Issuu on Google+

november 2010


einblick Impressum

Verlag: CARTELL Agentur für Citymedien Walter-Oertel-Straße 50 09112 Chemnitz Fon 0371 355030 Fax 0371 3550314 info@371stadtmagazin.de Geschäftsführung: Thomas Lehmann Anzeigenleitung: Karolin Morgenstern Fon 0371 35 50 320 anzeigen@371stadtmagazin.de André Schenkel Fon 0371 35 50 316 Verlags- und Redaktionsleitung: Lars Neuenfeld Fon 0371 35 50 312 Programmredaktion: Alexander Lörinczy Red. Mitarbeiter dieser Ausgabe: René Szymanski, Michael Chlebusch Andre Schenkel, Jan Kummer Benjamin Lummer, Madlen Lesch, Sina Ritter Satz & Layout: Kai Rösler, Maik Irmscher Redaktions-& Anzeigenschluß: Ausgabe 12/2010 15.11.2010 Titel: tilla eulenspiegel / photocase.com Titel Campus: Foto: David Biene Druckaufl age: 18.000 Exemplare Auslage: Gastronomie, Kultur- und Szenelocations in Chemnitz, Westsachsen und Erzgebirge Druck: Mugler Druck GmbH www.muglerdruck.de www.371stadtmagazin.de Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. 4

Liebe Mitesser und Vorkauer, unsere Büro-WG schaut im Moment gerade im Schichtsystem die ARD-Themenwoche „Essen ist Leben“ an. Boah ist das alles eklig. Ständig diese gequälten Zuschauer, da wird einem ganz fl au im Magen. Wir essen ja nur noch Kräuter und Wurzeln, die wir in unserem Hinterhof ausgraben. Allerdings mussten wir schon beobachten, wie Hunde auf unser Essen pissten. Gut, dass kann man abspülen, aber was wenn die Hunde nun vorher genmanipuliertes und mit Hormonen vollgepumptes Hundefutter gegessen haben? Schon waren wir wieder unsicher. Überhaupt scheint es mittlerweile mehr Hunde als Bürger in unserem Stadtteil zu geben. Überall laufen sie rum, kacken tonnenweise Hundekot und verunsichern unschuldige Hundehasser. Dabei haben wir einen Trend in Sachen Hunderassen ausgemacht. Seit so genannten Kampfhunden das Image von Killermaschinen anhaftet, legen sich immer mehr halbstarke Proteinknaben einen solchen zu. Natürlich lassen sie die Knochenknackerköter frei oder wahlweise mit einem zwanzig Meter langen Halsband laufen. Im Blick der braungebrannten Bodybuilder-Hundehalter liegt dann auch nicht dieses „Ach, der will nur spielen“ sondern ein klares „Ein Wink von mir und du bist tot.“ Kekse, denke ich da manchmal, Kekse mit kleinen Nägeln drin, so was müsste man immer einstecken haben. Aber die fressen dann vielleicht auch die kleinen süßen Hunde von Oma Krause und das wäre unfair. Essen ist ja schließlich Leben und niemand sollte das wie ein Hund. Vielleicht sollte man sich aber auch einfach einen Kampfhund anschaffen. Man könnte dann auch mal diese fremden, kahlköpfigen Menschen mit den Stiernacken besser kennen lernen. Im Fachsimpeln über Bulldogge, Bullterrier oder Pitbull erschließt sich vielleicht eine Welt, die ungeahnt bunt, vielfältig und interessant ist. Man weiß es ja nicht. Im Anschluss an die Fachsimpelei könnte man diese Jungs dann einfach mal zum Essen einladen. So zu Kaffee und Keksen... Also, seid einfach nett zu einander und esst nicht zu fett Eure 371ler


Chemnitzer Sportwissenschaftler trommelten Professoren, Studenten, Künstler, Sportler und Vertreter der Wirtschaft zusammen. Aus ihrem weltweit einmaligen und interdisziplinären Forschungsprojekt THE DRUM BEAT, bei dem das Trommeln, seine Wirkungen und dessen soziale und therapeutischen Aspekte untersucht werden, ist die Idee des „House of Rock“ entstanden.

