Issuu on Google+

Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

01.04.05 - 30.04.05

stadtmagazin

18:28 Uhr

Seite 1


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 2

Veranstaltungskalender April 2005 01. April

20:00 Uhr

Musica de la Guitarra "El Jörgos"

05. April

19:30 Uhr

ReimersTalk (im REIMERS) „Kultur in Chemnitz” u.a. mit Ingrid Mössinger u. Rolf Stiska

08. April

20:00 Uhr

Irish Folk "Friends of Limerick"

15. April

21:00 Uhr

Jazz-Café "CaM Band Sachsen"

Im Innenhof der Rathaus-Passage (Jakobikirchplatz 4 in Chemnitz)

EINTRITT FREI!


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 3

›› einblick Herausgeber: CARTELL Agentur für Citymedien Walter-Oertel-Straße 50 09112 Chemnitz Fon 0371 355030 Fax 0371 3550319 Info@371stadtmagazin.de Geschäftsführung: Thomas Lehmann Verlags- & Anzeigenleitung: Lars Neuenfeld fon 0371 35 50 312 Anzeigen: André Schenkel fon 0371 35 50 316 Redaktion: Lars Neuenfeld Programmredaktion: Olaf Held Mario Adolphsen Red. Mitarbeiter dieser Ausgabe: Alina Helbig Katrin Strobel Daniela Lützendorf Alex Dinger Rene Szymanski Cornelius Hering Mario Adolphsen Thomas Beier Satz & Layout: Kai Rösler Redaktions-& Anzeigenschluß: Ausgabe 05/2005 15.04.2005 Auflage: 26.000 Exemplare Auslage: Gastronomie, Kultur- und Szenelocations in Chemnitz, Westsachsen und Erzgebirge Druck: Mugler Druck Service GmbH

Guten Morgen, wisst ihr, wir als 371 haben’s manchmal auch nicht leicht. Da machen wir in der letzen Ausgabe einen reißerischen Artikel übers Splash, dass die weg wollen aus Chemnitz und so. Tja, aber wer kann schon ahnen, dass unser aller Seifertchen mal eben die OB-Kaffeekasse aufmacht und dem Stausee eine Extrarunde spendiert. Und das so schnell. Die sind doch sonst nicht so fix, die Politiker. Ich meine, ist jemand schon mal aufgefallen, das vor über zwei Monaten eine neue Kultur-SoziBürgermeisterin gewählt wurde, die noch immer nicht in Amt und Würden ist? Hat man PDS-Frau Lüth vergessen? Aus dem Rathaus hört man nur, dass keiner sie vermissen würde. Aber gut, wir wollen hier mal nicht unken, kann ja wieder schneller gehen als gedacht. Aber so ist das im harten News-Business. Neulich haben wir uns z.B. gefragt, was wohl die Bildzeitung macht, wenn der Papst und Fürst Rainer am selben Tag sterben. Scheiße, der Bild-Chef Dieckmann flippt aus. Zwei meterhohe Headlines, Emo-Faktor hoch 12, und das am selben Tag – wie soll er das bloß machen. Aber die von der Bild haben da bestimmt schon vorgesorgt. Im Zweifelsfalle wird der Rainer eben noch ein Paar Tage auf Eis gelegt. Das können wir eben nicht, deshalb gibt es in diesem Heft nur nüchterne Fakten. Aber zum nächsten Mal basteln wir wieder an einer schön aufgeblasenen Skandalstory. Bleibt gespannt Eure 371ler

04 Sushi · 06 Das Leben als Fehlpass · 07 Club Connection ·08 Rad & Roll · 09 Pop · 10 Kino · 11 Tonträger · 12 C.You · 54 Theaterindex· 56 Filmindex 58 Kleinanzeigen · 62 Adressen · 66 Shots · 69 Ausstellungen · 70 Horoskop

3


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 4

›› sushi Dance is back Der Sound der 70er und 80er Jahre hat sich in Chemnitz eine feste Adresse gesucht. Night Fever heißt es ab sofort auf der Straße der Nationen, gleich neben dem Cafe Moskau. Sind die Trends dieser Zeit den meisten noch als schrill, bunt und schräg in Erinnerung geblieben, so beweist man in den Räumen des Night Fever, dass auch in gediegener Atmosphäre den populären Klängen dieser Ära gelauscht werden kann. Während die in schummriges Licht getauchte Lounge zum Verweilen bei Cocktails und dergleichen einlädt, lockt die gebohnerte Tanzfläche eine Etage tiefer schon zum Wiederbeleben der Dancemania. Von Dienstag bis Samstag gibt’s im Night Fever Black, Soul, Funk und die bekannten Dance Classics dieser Jahre. Also schaut doch einfach mal vorbei and get the feeling. Alina

››

Night Fever, Straße der Nationen 56, Dienstag – Samstag ab 21 Uhr, www.night-fever.net

Die Teletubbies und Big Brother… Gibt es zwischen diesen zwei medialen Glanzstücken eigentlich noch Sinnvolles in der Medienwelt? Es muss doch noch mehr auf der Mattscheibe laufen als ein Haufen Exhibitionisten, der sich rund um die Uhr filmen lässt, und vier überdimensionale Kuscheltiere, die täglich auf einer grünen Kunststoff-Wiese herum hüpfen. Das oder etwas Ähnliches haben sich wohl im Sommer 2004 auch die Studenten der Medienkommunikation gefragt. Und um herauszufinden, ob die deutsche Medienwelt tatsächlich an mangelnder Information und einer Prise zuviel Entertainment leidet, haben die Studis vollkommen selbständig ein spannendes und viel versprechendes Projekt auf die Beine gestellt: Am 1. und 2. April 2005 finden nun nach organisatorischen Höchstleistungen die „1. studentischen Medientage“ an der TU-Chemnitz rund um das Thema „Information und Entertainment“ statt. Zwei Tage lang werden dann im Neuen Hörsaal-Gebäude interessante Vorträge und Diskussionen über Radio, Fernsehen, Internet, Politik oder Medienmanagement von Studenten aus ganz Deutschland zu hören sein. Um auch ein wenig „Glamour“ in die Medien-Konferenz zu bringen, lassen sich natürlich auch einige lokale Stars und Sternchen nicht lumpen und diskutieren kräftig mit. Wer jetzt neugierig geworden ist, was die Medienwelt neben Tinky Winky, Dipsy, Laa Laa und Po noch zu bieten hat und was die „Medienkommunisten“ der TU alles aus dem Stiefel gezaubert haben, der sollte einfach mal bei den „1. studentischen Medientagen“ vorbeischauen und sich überraschen lassen. Katrin

›› 4

1. Studentische Medientage , 01.- 02.04. TU-Chemnitz Reichenhainer Str. 70 , Infos unter: www.medientage-chemnitz.de


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 5

›› sushi Treibholz in der Schreibmaschine Neue Musik begegnet einem oft wie Treibgut: Ganz unverhofft kommt dann und wann ein Brett vorbei getrieben und knallt uns unversehens an den Kopf. Zack, schon klebt einem die nächste Lieblingsband an der Backe. Seit ein paar Monaten treibt endlich auch mal wieder ein neues Musikfanzine durch die Bars und Clubs der Region. Passenderweise heißt das selbst kopierte A5-Heftchen „Driftwood“, in dem eine Hand voll junger Musikfans über ihre neuesten Fundstücke und Erfahrungen berichten. Dafür wird ein fast vergessenes Relikt längst vergangener Tage wieder zum Leben erweckt: Die Reiseschreibmaschine. Das Vehikel für mobile Sekretärinnen ohne eigene Steckdose wird einfach eingepackt und mit aufs Konzert gebuckelt. Ein paar Fotos gemacht, ein bisschen auf der alten Maschine geklöppelt, und schon gibt’s den Konzertbericht von umme Ecke zum Nachlesen. Mit etwas Glück schaut sogar noch die Band auf ein kurzes Interview vorbei. Das handgemachte Musikheftchen von nebenan erscheint von nun an alle zwei Monate und liegt dann irgendwo zum kostenlosen Mitnehmen bereit. Schnell müsst ihr allerdings sein, denn die wenigen hundert Hefte sind bis jetzt immer im Handumdrehen vergriffen gewesen. Wer noch ein Heft abbekommen hat, kann sich unter driftwood-music@gmx.de sogar mit den Machern austauschen. Wer weiß, vielleicht erzählt das nächste Driftwood dann sogar vor euren neuen Indie-Lieblingen. adi

Alles I O an der Chemnitz

››

Die Sonne bricht durch den wolkenverhangenen Himmel, die Schneemassen schmelzen dahin und machen dem Frühlingsanfang den Weg frei. Als hätte es einen Startschuss gegeben, beginnt der Frühjahrsrun auf die Sonnenterrassen unserer Stadt. Und als hätte da jemand seine Finger im Spiel gehabt, eröffnet genau zu dieser Zeit das neue Café am Seeberplatz, das CIAO IO, rechtzeitig um den Ansturm Sonnenhungriger mit den verschiedensten Kaffee- und Schokoladenkreationen zu versorgen. Aber damit nicht genug, die Karte des CIAO IO bietet einiges mehr. Neben den sündhaft leckeren Eisbechern kann auch die ein oder andere Hungerattacke leicht mit Bagel, Pizza und Co. bekämpft werden. Wem die ersten Frühlingstage noch etwas zu kühl sind, für den ist der lichtdurchflutete Innenbereich des Cafés genau richtig. Im modernen Ambiente verpasst man auch hier nicht, was sich am Rande der Chemnitz so abspielt. Senkt sich die Sonne über den Dächern der Stadt, wird aus dem Café am Fluß die Bar am Platz. Bei einer riesigen Auswahl an Cocktails könnt ihr so von noch fernen Sommertagen träumen. Alina

Cioa I:O, An der Markthalle 3, tägl ab 9 Uhr, Fon 6946994

Das Buch ist tot! Es lebe das Buch! Die Freuden des Rezitierens und Rezipierens können Mann und Frau auch dieses Jahr wieder bei der traditionellen Chemnitzer Campus-Lesenacht, mittlerweile in der sechsten Ausgabe, zu spüren bekommen. Die ganze Nacht hindurch wird der Campus unter dem Motto lesen und lesen lassen erstrahlen. Einen geplanten Programmablauf gibt es im Übrigen nicht, es ist also der Lesenacht durchaus dienlich, wenn sich viele Chemnitzer ein paar gebundene Seiten Papier unter die Arme klemmen, sich gen Uni bewegen und an dem Allerlei aus Schrift, Sprache, Musik, Speis und Trank teil haben. Flankiert wird die Veranstaltung außerdem von der hiesigen Künstlerin Dagmar Ranft-Schinke, welche sowohl eine Galerie an der TU etablieren, als sich auch in die Lesenacht einbringen möchte. In diesem Sinne: Man sieht sich in der Mensa. Cornelius

››

6. Chemnitzer Campus-Lesenacht, 28.April, ab 21.00 Uhr, Neue Mensa, Reichenhainer Straße 55, Eintritt frei!

5


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:37 Uhr

Seite 6

Das Leben als Fehlpass Mit dem Chemnitzer Abwehrchef Steffen Karl wurde der erste Spieler im Schiebungsskandal festgenommen. Seine Verhaftung gibt nicht nur den Blick in eine traurige Fußballerkarriere frei, sie wirft auch Fragen an die CFC-Verantwortlichen auf.

der bulgarischen Liga. Zwei Jahre kickt er bei Lok Sofia im europäischen FußballAbseits, bis ihn Steffen Karl war mal ein großes Talent. Kurz bevor ausgerechnet der das Fußballniemandsland DDR von der Weltgedeutsche Drittligist CFC schichte des Platzes verwiesen wurde, brachte es wiederentdeckt. Sein rationaler noch einen ganzen Mannschaftsbus voll BallzauSpielstil passt genau in das System des damaligen berer hervor. Es war die Zeit von Sammer, Kirsten, Trainers Frank Rohde, dass sich mit „Hinten dicht Thom, Doll - und eben auch von Steffen Karl. Beim machen und dann sehen wir weiter“ wohl am besten Oberligisten Halle großgeworden, wechselte er als beschreiben lässt. Und siehe da, beim CFC macht das einer der ersten DDR-Spieler in die Bundesliga, zu schlampige Talent von einst tatsächlich noch einmal Borussia Dortmund. Unter Hitzfeld war er Stammspie- Karriere, wird Kapitän und später sogar Spielertrailer in der Abwehrkette, wurde 92 gar Vizemeister und ner. Derweil dümpelt der CFC im Regionalligastand im UEFA-Cup-Finale gegen Juventus Turin. Abstiegskampf herum. Nicht nur, dass man unter „Eisen-Karl“ wurde sein Spitzname, weil auch ein Frank Rohde das Toreschießen verlernt hat, die Baggio nur mit schmerzhaften Erfahrungen an ihm angeblich so wichtige Abwehr ist eine Schießbude. vorbeikam. Doch leider sorgte der junge Karl nicht Erst mit der Reaktivierung von CFC-Veteran Ulf nur im Westfalenstadion für Aufsehen, sein unkonMehlhorn kommt die Stabilität zurück, die Karl der trollierter Hang zum Feiern sprach sich im Pott herum. Hintermannschaft nie geben konnte. Der hat Mit über 3 Promille rast er nachts gegen eine Ampel - mittlerweile auch ein anderes Spielfeld entdeckt. Bundesligarekord! Seine Karriere beim BVB neigt 2004 lernt er in einer Diskothek den Kroaten Ante S. sich 1994 dem Ende, kurz bevor Dortmund Meister kennen, bald will man gemeinsam junge Balkankicker und Champions League Sieger wird. Da ist Karl über vermitteln und erliegt wenig später der Möglichkeit, Manchester City und dem FC Sion schon in der 2. Liga Spiele schon vor dem Anpfiff zu entscheiden. Das angekommen, diesmal bei Hertha BSC. Immerhin, dies eine nicht unübliche Praxis im deutschen Fußball auch hier wird er zur festen Größe und schafft nach ist, erfährt der Fan Anfang 2005. Der Name „Hoyzer“ zwei Jahren den Erstligaaufstieg. Man zählt auf den macht die Runde und neben einer Handvoll Schiedsbeinharten Verteidiger, trotzdem wird für die Hertharichter taucht bald ein Dutzend Spielernamen auf. Zu Fans aus „Eisen-Karl“ der „Weizenbier-Kalle“. So den wenigen benannten Vereinen gehört auch der reicht‘s dann auch nicht lange für die 1. Liga, Karl CFC, aber die Führungsetage reagiert halbherzig und wird aussortiert und landet beim FC St. Pauli. Hier lässt sich von allen Spielern lediglich eine eidesstattliegt Fußball und Feiern so nah wie nirgendwo liche Erklärung unterschreiben. Auch Karl unterbeieinander. Die „taz“ mutmaßt damals über Libero schreibt, doch die Unterschrift ist das Papier nicht Karl sinngemäß, er sei mit den Gedanken wohl wert. Am 1. März wird Haftbefehl gegen ihn erlassen. weniger beim nächsten Pass als mehr beim nächsten Das Karl als Assistenztrainer am 4. März entlassen Pils. Doch Karl schindet sich, rackert, ist noch immer wird, hat angeblich nichts damit zu tun. Der Vorstand beinhart und schont weder sich noch den Gegner. gibt sich bis heute ahnungslos, was eigentlich noch Aber nach über 12 Jahren Leistungssport ist bei viel tragischer wäre. Steffen Karl die Luft raus, wie zum Ende einer Auf der Chemnitzer Fischerwiese jedenfalls wird bald Karriere wechselt er nach zwei Jahren zum Berliner Gras über Steffen Karl, verschobene Spiele und Bezirksligisten Kladow. Doch dann ruft ihn sein ahnungslose Clubbosse wachsen. Der Kampf um den ehemaliger Hertha-Kollege Ketjel Rekdal zu Klassenerhalt hat Priorität, da will man nicht über diese Valerenga Oslo. Doch auch im ganz hohen Norden Imagegrätsche nachdenken. Viel Zeit zum Nachdenken hat der Lockenkopf kein Glück und über die seltsahat hingegen Steffen Karl. Im Sommer wird ihm der men Wege, die Spielervermittler im Profifußball Prozess gemacht, für das einstmals große Talent ist das gehen, landet Karl 2001 als erster deutscher Profi in Spiel damit wohl endgültig aus. Lars Neuenfeld

6


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 7

From Disco To Disco Es hat sich seit dem letzten Jahr einiges bewegt in der Chemnitzer Clublandschaft. Selbst alte Partyhasen werden sich nicht an eine derartige Clubdichte erinnern können. Da liegt es nahe, dem Beispiel anderer Metropolen zu folgen und, adäquat altbekannter Kneipenfeste, eine Clubtour zu initiieren. CCC – Chemnitz Club Connection lautet der Titel des Events, der dem Publikum unter dem altbackenen Motto „Chemnitz Rockt!“ allerdings ein wenig Honig ums Maul schmiert. Längst nicht alle wichtigen Clubs beteiligen sich an dem Partyreigen; AJZ, Ätherclub, Atomino und Bunker sind nicht dabei. Das ist schade, für zehn weitere Clubs gilt aber: Einmalig sechs Euro löhnen und überall gratis gaffen, tanzen und kostenfrei den CVAG-Shuttle nutzen. So präsentiert der Cube Club mit „Steppin Forward“ gewohnt guten Drum´n´Bass, gestützt von Dancehall unter der Flagge „Sensi Movement“. Interessantes gibt es aus der Neobar zu berichten, wo der Kölner Hans Nieswandt bis in die frühen Morgenstunden seinem Vinylfüllhorn House-Musik der absoluten Oberklasse entlocken wird. Ähnlich hochkarätige elektronische Kost reicht man im Voxxx, wo Knarf Rellöm mit einem wilden Mix aus Punk, Wut, Soul, Groove, Disco und etwas Extravaganz aufwarten. Ein Glanzpunkt, nicht zuletzt auch durch den Support Mitropamusik, einem Chemnitzer Tanzmusikprojekt mit Zukunftspotential. Wer hingegen eher entspannteren Klicker-House mag, ist in Benjamin Brunns Fahrstuhl, diesmal im delicate installiert, bestens aufgehoben. Leider gibt es neben Knarf Rellöm nur eine weitere Band im Rahmen der Clubtour zu bestaunen, das Subway hat mit Enjoint eine italienische SkaBand angeheuert. Die anderen Clubs präsentieren sich mit Bewährtem. 

Clubnacht  Dem Besucher steht also eine lange zu wenig bevor, die als Event neu ist, leider aber gar nicht Neues bietet. Aber vielleicht ist das auch werden und notwendig, schließlich soll „gerockt“ dafür ist reichlich gesorgt.

Rockt!, 23. Club Connection Chemnitz – Chemnitz Escobar, rmai, Achte : dabei Mit Uhr, 22 ab April Peter, Club difranco deluxe, Cube Club, Subway to f FX, Delicate, Voxxx, Neobar, Südbahnho

7


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Rad & Roll in den Frühling Winter ade! - Meister Frühling hält Einzug, und mit ihm endlich die verschiedensten Sportaktivitäten im Freien. Zeit sie alle wieder aus dem Keller zu holen, die fahrbaren Untersätze vom Rennrad bis zum Skateboard, deren Ketten und Kugellager es wieder zu ölen gilt! Wen die Frühjahrsmüdigkeit noch nicht ganz losgelassen hat, der kann sich den noch fehlenden Antrieb mit Sicherheit auf der bevorstehenden „Rad und Roll“-Messe vom 22. bis 24. April holen. Unter dem Motto „Unterwegs auf kleinen und großen Rädern“ präsentieren sich in der neuen Messe Chemnitz auf 3000m? ca. 40 namhafte Vertreter der verschiedenen rollenden Fraktionen Fahrrad (Mountainbike, Rennrad, BMX, Cityrad), Skateboard, Rollschuh und Inlineskates. Neben der Vorstellung der neusten Modelle steht dabei natürlich auch das Ausprobieren im Vordergrund. Gut getestet kauft sich’s besser! Inline-Parcours und Halfpipe stehen jedem Besucher ebenfalls zur Verfügung. Mit von der Partie sind natürlich auch Vertreter der Bekleidungs-, Zubehör- und Sportreisebranche.

Seite 8

Ganz besondere Action gibt es allerdings für die Jüngsten: ein Rollhockeyturnier veranstaltet vom Ice’n Roll-Sportclub, Autogrammstunden mit Jens Fiedler und anderen Größen, sowie das Absolvieren des Radabzeichens bei Little John Bikes stehen hier auf dem Plan. Für die Muttis gibt’s dann auch eine schöne Rollkunstlaufshow zu gucken. Den Weg zum Messegelände solltet ihr also keinesfalls scheuen, denn neben einem umfassenden sportiven Rahmenprogramm verpflichtet eigentlich schon allein die Chemnitzer Radgeschichte jeden Einheimischen, das Gelände der ehemaligen Wanderer-Werke einmal zu besichtigen. Bis zur Zwangsenteignung 1946 fertigte man in dem Stahlbetonskelettbau weltberühmte Räder, welche auf der „Rad`n Roll“-Messe 2005 auch in einer kleinen Sonderausstellung zu bewundern sind. Überhaupt: Radsport boomte in Chemnitz bereits seit der Gründung des ersten Chemnitzer „Bicycle-Clubs“ im Jahre 1883. Straßenrennen begeisterten damals die Massen. Diamant, Presto und Wanderer lauteten die glorreichen Namen, unter welchen die Chemnitzer Drahtesel (sich) weltweiten Ruhm erfuhren. „Chemnitz muss sich wieder mehr als Radstadt etablieren dürfen. Ob Hübner oder Fiedler, Diamant oder Wanderer – Chemnitz hat einfach Radtradition.“, erklärt André Rehn von der Event- und Messegesellschaft. Zeit für das heutige Chemnitz daran anzuknüpfen! Also nix wie raus, per Rad zur „Rad’n ´Roll“ gerockt... Es lockt der Frühling! dani

05, Messe Chemnitz (Arena) „Rad & Roll“, Messe Chemnitz, 23./24.04.20 22./23.04.2005, Messe C. nitz” Chem e entag Studi und iparallel: “Azub

8


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 9

›› pop Jenseits von gut und böse

[ Jerobeam ] Das Wichtige vorweg: Jerobeam haben vor gut einem halben Jahr ihr zweites Album veröffentlicht und daraufhin Jubelstürme in der Musikpresse ausgelöst. „Confidential Breakfast“ groovt mit einer unverschämten Lässigkeit durch Blues, Funk und Low-Fi-Pop. Das ist Partymusik allererster Qualität, mit coolen 60ies-Zitaten und Arschwackel-GutfühlGarantie. Das Album und vor allem die gerade laufende Tour sei also wärmstens empfohlen. Nun noch das Bemerkenswerte: Hinter Jerobeam steckt der Deutschbrite Lennart A. Salomon, in einem anderen Leben Teil des Elektro-Duos Sono. Ja, genau richtig, die Sono, die recht radiotauglichen House produzieren und in den letzten Monaten auch zweimal in Chemnitz gastierten. Der Unterschied zwischen dem Schlabberlooksound von Jerobeam und dem glatten Sono-House könnte größer nicht sein. So erklärt sich übrigens auch die Namensgebung. Jerobeam entstammt der biblischen Mythologie. König Salomon (sie oben) trachtete ihm nach dem Leben, Jerobeam wehrte sich, siegte und wurde König von Israel. Eine Jekyll und Hyde Geschichte also, die mit Lennart A. Salomon Gestalt annimmt. Wobei, bei Jekyll und Hyde gab einen guten und einen bösen Part. Wenn man sich nun entscheiden müsste, dann kann nur Jerobeam der gute Teil sein. Bei solch hinreißender Mitmachmusik kann man nur Gutes vermuten. Jerobeam will glücklich machen, und das ist doch das wichtigste. Alan Wish Jerobeam live am 27.04. im Atomino (gemeinsam mit Low 500 zur Hazelwood Night)

Mehr als klein und fein Es fällt nicht schwer, sie zu übersehen. Mit ihren 1,52m Größe und dem Auftreten eines schüchternen, jungen Mädchens wirkt die 25jährige Hamburgerin noch immer wie eine unscheinbare Schülerin kurz vor dem Abitur. Ihre langen blonden Haare fallen in ihr niedliches, stupsnäsiges Gesicht und scheinen das Bild des teilnahmslosen Persönchens abrunden zu wollen. Wer jetzt seinen Blick wieder abwendet, hat sich allerdings gründlich getäuscht. Denn Annett Louisan steht mit Absicht einen Schritt neben der Szenerie. Von dort

aus hat sie nämlich den besten Blick auf die alltäglichen Geschichtchen, die sich vor ihren wachen Augen abspielen. Und aus denen formt die kleine Hamburgerin dann die Texte zu ihren zarten Liedchen. So einfach ist das. So erfolgreich ist das auch. Ihr vor wenigen Monaten veröffentlichtes Debütalbum „Bohème“ rannte unversehens offene Türen ein und flitzte weiter bis fast an die Spitze der deutschen Charts. Und plötzlich fand Annett Louisan ihre Songs in ständiger Rotation auf so ziemlich jedem deutschen Radiosender wieder. „Ich will doch nur spielen.“, singt sie im Refrain ihrer Hitsingle betont niedlich und offenbart damit, dass hinter ihrer unschuldigen Fassade tatsächlich eine eigensinnige, berechnende Frau steckt. So strotzen ihre lieblichen, leise arrangierten Chansons vor mädchenhafter Koketterie und wachen Beobachtungen. Mit den Geschichten aus dem Hintergrund dürfte es bei Annett Louisan in Zukunft allerdings vorbei sein. Die Ideen gehen ihr deswegen mit Sicherheit nicht aus. Denn ein Mädchen wie sie hat ganz bestimmt auch im Mittelpunkt genügend Zeit für einen zweiten Blick. Adi Anett Louisan live am 15.04. in der Stadthalle Chemnitz

[ Annett Louisan ] Einfach abheben und durchIm April träumt so mancher noch vom fernen Jahresurlaub. Die Sehnsucht beginnt zumeist am Airport, das Tor zu traumhaften Zielen in sonnenverwöhnten Metropolen. Zumindest eine Nacht lang ist das Zwickauer Nachtwerk dieses Tor. Am letzten Apriltag wird die Diskothek zum Flight Club und nimmt die Besucher mit auf einen audiovisuellen Trip. Schon am Check-In Counter stehen freundliche Stewardessen und überreichen den Gästen den Boardingpaß für die kosmopolitische Partynacht. Wie jeder Pilot das Steuerruder in seiner Hand hält, so halten auch die DJs Voodoo und Serano beim Flight Club das musikalische Ruder fest in der Hand. Von der Pilotenkanzel aus entführen sie die Globetrotter zu den Locations Ibiza, New York und Rio de Janeiro. Außergewöhnliche Videoanimationen des VJ-Teams V2A unterstützen die Imagination, eine aufregende Weltreise kann beginnen. Der Flight Club landet im Zwickau exklusiv für Sachsen. Schon deshalb sollte man diese heiße Partynacht nicht verpassen, verkürzt sich doch angenehm die Wartezeit auf den fernen Jahresurlaub. A.R.Teising Flight Club am 30. April im Nachtwerk Zwickau

9


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 10

›› kino Auch der Frühlingsmonat April hält wieder eine große Auswahl an Filmen für den geneigten Zuschauer bereit. Wie immer eine kleine Auswahl aus dem reichhaltigen Angebot unserer Lichtspieltheater.

[ kino-tipp ] „The Ring 2“

Den Anfang macht ein Film der nichts für Leute mit schwachen Nerven ist. „The Ring 2“ knüpft dort an, wo der 1.Teil endet und ist mindestens ebenso spannend wie dieser. Sechs Monate nach den schrecklichen Ereignissen um ein todbringendes Tape sind Reporterin Rachel Keller und ihr Sohn Aidan vor den Erinnerungen in die Provinz geflüchtet. Dort hat Rachel eine Anstellung beim lokalen Käseblatt gefunden und flirtet schon wieder mit den neuen Kollegen. Das Idyll ist schlagartig beendet, als Rachel im städtischen Polizeiarchiv Hinweise auf eine rätselhafte Todesserie in Zusammenhang mit einem Video entdeckt. Als dann auch noch ihr Kind von unbekannter Seite physisch wie psychisch misshandelt wird und der Verdacht geradewegs auf sie selbst fällt, ist guter Rat teuer. Regie führt übrigens Original-Ringregisseur Nideo Nakata.

[ kino-tipp ] „Being Julia“

„Being Julia“ ist der Titel des neuen Films von Meisterregisseur Istvan Szabo. Im London der späten 30er feiert die

10

Schauspielerin Julia Lambert auf der Bühne einen Triumph nach dem anderen, während im Privatleben die Ehe mit dem Theateragenten Michael Gosselyn längst jeden Reiz verloren hat. Da trifft es sich gut, als der junge Amerikaner Tom Fennel auf der Bildfläche erscheint, sich als Julias größter Fan zu erkennen gibt und gegen eine heiße Affäre mit dem doppelt so alten Star wenig einzuwenden hätte. Als sich jedoch herausstellt, dass er Julia nur für seine Zwecke benutzt, nimmt kühl kalkulierte Rache ihren Lauf. Die Oscarnominierte Annette Bening ist das Highlight des Films, der insgesamt als bissige Beziehungs- und Gesellschaftskomödie auch recht viel Vergnügen bereitet. Einem weitaus ernsterem Thema widmet sich der Film „Hotel Ruanda“ Im Jahre 1994 fallen Extremisten vom regierenden Stamme der Hutu nach einem Attentat auf den Präsidenten im zentralafrikanischen Ruanda in mörderischer Absicht über ihre Nachbarn vom verhassten Volk der Tutsi her. Binnen weniger Tage bringen sie mit einfachsten Mitteln über eine Million Menschen brutal zu Tode. Manager Paul Rusesabagina vom luxuriösen Mille Collines Hotel und ein von allen westlichen Verantwortungsträgern verlassener UNOberst sind so ziemlich die einzigen, die in der Landeshauptstadt Kigali noch einen klaren Kopf bewahren und systematisch Leben retten. Sie verwandeln das Luxushotel in eine Insel relativer Sicherheit und am Ende verdanken ca. 1200 Menschen ihnen das Leben Der Film zeigt nicht nur den Einsatz eines anständigen Mannes, er erinnert auch daran, wie der zivilisierte Westen das Blutbad ignorierte. Ein beklemmender aber auch mitreißender Film. Fast ebenso beklemmend ist er Dokumentarfilm „Das Goebbels Experiment“, der endlich in unsere Kinos kommt. Mitte der 20er Jahre entdeckt der bis dato eher zur Linksideologie tendierende Gelegenheitsjournalist Joseph Goebbels sein Herz für Adolf Hitler und den Nationalsozialismus. In den folgenden knapp 20 Jahren prägt der hochbegabte Demagoge und Manipulator die politischen und gesellschaftlichen Kampagnen der Partei. Von der Machtergreifung bis zum Untergang fungiert er als deren zentraler Designer, Ideologe und Lautsprecher.

Anhand von zitierten Tagebuchaufzeichnungen Goebbels’ ertragreiche Tagebuchaufzeichnungen und dokumentarisches Filmmaterial, wie es in Teilen noch nie zu sehen war, entsteht eine ebenso faszinierende wie aufschlussreiche Dokumentation.

[ kino-tipp ] „Die Dolmetscherin“

Auch Verschwörungsfilmexperte Sydney Pollack beehrt uns in diesem Monat mit seinem neuen Film „Die Dolmetscherin“. Voller Entsetzen belauscht die UNO-Übersetzerin Sylvia Broome Putschpläne sowie ein Mordkomplott sinistrer Anzugträger, die einen in Ungnade gefallenen, schwarzafrikanischen Würdenträger beseitigen wollen. Obwohl sie zur totalen Geheimhaltung verpflichtet ist, vertraut sich die junge Frau dem FBI-Agenten Tobi Keller an. Während der ihrer Geschichte zunächst nicht recht glauben mag, nehmen die bösen Buben die ungebetene Mitwisserin aufs Korn. Solide Kinounterhaltung mit politischem Hintergrund. Zum Schluss noch etwas für Trash-Liebhaber. „Max und Moritz Reloaded” ist ein Film der eigentlich nur etwas für Leute ist, die auf völlig abgedrehte Sachen stehen. Max und Moritz , rebellische Hamburger Teenager vom Scheitel bis zur Sohle, haben es zu weit getrieben. Jetzt können nicht mal mehr Mutter Rita und die nette Frau vom Sozialamt ihre Einweisung in ein ostdeutsches Boot Camp in Thüringen verhindern. Dort warten bereits zwei schwule Ex-NVAOffiziere auf die Knaben, um sie in wertvolle Mitglieder der Gesellschaft zu verwandeln. Man ist sich manchmal nicht ganz sicher, ist dies nun noch Satire oder unerträgliche Ostalgie (Verarschung?). Wer‘s mag soll sich den Film antun.


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 11

›› tonträger King Khan & His Shrines „Mr. Supernatural“ (Hazelwood Music) Der Priester des modernen Garagensoul lässt auch auf seinen zweiten Longplayer keine Fragen in Bezug auf seine Mission offen. Aus den Sümpfen New Orleans des Vorgängers „Three Hair´s And You´re Mine“, verschlägt es den Sprössling einer verarmten indischen Adelsfamilie auf „Mr. Supernatural“ in die staubigen, abgasverhangenen Metropolen, wo der Asphalt Blasen wirft, Dirty Harry seine Magnum an den Nagel hängt, Rocky im Kühlhaus auf Schweinehälften eindrischt und Shaft wegen Impotenz den Dienst quittiert, um unter die Menschen die heilsame Wirkung des richtigen Hüftschwungs zu streuen. Nicht das der Voodoo vollkommen abhanden gekommen wäre, doch die 11 neuen Songs zeichnet vor allen eine gute Note Blaxploitationsound aus, für den nicht zuletzt die präzisen Bläsersätze verantwortlich sind. Überhaupt scheint King Khan und seine Shrines bei den Aufnahmen zu „Mr. Supernatural“ die Spielfreude geritten zu haben, den anders ist dieses großartige, augenzwinkernde Retrovergnügen nicht zu erklären. Chezz King Khan live am 8. April im Atomino Chemnitz Kettcar „Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen“ (Ghvc/Indigo) Nach „Du und wie viel von deinen Freunden“ – dem Erstling von Kettcar - waren die Erwartungen gegenüber dem Nachfolger groß. Das kann sich negativ auf so ziemlich alles auswirken. Entweder man erfindet sich neu oder man macht da weiter wo man aufgehört hat, auch auf die Gefahr hin, dass alle selbst ernannten Kritiker dann bemerken werden, dass dies alles doch gar nicht so neu sei. Kettcar versuchen es mit Authentizität – mit Ehrlichkeit. Deutsche Texte – na und? Klassische Gitarrenriffs – was solls? In „48 Stunden“ bringen die Jungs es so ziemlich auf den Punkt: „Wir sind nicht geschaffen uns zu belügen“. Deswegen lasse ich das ewige Sinnieren über den Anspruch verschiedenster Musikrichtungen und freue mich auf die Festivalsaison, bei der mich Kettcar begleiten werden – auf der Autobahn, am Zelt, beim Sonnenuntergang: „Mach immer was dein Herz dir sagt – da muss vielmehr Weisheit in dich rein“. Alex Kettcar live am 5.04.2205 im Starclub Dresden mit Pale als Vorband Savoy Grand – People and what they want (Glitterhouse/Indigo) “Quiet is the new loud”, ist auch auf dem neuen Album der britischen Slow-Motion-Meister Savoy Grand der alles umschreibende Slogan. Es ist schon erstaunlich, wie langsam große Popmusik sein kann. Hier scheint jeder einzelne Ton Zeit zum Luftholen zu bekommen, wenn er denn möchte. Das führt dazu, dass die Lieder etwas Unantastbares, Majestetisches bekommen. Textlich dreht sich, wie versprochen, alles um „Menschen und was sie wollen“. Im Klartext heißt das: Sehnsüchte, Verluste, Fehler. Diese allgegenwärtige Schwere kippt aber nicht in Richtung Dunkelheit, wie es bspw. bei Bohren & der Club of Gore mit denselben Songs passieren würde. Savoy Grand setzen eher auf das, was Germanisten als „epische Breite“ bezeichnen. Im Vergleich zu den früheren Alben hat „People and…“ sogar noch an Dichte, Klarheit und damit an Schwung gewonnen. Dadurch klingen die Songs zwar weniger komplex, was einem Popsong im Zweifelsfall allerdings nur gut tun kann. adi Savoy Grand live am 1. April in der Scheune Dresden Fettes Brot „Am Wasser gebaut“ (Fettes Brot Schallplatten GmbH) Der Knall, mit dem die aktuelle Single der Brote, „Emanuela“, eingeschlagen ist, hallt noch immer durch die Musiklandschaft. Das eigentlich gemeine an diesem Lied ist nämlich, dass es sich gnadenlos zum Ohrwurm mausert, ganz gleich, ob man das Lied mag oder eben nicht. Alles wie immer, könnte man meinen – und liegt dennoch nicht ganz richtig. Denn die zehn Songs des Albums sind keineswegs die übliche Ansammlung munterer Deutsch-PartySprechgesang-Lieder. Ihren Humor haben sie natürlich noch immer nicht verloren, „Emanuela“ ist längst nicht der einzige Schmunzler auf dieser Platte. Die immer wieder auftauchende Ernsthaftigkeit irritiert dennoch. Auch Vorzeige-Scherzkekse werden irgendwann alt. Das eigene Häusle haben sie sich mit der Fettes Brot Schallplatten GmbH auch schon gebaut, was als Geste gegen die Plattenindustrie betrachtet natürlich sehr politisch ist. Was die Brote in Zukunft vorhaben, klärt „Am Wasser gebaut“ nicht so recht auf. Das ist auch gut so, denn genau diese ungewohnten Frage- und Ausrufezeichen machen die Platte erst richtig gut. Fettes Brot live am 28.04. im Alten Schlachthof Dresden

11


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 12

›› c:you april Metrobass Diesmal mit ErstklasseDrum´n´Bass aus Irland. 2. April Cube Club Judas Priest Legenden in Stretchjeans. 4. April Stadthalle Zwickau Judas Priest Spring Break Zum WiWi-Semesterauftakt geht es mit Yumi Yumi und Los Banditos heiß her. 6. April Südbahnhof

Los Banditos

King Khan Nicht Oliver Kahn, sondern der indische Voodoo-Soul-König gastiert. 08. April Atomino VNV Nation Langsam mausern sie sich vom Geheimtipp zu Stars der ElectroWave-Szene. 08. April Südbahnhof Robotiko Regato Electro-Clash aus CZ. 09. April Seilfabrik Zwickau

King Khan

ozone Chemnitz im Nachtfieber. 09. April Mensa Chemnitz Anett Louisan Zauberpop mit Schmollmund. 15. April Stadthalle Chemnitz

VNV Nation

12

Hustlers Club Special Zum Tape-Release gibt’s prominente HipHop-Verstärkung aus Berlin. 15. April Voxxx

7 Years Chillhouse Die Drum´n´Bass-Helden Phoneheads naschen hier an der Geburtstagstorte. 16. April Ätherclub Masters Of House Wahre Meister des Tanzbaren sind die anwesenden Disco Dice. 16. April BPM Club Hans Söllner Deutschlands führender Rastafari. 17. April Alte Spinnerei Glauchau Angelika Express Zum Chemnitzer Semesterauftakt heißt es wieder: Geh doch nach Berlin. 20. April Mensa Chemnitz Tag am Meer Diese Party macht Wellen. 22. April Südbahnhof Club Connection Chemnitz Die lange Partynacht in 10 Chemnitzer Clubs. 23. April Chemnitz Knarf Rellöm Schräg, funky, sexy – geil. 23. April Voxxx


Seiten 1-13.qxd

28.03.2005

18:28 Uhr

Seite 13

Die Ausgeh-Hits ›› präsentiert von 371cityfly.de Ohrenpost Neue Texte im Schauspielhaus. 27. April Schauspielhaus, kl. Bühne Fliehende Stürme Die Dark Punk-Legende endlich wieder in Chemnitz. 29. April Bunker Hans Niewandt Der House-Meister packt vor den Platten sein neues Buch aus. Hinreißende Geschichten aus einem DJ-Leben. 23. April Neobar Electric Frankenstein Eine der dienstältesten und vielleicht auch besten Punk´n´Roll-Bands Amerikas. 23. April Bunker Starfever Der große Forumtanz im April. 23. April Forum

Flight Club Diese Party verleiht Flügel. 30. April Nachtwerk Zwickau

Flight Club

Dr. Ring Ding Eine der Ska-Ikonen schlechthin. 30. April AJZ Bataclan 13 Chemnitz‘ beliebtestes Grooveteam feiert stattlichen Geburtstag. 30. April schönherr.fabrik Angelika Express

Electric Frankenstein

Dr. Ring Ding

13


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 14

01 . FR [tagestipp] 21:00 atomino Britmania In Concert Live: Timid Tiger (D) Mit StakkatoStromgitarren, einem tighten Schlagzeug-Bass-Tandem aus der Rockdisco, einem sprechendem Klavier, der englischen Sprache und einer Handvoll vollelektronischem Pläm Pläm kreieren Timid Tiger herrliche kleine Westentaschenopern für Mädchen und Jungs.

Musik & Party 19:30 AJZ Talschock Schlachtrufe BRD live: Daily Terror, Kapitulation Bonn, A.C.K., S.i.K., Popperklopper, Missbrauch; Yeah, hier kommt die Tour zum berüchtigtsten Deutschpunk-Sampler aller Zeiten in die Stadt. Dass es diese Reihe bereits seit einigen Jahren gibt, kann man an dem Bandnamen „Kapitulation Bonn“ eindrucksvoll nachvollziehen. Wie auch immer, hier gibt es jedenfalls das ganz große Assipunk-Kino! www.ajz.de

Johanngeorgenstadt, welcher seinem Publikum einen stimmungsvollen, facettenreichen Gitarrenabend verspricht.

21:30 Palanca Club HipHop vs Dancehall mit DJ Habykey

21:30 Stadtkeller Disco Fever 22:00 atomino Beatbüchse Tanzgaranten mit Rudolf Dutschke

22:00 Die TanzFabrik Salsabor Salsa-Bachada-Merengue mit DJ Gerdo u.a.

22:00 Fuchsbau All You Can Beat Alternative: Explicit DJ Team, Black: DJ Shusta

Der Dancefloorkult der 80er und 90er

20:00 La Salsa Doppeldecker Salsa und Black Music mit DJ Tito (Doppeldecker bis 22 Uhr), Eintritt frei

20:00 Rathauspassage Musica de la Guitarra Live: El Jörgos. Hinter diesem Künstlername verbirgt sich der junge Gitarrist Jörg Patitz aus

14

22:00 Neobar East Side Aftercampparty mit DJ JMB; www.neobar.de

22:00 Voxxx Ruff-e-nuff Dizko tighte Mischung aus HipHop, Jungle, Reggae und Dancehall mit der Ruff-e-nuff-Crew, bestehend aus Swen Sieg, Motorv8r und D.I.S.; www.voxxx.de

21:00 Linde, Leubnitz Energy Fat Friday

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco Party mit Hilton Hammond

21:00 Nachtwerk, Zwickau Friday Night Die 80er Jahre Party mit DJ Mike

21:00 Night Fever, Leipzig Boogie Night 21:00 Starclub, Dresden The Thermals abzezockter Indierock aus den Staaten; www.starclub-dresden.de

21:00 Uni, Lichtenstein 99 Cent Party 21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Alternative Night

Mit DJ Ulli, Freier Eintritt + 2 Freigetränke für alle Ladies, Männer zahlen 3 Ä Eintritt

Eintritt frei

Indie, Mod und Beat mit den PopPiloten Dorow Tea und Mr. Boon; www.poppiloten.de

Waiting For Steve

21:00 Die TanzFabrik Ladies (30+) Night

21:00 Night Fever Power Play

21:00 Diskothek Prince, Plauen Black Prince Night 21:00 Katies Garage, Dresden The Beat Conspiracy

Black, R&B: DJ Ron (Phlatline), House, Disco: DJ Sniper, bis 23.15 Eintritt frei

Siehe 371-Tip

Für Ladys gilt Freier Eintritt und ein Gratisdrink zum Lockerwerden.

deine Haare kostenlos bei uns schneiden lassen

Live: Shaype, Blossom, Waiting For Steve. Die Bands tendieren zwischen Soul, Rock und Emocore

21:00 atomino Britmania In Concert

21:00 In & Holiday LadiesNight

Black, Charts und Classics Party

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Christenmugge

mit DJ Skyy

DJ JMB, Sascha Karpow

20:00 depot Friday Nightclubbing

Wer die Musik von C64-Spielen und -Demos mag, für den ist W:E schon fast ein Muss.