Rocken für die Zukunft Chemnitz bekommt ein House Of Rock Nach der Instandsetzung der Räumlichkeiten, wird noch in diesem Jahr das „B51 - House of Rock“ eröffnet. In dem leer stehenden Gebäude Brühl 51 entsteht eine Lehr- und Forschungseinrichtung. Ein Hingucker der besonderen Art werden mit Sicherheit die Schaufensterlabore sein: In der verglasten Erdgeschosszone kann Forschung live beobachtet werden. Die Veranstaltungsfläche dahinter wird für Kunst und Kultur, für Vorträge und Sport genutzt. In den anderen Etagen des Hauses werden Labore der TU eingerichtet. Probenräume für Bands und die Chemnitzer Philharmoniker soll es geben, Seminar- und Tagungsräume sowie Platz für

6

Kontaktbüros. Vereine wie das Bandbüro, die Jungen Freunde der Kunstsammlungen, die LaufKulTour wollen dort ein neues zu Hause finden. Neue und etablierte wie „Mobilitas Sedes“, ein Instrumentenbauer oder Drums Alive werden ins B51 einziehen. In Zusammenarbeit mit den Chemnitzer Kliniken, Medizinern und Vereinen sowie weiteren Künstlern und vielen anderen, soll hier ein kleines Kultur-Wissenschaftszentrum entstehen. Der Traum ist sogar noch größer: Der Brühl soll zur Bürgerplattform werden. Die Chemnitzerinnen und Chemnitzer sollen sich zu Festen und Vorträgen, zu Generationenworkshops, einer Demografie-Werkstatt, zu Knobeleien und Experimenten treffen. In einem solchen gemeinsamen Austausch direkt auf dem Brühl sollen Visionen für die Stadt entstehen und Perspektiven für das Zusammenleben entwickelt werden. Das Haus soll 2011 zum „Jahr der Wissenschaften“ eine der zentralen Anlaufstellen sein. Finanziert wird das Projekt durch Spenden und Sponsoring sowie über Gelder aus dem „Jahr der Wissenschaften“-Topf der Stadt Chemnitz. Bleibt zu hoffen, dass dem ambitionierten Projekt nach 2011 nicht die Luft ausgeht oder man sich vom geisterhaf ten Ambiente des Projektumfeldes nicht die Laune verderben lässt. Dafür, dass der Brühl irgendwann wirklich wieder rockt, bedarf es sicher mehr als nur einem „House Of Rock“.


In Deutschland erfolgreich unterwegs zu sein und die Bühnen schon mit Jamiroquai, Clueso, UFO Silbermond oder Revolverheld geteilt zu haben, ist bei weitem nicht ohne. Dainty machen hier jedoch nicht halt und schielten bereits vor einiger Zeit über den großen Teich. Jetzt sind sie gerade zurück von ihrer zweiten USA Tour, zurück im beschaulichen Chemnitz, zurück von einer Reise zu ihren musikalischen Wurzeln.

Ein amerikanisches Roadmovie Dainty tourten durch die USA

„Nimm dir all deine Vorstellungen, die du von der Weite und Größe dieses Landes hast und du wirst merken, dass sie stimmen, nur das in Wirklichkeit alles noch viel weiter und größer ist“, bemerkt Florian Sachse, Gitarrist bei Dainty, rückblickend. 19 Tage waren sie in den Staaten unterwegs und absolvierten 14 Gigs in namenhaften Städten wie Seattle, San Diego, Hollywood oder Las Vegas. Den Rest der Zeit verbrachten sie zwischen Motels und auf scheinbar endlosen Highways.

Washington. Es war also auch die Erfüllung eines Traums, selbst einmal dort in den entsprechenden Lokalen zu spielen“, erklärt Florian Sachse die persönlichen Gründe. So vermischte sich Traum mit Realität und sei es der Viper Room im letzten Jahr oder Whisky A Go Go in diesem – die Läden stimmten. Dabei war der Grund für die erste Tour durchaus ein rein pragmatischer. Lilli, Dainties Frontfrau, weilte 2009 selbst für ein halbes Jahr in den USA. So standen sie vor der Wahl entweder eine ganze Zeit lang keine Musik zu machen oder einfach gleich mit dem ganzen Rest der Band eine Tour vor Ort zu organisieren. Profitierend von den positiven Erfahrungen der ersten Tour hingen Dainty dieses Jahr gleich eine erneute Runde entlang der Westküste an. Dabei stellte sich Organisation einer solchen Unternehmung als gar nicht so kompliziert heraus, wie man dies für eine Band mit einer zwar sehr guten LP, aber ohne Plattenvertrag im Rücken, vielleicht annehmen würde. „Eigentlich läuft dabei alles auf Fleißarbeit heraus. Wir verschickten unzählige E-Mails und irgendwann standen die Auftritte“, beschreibt Florian Sachse ihre Vorgehensweise. Vor Ort hatten sie dann das Glück, dass noch einige Auftritte hinzukamen. Tatsächlich konnten sie fast alle vorgestreckten Kosten durch live spielen und Merchandise wieder einfahren, auch wenn das System der Bezahlung in den Staaten durchaus anders abläuft als in Deutschland. „Generell haben wir immer gegen die Tür gespielt, dass heißt wir bekamen den Eintritt“, erklärt Florian und führt fort: „Nur das hier die Leute gefragt werden, wegen welcher Band sie gekommen sind. Auf diesen Listen basierend, wird das Geld dann prozentual an die Bands verteilt. Als deutsche Band, die dort niemand groß kennt, hat man so natürlich einen kleinen Nachteil.“

Zufrieden zurück und mit neuen Erfahrungen im Gepäck planen Dainty bereits die nächste Tour. Ob es sie wieder in die Staaten führt oder diesmal vielleicht quer durch Europa oder Asien, wer weiß? Jedenfalls kann sich keiner der Mitglieder Doch was verschlug sie als deutsche Band nach von Dainty vorstellen in den nächsten Jahren vom Amerika und dies bereits zum zweiten Mal? Musizieren oder Touren abzulassen. Sie sind eben „Wir alle hören viel amerikanische Rockmusik und Musiker durch und durch. ein Großteil unserer musikalischen Vorbilder kommen aus Städten wie Seattle, San Francisco oder www.dainty-music.de

i

Text: Chezz Foto: Dainty

7


Die Vermessung der Welt ist längst abgeschlossen. Zwischen vergilbten Pergamentatlanten und Google Earth bleibt kein Raum mehr für unentdecktes Land, schon gar nicht im dicht besiedelten Deutschland, schon gar nicht im zugegeben nicht ganz so dicht besiedelten Chemnitz. Aber der Chemnitzer Frank Müller hatte eine Idee und seine Landkarte deckt tatsächlich einen Teil der Stadt auf, den so noch niemand verzeichnet hat. Mit der Internetseite „Klang von Chemnitz“ begibt sich Frank Müller auf eine akustische Landvermessung.

Dabei will er alle Facetten des Stadtlebens erfassen vom ASR-Depot bis zur Oper, von der Zenti bis zur Parkeisenbahn. Inzwischen gehe er auch mit anderen Ohren durch die Stadt und hört ebenjene Parkeisenbahn öfter Pfeiffen oder Rolltreppen rollen. Geräusche, die ein normaler Passant wahrscheinlich gar nicht wahrnimmt.

Der akustische Stadtplan Landvermessung mit dem Mikro Die Idee, erzählt Frank Müller, kam ihm in schlaflosen Nächten. Zu still seien diese gewesen und Frank Müller begann, sich Geräuschkulissen zu bauen. Das, was er im Internet fand, war ihm schnell zu wenig, darum machte er sich selbst auf die Suche nach Klängen: Naturgeräusche, Hörsäle, Fußgängerzonen – Frank Müller konnte wieder schlafen und hatte nebenbei eine kleine Sammlung von klanglichen Landmarken begonnen. Die stellte er auf seine Homepage, projiziert auf die Umrisse von Chemnitz, mit einem Punkt dort, wo das Geräusch einst entstand. Wer sie anklickt bekommt einen Ausschnitt des Stadtlebens zu hören. Den Machern der Agentur Werksieben gefiel das. Sie sahen das Potential der Idee und schlossen sich mit Frank Müller zusammen – so erklomm das Projekt vor allem technisch die nächste Stufe. Inzwischen hat es eine eigene Seite www.klangvonchemnitz.de und einen Verantwortlichen für PR, Frank Schulze. Und Frank Müller zieht nicht mehr mit seinem mp3-Player los, um Aufnahmen zu machen, sondern mit einem professionellen StereoRecorder. 8