20:00 Rio Tanzstudio Salsa-Party 20:15 Esperanto Skyytravel

21:00 Escobar Big Box Vision

20:00 Brauclub Freitag Nacht

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Crazy Funky Chicken Night 20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Welle:Erdball

20:00 Killarney Oak Pub, Limbach-Oberfrohna Coporate Identity Cover Duo

20:00 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne Malediva Malediva ist das Chanson dieser Zeit. Böse und politisch, charismatisch und absurd.

20:00 Tivoli, Freiberg God Dethroned (NL) Support: Summon, Mit Ihrem aktuellen Album „The Liar of the White Worm“ setzen God Dethroned, neue Maßstäbe im Death Metal.

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Skyclad (UK) Sie gelten als die eigentlichen Erfinder des Folkmetal und haben im letzten Herbst mit „A Semblance Of Normality“ ihr mittlerweile 15. Album vorgelegt.

21:00 Alter Schlachthof, Dresden Erasure Vorband: Client; Das Konzert der Synthiepop-Legende ist bereits offiziell ausverkauft, also kümmert euch bei Bedarf anderweitig um Karten. www.alter-schlachthof.de

21:00 AZ Conni, Dresden Ladyfest live: Räuberhöhle (Berlin), First Fatal Kiss (Wien); herzzerreißend albernes Punk-Dance-TrashInferno; www.azconni.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Frisösenparty An diesem Wochenende kannst du

Grung, Indie, NuMetal, Darkwave, Rock

21:30 Malzhaus, Plauen Reggae Foundation Night Roots Reggae & 80s Dancehall mit Firesound Dresden und Makka HiFi

22:00 Alte Mensa, Freiberg Wodka Ahoi Party 22:00 Blauer Salon/Parkhotel, Dresden Vegas Vol. 6 All-Inclusive-Party mit Mike de la Funk, Robbespierre (Kit Kat Club, Berlin) u.a.; www.blauersalon.com

22:00 Distillery, Leipzig Rumspringa Drum & Bass mit Metasound, Sketch und CFM; www.distillery.de

22:00 Scheune, Dresden Savoy Grand (UK) Gemeinsam mit den Kings of Convenience standen sie vor ein paar Jahren Pate für die neue Bewegung „Quiet is the new loud“, die sich wieder voll in einfache, ruhige Popsongs verliebte. Gottseidank hat sich an diesem Sound auch auf ihrem neuen Album nichts geändert. www.scheune.org

22:00 Spinnerei (Strasse E), Dresden Neu.de - Just Love Tour Die Internet-Flirtseite reist durch das Land und organisiert große Singlepartys. Das ist nicht originell, wahrscheinlich aber ziemlich effektiv. Eintritt: 8 Euro; www.strasse-e.com

22:22 Washroom, Dresden Kochwäsche 90∞ elektronische Partymusik mit Concorde & Tupolew (DD); bis


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 15

02 . SA 23.23 Uhr Eintritt frei, danach 5 Euro; www.washroom.de

23:00 Velvet, Leipzig Funkybrothers B-Day mit Miss Mira und Milk; www.clubvelvet.de

Wort & Werk 21:00 Sachsofon Ausstellungseröffnung Musicans & Instruments Fotografien von Steffen Geisler. Live: Deven March

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus Orpheus in der Unterwelt 19:30 Schauspielhaus Wilder Sommer 20:00 Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Vermährung 20:00 Kabarettkeller Der Tod kennt kein DaCapo 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Ziege oder Wer ist Sylvia? 20:15 Arthur Asyl im Arthur - Best of Bürger Huber & Herr Streng Kabarettismus der anderen Art bringen Bürger Huber & Herr Streng in einer kühnen Mischung auf Neudeutsch auch „Best of“ genannt, auf die Bühne. Streng, eben dem 1. Chemnitzer Kabarett entstiegen (worden), und Huber, der Ex-Exil-Sachse im Asyl! Na, das kann was werden! Sketche, Szenen, Lieder, Musiken, eben: Kabarettismus der Anderen Art. Eintritt: 8/6 Euro

21:00 V.E.B. Schönherrfabrik Wie man Wünsche beim Schwanz packt Region 19:00 Theater Freiberg Mein Weesensteiner Osterspaziergang Gastspiel von Rolf Hoppe und Wolfgang Torkler

19:30 Gewandhaus, Zwickau Anatevka Premiere

19:30 Theater AnnabergBuchholz Die Fledermaus 19:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Heinz Erhardt Ein Abend der Erinnerungen. Gastspiel mit Andreas Neumann.

20:00 Theater Freiberg Die leiden des jungen Werthers Premiere

Kino 09:30 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 15:00 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 16:30 Clubkino Siegmar Spuk unterm Riesenrad - Teil 2 17:30 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 19:15 Clubkino Siegmar Mathilde - Eine große Liebe 20:00 Metropol Terminal 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Die Idioten 20:30 Voxxx Kammerflimmern 21:30 m54 (im AJZ) Die Grauzone 22:00 Clubkino Siegmar Shandurai und der Klavierspieler 22:30 Voxxx Shaun of the dead 23:00 Metropol Shaun of the dead Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Die Unglaublichen 17:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio

[tagestipp]

Das Percussionsensemble Höröya Kan’ trifft auf die Trommler von Ashe Outou, aus Leipzig.

22:00 Cube Club Metrobass Drum & Bass mit Breakage (Bassbin Rec., Dublin/Irland), Angel Dust (Dead Metropolis) und MC Phowa (Ulan Bator, L.E.); DJ Breakage aus dem sonst so lauschigen Irland steht für Break-orientierten Sound, der gern mit Dubeinflüssen spielt, ohne die unbedingte Abfahrt auf der Tanzfläche aus den Augen zu verlieren. Kein Wunder, dass er sich mit diesem Rezept einen Spitzenplatz in der internationalen DJ-Riege erspielt hat. Eintritt: 5 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

Musik & Party 10:00 Stadtbad 70 Jahre Stadtbad Mit Livemusik, Bademodenschau, Führungen, Fachvorträgen, Aquafitness, Saunieren, Schwimmen und Schnuppertauchen (?!)

21:00 Imagine Pub 30 Jahre „Zur Not“ und Rock am Tresen Revival der Basisdemokratischen Behelfsrockmusikkapelle Zur Not. Aus allen Ecken des Landes wurden die alternierend Alternden zusammengekehrt und freuen sich auf ein tolerantes Publikum, schließlich kann ja auch kommen wer will. Die balladeske Ausarbeitung der Behelfmusik wird auch dieses Jahr den Wir-sindHelden-Slogan: „Wir müssen nur wollen!“ ad absurdum führen.

21:00 In & Holiday Party goes on 21:00 Night Fever Saturday Night Fever 20:00 depot Saturday Night Fever Hits der 70er bis 90er

20:00 die Arche Disko: Alles für Euch

Eintritt frei

21:30 Stadtkeller Das Beste der 80er, 90er und von Heute

mit DJ Nahum & DJ Sweet Lazy

20:00 Die TanzFabrik Single Party mit Diskothek Revival, Happy Hour 20-21 Uhr „ Halbe Preise auf alle offenen Getränke. Die KennenlernParty mit den besten Hits der letzten 20 Jahre. Eintritt: 3 Euro

20:00 Friedrichs Brauhaus Tuesday Club 50s Rock’n’Roll Show

20:15 Arthur Die Saitlinge (Duo) Die Saitlinge sind bekannt für groovige Liederpoesie, angesiedelt im RockJazz mit deutschen Texten. Seit 1994 ziehen Bernd Christen und Melchior Walther über die Bühnen des Landes und spielten auf 200 Festival- und Clubkonzerten im gesamten Bundesgebiet, u.a. Supportshows für Element of Crime, Gerhard Schöne, Gundi Gundermann, Olaf Schubert, Hans E. Wenzel, Pankow und Keimzeit. Eintritt: 5,50/7,50 Euro

21:00 Bunker Schwarze Tanznacht

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Mit Double Vision, Batcave, Gothic, Punk und mehr

18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Hörwelt, 21.00 Klangerzeuger, 22.00 And Now...Jazz, 23.00 Strasse der Nationen

Schlagerinferno mit Michelangelo

21:00 Escobar All Night Party 21:00 Esperanto Nacht der Trommel

22:00 atomino Danceorama Funk, Soul, Dance mit Herr Schremmer

22:00 Buschfunk, Robotronfabrik Night Cup 9 9 Jahre Buschfunk Geburtstagsparty. Dancefloor: DJ Konnie Oeser, Cocktaillounge: R&B, Black&House, Eintritt: 3 Euro, 22.00-22.30 und 2.00-2.30 Uhr alle Cocktails nur 3 Euro

22:00 Cafe Henrie Fallin Oaks Modern Jazz mit orientalischen und asiatischen Einflüssen.

www.fallin-oaks.de

22:00 Cube Club Metrobass Siehe 371-Tip 22:00 Fuchsbau We Are Family Best Disco for Gay, Lesbian & Friends, Disco House, Black, 70s

22:00 La Salsa

15


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 16

02 . SA Cuba Libre Party Mit DJ Tito. Einlass ab 18 Jahren

22:00 Neobar Girls Club mit Anja Schneider (Radio Fritz, Watergate, Berlin) und Voices (Audiomorph, DD); Jeden Samstag Abend ab 22 Uhr heißt es beim Berliner Jugendradio Fritz „Dance under the blue moon“. Durch die Clubsendung zur Samstagnacht leitet meistens die Berliner Göre Anja Schneider, die sich in den letzten Jahren selbst einen Namen als rockende House-DJane gemacht hat. www.neobar.de

22:00 Voxxx Digital Drops Psy-Trance: Klopfgeister (Ballonia, Frankfurt/Main), Mat Mushroom, Kobold (beide Hamburg); Drum & Bass: Nano (Fraktion 42), Krawallzwang; Chill: Die linken Haende & Friends (Hamburg); www.voxxx.de

22:30 Kabarettkneipe Live: Harvest Neil Young Cover Band

23:00 club achtermai Es ist Frühling! House: Sascha Karpow, Turntablehoshis, Sput; Elektro: Sven K., Rink, Enny One; Chill: Klangspektrum; www.achtermai.com

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Voodoo Club Night 20:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen First Doom & Harnleita www.az-dorftrottel.de

20:00 Conne Island, Leipzig Springtoifel sowie: Business (UK), Eastside Boys, Vindicator; www.conneisland.de

20:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Go Go Night

20:00 Zur Linde, Affalter Vicki Vomit & Band Alberner Rock aus Thüringen. www.zurlinde.de.vu

21:00 X-Tra Markt, Aue 0816-The Party HipHop: Mixmaster Tim, DJ Rene D, DJ Jörg Key, Blackfloor: DJ M.K., Housefloor: DJ Housemeister u.a. Eintritt: 3/6 Euro

21:00 Alter Schlachthof, Dresden Einstürzende Neubauten Ein Vierteljahrhundert mit den Neubauten ist ein wahrlich großes Jubiläum, dass auch entsprechend opulent begangen werden sollte. Darum geht die Berliner Kultband mal wieder auf ausgedehnte Tour und macht das, was sie so gut kann wie kaum ein Zweiter: Musik. Eintritt: 27,50 Euro. www.alterschlachthof.de

21:00 AZ Conni, Dresden Strom und Wasser Liedermacher-Musik mit ausgeprägtem Hang zum Kabarett; www.azconni.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Frisösenparty An diesem Wochenende kannst du deine Haare kostenlos bei uns schneiden lassen

21:00 Bunker (Strasse E), Dresden Suicide Commando-Party und Hocico-Party; Dunkelparty auf drei Floors. Eintritt: 3 Euro; www.strasse-e.com

21:00 Diskothek Prince, Plauen Latin Fever 21:00 El Paseo, Zwickau Electric Lounge DJ Jens Paasch, Michael Von Boon

21:00 Katies Garage, Dresden Petty Coat College 60s Rock’n’Roll mit Livebands, DJs und Filmen; www.katys-garage.de

21:00 Linde, Leubnitz Lovely Night Meets Studio 54

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau Spar Party mit DJ Torsten

21:00 Nachtwerk, Zwickau Flirt Attack Interaktive Flirt- und Dating Show mit DJ Ate & Dj Ede

21:00 Night Fever, Leipzig Saturday Night Fever 21:00 Starclub, Dresden Under Byen

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Sixties Club Night

20:00 Zum Löwen, Ebersbrunn Engerling

16

Das Space, einer der größten Clubs auf Ibiza, geht auf ausgedehnte Europatour mit DJ Jay C (UK), African Soul und der HouseSängerin Sua Amoa. www.nachtcafe.com

Alle erschienen Tonträger von Franz Dannerbauers Music Liberation Unit wurden von Presse und Kritikern hoch bewertet. „Käme Franz Dannerbauer nicht aus Bayern sondern aus New York, wäre der standhafte Geheimtipp wohl längst ein Star“, so Jazzpodium.

Best of Dark Wave, Gothic, EBM, Grunge & Metal

Musik der 50s und 60s

22:00 Nachtcafé ltd., Leipzig In bed with space

21:00 Malzhaus, Plauen Franz Dannerbauer - Jazz

21:00 Uni, Lichtenstein Independent Saturday

20:00 Killarney Oak Pub, Limbach-Oberfrohna Oldie Rock Party DJ Nötzi 20:00 Tivoli, Freiberg The Firebirds

mit Supa DJ Dmitri (ehem. DeeeLite, New York) und Disko Steffi; www.blauersalon.com

Elektro Studio & Black Beats, GoGo und Topless Girls. Einlass ab 18 Jahre

achtköpfiger Indierock aus Dänemark; www.starclub-dresden.de

mit DJ Da Huhn (DD), bis 22.00 Uhr Eintritt frei, www.club-burg.de

22:00 Blauer Salon/Parkhotel, Dresden American Disco Disco

22:00 Sterio03, Aue New Guns On Start Techno: Idog, Perry, Nymor, Sabotage Baseline, House: Da Bougie Boys, Coca, Le Petit, Lückster, Brun03, HipHop: Kaspar, Bing Bang

23:00 Distillery, Leipzig Pulsinger & Kaden Minimal Techno und Elektro mit Patrick Pulsinger (Cheap Records, Wien), Mathias Kaden (Freude am Tanzen, Gera) und Tiny; www.distillery.de

23:00 Velvet, Leipzig Joue Joue mit Stephano und Kay Paul (beide Joue Joue, Erfurt; www.clubvelvet.de

Wort & Werk

Live: The Sonic Flowers

21:00 Chixx, LimbachOberfrohna Drop That Beat Ya

22:00 Alte Mensa, Freiberg Samstagdisco 22:00 Alter Gasometer, Zwickau Devils Gasometerparty

Mit DJ Rickstarr. Heute wird das 1. Chixx-Club Mixtape präsentiert. Ladies free. P 18

Miss Nature, Queaver&Versis, Saxxon u.a. From Techno to Acid Inferno

Region 19:30 Mauersberger-Aula, Annaberg Buchholz 5. Kammerkonzert Tuya Klangwerke und Anasages

20:00 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne Irmgard Knef


Seiten 14-53.qxd

Von und mit Ulrich Michael Heisig. Das brisanteste Fundstück der deutschen Unterhaltungsgeschichte.

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Bis stille, Sibille 19:30 Opernhaus Charlies Kreuzfahrt 19:30 Schauspielhaus Maß für Maß 20:00 Kabarettkeller Gretchen 89ff 20:30 Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Vermährung Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Anatevka 19:30 Theater AnnabergBuchholz Petticoat un Liebesperlen 19:30 Theater Freiberg Ladies Night 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Heinz Erhardt Ein Abend der Erinnerungen. Gastspiel mit Andreas Neumann

19:30 Vogtland Theater Plauen Das Ballhaus

Kino 15:00 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 16:30 Clubkino Siegmar Spuk unterm Riesenrad - Teil 2 17:30 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 19:15 Clubkino Siegmar Mathilde - Eine große Liebe 20:00 Metropol Terminal 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Die Idioten 20:30 Voxxx Kammerflimmern

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 17

22:30 Voxxx Shaun of the dead 23:00 Metropol Shaun of the dead Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Die Unglaublichen 17:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC Rock Härter, 19.00 Best Of Detektor, 20.00 10 Jahre Radio T on air

Fun & Sport 10:00 Biker & Boarder First Ride Damit Ihr in diesem Frühjahr schnell in die Gänge kommt, bietet Biker & Boarder alles was das Bikerherz begehrt. Ein Novum ist wohl der Gebrauchtbike-Markt, bei dem jeder sein altes Rad mitbringen kann, das wird fotografiert und dann ins Netz gestellt. Um 14.00 Uhr starten zudem an der Augustusburgerstraße 99 die geführten Touren für Mountainbiker und Rennradfahrer in die Umgebung von Chemnitz. Natürlich ist auch für Stärkung gesorgt. www.biker-boarder.de

Klein & Gemein 14:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Frühlingsfest Ein bunter Familiennachmittag

15:00 Stadthalle, gr. Saal Lauras Stern - Das Musical Eintritt: 12,80/8,80 Euro

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Des Kaisers neue Kleider

& so 21:30 m54 (im AJZ) Die Grauzone 22:00 Clubkino Siegmar Shandurai und der Klavierspieler

11:00 Südbahnhof 4. Tattoo Convention

17


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 18

03 . SO

04 . MO

[tagestipp]

[tagestipp] 20:00 Kabarettkeller Jazz Club Fuchs e.V. Seit 25 Jahren geht Franz Dannebauer unbeirrbar seinen meist unbequemen - Weg. Er drückt mit seinen Stücken Gefühle aus, verarbeitet seine Höhen und Tiefen in ihnen und hat seine diebische Freude, wenn er Zuschauer auch nachdenklich hinterlässt oder in der Seele trifft.

Musik & Party 20:00 Delicate Hot Dogs, Hits & Happy Days Rock’n’Roll und heisse Würstchen

20:00 Esperanto Sunday Tunes Chill Out mit DJane Mondfahrer

20:00 Kabarettkeller Jazz Club Fuchs e.V. Siehe 371-Tip

21:00 AJZ, Kolonnade Lone Killers Continental Duell mit Bloodshot Bill (Kanada) vs. King Automatic (Frankreich); Die Rockabilly-Trash-Granate aus Montreal will es wissen und stellt sich einem direkten Vergleich mit dem großen King Automatic. Der singt nicht nur, sondern spielt auch noch Gitarre, Orgel, Kick Drum und Snare - gleichzeitig! www.ajz.de

21:00 Subway to Peter L.C.N. & Power 2 Bands servieren Metalcore und Trashcore im Subway. www.powerthrash.de

21:00 Voxxx Execlab der elektronische Sonntag mit kantigen Sounds von Mjutephorb; Eintritt frei; www.voxxx.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Jamaica Chillout Lounge 21:00 Linde, Leubnitz Rock & Independent Music Bis 22.00 Uhr Eintritt frei

Wort & Werk 10:30 TU Chemnitz, Hörsaalgebäude Sonntags Uni Zur Rationalität der Staatsverschuldung - Vortrag von Prof. Dr. Fritz Helmedag

11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Buchvorstellung Das Leben des George Bähr, Erbauer der Frauenkirche Dresden

Theater & Kabarett 10:30 Opernhaus Sonderkonzert der

18

Kammermusik Werke von Schostakowitsch und Brahms

15:00 Opernhaus Die lustige Witwe 17:00 Fresstheater Klassentreffen 18:00 Schauspielhaus Acht Frauen 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Indien Region 15:00 Theater AnnabergBuchholz Die Erzählung der Magd Zerline 15:00 Theater in der Mühle, Zwickau Musen 2 Kulturhistorische Lesereihe. Die Muse Cosima Wagner.

17:30 Alter Gasometer, Zwickau Desastre di Amor Das Kellertheater der Lukaswerkstatt zeigt „Desatre di Amor“ „Bring Liebe in die Welt“ so lautet Amors Auftrag von Gott. Aber wo soll er beginnen: bei der einsamen , schönen Sängerin, bei dem traurigen Clown, beim liebeshungrigen Musiker Ö? Lassen Sie sich überraschen wie das Thema musikalisch, ernsthaft und komödiantisch umgesetzt wird.

18:00 Vogtland Theater Plauen Die Nibelungen 19:00 Theater AnnabergBuchholz Tosca 19:00 Theater Freiberg Leben des Galilei 19:30 Theater Freiberg Und drinnen pulst Lava pur... Gastspiel mit Herbert, Horst und Heinz

Kino

19:15 Clubkino Siegmar Mathilde - Eine große Liebe 20:00 Metropol Terminal 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Die Idioten 20:30 m54 (im AJZ) Die Grauzone 20:30 Voxxx Kammerflimmern 22:00 Clubkino Siegmar Shandurai und der Klavierspieler 22:30 Voxxx Shaun of the dead Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Die Unglaublichen 17:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC Kultursofa, 19.00 Mikrowelle, 20.00 Neu im Radio, 21.00 T Historisch 1992, 22.00 T Historisch 1992, 23.00 John Peel

Klein & Gemein 10:00 Figurentheater Petterson und Findus Region 11:00 Gewandhaus, Zwickau (Kl. Bühne) Brüderchen, komm tanz’mit mir Kammermusik für die ganze Familie mit Werken von Bach, Chopin, Mozart u.a.

20:00 Stadthalle, Zwickau Judas Priest Eine der ganz großen Heavy Metal Legenden reist hier an, und das auch noch mit Frontmann-Ikone Rob Halford an der Spitze. Aber damit nicht genug, als „Vorband“ gibt sich noch dazu Paradise Lost die Ehre. Träume! www.kultour-z.de

Musik & Party 20:00 Delicate Delipfeiffenspecial Quasi der Doppeldecker für Sisha Raucher.

20:30 Schalom Yankele Kapelle Klezmer und Jiddische Lieder

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Blue Mountain Monday Cocktails

20:00 Alter Schlachthof, Dresden Annett Louisan Deutschlands neueste Schmelzstimmen-Entdeckung stellt sich nun auch den Sachsen vor. Besten Dank im Voraus dafür. Eintritt zw. 26,45 u. 37,95 Euro. www.alter-schlachthof.de

20:00 Stadthalle, Zwickau Judas Priest Siehe 371-Tip

21:00 Scheune, Dresden Red Sparowes (USA) feat. Clifford Meyer & Jeff Caxide (Isis) und Greg Burns (The Halifax Pier). www.scheune.org

Wort & Werk 19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Musikclub Der Komponist Georg Katzer

Theater & Kabarett 15:00 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 16:30 Clubkino Siegmar Spuk unterm Riesenrad - Teil 2 17:30 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald

& so 11:00 Südbahnhof 4. Tattoo Convention

17:00 Waldorfschule Chemnitz Turandot - Prinzessin von China Eintritt Frei

19:30 Opernhaus Fame - Das Musical


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 19

05 . DI 20:00 Kabarettkeller Cliff Polpott und sein Knecht Matti

[tagestipp] 20:00 Malzhaus, Plauen Boban Markovic Orkestar

Gastspiel von Michael Haubold und Klaus Weichelt

Die rasenden Trompeter des Balkans sind allesamt VollblutRoma, die auf ihrer Wanderung aus Indien in Richtung Europa die unterschiedlichsten kulturellen Einflüsse in ihre Musik integriert haben.

Region 20:00 Festhalle Plauen Peter Steiners Theaterstadl

Kino 15:00 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 17:30 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 19:00 Clubkino Siegmar Gente di Roma 20:00 Metropol Terminal 20:30 m54 (im AJZ) Die Grauzone 21:00 Voxxx Kammerflimmern 21:15 Clubkino Siegmar Mathilde - Eine große Liebe Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Die Unglaublichen 17:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 17:00 Kinopolis, Freiberg Rhythm Is It! 17:00 UFA Palast, Plauen Schau mich an 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Innocence - Erste liebe, zweite Chance 20:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:00 UFA Palast, Plauen Schau mich an 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 20:30 Malzhaus, Plauen Lichter der Großstadt 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Talk im Tee, 21.00 Blue Monday, 22.00 Uptown Top Ranking, 23.00 Strasse der Nationen

& so 09:00 Rathaus Chemnitz Jahrmarkt rund ums Rathaus

Musik & Party 19:00 Esperanto Cocktail Lounge 20:00 depot Spaghettiparty 21:00 difranco Sonnenberg Rulez Karl Rock Stadt DJ Team

21:00 Night Fever Studentenfieber Eintritt frei

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Tequila Sunrise Night 20:00 Malzhaus, Plauen Boban Markovic Orkestar Siehe 371-Tip

20:00 Werk II, Leipzig Toy Dolls www.werk-2.de

21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Semestereröffnungsparty Live: Leberschaden, DJ El Comandante

21:00 Jugendhaus, Rosswein Dienstags-Tanzcafe mit DJ Hannibal und 70-80-90erMugge, www.jugendhaus-rosswein.de

21:00 Night Fever, Leipzig Studenten Fieber 21:00 Scheune, Dresden R.A. The Rugged Man (USA) Support: DJ Snare One; HipHop. www.scheune.org

21:00 Starclub, Dresden Kettcar s. 371-CD-Tipp; www.starclubdresden.de

Leipzig und Weimar gestalten Szenen aus verschiedenen Schaffensperioden W.A. Mozarts.

Theater & Kabarett 19:30 Opernhaus Eugen Onegin Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Expeditions 2U 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Winner & Loser 19:30 Vogtland Theater Plauen Madame Butterfly 19:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Das Ei ist hart 20:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Peter Steiners Theaterstadl

Kino 15:00 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 17:30 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 19:00 Clubkino Siegmar Gente di Roma 20:00 Metropol Terminal 20:30 m54 (im AJZ) Die Grauzone

Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Die Unglaublichen 17:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Zip FM + Detektor, 20.00 Radio Spezial, 21.00 Mosh-Club, 22.00 3 Ecken ein Elfer, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein 09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Güterlok

& so 12:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Kunstpause Präsentation des Bildes „Die Quelle“ von Veit Hofmann

19:30 Rathauspassage Reimers Talk Info unter 0371 6511951

Wort & Werk 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an)

Region 11:45 Stadttheater, Glauchau Mozart hat Pfiff Absolventen des Studios „W.M.“ und Studenten von Musikhochschulen aus Dresden,

21:00 Filmclub mittendrin Shandurai und der Klaviespieler 21:00 Voxxx Kammerflimmern 21:15 Clubkino Siegmar Mathilde - Eine große Liebe

trifft sich Montags 19.30 Uhr im Umweltzentrum Chemnitz, Büro im 3. OG Henriettenstraße 5 Neue Mitarbeiter sind uns immer willkommen! e-mail: chemnitz@greenpeace.de Te l e f o n : 0 1 6 3 3 9 9 1 5 2 3 www.greenpeace.de/chemnitz

19


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 20

06 . MI [tagestipp] 21:00 Südbahnhof Semestereröffnungsparty des FSR WiWi mit Yumi Yumi (Frauen-Elektro-Punk aus Japan), Los Banditos (60s Surf Rock aus Thüringen), DJ Double D (Black Music aus Chemnitz), DJ Krieger (Alternative aus Dresden) sowie Achtermicl und Andy G (House); www.achtermai.com

Musik & Party

22:00 Fuchsbau Big Spender Alternative: Dj Kiri, Black: Dj Shusta

19:00 Shakers Black Music & House Party mit Cuba libre und Sekt auf Eis für 3 Euro

20:00 depot Männertag 20:00 Esperanto Cocktail Lounge Mit DJ Noxwell

20:00 Kuckucksnest Single Party 21:00 In & Holiday Ladiestreff Freier Eintritt und 3 Freigetränke für die Mädels, Jungs müssen 2 Euro löhnen.

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Feel Good Night 19:30 Stadttheater, Glauchau K&K Salon Salon- und Schlagermusik der 30er Jahre, Stücke der Comedian Harmonists, Filmmusiken aus der Zeit und Hits von Max Raabe. Präsentiert vom Ludwig - Trio

20:00 Conne Island, Leipzig Ra The Rugged Man sowie: Black Market feat. Killah Priest, Hell Razah & Timbo King; www.conne-island.de

20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Rock’n’Roll & Latin Dance Show 21:00 Alte Mensa, Freiberg Semestereröffnungs Party Live: Clueso

21:00 Moritzbastei, Leipzig Psychopunch Punk’n’Roll aus Schweden; Eintritt: 8, erm. 6 Euro; www.moritzbastei.de

21:00 Night Fever Lady’s Night

21:00 Night Fever, Leipzig Lady’s Night 21:00 Starclub, Dresden Joanna Newsom (USA)

Eintritt frei

Support: Alasdair Roberts, 6 Organs of Admittance (alle USA); www.starclub-dresden.de

21:00 Subway to Peter Portobello (CH)

21:30 Malzhaus, Plauen Quer Beat

Gitarrengeladener Independent Pop mit Schweizer Gelassenheit.

21:00 Südbahnhof Semestereröffnungsparty

Clubbing Trend 2005

Wie die Stasi die Enttarnung Ihres Top-Spions Guillaume erlebte Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Duo Sonnenschirm Brachial romantische Konzertlesung

Theater & Kabarett 19:30 Opernhaus Orpheus in der Unterwelt 20:00 Kabarett-Kiste Quissen ist MachtHolz&Co.KG 20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel Region 19:30 Theater Freiberg Leben des Galilei 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Das Ei ist hart 19:30 Vogtland Theater Plauen Paul & Paula - Die Legende vom Glück ohne Ende

Kino 15:00 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 17:30 Metropol 7 Zwerge - Männer allein im Wald 19:15 Clubkino Siegmar 2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß 20:00 Metropol Terminal 20:30 m54 (im AJZ) Die Grauzone 21:00 Voxxx Kammerflimmern 21:15 Clubkino Siegmar Mathilde - Eine große Liebe

Wort & Werk

Siehe 371-Tip

21:00 Voxxx Tango-Bar von und mit Tangomarx; www.voxxx.de

21:30 Stadtkeller NRJ Clubnight

22:00 Neobar Black Dreiday Black Music mit DJ Maxx; Eintritt frei, Cocktails zu Sonderpreisen; www.neobar.de

20

18:00 Rehazentrum für Blinde und Sehbehinderte 60 Jahre danach - zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus Nationalsozialistische Krankenmorde auf dem Sonnenstein in den Jahren 1940/41 und das Schicksal von Kindern und Jugendlichen der Landesanstalt Chemnitz-Altendorf

19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek

NEU

Lesung

Ab sofort jeden letzten Mittwoch im Monat, um 19.45 Uhr im CineStar Luxor-Filmpalast. House Of Flying Daggers 17:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 18:00 Nickelodeon Aue Nathalie 20:00 Astoria, Zwickau House Of Flying Daggers 20:00 Kinopolis, Freiberg Beyond The Sea 20:00 Kinopolis, Freiberg Rhythm Is It! 20:00 Nickelodeon Aue Nathalie 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Calle, 21.00 Foolsgold, 22.00 Hymnen an die Stille, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein 09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Güterlok

& so Region 19:30 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Lesung Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Die Unglaublichen 17:00 Astoria, Zwickau

Dr.-Ing.Hermann Golle (Dresden) Das Know-How, das aus dem Osten kam


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:54 Uhr

Seite 21

07 . DO Musik & Party 19:00 Cube Club DJ- und Footbag-Workshop mit dem deutchen Footbag-Meister Stefan und ebenso professioneller Schützenhilfe hinter den Plattenspielern. Eintritt frei. www.cubeclub-chemnitz.de

19:00 Esperanto Crepes Grooves Wir verwöhnen eure Gaumen & Ohren mit Crepes und Rare Grooves serviert von DJ G-Cut www.esperanto-network.de

20:00 depot Cocktailchill 20:00 La Salsa Salsa & Son Bis 21.30 Salsa Tanzkurs für Anfänger. Anschließend Salsa und Son mit DJ Tito. Cuba Libre Special. Eintritt frei

21:00 Bunker 69 Charger (NL) Hochkarätiger Punk’n`Roll, im Stil der Backyard Babies. Support: Teenage Kings (CH)

21:00 Voxxx Original Rockers Roots Reggae, Ragga und vor allem viel Dub mit dem Echomaniac Sound und Gästen; Eintritt frei; www.voxxx.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Caribean Sunshine Party 20:00 Linde, Leubnitz Original 80er Jahre Party Bis 22.00 Uhr Eintritt frei, Cocktails für 3 Euro

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Cuba Libre Party 21:00 EigenARTig, Hainichen Duo Sonnenschirm Erfinder der Brachialromantik, mit der sie die kollabierende DDR ebenso auf die Schippe nahmen wie den „Einheiz-Kanzler“ oder den alltäglichen Wahnsinn im „globalen Vierseitenhof“. www.kneipeeigenartig.de

21:00 Night Fever, Leipzig Querbeet 21:00 Starclub, Dresden Mike Watt (USA) Dieser Bassist ist zweifelsohne eins der Urgesteine des amerikanischen Punkrock; www.starclubdresden.de

Theater & Kabarett 18:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Einführung in den OPAC 19:00 B-Plan Vortrag

eben dem 1. Chemnitzer Kabarett entstiegen (worden), und Huber, der Ex-Exil-Sachse im Asyl! Na, das kann was werden! Sketche, Szenen, Lieder, Musiken, eben: Kabarettismus der Anderen Art. Eintritt: 8/6 Euro

Region 10:00 Theater AnnabergBuchholz Kabale und Liebe 19:30 Theater Freiberg Fabian 19:30 Vogtland Theater Plauen Hair

Kino 15:15 Metropol Garfield 17:30 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 19:30 Clubkino Siegmar Napola - Elite für den Führer 20:00 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) 2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß 21:00 Filmclub mittendrin Der Tango der Rashevskis 21:00 Voxxx Code 46

Alternative Crossing mit DJ Eric Sator; www.achtermai.com

21:00 difranco deluxe Duett Heute an den Reglern: Paul 21:00 Escobar Salsa & The City Mit DJ Fidel

21:00 In & Holiday Dreifachdecker 21:00 Night Fever Disco Mania Eintritt frei

21:00 Turmbrauhaus El Paniko & Das Katastrophenorchester Udo Lindenberg Cover Show präsentiert die bekanntesten Hits des Meisters.

Lesung von Kirstin Jüngling und Brigitte Roßbeck über die heute weniger bekannten Damen an der Seite des großen Dichters.

NEU Eintritt für Ladys € nur inklusive Begrüßungsdrink!

6,-

Radio

Klein & Gemein 09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Wolf und die sieben Geißlein 10:30 Stadthalle, kl. Saal Schülerkonzert

Wort & Werk

Kabarettismus der anderen Art bringen Bürger Huber & Herr Streng in einer kühnen Mischung auf Neudeutsch auch „Best of“ genannt, auf die Bühne. Streng,

20:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:00 Kinopolis, Freiberg Movie Night Of Extreme Sports 2005 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Radio Spezial, 21.00 Uptowns Finest, 22.00 Querbeat, 23.00 Strasse der Nationen

19:30 Villa Esche Schillers Doppelliebe

19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Dornröschen 19:30 Schauspielhaus Ladies Night 20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Flüchtlingsgespräche 20:15 Arthur Asyl im Arthur - Best of Bürger Huber & Herr Streng

Film wird noch bekanntgegeben

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Mexico - Ein Vortrag von Anna Cavazzini

21:00 club achtermai Vampire Clubbing

Kino

22:00 Clubkino Siegmar Kammerflimmern Region 14:45 Kinopolis, Freiberg Movie Night Of Extreme Sports 2005 17:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 17:15 Kinopolis, Freiberg Movie Night Of Extreme Sports 2005 20:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg

der Robert Schumann Philharmonie. Gisbert Näther „Die verhexte Musik“ Eintritt: 3 Euro

& so Region 19:30 Stadttheater, Glauchau Theaterstammtisch mit dem Waldenburger Künstler Christian Dölling

21


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 22

08 . FR [tagestipp] 21:00 atomino Supernatural Ballroom Live: King Khan & The Shrines (D) Sie haben die verlorenen Traditionen von Stax und Motown wieder gefunden, mit einer gemeinen Dosis Ungehorsam versetzt und so den Soul in die Garagen und den Punk in die Salons quer durch Europa getragen. Im Anschluss Tanzbeat mit Don Kummer.

Musik & Party 19:00 AJZ Talschock Rock’n’Roll Highschool Jugendbandwettbewerb. 1. Vorausscheid mit folgenden Bands: Krabbelgruppe, Mute Nation, Used Illusion, Kabelbruch, Short Rhythm sowie Äh Weys’sch net. Eintritt: 3 Euro. www.ajz.de

19:30 Südbahnhof VNV Nation Support: Soman, Diorama; Kaum zu glauben, dass der Elektro-Sound von VNV Nation noch immer einen Status als Geheimtipp genießt. Dabei sind ihre Fans so treu und betreuen mehr Fanforen im Internet als so mancher Chartact besitzt. www.inmove.de

20:00 La Salsa Doppeldecker

21:00 Voxxx Club Ping

Schneeberg Dirk Michaelis

Funk, Soul, Rare Grooves und Fusion Sounds mit Yorge (Canned Tunes) und G-Cut Dekka; Eintritt frei; www.voxxx.de

Michaelis sagt über seinen größten Hit „Als ich fortging“, dieser sei sein „Yesterday“. Recht hat er. www.goldne-sonne.de

20:00 Haus Auensee, Leipzig Apocalyptica Mischung aus Metal und klassischem Cello-Sound

21:30 Palanca Club HipHop vs Dancehall mit DJ Habykey

21:30 Stadtkeller Disco Fever 20:00 Killarney Oak Pub, Limbach-Oberfrohna Deutschmann

Salsa und Black Music mit DJ Tito (Doppelkdecker bis 22 Uhr), Eintritt frei

20:00 Rathauspassage Irish Folk

Folk & Rock Cover

21:00 Alter Gasometer, Zwickau Big Brother & The Holding Company

Live: Friends of Limerick, Die Dresdner Formation „Friends of Limerick“ spielt traditionellen irischen und europäischen Folk auf Fiddle, Flute, Bodhrán, Gitarre und Akkordeon und auch das ein oder andere schottische oder jiddische Stück. www.friends-of-limerick.de

20:00 Rio Tanzstudio Salsa-Party 20:15 Esperanto Alternative Rockers Jimy Gibson & Marc Marshall presenting: alternativen Gitarrenrock, Psychodelia, 80er, 90er, Britpop & Grunge www.esperantonetwork.de

21:00 atomino Supernatural Ballroom Siehe 371-Tip

21:00 Bunker Lady Bloody Mary Support: Antistasis, Felsenreich. Bizarr „entartetes Kabarett“ im Industrial Gewand als tragische Darstellung des postmodernen Zeitgeistes. www.bloodymary.de

22:00 Cube Club Log on! Reggae und Dancehall mit Black Spider Sound (Jamaica) und Lucky Sultan International. Eintritt: 4 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 Die TanzFabrik Salsabor Salsa-Bachada-Merengue mit DJ Gerdo u.a.

22:00 Fuchsbau All You Can Beat Alternative: DJ Apsis & Sombre Atmosphere Black: DJ Smile

21:00 Die TanzFabrik Ladies (30+) Night Mit Disco Konnex, Freier Eintritt + 2 Freigetränke für alle Ladies, Männer zahlen 3 Ä Eintritt

21:00 Escobar Big Box Vision 20:00 Brauclub Freitag Nacht Der Dancefloorkult der 80er und 90er

20:00 depot Friday Nightclubbing Black, Charts und Classics Party

22

DJ Achtermichl, Sasch

21:00 In & Holiday LadiesNight Für Ladys gilt Freier Eintritt und ein Gratisdrink zum Lockerwerden.

21:00 Night Fever Power Play Eintritt frei

21:00 AZ Conni, Dresden Torchous Vorband: Masonne (beide Berlin); komplexer, treibender Postrock; www.azconni.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Black & Soul Und Rock’n’Roll mit DJ U-Age

21:00 Café Taktlos, Glauchau Konzert Live: Zaunpfahl (D-Punk), No Exit (D-Punk Berlin), Electric Elk (Partyrock)

21:00 club achtermai Vampire Clubbing Aftershow-Party zum Konzert von VNV Nation mit DJ Double Vision und Eric Sator. Konertbesucher erhalten freien Eintritt. www.achtermai.com

Mit Big Brother & The Holding Comany gelang Janis Joplin 1967 beim legendären Monterey-PopFestival der nationale und internationale Durchbruch. Die Band die drei LP’s mit Janis produzierte, präsentiert mit der Sängerin Andra Mitrovich Titel wie Down On Me, Move Over, Ball & Chain, Me and Bobby McGee, Mercedes Benz oder Summertime. Von der Originalband sind David Getz, Peter Albin und Sam Andrew dabei.

22:00 Neobar Cocktailshaker feiner Brazilectro zum gepflegten Tanzen mit Lokalmatador Jiri Plavka; Eintritt frei; www.neobar.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Crazy Funky Chicken Night 19:30 Stadttheater, Glauchau Joja Wendt The Grand Piano - Tournee 2005. Joja Wendt begeistert als stilübergreifender Virtuose gleichermaßen Fans und Presse mit swingendem Jazz, einfühlsamen Boogie-Woogie sowie originellen KlassikBearbeitungen

20:00 Goldene Sonne,

21:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Konzert raster-noton, Olaf Bender (Chemnitz) minimal-electronicmusic mit Echtzeit Videoanimation

21:00 Katies Garage, Dresden Hives Warm Up Party Gitarrenmusik rund um The Hives mit DJ Tobi Wan und Tobi II; www.katys-garage.de

21:00 Linde, Leubnitz Energy Fat Friday Black, R&B: Mixmaster Tim, House, Disco: Marcus Welby, DJ Tom, bis 23.15 Eintritt frei

21:00 Malzhaus, Plauen The Yardbirds Eine der besten Talenteschmieden der Rockgeschichte. Die Mitgliederliste der Yardbirds liest


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 23

09 . SA sich wie eine Komplettausgabe der 60er Beatmusik: Eric Clapton, Jeff Beck, Ron Wood und Jimmy Page spielten einst in dieser Band und sorgten für Klassiker wie „For Your Love“, „Train Kept Rollin“ und „Still I’m Sad“

22:00 Ilses Erika, Leipzig Anajo Support: DJ Corleone; deutschsprachiger Gitarrenpop aus Augsburg; www.ilseserika.de

22:00 Nachtcafé ltd., Leipzig Marlboro Full House Club Party in Casino-Atmosphäre mit einem erstklassigen Programm. www.nachtcafe.com

22:00 Scheune, Dresden Velour Indiepop aus Dänemark; HipHop. www.scheune.org

22:00 Staubsauger, Leipzig Let it Bang II 21:00 Moritzbastei, Leipzig Agonoize Support: Destroid, Flying 55; Aftershow: Boris, Chris L., S. Hell; Record-Release-Party; Eintritt: 12, erm. 10 Euro; www.moritzbastei.de

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco Party mit DJ Torsten

21:00 Nachtwerk, Zwickau Herzklopfen Interaktive Flirt- und Dating Show mit DJ Ate

21:00 Night Fever, Leipzig Boogie Night 21:00 Reithalle (Strasse E), Dresden Lukas Hilbert & Band Der arrogante Popstars-Arsch macht jetzt auch selbst Musik, anstatt wie bisher nur andere „Künstler“ vom Format einer Yvonne Catterfield zu produzieren. Und in China fällt gerade ein Sack Reis um. Eintritt: VVK 15, AK 19 Euro; www.strasse-e.com

21:00 Starclub, Dresden Boban Markovic Orkestar Ein Dutzend Serben spielen wuchtigen Balkan Brass; www.starclubdresden.de

21:00 Uni, Lichtenstein Partykracher Getränke für 1,50, Eintritt: 3 Euro

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen It’s Reggae Time Live: The Riffs (GB), DJ Glückliche Tanzgesellschaft

22:00 Alte Mensa, Freiberg Black Beat Night 22:00 Conne Island, Leipzig Whoatta Bam Bam Reggae mit dem Bam Bam Sound (Berlin), Step on it Sound (Saalfeld) und den Rasta Basta Sound Piraten; www.conne-island.de

22:00 Distillery, Leipzig Zoosoound HipHop Lounge mit Saibz, D-Fekt und Rukey aka. Rookz (alle esoulate.com); www.distillery.de

22:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Drum&Bass DJs: Michael Night, Chenz, Tronic, MCs: Kemp, Chinges Jan

Sekretärinnen 19:30 Vogtland Theater Plauen Die Hochzeit des Figaro

Elektro, Booty Bass und Techno mit Robot Robstar, DJ Polar und Magnetic. Eintritt: 2 Euro; www.staub-sauger.de

22:22 Washroom, Dresden Buntwäsche 40 Grad Funk und Disco, House und Elektro mit TIGHT aka. DJ Coolman (Fünf Sterne Deluxe, Hamburg) und VJ Koffa (Blackdata Kollektiv).Support: Kay Müller; bis 23.23 Uhr Eintritt frei, danach 5 Euro; www.washroom.de

23:00 Velvet, Leipzig Hoerfunk mit D. Hoerste (Mune, Insel Rügen) und Markus Welby; www.clubvelvet.de

Wort & Werk 20:00 V.E.B. Schönherrfabrik BeTONung Duo Vertikale - Marimbaphon und Geige, Musikalischer Leseabend

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Cabaret 19:30 Schauspielhaus Was ihr wollt 19:30 Stadthalle, kl. Saal Die Zwickmühle „Tunnel am Ende des Lichts“ von und mit Lothar Bölck und HansGünther Pölitz.

20:00 Kabarett-Kiste Hosen runter! Sachsenmeyer & Mai 20:00 Kabarettkeller PLÜSCH & plump Region 10:00 Theater AnnabergBuchholz Kabale und Liebe 19:30 Gewandhaus, Zwickau Die Räuber 19:30 Theater Freiberg La Bohéme 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau

Kino 15:15 Metropol Garfield 16:30 Clubkino Siegmar Michel bringt die Welt in Ordnung 17:30 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 19:30 Clubkino Siegmar Napola - Elite für den Führer 20:00 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Die Blindgänger 20:30 Voxxx Code 46 21:30 m54 (im AJZ) Der Tango der Rashevskis 22:00 Clubkino Siegmar Kammerflimmern 22:30 CineStar Luxor Alexander

[tagestipp] 22:00 Seilfabrik, Zwickau Robotiko Regato 1. Floor: Ginger & Daho, Kaiser Soze (alle Tschechien), Miss Nature, Mirko Raabe, Matze; 2. Floor: Dakar & Grinser (Disko B, München/Berlin), Martin Düwall, Kevin, Jens Paasch; Mit ihrer Version des Stooges-Klassikers „I wanna be your dog“ haben die Electro-Clasher Dakar & Grinser nicht nur Geschmack in Sachen Songauswahl bewiesen, sondern gleich noch eine der besten Stooges-Covers überhaupt abgeliefert. Respect! www.seilfabrik.de

Musik & Party 20:00 AJZ, Kolonnade This is Hell (USA) Vorband: The Truth; Noch ist diese vierköpfige HC-Band aus New York weitgehend unbekannt, was sich in der nächsten Zeit allerdings gründlich ändern dürfte. www.ajz.de

20:00 Arena, Chemnitz Oldieparty (Halle 2)

Originalfassung

22:30 Voxxx THX 1138 Director’s Cut

23:00 Metropol Shaun of the dead Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Der Fakir 17:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Hörwelt, 21.00 Rootsman Chulcha, 22.00 And Now...Jazz, 23.00 Rückfall

& so 09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Wolf und die sieben Geißlein

20:00 Delicate Rocking Zombies Rock’n’Roll, Psychobilly und Rockabilly mit Captain Hook & Mellosewitsch

20:00 depot Saturday Night Fever Hits der 70er bis 90er

20:00 Die TanzFabrik Single Party mit Diskothek Konnex, Happy Hour 20-21 Uhr „ Halbe Preise auf alle offenen Getränke. Die KennenlernParty mit den besten Hits der letzten 20 Jahre. Eintritt: 3 Euro

20:00 Stadthalle, gr. Saal Das Frühlingsfest der Volksmusik Konzert bereits ausverkauft

20:15 Arthur Philippe Menard One Man Band Die Tradition der One Man Band reicht zurück in die Anfangszeit von Blues, Folk und Rock. Ein hervorragender Musiker dieser Couleur ist Philippe Menard aus Nantes. Als One Man Band spielt er Gitarre, Schlagzeug, Mundharmonika und singt. Als Gitarrist steht er solchen Superstars wie Jimi Hendrix und Johny Winter nicht nach. Philippe Menard one

23


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 24

09 . SA Man Band ist einfach eine Klasse für sich. Eintritt: 8/6 Euro

20:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Karaoke Party

21:00 die Arche Red Light Burning (SkaPunk)

mit DJ Hard Life, bis 22.00 Uhr Eintritt frei, www.club-burg.de

Mischung aus Grunge, Ska und Punkrock mit aussagekräftigen Texten, Eintritt frei

20:00 Leipzig, Innenstadt Energy Club Zone

21:00 Esperanto Coporate Identity

Der gleichnamige Jugendsender startet gleich einen ganzen Haufen Parties gleichzeitig, um die Leipziger Innenstadt mit Crazy Party People zu füllen. Das genaue Programm findet ihr unter www.energy-clubzone.de

Die 2 Mann Band erfreut uns mit unvergessenen Coversongs irgendwo zwischen Rock, BritPop und Grunge www.esperanto-network.de

20:00 Schuberts Musikcafe, HOT Geile Götter 21:00 Imagine Pub 8 Goin’ South

Floor punkten. www.voxxx.de

Akkustik Rock Blues

21:00 In & Holiday Party goes on 21:00 Lebensfreude, W. Seelenbinder-Str. Gumblers & Schusterjungs

22:00 La Salsa Flirt Party Mit DJ Tito. Einlass ab 18 Jahren

Zwei mal Oi! und Punkrock aus Ostdeutschland

21:00 Night Fever Saturday Night Fever Eintritt frei

bezeichnen sich selber als die „lesbischste Boygroup Deutschlands“. www.schubertmusikcafe.de

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Disco Brutal feat. Knorkartor

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz From 70s to Funky Disco House mit DJ U-Age

22:00 Neobar Electric Avenue Tech-House mit Markus Welby (Leipzig) und Cupca. www.neobar.de

21:00 Bunker (Strasse E), Dresden Dark Romantics-Party Dunkelparty auf drei Floors. Eintritt: 3 Euro; www.strasse-e.com

22:00 Mensa Ozone Nachtfieber Production lädt zum Tanz mit DJ Tim (Black) , DJ Senhore Hemp (Party) und den Housemeistern Hennig Rechenberg & Leu.

21:30 Escobar All Night Party Cold Sweat Clubtour - Ein Cocktail aus Funk, Soul, Rare Grooves und Disco Classics, mit Bataclan, Canned Tunes, Mothership Connection. Bis 23.00 Uhr 3 Euro, danach 4 Euro

21:30 Stadtkeller Das Beste der 80er, 90er und von Heute

22:00 atomino Tanzbonbon Sir Henry und seine Tanzmusik

22:00 Voxxx Double Trouble Drum & Bass: Mathematics (Social Studies, Defunked, New York), Racoon (Dead Metropolis); Dancehall: Sensi Movement Sound aka. Swen Sieg, King P. & Reeves; Dass hochklassiger Drum & Bass nicht nur von der Insel kommen muss, beweisen die amerikanischen Mathematics schon seit langer Zeit. Ihre Vorliebe für souligen, fließenden Drum & Bass wird dank ihrer ausgezeichneten MixingSkills auch auf dem Chemnitzer

24

Region 18:30 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Alle maskiert - Theaterball 2005 Theatergala mit Ines Paulke & Band, Lars Vegas, Klaus Fischer Big Band u.a.

19:00 Jamaica Bar, Zwickau Voodoo Club Night 20:00 Amorsaal, Mülsen St. Niclas City Tourstart der ostdeutschen Rocklegende

20:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Lousy & Antiproduct Die Chemnitzer Punkrockhelden werden heute von einer britischen Punkband supportet, die sich vor dem Auftritt schminken. Wie geil ist das denn! www.az-dorftrottel.de

Die scharfe Party, mit heißer Deko, feurigen GoGos und brennendem Tequila, Spezialdrink Tequila 99 Cent, Desperados 2.00 Euro, Floor 1: DJ Hendrik, Floor 2: DJ Double U

21:00 Katies Garage, Dresden Tricolor Twist live: Z-Machine (Live-HouseBand); DJs: Pepe le Moko; www.katys-garage.de

21:00 Malzhaus, Plauen HC Schmid singt Songs von Tom Waits

21:00 Moritzbastei, Leipzig Angelika Express deutschsprachiger Indiepop aus Köln mit einer guten Brise Punk und erstklassigen Liveshows; Eintritt: 10, erm. 8 Euro; www.moritzbastei.de

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau Remember in Darkness Part 3 mit DJ TormentOR & Evolution, Gothic Rock, EBM, Dark Wave, Elektro, Industrial

21:00 Nachtwerk, Zwickau Jami’in Night with more black music, energy dancehall auf NRJ 98,2 mit DJ James & DJ Ralf

21:00 Night Fever, Leipzig Saturday Night Fever 21:00 Uni, Lichtenstein Independent Saturday Best of Dark Wave, Gothic, EBM, Grunge & Metal

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Alternative Night

23:00 club achtermai Acid Inferno 17

Acid: Biochip C, Brother on Acid, Heiko, Thom E., Saxxon; Hakke: Speed Freak, B.A., The Gnat & Mad_Line, Kaba; Elektro: Shiko & Float, Dominik Arnold, Achtermicl; Chill: Tief Unten, Schmo, K.Fog; www.achtermai.com

21:00 Dom, Gornau Fiesta Mexicana

Grung, Indie, NuMetal, Darkwave, Rock

21:00 Chixx, LimbachOberfrohna 8 Mile Party Mit DJ Mixmaster Tim hosted by Macc Daddy. The second season, der Kampf um das Mic geht in die zweite Runde. MC Maputo verteidigt seine Krone. Ladies free. P18

21:00 Diskothek Prince, Plauen Summer Is Comming

22:00 Alte Mensa, Freiberg Samstagdisco 22:00 AZ Conni, Dresden Zappelkiste 2 Goa- und Psy Trance-Party mit Erdi, Sebastian F., Metron und Knizpel; www.azconni.de

22:00 Conne Island, Leipzig No one’s listening anymore Drum & Bass mit Klute (Metalheadz, UK), Tactile, Construct und Zapotek; www.conne-island.de

22:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Dark Eighties Party 22:00 Linde, Leubnitz Film Musik Nacht Big Beat & Drum’n’Bass

22:00 Lindenhof, Schlettau Exitus Party - Frequenzsturz 2 Techno Floor: Ironbase, Kev, Speedy, Dax. House Floor: Brun03, Hoffi

22:00 Scheune, Dresden Tarwater (Morr Music) Support: Dreamend (USA); Indietronics. www.scheune.org

22:00 Seilfabrik, Zwickau


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 25

Robotiko Regato Siehe 371-Tip

22:00 Washroom, Dresden Marlboro Full Hosue Club mit Thomilla (Turntablerocker, Stuttgart), Sharam Jay und Kay Paul sowie jede Menge CasinoAccesoires; www.washroom.de

23:00 Distillery, Leipzig Mintaka Dance Tribe Psytrance Floor: Psytrain live (OV Silence), DJ Target & Atomik (AP Rec., USA), Oli, René, Hutfrucht; Chill Out: Sky Fly FM live, Bert The Juggler, Target & Atomik; www.distillery.de

23:00 Rohtabak, Döbeln Utopische Nächte Party auf zwei Floors mit Egoexpress live (Ladomat, Hamburg), Gebrüder Teichmann (Festplatten, Kompakt, Berlin), Topmodel (Global Village, Berlin), Stalker, Michel, Caipi, Tom Ungethüm, Rik Elmont; www.utopische-naechte.de

23:00 Velvet, Leipzig Club Zone mit Milk und Manar; www.clubvelvet.de

Wort & Werk 19:00 Gemeindezentrum Dietrich Bonhoeffer Vortrag Zum Gedenken an die Ermordung Friedrich Bonhoeffers vor 60 Jahren

19:30 St. Pauli Kreuz Kirche Konzert Werke von Messiaen, Duruflé und Fauré

Region 20:00 Alter Schlachthof, Dresden Atze Schröder Der RTL-taugliche Ruhrpott-Macho ist mit seinem neusten Comedyprogramm auf Reisen. Eintritt: 23,90 Euro. www.alterschlachthof.de

Theater & Kabarett 18:00 Berufsschulzentrum, Lutherstraße Der kleine Tag Eintritt für Kinder/Schüler: 2 Euro, Erwachsene 4 Euro

18:00 Kabarettkeller PLÜSCH & plump 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus Arabella 19:30 Schauspielhaus Liebelei 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Offene Zweierbeziehung

20:30 Kabarett-Kiste Hosen runter! Sachsenmeyer & Mai 21:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel

20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Die Blindgänger 21:00 Voxxx Aviator

Best of Detektor, 20.00 Hörwelt Extra

Fun & Sport 14:00 Stadion, Gellertstrasse CFC - VfL Osnabrück 19:00 Richard-HartmannHalle BV Chemnitz 99 - USC Heidelberg

Region 19:00 Stadthalle, Zwickau FMA - Falco Meets Amadeus Musical um dem Össi-Star Falco, www.kultour-z.de

19:30 Stadttheater, Glauchau Die Heinz Erhardt Show

2. Basketball-Bundesliga

mit Andreas Neuman

19:30 Theater AnnabergBuchholz Lucky Stiff - Tot, aber glücklich 19:30 Theater Freiberg Fabian 19:30 Vogtland Theater Plauen Hair 20:00 Theater Freiberg Alles muß raus Gastspiel von Matthias Machwerk

Kino 15:15 Metropol Garfield 16:30 Clubkino Siegmar Michel bringt die Welt in Ordnung 17:30 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 19:30 Clubkino Siegmar Napola - Elite für den Führer 20:00 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Klein & Gemein 21:30 m54 (im AJZ) Der Tango der Rashevskis 22:00 Clubkino Siegmar Kammerflimmern 22:30 CineStar Luxor Alexander (Originalfassung) Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Der Fakir 17:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio

16:00 V.E.B. Schönherrfabrik Der Josa mit der Zauberfiedel Region 15:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Der Rattenfänger von Hameln Kindertheater Premiere

& so 16:00 Arena, Chemnitz Chemnitzer Nachtflohmarkt Region 21:30 Sternwarte Drebach Der Frühlingssternhimmel Beobachtungsabend

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC, Karl-Rock-Stadt, 19.00

25


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 26

10 . SO [tagestipp]

21:00 Subway to Peter Suma Noiserock mit psychedelischen Einflüssen, zwischen Melvins, Electric Lizard und Iron Monkey.

21:00 Voxxx Background Jazz, Soul & Flow; Eintritt frei; www.voxxx.de

21:00 AJZ, Kolonnade Los Fastidios plus Vorband; kraftvoller, melodischer Streetpunk aus Italien, angereichert mit einer Portion britischem 80er Oi-Sound. www.ajz.de

Musik & Party 20:00 Delicate Hot Dogs, Hits & Happy Days Rock’n’Roll und heisse Würstchen

20:00 Esperanto Sunday Tunes Mit DJ Klangfreund www.esperanto-network.de

21:00 AJZ, Kolonnade Los Fastidios Siehe 371-Tip

21:00 difranco deluxe Jazz Beamte Mitglieder der Robert Schumann Philharmonie begeistern mit Swing, Latin und Jazz Standards

Region 19:00 Alte Mensa, Freiberg Sunday Night Lounge 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Jamaica Chillout Lounge 20:30 Alter Schlachthof, Dresden The Hives Das Konzert der schwedischen Rockstars ist bereits ausverkauft, also kümmert euch bei Bedarf anderweitig um Karten. www.alterschlachthof.de

21:00 Diskothek Prince, Plauen F*** Black 21:00 Linde, Leubnitz Rock & Independent Music Bis 22.00 Uhr Eintritt frei

21:00 Starclub, Dresden Knorkator Vorstellen braucht man diese drei Berliner Barden sicher nicht mehr. Wer sie doch noch nicht kennt, kann sich an deren Namen orientieren. Live sind die nämlich echt knorke. www.starclub-dresden.de

Wort & Werk 16:00 Das Tietz Freiheit, Frauen, Fruchtzwerge Fotos aus dem Leben in der Ukraine, Moldawien und Deutschland.

19:30 Schauspielhaus, kl. Bühne 5. Kammermusikabend Der Kontrabass und seine Freunde

20:00 Voxxx Ausstellungseröffnung „Eines“; Installation von Veronica Seidel; Eintritt frei; www.voxxx.de

Theater & Kabarett 11:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Matinee Zur Premiere von Maria Stuart

15:00 Kabarettkeller Mutze und Drescher im Kabarett 15:00 Opernhaus Charlies Kreuzfahrt 17:00 Fresstheater Bis stille, Sibille 17:00 Waldorfschule Chemnitz Turandot - Prinzessin von China Eintritt Frei

19:00 Kabarett im Kaßberg Es war alles ganz anders! Holz&Co.KG 19:30 Brauclub Heart & Music

Perlenohrring 19:30 Clubkino Siegmar Napola - Elite für den Führer 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Die Blindgänger 20:30 m54 (im AJZ) Der Tango der Rashevskis 21:00 Voxxx Aviator 22:00 Clubkino Siegmar Kammerflimmern Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Der Fakir 17:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC Deelay, 19.00 Soundsplash, 20.00 Literatur Extra, 22.00 T Historisch 1993, 23.00 Hymnen an die Stille

Fun & Sport

Mit der Stage Company Show Biss

19:30 Schauspielhaus Wilder Sommer Region 15:00 Theater AnnabergBuchholz Die Erzählung der Magd Zerline 15:00 Theater in der Mühle, Zwickau Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde 19:00 Theater AnnabergBuchholz Träume, Liebe und Legenden 19:30 Theater Freiberg Casanovas letzte Liebe Gastspiel

19:30 Tivoli, Freiberg Kabarett Zwickmühle Magdeburg Tunnel am Ende des Lichts - mit Lothar Bölck & Hans-Günther Pölitz

Kino 15:15 Metropol Garfield 16:30 Clubkino Siegmar Michel bringt die Welt in Ordnung 17:30 & 20:00 Metropol Das Mädchen mit dem

26

14:00 Turnhalle, ChemnitzAltendorf Abenteuer Kampfsport Ein Tag der offenen Tür, an dem sich der neu gegründete Kampfsportverein präsentiert.

Klein & Gemein 10:00 Figurentheater Rotkäppchen 10:30 Stadthalle, kl. Saal Peter und der Wolf Familienkonzert der Robert Schumann Philharmonie Chemnitz. Eintritt: 6/4,50 Euro

& so 11:00 Kulturpalast, Dresden CD- und Schallplattenbörse


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

11 . MO Musik & Party 20:00 Delicate Delipfeiffenspecial Quasi der Doppeldecker für Sisha Raucher.

21:00 Subway to Peter Bredford (I) Italienischer Punkrock zum Rumspringen. www.bredfordrock.com

21:00 Voxxx The Cosmic Slop Szymanski und Vogel präsentieren ihr kosmisches Montagshörkino quer durch den abseitigen Musikgemüsegarten; Eintritt frei; www.voxxx.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Blue Mountain Monday Cocktails

Wort & Werk 19:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Vortrag

12 . DI Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Der Fakir 17:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 17:00 Kinopolis, Freiberg 2046 17:00 UFA Palast, Plauen House Of Flying Daggers 20:00 Alte Mensa, Freiberg In China essen sie Hunde 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Stratosphere Girl 20:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:00 UFA Palast, Plauen House Of Flying Daggers 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 20:30 Malzhaus, Plauen Touch the Sound 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Kinderbücher öffnen Welten

Radio Theater & Kabarett Region 11:45 Stadttheater, Glauchau Herr der Diebe Gastspiel des Jungen Theaters Bonn

Kino 15:15 Metropol Garfield 17:00 CineStar Luxor Alexander (Originalfassung) 17:30 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 19:00 Clubkino Siegmar Napola - Elite für den Führer 20:00 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 20:15 CineStar Luxor Alexander (Originalfassung) 20:30 m54 (im AJZ) Der Tango der Rashevskis

21:00 Voxxx Aviator 21:30 Clubkino Siegmar Kontroll

Seite 27

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 2. Etage Links, 21.00 Tee Service, 22.00 Uptown Top Ranking, 23.00 Strasse der Nationen

Musik & Party 10:00 Kabarettkeller Regenbogenkonzert Live: Christoph Modersohn Quartett, Der Saxophonist Christoph Modersohn hat sich für dieses Konzert Special Guests eingeladen und spielt mit Piano, Bass, Drums die großen Stilrichtungen des Modern Jazz: Bebop, Cool Jazz, Hardbop, Blues, Rock und Latin Music. Die Veranstaltung ist vor allem auch für Schüler geeignet und unterstützt die Lehrpläne im Fach Musik zu den Themen „Entwicklung und Stilrichtungen des Jazz“ und „Blues-Schemata“.

19:00 Esperanto Cocktail Lounge 20:00 depot Spaghettiparty 20:00 Stadthalle, kl. Saal Classic meets Cuba Klazz Brothers und Cuba Percussion. Eintritt: 25,55 Euro

21:00 difranco Sonnenberg Rulez Joy Davis & Bea mit Soul, R&B u.a.

21:00 Night Fever Studentenfieber Eintritt frei

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Tequila Sunrise Night 19:30 Stadttheater, Glauchau Stefan Gwildis Interpretiert Soul Klassiker von Otis Redding, Marvin Gaye u.a.

20:00 Konzert- und Ballhaus

Neue Welt, Zwickau Heart of Ireland Fulminate Irish Step Dance Show, www.kultour-z.de

21:00 Night Fever, Leipzig Studenten Fieber 21:00 Reithalle (Strasse E), Dresden VNV Nation Die sehr erfolgreiche IndustrialBand setzt auf eine Mischung aus Elektro, klassischer Musik und unterkühltem Popappeal. Anschließend Aftershow-Party; www.strasse-e.com

21:00 Starclub, Dresden Archive erstklassiger Emorock aus den Staaten mit einem Energiepegel an der Oberkante. www.starclubdresden.de

22:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg BWL Semesterparty

Wort & Werk 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an)

21:00 Voxxx Comma.Kopfkino heute: Von Robotern und Menschen: Stanislaw Lem; Das Literaturmagazin Comma präsentiert Hörbücher, visualisiert mit passenden Bildsequenzen; Eintritt frei; www.voxxx.de

Region 19:00 Alter Gasometer, Zwickau Marianne Birthler „Das Wirken der Stasi in Schulen der DDR“Die Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR referiert zum Thema und zum Stand der Aufarbeitung „ anschließend Diskussion.

Theater & Kabarett 19:30 Schauspielhaus Leben des Galilei 20:00 Kabarettkeller Gretchen 89ff Region 10:00 Theater AnnabergBuchholz Kabale und Liebe 11:00 Theater Freiberg Leben des Galilei 11:00 Theater Freiberg ... und morgen die ganze Welt 19:30 Gewandhaus, Zwickau Hair

27


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

12 . DI Kino 15:15 Metropol Garfield 17:30 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 19:00 Clubkino Siegmar Napola - Elite für den Führer 20:00 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 20:30 m54 (im AJZ) Der Tango der Rashevskis 21:00 Filmclub mittendrin Kammerflimmern 21:00 Voxxx Code 46 21:30 Clubkino Siegmar Kontroll

17:55 Uhr

13 . MI [tagestipp] 21:00 Voxxx Tango mi Amor Das zweite Chemntzer Tangofestival wird zur heutigen Tangobar im Voxxx eröffnet. Dabei darf natürlich auch die legendäre Tangomarxlotterie nicht fehlen. www.voxxx.de

Musik & Party

19:00 Shakers Black Music & House Party mit Cuba libre und Sekt auf Eis für 3 Euro

20:00 depot Männertag 20:00 Kuckucksnest Lotto 6 aus 13 500 Euro zu gewinnen

20:15 Esperanto Spacetime Bei Cocktails für 3,- Euro unterhält DJ Whirl (Acidloops) mit chilligen Beats www.esperanto-network.de

21:00 In & Holiday Ladiestreff Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Der Fakir 17:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 20:30 Malzhaus, Plauen Touch the Sound 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Zip FM + Detektor, 20.00 Neu im Radio, 21.00 Mosh-Club, 22.00 Dubwise, 23.00 Strasse der Nationen

Freier Eintritt und 3 Freigetränke für die Mädels, Jungs müssen 2 Euro löhnen.

09:30 Figurentheater Petterson und Findus Region 09:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Des Kaisers neue Kleider Puppentheater

28

Black Music mit DJ Xian; Eintritt frei, Cocktails zu Sonderpreisen; www.neobar.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Feel Good Night 19:30 Stadttheater, Glauchau Mary Travestieshow mit Kultcharakter.

20:00 Alter Schlachthof, Dresden Stefan Gwildis Der Sänger aus Hamburg-Barmbek führt mit seinen Soulinterpretationen den momentan schwer angesagten Trend an, alte Klassiker des Genres mit frei übersetzten, deutschen Texten zu versehen. Im diesem Fall funktioniert das sogar prima. Tipp! www.alter-schlachthof.de

20:00 Area23, Jugendhaus Rußdorf Bandkonzert Live: Runnin Riot (Streetpunk aus Belfast), Tower Blocks (Punk aus Berlin)

20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Rock’n’Roll & Latin Dance Show 21:00 Night Fever, Leipzig Lady’s Night 21:30 Malzhaus, Plauen Quer Beat Clubbing Trend 2005

Wort & Werk 18:00 Quer Beet Vortrag Befreiung Sachsens durch die Alliierten - Prof. Dr. sc. Karl Heinz Gräfe

19:00 difranco deluxe Ein Abend mit Stephan Hermlin Lesung zum 90. Geburtstages des Chemnitzer Literaten

21:00 Night Fever Lady’s Night Eintritt frei

21:00 Subway to Peter The Easy Way (Portugal) Portugals Punkrocker Nr.1 tourten bereits mit Lagwagon, Offspring oder Millencolin. www.choostheeasyway.com

21:00 Voxxx Tango mi Amor Siehe 371-Tip

Klein & Gemein

Seite 28

21:30 Stadtkeller NRJ Clubnight 22:00 Fuchsbau Big Spender Alternative: Dj Apsys, Black: Dj Tim

22:00 Neobar Black Dreiday

20:00 Stadthalle, gr. Saal 8. Sinfoniekonzert der Robert Schumann Philharmonie mit Werken von Schubert und Mahler

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Short Stories Lesebühne im Alten Gasometer.

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit Region 11:00 Theater Freiberg Freunde 19:30 Theater AnnabergBuchholz Träume, Liebe und Legenden

19:30 Vogtland Theater Plauen Das Ballhaus

Kino 15:15 Metropol Garfield 17:30 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 19:00 Clubkino Siegmar Das Goebbels Experiment 20:00 Metropol Das Mädchen mit dem Perlenohrring 20:30 m54 (im AJZ) Der Tango der Rashevskis 21:00 Voxxx Code 46 21:30 Clubkino Siegmar Kontroll Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Der Fakir 17:00+20:00 Astoria, Zwickau Der Untergang 17:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 17:00 Nickelodeon Aue Dänische Delikatessen 20:00 Kinopolis, Freiberg Sideways 20:00 Kinopolis, Freiberg 2046 20:00 Nickelodeon Aue Dänische Delikatessen 20:30 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 22:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2 00:00 Autokino Anamare, Geyer The Ring 2

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Calle, 21.00 Radio Spezial, 22.00 Radio:Scope, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein 09:30 Figurentheater Petterson und Findus Region 09:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Des Kaisers neue Kleider Puppentheater

& so Region 19:30 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Vortrag Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E. H. Siegfried Kluge (Zwickau) Faszination Blechbearbeitung


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 29

14 . DO [tagestipp] 20:00 Stadthalle, kl. Saal Tim Fischer Voller Ironie, voller Leidenschaft und nuancenreich interpretiert Tim Fischer die Lieder von Hollaender, Kreisler, Cora Frost bis hin zu Ludwig Hirsch und Serge Lama. Traurig, komisch, lachhaft böse, verzweifelt und verrückt, frech, trotzig, sinnlich, frivol setzt er mit unbändiger Energie auf atemberaubende Brüche und beweist sein Talent als Entertainer und als gefühlvoller Sänger. Eintritt: 27,50 Euro

Musik & Party 19:00 Cube Club DJ- und Footbag-Workshop mit dem deutschen FootbagMeister Stefan und ebenso professioneller Schützenhilfe an den Plattenspielern. Eintritt frei. www.cubeclub-chemnitz.de

20:00 depot Cocktailchill 20:00 Esperanto Worldbeats

21:00 difranco deluxe Duett Open Turntables 21:00 Escobar Salsa & The City Mit DJ Fidel

21:00 In & Holiday Dreifachdecker 21:00 Night Fever Disco Mania Eintritt frei

Bis 21.30 Salsa Tanzkurs für Anfänger. Anschließend Salsa und Son mit DJ Tito. Cuba Libre Special. Eintritt frei

20:00 Stadthalle, kl. Saal Tim Fischer Siehe 371-Tip

21:00 club achtermai Vampire Clubbing Alternative Crossing mit DJ Double Vision; www.achtermai.com

21:00 Subway to Peter Sin Fu Roco Tanzbare, harmonische Rockmusik. www.sinfuroco.de

Uwe Steimle

Vortrag zur Woche für das Leben 2005 - Mit Kindern ein neuer Aufbruch

Ausverkauft

20:00 Stadthalle, gr. Saal 8. Sinfoniekonzert der Robert Schumann Philharmonie mit Werken von Schubert und Mahler

Region 19:30 Alter Gasometer, Zwickau Erstes öffentliches Lachseminar Lachen ist gesund. Aber wann haben wir denn Grund dazu?“ William Drucks ist begeisterter Lachtrainer aus Westfalen und kommt auf vielfachen Wunsch nun erstmals zu uns. Immer wieder ist sein Publikum überrascht, wie leicht es ist, herzerfrischend zu lachen, auch wenn der Grund dazu ganz anders ist als sonst üblich. Viele wundern sich sogar, dass es ídasí nicht schon viel länger gibt. Ein besonderes Erlebnis, von dem sie auch nach der Veranstaltung etwas haben.

20:00 Vogtland Theater Plauen Jungle Book Gastspiel in englischer Sprache mit der Tour de Force Theatre Company

Kino 15:15 Metropol Garfield 17:30 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Wenn Träume fliegen lernen 20:00 Metropol Bridget Jones 21:00 Filmclub mittendrin Der große Diktator 21:00 Voxxx Mathilde - Eine große Liebe 22:00 Clubkino Siegmar Sideways

19:30 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau 6. Sinfoniekonzert Mit Werken von Mahler, Beethoven und Busoni

Eine musikalische Weltreise mit DJ Frank, www.esperanto-network.de

20:00 La Salsa Salsa & Son

Erziehung gegen Gewalt

22:00 Cube Club Brown Sugar Black Music mit DJ Tim. Ausgewählte Cocktails für 2 Euro. Eintritt: 3 Euro, für Frauen bis Mitternacht frei. www.cubeclubchemnitz.de

Region 18:00 Alte Mensa, Freiberg After Work Club 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Caribean Sunshine Party 20:00 Alter Schlachthof, Dresden Vanilla Ninja Die frisch durchgestarteten Popsternchen gehen auf „Blue Tattoo Tour“. Eintritt: 27,50 Euro; www.alter-schlachthof.de

20:00 Conne Island, Leipzig Friendship World Society Vorband: Düsenjäger; www.conneisland.de

20:00 Linde, Leubnitz Original 80er Jahre Party Bis 22.00 Uhr Eintritt frei, Cocktails für 3 Euro

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Cuba Libre Party 21:00 Night Fever, Leipzig Querbeet

Wort & Werk 19:30 Günnewig Hotel Chemnitzer Hof

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Schauspielhaus Theatersport 20:00 Kabarett-Kiste Sachsenmeyers EURO-NeidSchoh Region 10:00 Theater Freiberg Die wilden Schwäne 11:45 Stadttheater, Glauchau Faust - Der Tragödie erster Teil Gastspiel des Tourneetheaters Comedia Saxonia

16:30 Vogtland Theater Plauen Jungle Book Gastspiel in englischer Sprache mit der Tour de Force Theatre Company

19:30 Gewandhaus, Zwickau Die Räuber 19:30 Theater AnnabergBuchholz Die Fledermaus 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Sekretärinnen 19:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Meine Schwester und ich 20:00 Malzhaus, Plauen

Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Kino Film wird noch bekannt gegeben

20:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:30 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 22:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 00:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Radio Spezial, 21.00 Uptowns Finest, 22.00 Querbeat, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein 09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Wolf und die sieben Geißlein

29


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 30

15 . FR [tagestipp]

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Crazy Funky Chicken Night 20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Fiddlers Green

20:00 Stadthalle, Großer Saal Anett Louisan Annett Louisan geht mit ihrer Band deutschlandweit auf ’BOHEME’-Tournee 2005. In Nullkommanix eroberte die Newcomerin die Top Ten der Charts mit ihrem Album ’Boheme’ sowie der Single ’Das Spiel’. Eine sinnliche Elfenstimme, eine schlichte Melodie, die sofort im Kopf bleibt, ein deutscher Text, den man schmunzelnd versteht, entspannte Arrangements, die Wohlgefühl auslösen und eine Künstlerin, die das Zeug zur PopIkone hat. Eintritt: 24,20/38,00 Euro

Musik & Party 19:00 AJZ Talschock Rock’n’Roll Highschool Jugendbandwettbewerb. 2. Vorausscheid mit folgenden Bands: Drop Dead, Veritas, Awwik, Meniak, Laut-Los und Sidepipe. Eintritt: 3 Euro. www.ajz.de

19:00 Peaches Peaches Geburtstagsparty Mit DJ Hanson, DJ Scholl & DJ Marques. Ausserdem, Neueröffnung des neuen Clubs Holzkasten im Dachgeschoß des Peaches.

Irish Independent Speedfolk. Eine Legende in der Folkszene.

20:00 Alter Schlachthof, Dresden Heinz Rudolf Kunze

20:15 Esperanto Train To Skaville Ska, Rocksteady & RootsReggae mit dem Rudeboy Soundsystem. www.esperanto-network.de

21:00 Balu Guv’nor Musik von AC/DC bis Led Zeppelin mit Peter Pahlke und Beutel.

21:00 Bunker Irish Night Live: Glover, Inisheer. Zwei Mal Celtic Folk Rock im Bunker.

21:00 club achtermai Beatclub Black Music: Ron (Phlatline); House: Tom Russ; Chill: Klangspektrum. www.achtermai.com

Nummer des Berliner HipHop-Biz nach Chemnitz zu holen. Hier gibt’s also nicht nur frische Platten, sondern exzellente Skills obendrauf.

sowie Vorband; AltherrenDeutschrock mit intelligenten Beobachtungen in der Hinterhand. Eintritt: 25,00 Euro; www.alterschlachthof.de

21:00 Voxxx Tango-Ball

20:00 Arena, Leipzig Die Fantastischen Vier

live: La Rolando Rivas (Buenos Aires/Berlin); Showtanz: Maria Antonietta Tuozzo y Ezequiel Herrera (Buenos Aires); Da der Begriff „Tango“ Musik und Tanz zugleich beschreibt, kann man bei diesem Konzert im Rahmen des Festivals „Tango mi amor“ gleich auch noch argentinischen VollblutTänzern bei ihrer Leidenschaft zuschauen. Das sieht sogar dann klasse aus, wenn man selbst gar nicht tanzen kann. www.voxxx.de

21:00 Escobar Big Box Vision DJ RINK, Sasch

21:00 In & Holiday LadiesNight Für Ladys gilt Freier Eintritt und ein Gratisdrink zum Lockerwerden.

21:00 Night Fever Power Play 20:00 Brauclub Freitag Nacht Der Dancefloorkult der 80er und 90er

20:00 depot Friday Nightclubbing Black, Charts und Classics Party

20:00 La Salsa Doppeldecker Salsa und Black Music mit DJ Tito (Doppelkdecker bis 22 Uhr), Eintritt frei

20:00 Larry’s Irish Pub Live: Kai de Burgh 20:00 Rio Tanzstudio Salsa-Party 20:00 Stadthalle, Großer Saal Anett Louisan Siehe 371-Tip

30

Eintritt frei

21:00 Rathauspassage Jazz Café Live: CaM Band Sachsen, Band des Trompeters Carl Machado. Die Sechs Musiker spielen überwiegend Standards sowie Originalkompositionen u. a. von Milan Svoboda. Chemnitzer Jazzclub e.V. 0371 38 39 03 56

21:00 Voxxx Hustler’s Club Special HipHop-Tape Release Party mit Motorv8r und Special K. sowie DJ D-Tale (Jam FM, 2-Be Club, Berlin); Die beiden Local Heroes Motorv8r und Special K präsentieren heute erstmals ihr brandneues Mixtape und haben es sich zur Feier des Tages nicht nehmen, eine große

20:00 Conne Island, Leipzig Burning Love mit Mr. Hank Ray und Teenage Music International; www.conneisland.de

mit DJ Habykey

20:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Konzert

21:30 Stadtkeller Disco Fever 22:00 atomino Britmania

20:00 Killarney Oak Pub, Limbach-Oberfrohna Stöcke & Steine

21:30 Palanca Club HipHop vs Dancehall

Angloamerikanisches mit dem Britmania Team

21:00 Die TanzFabrik Ladies (30+) Night Mit Disco Revival, Freier Eintritt + 2 Freigetränke für alle Ladies, Männer zahlen 3 Ä Eintritt

Da nicht nur die Fantas ihren Fans Troy bleiben, sondern die Fans auch ihren Lieblings-Stuttgartern, hängen die vier Schwaben an ihre gerade erst beendete Tour gleich noch eine zweite dran. Eintritt: 32,05 Euro; www.arena-leipzig.de

Bartime Moods (Dresden) Jazz, Swing, Klezmer

Fun Folk

20:00 Tivoli, Freiberg Keimzeit Keimzeit auf Tour mit ihrem neuen Album „Privates Kino“

22:00 Cube Club Sonderwunsch: It’s a Jazz thing live: Los Guerros del Jazz; Diese Herren spielen nicht nur beschwingten, tanzbaren Jazz, sondern würzen den auch noch mit aberwitziger Stand Up Comedy, wie man es in dieser Kombination nicht so schnell in einem Club erwartet. Eintritt: 3 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 Die TanzFabrik Salsabor Salsa-Bachada-Merengue mit DJ Gerdo u.a.

22:00 Fuchsbau All You Can Beat Alternative: DJ Skayline, Black: DJ Jaleel (Phlatline)

21:00 Alter Gasometer, Zwickau Yellow Cap & Skaprifischer Ska und Reggae, Seit 2003 fischen die Skaprifischer Fans mit traditionell jamaikanischem Ska. Besonderes Merkmal ist die fünfköpfige Bläserformation. Sie spielen Stücke der Skatalites und anderer Ska-Pioniere, machen aber auch nicht vor Seefahrtschlagern der 50er halt Motto: Rügen-Capri-Jamaika und zurück!

21:00 AZ Conni, Dresden The World/Inferno Friendship Society Vorband: Björn Kleinhenz (Schweden); www.azconni.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz DJ Brainson Overkill & DJ Divine House Party

22:00 Neobar Cocktailshaker Downbeat-Spezialitäten mit International Sound X-Perience; Eintritt frei; www.neobar.de

21:00 Chixx, LimbachOberfrohna Dancehall Night Mit DJ Mixmaster Tim, Ladies free. P18

21:00 El Paseo, Zwickau Electric Lounge


Seiten 14-53.qxd

DJ Jens Paasch

21:00 Katies Garage, Dresden Kammerkonzert live: The Young Gods; DJs POpPiloten (Indie, Mod & Beat); www.katys-garage.de

21:00 Linde, Leubnitz Energy Fat Friday Black, R&B: DJ Benz, House, Disco: DJ P.I.P., bis 23.15 Eintritt frei

21:00 Malzhaus, Plauen 44 Leningrad Russian Speed Folk

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco Party mit DJ Smile

21:00 Nachtwerk, Zwickau Black Friday R&B, Hip Hop, Oldschool mit DJ Jorg Key

21:00 Night Fever, Leipzig Boogie Night

28.03.2005

17:55 Uhr

Drum & Bass und Jungle mit R.Cola (Chopstick Dubplate, Montreal), Ripclaw (Peeni Walli, Prag) und DJ Base; www.distillery.de

23:00 Velvet, Leipzig Style XS mit Pee Phunk und Pip; www.clubvelvet.de

23:00 Yellow Club, Gera Nachtexpress

Seite 31

22:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Die Aschenputtler Theater Kunterbunt

Kino 15:15 Metropol Garfield

16:30 Clubkino Siegmar Neues von uns Kindern aus Bullerbü 17:30 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Wenn Träume fliegen lernen 20:00 Metropol Bridget Jones

Elektro, House und Techno mit Markus Welby, Drack und Hörmann; www.yellowclub.de

Wort & Werk 19:00 TU Chemnitz, Hörsaalgebäude Bürger ohne Arbeit Lesung von Wolfgang Engler

20:00 difranco deluxe Vernissage Dieter Wuschanski Theaterfotografie

21:00 difranco Ausstellungseröffnung RAW - Elisabeth Stephan (USA) Fotografien

21:00 riesa efau, Dresden 4 packs a day abgedrehter Stoner Rock; Eintritt: 5, erm. 4 Euro; www.riesa-efau.de

21:00 Sächsisches Haus, Bärenstein Disko Mit DJ Tatch Me

21:00 Uni, Lichtenstein Table Dance Night Eintritt: 4 Euro

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Synthie Pop Nacht Live: Final Selection (Record Release Party), DJ CZ

22:00 Alte Mensa, Freiberg Mexican Night 22:00 Ilses Erika, Leipzig Eaten by Sheiks Support: DJ Tim Maschine; kantigtrockener Pop aus Hamburg; www.ilseserika.de

22:00 Nachtcafé ltd., Leipzig Fanta 4 Aftershow Party HipHop mit dem Plattenpapzt und lokalem Support. www.nachtcafe.com

22:00 Scheune, Dresden Gaffa Indierock; Record-Release-Party. www.scheune.org

22:22 Washroom, Dresden Pflegeleicht 40 Grad elektronische Partymusik mit Klanggymnastik aka. Stereofunk und Saint Martinique; bis 23.23 Uhr Eintritt frei, danach 5 Euro; www.washroom.de

23:00 Distillery, Leipzig Ulan Bator Trommel Bass

Region 17:00 Stadttheater, Glauchau Klassik bis Pop Schülerkonzert des Musikhauses Schulz, Hohenstein-Ernstthal

Theater & Kabarett 19:00 Wasserschloß, Klaffenbach Hexentreff - Frauentruppe Elfen-Pein 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Comedian Hormonists 19:30 Schauspielhaus Ladies Night 20:00 Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Verwöhnwelt 20:00 Kabarettkeller PLÜSCH & plump 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Maria Stuart 20:00 V.E.B. Schönherrfabrik Sprechblösen von Ernst Jandl Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Expeditions 2U 19:30 Theater AnnabergBuchholz Amphitryon 19:30 Vogtland Theater Plauen Das Ballhaus

- raw Fotos

Elisabeth Stephan (USA) Eröffnung

15.April 2005 18 Uhr Kontakt

elisabeth.stephan@earthlink.net www.photophilo.de

café / kneipe hainstraße 85 · chemnitz telefon 0371 4059033 mo–sa ab 18 uhr · so ab 11 uhr

31


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 32

15 . FR 16 . SA 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Der Wald vor lauter Bäumen

[tagestipp] 22:00 Äther-Club 7 Years of Chillhouse Drum & Bass: Phoneheads feat. MC Glacius (Infracom Rec., Düsseldorf), Repulse 42; Dancehall und Reggae: Martin Jondo (Styleheads, Berlin) alongside Phlatline Sound feat. Mystic Dan; Chemnitz’ entspanntester Einzelhändler feiert seinen Jahrestag wie auch die Jahre zuvor mit einer dicken Sause. Höhepunkt der Nacht wird zweifelsohne der Auftritt der Phoneheads werden, die sich gerade auf Buddy Language Tour befinden. Tipp! www.aether-club.de

Musik & Party

21:00 Voxxx Mathilde - Eine große Liebe 21:30 m54 (im AJZ) Der große Diktator 22:00 Clubkino Siegmar Sideways 22:30 CineStar Luxor Saw (Originalfassung) 23:00 Metropol Shaun of the dead Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:30 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 22:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 00:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Hörwelt, 21.00 Klangerzeuger, 22.00 And Now...Jazz, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein 09:30 Figurentheater Rotkäppchen

& so 20:00 Arena, Chemnitz Apassionata - Die Galanacht der Pferde Apassionata - die Galanacht der Pferde präsentiert in einer atemberaubenden Show die edelsten barocken Pferde aus den renommiertesten Reitzentren Europas.