Text & Foto: Michael Chlebusch

Frank Müller, der eigentlich Fotograf ist, erschließt sich so ein neues Sinnesorgan und den Besuchern des Projekts eine neue Seite ihrer Stadt. Diese sind dabei nicht zum bloßen Konsum verdammt, sondern aufgerufen selbst an der auditiven Karte mitzuwirken. Über zugesandte Aufnahmen aller Art ist das Team des „Klang von Chemnitz“ dankbar. Wohin das Konzept dann einmal wächst, wissen die Macher noch nicht. Zurzeit sei es schon mehr als Hobby, ein wenig Eigenwerbung, ein wenig Kunst. Das Konzept in andere Städte zu tragen wäre eine Möglichkeit. Aber vorerst bietet Chemnitz noch genügend taube Flecken, die es zu verzeichnen gilt.


Es ist eine jener Sportarten, die, als sie in Deutschland erstmalig aufkam, reichlich misstrauisch beäugt wurde. Und zugegeben: Man musste sich erst an den Anblick schrubbender Spieler auf dem Eis gewöhnen. Mittlerweile wird Curling auch in Chemnitz gespielt – mit wachsender Begeisterung und sogar in einer Version für Körperbehinderte.

Randsportarten in Chemnitz Teil 9: Wer schafft’s ins Haus?

Curling ist ein bisschen wie Boccia oder Boule – nur das es eben auf dem Eis gespielt wird. Ziel des Spiels ist es, einen fast 20 Kilogramm schweren Stein über eine Strecke von 40 bis 45 Metern gezielt zu bewegen und im sogenannten Haus, dem Zielkreis am Ende der Eisbahn, zu platzieren. Jedes Team besteht aus vier Spielern und hat pro Spielabschnitt insgesamt acht Steine zur Verfügung. Die Mannschaft, die ihre Steine näher am Mittelpunkt des Hauses platziert hat, gewinnt den Spielabschnitt, liegt kein Stein im Haus, gibt es ein Nullerend. Dabei dürfen die gegnerischen Steine mit Hilfe der eigenen Steine verschoben und ab dem fünften gespielten Stein sogar aus dem Spielfeld gekickt werden.

dementsprechend warm sein. Oder aber, man widmet sich voll und ganz dem Wischen: Das Entfernen von Reif mittels eines Stoffkissen-Besens gehört zu den anstrengendsten Aufgaben beim Curling, erklärt Michael Sohr. Sohr hat Curling das erste Mal 2003 beim Tag des Eissports gesehen und sich sofort dafür begeistert. Eiskunstlauf sei ihm zu grazil und Eishockey zu schnell und kämpferisch, Curling dagegen sei genau das Richtige für ihn: „Man braucht Ausdauer, Kraft, Technik – vor allem aber Taktik. Man muss wie beim Schach drei, vier Züge vorausdenken.“ Also entschied er sich, die Sportart nach Chemnitz zu holen. Schon ein Jahr später gründete sich als Teil des Chemnitzer Eislaufclubs die Abteilung Curling. Heute hat die Abteilung 14 aktive Mitglieder. Zehn spielen das „normale“ Curling, die anderen vier sind in einer behindertengerechten Variante der Sportart aktiv: dem Rollstuhlcurling. Dabei wird der Stein mit Hilfe einer Verlängerung abgegeben, das Wischen entfällt komplett: „Beim Rollstuhlcurling ist deswegen noch mehr Präzision verlangt“, erläutert Michael Sohr. Die Chemnitzer Curler spielen vor allem Clubturniere, für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften sind sie zu wenig Spieler – zumindest im Moment. Sohr versucht, die Sportart an Schüler heranzutragen und den ein oder anderen Nachwuchsspieler für sein Team zu gewinnen. In den vergangenen Jahren haben die Chemnitzer Curler mehrfach Schulmeisterschaften ausgetragen, am 1. November beginnt die diesjährige Meisterschaft. Wenn das Wetter mitspielt, werde es zudem auch in diesem Winter wieder eine Rückkehr zu den Wurzeln des Curling geben: Eine Partie im Freien, auf zugefrorenen Seen oder Teichen, wie im letzten Winter: „Wir waren bestimmt die ersten, die jemals auf dem Schlossteich Curling gespielt haben.“ Bis es soweit ist, spielen Sohr und seine Mannschaft auf sicherem Eis: jeden Montag ab 20 Uhr in der Trainingshalle des Eissportzentrums am Küchwald.