32

20:15 Arthur Eisbrenners Essential Acoustic Duo

19:00 Peaches Peaches Geburtstagsparty Teil 2

Das Akustikprogramm bietet einen Querschnitt von Songs des Poeten Tino Eisbrenner aus mehr als 20 Jahren. Seine erste Band Jessica, das Worldmusicprojekt „Der wilde Garten“ und seine Soloalben machten ihn bekannt. Eintritt: 8/6 Euro

Live: The Jazzmen im Holzkasten, Jazz, Swing, Funk & Latin

20:15 Esperanto Musik für Du & Ich Mit Dj G-Cut und DJ Kerst, www.esperanto-network.de

20:30 Felsendome (Scheune) Rabenstein Freunde der Nacht Hits der 70er bis 90er

999

20:00 Die TanzFabrik Single Party mit DJ Ulli, Happy Hour 20-21 Uhr, Halbe Preise auf alle offenen Getränke. Die Kennenlern-Party mit den besten Hits der letzten 20 Jahre. Eintritt: 3 Euro

20:00 depot Saturday Night Fever

sowie Crosstops und Deep Eynde (beide USA); Eine der dienstältesten Londoner Punkrock-Bands gibt sich heute Nacht die Ehre. 999 spielen nicht nur seit nunmehr 28 Jahren in nahezu unveränderter Besetzung zusammen, sondern konnte in dieser Zeit auch einige Top Ten-Hits auf der Insel verbuchen! Also, was gibt’s da noch zu überlegen? www.ajz.de

Rockband aus Döbeln, Eintritt 9 Euro, www.felsendome.de

21:00 AJZ, Kolonnade 999 (UK)

21:00 Bunker Eastpak’s Pro Punkrocker Tour Live: Disco Ensemble (Fin), Never Heard Of It (USA) Die diesjährige Eastpack Pro Punkrocker Tour, ein regelmäßiges und europaweites Liveforum für spannende und recht neue Bands, hat mit NEVER HEARD OF IT aus den USA und DISCO ENSEMBLE aus Finnland gleich zwei entdeckenswerte Acts am Start. Disco Ensemble


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 33

Partyfloor), den lokalen Househelden Shiko & Float und jeder Menge gutgelaunter Menschen.

22:00 atomino Tanz Tee Mr. Underworld & John Brummer präsentieren geheime Schätze des Underworld Record Stores

22:00 Cube Club Space your mind Techno-Party mit Kratzer (10/40, Leipzig), Mjutephorb live, Saxxon und Baldhead sowie einem PTT vs. Exec-Battle. Eintritt: 5 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 Fuchsbau Bad Taste Party Eine We Are family Party. Wechselhaft ist nicht nur der April, auch diese verückt verpeilte Crazy Night genießt die volle Ladung Partymusik auf dem großen Floor und Eure Wunschmusik mit DJ Heiko im Redfloor Mixed Disco, House & Black mit DJ Senhore Hemp und DJ Bambastic

21:00 club achtermai Vampire Clubbing Vampire Party mit DJ Double Vision und Eric Sator; www.achtermai.com

21:00 die Arche Undignified

22:00 La Salsa Caipi Party Mit DJ Tito. Einlass ab 18 Jahren

Konzert der Arche Hausband, Eintrit frei

21:00 Escobar All Night Party Bitches Brew mit Jana S & Karsten K

21:00 In & Holiday Party goes on 21:00 Lebensfreude, W. Seelenbinder-Str. Verlorene Jungs & Crusaders Street- und Oi!-Punk

21:00 Night Fever Saturday Night Fever Eintritt frei

21:00 Voxxx Musamistonga mit Fernando Rezk (Bandoneon) und Marcela Pedretti (Klavier). Ein Konzert im Rahmen des Festivals „Tango mi Amor“. www.voxxx.de

21:30 Stadtkeller Das Beste der 80er, 90er und von Heute 22:00 Stadthalle Nachtfieber Nachtfieber Production lädt zum Tanz mit Phlatline-DJ Ron (Black Music) , dem DJ Team Explizit

22:00 Neobar Moon Harbour Flights mit Marlow (Moon Harbour Rec., Leipzig) und Dominik Arnold; Das feine Leipziger Deep House Label scheint sich auch bei uns recht wohl zu fühlen, was augenscheinlich auf Gegenseitigkeit beruht. Zumindest kommen die erstklassigen Moon Harbour-DJs seit einiger Zeit regelmäßig zu uns und stellen sich immer wieder als sehr sichere Partygaranten dar. www.neobar.de

22:00 Äther-Club 7 Years of Chillhouse siehe 371-Tipp

23:00 club achtermai Groove Mörder United Techno: Ironbase, Recall8, & Reche, Andrew Elliot, Emu; House: Sascha Karpow, The Lingemobs, Phunk Maz; Chill: Klangspektrum; www.achtermai.com

23:00 difranco deluxe Ein schillerndes Wochenende Der Abend lädt zum Feiern ein mit Hern Plavka

33


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 34

16 . SA Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Voodoo Club Night 19:30 Goldene Sonne, Schneeberg Helge Meets Progressive House Der Abend beginnt mit Helge Schneiders „Texas“. Danach House Party.

19:30 Stadttheater, Glauchau Veronika Fischer & Gisela Steineckert Über die Männer und uns

20:00 Amorsaal, Mülsen St. Niclas Thor Cover und Eigenes von Rock bis Metal

20:00 Conne Island, Leipzig Gwar (USA)

21:00 Chixx, LimbachOberfrohna Tabledance Night Mit DJ Xian. Topless GoGo Dancing, bis 1.00 Uhr nur für Männer, ab 1.00 Uhr Ladies free. P18

www.conne-island.de

20:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Tequila Party Go Gos verkaufen oben ohne Tequila für nur 1 Euro, bis 22.00 Uhr Eintritt frei, www.club-burg.de

20:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Die Zöllner Bigband Die DDR-Groove-Legende um Dirk Zöllner ist im Bigband-Format unterwegs. www.kultour-z.de

20:00 Tivoli, Freiberg Oldienacht Miit DJ Mystique

20:00 Uni, Lichtenstein Samsas Traum Konzert der Wave Gothic Melancholiker. Eintritt: 15/13 Euro

20:00 Zur Linde, Affalter Metallica Cover Band

21:00 Dom, Gornau Sunshine Live On Tour Nun schon zum 3. mal feiert Sunshine Live mit euch eine unvergessliche Party, Electro-& Housemusic, DJ ERIC SSL (Stuttgart) und Dj HOUSEMEISTER, Floor 2: 80ies-90ies Culture DJ Match

Selten prägnater Bandname, www.zurlinde.de.vu

21:00 Katies Garage, Dresden Tricolor Twist

20:30 Alter Schlachthof, Dresden Deine Lakaien

mit DJ Bongo und Pepe le Moko; www.katys-garage.de

Oder waren es doch meine Lakaien? Da gehe ich doch lieber mal nachschauen. Eintritt: 21,45 Euro; www.alter-schlachthof.de

21:00 Malzhaus, Plauen Phoenix E. & Band Texas Blues & Funky New York Style. Mit seiner Trioformation bestehend aus Gitarre, Bass und Schlagzeug beweist er immer wieder, dass Blues aufregend und unterhaltsam ist. Wer ihn schon einmal auf der Bühne in seinen spätestens ab dem dritten Song verschwitzten Klamotten erlebt hat, weiß sofort, dass hier ein „Arbeiter“ am Werk ist, der nichts mit der sterilen Atmosphäre einer gecasteten Band zu tun hat.

21:00 AJZ, Leisnig Ladies Night II Heute rocken Ladies für Ladies, es gibt Freieintritt und Freisekt, übrigens auch für Boys, die sich auch als Lady verkleiden, www.ajz-leisnig.org

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Mutabor & Ahmed Ma Hlad

Best of Dark Wave, Gothic, EBM, Grunge & Metal

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Heart Beatz Hip Hop

22:00 Alte Mensa, Freiberg Samstagsdisco 22:00 Blauer Salon/Parkhotel, Dresden Asia Disco Disco mit Queen Nakadia (Bangkok/Thailand) und 2 Elements (Greiz); www.blauersalon.com

22:00 Ilses Erika, Leipzig Surf

Zutritt ab 29 Jahre

34

21:00 Night Fever, Leipzig Saturday Night Fever 21:00 Uni, Lichtenstein Independent Saturday

House/Electro: Hot Bananas, Lazy, Brun03, Gameboy

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz P 29 Party

Dunkelparty auf drei Floors. Eintritt: 3 Euro; www.strasse-e.com

Teil Zwei der frivolsten Party im Nachtwerk, Sexy Danceshow, Miss Wet T-Shirt, Mr. Wet Ass & Condom Blow Job, DJ Ate & DJ Ede

22:00 Erbgericht, Mauersberg All You Can Beat 2

Ahmed Ma Hlad kommen aus Prag und mischen Polka, Punk und Osteuropa zu einer schönen Tanzmischung.

21:00 Bunker (Strasse E), Dresden Front 242-Party

21:00 Nachtwerk, Zwickau Eis am Stiel

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau 80er Jahre Party mit DJ Mattthias

Support: DJ Donis; Berliner Pop im Stil von Heaven 17, den Sparks oder David Bowie; www.ilseserika.de

22:00 Linde, Leubnitz Ost Rock Party 1. Floor: 70er, 80er, NDW, Special

Drinks von Mokka Edel bis Pfeffi. Alle die einen FDJ oder Pionierausweis vorlegen, bekommen eine Flasche Sekt gratis. 2.Floor: Black Charts bis House

22:00 Scheune, Dresden Hotel Foxtrott Nr. 4 Drum & Bass mit DJ Flight (Metalheadz, UK) und lokalem Support. www.scheune.org

22:00 Seilfabrik, Zwickau Sturm und Klang mit Kevin, Martin Düwall, M-FX live, Mirko Raabe, Jens Paasch und Matze. www.seilfabrik.de

22:00 Tivoli, Zwickau The Sun Still Sleeps 1 Floor: DJ Sascha (Bpm Club) Alternative, Metal, Rock. 2 Floor: DJ Marge (DBTH) Punkrock, Ska, 70s Rock

22:00 BPM Club, Zwickau Master of House mit den Disco Dice (German Club, Dresden), DJ Franky, Le Petit und Brun 03; 2. Floor mit Elektro und Techno von DJ Taurus (Midnight Artists, Hamburg) und den Vinylbox-Runners; Freunde von ausgiebigen Discohosue-Sessions dürfen sich freuen, denn genau dafür stehen die Disco Dice, die zu zweit bereits seit Jahren die Tanzflächen Sachsens beackern. Und das mit Erfolg, wie man hören können wird.

23:00 Distillery, Leipzig Finest Selection


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 35

17 . SO Techno: Egoexpress live (Ladomat, Hamburg), Lars-Christian Müller, Frog; House: Marc Model, Chris Manura; www.distillery.de

23:00 Superkronik, Leipzig The Great Takeover Drum & Bass vs. Elektro mit Modeselektor live (BPitch ctrl., Berlin), The Panacea (Position Chrome, Würzburg); Dose D, Highpulse Rec., Berlin) und MC Wuzy Khan (Berlin) sowie lokaler Support; www.superkronik.net

23:00 Velvet, Leipzig Slam mit Hubee Held aka. Wackside (Brickhouse rec., U60311, Frankfurt) und Milk; www.clubvelvet.de

Wort & Werk Region 19:30 Kulturhaus, Aue 8. Sinfoniekonzert Mit Werken von Grieg, Einfelde und Sibelius

19:30 Theater AnnabergBuchholz Konzert mit dem Jugendblasorchester Thum

Theater & Kabarett 18:00 Kabarettkeller PLÜSCH & plump 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus Der Freischütz 19:30 Schauspielhaus Die Verschwörung des Fiesco zu Genua 20:30 Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Verwöhnwelt 21:00 Kabarettkeller Podewitz - Greatest Witz „PODEWITZ - Greatest Witz“ ist eine herrlich hingerotzte SprachPunk-Polka mit Texten zum MitGrölen und Szenen zum DavonLaufen. Achtung Slogan: PODEWITZ ist Sex fürs Zwerchfell!!! Aber das Tollste ist: Sie kriegen zwei Komiker zum Preis von einem! Und wer die erste Hälfte der Show übersteht, kriegt die zweite Hälfte gratis.

Region 19:00 Theater Freiberg Urfaust, ein Rock Poem 19:30 Gewandhaus, Zwickau Hair 19:30 Vogtland Theater Plauen Der Bettelstudent 20:00 Theater Freiberg Das Fest Premiere

Kino

[tagestipp]

15:15 Metropol Garfield 16:30 Clubkino Siegmar Neues von uns Kindern aus Bullerbü 17:30 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Wenn Träume fliegen lernen 20:00 Metropol Bridget Jones 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Der Wald vor lauter Bäumen 21:00 Voxxx Mathilde - Eine große Liebe 21:30 m54 (im AJZ) Der große Diktator 22:00 Clubkino Siegmar Sideways 22:30 CineStar Luxor Saw (Originalfassung) 23:00 Metropol Shaun of the dead

20:00 Brauclub Eva Maria Hagen

Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:30 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 22:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 00:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC Rockcube, 19.00 Best of Detektor, 20.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Die Prinzessin auf der Erbse

& so 15:00 Arena, Chemnitz Apassionata - Die Galanacht der Pferde 20:00 Arena, Chemnitz Apassionata - Die Galanacht der Pferde

Die Bühnenlegende, Mutti von Nina und Oma von Cosam Shiva, singt und liest aus ihrem neuen Buch. Begleitet wird sie von Siegfried Gerlich am Piano.

Musik & Party 20:00 Delicate Hot Dogs, Hits & Happy Days

eines Auslandsaufenthaltes Vortrag von Alexandra Antonova und Franziska Weigel

20:00 Stadthalle, Großer Saal Die schönsten Opernchöre mit den K&K Philharmonikern und dem K&K Opernchor

Rock’n’Roll und heisse Würstchen

20:00 Esperanto Sunday Tunes Mit dem Echomaniac Soundsystem, www.esperantonetwork.de

21:00 Bunker Popzillas & Silvermachine GirlPopMangaPunk nennen die Popzillas ihre treibende Mischung aus lauten Gitarren. Lolitastimme und melancholischen Chören. „Silvermachine“ war der einzig annehmbare Titel der Psychrocker Hawkwind. Warum? Weil er von Lemmy stammte. Und wie Lemmys Motörhead klingen auch die süddeutschen Silvermachine.

21:00 Subway to Peter December Pearls (D) Poppunk aus Deutschland, der sich trotz seiner lokalen Nähe, woltuend von den Charterfolgen der Donots abhebt.

21:00 Voxxx Beta Bodega der elektronische Sonntag mit kantigen Sounds von Slik und Geroyche (Ventilator Rec.); Eintritt frei; www.voxxx.de

Region 19:00 Alte Mensa, Freiberg Sunday Night Lounge 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Jamaica Chillout Lounge 20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Hans Söllner & Bayamans Sissdem

Theater & Kabarett 15:00 Opernhaus My Fair Lady 17:00 Fresstheater Aphrodite kocht 18:00 Schauspielhaus 7. Chemnitzer Schultheaterwoche Eröffnung

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Ziege oder Wer ist Sylvia? Region 11:00 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Anatevka 14:30 Vogtland Theater Plauen Die Räuber 16:00 Theater Freiberg Momo 16:00 Theater in der Mühle, Zwickau Säcks’sche Familiengadaschdrophen 19:00 Theater AnnabergBuchholz Die schöne Galathee & Daphnis und Chloé

Seit 20 Jahren erspielt sich Hans Söllner ein eigenes, riesiges Publikum mit steigender Tendenz und gegen alle Regeln des Geschäfts. Bis jetzt meistens alleine mit der Gitarre oder zusammen mit seiner Reggae-Combo eingespielt, waren seine letzten Alben fast immer Charterfolge.

21:00 Linde, Leubnitz Rock & Independent Music Bis 22.00 Uhr Eintritt frei

22:00 Scheune, Dresden Thee more shallows (USA) Support: Thomas Denver Johnson (Schweden). www.scheune.org

Wort & Werk 10:30 TU Chemnitz, Hörsaalgebäude Sonntags Uni Ab ins Ausland, Möglichkeiten

35


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 36

17 . SO 18 . MO 19:00 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Sekretärinnen

Kino 15:15 Metropol Garfield 16:30 Clubkino Siegmar Neues von uns Kindern aus Bullerbü 17:30 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Wenn Träume fliegen lernen 20:00 Metropol Bridget Jones 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Der Wald vor lauter Bäumen 20:30 m54 (im AJZ) Der große Diktator

21:00 Voxxx Mathilde - Eine große Liebe 21:00 Voxxx Elfriede & Elfriede ,Comma präsentiert Literaturverfilmungen

22:00 Clubkino Siegmar Sideways Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:30 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 22:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 00:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz freies Radio 18.00 UNiCC Soulfood, 19.00 Soundsplash, 20.00 Neu im Radio, 21.00 T Historisch 1995, 22.00 T Historisch 1995, 23.00 John Peel

Klein & Gemein 10:00 Figurentheater Rotkäppchen

& so Region 17:00 Robert-SchumannKonservatorium, Zwickau 4. Kammerkonzert

36

Musik & Party 20:00 Delicate Delipfeiffenspecial Quasi der Doppeldecker für Sisha Raucher.

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Blue Mountain Monday Cocktails

21:00 Groove Station, Dresden High on fire Support: Winnebago Deal, Roerhedds; Volle Kanone StonerRock. www.groovestation.de

21:00 Scheune, Dresden Feist Diese kanadische Zauberstimme hat lange Zeit mit Peaches in einer WG gewohnt und ein paar Songs ihres Debütalbums von Gonzales geschrieben bekommen. Ansonsten hat ihr minimaler, zerbrechlicher Singer/Songwriter-Pop nicht besonders viel mit dem wilden Sound ihres Freundeskreises zu tun. Feist singt viel leiser, und zwar nichts weniger als Songs für die Ewigkeit. www.scheune.org

22:00 Ilses Erika, Leipzig Björn Kleinhenz & Band Support: DJ Kick & Rush; IndieSinger/Songwriting im Stile von Elliot Smith oder Will Oldham; www.ilseserika.de

Wort & Werk 17:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Aus der Schatzkammer der Stadtbibliothek Ausgewählte Handschriften und Inkunabeln aus dem Besitz der Stadtbibliothek Chemnitz

20:15 Thalia, Buchhandlung Russlands hoher Norden Eine Reise von St. Petersburg bis zum Polarmeer, eine Lesung von Dirk Sager

21:00 Voxxx Punktlandung Performance 16: Inszenierungen aus Literatur, Musik, Wissenschaft und Kunst; Eintritt frei; www.voxxx.de

Theater & Kabarett 19:30 Schauspielhaus Swinging St. Pauli Region 11:00 Theater Freiberg Kabale und Liebe 18:00 Theater Freiberg Das Fest

19 . DI Kino 15:15 Metropol Garfield 17:00 CineStar Luxor Saw (Originalfassung) 17:30 Metropol Bridget Jones 19:00 Clubkino Siegmar Sideways 20:00 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Das Goebbels Experiment 20:00 Metropol Bridget Jones 20:15 CineStar Luxor Saw (Originalfassung) 20:30 m54 (im AJZ) Der große Diktator 21:00 Voxxx Die fetten Jahre sind vorbei 21:30 Clubkino Siegmar Sex in Brno Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 17:00 Kinopolis, Freiberg Schneeland 17:00 UFA Palast, Plauen Der Untergang 20:00 Alte Mensa, Freiberg Agnes und seine Brüder 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Lightning in a bottle 20:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:00 Kinopolis, Freiberg Hitch Originalversion

20:00 Kinopolis, Freiberg Kurz und Gut! Kurzfilmnacht des Dresdner Filmfestes

20:00 UFA Palast, Plauen Der Untergang 20:30 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 20:30 Malzhaus, Plauen Die Reise des jungen Che 22:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 00:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge

Radio

[tagestipp] 21:00 Subway to Peter PK 14 (China) Die wohl einzigste Punkband aus China. Und da man ja weiß, wie schnell sowas verboten wird, sollte man sich die unbedingt anschauen. www.subwaytopeter.de

Musik & Party 19:00 Esperanto Cocktail Lounge www.esperanto-network.de

20:00 depot Spaghettiparty 20:00 Stadthalle, Großer Saal Roger Whittaker Mein schönster Traum - Tour 2005, Eintritt: 30,40/59,20 Euro

21:00 difranco Sonnenberg Rulez Genetic Roxwell mit Trip Hop, Dub, Electro

21:00 Night Fever Studentenfieber Eintritt frei

21:00 Subway to Peter PK 14 (China) Siehe 371-Tip

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Tequila Sunrise Night 21:00 Night Fever, Leipzig Studenten Fieber

Wort & Werk 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an)

Region 19:30 GutenbergBuchhandlung, Zwickau

NEU

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Radio Spezial, 21.00 Blue Monday, 22.00 Uptown Top Ranking,23.00 Strasse der Nationen

& so 19:30 Villa Esche Vernissage Marc Antonio: Fotografie Arbeiten 1995-2005

Ab sofort jeden letzten Mittwoch im Monat, um 19.45 Uhr im CineStar Luxor-Filmpalast.


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 37

20 . MI Avant-Garde 3 War die Wende eine Wende? Eine Revolution und ihre Folgen

NEU

[tagestipp] 21:00 Mensa der TU Chemnitz Semesterauftakt

Theater & Kabarett 19:30 Opernhaus Hoffmanns Erzählungen 20:00 Kabarettkeller Gretchen 89ff 20:15 Arthur Asyl im Arthur - Best of Bürger Huber & Herr Streng Kabarettismus der anderen Art bringen Bürger Huber & Herr Streng in einer kühnen Mischung auf Neudeutsch auch „Best of“ genannt, auf die Bühne. Streng, eben dem 1. Chemnitzer Kabarett entstiegen (worden), und Huber, der Ex-Exil-Sachse im Asyl! Na, das kann was werden! Sketche, Szenen, Lieder, Musiken, eben: Kabarettismus der Anderen Art. Eintritt: 8/6 Euro

Region 10:00 Theater AnnabergBuchholz Lucky Stiff - Tot, aber glücklich 10:00 Theater Freiberg Meine Schwester kann Orchester 11:00 Theater Freiberg Anne Frank - verstecktes Leben 19:30 Theater Freiberg Fabian

Kino 15:15 Metropol Garfield 17:30 Metropol Bridget Jones 19:00 Clubkino Siegmar Sideways 20:00 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Das Goebbels Experiment 20:00 Metropol Bridget Jones 20:30 m54 (im AJZ) Der große Diktator 21:00 Filmclub mittendrin Wen Träume fliegen lernen 21:00 Voxxx Elfriede & Elfriede 21:00 Voxxx Die fetten Jahre sind vorbei

Eintritt für Ladys € nur inklusive Begrüßungsdrink!

Live: Angelika Express, Silent Point, DJs: David (Black) Radio Unicc (Alternative) „Geh doch nach Berlin“ preschte es von Köln aus durch die Republik. Und machten Angelika Express über Nacht zu Clubstars. Selbst die Hauptstädter bewießen Humor, und tanzten mit.

6,-

Musik & Party

21:30 Clubkino Siegmar Sex in Brno Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:30 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 20:30 Malzhaus, Plauen Die Reise des jungen Che 22:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 00:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Zip FM + Detektor, 20.00 Neu im Radio, 21.00 Mosh-Club, 22.00 Dubwise, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein

19:00 Shakers Black Music & House Party mit Cuba libre und Sekt auf Eis für 3 Euro

20:00 depot Männertag 20:00 Esperanto Space Is The Place Mit DJ Sven Ray, www.esperantonetwork.de

20:00 Kuckucksnest Puller Alarm 20:00 Stadthalle, Großer Saal Roger Whittaker Mein schönster Traum - Tour 2005, Eintritt: 30,40/59,20 Euro

21:00 In & Holiday Ladiestreff Freier Eintritt und 3 Freigetränke für die Mädels, Jungs müssen 2 Euro löhnen.

21:00 Mensa der TU Chemnitz Semesterauftakt Siehe 371-Tip

Region 09:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Hänsel und Gretel

21:00 Voxxx Tango-Bar von und mit Tangomarx; www.voxxx.de

Tel & Fax 0371/31 60 25

Region 17:00 Stadthalle, Zwickau Kultstars die 2. mit Manfred Mann’s Earth Band, Klaus Lage, Keimzeit, Electra ... Star guests: KARAT. Wie die das jetzt ohne Dreilich machen? www.kultour-z.de

19:00 Jamaica Bar, Zwickau Feel Good Night 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Pe Werner & Band Pe Werner feiert ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum auf Pe-sondere Art: Sie singt ihre persönlichen Liebhaberstücke und erzählt Geschichten (u.a. aus ihrem Buch „Mehr als ein Kribbeln im Bauch“)

20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Rock’n’Roll & Latin Dance Show 20:00 Festhalle Plauen Heart of Ireland

Gastspiel

21:00 Night Fever Lady’s Night Eintritt frei

Der unabhängige Versicherungsmakler

Black Music mit DJ Maxx; Eintritt frei, Cocktails zu Sonderpreisen; www.neobar.de

20:00 Vogtland Theater Plauen Die Prinzen - akustisch

& so

Fensterbilder von Marc Chagall in der Mainzer St. Stephan Kirche

22:00 Neobar Black Dreiday

Heart of Ireland bietet einen fulminanten und explosiven Irish Step Dance. Unterstützt wird die Aufführung durch die Live-Band „Shannon“.

Puppenspiel

18:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Vortrag Marc Chagall

Alternative: Dj Apsys, Black: Dj Double D

21:30 Stadtkeller NRJ Clubnight 22:00 Fuchsbau Big Spender

20:30 Alter Schlachthof, Dresden Hannes Wader Deutsche Liedkunst mit Faible für Romantik (Eichendorff, Schubert,...) und linker Sozialkritik. Eintritt zw. 24 u. 34,35 Euro; www.alterschlachthof.de

21:00 Night Fever, Leipzig Lady’s Night 21:30 Malzhaus, Plauen Quer Beat Clubbing Trend 2005

37


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

20 . MI

21 . DO

22:00 Downtown, Dresden Shut up and Rap

Plauen (Kl. Bühne) Von Göttern und Menschen

mit Aujol One and Existereo (Shapeshifters, Los Angeles), The Drunken Immortals (Arizona) sowie Peter Scratch & East; www.downtown-dresden.de

Gastspiel des Puppentheaters am Theater der jungen Generation

22:00 Nachtcafé ltd., Leipzig 7 Jahre Nachtcafé mit Milk & Sugar (UK) und lokalem Support. www.nachtcafe.com

Wort & Werk 18:00 Quer Beet Vortrag Kommune, eine gelebte Utopie Marc Schreibner

20:00 Villa Esche Kleine Nachtmusik Mit Werken von Mozart und Schostakowitsch, Es spielen Hartmut Schill, Horst Rüdiger Zakowsky, Matthias Worm, Vladimir Stoupel

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 20:00 Kabarett-Kiste Quissen ist MachtHolz&Co.KG 20:00 Kabarettkeller Der mit dem Golf branzt Premiere

Region 10:00 Theater Freiberg Die Kuh Rosemarie 16:30 Vogtland Theater

Seite 38

19:30 Gewandhaus, Zwickau Hair 19:30 Stadttheater, Glauchau Die Csárdásfürstin Gastspiel der Landesbühnen Sachsen

19:30 Theater AnnabergBuchholz Salome 19:30 Theater Freiberg Im Weißen Rössl 19:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Von Göttern und Menschen Gastspiel des Puppentheaters am Theater der jungen Generation

Kino 15:15 Metropol Garfield 17:30 Metropol Bridget Jones 19:00 Clubkino Siegmar Sideways 20:00 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Der Flamenco Clan 20:00 Metropol Bridget Jones 20:30 m54 (im AJZ) Der große Diktator 21:00 Voxxx Die fetten Jahre sind vorbei 21:30 Clubkino Siegmar Sex in Brno Region 17:00 Astoria, Zwickau Alles auf Zucker 17:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 17:00 Nickelodeon Aue Team America 20:00 Astoria, Zwickau Alles auf Zucker 20:00 Kinopolis, Freiberg Die Tiefseetaucher 20:00 Kinopolis, Freiberg Schneeland 20:00 Nickelodeon Aue Team America 20:30 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 22:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge 00:00 Autokino Anamare, Geyer Der Fluch - The Grudge

Radio

[tagestipp] 21:00 atomino Polar Zoo Live: Alpine (DK) Der Soundtrack zu einem eventuellen „La Boum“ Remake ist bereits fertig und er stammt von der dänischen Band The Alpine. Die fünf jungen Damen und Herren aus Aalborg haben offensichtlich die elterlichen Plattenschränke geplündert. Ungeniert bedienen sie sich am Glam/Rock-Sound der 70er und dem New-Wave Style der 80er und schaffen mit rockigen Gitarren, Synthisounds und hymnischen Satzgesängen äußerst tanzbare Popstücke.

Musik & Party 19:00 Cube Club DJ- und Footbag-Workshop mit dem deutschen FootbagMeister Stefan und ebenso professioneller Schützenhilfe an den Plattenspielern. Eintritt frei. www.cubeclub-chemnitz.de

19:30 Stadthalle, Großer Saal Das Frühlingsfest der Volksmusik auf Tournee Konzert bereits ausverkauft

20:00 depot Cocktailchill 20:00 Esperanto Jamaican Style Mit Rastaxi Movement, www.esperanto-network.de

20:00 La Salsa Salsa & Son Bis 21.30 Salsa Tanzkurs für Anfänger. Anschließend Salsa und Son mit DJ Tito. Cuba Libre Special. Eintritt frei

21:00 atomino Polar Zoo Siehe 371-Tip

Werke von Duke Ellington und W.A. Mozart

20:00 Amorsaal, Mülsen St. Niclas Rockpirat Cover Rock

21:00 club achtermai Vampire Clubbing Alternative Crossing mit DJ Eric Sator; www.achtermai.com

21:00 difranco deluxe Duett Open Turntables

21:00 Escobar Salsa & The City Mit DJ Fidel

21:00 In & Holiday Dreifachdecker 21:00 Night Fever Disco Mania Eintritt frei

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

21:00 Subway to Peter Typ 1 (D)

18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Calle, 21.00 Foolsgold, 22.00 This is Soul, 23.00 Strasse der Nationen

21:00 Voxxx The Birth of Rocksteady & Soul

Nu Metal bis Hardcore

mit dem Rudeboy Soundsystem; Eintritt frei; www.voxxx.de

38

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Caribean Sunshine Party 19:30 Theater Freiberg Mozart Meets Jazz

20:00 Gewandhaus, Zwickau Die Prinzen - akustisch Gastspiel

20:00 Linde, Leubnitz Original 80er Jahre Party Bis 22.00 Uhr Eintritt frei, Cocktails für 3 Euro

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Cuba Libre Party 21:00 Café Taktlos, Glauchau Konzert Live:Systemfehla (Punk, Hanover)

21:00 Night Fever, Leipzig Querbeet 21:00 Starclub, Dresden Samba deutschsprachiger Indiepop aus Münster, der schrullig genug ist, um sich seit nunmehr zehn Jahren um die eigene Achse zu drehen, und dabei von Album zu Album immer besser zu werden. www.starclub-dresden.de


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 39

22 . FR Wort & Werk 19:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Vernissage Live On Stage - Musikfotografien von Steffen Geißler, Live: Deven March

19:30 Stadthalle, kl. Saal Lesung mit Max Schautzer Der beliebte Moderator und Entertainer hat jüngst auch als Buchautor auf sich aufmerksam gemacht. Sein Werk ’Rock’n’Roll im Kopf, Walzer in den Beinen’ widmet sich dem ’Jugendwahn’ unserer Zeit und philosophiert über die Leichtigkeit des Älterwerdens. eintritt: 11 Euro

20:00 Das Tietz, Café LesBar Nr. 5 Selim Özdogan liest: „Die Tochter des Schmieds“. Der Roman beschreibt das Lebensgefühl der ersten Migrantengeneration nach dem Krieg. Aufgewachsen in der ländlichen, traditionellen Türkei, können die Protagonisten nicht mithalten mit der über sie hineinbrechenden Moderne.

Region 19:30 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Konzert Erzgeb. Sinfoniekonzert, Aue, Klang Im Berg

19:30 Vogtland Theater Plauen 6. Sinfoniekonzert

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Schauspielhaus Die Verschwörung des Fiesco zu Genua 20:00 Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Vermährung 20:00 Kabarettkeller Der mit dem Golf branzt 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Maria Stuart Region 10:00 Theater AnnabergBuchholz Kabale und Liebe 11:00 Theater Freiberg Die leiden des jungen Werthers 19:30 Theater AnnabergBuchholz Träume, Liebe und Legenden 20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 17:45 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit 20:15 Metropol In 80 Tagen um die Welt 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Der Flamenco Clan 21:00 Filmclub mittendrin Following 21:00 Voxxx Silentium 21:45 Clubkino Siegmar Haus aus Sand und Nebel Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 20:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Kino Film wird noch bekannt gegeben

20:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 21:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 23:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 01:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection

Musik & Party

Black Music: Blunt a Fonage live, DJ Shusta (Phlatline); Rock und Party: Special Guest; Chill: Klangspektrum. www.achtermai.com

21:00 Die TanzFabrik Ladies (30+) Night Mit Disco Konnex, Freier Eintritt + 2 Freigetränke für alle Ladies, Männer zahlen 3 Ä Eintritt

21:00 Escobar Big Box Vision DJ Ronald Anschütz, RoccB, LEO

21:00 Esperanto Sally & Old Friend 20:00 Brauclub Freitag Nacht Der Dancefloorkult der 80er und 90er

20:00 depot Friday Nightclubbing Black, Charts und Classics Party

20:00 Friedrichs Brauhaus Bauer Play Cover Rock Band

20:00 Kuckucksnest Vollmond Party 20:00 La Salsa Doppeldecker Salsa und Black Music mit DJ Tito (Doppelkdecker bis 22 Uhr), Eintritt frei

18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Radio Spezial, 21.00 Uptowns Finest, 22.00 Querbeat, 23.00 Strasse der Nationen

Fun & Sport 18:00 Eissporthalle Eishockey Wild Boys Chemnitz - EHC Neue Eislöwen Dresden

Oldies, Rock, Country & Folk live, www.esperanto-network.de

21:00 In & Holiday LadiesNight Für Ladys gilt Freier Eintritt und ein Gratisdrink zum Lockerwerden.

21:00 Night Fever Power Play Eintritt frei

21:30 Palanca Club HipHop vs Dancehall mit DJ Habykey

21:30 Stadtkeller Disco Fever 22:00 Die TanzFabrik Salsabor Salsa-Bachada-Merengue mit DJ Gerdo u.a.

20:00 Rio Tanzstudio Salsa-Party 20:00 V.E.B. Schönherrfabrik Torsten Turinsky Trio

22:00 Fuchsbau All You Can Beat

Moderner Latin Fusion Jazz

22:00 difranco Deluxe Foyer-Transformation

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

21:00 Südbahnhof Tag am Meer

21:00 atomino Beap Festival Live: Rotor, Stonedudes, Drive By Shooting. Beap Entertainment präsentiert sich mit Stoner-, Schweine- und Punkrock. Ein Inferno, das psychedelische Stoner-Freaks genauso zu begeistern weiß wie zum R’n’R bekehrte Punker. Die volle Kelle Dreck für haschrauchende Alkoholiker.

Alternative: Explicit DJ Team, RuffE-Nuff Floor: Motorv8a & Swen Sieg (HipHop, Dancehall) Die Foyer-Transformation ist ein musikalischer Vorgang, der nach Anbruch der Nacht den Mußeflur des difranco deluxe in ein Terrain transformiert, auf dem sich zeitbezogene Vorgänge des Lebens in melancholische Schwingungen verwandeln, heute abend musikalisch dargeboten von mirromoon & playfellow.

Klein & Gemein 14:30 Figurentheater Schneewittchen Region 16:00 Stadttheater, Glauchau Hurvineks Zauberflöte Spejbl & Hurvinek, die legendären Kultfiguren sind wieder einmal zu Gast

19:30 Stadttheater, Glauchau Hurvineks Rutsch ins 21. Jahrhundert Spejbl & Hurvinek, die legendären Kultfiguren sind wieder einmal zu Gast

21:00 Bunker A Tribute To The Ramones Live: The Rockaways, 10 Punkte Abzug - für den dämlichen Bandnamen, 100 Pluspunkte - für einen Abend voller RamonesSongs.

22:00 Neobar Mash! groovender Querbeet-Partystyle mit DJ Cupca; Eintritt frei; www.neobar.de

39


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 40

22 . FR

22:00 Voxxx Yard Vibez Reggae, früher Dancehall, Dub und Foundation Tunes mit dem Echomaniac Sound alongside Phlatline Sound; www.phlatlinesound.de

Region 18:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Annaberg Rockt! Nr. 10 Die 10 besten regionalen Bands der letzten 10 Jahre

19:00 Jamaica Bar, Zwickau Crazy Funky Chicken Night 20:00 Alte Spinnerei, Glauchau J.B.O. United States Of Blödsinn, die neue Tour der rosaroten Schwermetaller.

HipHop Partisan Benefiz-Party mit den DJs 12 Finger Dan (Hamburg), Mike (Kiel) und Stone la Rock (Halle) sowie den MCs Albino (Kiel), MVK (Hamburg) und Madcap (Bielefeld). www.azconni.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Black & Soul und Rock’n’Roll mit DJ U-Age

20:00 Alter Schlachthof, Dresden Die Zöllner Dirk und seine Mannen haben ihre Kapelle diesmal zu einer ausgewachsenen Big Band aufgestockt. Eintritt: 21,70 Euro; www.alterschlachthof.de

20:00 Conne Island, Leipzig La Vela Puerca Latin Ska; www.conne-island.de

21:00 Café Taktlos, Glauchau Konzert Live: Lahar (CZ, Fastcore), See You All In Hell (CZ, Hardcore), Idiot Savant (EmoHC), Long Pop (Crust)

21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg The Shanes (D) Hardpolka aus Trier

21:00 Malzhaus, Plauen Gwyn Ashton Ohne zu kopieren tritt Gwyn Ashton in die Fußstapfen großer Meister wie Rory Gallagher, einer mit dem Ashton neben vielen schon gespielt hat.

20:00 Killarney Oak Pub, Limbach-Oberfrohna Strawberries Beatles Cover

20:00 Schuberts Musikcafe, HOT Denis Wills Bluesrock, www.schubert-musikcafe.de

20:00 Theater Freiberg 31. Freiberger Jazztage The Wrong Object (B), Steve Swell Quartett (USA, D), Triplex

21:00 AZ Conni, Dresden

40

21:00 Jugendhaus, Rosswein Dirty Dancing Party

21:00 Starclub, Dresden Favez

Erst der Film und dann kann jeder die Szene üben, in der Jennifer Grey Anlauf nimmt und dann von Patrick Swayze in die Luft gestemmt wird. Das ist Pflicht! www.jugendhaus-rosswein.de

schwerer Emorock aus der Schweiz mit tollem neuen Album im Gepäck. www.starclub-dresden.de

21:00 Katies Garage, Dresden Kammerkonzert live: Stampede; DJs: Tobi Wan und Tobi II; www.katys-garage.de

21:00 Moritzbastei, Leipzig Fast Food Funkateers Support: Jamboree, Shaype, Super Slinky; volle Palette Frauen-RockAction; Eintritt: 8, erm. 6 Euro; www.moritzbastei.de

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco Party mit DJ Steffen

21:00 Nachtwerk, Zwickau Friday Night Die 80er Jahre Party mit DJ Joerg Key

21:00 Night Fever, Leipzig Boogie Night 21:00 Pink Panther, Stollberg Die arbeitslosen Bauarbeiter Musizieren statt ficken Tour 2005

21:00 Promenaden Hauptbahnhof, Leipzig Fashion Night mit Phats & Small (UK) sowie lokalem Support

21:00 Reithalle (Strasse E), Dresden Pink Turns Blue Support: Expretus; anschließend ausgiebige Düster-Aftershow. Eintritt: VVK 13, AK 15 Euro; www.strasse-e.com

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Pussyclub DJ Smoking Joe (Los Banditos)

22:00 Blauer Salon/Parkhotel, Dresden DJ Spinbad Old School HipHop, Electro und All Time Classics mit Moby’s Tour-DJ Spinbad (NYC); www.blauersalon.com


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 41

23 . SA 22:00 Vinylbox, Zwickau HipHop-DJ-Battle mit DJ MK, Sickboy, Peed Cess, Sicstyle und Smash; Wer ist der cleverste DJ an diesem Abend? Und wer hält den richtigen Kilerutne zur passenden Zeit in seinen Händen? Das sind die entscheidenden Fragen, und genau die werden beim heutigen Battle endgültig geklärt werden.

22:00 Distillery, Leipzig Rockers a nuh crackers Reggae und Dancehall mit dem Cool Rock Sound (Amsterdam) alongside Rotzlöffels Hi-Fi; www.distillery.de

22:00 Ilses Erika, Leipzig Nippon Connection Party live: Daisuke Pak (Electropop aus Japan), DJ: Spvgg Breitbarth; Party zum gleichnamigen Filmfestival des japanischen Films in Frankfurt; www.ilseserika.de

22:22 Washroom, Dresden Synthetik ohne Weichspülen House, Breakbeats und Funk mit Malente (Unique Rec., Düsseldorf) und Kay Müller; bis 23.23 Uhr Eintritt frei, danach 5 Euro; www.washroom.de

23:00 Velvet, Leipzig Disco total mit Brothers inkognito (Terminal 1, DD) und Manar; www.clubvelvet.de

Wort & Werk 19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Ewig jung ist nur die Phantasie Balladen und Gedichte von Friedrich Schiller.

19:30 St. Pauli Kreuz Kirche Orgel im Dialog 1.Konzert: Licht und Schatten

20:00 Stadthalle, kl. Saal Pygmalion Komödie in englischer Sprache von Bernhard Shaw. Aufführung der American Drama Group Europe. Eintritt: 11,00/7,00 Euro

20:00 Kabarettkeller Der mit dem Golf branzt 20:15 Arthur Asyl im Arthur - Best of Bürger Huber & Herr Streng Kabarettismus der anderen Art bringen Bürger Huber & Herr Streng in einer kühnen Mischung auf Neudeutsch auch „Best of“ genannt, auf die Bühne. Streng, eben dem 1. Chemnitzer Kabarett entstiegen (worden), und Huber, der Ex-Exil-Sachse im Asyl! Na, das kann was werden! Sketche, Szenen, Lieder, Musiken, eben: Kabarettismus der Anderen Art. Eintritt: 8/6 Euro

Region 10:00 Theater Freiberg Robinson & Crusoe 11:00 Theater Freiberg Liebe kommt 19:30 Gewandhaus, Zwickau Hair 19:30 Theater AnnabergBuchholz Die Erzählung der Magd Zerline 19:30 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Comedian Harmonists Historie

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 16:30 Clubkino Siegmar Felix-Ein Hase auf Weltreise 17:45 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit 20:15 Metropol In 80 Tagen um die Welt 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Allende - Der letzte Tag

Region 10:00 Puppentheater, Zwickau Lesung zum Tag des Buches 19:30 Vogtland Theater Plauen 6. Sinfoniekonzert

[tagestipp]

Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Wicki und die starken Männer 17:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 20:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 21:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 23:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 01:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection

20:00 Chemnitzer Clubs Chemnitz Club Connection

21:00 Voxxx Darwins Alptraum 21:30 m54 (im AJZ) Following 21:45 Clubkino Siegmar Haus aus Sand und Nebel 22:30 CineStar Luxor Meine Frau, ihre Schwiegereltern ... (Originalfassung)

10 Clubs haben sich unter zusammengeschlossen und schmeißen euch eine wilde Party. Bequem mit dem Shuttlebus könnt ihr zwischen Voxxx, Escobar, Cube Club, Achtermai, Südbahnhof, difranco deluxe, delicate, Fuchsbau, neobar und Suwbay to Peter cruisen und Party feiern. Und das ganze für schlappe 6 Euro. www.3c-clubbing.de

Club Connection 20:00 Delicate Fahrstuhlmusik Elektronische Musik mit Benjamin Brunn & Billy Brown

21:00 Escobar All Night Party CCC Studio 54 mit Michelangelo & Oliver Lang

21:00 Subway to Peter Enjoint (I) Ska, Ska, Ska aus Italien

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Freizeichen, 21.00 Rootsman Chulcha, 22.00 And Now...Jazz, 23.00 Rückfall

Klein & Gemein Region 10:00 Vogtland Theater Plauen Robinson & Crusoe 17:00 Theater AnnabergBuchholz Der Rattenfänger von Hameln

& so

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Bis stille, Sibille 19:30 Opernhaus Arabella 19:30 Schauspielhaus Theatersport 20:00 Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Vermährung

23:00 Metropol Saw

10:00 Arena, Chemnitz Azubi- & Studientage Chemnitz - Messe für Ausbildung und Studium 10:00 Arena, Chemnitz Rad und Roll 2005 Messe für Radsport, Skateboard und Inline-Skating

22:00 Cube Club Steppin’ Forward Drum & Bass mit DJ Henree & DJ Rome (beide Blu Saphir Rec., Köln), P.O.S. und MC Phowa; Reggae- und Dancehall-Floor: Sensi Movement. Im Rahmen der Chemnitzer Club Connection. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 Fuchsbau FX Nite Battle A Division of Club Conection Chemnitz - 11 Clubs 1 Party Warm Up by Jan.Ec - best Alternative by Explicit DJ Team, Black Tunes: DJ Steewax (Phlatline)

22:00 Voxxx Voxxx poppt live: Knarf Rellöm with the Shi Sha Shellöm. Support: Mitropamusik; Einer der wirklich großen Liedermacher ist Knarf Rellöm schon seit langem, denn kaum ein zweiter schafft es, deutsche Texte voller Biß und Charme zugleich mit ziemlich unernster Popmusik zu kreuzen. Soul trifft Punk, Disko trifft Folk. Oder was auch immer.