Bei der Abgabe des Steins vollzieht der Spieler einen weiten Ausfallschritt nach vorne – weswegen das Tragen einer dehnbaren Sporthose empfohlen und zum Verzicht auf Jeans geraten wird. Da Curling auf dem Eis und zumeist in kälteren Jahreszeiten gespielt wird, sollte die Kleidung Text & Foto: Benjamin Lummer

9


Auf die 20

Sonne und Studenten

Zum Anlass des 20-jährigen Bestehens der Chemnitzer Filmwerkstatt im nächsten Jahr starten die Kino-Enthusiasten einen „Filmaufruf“. Jeder von 8 bis 80 kann eine Drehbuchidee für einen kurzen Spiel- oder Dokumentarfilm zum Thema 20 einreichen. Acht Ideen werden ausgewählt und 2011 umgesetzt. Betreut werden die Filmprojekte von jeweils einem Filmemacher bzw. einer Filmemacherin der Filmwerkstatt.

Kann sich der Sonnenberg vom einstigen Arbeiterbezirk zum Studentenviertel mausern? Für die Wächterhaus-Mannschaft um Eckard Heumeyer auf jeden Fall: „Die Entwicklung deutet in diese Richtung. Der Sonnenberg ist mit einem Durchschnittsalter von 32 Jahren der jüngste Stadtteil in Chemnitz.“ Nach seinen Eindrücken wissen die schon jetzt hier wohnenden Studenten die Vorteile des Standortes zu schätzen: Gute Anbindung an die Uni und die Innenstadt, schöne Kneipen, Bäcker, Fleischer und Dönerbude um die Ecke. Nicht zuletzt sollen die studentenfreundlichen Mietpreise noch mehr Studierende anziehen.

Die Projektidee spiegelt die Gründungsidee der Filmwerkstatt wieder, es jedem Interessierten zu ermöglichen, ein Filmprojekt zu realisieren und dabei von anderen „Filmwerkstättlern“ unterstützt zu werden. Für die ausgewählten Ideengeber besteht so die einmalige Gelegenheit, einen eigenen Film umsetzen zu können und einen Einblick in die Arbeitsweise der Filmwerkstatt zu bekommen. Die Filme werden bis Ende Juni 2011 fertig gestellt und sollen eine Filmlänge von sieben Minuten nicht überschreiten. Dafür kann man die Technik der Filmwerkstatt an drei Drehtagen und fünf Schnitttagen kostenlos nutzen. Die feierliche Premiere der acht Kurzfilme wird im Rahmen der Geburtstagsfeier im Clubkino Siegmar im September 2011 stattfinden. Im Anschluss werden sie im Rahmen der „Nachtschicht Zelluloid“-Reihe im Schauspielhaus Chemnitz nochmals zu sehen zu sein. Die Einreichung der Drehbuchidee sollte bis zum 30. November 2010 erfolgen. Chemnitzer Filmwerkstatt e.V. www.filmwerkstatt.de, Tel.: 0371-858302 Zwickauer Strasse 425, 09117 Chemnitz 10

Nun soll eine Aktionswoche aufzeigen, mit welchen Attraktionen der Sonnenberg für Studenten aufwarten kann. Günstige Angebote für Studentenbuden sind ebenso dabei wie eine studentische Kneipentour, eine Führung durch den Stadtteil mit dem „Konservierten StadtQuartier“ und der „Straßengalerie Sonnenberg“ sowie das Herbstfest zum einjährigen Bestehen des Wächterhauses. Am 01. November, 17.00 Uhr, geht es im Wächterhaus Zietenstraße 70 los mit der Eröffnung der Aktionswoche, der Finissage der Wächterhausausstellung und einem Bücherflohmarkt. Die „Wohnungsbörse“ und die „Malgalerie für Jedermann“ für weitere Fensterbilder ist täglich von 14-17 Uhr geöffnet. Das komplette Programm ist unter www.stadthalten-chemnitz.de abzurufen.