23:00 club achtermai Chemnitz Rockt! Techno: Hexenmeister & Ronny Riebe, Sven K, Rink; House/Elektro: Miss Mira, Sput, Dominik Arnold, JMB; Chill: Klangspektrum; Im Rahmen der Chemnitzer Club Connection; www.achtermai.com

23:00 difranco deluxe Club Connection Chemnitz Mit Herrn Plavka

41


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 42

23 . SA Deutschsprachiges Popduo, das bereits mit Nena auf Tour war. Eintritt frei

Robert & the Roboters, den Lazy Boys, Olaf Schubert, Anna-Maria Scholz und dem Pepe le Moko DJTeam, Eintr. 10 Euro, www.waterloo-produktion.de

21:00 In & Holiday Party goes on 21:00 Night Fever Saturday Night Fever

20:00 Theater Freiberg 31. Freiberger Jazztage

Eintritt frei

Uwe Oberg Quartett (D), Peter Brötzmann Quartett (USA, D), Top Dog Brass Band

20:00 Werk II, Leipzig Deine Lakaien

21:00 die Arche Allee der Kosmonauten

21:30 Cafe Henrie Live: Jajéleré Die Gefühlswelt des europäischen Folk von himmelhoch traurig bis abgrundtief jauchzend, verspielt auf 10 Instrumenten.

21:30 Stadtkeller Das Beste der 80er, 90er und von Heute

22:00 atomino Disco Kugel Partylöwe Mr. Iceface zu Gast

22:00 Neobar From Disco 2 Disco House mit Hans Nieswandt (Whirlpool Prod., Ware Rec., Köln), Cupca und Dan Drastic; Natürlich kann man einen der besten deutschen DJs nach seinem Job als Vorleser nicht wieder von dannen ziehen lassen, ohne dass er uns gleich im Anschluss noch eine tolle Tanznacht schenkt! Darum unser Tipp: Nehmt zuerst die Lesung mit (ab 20 Uhr) und bleibt im Anschluss noch bis zum nächsten Morgen hier. www.neobar.de

Musik & Party

europäischen Bluesszene, die unplugged den Wurzeln des Blues nachgehen. Ignaz Netzer und Albert Koch gelten als Ausnahmemusiker in der Szene. Ihre eine unbändige Spiellaune erfasst das Publikum nach wenigen Takten. Brownie McGhee, Sonny Terry, Blind Boy Fuller hätten ihre Freude gehabt. Eintritt: 8/6 Euro

Hits der 70er bis 90er

20:00 Die TanzFabrik Single Party mit Disco Konnex, Happy Hour 2021 Uhr „ Halbe Preise auf alle offenen Getränke. Die KennenlernParty mit den besten Hits der letzten 20 Jahre. Eintritt: 3 Euro

20:00 Esperanto Heros of Rock DJ Frank auf den Spuren der Rockgeschichte u.a. The Beattles, The Doors, Led Zepplin, Pink Floyd etc. www.esperanto-network.de

20:15 Arthur Making Blues - Back To The Roots Es gibt wenige Musiker in der

42

Mit Menstrip. Einlass ab 18 Jahre

Region 18:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Annaberg Rockt! Nr. 10 Die 10 besten regionalen Bands der letzten 10 Jahre, u.a. mit Gartenterroristen, Die dreibeinigen Herrscher, Eiszeitklub, Obsc(y)re und Gitta & friends.

21:00 B-Plan Raven Chorus Mit DJ Sator. Gothic, Neofolk, Dark 80s, Eintritt: 2/3 Euro, www.innerworkings.de

21:00 Bunker Electric Frankenstein (USA)

20:00 depot Saturday Night Fever

22:00 La Salsa Ladies Night

Support: Iron Head (USA), Dollhouse (SWE). Die dienstältesten und vielleicht auch besten Punk’n’Roller Amerikas, Electric Frankenstein, beweisen mit dieser Tour auch politisches Bewußtsein, in dem sie die von Noam Chomsky gegründete Organisation „Save the Children Victims of the War“ unterstützen.

Traurige Musiker bieten ihre Dienste feil. www.werk-2.de

20:00 Zum Löwen, Ebersbrunn Dritte Wahl 20:00 Zur Linde, Affalter Walter Trout & The Radicals Walter Trout ist einer der ganz großen Bluesgitarristen, der schon mit John Lee Hooker, Canned Heat oder John Mayall unterwegs war. www.zurlinde.de.vu

21:00 AJZ, Leisnig Hardcore Superbowl Mit Settle The Score, X Maroon X, Teamkiller, No More Fear, Bleed Into One, Out Of Reach, www.ajzleisnig.org

21:00 Alter Gasometer, Zwickau The Paperboys (Can) & Reel Feelings Die wirbelnde Mischung der Paperboys aus Fiddle, Banjo, Gitarre, Bass und Drums geht sofort in die Beine und berauscht die Sinne. Celtic Roots Soul das ist eine Mischung aus schottischem Folkrock mit Tex-Mex, Cydeco und Country.

19:00 Jamaica Bar, Zwickau Voodoo Club Night 20:00 Arena, Leipzig The Prodigy Mit „Always ountnumbered, never outgunned“, melden sich The Prodigy fulminant zurück. Auf ihrer Welttour zum Album spielt die grandiose Liveband gerade mal drei Konzerte in Deutschland - das hier ist eins davon!

20:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Müllstation Legendenball, wenn alles klappt sogar mit neuer Schallplatte. www.az-dorftrottel.de

20:00 Conne Island, Leipzig St. Pauli Weekend live: Chefdenker, Bonehouse und Support; www.conne-island.de

20:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf 80er Jahre Party Musik und Preise der 80er Jahre, www.club-burg.de

20:00 Jugendhaus, Rosswein Nachwuchsbandfestival Infos unter www.jugendhausrosswein.de

20:00 Röschenhof, Dresden Feiervorgang Querbeet Rock und Spaß mit

21:00 Chixx, LimbachOberfrohna 3. Chixx Night Mit DJ Jaleel (Phlatline), Men Strip, GoGo und Geschenke für die Damen, Ladies free. P18


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 43


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 44

23 . SA 21:00 AZ Conni, Dresden Totalt Jälva Mörker Vorband: Tephra (Braunschweig); Screamo-Hardcore aus Schweden; www.azconni.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz From 70s to Funky

22:00 Blauer Salon/Parkhotel, Dresden The Chocolate Night Black Music-Party mit DJ Don aka. Charbel (Sage Club, Berlin) und HStyles; www.blauersalon.com

22:00 Linde, Leubnitz Ladies Night

Disco House mit DJ U-Age

Charts, Black, House

21:00 Bunker (Strasse E), Dresden Marilyn Manson-Party

22:00 Seilfabrik, Zwickau Violet Rain

Dunkelparty auf drei Floors. Eintritt: 3 Euro; www.strasse-e.com

21:00 Diskothek Prince, Plauen Prinz ist Geil 21:00 Dom, Gornau Two Floor Party

1. Floor: Miss Yetti (Gold und Liebe, Berlin), Christian Fischer (Definition Rec., L.E.), M-FX live, Matze, Mirko Raabe; 2. Floor: Krause Duo Nr. 2 (Musik Krause, Jena), Martin Düwall, Kevin, Jens Paasch. www.seilfabrik.de

Floor 1: DJ Housemeister, Floor 2: 80s und 90s mit DJ Berni

House, Elektro und Minimal Techno mit D. Diggler (Raummusik, Frankfurt), Marco Daily und Pascal Dali. Wer die Attribute „dubby“ und „minimal“ auch auf TechnoTanzflächen zu schätzen weiß, ohne auf die richtige Abfahrt verzichten zu wollen, wird früher auf das Frankfurter Label Raum Musik treffen. Wie tanzbar Deepness sein kann, kann D. Diggler also bestens beweisen.

23:00 Distillery, Leipzig Kick it! meets Starchaser Minimal Techno: Electric Indigo (Female Pressure, Wien), boys’r’us, resom; Hoosue: Gerd Janson (Robert Johnson, Ffm), Isa, Sevensol; www.distillery.de

23:00 Velvet, Leipzig Lucky Star

21:00 Katies Garage, Dresden Tricolor Twist

mit Huggi, Pleasure, Carma und Markus Jahn; www.clubvelvet.de

live: Abenoid & Nox, Barrio Katz und Live Percussion; www.katysgarage.de

20:30 Kabarett-Kiste Scha(r)mlose LügenFrauentruppe Elfen-Pein 22:00 Schauspielhaus, kl. Bühne SonnAbend Abend Eintritt frei

Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Paul & Paula - Die Legende vom Glück ohne Ende 19:30 Theater AnnabergBuchholz Der Freischütz 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Das Ei ist hart 19:30 Vogtland Theater Plauen Anatevka

Kino Wort & Werk

21:00 Malzhaus, Plauen Quadro Nuevo Die Klänge von Quadro Nuevo entführen in eine Welt der wehenden Turbane, der alten Tavernen und des leidenschaftlichen Tangos. In der Musik von Mocca flor fließen Abend- und Morgenland zusammen. Spanische Gitarre, arabeske Melodien verschmelzen mit Akkordeonrhythmen zum Tango Oriental.

22:00 Vinylbox, Zwickau Feuertanz

15:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Die besten Vorleser Westsachsens 22:00 Sterio03, Aue Sterio! Pimp The Party Elektro: Foss&Stocks, R Beatz, Audio Al, Black: True Stylists, Big Bang, High Q, Funk: Soul Patrol, Kaspar

Die 11 Sieger aus Städten und Gemeinden des Regierungsbezirkes.

20:00 Neobar Lesung Hans Nieswandt, der Kölner Produzent, Journalist und DJUrgestein, hat sich nach dem überwältigenden Erfolg seines DJTagebuchs „Plus Minus acht“ an einen Nachfolgeroman gesetzt. Noch ist dieses Buch noch nicht erschienen, die besten Geschichten bringt er heute schon einmal zu Gehör. Tipp! www.neobar.de

15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 16:30 Clubkino Siegmar Felix-Ein Hase auf Weltreise 17:45 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit 20:15 Metropol In 80 Tagen um die Welt 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Allende - Der letzte Tag 21:00 Voxxx Darwins Alptraum 21:30 m54 (im AJZ) Following

21:00 Nachtwerk, Zwickau Club In Fresh Ibiza Sounds, Energy Dancehall 98,2 mit DJ Oliver Veron

21:00 Night Fever, Leipzig Saturday Night Fever 21:00 Spizz-Café, Leipzig Vocal Sampling (Kuba) a-capella-Konzert im Rahmen des 4. Leipziger Festivals für Vokalmusik; www.spizz.org

21:00 Step in, Waldkirchen Saturday Night Party Mit DJ Sonic, DJ Swen

21:00 Uni, Lichtenstein Independent Saturday Best of Dark Wave, Gothic, EBM, Grunge & Metal

21:00 Uni, Lichtenstein (S)Party Bacardi Nacht

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Jukebox Royal Musik wünschen & tanzen

44

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus FMA - Falco Meets Amadeus Premiere

19:30 Schauspielhaus Maß für Maß 20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel

21:45 Clubkino Siegmar Haus aus Sand und Nebel 22:30 CineStar Luxor Meine Frau, ihre Schwiegereltern ... Originalfassung

23:00 Metropol Saw Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Wicki und die starken Männer 17:00 Kinopolis, Freiberg


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 45


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 46

23 . SA 24 . SO Bluthochzeit 20:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 21:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 23:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 01:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC Nightfly, 19.00 Best of Detektor, 20.00 Strasse der Nationen

Fun & Sport

[tagestipp] 21:00 difranco deluxe Einen Kaffee und eine Ohrfeige, bitte Lesung mit Tobias Jahn und Matthias Seidel, Eine Art Kombination aus Lesung, Konzert, Entertainment und einem Schuss Theater über das Leben, seine Katastrophen, die Liebe und die Schwierigkeiten im Umgang mit den Frauenwelt.

Musik & Party 17:30 Stadthalle, kl. Saal Arabian Nights im Café Oriental 10 Jahre Tanzschule Sulaika Oriental

19:00 Esperanto Sunday Tunes Special

14:00 Stadion, Gellertstrasse CFC - FC St. Pauli 19:00 Richard-HartmannHalle BV Chemnitz 99 - BBC Bayreuth

alte Spielkonsolen & Rechenmaschinen erleben ihren 2. Frühling (C64, Atari, Sega) und sind zum „zocken“ freigegeben. www.esperanto-network.de

2. Basketball-Bundesliga

Rock’n’Roll und heisse Würstchen

Klein & Gemein

20:00 Delicate Hot Dogs, Hits & Happy Days 20:00 Kabarettkeller Jazz Club Fuchs e.V.

Region 15:00 Kulturhaus, Aue 3. Klassik am Nachmittag Mit Werken von Händel, Honegger und Brahms

Theater & Kabarett 15:00 Opernhaus Zar und Zimmermann 18:00 Schauspielhaus Swinging St. Pauli 19:30 Brauclub Heart & Music Mit der Stage Company Show Biss

Region 14:30 Theater Freiberg Rolands Knappen oder Das ersehnte Glück 15:30 Theater Freiberg König und Bettelmann 16:00 Theater AnnabergBuchholz Salome 18:00 Vogtland Theater Plauen Das Ballhaus 19:00 Theater AnnabergBuchholz Petticoat und Liebesperlen 19:30 Gewandhaus, Zwickau Der Bettelstudent

Steve Swell Quartet

15:00 Puppentheater, Zwickau Kaspar, Teufel, Pfannkuchen

20:00 Stadthalle, gr. Saal Die Prinzen - akustisch Tour 2005 Konzert bereits ausverkauft

& so 10:00 Arena, Chemnitz Azubi- & Studientage Chemnitz - Messe für Ausbildung und Studium 10:00 Arena, Chemnitz Rad und Roll 2005 Messe für Radsport, Skateboard und Inline-Skating

17:00 Galerie grounded Vernissage Klaus Hähner Springmühl: Fotoübermalungen - Bilder - zeichnungen - Graphik. Klaus HähnerSpringmühl (Jg. 1950, Zwickau) wurde Anfang der achtziger Jahre zum gefeierten Star der wirklich nonkonformistischen Kunstszene Ostdeutschlands. Seine Fotoübermalungen und nicht zuletzt seine Performances und Aktionen waren eine unmißverständliche Ansage gegen die saturierte Kunst- und Gesellschaftswelt der DDR.

Region 10:00 Schönburg, Naumburg Mittelalterspektakel

21:00 Voxxx Chill Out Café der elektronische Sonntag mit Indietronic von Billy Brown; Eintritt frei; www.voxxx.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Jamaica Chillout Lounge 21:00 Linde, Leubnitz Rock & Independent Music Bis 22.00 Uhr Eintritt frei

21:00 Starclub, Dresden Son, Ambulance (USA) www.starclub-dresden.de

Wort & Werk 21:00 difranco deluxe Einen Kaffee und eine Ohrfeige, bitte Siehe 371-Tip

46

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 16:30 Clubkino Siegmar Felix-Ein Hase auf Weltreise 17:45 Metropol Bridget Jones 19:30 Clubkino Siegmar Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit 20:15 Metropol In 80 Tagen um die Welt 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Allende - Der letzte Tag 20:30 m54 (im AJZ) Following 21:00 Voxxx Darwins Alptraum

Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Wicki und die starken Männer 17:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit

20:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 21:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 23:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 01:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC Filmkasten, 19.00 Soundsplash, 20.00 U235,22.00 T Historisch 1993, 23.00 John Peel BFR-Special

Klein & Gemein Region 11:00 Gewandhaus, Zwickau Theater Floh Eine lustige Theaterstunde für Kinder von 5 bis 12 Jahren

15:00 Vogtland Theater Plauen (Kl. Bühne) Die Prinzessin auf der Erbse Puppentheater

& so 10:00 Arena, Chemnitz Rad und Roll 2005 Messe für Radsport, Skateboard und Inline-Skating

16:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Finissage „Ende der Luftreise“ Einzelne Objekte der Installation von Veit Hofmannn können in einer Auktion ersteigert werden.


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

25 . MO Musik & Party 20:00 Delicate Delipfeiffenspecial

Seite 47

26 . DI 20:30 m54 (im AJZ) Following 21:00 Voxxx Silentium

[tagestipp] 21:00 Subway to Peter Jeff Dahl (USA) Punkrocklegende Jeff Dahl (Angry Samoans) nach 7 Jahren Bühnenabstinenz wieder auf Tour

Quasi der Doppeldecker für Sisha Raucher.

20:00 V.E.B. Schönherrfabrik Yankele Kapelle Jiddische Musik

21:00 Subway to Peter Anti Product (UK) Glam Rocker von der Insel, der Wiege dieses Genres. www.antiproduct.com

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Blue Mountain Monday Cocktails

Wort & Werk 20:00 Stadthalle, gr. Saal Berühmte Märsche der Klassik mit den K&K Philharmonikern unter Leitung von Matthias Kendlinger

Theater & Kabarett 19:30 Opernhaus FMA - Falco Meets Amadeus 19:30 Schauspielhaus Sonnenallee 20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel Region 19:00 Theater Freiberg Die Leiden des jungen Werthers

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 17:00 CineStar Luxor Meine Frau, ihre Schwiegereltern ...

Musik & Party 21:30 Clubkino Siegmar 9 Songs Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Wicki und die starken Männer 17:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 17:00 Kinopolis, Freiberg Kammerflimmern 17:00 UFA Palast, Plauen Alles auf Zucker 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Die Geschichte von Marie und Julien 20:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 20:00 UFA Palast, Plauen Alles auf Zucker 20:15 Kinopolis, Freiberg Herr Rossi TV - Kultnacht

20:30 Malzhaus, Plauen Die fetten Jahre sind vorbei 21:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 23:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 01:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Inter Versus, 21.00 Die Heimatmelodie, 22.00 Uptown Top Ranking, 23.00 Strasse der Nationen

Originalfassung

17:45 Metropol Bridget Jones 19:15 Clubkino Siegmar Die Geschichte vom weinenden Kamel 20:15 CineStar Luxor Meine Frau, ihre Schwiegereltern ... Originalfassung

20:15 Metropol In 80 Tagen um die Welt

trifft sich Montags 19.30 Uhr im Umweltzentrum Chemnitz, Büro im 3. OG Henriettenstraße 5 Neue Mitarbeiter sind uns immer willkommen! e-mail: chemnitz@greenpeace.de Te l e f o n : 0 1 6 3 3 9 9 1 5 2 3 www.greenpeace.de/chemnitz

19:00 Esperanto Cocktail Lounge www.esperanto-network.de

20:00 depot Spaghettiparty 21:00 difranco Sonnenberg Rulez Underworld DJ Team

21:00 Night Fever Studentenfieber Eintritt frei

21:00 Subway to Peter Jeff Dahl (USA) Siehe 371-Tip Punkrocklegende Jeff Dahl (Angry Samoans) nach 7 Jahren Bühnenabstinenz wieder auf Tour

21:00 Voxxx Soul of mine Fusion-Grooves mit Kounik Adi. Eintritt frei. www.voxxx.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Tequila Sunrise Night 20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Lordi (Fin) Die blutigste Band seit GWAR. Monster Gore Metal Show des Finnen Lordi, der bereits im zarten Alter von 8 Jahren erste Banderfahrungen sammelte.

21:00 Night Fever, Leipzig Studenten Fieber 21:00 Starclub, Dresden Patrick Wolf (USA) Ein 20jähriger Engländer spielt ziellose Gitarrensongs mit allerlei Laptop-Sounds und DistortionEffekten und liefert bei aller Experimentierfreude wie nebenbei enorm spannende Musik ab. www.starclub-dresden.de

es nicht, denn morgen sind sie bereits wieder von dannen gezogen. www.voxxx.de

Theater & Kabarett 11:00 V.E.B. Schönherrfabrik Maria Bock 19:30 Opernhaus Der Freischütz 19:30 Schauspielhaus Sonnenallee 20:00 Kabarettkeller PLÜSCH & plump 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Flüchtlingsgespräche Region 19:30 Theater AnnabergBuchholz Kabale und Liebe 19:30 Theater Freiberg Im Weißen Rössl 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Dietrich Kittner Der Serientäter Kittner verübt als Kabarettist, Satiriker und Liedermacher seit mehr als 40 Jahren skrupellos gemeingefährliche Lachanschläge auf Staat, Religion und Politik.

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 17:45 Metropol Bridget Jones 19:15 Clubkino Siegmar Die Geschichte vom weinenden Kamel 20:15 Metropol In 80 Tagen um die Welt 20:30 m54 (im AJZ) Following 21:00 Filmclub mittendrin Haus aus Sand und Nebel

Wort & Werk 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an)

21:00 Voxxx einen Kaffee und eine Ohrfeige, bitte Matthias Seidel und Tobias Jahn gehen mit ihrem Koffer voll lyrischer, prosaischer und aktustischer Geschichten auf Reise und machen just an diesem Abend Station in Chemnitz. Also verpasst

21:00 Voxxx Silentium 21:30 Clubkino Siegmar 9 Songs

47


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

26 . DI Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Wicki und die starken Männer 14:30 Kinopolis, Freiberg Darf ich bitten 17:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 20:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 20:30 Malzhaus, Plauen Die fetten Jahre sind vorbei 21:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 23:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 01:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection

17:55 Uhr

Seite 48

27 . MI [tagestipp] 20:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Ohren::Post Musikalische Lesung mit Ulrike A. Sandig (Kurzprosa, Gedichte) und Marlen Pelny (Kurzprosa, Gesang, Gitarre). Die beiden Leipzigerinnen tragen mit viel Gefühl und Humor neue Kurzgeschichten, Songs und Gedichte vor. Eine Lesung für Menschen, die sonst nie auf Lesungen gehen würden, präsentiert von comma. www.comma-magazin.de

Mischung aus Soul, Funk, 80s Pop und Rock’n’Roll treffen beide Bands die Politik der Herren von Hazelwoods Record, die bereits mit Mardi Gras BB stilsicheren Geschmack bewiesen.

18.00 UNiCC on Air, 19.00 Zip FM + Detektor, 20.00 Radio Spezial, 21.00 Mosh-Club, 22.00 DNS der Nachtstrom, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein 09:30 Figurentheater Schneewittchen

Vorband: D-Compose (Niederande); Death Metal der alten Schule. Die Mitglieder der brasilianischen Band Eminence waren in den Achtzigern Gründungsmitglieder von Sepultura und Overdose! www.azconni.de

21:00 Night Fever, Leipzig Lady’s Night 21:00 Starclub, Dresden Karate (USA) Support: Diario. www.starclubdresden.de

Wort & Werk Musik & Party 18:00 Quer Beet Buchvorstellung

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

21:00 AZ Conni, Dresden Eminence

21:00 In & Holiday Ladiestreff 19:00 Shakers Black Music & House Party mit Cuba libre und Sekt auf Eis für 3 Euro

Freier Eintritt und 3 Freigetränke für die Mädels, Jungs müssen 2 Euro löhnen.

Gedenkstätten in Sachsen - Gisela Scheder-Wedekind und Wolfgang Scheder

19:30 Lila Villa 1. Literarischer Salon Lesung über Frauen in der Kunstwelt, wie Niki de Saint Phalle, Camille Claudel u.a.

20:00 depot Männertag 20:00 Esperanto Soundpanorama

20:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Ohren::Post

www.esperanto-network.de

Region 19:30 Malzhaus, Plauen Kunstbetrachtung

Siehe 371 Tagestipp

21:00 atomino Hazelwood Abend Live: Jerobeam, Low 500 (D) Mit einer wilden und gewagten

mit Wolfgang Rudolf

Theater & Kabarett 21:00 Night Fever Lady’s Night Eintritt frei

21:00 Voxxx Tango-Bar von und mit Tangomarx; www.voxxx.de

21:30 Stadtkeller NRJ Clubnight 22:00 Fuchsbau Big Spender Alternative: Dj Apsys, Black: Dj Tim

22:00 Neobar Black Dreiday Black Music mit DJ Rickstarr; Eintritt frei, Cocktails zu Sonderpreisen; www.neobar.de

Region 18:00 Stadttheater, Glauchau K&K Salon

48

10:30 Opernhaus 10. Schülerkonzert Opernstunde

19:00 Wasserschloß, Klaffenbach Minne auf der Zinne Sachsenmeyer & Mai 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Schauspielhaus Die Räuber 20:00 Kabarettkeller Generalprobe Region 10:00 Theater AnnabergBuchholz Amphitryon 19:30 Gewandhaus, Zwickau Hair 20:00 Tivoli, Freiberg Ingo Appelt

Begabte Schüler im Konzert. Die Kreismusikschule Chemnitzer Land stellt begabte Schüler unter der Leitung von Jürgen Fügemann vor.

Ingo Appelts Show ist Balsamessig für die Seele, dein Deo ist Zyanid, „Superstar“ ist der BackstageReport unserer Gesellschaft...

19:00 Jamaica Bar, Zwickau Feel Good Night 20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Rock’n’Roll & Latin Dance Show

15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt

Kino


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 49

28 . DO 17:45 Metropol Bridget Jones 19:15 Clubkino Siegmar Die Geschichte vom weinenden Kamel 20:00 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Nachbarinnen 20:15 Metropol In 80 Tagen um die Welt 20:30 m54 (im AJZ) Following

www.ajz-leisnig.org

[tagestipp] 21:00 Bunker Kill Allen Wrench Support: Neurotic, Swingers. Pfui Deibel. Nach dem Tod von GG Allin betraten Kill Allen Wrench den Scum Punk Thron und verschweppern von da eine ganze Menge Kunstblut oder geben Anleitungen im bizarren Missbrauch von Devotionalien.

Musik & Party

Musikern. Eintritt frei. www.voxxx.de

22:00 Cube Club Brown Sugar

19:00 Cube Club DJ- und Footbag-Workshop

21:00 Voxxx Silentium 21:30 Clubkino Siegmar 9 Songs Region 01:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 14:30 Kinopolis, Freiberg Wicki und die starken Männer 17:00 Astoria, Zwickau Ray 17:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 20:00 Astoria, Zwickau Ray 20:00 Kinopolis, Freiberg Bluthochzeit 20:00 Kinopolis, Freiberg Kammerflimmern 21:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection 23:00 Autokino Anamare, Geyer Kebab Connection

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Calle, 21.00 Musikalischer Globus, 22.00 Radio:Scobe, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein 13:30 V.E.B. Schönherrfabrik Der kleine hässliche Vogel mit der Trillerpfeiffe

mit dem deutschen FootbagMeister Stefan und ebenso professioneller Schützenhilfe an den Plattenspielern. Eintritt frei. www.cubeclub-chemnitz.de

19:00 Esperanto Sushitag Ein Abend im japanischen Gewand. Leckeres Sushi und aktuelle japanische Musik. www.esperanto-network.de

20:00 depot Cocktailchill 20:00 Kuckucksnest Dart Turnier 20:00 La Salsa Salsa & Son Bis 21.30 Salsa Tanzkurs für Anfänger. Anschließend Salsa und Son mit DJ Tito. Cuba Libre Special. Eintritt frei

21:00 Bunker Kill Allen Wrench Siehe 371-Tip

Black Music mit DJ Xian. Ausgewählte Cocktails für 2 Euro. Eintritt: 3 Euro, für Frauen bis Mitternacht frei. www.cubeclubchemnitz.de

Region 19:00 Jamaica Bar, Zwickau Caribean Sunshine Party 20:00 Alter Schlachthof, Dresden Fettes Brot Seit ihr Charthit „Emanuela“ als „Lasst die Finger von Owomoyela!“, die Runde macht, sind die drei rappenden Brote der letzte Schrei im sonst so schmucklosen Bielefeld. In Dresden hilft ihnen das natürlich nicht weiter. Da muss schon mindestens „Nordish by nature“ kommen, dem „An der Nordseeküste“ der jüngeren Generation. Eintritt: 21,70 Euro; www.alter-schlachthof.de

20:00 Conne Island, Leipzig Karate (USA) Vorband: Diario (L.E.); www.conneisland.de

20:00 Linde, Leubnitz Original 80er Jahre Party Bis 22.00 Uhr Eintritt frei, Cocktails für 3 Euro

20:00 Malzhaus, Plauen Imperial Crown (USA)

21:00 club achtermai Vampire Clubbing Alternative Crossing mit DJ Double Vision; www.achtermai.com

21:00 difranco deluxe Duett Open Turntables 21:00 Escobar Salsa & The City Mit DJ Fidel

21:00 In & Holiday Dreifachdecker 21:00 Night Fever Disco Mania Eintritt frei

21:00 Subway to Peter Kino (D) Deutsche Texte und Indie Pop, passend zum Lieblingsfilm im eigenem Kopf

21:00 Voxxx Jazz your ass! Jazz von der Rille und als Jam Session mit wechselnden

Swamp-Rock, Delta-Blues, Soul, Hard-Rock-Boogie ... Die Kronjuwelen passen in keine gängige Schublade. Sie nehmen die Tradition und machen was Eigenes draus.

20:00 Messe, Dresden Joe Cocker Der britische Sänger, bekannt geworden durch seinen Beitrag zur zeitlosen Beck’s-TV-Reklame, gibt sich ein Stelldichein im Elbflorenz. Im Ernst: Sagt Papa Bescheid, der kümmert sich dann um die Tickets. www.mawi-concerts.de

20:00 Spizz-Café, Leipzig Simple Acoustic Trio Jazzkonzert, veranstaltet vom Polnischen Institut Leipzig; www.spizz.org

21:00 AJZ, Leisnig HC Legend Night Mit Ringworm (US, einzigste Show im Osten), The Setup (Bel), Born from Pain (Nl), Zero Mentality,

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz Cuba Libre Party 21:00 Café Taktlos, Glauchau Konzert Live: Moshquito (Death/Trash Metal), Deus Diabolus (Death Metal), Facehugger (Death Metal)

21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Bluestraverlers (D) Musikalische Reise von den Sümpfen Louisianas in die Bluesmetropole Chicago.

21:00 Night Fever, Leipzig Querbeet 22:00 Downtown, Dresden Ninja Tunes mit Aiborn Audio ( High Priest, ehem. Antipop Consortium, USA) sowie Peter Scratch und DJ Deiner; www.downtowndresden.de

Wort & Werk 19:30 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Buchpräsentation „Don Quixote“ Neuausgabe in der Übersetzung von Ludwig Tieck mit 140 Illustrationen des Leipziger Malers Sighard Gille

21:00 Mensa der TU Chemnitz 6. Lesenacht Eine lange Nacht voll Literatur, wie immer mit kostenlosem Buffet. Diesmal mit einer Ausstellung der Chemnitzer Künstlerin Dagmar Ranft Schinke. Siehe auch Artikel Seite 5.

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus FMA - Falco Meets Amadeus 19:30 Schauspielhaus Liebelei 20:00 Kabarett-Kiste Scha(r)mlose LügenFrauentruppe Elfen-Pein 20:00 Kabarettkeller Neues Programm mit Schaller und Zweigler

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Maria Stuart Region 10:00 Vogtland Theater Plauen Girls Day Project Eine Aufführung von Mädchen und Frauen über Mädchen und Frauen und alle anderen Menschen. Koproduktion mit dem deutschen Kinderschutz. Eintritt frei

19:00 Braugut, Hartmannsdorf NEID-Schoh - Sachsenmeyer & Mandy 19:30 Theater AnnabergBuchholz

49


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 50

28 . DO 29 . FR Träume, Liebe und Legenden 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Herr Lehmann wünscht „Gute Nacht“ 20:00 Theater Freiberg Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)

[tagestipp]

20:00 La Salsa Doppeldecker Salsa und Black Music mit DJ Tito (Doppelkdecker bis 22 Uhr), Eintritt frei

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 17:30 Metropol Die fetten Jahre sind vorbei 18:45 Clubkino Siegmar Aviator 20:00 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Nachbarinnen 20:30 Metropol Die fetten Jahre sind vorbei 21:00 Filmclub mittendrin Saw 21:00 Voxxx Old Men in new cars 22:00 Clubkino Siegmar L’Auberge Espaqnole Barcelone für ein Jahr

21:00 Bunker Fliehende Stürme Support: The Fright. Fliehende Stürme gehören unbestritten zu den Vorreitern, was düsteren, melancholischen Punkrock angeht, und sind neben EA80 Punklegende.

Musik & Party 19:00 Peaches Jazz Meets Holzkasten Live: The Jazzmen, Jazz, Soul, Funk & Latin

Siehe 371-Tip

21:00 Die TanzFabrik Ladies (30+) Night Mit DJ Ulli, Freier Eintritt + 2 Freigetränke für alle Ladies, Männer zahlen 3 Ä Eintritt

21:00 Escobar Big Box Vision Drag Beat Special mit Miss sascha von Jarkow & Miss Mink

21:00 In & Holiday LadiesNight Für Ladys gilt Freier Eintritt und ein Gratisdrink zum Lockerwerden.

21:00 Night Fever Power Play 21:00 Voxxx Voxxx.Konzert Mummenschanz live: Wevie Stonder (Skam, UK); on decks: Slik; Mit unerschrockener Leidenschaft für wildes Sampling attackieren Wevie Stonder den Medienlärm der Neuzeit. Da treffen loungige Melodien auf große Beats und einiges an Chaos. Schräg und höchst amüsant. www.voxxx.de

Film wird noch bekannt gegeben

Radio

20:00 Rio Tanzstudio Salsa-Party 21:00 Bunker Fliehende Stürme

Eintritt frei

Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Kinsey 20:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Kino 20:00 Kinopolis, Freiberg Kinsey 21:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level 23:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level 01:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level

Houseclassics. DJs: Bionic, Spooky T. & Skyy www.esperantonetwork.de

20:00 Vereinsheim Wohlfahrt The Firebirds Rock’n’Roll und 60s Beat Live im 100% Kultsaal von Karl Marx Stadt.

22:00 atomino Elektrobeatball Tanz mit Peter Meier und Pavel Tomacz

Klein & Gemein

50

Alternative: DJ Kiri, Black: DJ Ron (Phlatline)

Region 19:00 Alter Gasometer, Zwickau Finale Bandwettbewerb U21 Live: Monster Pepper Royal, DRap, Banksitters, Zeitverschwendung und den Siegern des 3.Vorausscheids

19:00 Jamaica Bar, Zwickau Crazy Funky Chicken Night 19:30 Stadttheater, Glauchau Marshall & Alexander Als „Emotional Pop“ lässt sich am besten die Musik beschreiben, mit dem das hochkarätige Gesangsduo auf dem besten Weg ist, die Herzen der Menschen in aller Welt zu erobern.

20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Iron Butterfly „In A Gadda Da Vida“, der einzige Hit der Psychedelic Rocker, hat eine Länge von gut 20 Minuten. Zwei mal gespielt, also Hauptteil und Zugabe, ergibt schon ein komplettes Konzert.

21:30 Stadtkeller Disco Fever

Der Dancefloorkult der 80er und 90er

22:00 Cube Club You can dance! Der monatliche Eighties-Clash mit den Woodpeckers from Space und ihrer klasse DJ-Show. Eintritt: 4 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

Region 09:15 Puppentheater, Zwickau Die Prinzessin auf der Erbse

print & publishing Fachmesse

22:00 Fuchsbau All You Can Beat

mit DJ Habykey

20:00 Brauclub Freitag Nacht

18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Radio Spezial, 21.00 Uptowns Finest, 22.00 Querbeat, 23.00 Strasse der Nationen

10:00 Arena, Chemnitz Druck & Co.

Salsa-Bachada-Merengue mit DJ Gerdo u.a.

21:30 Palanca Club HipHop vs Dancehall

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

& so

22:00 Die TanzFabrik Salsabor

20:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Crosstops & Rockass Einmal Punk’n’Roll aus Berlin und einmal Keineahnung aus Kentucky, www.az-dorftrottel.de

20:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Silbermond Support: Revolverheld, Mad Racoon, Die Newcomer des letzten Jahres auf „Verschwende deine Zeit“ Tour.

20:00 Werk II, Leipzig Patrice ohne Frage einer der besten Reggae-Musiker in Deutschland. www.werk-2.de

20:00 Zur Linde, Affalter Molly Hatchet & Dave Evans 20:00 depot Friday Nightclubbing Black, Charts und Classics Party

20:00 Esperanto Con Fusion Party auf 2 Floors mit jeder Menge Musik zwischen Oldschool HipHop, Funk, Drum’N’Bass &

22:00 Neobar Cocktailshaker tanzbare Grooves zwischen Soul, Funk, Brasil und Nu Jazz mit DJ Kounik Adi; Eintritt frei; www.neobar.de

Die Southern Rock Legende Molly Hatchett ist seit über 30 Jahren auf den Bühnen der Welt unterwegs. www.zurlinde.de.vu

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Holy Moses & Macbeth Macbeth hat eine bewegte


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 51

30 . SA Vergangenheit. Als eine der ersten Metal Bands der DDR, stand ihre Karriere von Anfang an im Blickfeld der Staatssicherheit. Dem prompt 1986 ein Auftrittsverbot und Verwahrungshaft folgte.

21:00 AZ Conni, Dresden Malignant Tumour Vorband: Cerebral Turbulency; zweimal Crust Punk aus Tschechien. www.azconni.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz GoGo Contest 150 Euro Preisgeld winken dem/den Gewinner/innen

21:00 Bunker (Strasse E), Dresden :SITD: live apokalyptscher Elektro mit knallharten Beats und internationalem Renomée. Anschließend Aftershow-Party. Eintritt: VVK 14, AK 17 Euro; www.strasse-e.com

21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Smoothe House 21:00 El Paseo, Zwickau Electric Lounge DJ Jens Paasch

21:00 Katies Garage, Dresden Der Rote Salon Russische Beats und Balkan Grooves mit DJ Pixie; www.katysgarage.de

21:00 Linde, Leubnitz Energy Fat Friday Special Black, R&B: Blackspin, House, Disco: Dream Team, bis 23.15 Eintritt frei

21:00 Malzhaus, Plauen Buddy & The Huddle Die Band verbindet Calexicos Americana Sound mit dem rumpelnden Bar Jazz eines Tom Waits auf sehr eindringliche Weise.

21:00 Moritzbastei, Leipzig Jazzquadrat Funk, Soul und Disco mit D-Phunk feat. Denise M’Baye; Eintritt: 12 Euro; www.moritzbastei.de

21:00 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco Party mit DJ Mystique

21:00 Nachtwerk, Zwickau Basic Club Party Querbeet mit DJ Ralf Walter

21:00 Night Fever, Leipzig Boogie Night 21:00 Starclub, Dresden Isolation Years Diese Herren kommen zwar aus Schweden, könnten mit ihrem schwermütigen Folk aber auch getrost aus den Rocky Mountains stammen. www.starclubdresden.de

21:00 Uni, Lichtenstein Partykracher Getränke für 1,50, Eintritt: 3 Euro

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Jamaica Nights Live: Dr. Ring Ding 6 The Yard

Council, DJ Firesound Massive

22:00 Club Zooma, Plauen Paradise Garage House-Party mit Joschi und Sugar D; www.club-zooma.de

22:00 Distillery, Leipzig Smith & Mighty oben: Dub und Breaks mit Smith & Mighty (Studio K7, Bristol), Booga, Base, Sevensol & Bender; unten: Reggae mit Upliftment International; draußen: HipHop mit Downtown Lyrics; Eintritt: 10 Euro; www.distillery.de

22:00 Scheune, Dresden Neurotic Swingers Support: The Shoemakers; Rock’n’Roll; www.scheune.org

22:22 Washroom, Dresden Buntwäsche 60 Grad elektronsiche Partymusik mit den Dancing Machines aka. CK One und Kay Müller; bis 23.23 Uhr Eintritt frei, danach 5 Euro; www.washroom.de

23:00 Velvet, Leipzig Velvet rockt Alternative mit DJ Wito; www.clubvelvet.de

Theater & Kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Zar und Zimmermann 19:30 Schauspielhaus Die Verschwörung des Fiesco zu Genua 19:30 Stadthalle, kl. Saal Barbara Trommer und Günter Böhnke Kabarett „Gemeinsam sind wir schwächer“. Eintritt: 19 Euro

20:00 Kabarett-Kiste Hosen runter! Sachsenmeyer & Mai 20:00 Kabarettkeller Neues Programm mit Schaller und Zweigler

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Biedermann und die Brandstifter Puppentheater für Erwachsene, Premiere

Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Paul & Paule - Die Legende vom Glück ohne Ende 19:30 Theater AnnabergBuchholz Der Freischütz 19:30 Theater Freiberg Im Weißen Rössl

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 16:30 Clubkino Siegmar

Felix - Ein Hase auf Weltreise 17:30 Metropol Die fetten Jahre sind vorbei 18:45 Clubkino Siegmar Aviator 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Poem 20:30 Metropol Die fetten Jahre sind vorbei 21:00 Voxxx Old Men in new cars 21:30 m54 (im AJZ) Saw 22:00 Clubkino Siegmar L’Auberge Espaqnole Barcelone für ein Jahr 22:30 CineStar Luxor Sideways Originalfassung

23:00 Metropol Saw Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Tom, Crosby und die Mäusebrigade 17:00 Kinopolis, Freiberg Kinsey 20:00 Kinopolis, Freiberg Kinsey 21:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level 23:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level 01:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

[tagestipp]

21:00 AJZ Talschock Dr. Ring Ding backed by Yard Council. Davor Support-Act, anschließend After Show; Dr. Ring Ding ist ohne Zweifel eine der ganz großen Adressen in Sachen Ska, die mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern sogar auf Jamaica selbst einen guten Ruf genießt. www.ajz.de

Musik & Party 19:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Familienkonzert mit Brass Band

20:00 AJZ, Kolonnade Totalt Jävla Mörker plus Vorband; Crust- und Hardcore aus Nordschweden. Ein Bandmitglied von T.J.M. verdient seine Brötchen sonst bei The International Noise Conspiracy! www.ajz.de

18.00 UNiCC on Air, 19.00 Detektor, 20.00 Hörwelt, 21.00 Radio Spezial, 22.00 And Now...Jazz, 23.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein

20:00 depot Saturday Night Fever Hits der 70er bis 90er

Region 09:15 Puppentheater, Zwickau Petterson und Findus - Ein Feuerwerk für den Fuchs

& so

20:00 Die TanzFabrik Single Party mit DJ Bernie, Happy Hour 20-21 Uhr „ Halbe Preise auf alle offenen Getränke. Die Kennenlern-Party mit den besten Hits der letzten 20 Jahre. Eintritt: 3 Euro

20:00 Kuckucksnest Walpurgisnacht

10:00 Arena, Chemnitz Druck & Co. print & publishing Fachmesse

11:00 Stausee Oberrabenstein 12. Käfertreffen

20:00 La Salsa Karibische Hexenverbrennung

Region 10:00 Schloss Bernburg Walpurgis

20:30 Forum 10 Jahre Hunnen

Ritterturnier und Hexenwahl

Mit Gitarrenbegleitung und Hexensud. Einlass ab 18 Jahre Geburtstagsparty mit Liveact, Showcast und vielen Überraschun-

51


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Seite 52

30 . SA gen. Freibier für die ersten 100 Gäste

21:00 AJZ Talschock Dr. Ring Ding Siehe 371-Tip

21:00 V.E.B. Schönherrfabrik Bataclan 13 13. Geburtstag des Bataclan DJ Teams. Mit Live Jazz und der Kehrbrigade. Party mit dem Besten aus 40 Jahren R&B, Soul, Funk & Jazz. Eintr. 5 Euro

21:00 Night Fever Saturday Night Fever 21:00 atomino Glitterhouse Spezial Live: Black Lipstick (USA) Die umtriebigen Texaner legen mit „Sincerely, Black Lipstick“ ein eindrucksvolles Album hin, das die Herzen aller Velvet-und NYCHörigen und Whitre StriperYoungsters höher hüpfen läßt. Hier ist die Rede von einer Band, die von der Indie-Presse für ihre dreckigen Riffs, geschmackvollen Beats, den mindestens vier Oktaven umfassenden Bari- bzw. Mono-Ton des Sängers und die textliche Cleverness gefeiert wurde. Danach Tanz mit Rudi Dutschke.

Eintritt frei

21:00 Voxxx PingPongClub Chinesisch Tischtennis für jedermann im extra frei geräumten Voxxx-Café. Eintritt frei. www.voxxx.de

21:30 Stadtkeller Das Beste der 80er, 90er und von Heute 22:00 Fuchsbau We Are Family

Euro, www.club-burg.de

20:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Spencer Davies Group Große Beatparty mit einer echten 60ies-Legende, www.kultour-z.de

21:00 Blue Night Lounge, Annaberg-Buchholz GoGo Contest 150 Euro Preisgeld winken dem/den Gewinner/innen

21:00 Bunker (Strasse E), Dresden VNV Nation-Party Dunkelparty auf drei Floors. Eintritt: 3 Euro; www.strasse-e.com

21:00 Bunker El Ray (DK) Tiki Voodoo Surf Crash aus Egon Olsens Heimat.

21:00 club achtermai Vampire Clubbing Vampire Party mit DJ Double Vision und Eric Sator; www.achtermai.com

21:00 die Arche Undignified Konzert der Arche Hausband, Eintrit frei

21:00 Escobar All Night Party Hellrosenight mit Ron Scott & Beat Schmidt

21:00 Esperanto Soundpanorama www.esperanto-network.de

21:00 In & Holiday Party goes on

HipHop-Floor: Hank (0711, Stuttgart), Shusta (Phlatline); Reggae-Floor: Phlatline Sound feat. Mystic Dan; Die PhlatlinePosse verabschiedet den April auf ihre Weise - und die rockt bekanntlich ordentlich. Außerdem kommt mit DJ Hank der Resident vom Stuttgarter Club 0711, einem der besten HipHop-Adressen des Landes. www.phlatline-sound.de

23:00 club achtermai Champions Night Techno: Hanson & Schrempf, Thomas Kluge, Sven Hanke, Kev live, Norris T; House: Markus Welby, Achtermicl, The Lingemobs: Chill: Klangspektrum; www.achtermai.com

Region 19:00 Alter Gasometer, Zwickau Finale Bandwettbewerb U25 Live: T-Dynamix, Babe Rock, Faith and Doubt, High Fidelity, Dainty, sowie Bubblehead and The Spacealcoholics

20:00 Conne Island, Leipzig Smut Peddlers Vorband: Cor; www.conneisland.de

20:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Burg For One Eintritt und viele Getränke für 1

52

22:00 Blauer Salon/Parkhotel, Dresden In Bed with Space Die Sommerterrasse wirdf eröffnet mit Ibiza-House von DJ Jay C (UK), Sua Amoa (Sängerin) und Helly Larson; www.blauersalon.com

22:00 Linde, Leubnitz Linde Revival Musik aus 2 Jahrzehnten, die Kultparty

22:00 Nachtcafé ltd., Leipzig DJ Tomekk 22:00 Rohtabak, Döbeln Rotbauchunken vom Tegernsee

22:00 Neobar First Contact

22:00 Äther-Club HipHop meets Reggae

Best of Dark Wave, Gothic, EBM, Grunge & Metal

sowie lokaler Support. www.nachtcafe.com

Best Disco for Gay, Lesbian & Friends, Disco House, Black, 70s

mit Gunne (1st decade Rec., Erfurt) und Ronny Siegel; Mit Gunne kommt ein DJ des thüringischen Labels 1st decade Rec., die sich dank ihres überaus erfolgreichen Zugpferdes Northern Lite schon längst einen internationalen Ruf in der Elektro-Szene erspielt haben. www.neobar.de

21:00 Uni, Lichtenstein Independent Saturday

21:00 Chixx, LimbachOberfrohna Chixx Club Vibez Mit DJ Double J hosted by Juicee DMT (USA) Die Rückehr des Meisters, Ladies free. P18

21:00 Diskothek Prince, Plauen Afterburner 21:00 Katies Garage, Dresden Tricolor Twist mit DJ Wicked E (Marshmellows Klangsystem, Ffm) und Pepe le Moko DJ-Team; www.katys-garage.de

21:00 Moritzbastei, Leipzig Heavy Metal - Nix im Scheddel live: Hans Martin Slayer, Excrementory Grindfuckers, Post Mortem, MacBeth; Eintritt: 12, erm. 10 Euro; www.moritzbastei.de

21:00 Nachtwerk, Zwickau Flight Club Ibiza, New York, Rio, Musikalische reise zu heißesten Nightlife Metropolen der Welt

21:00 Night Fever, Leipzig Saturday Night Fever 21:00 Saloppe, Dresden Saison-Party-Auftakt Partymix galore mit Désirée Desaster, Pauli van Stryk, Trakos und DJane Frau Richter. Dresdens legendärer Party-Biergarten öffnet wieder seine Pforten und macht im nächsten halben Jahr wieder das Nachtleben der Landeshauptstadt unsicher. Gute Entscheidung! Eintritt: 5 Euro. www.saloppe.de

21:00 Tivoli, Freiberg Depeche Mode Fantreffen 17. Devotional Fan Meeting

Tech-House: Dominik Eulberg (Traum Schallplatten, Kompakt, Köln), Markus Welby, Ron Flatter, Dominik Arnold, Rik Elmont; Vocal House: Plasma feat. Zita & Sina Wild, Le Tompé feat. Jenny Casparius & Sidney King, Kid Cat; Open Air Stage: Brighton Techno mit Nachwuchs-DJs; www.rohtabak.net

22:00 Scheune, Dresden Bernhard Fleischmann erstklassiger Indietronic aus dem Hause Morr Music; www.scheune.org

23:00 Cat Club, Dresden Black Cats Black Music mit Duo Arabica aka. DJ Hamid vs. DJ Adul, Moccatunes aka. Eskei 83 & MC Narco, Miss Sindy (R’n’BSängerin), MC Francis jr. und die Tiger Babes (GoGo-Schnallen); Eintritt: 6 Euro

23:00 Distillery, Leipzig Moon Harbour meets Audiofiction Moon Harbour Flight: Deep House mit d.Hoerste (Muna, Insel Rügen), Matthias Tanzmann, Daniel Stefanik; Audiofiction: Mooner (Erkrankung durch Musique, München), Lolo de Paris (Mix Up), Mika & Onkit; Eintritt: 10 Euro; www.distillery.de

23:00 Velvet, Leipzig Piccolo Night mit Marc Model, SK Deluxe, Tibo Torre, Daniel Casa und Stefan Locher (Live-Bass); www.clubvelvet.de

Theater & Kabarett 18:00 Brauclub Heart & Music Mit der Stage Company Show Biss

18:00 Kabarettkeller Neues Programm mit Schaller und Zweigler

19:00 Opernhaus Der Rosenkavalier 19:30 Fresstheater


Seiten 14-53.qxd

28.03.2005

17:55 Uhr

Klassentreffen 19:30 Schauspielhaus Acht Frauen 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Indien 20:30 Kabarett-Kiste Hosen runter! Sachsenmeyer & Mai 21:00 Kabarettkeller PLÜSCH & plump

01:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level

Region 16:00 Theater AnnabergBuchholz Salome 19:30 Gewandhaus, Zwickau Expeditions 2U 19:30 Theater AnnabergBuchholz Die Fledermaus 19:30 Theater Freiberg Im Weißen Rössl 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Meine Schwester und ich 19:30 Vogtland Theater Plauen Das Ballhaus

Region 10:00 Theater AnnabergBuchholz Der Rattenfänger von Hameln 15:00 Puppentheater, Zwickau Petterson und Findus - Ein Feuerwerk für den Fuchs

Kino 15:00 Metropol In 80 Tagen um die Welt 16:30 Clubkino Siegmar Felix - Ein Hase auf Weltreise 17:30 Metropol Die fetten Jahre sind vorbei 18:45 Clubkino Siegmar Aviator 20:30 Clubkino Siegmar (Kl. Saal) Poem 20:30 Metropol Die fetten Jahre sind vorbei 21:00 Voxxx Old Men in new cars 21:30 m54 (im AJZ) Saw 22:00 Clubkino Siegmar L’Auberge Espaqnole Barcelone für ein Jahr 22:30 CineStar Luxor Sideways Originalfassung

23:00 Metropol Saw Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Tom, Crosby und die Mäusebrigade 17:00 Kinopolis, Freiberg Kinsey 20:00 Kinopolis, Freiberg Kinsey 21:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level 23:00 Autokino Anamare, Geyer xXx 2 - The Next Level

Radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC Rock Härter, 19.00 Best Of Detektor, 20.00 Strasse der Nationen

Klein & Gemein

& so 10:00 Arena, Chemnitz Druck & Co. print & publishing Fachmesse

11:00 Stausee Oberrabenstein 12. Käfertreffen 17:00 Arena, Chemnitz Boxen 1. Bundesliga, Chemnitz „ Boxring Hertha BSC Berlin (Halle 2)

20:00 Lila Villa Walpurgisnacht mit den Sisters Hexenfeuer im Garten der Lila Villa

21:00 Arthur Walpurgisnacht ... die andere Musik, Tanz, Theater & Gaukelei in der heißesten Nacht des Jahres. Mit dabei: Anasages, Buckijit, Feuercompany u.a. Eintritt 8/5 Euro

22:00 Parkeisenbahn Hexenfeuer Region 19:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Finissage art-technica Versteigerung ausgewählter Ausstellungsobjekte, es spielt die Big Band der Musikschule des Landkreises Aue-Schwarzenberg

Seite 53

FREI REIN

››

Die Verlosungshotline 0371 – 3550310 am 05.04. von 12 Uhr bis 15 Uhr online. Also einfach anrufen und sagen was ihr wollt. Natürlich geht das nur solange der Vorrat reicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wie immer. 2 x 2 FK 04.04. Stadthalle Zwickau Judas Priest 2 x 2 FK 12.04. Stadthalle Chemnitz Cuba meets Classic 2 x 2 FK 15.04. Stadthalle Chemnitz Tim Fischer 5 x 2 FK 17.04. Brauclub Eva Haria Hagen 2 x 2 FK 27.04. Schauspielhaus Lesung Ohrenpost 1 x 2 FK 09.04. Escobar Cold Sweat 2 x 2 FK 30.04. schönherr.fabrik Bataclan 13 2 x 2 FK 10.04. AJZ Los Fastidos 2 x 2 FK 16.04. AJZ 999 2 x 2 FK 30.04. AJZ Dr. Ring Ding 2 x 1 FK 07.04. Bunker 69 Charger 2 x 1 FK 08.04. Bunker Lady Bloody Mary 2 x 1 FK 15.04. Bunker Irish Night 2 x 1 FK 16.04. Bunker Eastpak´s Pro Punkrocker Tour 2 x 1 FK 17.04. Bunker Popzillas & Silvermachine 2 x 1 FK 22.04. Bunker A Tribute To The Ramones 2 x 1 FK 23.04. Bunker Electric Frankenstein 2 x 1 FK 28.04. Bunker Kill Allen Wrench 2 x 1 FK 29.04. Bunker Fliehende Stürme 2 x 2 FK 16.04. Ätherclub 7 Years Chillhouse 2 x 2 FK 30.04. Ätherclub HipHop Meets Reggae 1 x 2 FK 15.04. Cube Club Its a Jazz Thing 1 x 2 FK 16.04. Cube Club Space your mind 1 x 2 FK 29.04. Cube Club You can dance 1 x 2 FK 09.04. Voxxx Double Trouble 1 x 2 FK 15.04. Voxxx Hustlers Club 1 x 2 FK 22.04. Voxxx Yard Vibez 2 x 2 FK 29.04. Voxxx Wewie Stonder 2 x 2 FK 15.04. Alte Spinnerei Glauchau Fiddlers Green 2 x 2 FK 17.04. Alte Spinnerei Glauchau Hans Söllner 2 x 2 FK 22.04. Alte Spinnerei Glauchau J.B.O. 2 x 2 FK 26.04. Alte Spinnerei Glauchau Lordi 2 x 2 FK 29.04. Alte Spinnerei Glauchau Iron Butterfly 1 x 2 FK 07.04. Voxxx.kino Code 46 1 x 2 FK 10.04. Voxxx.kino Aviator 1 x 2 FK 17.04. Voxxx.kino Mathilde 1 x 2 FK 25.04. Voxxx.kino Silentium 2 x 2 Gratisfrühstücke am 10.04. im Subway to Peter Und noch was: Chupa Chups, der legendärste Lolli der Welt, hat wieder etwas neues. Ein fruchtig-orangiger Lutscher mit Namen Cuore di Frutta. Der ist so lecker wie alle Chupa Chups. Warum wir euch das mitteilen? Weil wir 5 Multipacks verlosen.

Noch mehr Product Placement? Pernod, zweifellos ein großes Stück Frankreich, gibt es jetzt schon 200 Jahre. Das gute dabei: Die Schnapsmacher spendieren einen Rucksack und ein Pernod-Poloshirt für euch.

53


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 54

›› theater-index Kabarett Aphrodite kocht Mit weiblicher Raffinesse und exotischen Zutaten zaubert Aphrodite alias Ellen Schaller ein verführerisch erotisches Menü. 17.04. Fresstheater Chemnitz Bis Stille, Sibille! Erleben Sie die Qualen einer öden und spießigen Familienfeier mit Alleinunterhalter aus der Sicht des Jugendweihling Sibille. 02., 10., 22.04. Fresstheater Chemnitz Klaffenbacher Hochzeit Eine vergnügliche Dorfhochzeit mit Zwischenfällen. Ein Schmäckerchen für Gaumen und Zwerchfell. 01., 09., 13., 14., 16., 23., 27., 28.04. Fresstheater Chemnitz Klassentreffen Der neueste Lacher, rund um ein typisches Klassentreffen. 03., 07., 08.15., 20., 21., 29., 30.04. Fresstheater Chemnitz Sachsenmeyers Vermährung Ede Sachsenmeyer macht sich Sorgen um die Erhaltung der Sachsen. Wenn das so weitergeht, dann mag vielleicht die Arbeitslosigkeit sinken, aber um wieviel Schönheit und Intelligenz würde die Welt ärmer? 01., 02., 21., 23.04. Kabarett-Kiste Hosen runter! Sachsenmeyer fischt in den trüben Wassern der Politik, um herauszufinden, was denn nun Sache im Staate ist. Es spielen: Gertholm Mai und Stephan Dettmeyer 08., 09. 29., 30.04. Kabaratt-Kiste Quissen ist Macht Es gibt es genug Fragen, die uns im Alltag begegnen, bei denen man nur raten kann. Mit Verstand und Wissen ist nichts zu machen. Laßt uns quissen! Es spielen: Sabine Lein und Dietmar Holz. 06. & 20.04. Kabarett-Kiste

Plüsch & plump Eine Reise durch die Unwägbarkeiten des Lebens von und mit Kerstin Heine und Gerd Ulbricht. 08., 09., 15., 16., 26., 30.04. Kabarettkeller Der mit dem Golf branzt Zwei Männer, eine Auto und keine Frau! Ecki Lange und Bernhard Röhrig philosophieren über die wesentlichen Existenzfragen des deutschen Mannes. 20. - 22.04. Kabarettkeller

Schauspiel Acht Frauen Auf dem Anwesen von Gaby und ihrem Mann Marcel versammelt sich die gesamte weibliche Verwandtschaft zu einem Familienfest. Da wird der Hausherr tot aufgefunden. Kriminalkomödie von Robert Thomas. 03. & 30.04. Schauspielhaus Chemnitz Amphitryon Lustspiel nach Moliere von Heinrich von Kleist 15. & 27.04. Theater Annaberg Biedermann und die Brandstifter Max Frischs Lehrstück um die Passivität eines saturierten Bürgertums, welches feige wegschaut und ein Eindringen von Anarchie nicht verhindert, als Puppenspiel für Erwachsene. 29.04. Schauspielhaus Chemnitz, kl. Bühne (Premiere) Das Ballhaus Das Tanzparkett eines Ballhauses ist der Ort, an dem 65 Jahre deutsche Geschichte vor dem Zuschauer Revue passieren, gespiegelt in den vielen kleinen privaten Dramen, die sich auf der Bühne abspielen. 02., 13., 15., 24. & 30.04. Theater Plauen,

Scha(r)mlose Lügen Drei Damen im Sex - Viertel - Takt! Wenn Lügen kurze Beine haben, dann hat die Wahrheit Krücken. Es spielen: Weibertruppe „Elfen-Pein“ - Brigitte Stüdenitz, Jana Rudolph und Wiebke Tschöpe; 23. & 28.04. Kabarett-Kiste

Das Ei ist hart Das Neueste aus Loriots dramatischen Werken. Inszeniert von Claudia Nowotny. 05. & 23.04. Theater in der Mühle, Zwickau, 11.04. Vogtland-Theater Plauen

Es war alles ganz anders! humorige Historie, gespielt von Mitgliedern des Kabaretts „Sachsenmeyer & Co.“. Auf Wunsch mit Führung durch die Gewölbegänge im Kaßberg 10.04. Kabarett im Kaßberg

Das Fest Am 60. Geburtstag von Familienoberhaupt Helge bricht eine unangenehme Wahrheit hervor. Der Vater soll seine Tochter sexuell missbraucht haben. Bühnenfassung des kontroversen „Dogma“-Films von Thomas Vinterberg 16., 18.04. Mittelsächs. Theater Freiberg

Sachsenmeyer’s Verwöhn-Welt Die Welle der Ostalgie ist über Deutschland hinweg geschwappt und Ede befürchtet, sie könnte Spuren in den Seelen hinterlassen haben. Seelenmassage für Ost und West. 15. & 16.04. Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Neid-Schoh Sächsische Schlauheit und orientalischer Bauchtanz! Die Schoh, die Gottschalk neidisch macht! Mandy Pöhnisch und Stephan Dettmeyer auf einer Bühne! 14.04. Kabarett-Kiste Das kleiner Übel Neues Programm von und mit Gerd Ulbricht und Andreas Zweigler. 06., 07., 09., 13., 14., 25.04. Kabarettkeller

54

Gretchen 89ff Ellen Schaller und Carsten Linke begeben sich in die Rollen von Schauspieler und Regisseur und damit mitten hinein ins verrückte Theatermilieu. 02., 12., 19.04. Kabarettkeller

Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde Komödie von Joao Bethencourt 10. & 21.04. Gewandhaus Zwickau Die Leiden des jungen Werthers Das Stück, welches sich eng an Goethes Romanvorlage hält, erzählt das Scheitern einer großen Liebe in einer Dreiecks-Beziehung. 01., 21. & 25.04. Mittelsächs. Theater FG Die Räuber Schillers Drama über die beiden Adelsbrüder Moor und ihren blinden Kampf um Macht. 27.04. Schauspielhaus Chemnitz, 08., 14.04. Gewandhaus Zwickau, 17., 19.04. Theater Plauen

Die Verschwörung des Fiesco zu Genua In den Katakomben unter Genua treffen sich die High Society, Verschwörer und Meuchelmörder zum Pläne schmieden. Republikanisches Trauerspiel von Friedrich Schiller, inszeniert von Katja Paryla. 16., 21., 29.04. Schauspielhaus Chemnitz Die Ziege oder Wer ist Silvia? Der erfolgreiche Architekt Martin hat eine Geliebte, was seine Ehefrau bald ahnt und ihn zur Rede stellt. Doch kann sie tatsächlich mit einer Ziege konkurrieren? Farce von Edward Albee 01. & 17.04. Schauspielhaus Chemnitz (Kleine Bühne) Fabian Eine Revue um die Geschichte eines Moralisten; nach dem Roman von Erich Kästner 07., 09., 19.04. Theater Freiberg Flüchtlingsgespräche Zwei Menschen begegnen sich in einem Bahnhofsrestaurant, ihre Heimat versinkt in Terror und Krieg und schon morgen hat es sie vielleicht eingeholt ... Und so kommen sie ins Gespräch. Von Bertolt Brecht mit der Musik von Hanns Eisler 26.04. Schauspielhaus Chemnitz Indien Zwei Restauranttester unterhalten sich über defekte Duschen, zähe Schnitzel, über die Jahreszeiten und die Völkerwanderung. Unter anderem. Tragisch-Humorvolles Stück von Josef Hader & Alfred Dorfer, Regie: Jürgen Lingmann 03. & 30.04. Schauspielhaus Chemnitz (Kleine Bühne) Kabale und Liebe Das Schiller-Werk als Zwei-Mann-Stück von Roland Hüve. 07., 08., 12., 21.04. Theater, Annaberg-B. Leben des Galilei Brechts Reflexion über die Verantwortung der Wissenschaftler gegenüber der Welt. 12.04. Schauspielhaus Chemnitz, 03., 06., 12.04. Theater Freiberg Liebelei Schauspiel von Arthur Schnitzler um Reize, Missverständnisse und Tragik in der Liebe 09. & 28.04. Schauspielhaus Chemnitz Ladies Night Sechs arbeitslose Männer gründen eine Strippergruppe. Komödie von Stephen Sinclair und Antony McCarten 07. & 15.04. Schauspielhaus Chemnitz, 02.04. Theater Freiberg Maß für Maß Der Herzog drückt sich von den heiklen Staatsgeschäften und überlässt einem Emporkömmling das Regieren. Dieser spielt sich als moralische Instanz auf, was Unmut nach sich zieht und dem Herzog zur triumphalen Rückkehr ermöglicht. Shakespeares Stück voll bissigem Humor über Politik und Autorität. 02 & 23.04. Schauspielhaus Chemnitz

Maria Bock Wenn ein Mädchen auf einer Ziege geboren wird und mit ihr durch Stube und Welt reitet, erschüttert der Hufschlag den Lauf ihres Seins... 26.04. V.E.B. schönherr.fabrik Maria Stuart Schillers Klassiker um Mord und Macht am englischen Königshof, reduziert auf drei Personen. Inszeniert von Daniel Call 15., 21. & 28.04. Schauspielhaus Chemnitz Offene Zweierbeziehung Ein Ehepaar in der Krise versucht mit einer offenen Beziehung ihre Beziehung zu retten. Von France Rame / Dario Fo, Regie: Carsten Knödler 09.04. Schauspielhaus Chemnitz Paul und Paula – Die Legende vom Glück ohne Ende Die chaotische Paula hat zwei uneheliche Kinder von verschiedenen Männern, arbeitet in der Kaufhalle und macht im Gefühlsleben keine Kompromisse. Der Karriere bewusste Paul dagegen lebt nach dem Prinzip: Hauptsache die Fassade stimmt. Dann verlieben sich beide unerbittlich. Mit der Band „Albatros“. Von Ulrich Plenzdorf. 23. & 29.04. Gewandhaus Zwickau, 06.04. Theater Plauen Säks’sche Familiengadaschdrophen Dramolett für Puppen und Menschen von Heinz Drewniok 17.04. Theater in der Mühle, Zwickau Salome Die schöne Salome fordert von König Herodes den Kopf von Johannes dem Täufer. Drama von Oscar Wilde. 20., 24. & 30.04. Winterstein-Theater Annaberg Shakespeares sämtliche Werke (Leicht gekürzt) Shakespeares Dramen eignen sich, zumindest wenn man sie alle auf einmal spielt, durchaus als Heidenspaß. 28.04. Theater Freiberg Sonnenallee Theaterstück mit Musik nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann und Thomas Brussig. Regie: Claudia Nowotny 25. & 26.04. Schauspielhaus Chemnitz Sprechblösen Experimentelle Poesie von Ernst Jandl, getanzt, gesprochen, verturnt und verspielt. 15.04. V.E.B. schönherr.fabrik Swinging St. Pauli Hamburg 1943. Während in Europa der Krieg tobt und junge Deutsche nur Volk und Vaterland verpflichtet sein sollen, trifft sich eine Gruppe Jugendlicher zum wilden Swing tanzen auf der Reeperbahn. Musical 18., 24.04. Schauspielhaus Chemnitz Theatersport Der Wettkampf auf der Bühne. Schauspieler treten mit improvisierten Szenen gegeneinander an und das kritische Auge des Publikums entscheidet über Sieg und Niederlage. Improvisationsshow nach Keith Jonestone; Training: Volker Quandt 14. & 22.04. Schauspielhaus Chemnitz Was ihr wollt Jeder will etwas anderes. Sir Toby will Schnaps und Spaß, Sir Andrew will Olivia und auch Schnaps, Maria die Kammerzofe will Rache und Sir Toby... Nur der Narr will nichts mehr...er sieht die Welt so wie sie ist.


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 55

›› theater-index Komödie von William Shakespeare 08.04 Schauspielhaus Chemnitz Wie man Wünsche beim Schwanz packt Ein wirres Theaterstück von Pablo PicassoAusdruck eines Mannes, der angesichts der Kälte und Isolation der Kriegsjahre den Menschen als eine von ihren Begierden getriebene Kreatur betrachtet. 01.04. V.E.B., Schönherrstr. 8 (Theater UNART) Wilder Sommer Venedig Ende des 18. Jahrhunderts. Ein bankrotter Vater und seine heiratswilligen Töchter leben hier wie eh und je. Doch vor der kleinen Inselrepublik tobt der Krieg, der unausweichlich auch in die heile Welt des Palazzos eindringt. 01., 10.04. Schauspielhaus Chemnitz

Winner and Loser Andi, der unsterblich in Marie verliebt ist, und sein Freund Julian geben eine Party. Am Höhepunkt des Abends gesteht Marie plötzlich ihre Liebe zu Julian. Emotionen überschlagen sich und Julian knallen die Sicherungen durch. Stück von Lutz Hübner. 05.04. Theater in der Mühle Zwickau

Oper / Musiktheater Arabella Lyrische Komödie vom Hugo von Hofmannsthal, Musik von Richard Strauss. 09. & 22.04. Opernhaus Chemnitz Anatevka Die Geschichte vom Milchmann Tevje, der seine fünf heiratsfähigen Töchter im kleinen Ort Anatevka unter die Haube bringen muss. 01., 02.04. Gewandhaus Zwickau, 23.04. Theater Plauen Cabaret Berlin, 1930. Cliff und Sally lieben sich. Sie wollen heiraten, Kinder und bessere Jobs. Doch es fehlt die Kraft, diese Träume in der nüchternen politischen Realität umzusetzen. Ein Stück Zeitgeschichte von Joe Masteroff und Fred Ebb. Musik von John Kander. 08.04. Opernhaus Chemnitz Charlies Kreuzfahrt Ballett über eine fiktive Kreuzfahrt von Charlie Chaplin mit der Musik von Cole Porter. 02. & 10.04. Opernhaus Chemnitz Comedian Harmonists In einer Revue mit den bekanntesten Liedern wird der kometenhafte Aufstieg, aber auch der schwierige Werdegang in einer dunklen Zeit zu neuem Leben erweckt. Inszenierung von Sabine Sterken 15.04. Opernhaus Chemnitz Comedian Harmonists Historie Mitglieder des Opernchores schlüpfen in die Rollen dieses weltberühmten Vokalensembles. Sie spielen, erzählen und singen vom kometenhaften Aufstieg aus der Misere der Weltwirtschaftskrise der 20er Jahre. Von Florian Scheuba und Ronald Seboth. Regie: Thomas Gsteiger. 22.04. Theater Plauen

Der Bettelstudent Oberst Ollendorf inszeniert aus Rache an der stolzen Komtesse Laura, die ihn verschmähte, eine Intrige, in die er den wegen Wilddieberei inhaftierten Student Symon einspannt. Dieser soll als steinreicher Fürst Wyckibi Lauras Herz gewinnen. Er hat Erfolg, bald werden Verlobung und Hochzeit gefeiert, bei der Symon als Hochstapler entlarvt wird- für Ollendorf scheint die Rache perfekt... Operette von Carl Millöcker 24.04. Gewandhaus Zwickau, 15., 16.04. Vogtland-Theater Plauen Der Rosenkavalier Sophie, Tochter des reichen Herrn Faninal und Octavian, Geliebter der Marschallin, verlieben sich ineinander, was zu einer Reihe von Intrigen und Verwechslungen führt. Komödie für Musik. Musikalische Leitung: Niksa Bareza 30.04. Opernhaus Chemnitz Der Freischütz Um Erbförster zu werden, darf Jägerbursche Max beim bevorstehenden Probeschießen nicht versagen. Mit Hilfe von Max gießt er Freikugeln, doch diese sind ein Werk des Teufels. Musik: Carl Maria von Weber, Text: Friedrich Kind. 16. & 26.04. Opernhaus, 23. & 29.04. Theater, Annaberg-B. Die Hochzeit des Figaro Eine komische Oper von Wolfgang Amadeus Mozart aus absolutistischen Zeiten, in der der frauenverschlingende Willkür-Despot Graf Almaviva der schönen Zofe Susanna nachstellt, die jedoch glücklich mit dem Kammerdiener Figaro verlobt ist. Erst am Tage seiner Hochzeit erfährt Figaro, dass die Wege, die er wie üblig für seinen Grafen zur nächsten Geliebten gebahnt hat, direkt zu seiner Susanna führen. 08.04. Theater Plauen

nichts wissen will. Jahre später ist sie verheiratet und Onegin der Bittsteller. Wie sich nun entscheiden zwischen innerer Neigung und äußerer Konvention? Lyrische Szenen von Peter Tschaikowsky; Deutsche Fassung von Bettina Bartz und Werner Hintze 05.04. Opernhaus Chemnitz Expeditions 2 U Tanztheater von Bronizlav Roznos, das sich auf eine Expedition ins Innere des menschlichen Daseins macht. 05., 15. & 30.04. Gewandhaus ZW Fame – Das Musical Schauspieler, Tänzer und Musiker streben danach einmal berühmt zu werden. In diesem Musical werden einige von ihnen auf ihrem Weg nach „oben“ begleitet. von Steve Margoshes, 04.04. Opernhaus Chemnitz FMA – Falco meets Amadeus Das Musical lässt die beiden österreichischen Exportschlager in Sachen Musik aufeinandertreffen. 23., 25., 28.04. Opernhaus Chemnitz Hair Haariges Musical um eine Gruppe Blumenkinder vor dem Hintergrund des Vietnam-Krieges. 12., 16., 20., 22., 27.04. Gewandhaus Zwickau, 07., 09.04. Vogtlandtheater Plauen Hoffmanns Erzählungen Der Poet Hoffmann liebt Stella, doch auch sein Rival Lindorf buhlt um die Primadonna. Drei Varianten des immer gleichen Dreiecksverhältnisses erzählen vom Konflikt eines schöpferischen Menschen in einer Umwelt, die sich von Äußerlichkeiten leiten lässt. Fantastische Oper von Jules Barbier. 19.04. Opernhaus Chemnitz

Die Fledermaus Ein Notar rächt sich für einen Faschingsscherz: Und da gehen Liebhaber für die Ehemänner ihrer Geliebten ins Gefängnis, da mutiert die brave Ehefrau zur verführerischen Gräfin und ein Stubenmädchen avanciert zur gefeierten Künstlerin. Operette in drei Akten von Johann Strauß. 01., 14. & 30.04. Theater, Annaberg-B.

Im Weißen Rößl Heitere Sommergeschichte um die Rößlwirtin Josepha Vogelhuber, den unsterblich in seine Chefin verliebten Zahlkellner Leopold und all die Sommergäste im Hotel „Zum Weißen Rößl“. Mit zahlreichen, unsterblichen „Operettenhits“. Singspiel in drei Akten von Hans Müller und Erik Charell. Musik von Ralph Benatzky 20., 26., 29. & 30.04. Theater Freiberg

Die Nibelungen Romantische Oper von Heinrich Dorn, welche die Nibelungen sage um Siegfried, Krimhield usw. nacherzählt. 03.04. Theater Plauen

La Boheme Oper von Giacomo Puccini 08.04. Theater Freiberg

Die schöne Galathee / Daphnis & Chloe Komisch-mythologische Oper von Poly Henrion mit der Musik von Franz von Suppé / Operette von Clairville und Jules Cordier mit der Musik von Jaques Offenbach. 17.04. Theater Annaberg-B. Die lustige Witwe Jemand muss die Witwe Glawari heiraten und so den Verbleib des Erbes gewährleisten. Im Grafen Danilo glaubt man, das geeignete Objekt gefunden zu haben. Was allerdings niemand ahnt: Hanna und Danilo kennen sich bereits. Operette von Victor Léon und Leo Stein. 03.04. Opernhaus Chemnitz

Lucky Stiff Musical von Stephen Flaherty 09., 19.04. Theater, Annaberg-B Madame Butterfly Puccinis Oper um die japanische Geisha Butterfly und ihre tragische Liebe zu dem Amerikaner Linkerton. Dieser verlässt seine jap. Frau um in der Heimat erneut zu heiraten. Doch Madame Butterfly hat mittlerweile einen Sohn von ihm... 05.04. Vogtland-Theater Plauen

Dornröschen Ballett nach der Musik Peter Tschaikowskis 07.04. Opernhaus Chemnitz

Martha Aus Langeweile und Abenteuerlust ziehen Lady Harriet und ihre Zofe Nancy als Bauernmädchen verkleidet auf den Dienstbotenmarkt und verdingen sich als Mägde. Zwei Landwirte nehmen sie in Dienst. Nun wird aus dem gedachten Scherz Ernst. Romantisch-komische Oper von Friedrich von Flotow. 28.04. Vogtlandtheater Plauen

Eugen Onegin Tatjana liebt Onegin, der allerdings von ihr

Meine Schwester und ich Eine ungewöhnliche Verwechslungs-Intrige

aus Liebe, die in die heitere Welt des frühen 20. Jh. zurückführt. Musikalisches Lustspiel in zwei Akten von Ralph Benatzky 14.04. Vogtlandtheater Plauen My Fair Lady Die Geschichte des Blumenmädchens Eliza, die durch den Unterricht bei Professor Higgins zur Grande Dame wird und aus ihm einen Menschen macht, dem es plötzlich nicht mehr egal ist, ob eine Frau bei ihm bleibt oder nicht. Neuinszenierung von Michael Heinicke 17.04. Opernhaus Chemnitz Orpheus in der Unterwelt Der Orpheus-Mythos ist die Geschichte des Sängers, der in das Reich der Toten ging, um seine Frau zu suchen. Die Operette parodiert das antike Thema und übt hinter der scheinbar harmlosen Fassade unverhohlene Gesellschaftskritik. Musik von Jaques Offenbach. 01. & 06.04. Opernhaus Chemnitz Petticoat und Liebesperlen Pep, Augenzwinkern und ein Rhythmus, der ansteckt. Da swingt das Ensemble, da singt die Verwaltung, da wackelt die Wand. Schlagerrevue. 02. & 24.04. Winterstein-Theater, Annaberg-B. Sekretärinnen Ein musikalischer Abend voller Phantasie mit frech-frivolen, melancholischen und vor allem mitreißenden Liedern, die Einblick in die Wünsche und das Leben gestresster Sekretärinnen bieten- natürlich in Abwesenheit des Chefs. 17.04. Vogtlandt. Plauen, 08., 14.04. Theater i.d. Mühle Zwickau Tosca Flucht, Nötigung, Erpressung, physische und psychische Folter, versuchte Vergewaltigung, Tötung im Affekt und Exekution- die Zutaten eines Gruselfilms in der betörenden Musiksprache des Komponisten Giacomo Puccini. Oper in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. 03.04. Winterstein-Theater, Annaberg-B. Träume, Liebe und Legenden Operetten- und Musicalgala 10., 13., 21. & 28.04. Winterstein-Theater, Annaberg-B. Urfaust, ein Rock-Poem Goethes Geniestreich aus der Sturm- und Drangzeit aufgepeppt. 16.04. Theater Freiberg Zar und Zimmermann Ein Zar von Russland, der nur zum Besten seines Volkes eine Zeit lang allem Reichtum entsagt und als einfacher Mann durch die Lande reist. Man könnte es für eine der gröbsten Unwahrscheinlichkeiten halten, die es gibt...Komische Oper von Albert Lortzing. 24. & 29.04. Opernhaus Chemnitz

55


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 56

›› film-index 0

2 oder 3, die ich von ihm weiß D 2005 R. Malte Ludin Der Filmemacher Malte Ludin ist der Sohn des tschechoslowakischen GAU-Leiter Hanns Ludin. Der SA-Mann wurde für seine Verbrecher nach dem Krieg zum Tode verurteilt. Malte Ludin befragt die Familienmitglieder nach dem heimlichen Oberhaupt und entblößt eine tiefen Riss durch das Innere einer deutschen Familie. 06. & 07.04. Clubkino Siegmar 9 Songs GB 2004 R. Michael Winterbottom Matt und Lisa haben eine leidenschaftliche wie normale Beziehung. Sie gehen auf Konzerte, hören Musik und haben Sex. Winterbottom zeigt dies explizit und schonungslos. 25.04. - 27.04. Clubkino Siegmar 2046 Hongkong / Fr. 2004 R. Wong Kar Wai D. Tony Leung, Gong Li Hongkong 1966: Ein Schriftsteller gerät während der Arbeit zu einem Science-Fiction Roman in einen Strudel der Erinnerungen an seine glücklosen Liebesaffären. Phantasie und Sehnsucht verbinden sich dabei untrennbar. Faszinierend-tragischer Liebesfilm vom „In the mood for love“-Regisseur. 11. & 13.04. Kinopolis FG

A

Agnes und seine Brüder D 2004 R. Oscar Röhler D. Moritz Bleibtreu, Martin Weiß Drei Brüder - ein sexsüchtiger Bibliothekar, ein Politiker und Agnes, der sich als Frau fühlt - auf dem Weg zum Glück. Komisch und tragisch zugleich entwirft dieser Film ein bestechendes Sittenbild von Deutschland und bleibt trotzdem eine ehrliche Familiengeschichte. 18.04. Fuellort FG Allende – Der letzte Tag D 2004 R. Michael Trabitzsch Dokumentarfilm über den chilenischen Politiker Salvador Allende und vor allem über seinen Selbstmord nach dem Pinochet-Putsch. 22.04. - 24.04. Clubkino Siegmar Alles auf Zucker D 2004 R. Dani Levy D. Henry Hübchen, Hannelore Elsner Dem schlitzohrigen Zocker Jaeckie Zucker steht das Wasser bis zum Hals - seine Frau droht mit Scheidung, der Gerichtsvollzieher mit Knast. Letzte Hoffnung: das Erbe seiner Mutter. Doch die verlangt, dass er sich mit seinem Bruder versöhnt, einem orthodoxen Juden. Doch die beiden verfeindeten Sturköpfe haben keine Wahl: Sie müssen sich zusammenraufen... Komödie 20.04. Astoria Zwickau, 25.04. UFA Plauen Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit D / Österreich 2002 R. Peter Hackl D. Bernhard Ludwig Dieser Film ist anders! Dieses verfilmte Kabarettprogramm lädt zum aktiven Mitmachen ein, Männlein und Weiblein müssen sich zunächst getrennt setzen und dann auf die verschiedenen Fragen nach den sexuellen Vorlieben per summen reagieren. Unterhaltung pur und Mordsspaß! Schon 4500 Besucher allein im Clubkino, und nun doch zum letzten Mal. 21.04. - 24.04. Clubkino Siegmar Aviator USA 2004 R. Martin Scorcese D. Leonardo DiCaprio, Kate Beckinsale Mit Staraufgebot verfilmte Biographie des Hollywood-Tycoons und Milliardärs Howard Hughes. 09. – 11.04. Voxxx, 28.04. – 01.05. Clubkino Siegmar

B

Be cool USA 2004 R. Gary Gray D. John Travolta, Uma Thurman

56

Chili Palmer hat es als Filmproduzent geschafft, nun will er ins Musikbusiness einsteigen. Ein Talent ist schnell entdeckt, die Plattenfirma auch – doch allerhand Mafiosis stören Chilis Geschäfte. Fortsetzung von „Schnappt Shorty“ mit der halben „Pulp Fiction“ Besetzung. Bundesstart 31.03. Beyond the sea GB / D 2004 R & D. Kevin Spacey Biography-Movie über Bobby Darin, einem Popstar und Teenieschwarm der späten 50er Jahre. Aufstieg und Fall in Karriere und Privatleben werden bis zu seinem frühen Tod 1973 beleuchtet. 31.03. – 06.04. Kinopolis FG Blindgänger, Die D 2003 R. Bernd Sahling D. Dominique Horwitz, Dieter Mann Zwei 13-jährige blinde Mädchen wollen unbedingt in einer Band mitspielen, aber dort spielen nur „Guckis“. Sie lassen sich aber nicht entmutigen und treten gemeinsam mit einem Jungen auf, um Geld für dessen Heimreise zu sammeln. 08. – 10.04. Clubkino Siegmar Bluthochzeit D/Belg. 2005 R. Dominique Derrudere D. Armin Rohde, Uwe Ochsenknecht Ein idyllischer Landgasthof wird zur belagerten Festung, in der sich zwei sturköpfige menschliche Kampfhähne eine Schlacht liefern. Nach dem Erfolgscomic „Bluthochzeit“. Bundesstart 21.04.