pop Flüstern und Schreien

[Grossstadtgeflüster ] Grossstadtgeflüster ist eine Band, bestehend aus Sängerin Jen Bender, Schlagzeuger Chriz Falk und Keyboarder Raphael Schalz, die seit 2003 der schizophrenen Vorstellung verfallen ist, man könne glasklaren Pop und sperrige Nervmusik für Freaks in einund demselben Song verbraten. Ihre spektakulären Live-Shows mit ihrem Mix aus Elektronik, Schmutz und BlingBling sind eine Art Familienausflugsziel für Sinnsucher, Querdenker, Nichtfunktionswillige und nächstenliebende Hedonisten geworden. Mit der Enspanntheit einer Band, die die große Desillusionierung bereits hinter sich hat, entstand nun das dritte Album „Alles muss man selber machen“. Herausgekommen ist dabei detailverliebte Elektropoppunkpartydingsbums-Musik, die die Frage nach der Schubladenzugehörigkeit dem Hörer überlässt. Die Unfähigkeit der Band, sich auf einen Stil zu einigen, wird dieses Mal zu Kür gemacht. Textlich kreist Grossstadtgeflüster mehr denn je die Themen ein, die einen Abends zufrieden einschlafen und morgens zufrieden aufwachen lassen. Geschichten über Ironie statt Wut, Liebe statt Kitsch, echte Würde statt verbissenem Ehrgeiz, Leben statt Labern. Wie ein Ratgeber für ein besseres Miteinander auf Grundlage der eigenen Geschichte. Grossstadtgeflüster macht den Hörer ein bisschen glücklicher. Mit Sicherheit auch am 16. November im Atomino.

Schlafen und Tanzen Ein wenig schläfrig, immer etwas zu melancholisch, aber eben auch mit den echten, großen Gefühlen im Anschlag, so klingen .klein. Die Hamburger Band ist etwas für Freunde von Werle & Stankowski, von Notwist und vielleicht auch Polarkreis 18. Das nächste kleine Ding, so titeln sie selbst auf ihrer MyspaceSeite. Das Wortspiel ist natürlich Untertreibung, da passt „Klein werden noch groß raus kommen.“ als Zitat aus dem WOM-Magazin deutlich besser. .klein besingt die Angebetete, den wimmernden Trucker, sprechende Wohnzimmermöbel, pinke 25jährige, die sich auf Motorrollern in braune 52jährige verwandeln, finale Blumensträusse, kosmisches Schneetreiben als Erlösung gegen grossstädtischen Dreck, Nachbarsjungen die Hunde aufgrund von liebesbekennender Schwanzwackelei töten, die Liebe mit Vorliebe für das Vergebliche. .klein haben – bildlich gesprochen – die Landschaftsmalerei aus dem Blickwinkel der Großstadt für sich entdeckt: gitarrig, poppig, in traurigem Wohlklang, durchsetzt mit knisternden, schnarrenden, plokkernden und rascheligen Elektronika, die aus den Zimmern, in denen sie entstand, nach draußen drängt. Entrückter Großstadt-Pop, der am 9. November vom Exil aus auch die kleine Großstadt Chemnitz verzaubern wird.

[.klein] 11


pop Swingen und Singen Am 27. November swingt Chemnitz im Haus des Gastes Reichenbrand. Stargast ist Andrej Hermlin. Seit Jahren steht Hermlin für authentischen amerikanischen Swing der 30er Jahre. Im Alter von vier Jahren hörte Andrej auf einer Schallplatte seines Vaters, den in Chemnitz geborenen Schriftsteller Stephan Hermlin, zum ersten Mal jene Musik, die ihn fortan nicht mehr losließ. Dabei hat er den “Stride”- Stil der 30er Jahre, den er noch heute spielt, in erster Linie autodidaktisch erlernt. Swing erlebt, auch dank Mister Robbie Williams, eine bemerkenswerte Renaissance. Schon 1987, lange vor dem Swing-Revival, gründete Andrej Hermlin sein Swing Dance Orchestra. Inzwischen hat es sich zur bedeutendsten und erfolgreichsten Swing Big Band Deutschlands entwickelt. Er komponierte und textete für sein Orchester, schrieb Filmmusiken und Jingles für Radiosender, organisierte Tourneen seiner Band in die USA, nach Hong Kong und London. Aber es sind nicht nur die Melodien der Orchester von Glenn Miller, Benny Goodman, Jimmy und Tommy Dorsey, Duke Ellington und vieler anderer Stars der Swingära, die das Publikum faszinieren. Bei Hermlin ist alles bis ins Detail authentisch: der Sound, die Arrangements, die Mikrophone und Pulte, die Instrumente und die Garderobe entsprechen den amerikanischen Originalen jener Zeit.