C

Clown, Der D 2004 R. Sebastian Vigg D. Sven Martinek, Thomas Anzenhofer Max Zander hat nur ein Ziel, den Mörder seiner Claudia rächen. Als ein böser Gangster einen noch böseren Coup plant, erkennt Zander in ihm den Mörder. Ein wilde Jagd beginnt. Deutsches Actionkino Bundesstart 24.03. Code 46 GB/USA 2004 R. Michael Winterbottom D. Tim Robbins Bei der Aufklärung eines Betrugs verliebt sich der ermittelnde Versicherungsagent in die Täterin und verstößt dabei selber gegen die Vorschriften. Sci-Fi-Drama um Identität und persönliche Freiheit. 07., 08., 12., 13.04. Voxxx

D

Darwins Alptraum Fr/Öster/Belg 2004 R. Hupert Sauper Dokumentarfilm über die Zerstörung des ökol. Gleichgewichts im Victoriasee in Tansania, wo durch die Ansiedlung von Barschen zwar ökonomisch Profit gemacht wird, die gewachsenen sozialen Strukturen aber zerbrechen. 22. – 24.04. Voxxx Dänische Delikatessen Dän 2003 R. Anders Thomas Jensen Bjarne und Svend eröffnen eine Fleischerei und nach anfänglichen Schwierigkeiten entdecke sie ein „Geheimrezept“, das ihrer Wurst einen rasenden Absatz bescherrt. Als die Grundstoff aber droht auszugehen, müssen beide jeglichen Skrupel ablegen. Skurrile Komödie 13.04. Nickelodeon Aue

E

Elfriede & Elfriede D 2004 R. Hanna Laura Klar Ungewöhnlicher Blick auf Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek. Die Regisseurin begleitet sie und ihre Freundin Elfriede Gerstl bei Kaffeehausbesuchen in Wien und lässt den Zuschauer so eine ganz private Seite der streitbaren Autorin erleben. 17. & 19.04. Voxxx

F

fetten Jahre sind vorbei, Die

D / Ö 2003 R. Hans Weingartner D. Daniel Brühl, Stipe Erceg Drei junge Menschen brechen regelmäßig in vornehme Villen ein, nur um dort Unordnung zu stiften. Als sie erwischt werden, eskaliert die Situation und sie entführen den Hausbesitzer. Abgeschieden in einer Almhütte steigern sich die Zweifel an den eigenen Idealen. 18., 19. & 20.04. Voxxx, 25. & 26.04. Malzhaus Pl. Flamenco Clan, Das D / Spa 2004 R. Michael Meert Michael Meert erzählt die Geschichte einer Musikerfamilie, in der seit 4 Generationen der Flamenco lebt und zeichnet so ein interessantes Bild der Entwicklung der spanischen Leidenschaft. 20.04. Clubkino Siegmar Following GB 1998 R. Christopher Nolan D. Jeremy Theobald, Alex Haw Bill verfolgt willkürlich Menschen in London, bis er auf den Gangster Cobb trifft. Dieser nimmt ihn mit auf seine nächtlichen Raubzüge, deren Faszination Bill sich nicht entziehen kann. Doch langsam verliert er die Kontrolle. Debüt von C. Nolan (Memento, Insomnia) 21.04. mittendrin, 22.04. – 27.04. m54

G

Gente di Roma Ita 2004 R. Ettore Scola Was ist Rom heute? Wer lebt in ihr, träumt von ihr? Scolas dokumentarische Hommage an die ewige Stadt und deren in humorvoll-melancholischen Bildern. 04. & 05.04. Clubkino Siegmar Geschichte vom weinenden Kamel, Die D 2003 R. Luigi Falorni Ein Kamel wird in der mongolischen Wüste mit allerlei Tricks, u.a. einem Wandermusiker, von den Nomaden dazu gebracht, ihr Junges anzunehmen. Märchenhafter Film, halb dokumentarisch, halb inszeniert. 25.04. - 27.04. Clubkino Siegmar Geschichte von Marie und Julien, Die Fr. 2003 R. Jacques Rivette Die Geschichte zweier Liebender mit einem dunklen Geheimnis. 25.04. Alter Gasometer Zw. Grauzone, Die USA 2001 R. Tim Blake Nelson D. David Arquette, Harvey Keitel Ein Gruppe jüdischer KZ-Insassen, die im Herbst 44 mit den KZ-Leitung kooperierte du Häftlinge in die Gaskammern trieb, plant den Ausbruch. Aufsehenerregender Film nach einer wahren Geschichte, der das Dasein im KZ Auschwitz realistisch nachzeichnet. 01. – 06.04. m54 große Diktator, Der USA 1940 R.& Buch Charles Chaplin D. Charles Chaplin, Paulette Goddard, Jackie Oakie Nach dem Einmarch seiner Truppen in Austerlich wird der Diktator des Tomanischen Reiches Adenoid Hynkel versehentlich mit seinem Doppelgänger, einem aus dem KZ entflohenen jüdischen Barbier, verwechselt. Vom Regenten wird eine Staatsrede erwartet, doch der verstörte kleine Mann hält einen flammenden Appell für Menschlichkeit, Gerechtigkeit und Frieden ... 14.04. mittendrin, 15. – 20.04. m54 Goebbels-Experiment, Das D 2004 R. Lutz Hachmeister Der Dokumentarfilm zeichnet ein Bild von Reichspropagandaminister Geobbels anhand dessen Tagebücher, die er zu seinem Selbstmord führte. 13., 18. & 19.04. Clubkino Siegmar

H

Haus aus Sand und Nebel USA 2003 R. Vadim Perelman D. Ben Kingsley Ein zwangsversteigertes Haus lässt zwei Menschen unterschiedlicher Herkunft zu Rivalen

werden, die ihren individuellen Traum vom Überleben von eben jenen Haus abhängig machen und doch unmerklich in die Katastrophe steuern. 21.04. - 24.04. Clubkino Siegmar, 26.04. mittendrin

H

House Of Flying Daggers China 2004 R. Zhang Yimou Abenteuerliches Martial-Arts-Melodram um eine blinde Tänzerin, die gegen einen tyrannischen Herrscher antritt. 06.04. Astoria Zwickau, 11.04. UFA Plauen

I

Idioten, Die Dänemark 1998 R. Lars von Trier Eine Gruppe junger Leute lehnt sich durch idiotisches Verhalten gegen ihre Umwelt auf, wobei ihre Radikalität sich letztlich gegen sie selbst richtet. Vom sanften Psychoterror bis zum Gruppensex reichen die Maßnahmen, die einen vermeintlich paradiesischen Zustand erreichen sollen, im Grunde aber Szenen aus der Hölle sind. 01. – 03.04. Clubkino Siegmar In China essen sie Hunde Dk 1999 R. Lasse Sprang Olsen D. Kim Bodina, Dejan Cukic Arvid Blixen ist ein ganz normaler Bankangestellter mit einem ganz normalen Leben. Als er eines Tages einen Banküberfall verhindert, beginnt sein geordnetes Leben völlig aus dem Ruder zu laufen. 11.04. Füllort Freiberg Innocence Australien 2001, R. Paul Cox, D. Charles Tingwell, Julia Blake Nach über 40 Jahren trifft der Musiker Andreas seine Jugendliebe Claire wieder. Leidenschaft und Liebe flammt wieder auf, doch Claire ist im Gegensatz zu Andreas glücklich verheiratet... 04.04. Alter Gasometer Zwickau

K

Kammerflimmern D 2004 R. Hendrik Hölzemann D. Matthias Schweighöfer, Jessica Schwarz Der Rettungssanitäter Crash ist täglich unterwegs um Leben zu retten. Sein eigenes Leben verbringt er bevorzugt in Träumen, an dessen Ende immer das Gesicht einer schönen jungen Frau steht. Doch eines Nachts landet November auf seiner Bahre – und sie sieht aus wie das Mädchen aus einen Träumen... Poetisches Kinomärchen 31.03. – 06.04. Voxxx, 07. – 10.04. Clubkino Siegmar, 12.04. mittendrin, 25. & 27.04. Kinopolis FG Kebab Connection D 2005 R. Anno Saul Ibo, der gerade an seiner Karriere als ProvinzBruce-Lee bastelt, erfährt, dass seine Freundin Titzi schwanger ist. Die ist aber nicht mal Türkin, was Ibos Vater nicht verstehen kann. Bald verdirbt es sich der junge Türke mit allen und will doch nur sein altes Leben zurück. CultureClash-Komödie, bei der Fatih Akin am Drehbuch mitarbeitete. Bundesstart 21.04. Kinsey USA 2004 R. Bill Condon D. Liam Neeson Filmisches Porträt über den Sexualforscher Alfred Kinsey, der mit seinen aufsehenerregenden Studien in den 40er und 50er Jahren das konservative Amerika in Aufruhr versetzte. 28.04. – 04.05. Kinopolis FG Kontroll Ungarn 2003 R. Nimròd Antal D. Sándor Csány Bulcsu schleicht von früh bis spät durch die UBahn-Tunnel der Stadt, fährt Zug und packt mit seiner Truppe den härtesten, undankbarsten Job der Welt an: die Fahrkartenkontrolle... 11. – 13.04. Clubkino Siegmar

L

L´Auberge Espaqnole – Barcelona für


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 57

›› film-index ein Jahr Fr. 2002 R. Cedric Klapisch D. Audrey Tautou Ein Pariser Student erlebt in einer Wohngemeinschaft in Barcelona mit Kommilitonen aus diversen anderen Nationen das europäische Chaos, aber auch die Wirren in seinen Liebesbeziehungen und denen seiner Mitbewohner. Komödie 28.04. – 01.05. Clubkino Siegmar Lichter der Großstadt USA 1931 R & D. Charlie Chaplin Ein Vagabund verliebt sich in ein blindes Blumenmädchen. Um das Geld für die erforderliche Augenoperation zu verdienen, lässt der Verlierertyp sich sogar als Preisboxer aufstellen. Durch einen exzentrischen Millionär kommt er schließlich an genügend Geld, wird aber als Dieb verdächtigt und eingesperrt... 04.04. Malzhaus Plauen Lightning in a bottle USA 2003 R. Antoine Fuqua 4. Teil von Martin Scorseses Blues-Filmreihe. 18.04. Alter Gasometer Zw.

M

Mathilde – Eine große Liebe Fr/USA 2004 R. Jean-Pierre Jeunet D. Audrey Tautou Frankreich während des 1. Weltkrieges. Die junge Mathilde will nicht an den Tod ihres Geliebten glauben und spannt, getrieben von großem Optimismus, immer neue Leute auf der Suche nach ihm ein. Dabei erfährt sie aber auch die Leiden des Krieges selbst. Märchenhafter Liebesfilm von den „Amelie“-Machern. 31.03. – 06 .04. Clubkino Siegmar, 14. – 17.04. Voxxx

N

Nachbarinnen D 2004 R. Franziska Meletzky Dora lebt zurückgezogen in einem Leipziger Plattenbau, bis sie die Polin Jola, die glaubt einen Mord begangen zu haben, versteckt. Zwischen den beiden Frauen beginnt eine innige Freundschaft. Als Dora aber entdeckt, dass sich die Vorwürfe gegen Jola zerschlagen haben, belügt sie sie. 27. & 28.04. Clubkino Siegmar Nathalie Fr. 2004 D. Gerard Depardieu, Fanny Ardant Eine Frau vermutet bei ihrem Mann eine Affäre. Um zu verstehen, was in ihm vor sich geht, beauftragt sie eine Hure. Diese soll ihn verführen und dann Bericht erstatten. Beziehungsdrama 06.04. Nickelodeon Aue Napola – Elite für den Führer D 2004 D Tom Schilling Der 17-jähige Friedrich erfährt in der Napola Allenstein, eine von Hitlers Kaderschmieden, Erziehung und Kameradschaft. Als die Jungen jedoch entflohenen Kriegsgefangene jagen, muss auch Friedrich eine Entscheidung treffen. 07. – 12.04. Clubkino Siegmar

O

Old Men in new Cars Dän 2002 R. Lasse Spang Olsen D. Kim Bodnia Ein cholerischer Kleinkrimineller trifft nach seiner Haftentlassung auf Mafia und seinen im Sterben liegenden Freund. Mit aller Macht will er nun Geld für die Operation auftreiben. Derbblutiger Actionfilm mit Hang zum Chaos. 28. – 30.04. Voxxx

P

Poem D 2002 R. Ralf Schmerberg 19 Gedichte deutscher Lyriker, von Hesse über Müller bis Bachmann, als videocliphafte Filme. Als Sprecher und Darsteller fungieren u.a. Jürgen Vogel, Klaus-Maria Brandauer, Meret Becker, Smudo, Lars Rudolph uvm. 28.04. – 01.05. Clubkino Siegmar

R

Ray USA 2004 R. Taylor Hackford D. Jamie Fox

Spielfilm über das Leben des blinden R & BMusikers Ray Charles. 27.04. Astoria Zwickau Reise des jungen Ché, Die USA / D / GB 2004 R. Walter Salles, D Gael García Bernal, Rodrigo de la Serna 1952 reist der junge Che Guevara mit dem Motorrad durch Lateinamerika. Aus dem unbeschwerten Jüngling wird angesichts des Elends bald ein nachdenklicher Mann. 18. & 19.04. Malzhaus Pl. Rhythm is it! D 2004 R. Thomas Grube & E. Sanchez Lansch 250 Jugendliche aus 25 Länder proben gemeinsam mit den Berliner Philharmonikern Strawinskys Ballett „Le Sacre du Printemps“. Für die Jugendlichen beginnt eine emotionale Entdeckungsreise in die Welt des Tanzes und der Musik. Dokumentarfilm 04. & 06.04. Kinopolis FG Robots USA 2004 Animations-Märchen und eine Truppe lustiger Roboter, die einen fiesen Tyrannen den Garaus machen wollen. Bundesstart 17.03.

S

Saw USA 2004 R.James Wan D. Cary Elwes, Danny Glover Zwei Männer erwachen, an ein Rohr gekettet, in den gegenüberliegenden Ecken eines Kellers. Zwischen ihnen liegt ein Toter. Keiner weiß, wie er hierher geraten ist. Doch ihr Peiniger hat überall Hinweise verstreut, die ihnen die Freiheit bringen können. Schnell wird den beiden klar, dass nur einer überleben kann. Schonungsloser Thriller 28.04. mittendrin, 29.04. – 04.05. m54 Schau mich an Fr. 2004 R. Agnes Jaoui D. Marilou Berry Die dicke Lolita findet die Anerkennung, die ihr der eitle Vater stets verwehrt, erst bei ihrer neuen Gesangslehrerin. Doch diese wittert eine Chance für ihren Mann, einen erfolglosen Schriftsteller, da Lolitas Vater ein erfolgreicher Autor und Verleger ist. Ein Wechselbad von emotionalen Abhängigkeiten beginnt. Gesellschaftssatire 04.04. UFA Plauen Schneeland D 2005 R. Hans Geißendorfer D. Julia Jentsch, Ulrich Mühe Elisabeth sucht nach dem Tod ihres Mannes die Einsamkeit Lapplands. Auf einem abgelegenen Hof findet sie die Leiche einer alten Frau und stößt dadurch auf die bewegende Liebesgeschichte von Ina und Aron. Prominent besetztes Kinodrama 18. & 20.04. Kinopolis FG Sex in Brno CZ 2003 R. Vladimir Moravek D. Katerina Holanova Olinka hat Standa eingeladen, sie zu besuchen und über Nacht zu bleiben. Beide sehen dem Treffen aufgeregt entgegen, denn es wird für beide das erste Mal sein. Olinkas Freundinnen beeilen sich, die junge Frau vorzubereiten, während Standa von seinem Bruder erklärt bekommt, wie ein Kondom funktioniert... Andere Paare haben andere Probleme in dieser Nacht im tschechischen Brno...Schräge Komödie mit tschechischem Humor. Gewinner von zahlreichen Festivalpreisen in Tschechien und in der Slowakei. 18. - 20.04. Clubkino Siegmar Shandurai und der Klavierspieler Ita / GB 1998 R. Bernardo Bertolucci Kinsky, ein dandyhafter Ästhet und Klavierspieler umwirbt die selbstbewusste, junge Afrikanerin Shandurai. Diese weißt ihn immer wieder zurück, bis sie ihn eine Bedingung stellt, die

das Leben beider radikal verändern soll. 31.03. – 03.04. Clubkino Siegmar, 05.04. mittendrin Shaun of the dead GB/Fr 2004 R. Edgar Wright D. Simon Pegg, Kate Ashfield Eine explodierender Satellit verwandelt die Menschheit in Zombies. Eine Gruppe Freunde verbarrikadiert sich daraufhin in einem Pub. Schräge Zombiekomödie 01. – 03.04. Voxxx Sideways USA 2004 R. Alexander Payne D. Paul Giamatti, Thomas Haden Weinkenner Miles lädt seinen Freund Jack vor dessen Hochzeit zu einem Wein- und Golfurlaub durch Kalifornien ein. Doch dann treffen sie zwei attraktive Damen und ihre Reise wird zur Exkursion über Liebe, Freundschaft und den feinen Unterschied zwischen Pinot und Cabernet. Komödie mit samtweichen Abgang. 07. – 13.04. Kinopolis FG, 14. – 17.04. Clubkino Siegmar Silentium Öster. 2004 R. Wolfgang Murnberger D. Josef Hader, Joachim Krol Ein Privatdetektiv soll einen angeblichen Selbstmord im Salzburger Festspielmilieu aufklären und gerät dabei in einen Strudel grausiger Entdeckungen. Tiefschwarze Krimikomödie 21. & 25. – 27.04. Voxxx Stratophere Girl Nl/D/Ita/Sui/GB 2004 R. M.X.Oberg D. Chloe Winkel, Rebecca Palmer Eine junge Deutsche, die ihre Comic-Zeichenkunst in Tokio vervollkommnen will, gerät in Gefahr, als sie sich um das Schicksal einer verschwundenen Russin kümmert. Ihre Erlebnisse fließen in ihre Comics ein, wodurch der Film eine weiter Handlungsebene erschließt. Erzählkino zwischen Detektivgeschichte und Traumnovelle 11.04. Alter Gasometer Zw.

T

Tango der Rashevskis, Der Fr. / Belg 2003 R. Sam Garbarski Großmama Rashevski stirbt und hat sich trotz zeitlebens großer Abneigung gegen Religion und Rabbis ein Grab auf einem jüdischen Friedhof reserviert. Für ihre Kinder und Enkel beginnt nun eine Suche nach ihren religiösen Wurzeln. Mit viel Humor erzählte Familiengeschichte. 08. - 13.04. m54, 07.04. mittendrin Team America USA 2004 R. Trey Parker Eine amerikanische Elite-Einheit dringt in ein terroristisches Netzwerk ein, wobei ein als arab. Spion getarnter Broadwaystar einen Anschlag vereiteln soll. Marionettenfilm als respektlose-bissige Politsatire von den SouthPark-Machern. 20.04. Nickelodeon Aue The Ring 2 USA 2004 R. Hideo Nakata D. Naomi Watts, Martin Henderson Rachel hat mit ihren Sohn Seattle verlassen, um weit weg vom Samaras Albtraum-Fluch zu sein. Doch auch im beschaulichen Astoria gibt es seltsame Videobotschaften und so beginnt alles von vorn... Bundesstart 31.03. The Grudge – Der Fluch USA / Japan 2004 R. Takashi Shimizu D. Sarah Michelle Gellar, Jason Behr Die Krankenschwester Karen wird zu einer alten Dame ins Haus gerufen. Bald entpuppt sich deren Herberge als verfluchtes Höllentor,

welches alle Bewohner dahinmetzelt. Jetzt hat Karen richtig Streß. Hollywood-Horror Bundesstart 03.03. THX 1138 USA 1970 R. George Lucas D. Donald Pleasence, Robert Duvall Die Erde im 25. Jahrhundert: Das Individuum THX 1138 bricht aus einer unterirdischen Stadt aus, um den absolutistischen Zwängen einer Maschinendiktatur zu entfliehen. Er sieht zum ersten Mal die Sonne... Visionär-düsteres Drama, welches Star-Wars-Lucas als Student drehte. 08.04. Voxxx Touch the sound D/GB 2004 R. Thomas Riedelsheimer Dokumentarfilm über die schottische Percussionistin Evelyn Glennie, die trotz ihrer fast gänzlichen Gehörlosigkeit ein Weltstar ist. Glennie betrachtet Musik als Form der Berührung, als ein sinnliches Erlebnis. Regisseur Riedelsheimer überzeugte bereits mit „Rivers & Tides“ 11. & 12.04. Malzhaus Pl. Tiefseetaucher, Die USA 2004 R. Wes Anderson D. Bill Murray, Jeff Goldblum Der Ozeanograph Steve Zissou will mit einem recht seltsamen Team den Hai finden, der seinen einstigen Partner getötet hat. Doch während der Tiefseereise kommt einiges anders als gedacht. Schräg-melancholische Unterwasserkomödie mit Starbesetzung 14. – 20.04. Kinopolis FG

U

Unglaublichen, Die USA 2004 R. Brad Bird Wegen immenser Schadensersatzforderungen musste sich der Superheld „Mr. Incredible“ zur Ruhe setzen und verkauft seither Versicherungen. Doch nach 15 Jahren sind seine Superkräfte wieder gefragt. Rasanter Animationsfilm aus dem Hause Disney/Pixar. 01. – 06.04. Kinopolis FG Untergang, Der D 2004 R. Oliver Hirschbiegel D. Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara Berlin, April 45. Die letzten Tage im Führerbunker. Der Spielfilm zeichnet die angespannte Situation zwischen Massenselbstmorden, Hitlers Hochzeit mit Eva Braun, Durchhalteparolen und Fluchtversuchen nach. 13.04. Astoria Zwickau, 18.04. UFA Plauen Wald vor lauter Bäumen, Der D 2003 R. Maren Ade D. Eva Löbau Die junge Lehrerin Melanie findet nicht in den Alltag in der schwäbischen Provinz. Die Schüler terrorisieren und die Kollegen meiden sie. Immer weiter verstrickt sie sich in ein Netz aus Lügen, falschen Hoffnungen und Selbsterniedrigung. Tragödie 15. – 17.04. Clubkino Siegmar

U

Wenn Träume fliegen lernen USA / GB 2004 D. Johnny Depp, Kate Winslet Der Schriftsteller Barrie sucht nach einer Inspiration und findet sie in der Welt der Kinder. Er erschafft die Figur der „Peter Pan“ und wird anfänglich dafür belächelt. Doch als ihm der Erfolg recht gibt, kommt es zu einem Schicksalsschlag... 14. – 17.04. Clubkino Siegmar, 19.04. mittendrin

57


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 58

›› kleinanzeigen Er sucht nette Lady zur Gründung einer Zweckgemeinschaft für die schönste Sache der Welt. CH 07/05

Jörg will Björk Bin die ganze Woche alleine – Du auch u hast Lust trotzdem Lust auf Abenteuer? Dann melde Dich!! Bin 23 aus c!! CH 01/05 Sportl. netter Kerl(solo, 25) sucht zärtl. schlanke junge Frau für unvergesslich schöne und knisternd erotische Stunden. Bin absolut vertrauenswürdig und wünsche das auch von dir. Gerne Dauerfreundschaft 016099673644 D. Kreisel d. Natur entfaltet sein Zauber. U. ich spüre d. Magie, die und umgibt! Bin 31 und suche Dich! CH 02/05 Natur, Musik, Mystik, Liebe, Träume u. Sonne – mag d. Wind spüren u. im Schnee liegen! Mag das Feuer und das Mehr! CH 03/05 Die Schönheit der Natur genießen... weg vom materiellen. Bin 30 180cm und offen für Neues Suche int. W. Begleiterin CH 04/05 Suche sympathische schlanke Sie 22-27 für romantische Stunden zu zweit. Bin 193cm NR sportl. gebildet CH 05/05 Welche nymphomane Frau bis 35/1,75 XL tanzt mit sehr pot. Mann gut. Gr. In den Frühling? Tel. 01779734460 Thomas 36/1,82 sucht Single Frau zum Ausgehen heißen Nächten in offener bis fester Beziehung Tel. 0163 4752125 Die Welt hat Musik für die, die zuhören. Möchtest Du mit mir (m, 26) lauschen? CH06/05 Witziger, treuer, ehrlicher und gutaussehender Typ(25,186,76) sucht hübsches, schlankes und liebes Girl aus C. Wannafeelyou@web.de

58

Paula will Paul

Ich 26 hübsch und intelligent suche meine Traumfrau zum alt werden! CH 08/05

w, süß, sexy, frech, single such dich Mann, 25-31J. aus C. mit Foto. Email: suesser_vanillekuss@yahoo.de. Pics bei TDC als vanillakiss

EROTISCHE FANTASIEN und niemand, der sie mit dir auslebt? Dann melde dich mit Foto! CH 09/05

Ich (16/1,75) suche dich! Rette mich bitte vor der Einsamkeit..... Mail an resa777@web.de

Humorvoller, junger Boy 31/1,87/schlank sucht süße Sie für Freizeit und mehr. Trau Dich ruhig! 015209445999

Lustige bunte weiterdenkende Weltverbesserungsversucherin (17), sucht spontanen musikliebenden einzigartigen ihn! mestizaje@web.de

Netter er 34J. 1,73gr. Sportlich schlank sucht Sie für immer. Alter? 01783978898 Wenn Du eine Frau zwischen 30-40 bist u. jeden Abend auf dem Sofa liegen möchtest, bist Du nix für mich- DJ 43 CH 10/05 Ich (26) suche hübsche, kleine, intelligente, ehrliche sie. Du solltest im Leben stehen und wissen was du willst. (24-27) Antwort bei Foto. 01727972394 Schneemann (22) sucht Schneefrau zum gemeinsam auftauen im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. mail: mit21@wolke7.net 4Jahreszeiten:welche Nette Sie-30 möchte Mit Mir 29 den Frühling Erleben, den Sommer Genießen, den Herbst Verbringen & im Winter Wärmen? 016231879

17-j.,blonde Wildkatze sucht langhaarigen, charm., intell. Real. für lange Gespr., etc. bin spontan, ironieliebend, viels.interes.CH 12/05 Junggebl. attr. netter Kerl bis 40 gern auch mit Kind gesucht (meins 8 J.) Ich 33/165 süß nett ruhig unternehmslustig Manchmal chaotisch CH 13/05 Andre aus Augustusburg habe dich im MZWerk angequatscht. Die Nr ist weg. Bitte melden, bye kathrin (caprisonne1506@hotmail.com) Prinz gesucht! Hab es satt all die Frösche zu küssen. Ideenreich, treu, lieb, ehrlich, 22-30jahre-genau richtig-chemnitzerbiene@web.de Wollen wir gemeinsam in den Frühling starten? Dann schreib mir (21): Nelly_21@web.de

Single-Dasein? Bin meist introvertiert, depremiert und 21 Jahre? brotibernd@web.de

Reiner will Heiner Suche genau DICH oder Du findest mich. Schreib’ einfach drauf! Bin 36 und aus ANA! Beantworte jede Zuschrift! CH 14/05 Einsamer ER 23 schlank sucht netten Ihn zw. 18 u. 25 für gemeinsame Stunden zu zw. Na NEUGIERIG? MELDET EUCH! CH 15/05 Suche zärtlichen IHN für lustvolle manchmal auch wilde, hemmungslose, feuchte Spielchen! Meldet euch schnell! Chrisi 0172/6045017 Suche Freund für alles was zu zweit Spass macht, bin 23-170-65, deine Daten sollten so ähnlich sein, bis bald. chemnit@aol.com Melde Dich, ich 24/168/64 aus Chemnitz suche Freund in meinem Alter, Freu mich auf Post von DIR !!!!!!!!!!! chemn01@aol.com Attrakt. Blond Unbehaart Süßer Boy 31/1,75/65 sucht zärtl-erot. Treff’s und mehr zu JHM! Call Me: 0160-2373852

Sanne will Anne Ich suche eine Nette Sie für einen Traum meines Mannes Bitte melde dich Tschaaatz@yahoo.de

Bist Du die Frau, die mein gebrochenes Herz heilen und meinem Leben einen Sinn geben kann? Dann schreib an ingom72@web.de oder an CH 11/05

Glückskeksspruch: \“Bevor du einen Prinzen findest mußt du viele häßliche Frösche küssen\“bist du mein Prinz?Chemnitzerin1985@web.de

Pechvogel m22 will nicht nur die Krümel aus der Chipstüte bekommen, sondern eine von den würzigen Chipsletten! majaart@gmx.de

Suche 21-29j.,humorvollen,großen und spontanen Mann.ich;19j.dkl. lange Haare, 177gr, spontan, humorvoll Maerchenwaldbewohnerin@web.de

Hallo Suche was zum Spaß haben und weg gehen nix festes aber wer weis was daraus wird Melde dich wenn du zwischen 20 und 28 bist Dijke@aol.com

Suche großen ,ehrlichen und tageslichttauglichen Mann zw 2129Jahre.Raum C-MW-FG melde dich.. normalerManngesucht@web.de

Suche einen kappen String mit knackigen Hintern um mein Motorrad im Frühjahr heiß zu tunen ;o) schreib an remy.bonjaski@freenet.de

Hey Markus, dein Hut sitzt schief. Waren am 5.3. im Esperanto .Ich fands lustig. Könnten das doch mal wiederholen? michellejana@web.de

Suche Holzsnare, möglichst ganz, 14\“-16\“grösse,marke egal soll bloss schön kräftig klingen + evtl.snareständer tel.01791934188

Tust du was gegen mein langes

Verkaufe Konzertgitarre mit

Wenn du zw. 24-30 J. bist schlk. lange Haare, sportl., natur, intellektuelle Gespräche führen magst, dann versuch es doch mal mit mir 017620023683 Ich 32, lustig lieb spontan, suche passendes Gegenstück um gemeinsam schöne Dinge zu erleben 01626976133

Git. & Drum. Suchen Bassist & Keyboarder/ Git. Für straiten bis experimentellen Git.-rock. ANDRE 01743701206


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 59

›› kleinanzeigen integriertem Tonabnehmer für 80 Euro. Farbe:Schwarz.Neuware. Meldet euch unter 0173/494766

10.03 auf d. Zwickauer im Lidl ne Ananas gekauft, gesuchtdu@web.de

Rock, Piercing, GC. Ich, einprägsame Frisur, ABG. Erkannt?! cscheibl@htwm.de

Suche preiswertes gebrauchtes Enduroartiges Moped mit 125 ccm tel 0179/4557724

V: Marshall 4x12er 300W Gitarrenbox 400E, Westerngitarre neuwertig mit mini Transportschaden 100 E, Neue Git.Tasche fett gepolstert 35E, div. Gitarrensaiten günstig 0371-2400235

Servus Leute was geht! Ich grüß Susi, Katja, Sabrina, Hasi, Engelchen, Jenso und alle die mich kennen und die, die das jetzt lesen!!!

Wer möchte seine Träume und Wünsche war werden lassen? Dies ist keine blöde verarsche ! 0162/5715644 od. flibbo83@yahoo.de

Dampf-Luftbefeuchter noch 1 Jahr Garantie für 8,- (VHB) NP 20,- frag eleken77@web.de

Ja uns gibt es noch www.karl-rockstadt.de online, oder Di 5.4. DIFRANCO an den Plattentellern oder Sa 16.4. UKW 102.7.MHz Radio UNICC/RadioT 18-19.00Uhr „Guten Abend Karl-Rock-Stadt“

Kauf & Rausch

out Now: THE FRIENDS OF KARLROCK-CITY VOL.1 - www.KarlRock-Stadt.de Wer hat Interesse mir die Kunst des Gitarrespielens bei zu bringen? Honorar nach Vereinbarung. Kontakt: anett.weissflog@lycos.de

DAMIAN: Alles Liebe nachträglich zum 21.Viel Erfolg;-)

Wir (Drums,Git.,Bass) suchen noch Git., Keys und Gesang für GitarrenGoth-Rock-Band (Gegend rund um Z). volkerschettler@gmx.de

Welches seriöse Paar od. Bi-Fr. suchen ebenso so gepfl.ser.Paar Für Erot. Std.! Keine Singlemänner/ SMS an: 01636176060

PROBERAUM GESUCHT? Suchen zweite Band als Mitmieter für 60 m? großen Raum in Chemnitz. Melden unter:0160/6552188

www.jobost.de suchen Kellner/ -in für Schweiz 2000,00 Euro + Essen Übernachtung frei für 6 Monate und noch weitere Jobs hier

Neu gegründete Band sucht kreativen, flexiblen Sänger u Bassisten! Stil noch nicht festgelegt. Melden unter:realskateboarding@gmx.de

Nicht gleich heiraten aber trotzd. kennen? diesmal wirklich :-)suche Leute zum lachen, weggehen und vielleicht die große Liebe? chemdine@hotmail.de

SAEK 90.5-neu im Kabel - montag bis freitag von 16h-22h,am wochenende von 10h-16h! Für jedes ohr das richtige! www.radiosaek.de

Rammstein in Riesa! Ich hab dich bei \“amerika\“ auf die Schultern genommen. Ich: 1,90m kinnbart und schulterlange haare suche dich

Piano/Harp Player sucht Band keine Anfänger- Richtung egal mail:gino@hrz.tu-chemnitz.de / Tel: 01801 7775554483 BAZZ NETWORX - Die Music- & Party-Community für Chemnitz und Umgebung -> www.bazznetworx.de

Leute & Freude

Ich 18 suche Weggefährten für eine Fahrradtour nach Spanien von August 2005-Februar 2006. kitty.meyer@web.de Ein dickes großes HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM GEBURTSTAG an den christian! Wünsch Peggy 04.04.,Uli 24.04.,Rinne 29.04. und dem Christian 30.04. alles gute zum Geb. und ganz viel Glück... Janin

Lutherkeller Zwickau,12.03. Es legte DJ Apollyon auf.Wir spieltn Mikado mit Salzstanden.Wer hat Foto gemacht??webbelasister@web.de

Ein fetter gruß geht an Nadin, Isa, Hathü, Ines, Rinne, Uli, Kari, Richard, Rico und an die Rotzerskater... Janin

Tisch 10 sucht Tisch 9 Du (roter Pulli, blaue Jeans) warst mit Kumpel am 5.3. auch im Moskau Bitte Melde Dich Fraunz Tel. 01746352556

Ich (w,21) suche liebe Freundin zum Cappuccino trinken, quatschen, Kino & auch mal richtig Party machen...Freundingesucht@hotmail.de

GESUCHT: DU (bl.Haar, hellblaun Pulli, Jeans, KNAGGISCH ;) hast am

Suche Dich! 10März, 22.00hClubkino-Siegmar.Sie dunkle Haare,

Kaufe alles Material von Christian Wunderlich, Aaron-Nick Carter, Touché, No Authority, N’SYNC! 0160-2373852 Verkaufe ungebrauchtes NOKIA 6230 in OVP mit Garantie und Zubehör. Meldet euch schnell unter 01772500942 Verkaufe Mazda 323 F, Bj.02/97, 1489ccm, 88 PS, Klima, Zv, Servo, ABS, el. FH, Airbag, Tüv02/06, Scheckheft gepfl., 4800 ?, 01753391247 DAS ICH - Fan sucht CDs – Video Texte uvm SMS an 01746941605/ kattnerkatrin@aol.com 2 Hasen (3 J., mit Zubeh.) suchen ganz dringend ein neues Zuhause!!! In Chemnitz, Selbstabh. Tel.: 0371/2621983 oder: 0162/4208721 Fahrräder preisgünstig abzugeben! Nähere Info´s unter: carolin29@postmaster.co.uk Verkaufe Bb-Klarinette von Platino, schwarz, böhmisches System, 66cm, inkl. Spielblättchen, Fett, Koffer, NEUZUSTAND, bitte bei luise_schubert_@web.de melden

Borbet Alu-Sommerräder mit Hankook Reifen.185er 14 Zoll,nur 1 Jahr gelaufen,gut erhalten,200 ? verhandelbar, infos mario.chz@web.de Wer möchte kostenlos Waschmaschine und kleinen Kühlschrank haben. Selbstabholung erwünscht! Bitte melden unter 01746341752 28-ER FAHRRAD für 15? abzugeb. Nicht das nobelste aber noch Funktionstüchtig. Gänge, Licht. Infos unter: carolin29@postmaster.co.uk 26-er Kinder-oder Damenrad für 60?! Nur geringe Abnutzungsspuren. Beleucht. etc. vorh., 18Gänge, Türkis. .. carolin29@postmaster.co.uk Lust zu tanzen und dabei Geld verdienen? GoGos gesucht! Männlich & weiblich! Fragen oder Bewerbung mit Photo an: beats_deluxe@gmx.de Biete großen Ratten/Chinchillakäfig. Ist so gut wie neu. Preis: 100? VB. Bei Interesse mail an:jashudara@web.de DDR-Kühlschrank, Marke Foron, gebraucht und funktionstüchtig, gegen eine gute Flasche Wein abzugeben. adi@tausend.de

Dach überm Kopf Neuwertiges rotes 12V NeonUnterbodenlightset 2x125/2x95 cm, Befestigungsmaterial, spritzwasserfest 90Euro roterflitzer245@gmx.de

Nachmieter für DG-Maison.-Whg in C/Sonnenberg gesucht.65 qm, Südbalkon, Einbauküche, 2 Bäder tabea_haenel@gmx.de

Hallo, suche Nokia 3310/3330! Gebe pro Handy 5,-?. Müssen nicht ganz neu sein! Kauf auch kaputt. Melden bei Fehlhaber, 0173/1697250 Kauft Geschenke zum Burzeltag vom Herrn clauß !!! ( 4.4.) Wer eine zu groß gewordene BANANENPFLANZE abzugeben hat, kann sich gern bei mir melden. Bezahle auch angemessen! Sassi 01627659612

59


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 60

›› kleinanzeigen Nachm. Ges. 2-R-Whg. In C. Glauchauerstr. 53 5qm 2. OG Laminat Bad mit Wanne 270? warm EBK-kostengünstige Übernahme Tel.:01739230515 Kaßberg- WG-Zimmer (25qm, laminat 179-warmmiete) in hübscher 3er WG in saniertem Altbau DG sucht neuen Nachmieter(in) ab April/Mai Tel.: caro03714447960 oder 016022582483 mail: caromancer@web.de Chemnitz-Furth 1 Raum-Wohnung, 37qm Wfl., mais.EG, mit Küche, möbl. mögl., sucht neuen Nachmieter, 169,50 KM, 0172 3708590 S. WG-Zimmer auf Kaßberg. Am besten sanierter Altbau mit Balkon. Bin 20, studiere Politik u. Germanistik.(ab 06/05) 0172/8178265 BILLIGE WOHNUNG GESUCHT bis 130? Mietpreis, zentrumsnah, Gebäudezustand weitgehend egal. apollo_14@gmx.de Wir haben tolles Zimmer in netter 3er Wg auf dem schönen Kaßberg zu vermieten: Altbau, VOXX-Nähe, Miete 125? (inkl.NK)! 0172/3492962 Wohn’ auf Zeit? Suche Zwischenmieter für. 2R. Whgl (32qm), Jun.-Okt. 200? warm! Intresse? 01782194231 Suche Nachmieter von Apr.-Dez, 2raum, 25qu, EG, möbl., Zentrum Zwickau, 185? warm. 01733848998 Vermiete auf dem Kaßberg ab sofort Zimmer in2er WG. Nähe Voxxx für nur 220?. All inclusive! Magdalena, Tel. 0173/9309595 Student sucht Zimmer für die Wochenenden aber möglich günstig. Tel. 01728879099

Süße Grüße Viele Grüße an Alin, Chrissy, Katrin, Nadsch! Viel Spass auf Arbeit noch! Eure Noramaus!!! Grüßt mich auch mal!? Ich grüße die Bübi, die ich lange ne mehr gesehen hab! und die Eubanesen grüße ich auch noch HEGDL die Nora Süßer du bist das beste, was mir je passiert ist. Ich liebe dich so sehr und geb dich nie wieder her

60

Hi Teddy ich danke dir für jede Sekunde die du in meinen Leben bist. Will dich nie verlieren, Deine Gina Hi Benny meine Honigbiene! Schicke dir einen ganz lieben Gruß und ein dickes Bussi. HDL deine Gina Liebe Stef!! Alles Liebe zu deinem 21. Burzeltag wünschen dir Nic, Melissa und Didi *Bussi* Sami P. Aus C weißt du es gibt für mich nichts schöneres als in deinen Armen zu liegen Ich liebe dich! H. Hajo grüßt ganz lieb Seb, Linda, Ivi, Thomas, Bambi und mein Schnubbi welches ich ganz sehr liebe. *g* 22.04. wünsche meinem Schatzi alles Liebe zum Burzeltag! Ich hab dich sowas von lieb! Schön dich zu haben! Knutsch-Naddi Alisa Spricht:\“Ich Liebe Dich Über alles Mein Schatz! Bitte entäusche Mich Niemals Du Kannst Mir Alles Sagen Und Mit Mir Reden! Ich Vergess Nie! Irgendwann Wirst Dus Merken, Da Bin Ich Ganz Sicher! Aber Damals Zu Spät! Also Doch Die Nase Bisschen Runter? Komm Schon, Kannst Doch Sonst Auch Alles! *mhm* Habdsch übelst Lieb, kleine Pacifico! :D *gg* Bist was wunderbares, und immer ein Lichtblick auf jeder Party.. *kuss* Tüschtschorrr Rotzzz Laura, jetzt bist du schon 17!!! Wünsch dir noch alles gute nachträglich. Dein Amazonasfrosch im Tierpark :-) Ich grüße meine Tschaaatz Marcel den ich über alles liebe und total verrückt nach ihm bin. Willst du mich heiraten?

pünktlich aufzugeben but so wünsch ich dir eben nachträglich aaaalles Gute zum Birthday! Ei...

Axelchen, Tobi, Vivi, diana und alle die ich vergessen hab.. fühlt euch gedrückt *nänsie*

05.04. > alles jute zum burtzltag, monique.alles liebe und gute, viel erfolg in stuttgart.hab dich ganz dolle lübb, dor marzl

Kleine Anne-Maus! Du bist so ein lieber Mensch und mir in letzter zeit ganz schön sehr ans Herz gewachsen! hdl Kleine, deine Nancy

Oli, mein süßer Schatz! Bin so froh, dass ich dich kennengelernt habe! Ich genieße jede Sekunde mit dir! Hab dich wahnsinnig lieb! Lene Grüße an alle, Atzen!! Grüße mein besten, dor Lori, dann de ganzen L2 Leutz und de Bella Lady!! Hab euch alle lieb euer Schupp!! Hallo mein Sweety. Ich liebe dich und genieße jeden Tag mit dir. Ich hoffe wir bleiben noch ganz lange zusammen. Dein Sternchen Schnuffiiiiiiii!!! Freu mich auf\’s gemeinsame Eier anmalen ;) Pass auf, dass ich nich deine erwische:) Ich grüße ganz lieb meine kleene Caro, die ich in letzter Zeit bissel vernachlässigt hab, Sorry! Lieb Dich Süsse! Sandra :o) Heyha, wünsche dem Ochi alles Gute zum sagenhaften 19. Geburtstag! Hastes auch geschafft! Bin stolz! Hau rein, Angie wars ;) Ahoi Diana, die noch nie gegrüßt wurde und so gerne gegrüsst werden möchte: Greetings to you J Hallo mein Schatzi! Wir haben schon viel Müll erlebt! Ich verzeihe Dir! Und Du?Ich liebe Dich Knutsch HG Heinz & Omi werden mal wieder älter! Wünsch euch alles liebe – bleibt wie ihr seid! Im Mai lassen wir es rocken!!!

Zivis & Bundis sind cool, besonders Jens, Fabi, Ochi, Degel, Vinc & Taz. Hornbach. Es gibt immer was zu tun.

Scheiss Zwickau! Vermiss euch so! Vor allem den Benny, den ich so unendlich lieb hab! Danke, dass es dich gibt!

hey kleener,wollt dir sagen,dass i di richtig dolle lieb hab!! Bist mir super wichtig! Hab di unbeschreiblich lieb.. dein schmollmops

Cornette, Mirko, Mia + Birne!!! Ihr werdet uns hier ganz doll fehlen im kleinen Chemnitz! Machts besser im großen Berlin!! uta

Na jawoll, der Frühling ist da! Auf nen geilen Sommer mit meinen Mädels... Marleni, Caro, Heidiheid, Bagami Usw. I love euch

Sooooo mein engel. will dir auf diesen Weg nur nochmal sagen wie sehr ich dich liebe... dein robert

Hey Süße! Hab vergessen this hier

Anne, Antje, David, Rosa, Elli, Nadl,

Sehnsucht zerreißt dein Herz. Lebe lieber in der Realität und liebe! Ganz fetten Schmatz an meine lieblingsmädelz *knuddälz* und mein ex! 2 Jahre is ne lange zeit! viel glück, süßer! werd dich vermissen! hey,hey,hey!! NICE GREETS TO ALL MY SWEET HEARTS.. ERIC I STILL LOVE YA.. SORRY MISS YA SHORTY Freschdachs sagt zu seinem aller liebsten Schatz, das sie ihn ganz sehr mega dolle liebt und ihn vermisst. *Knutsch* Hey Charly, ich Dich auch! Versuchs nochmal. ( all i ever wanted... ) K. ich möchte meine homie mudda die nora mal ganz lieb grüßen... du bist die beste. bald wieder berlin rocken? greez deine ische miT DiR StEhT dIe zEiT sTiLl...Benni ich liebe dich über alles!...deine süße Hallo mein Sternchen, ich liebe dich von ganzem Herzen und möchte dich nie wieder verlieren. In ewiger Liebe dein Sweety Tierchen. Hausschuhe? Bett geh! Heizung? Kaffee? Maus+Elefant? Ich fahrn? Badewanne?. Fussball? Ich lesen! Wurstbrot! Frühstück! Alles Gute! Kann es sein das wir uns am 23.4.02 schon mal gesehen haben? Und am 25.,26.,27....? Aber ich hab noch nicht genug von dir! Nettl Meine Süße, ein halbes Jahr sind wir jetzt zusammen. Ich will mit dir mein ganzen Leben verbringen! Uns kann nichts entzweien!!!!!! Meine süße Chaotin. Ich danke Dir dafür, dass es dich gibt. Ich liebe Dich über alles!!!!! Prinzessin Grüße Gemüse. Ich möchte auf diesem Weg meinem Kumpel alles Gute (3.4.) und gute Besserung sagen. DorDom


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 61

›› kleinanzeigen Mein zweites ich dies geht raus an dich! Alles Gute zum 26 & Hoy Hp Let’s Go in 88 Tagen sind wir weg!!

pfannifrisch, frisch und munter, mundharmonika...

Hey meine Maus, 6 Monate sind wir zusammen. Ich will nie wieder ohne Dich sein! Du bist mein Leben! Ich liebe Dich über alles!!!!!

A holla to my boyz: Vodoo, Jonas, Senjo, Saz Devil, Jack the Rapper, Noby One and DJ Man-Q. Representin\’ FLASH\’N FRESH!!! $anny

Fette Umarmungen an die AK04 des Eva.Schulz.! Besonders an die OTal - Gang! Henry, ich hab dich total lieb! *Kuss*

ULI ich wünsche dir alles alles Gute zu deinem 18. Geburtstag! Auf das wir weiterhin soviel Spaß haben! *g* Hdl! die kleine Sandra

Mein teures Liebchen! Dieser Eintrag ist nur für dich! Auf weitere Freudsche Eindrücke! Dein teures Liebchen, beim Versuch am PC!

Nu hi ihr Leutz!!! Ich grüße alle aus dem Goethe und aus Bernsdorf! Schreibt mir mal im tdc: Crazygirlsecret tschü ;o))

Hi Burzel! Fehlst mir. Meine Hoffn. Stirbt zu l. I need you, like never before! Please Baby come back! Bananana

Maus ich bin so stolz ein jahr mit dir *16.03.* wette wir schaffn noch viele jahre ich liebe dich mein schatz!! dein Burtzl

Viele liebe Grüße an meine 3 Mädels, ich liebe es mit euch zu feiern & hab euch lieb! Euer Chef Anne

Grüße an meine Süßen! Chrissi & Nico; Mel & Chrischa; Caro & Hergi; Nici; Wachs; Anne & Dani & Melli aus DD etc... Liebe euch! Resa *knutsch*

Hi Nixen! Danke für alles. Es waren geile 8 Jahre. Hab leider meine Traumfrau verloren. Love you forever DL Liebe Resi, ich fühl mich als Älteste in unsrer Clique so allein, aber jetzt bist du auch fucking 19 Jahre. alles Gute! deine Resi Gaaanz dicker Kuss und n fettes DANKESCHÖÖÖN an meine Dani, die immer für mich da ist! Liebe Grüße, deine Bea Meine allerliebsten Honigkuchenpferde Spreizi & Ecke wollt nur sagen: *LIIIIIIEEEEEEB EUCH* achja sanne,dich nat. auch abba war nur spass mein schatz! ich grüße hiermit meine aller aller allerbeste freundin *sanne* die ich über alles liebe! Abba Alles liebe zum Geburtstag, viel Zeit und .noch ganz viele Wochen(ja ja Jahre)mit mir! Wir werden sehen! Keiner hat dich lieb! Bestimmt! Ich liebe DICH! Warum merkst du das nicht??? Jede gute scheiße beginnt mit einem einzigen kleinen, festen pups Knödleki, keyboard, boarderschlämm, schlammkätschen, catcher in the rye, reispfanne,

Hiermit Grüße ich meine Mauzi, ganz fetten Kuss und ich liebe dich echt über alles!!! Grüße auch an den Zwicka aus F-Town !!! Didi

07.04. alles gute zum GEBURTSTAAAAAG! =).... un grande amore AN MEINEN PIEPS:10.4.Nun hältst du es schon 1 1/2 Jahre mit mir aus und ich liebe dich von Tag zu Tag mehr! Danke für alles, Zwitschi!! Triff Deinen Chemnitzer und lach Dich tot! :o) Da lachen doch selbst die Tauben auf dem Marktplatz :oD Elektro Jonny grüßt GOTT, Dragon, Striker, Cobra-Miez, Sid,Jeffrey und alle anderen die mich kennen! Schönes Leben noch! Amanda ;-) Nisy, wollt dir bloß mal sagen, dass einer der wichtigsten Menschen für mich bist! Wir rocken!!! Deine Mary 17.04. Happy Birthday dear Anna! Alles alles Gute zum - endlich - 18!!! Viel Erfolg beim Abi - wir rocken das schon! Knutsch marie 04.04. Hey grüner Knom - alles alles Gute zum 15., weißt doch, daß ich dich lieb hab! Allzeit guten Schuß! Deine Schwester Marie

Grüß die Huflattich Leutz: Smi *drück*, den Höppinator :-), den einzigartigen...KARSTEN u natürlich mein Schatzi Marcus *LiebDich*! Grüße den Normen, Toni, Henning + Freundin, Lars, Ronny, unseren tollen Verein u alle die i vergessen hab! JETZT SEID IHR BERÜHMT! ¡Muchisimas gracias por todos los emails que me mandaron! Los extraños y amo a todos - Muchos besos+abrazos! Frutilla100%argentina

Hiermit Grüße ich alle OPFER! Besonders den Chemo aus F-Town, \“Alder übertreib es net!!!\“ Lass es dir mal durch den Kopf gehen!! Graffiti-Chemnitz.de...we will come back!!! 2001 - 2005 ...weil am 4.4. dein Geburtstag ist, da hab ich mir gedacht, ich schicke dir ein Riesenkuss, weil dir das Freude macht .i loVE U.nina Hiermit möcht ich mal ganz lieb meine Claudi grüßen! ich hab dich lieb u bin froh das ich dich hab! deine titti Manchmal wünscht ich die Welt wäre ein bißchen mehr wie ein Märchen und der Traumprinz ließe nicht so lange auf sich warten.. Wünsche meinen beiden Silvestermäusen Dani und Anne alles liebe zum Purzeltag! Viel spass und feiert ordentlich! hegdl naddi *knuddl* Suche heißen Typ, spotl., groß, intel. Bevorz. Ph-Student...ups, hab ich ja schon J HAAPY BIRTHDAY SPORTFREUND

61


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 62

›› adress-index BERATUNG APA Lichtblick Selbsthilfe 91 e.V. Zwickauer Str. 6, 09112 C.E., fon 369230, fax 3692321, mail: apa-lichtblick@selbsthilfe91.de, Beratung und Hilfe für arbeitslose Jugendliche, Hilfe in sozialen Notlagen, mo-fr 8-18 Uhr www.apa-lichtblick.de

CASH-Corner Die Jugendgeschäftsstelle der Sparkasse Chemnitz, Money & More, Bahnhofstr. 51, Eingang Reitbahnstraße, 09111 Chemnitz, fon 9950900, mo - do 13 - 20 Uhr, fr 13 - 18 Uhr

Buschfunk Die Cocktailbar in Chemnitz, Zschopauer Str. 48, 09111 C.E., fon 631366, so-do 18-02, fr/sa 18-04 Uhr, Cocktail Happy Hour tägl. 19-20 Uhr: 1 Cocktail bestellen - 2 trinken - 1 bezahlen www.buschfunk-chemnitz.de

Brazil Café – Restaurant – Bar, Innere Klosterstraße 10 / Ecke Theaterstr., 09111 Chemnitz, Fon 0371-6660050, mo – do 09 – 01 Uhr, fr & sa 09 – 03 Uhr, so 09 – 00 Uhr, www.restaurant-brazil.de, info@restaurantbrazil.de Café Henrie Kneipe in Chemnitz Henriettenstr. 5, 09112 C.E., fon 307483, so-do 19-01, fr/sa 19-02 Uhr, www.cafehenrie.de

BASIS sozialpäd. begleitetes Wohnen des AJZ e.V. Chemnitztalstr. 54 (im AJZ), 09114 Chemnitz, Fon: 4498723/ -17, 0177 / 2630142, basis-ajz@web.de, mo – do 10 – 18 Uhr, fr 10 – 14 Uhr, Hilfe bei Wohnraumsuche, finanz. Absicherung, Behördenwegen, indiv. Probleme etc.; Notwohnung Wildwasser Chemnitz e.V. / AG gegen sexuelle Gewalt Kaßbergstr. 22, 09112 C.E., Beratung/Information, fon 350534, fax 350536, Notruf: 350535, (do 14-18 Uhr), Beratungs- u. Informationsstelle di/mi 9-12, do 14-18 Uhr, Beratung, Prävention, Weiterbildung, Bibliothek

ESSEN & TRINKEN

Café Kutsche Franz-Mehring-Str. 17, 09112 C.E., fon 3541313, mo-so ab 19 Uhr

Café Schraders Die gemütliche Kaßbergkneipe tägl. ab 17 Uhr, Sa/So ab 14 Uhr, Enzmannstr. 17, www.cafe-schraders.de

delicate Café, Bar Brühl 30, Chemnitz, Fon 2625753, täglich ab 18 Uhr, moderne leichte Küche, Snacks, Desserts ab 18 Uhr, jeden mi: delimix´s´-dirselberCocktailspecial

ankh Cafe-Kneipe Schönherrstr. 8, 09113 C.E., mo-fr ab 18 Uhr, sa ab 16 Uhr, so ab 10 Uhr, fon 4586949, www.cafeankh.de Atomino Schloßstr. 7, 09111 C.E., fon 4791166, Fr & Sa ab 20 Uhr, moderne zeitgemäße Gastronomie ständig wechselnde Kulturangebote von internationalem Format

62

Mitte. Regelmäßige Clubevents, Black, Soul oder Drum & Bass. Bei lockerer Atmosphäre wird bei Bier, über Longdrinks bis hin zu den feinsten Cocktails und einem kleinen, feinen Speisenangebot echtes Clubfeeling. Diebels Fasskeller Chemnitz Das 1. Pub in Ostdeutschland mit Diebels zum Selberzapfen. An der Markthalle 3, 09111 C.E., fon 6946994, mo-do 11-02, fr/sa 11-05, so 10-02 Uhr

difranco Café - Kneipe Hainstr. 85, 09130 C.E., fon 4059033, mo-so ab 18, mo-so 18-21 Uhr aperitivo

difranco deluxe TheaterClubCafé (Schauspielhaus Chemnitz), Mo.Sa. ab 16 Uhr geöffnet, sonntags: Brunch von 11-15 Uhr, täglich: aperitivo: von 18-20 Uhr, Zieschestraße 28, 09111 Chemnitz, fn: 0371/4009024, www.difrancodeluxe.de

DON Bistro - Restaurant – Lounge, Jakobikirchplatz 4 (RathausPassage), 09111 Chemnitz, Tel.: 0371 / 4009040, info@don-chemnitz.de, www.don-chemnitz.de, So - Do 10 0 Uhr, Fr & Sa 10 - 1 Uhr, specials: immer sonntags von 10 - 15 Uhr Brunch - Buffet für 10,- Eu, jeden 1. Montag im Montag „Mediterranes Buffet“ für 10 Euro, DON, der Treffpunkt moderner Stadtmenschen mit leichter mediterraner Küche. EL TACO mexikanische Spezialitäten & Steakhaus, Str. der Nationen 120, 09111 C.E., fon 4640109, tägl. 17-24 Uhr

Depot Musik – Bar – Lounge Reichsstraße 1 (Eingang Neefestr.), 09112 Chemnitz, di– so ab 19 Uhr, fon 0371-3674704, Großstädtischer Charme in der stillgelegten Gepäckaufbewahrung des Bahnhof

Esperanto Bar – Musik – Kunst – Kultur,

Zwickauer Straße 142, 09116 C.E., fon 3556372, tägl. ab 18.30 Uhr (außer Montags), täglich Happy Hour 19–20.30, Absinthbar, leichte Küche, Milchshakes, www.esperanto-network.de Friedrichs Brauhaus 1. Chemnitzer Hausbrauerei, Reichsstr. 58-60, 09112 C.E., fon 317074, tägl. ab 17 Uhr, jetzt auch mit Flaschenbier Highland Das gemütliche Pub auf dem Sonnenberg, Markusstraße 15, 09130 C.E., fon 4059770, tägl. ab 18 Uhr Janssen Restaurant 09111 Chemnitz, Schloßstr. 12, 03714590950, Frühstück Sa/So ab 9 Uhr, Mittagstisch mo – fr ab 4 Eu, tägl. von 11 – 1 Uhr, sa/so ab 9 Uhr, www.janssen-restaurant.de

Imagine-Pub irische Biere-Whiskies-Musik, Reichenhainer Str. 9, 09126 C.E. , fon 5202317, tägl. ab 19 Uhr, di. Cocktailparty, www.imagine-pub.de Kolonnade Kneipe - Konzerte - Kultur, Chemnitztalstr. 54, 09114 C.E., fon 4498735, ajz@ajz.de, mo, mi & do ab 19 Uhr, Sonntagsfrühstück mit Buffet für groß & klein 11-15 Uhr, www.ajz-chemnitz.de Kaßca – Kaßbergcafé Barbarossastr. 39 / Weststr., 09112 C.E., fon 316780, mo-fr 11-01, sa 1501, so 10-01 Uhr Terrasse, do Livemusik, so ab 10 Uhr Frühstück Kuckucksnest die einzige Partythek in Sachsen, Mühlenstraße 27, 09111 Chemnitz, 365 Tage geöffnet, DJ-Start täglich 22 Uhr Kunterbunt Gaststätte, Billardcafé und Pension, Straße der Nationen 35a, 09111 Chemnitz, fon 0174 3324788, fax 4046235, mo – do 17 – 24, fr 11 – open end, sa & so 18 – open end, Preiswert essen, trinken, spielen und übernachten, Feierlichkeiten bis 30 Pers., Pils (0,4) 1,65, Internet 2 Eu / Stunde, Pension ab 20 Eu, Billard ab 2 Eu / Stunde, Biergarten


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 63

Larry’s Irish Pub Markthalle 1-3, 09111 C.E., fon 6945675, tägl. ab 18 Uhr, Live Music, Whiskies, Dinners, Beer

La Salsa Bei uns gibt’s cubanische Küche, Cocktails, Tabacos und LatinoMusik zum Tanzen. Straße der Nationen 99, 09113 Chemnitz, Fon 310277, Di - Do 11:30 -14:30 u. 17:30 - 24 Uhr, Fr,Sa ab 17:30 Uhr, So 17:30 - 24:00 Uhr

Lessing Franz-Mehring-Str. 10, 09112 Chemnitz, fon 0371-6513822, fax 0371-6513823, Genuß vereint Ihre Sinne. Er entsteht, wenn kultivierter Stil auf ungezwungene Atmosphäre trifft, die Sie den Alltag vergessen lässt. www.lessing-restaurant.de

Luxor An der Markthalle 13 (neben Cinestar Luxor) Tel. 0371/ 6957797,

Leichte Lebensart, Italienische Küche mit toskanischen Akzenten (3-15 Euro), ungezwungener Service, Weinauswahl aus über 300 Etiketten, vor allem Italien (Preis Fl. Euro 4,99 - 125), gutes Grappasortiment, Schloßplatz 1, 09113 Chemnitz, Tel. 0371/ 3352340, Mo-fr 15-24, Sa 10-13 u. 17-24, www.sassello.de

Sassello Restaurant & Vinothek

FRÜHSTÜCK Das Ei - Frühstückscafe Augustusburger Str. 43, fon 6446616, mo - fr 6 14, sa/so 3 -5 und 6 10 Uhr, Frühstück iß(t) was für jeden Tag!

FILM GUCKEN Shakers Dinner & Bar, Stadlerstrasse 14, Pegasus- Center, Fon 5203650, Mo – So 18 – 2 Uhr; Die Cocktailbar in Uni-Nähe, „Montags Ladys Night mit Bowle“

Subway to Peter Kneipe-Kultur-Livemusik-Kellergewölbe-Szene-vegetarisch/ vegan, Peterstr. 1, 09130 C.E., fon 4041534, tägl. 19 Uhr - XXL; am 2. Sonntag im Monat ab 11 Uhr Breakfast Time für 5 Euro. Essen und Trinken soviel wie geht. , 20 Sorten Bier, Whiskies, Spirituosen, Cocktails, Knoblauchschnaps self made, Merchandising

monk Café genießen und Leben schmecken, Franz-Mehring-Str. 22, 09112 C.E., fon 305430, tägl. ab 16, so ab 11 Uhr

Sachsofon kreative leichte Küche, sächsische Spezialitäten, Kaffee- und Teevielfalt, gute Weine, wechselnde Ausstellungen, Augustusburger Str. 244, 09126 C.E., fon 4014785, mo – fr 11:30 – 14 & 17:30 – open end, sa 17:30 – open end, so 11:30 – 22 Uhr

Uhr, Dobenaustraße 5, Plauen, 03741 227040 www.manana.de

Sushi Bar Chemnitz Take away, Catering, SushiLieferdienst 0371-6665657, 09111 Chemnitz, Brückenstr. 4, Mo-Do + So 11.30 - 22.00, Fr/Sa 11.30-23.00 www.sushibar-chemnitz.de Plauen

manana Restaurant, Bar & Catering, letzter Mi.+ Do. im Monat = Sushidays, regelmäßig All you can eat BuffetSushi für 12 ; Nachtbar mit DJ`s, Salsa-und Tangotanztee sonntags, mo- sa ab 18 Uhr, sonntags ab 10

CineStar Luxor – Filmpalast Hartmannstr. 9-11, 09111 C.E., Tickethotline/ Programmansage/ Prog. FaxAbruf: 0371/690490, kostenlose Online-Reservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Dienstag und Donnerstag Kinotag ab 4 , tägl. ab 16.00, sa/so ab 14 Uhr, fr/sa Spätvorstellungen, 12 Leinwände CineStar am Roten Turm Am Neumarkt 2, 09111 C.E., Tickethotline/ Programmansage/ Prog. FaxAbruf: 0371/6663666, kostenlose Online-Reservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Dienstag und Donnerstag Kinotag ab 4 , tägl. ab 14.00, fr/sa Spätvorstellungen, 11 Leinwände CineStar im Vita-Center Wladimir-Sagorski-Str. 20, 09122 Chemnitz, Viel Kino für wenig Geld, Bundesstarts schon ab 4 , Repertoire ab 2,50 Euro, Tickethotline / Programmansage / Prog. Fax Abruf: 0371/6904444, Di/Do/Sa/ So ab 14:30, Mo/Mi/Fr ab 16:30, fr/sa Spätvorstellungen, 4 Leinwände VOXXX Club - Kino - Konzerte - Theater Galerie, Horst-Menzel-Str. 24, 09112 C.E., fon 364691, tägl. ab 20 Uhr, www.voxxx.de voxxxbox@t-online.de

KULTUR Chemnitzer Kabarett An der Markthalle 1-3, 09111 C.E., fon (0371)675090, fax 6750921, Büro modo 10-18, fr 10-14 Uhr FRESSTheater Bahnhofstr. 6 (gegenüber Hbf), 09111 Chemnitz, Kartenbestellung über 1. Chemnitzer Kabarett unter 0371 675090, www.fresstheater.de, info@fresstheater.de, Vorstellungsbeginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr,

Ein deftiges sächsisches DreiGänge-Menü, gemixt mit humorvollem Mundarttheater oder spitzzüngigem Kabarett. Dazu Faßbier und handgemachte Musik. Ein echtes Stück Chemnitz! Haus Alma Karl-Liebknecht-Str. 19, 09111 C.E., fon 46199040 & 429822, mo-fr 9-16 Uhr, erweiterte Öffnungszeiten zu Veranstaltungen und Kursen, außerdem Improvisationstheater, Airbrush, Seidenmalerei, Keramik Jugendclub Kolonnade offener Jugendclub Chemnitztalstr. 54, 09114 C.E., fon 449870, mo 14-19, di 14-22, mi 11-19, do 14-19, fr 14-17 Uhr, www.ajz-chemnitz.de, jugendclub@ajz.de Kabarett „Sachsenmeyer & Co.“ Spielstätten: „Kabarett-Kiste“im Hedwighof; „Kaßberg-Katakomben“, Fabrikstr. 6; „Gaststube Torwache“, Wasserschloß Klaffenbach; telefonische Kartenhotline tägl. 9-20 Uhr 0371 694 7711

Palanca-Club Verein der Angolaner Chemnitz e.V., Limbacher Str. 56, 09113 Chemnitz, 0371-3349830, fr. & sa 21:30 – 5:00, Multi-Kulti-Treffpunkt, kostenfreie Portugiesisch- und Salsakurse, Begegnungsabend für Frauen, jeden Freitag HipHop vs. Dancehall Party, Samstags versch. Partys

der Eintrag in den 371- Adressindex kostet 60 € (zzgl. ;MWST) im Jahr · fon: 0371 / 3 55 03 12

›› adress-index

V.E.B. Chemnitz Vereins Eigene Bühne, Armes Theater, Theater UNART, B.I.G. e.V., Schönherrstr. 8, 09113 Chemnitz, fon 3556650, Fax 262 56 83, www.veb-chemnitz.net Stadthalle Chemnitz Theaterstr. 3, 09111 C.E., TicketService, fon 4508722, fax 4508725, mo-fr 10-18, sa 10-13 Uhr, bundesweiter Kartenvorverkauf, Abendkasse 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn am jeweiligen Saaleingang www.stadthalle-chemnitz.de Städtische Musikschule Chemnitz Gerichtsstraße 1-3, 09112 CE., fon 302289, mo-fr 9-12, di-do 15-18, qualifizierter Musikunterricht mit Ensemblespiel für jung und alt

63


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 64

›› adress-index VOXXX Club - Kino - Konzerte - Theater Galerie, H.-Menzel-Str. 24, 09112 C.E., fon 364691, tägl. ab 20 Uhr

PIERCING & TATTOO

LUX Tattoo & Piercing, PermanentMake Up, Fürstenstr. 11, 09130 Chemnitz, Fon (0371) 4028181, täglich ab 10 Uhr geöffnet, Große Motivauswahl, Freihandzeichnungen möglich und ständig zwei Tätowierer vor Ort

Studio One Tattoo, Nails & Piercing, An der Markthalle 18, C.E., fon 6663968, mo – fr 11 – 19 Uhr, sa nach Vereinbarung, Neu! Permanent Makeup

SVEA Art of Piercing – Tattoo & Nails Markt 22, Waldenburg, Fon / Fax 037608-28473, Di & Do 11 – 19 Uhr oder an anderen Tagen nach Vereinbarung

Hainstr. 59, 09130 C.E., Chillhouse 08056 Zwickau, Kreisigstr. 41, fon 4059829, mo-fr 11-19, sa 10-15 Uhr Du suchst Bongs, Waagen, Räucherwerk, Anbauzubehör, Tees, Kräuter, Herbals, usw. und professionelle Beratung sowie ein angenehmes Ambiente? Dann bist du genau richtig! Mehr Infos in unserem Onlineshop unter www.chillhouse.de

BIKER & BOARDER Augustusburger Str. 99 & Webergasse 1, C.E., fon 4013186, mo, di, do, fr 10-19, mi 10-18, sa 9-13 Uhr, progressiver Bike u. Snowboardshop Internet Shop: www.biker-boarder.de BLOB & la gatta fashion, shoes and underwear, Rochlitzer Str. 37, 09111 C.E., fon 69469-40/-41 fax 69469-40, mo-fr 11:30-19:30, sa 10-14 Uhr, Damen- u. Herrenschuhe, Bodyshirts, TShirts, Gürtel, DOB, HAKA

KA~RUNA Lohstr. 9, 09111 C.E. fon 6664822, mo-fr 10 -18 Uhr, sa 10-14 Uhr, Schätze aus fernen Ländern, Ideen & Geschenke, www.ka-runa.de

Kiox Ausgewählte Second-Hand-Teile auf über 200 qm

Chillhouse Head-, Grow- & Spaceshop,

64

maxx fashion to die for diesel, nolita, guess, rare drykorn, ana, muchacha webergasse 1, (rathauspassage) chemnitz city, tel. 666 09 31 Mittgard Gießerstr. 18, 09130 C.E. fon 4028252, 12-19 Uhr, Laden für Mittelalter und Heidentum

SHOPPING

Acila Webergasse 1, 09111 C.E., fon:4047630, mo-fr 10-20, sa 10-18 Uhr, HipHop, fashion, shoes, graffiti

Creativer Inneneinrichter, individuelle Planung und maßgeschneiderte Einrichtungskonzepte für Wohnung, Büro und Praxis, www.machart-einrichtungen.de

K-Styles Ecko, Southpole, Bullrot, Twi Angle, Phat Farm, Avirex, Sean John, Akademiks, Carhartt etc., Fürstenstr. 43, Chemnitz, fon 4027915 (Kiox), 4047584 (k-styles), www.kiox.de, mo – fr 11 – 19 Uhr, sa 10 – 14 Uhr machArt Moritzstr. 19, 09111 C.E. fon 600040, mo-fr 10-18 Uhr, sa 10-14 Uhr, CI – Mitglied im Verband

NUE fashion & accessoires KOOKAI – Fashion, Underwear, Taschen und mehr….. Alles vom Designerlabel KOOKAI Schmidt-Bank-Passage, Hartmannstr. 7, Chemnitz, fon 6664166, www.nue-fashion.de Mo - Fr 10.30-19.00, Sa 10 - 14 Uhr

Radschuppen Fahrrad Teile Service, Kanzlerstraße 42, Tel./Fax 360035, Limbacher Straße 22, Tel./Fax 3367002, Unsere Marken: Scott, Bianchi, Sunn, Hai, Votec, Syncros, Diamant, Giro, www.radschuppen.de Rascal Limbacher Str. 30 - 32 09113 Chemnitz; Mo -Fr. von 11 bis 18.30 Uhr Sa. 10 - 14.30 Uhr, Londsdale, Fred Perry, Alpha Ind., Everlast, Umbro, Schott N.Y., New Balance, Underground, Internetshop: www.rascal.de Teelicht Abwarten und Tee trinken Schiersandstr. 15, fon 0174 6678010, Mo – Fr 10 – 19 Uhr, Sa 9 – 16 Uhr, Der nette Teeladen mit feinen Tees aus aller Welt. Mit gemütlicher Tee-Lounge zum Tee trinken und Entspannen. Kerzenziehen & Kerzengießen The Clash Limbacher Str. 30 - 32 09113 Chemnitz, Mo -Fr. von 11 bis 18.30 Uhr Sa. 10 - 14.30 Uhr, Lederbekleidung, Gothic-Kleidung, Dr. Martens, Haarfarben, Shelly, Diesel, Rangers, Underground, Ben

Sherman, Chevignon, Nietengürtel, Internetshop: www.the-clash.de, www.deadly-art.de

Ultimo Fashion Getreidemarkt 3, 09111 Chemnitz Fon / Fax: 0371 4011442, Mo-Fr 1118, Sa 11-16, Liquor Brand, Flaming Star, Lucky 13, Toxico, Killer Inside, Emily Strange, Elmira, Little Miss Luzifer, Suicide Glam, Lip Service, Tripp N.Y.C. Tiger of London, Vision Shoes, TUK Shoes, Underground Shoes

Union Square Urban Styles, Jakobikirchplatz 2 (Rathaus-Passage), Der schönste Laden der Stadt; Female: Fornarina, Freesoul, Combo Bella, Ecko Red, Imperial / Male: Pelle Pelle, Ecko,Triple Five Soul, Mecca, Rocawaer, Illmatic, Criminal, Phat Farm, Akademiks, Karl Kani / Shoe: Puma, Nike, KSwiss, Lacoste, Gola

SCHÖN SEIN

barbershop nette Leute, Kaffee trinken, Haare schneiden, Weststr. 49, 09112 C.E., mo-fr 10-19 Uhr, sa nach Vereinbarung, fon 3550440

Nails Nagelstudio Zum Zschopautal 9, 09661 Rossau, 0173-7320639, mo – fr 9 – 22 Uhr, auch am Wochenende Mobiles Nagelstudio, Nagelmodellage, Nageldesign zu Ihrer Wunschzeit

Schnittstelle - Der Friseur Straße der Nationen 51, C.E. Telefon 0371 450 450 1 mo-fr 9.00 - 20.00 Uhr Sa 9.00 - 14.00 Uhr


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 65

WELLNESS Shiatsu Massage Shiatsu - jap. Form ganzheitlicher achtsamer Körperarbeit wirkt harmonisierend, die vitale Energie im Körper wird angeregt + ausgeglichen. Eine gute Stunde Entspannung + Wohlbefinden. Berührung ist Nahrung. Solveig Volmer 0172.7926262 www.shiatsu-chemnitz.de

FITNESS

Chemnitz macht Yoga Körperorientiertes Yoga für junge und reife Menschen, Einstieg jederzeit möglich, Beethovenstr. 51, 09130 Chemnitz, fon 0371 3340870, www.chemnitzmachtyoga.de, chemnitzmachtyoga@web.de, mo – fr 8 – 20 Uhr, sa 8 – 12 Uhr

Singleparty Schulstraße 38 (park), Chemnitz, 0173 / 5642154, Freitag und Samstag ab 21 Uhr Singleparty

Substanz ein Projekt des SWF e.V. Heinrich- Schütz- Str. 47, 09130 Chemnitz, Tel.: 0371 4442820, Fax: 0371 4442828, tägl. ab 13 Uhr geöffnet InfoMail: substanz@swfev.de Die Tanzfabrik Reichsstraße 58-60 (ErmafaPassage), 09112 C.E., fon 4000440, fax 4000441, www.DieTanzFabrik.de

DELIKATESSEN Bautz'ner Senfladen Im Kulturkaufhaus "Tietz" (Ladenpassage, EG), Moritzstr. 20, 09111 Chemnitz, fon 0371 6513920, Mo bis Fr 10 bis 20 Uhr und Sa 10 bis 18 Uhr geöffnet - Produkte der Marke "Bautz'ner" (Senfspezialitäten, Ketchups, Saucen, feinsaure Delikatessen, Dressings etc.), Lausitzer Keramik, PräsentkorbAnfertigung

TANZEN

Tanzschule Köhler-Schimmel Rosenhof 23, 09111 CE., fon 6947900, Büro und Tanzshop mo-fr 9-19, sa 914, Tanzkurse aller Gesellschaftstänze, Dance 4 Fans, Steptanz, Paarkurse, Rock’n’Roll, Bauchtanz, Tänze der Karibik, Tango Argentino uvm., Tanzshop: Tickets für Bälle, Galaveranstaltungen, Meisterschaften, Tanzzubehör wie Schuhe, CDs, Kleidung; www.koehlerschimmel.de, Adr. Chemnitz, Rosenhof 21 & Senefelderstr. 7, Zschopau, Waldkirchener Straße 13a, Burgstädt, Straße der Deutschen Einheit 29, Stollberg, Herrenstraße 16,

Discothek „IN & Holiday“ Leipziger Straße 193, 09114 Chemnitz, fon 0371/3700945, fax 0371/3700946, mi - so 21 Uhr– open end, auch vor Feiertagen und Sonderveranstaltungen, www.in-holiday.de Zwickau nachtwerk Olzmannstr, 08056 Zwickau, fon 0375/5971050, 10pm-5pm, fr die 80iger mit dj mike, sa energy dancehall, flirt attack, jam-partys, und guest-star-djs, vor Feiertagen geöffnet, www.disco-nachtwerk.de Plauen Discothek Prince Anton-Krauss-Str. 2 (A 72, Plauen Ost, 2. Ampel links, 200 m), Plauen, fon 03741 / 405998, 9pm – 5am, fr – independent day mit DJ Marsel, sa – nightlife finest of House & Black mit DJ Sniper, einmal im Monat Clubnight mit Guest-DJ, vor Feiertagen geöffnet, www.discoprince.de

5212820, www.pmzwo.de, info@pmzwo.de, wochentags von 12 – 18 Uhr, sonst nach Vereinbarung

Kampfkunst Schönherrfabrik, Schönherrstrasse 8, 09113 Chemnitz, www.tai-chi-chuanchemnitz.de, fon 0371 4445183

TonArts Die Musikschule Kanzlerstraße 74, 09112 Chemnitz, 0371-6665898 od. 0174-9225785, www.tonarts.de, info@tonarts.de, Instrumental- und Gesangsunterricht, musikalische Früherziehung, Studienvorbereitung, Ensemblespiel, Entspannungstraining uvm.

WingTsun Kampfkunstschule Zwickauer Str. 437, Chemnitz fon 0173 37 64 498, Intelligente Selbstverteidigung. Sehr effektiv, für Jedermann, nicht optisch sondern taktil, keine besondere Beweglichkeit notwendig, ein 300 Jahre alter chinesischer KungFuStil, von einer Frau entwickelt. Macht Spaß, ist gesund, ist eine Herausforderung.

BOWLING

TICKETS Bowling-Bar Leipziger Str. 193, 09114 Chemnitz, fon (0371) 331 24 07, täglich ab 9 Uhr geöffnet, www.bowlingcenter.de

Bowling-Treff Neefestr. 58, 09114 Chemnitz, fon (0371) 389 95 35, Mo. bis Fr. ab 15 Uhr, Sa. und So. ab 14 Uhr geöffnet, www.bowlingcenter.de

VERSICHERT SEIN www.hardy-elger.de ALLIANZ-Versicherungsfachgeschäft Hardy Elger, Im Gewerbepark Paul-Gruner-Str. 58, 09120 Chemnitz, fon (0371) 313 82 49, mobil (0163) 630 10 36, fax (0371) 51 82 15, www.hardy-elger.de

SPORT

Ticket-Service der Stadthalle Chemnitz Tickets für Chemnitz und anderswo - bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Tickets. Theaterstr. 3, 09111 Chemnitz, fon 4508722, fax 4508725, mo-fr 10 - 18, sa 10 - 13 Uhr, ticketservice@stadthallechemnitz.de, www.stadthallechemnitz.de

Webcafé POWERHALL - Indoor Kart Racing Heinrich-Schütz-Str 13, 09130 Chemnitz, FON: 03 71/ 40 41 100, FAX: 03 71/ 40 41 101, www.powerhall.de, powerhall@tiscali.de, mo Ruhetag, di - do 17 - 22 Uhr, fr 17 - 23 Uhr, sa 14 – 24 Uhr, so & Feiertag 14 - 22 Uhr

MUSIK & TON PM 2 Veranstaltungstechnik Verleih von Veranstaltungstechnik sowie deren Installation und Verkauf, Planen und Beraten bei der technischen Umsetzung einer Veranstaltung, Kappelbachgasse 10, 09116 Chemnitz, Fon 0371-

CITY TICKET Bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Originaltickets & Computertickets, Moritzstr. 20 (Tietz), 09111 Chemnitz, Fon 03716945702, mo-fr 09 – 20 Uhr, sa 09 – 16 Uhr, www.city-ticket.de, info@city-ticket.de

der Eintrag in den 371- Adressindex kostet 60 € (zzgl. ;MWST) im Jahr · fon: 0371 / 3 55 03 12

›› adress-index

Onlineschuppen – Axel Hoff Dein schneller Weg ins Internet, PC-Reparatur, Einsteigerschulungen und vieles mehr, Oberfrohnaer Str. 13, 09117 Chemnitz, 03718579710, www.onlineschuppen.de, mail@onlineschuppen.de, Mo – Fr 14 – 20 Uhr, Di & Do auch 9 – 12 Uhr, So 16 – 20 Uhr

Tai Chi Chuan Chemnitz Training für Gesundheit und für

65


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

›› shots

Augustusburg - Style & Beatz am 12.03.

Voxxx - Phlatline Sound Birthday am 19.03.

66

Seite 66


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 67

›› shots Fotos by foodoos

Südbahnhof - TDC-Party am 11.03.

67


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

›› shots

Nachtwerk - Jammin

Sterio03 - Doubles am 19.03.

68

Seite 68


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 69

›› ausstellung Café ankh Fon: 4586949 www.cafeankh.de 16.01. – 17.04. „passion“ Erotische Bilder von Melanie Schindler

Esperanto Fon: 3556372 www.esperanto-network.de seit 25.12. The Next Art - Ein Wintermärchen

Neue Bilder von Peggy Albrecht 06.04. – 28.05. Neue Arbeiten von Uwe Mühlberg und Klaus Hirsch, Malerei, Zeichnungen und Grafik

Café Henrie Fon: 307 483 www.cafehenrie.de seit 19.02. „session for guitar“ Fotoausstellung von Steffen Geißler

Neue Sächsische Galerie (Tietz) Fon: 0371 / 367 6 680 www.neue-saechsische-galerie.de 15.03.05 - 24.04.05 Veit Hoffmann Objektinstallationen, Zeichnungen, Grafik;

Galerie am Anger, Flöha www.galerie-am-anger.de 18.02. – 08.04. Arbeiten von Cornelia Huber und Andrea Feicke

Chemnitzer Kabarett Fon: 67 50 90 www.chemnitzer-kabarett.de Ab 26.03. Photografien vom Marc Antonio Daetz- Centrum, Lichtenstein Fon: 037204/585858 www.daetz-centrum.de Dauerausstellung: „Meisterwerke in Holz“ 18. März - 3. Juli 2005 „Echt kultig die Ahnen“ Begegnung mit Ozeanien und Afrika Deutsches Spielemuseum Fon: 306565 www.deutsches-spielemuseum.de „Das Glück blüht jedem Stande“ Spiele der Europäischen Neuzeit 1750-1850 difranco Fon: 4059033 seit 05.11. „first part of good work“ Fotografien von Dieter Wuschanski ab 15.04. „raw“ Fotografien von Elisabeth Stephan (New YorK)

[ausstellung] „raw“ Elisabeth Stephan

Galerie art gluchowe, Glauchau Fon: 03763/3727, www.artgluchowe.de 26.02. - 03.04.2005 Anita VoigtHertrampf, Dresden Bilder / Objekte / Keramik 09.04. - 16.05.2005 Walter Libuda, Berlin Zeichnung / Objekt / keramische Skulptur Cafe Schraders www.cafe-schraders.de seit 6.11. Zeichnungen von Steffen D. Hamann (Berlin) Galerie Borssenanger Fon: 3314270 www.pixelblue.de/borssenanger/ seit 19.03. Deutsche Tapete, Grafiken von Georg Dick Galerie grounded Fon: 4447796 www.grounded-art.com seit 19.03. Marko Stephan, „Retro 1999-2004“, Photographie 23.04-28.05.05 Klaus HähnerSpringmühl, Fotoübermalungen – Bilder - Zeichnungen – Graphik, Arbeiten 1985-1997 Restaurant Villa Esche www.chemnitz-gastro.de ab 18.04. Marc Antonio, Photographie, Arbeiten 1995-2005 Clubkino Siegmar / Foyer Fon: 851971, www.filmwerkstatt.de seit 20.09. „Sophia Loren“ Fotos von Bettina Kroll Galerie Laterne Fon: 4019727 www.kunstverein-laterne.de Peter Grämer, Malerei Galerie Oben Fon 6761266 www.oben.de „Positionen“ Gemeinschaftsausstellung mit Künstlern der Galerie

difranco deluxe Fon: 4009024 www.difranco-deluxe.de Dieter Wuschanski „Wilder Sommer“, Fotografien zur Inszenierung des Theaterstückes von Einar Schleef nach Carlo Goldoni. Ab 15.04. Dieter Wuschanski „Theaterfotografien“

Galerie Schmidt-Rottluff Fon: 6761107, www.schmidt-rottluff.de Walter Herzog - Zeichnungen und Radierungen Galerie Weise Fon: 694444 www.galerie-weise.de 09.02. – 02.04. „Urbane Strukturen“

Heck- Art- Galerie Fon: 6446766 www.restaurant-heck-art.de „Clara Mosch“ Arbeiten von Thomas Ranft, anlässlich seines 60. Geburtstages Jüdische Galerie Chemnitz Fon: 355970 Werke von Künstlern der jüdischen Gemeinden Chemnitz, Dresden , Leipzig uvm. Konvex99 Fon: 2715527 www.neue-kauffahrtei.de bis 31.05. Sabina Kaeser & Thomas J. Hauck, red garden networking, Installation und Fotografie Kraftwerk im Haus Spektrum Fon: 3839030, www.kraftwerk-ev.de seit 20.01. „Made by Kraftwerk“ Ergebnisse verschiedener Kunstkurse im Haus Bürgerhaus Brühl Nord Fon: 44 92 77, www.buemue12.de „Stadtansichten - Die Rückseite“ Fotoprojekt von Michael Reich. Großformatige Schwarz Weiß Fotografien mit Motiven aus drei stillgelegten Industrieobjekten. Kunstsammlungen Chemnitz Fon 4884424 05.12. – April 05 „Coleur et Lumière“ Französische Malerei von 1870 – 1918 20.11. – April 05 „Vorbild: Frankreich“ Gemälde deutscher Impressionisten aus dem Hausbestand 10.03. – 16.05. „Charlotte Salomon Leben? Oder Theater?“ (im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur 2005) Galerie im Foyer des Schauspielhauses 21.02. – 10.04. „Mythos Vergänglichkeit“ Pastelle von Leo Lessig Lehmanns Café Fon: 0371/226216 www.lehmanns-cafe.de 07. März – 08.08. „Landschaften“ Malerei von Wolfgang Betz Sachsofon Fon: 40124785 Ab 01.04. „Musicans &

Instruments“ Fotografien von Steffen Geißler Sächsisches Industriemuseum Fon: 3676111, www.saechsischesindustriemuseum.de Dauerausstellung: typische Exponate zur Industriegeschichte Sachsens 12.04.-02.06. Bahnbrücken in Sachsen, Fotoausstellung des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge und des Deutschen Werkbundes Sachsen e. V. 12.04.-02.06. Blick in die Ferne Aussichtstürme in Sachsen, Fotoausstellung des Deutschen Werkbundes Sachsen e. V. mit 14 Fotografien von Lothar Sprenger und Thilo Kühne Schloßbergmuseum Fon: 4884501 www.schlossbergmuseum.de Dauerausstellung zur Chemnitzer Stadtgeschichte VOXXX Galerie Fon 364691 www.voxxx.de, ab 10. April Eines, Installation von Veronica Seidel Technisches Rathaus www.chemnitz.de 10. März bis 30. April „Chemnitz Die Stadt“ - Fotoausstellung DAStietz www.dastietz.de 18. März bis 8. Mai Ausstellung zum Deutschen Karikaturenpreis im tietzCafe ab 12. April Zeichnungen von Veronica Seidel Eisenbahntunnel Schwarzenberg www.art-technica.de 19.03. – 01.05. Art-Technica, Ausstellungsprojekt zu Kunst und Industriegeschichte im Erzbegirge Malzhaus Plauen www.malzhaus.de 26.02. - 03.04 „Frohe Zukunft“ Photografien von Klaus Steack 09.04. - 16.05. GRENZENLOS, 5. Themenausstellung Wasserschloß Klaffenbach 19.03.05 – 03.07.05 Echt kultig die Ahnen - Begegnung mit Neuguinea und Afrika Sonderausstellung mit neuen, noch nicht gezeigten Exponaten des Daetz–Centrum Lichtenstein

69


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 70

›› horoskop u w

Steinbock 22.12. - 20.01. In der Liebe steht alles zum besten, du solltest aber wissen, dass ständige Kompromisse deine persönliche Entfaltung unterdrücken. Wassermann 21.01. - 19.02. Halt durch! Nur noch wenige Monate, dann ist endlich wieder Winter.

i

Fische 20.02. - 20.03. Lern deinen Namen rückwärts sprechen und schreiben.

q

Widder 21.03. - 20.04. Du bist jetzt ganz nah am Ziel. Gönne dir also erstmal eine Verschnaufpause und lass alle Fünfe grade sein.

c o s

m

Stier 21.04. - 20.05. Der direkte Übergang vom Winterschlaf zur Frühjahrsmüdigkeit ist dir ja perfekt gelungen. Wechsel aber mal deine Bettwäsche. Zwillinge 21.05. - 21.06. In diesem Monat solltest du besser nicht vorher wissen was passiert. Aber kleines Trostpflaster: Die Narben wird man später kaum sehen. Krebs 22.06. - 22.07. Du bist unzufrieden mit deinem Job? Schmeiß ihn hin und eröffne in Crottendorf eine kleine Parmesanerie.

a

Jungfrau 24.08. - 23.09. Du hast noch Sand im Haar vom letzten Jahr in Madagaskar.

k

Waage 24.09. - 23.10. Du bist traurig? Du willst mal wieder richtig lachen? Dann schau dir einfach das neue Tefla & Jaleel Video an!

e g

Skorpion 24.10. - 22.11. Morgenstund hat Gold im Mund, drum hüte dich zu früher Stund, dein Frühstück aufzuessen und das Zähneputzen zu vergessen. Schütze 23.11. - 21.12. Meine Reime feine Reine, deine Reime Schweinereime.

Löwe 23.07. - 23.08. Dein Heißhunger auf Eierbemmchen lässt deinen Cholesterinspiegel bedenklich steigen. Gleiche ihn am besten mit acht Fischbrötchen täglich wieder aus.

›› ›› ›› ›› ›› ›› ›› ›› ›› kostenlose Kleinanzeigen Paula will Paul Musik im Ohr

Jörg will Björk Kauf & Rausch

Name:

Reiner will Heiner Leute & Freude

Sanne will Anne

Dach überm Kopf

Süße Grüße

Straße

die Kleinanzeige soll in Ausgaben erscheinen Unterschrift Spielregeln: Kästchen füllen, Leerfelder lassen, eine Rubrik ankreuzen, ggf. Anhang beifügen. Anzeigenschluß: jeweils zum 15. des Monats Private Kleinanzeigen: kostenlos Gewerbl. Kleinanzeigen: 10 Euro für 5 Zeilen, 1 Euro je weitere Zeile. Zahlung in Briefmarken möglich. Alle Preise inkl. 16% MwSt.. Keine zusätzlichen Gebühren bei Chiffre! Chiffrezuschriften werden den Inserenten sofort zugesandt. Deshalb Briefe bitte vorfrankieren, Chiffre-Nr. drauf, in einen zweiten Brief stecken und senden an: 371- stadtmagazin -KleinanzeigenWalter-Oertel-Str. 50, 09112 Chemnitz Hinweise: Bitte deutlich schreiben! Für Falschabdruck und dessen Folgen keine Haftung. Das Recht auf Nichtabdruck bleibt vorbehalten. Chiffre garantiert Diskretion, d.h. keine Weitergabe von Adressen und Telefonnummern.

70

Telefon

PLZ, Wohnort

Chiffre


Seiten 54-72.qxd

28.03.2005

18:16 Uhr

Seite 71


28.03.2005

18:16 Uhr

© cartell 2005

Seiten 54-72.qxd

Seite 72

Putzen macht Spaß! Aber nur in den eigenen vier Wänden

Coole Wohnungen zu astreinen Preisen GGG • Clausstraße 10/12 • 09126 Chemnitz Internet: www.ggg.de • e-Mail: ggg@ggg.de

HOTLINE: 03 71/5 33 11 11


371 Stadtmagazin