[Swing Dance Orchestra] 12

Heckert und Jamaica

[Ronny Trettmann] Ronny Trettmann ist erwiesenermaßen einer der beliebtesten Chemnitzer. 2008 und 2009 wurde Ronny bei der jährlichen Leserbefragung des bekanntesten deutschen Reggaemagazins RIDDIM zum beliebtesten Künstler gewählt und verwies sogar große Namen wie Gentleman, Peter Fox und Nosliw auf die hinteren Plätze. Entgegen der von ihm selbst in Umlauf gebrachten Legende, er stamme aus Obergräfenhain 1, liegen die Stätten seiner Jugend hier in Karl-Marx-Stadt, genauer gesagt im Neubauareal Fritz Heckert. Seit 2006 mischt Ronny Trettmann die Reggaeszene mit seinem Wortwitz auf, seine erste Single „Der Sommer ist für alle da“ landete sogar ganz ohne Promo in den Media Control Charts. Mit Sänger und Produzent Ranking Smo, u.a. auch als Rapper bei der Band Rotfront aktiv, wirft er nun das schöne Album „Zwei chlorbleiche Halunken“ auf den Markt. Das gemeinsame Album bietet Hits mit cleveren Texten und spannt einen musikalischen Bogen von Dancehall-Reggae bis hin zu Pop, Dubstep und HipHop. Erscheinen wird das gute Stück bei Heckert Empire. Vor zwei Jahren gründete Ronny Trettmann das Künstlerkollektiv und Label Heckert Empire, der Name entstand in Anlehnung an das Plattenbaugebiet, in dem er seine Jugend verbrachte. Nur einen weiten Steinwurf vom Heckertgebiet, auch das Jamaica von Chemnitz genannt, findet deshalb auch die Record-ReleaseParty statt. Am 20. November im Atomino.


pop Geographie und Rhythmus Chicago, Detroit und Berlin – das klingt zunächst nach Geographie. Für Freunde elektronischer Musik sind es aber Chiffren, die jeweils für bestimmte Sounds und Bewegungsmuster stehen. House, Techno, Minimal – irgendwo lassen sich die Verästellungen dieser Genres wie ein Koordinatensystem auf die Stadtgeograhien legen, auf Clubs, Areale, Labels. Dort mittendrin steht Efdemin. Wohnhafter Wahlberliner, lange Zeit Wahlwiener, zwecks Studium am Institut für Computermusik und Experimentelle Akustik, labeltechnisch eher Wahlhamburger, weil bei Dial in der Artistliste. Festlegen auf einen Ort ist also nicht die Sache von Phillip Sollmann, wie Efdemin mit bürgerlichem Name heißt. Da ist es nur konsequent, dass er sein aktuelles Album „Chicago“ nennt. Nach eigenen Angaben war er noch nie in Chicago. Der Legende zufolge wurde in der nordamerikanischen Stadt die Musik erfunden, die man heute House nennt. Also, so die Frage von Efdemin, wie klingt eigentlich ein Ort, über den man viel gelesen und noch mehr gehört hat? Als „Liebeserklärung an einen Sehnsuchtsort“ fasst Matthias Schönebäumer in der Zeit seine Eindrücke von diesem Album passend zusammen. Dass Efdemin auch als extrem geschmackssicherer Discjockey durchgeht, bewies er 2008 mit der Mix-CD „Carry On - Pretend We Are Not In The Room“. Am 6. November gastiert er im Weltecho. Chicago wird er im Gepäck haben, aber mit Sicherheit auch Detroit, Berlin, Hamburg, Wien... Ob er Chemnitz mitnimmt?

[Efdemin]

Berühmt und Unbekannt

[Doktor Krápula] Wer typischen Latin-Ska mit Einflüssen aus den verschiedensten südamerikanischen Stilrichtungen mag, sollte das Konzert von Doktor Krápula am 16. November im Subway To Peter nicht verpassen. Von schnellen Songs mit Punkrock Einflüssen über 2-Tone Ska bis hin zu Einflüssen von Salsa, Merengue und Cumbia vermischen die Jungs aus Bogota alles zu ihrem Sound. Die Band ist hierzulande noch ziemlich unbekannt, aber die SubwayMannschaft hatte ja schon mit Panteon Rococo den richtigen Riecher. In ihrem Heimatland Kolumbien sind Doktor Krápula Superstars, die quasi täglich im Radio zu hören sind. Ihre im Juli 2008 erschienene CD „Sagrado Corazón” wurde in Bogota, Miami und New York aufgenommenen und bei SONY BMG Music veröffentlicht. Der Name „Doktor Krápula“ ist eine Mischung aus Doktor und „vida de crápula“, was einen eher liderlichen Lebenswandel beschreibt. Während die meisten Lieder eher schnell und witzig sind, spielen die 11 Musiker aber auch ein paar romantische und nachdenkliche Lieder. So lustig wie die Lieder von Doktor Krápula oberflächlich wirken, so direkt und heftig sind einige der Texte von Doktor Krápula und prangen die gleichgeschalteten Medien, Korruption und den Terror der Paramilitärs an. 13


01 mo

02 di

.

.

. tagestipp

. musik + party

21:30 Exil Mamsell Zazou

19:00 Das Tietz, Veranstaltungssaal Musikclub:

Gitarre, Fender Rhodes und Schlagzug formen expressionistische Jazzsongs mit ab und zu nicht einfachen onomatopoetischen Zügen und englischem Gesang. Dabei findet die Formation aber immer zurück zum Song und ihren leichten Melodien. www.mamsellzazou.de

„Beethoven - ein unbekannter Komponist?“

19:00 Das Tietz, VhsVeranstaltungssaal Ich bin ein Stern Zeitzeugengespräch mit Inge Auerbacher und anschließender Diskussion.

. musik + party

. theater + kabarett 09:30 Figurentheater Die Geschichte vom kleinen Mann im Bauch von H.-H. Friedrich (4–8 J.)

. kino 19:00 Clubkino Siegmar Der kleine Nick 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Das Leben ist zu lang 20:00 Weltecho Me too - Wer will schon normal sein? 21:15 Clubkino Siegmar Inception Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Der fantastische Mr.Fox 18:00 Kinopolis, Freiberg Me too - Wer will schon normal sein? weitere Vorstellung 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Ich & Orson Wells

. radio

Region 14:15 Theater, Freiberg Öffentliche Theaterführung

18:00 Esperanto World Beat & Karaoke Musikalische Perlen aus aller Welt. Im Bühnenraum lädt ab 20 Uhr

Karaoke die Karaoke-Crew aus dem Flower Power zum Mitsingen. Eintritt frei

19:00 Brauclub BC - Live jeden Dienstag spielen jetzt Bands im Brauclub. Neben dem fakultativen Hut bekommen sie einen LiveMitschnitt in Bild und Ton. Ein Titel davon wird auf YouTube gestellt. Die meist aufgerufene Band darf auf dem Brauereifest dann den Co-Headliner geben. Eintritt frei

20:00 Stadthalle, gr. Saal Münchener Freiheit 30 Jahre - Jubiläumstournee. Große Melodien, Deutsche Texte und whole lotta schmaltzy. Tickets: 31,30/35,90 E

21:00 Subway to Peter Guitar Gangsters Gute Bekannte aus London mit kriminell gutem 77-Punk. Das Trio ist bereits seit 1988 aktiv und hält die Fahne für melodischen und hymnischen Shredder-Sound hoch. Achtung, Premium-Gig (3 Euro).myspace.com/guitargangster slondon

21:30 Exil Mamsell Zazou Siehe 371-Tip

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Onda Info; 21:00 Blue Monday; 22:00 Segelohr

. und so 17:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Finissage & Bücherflohmarkt Eröffnung der Aktionswoche „Studentisches Wohnen und Leben auf dem Sonnenberg“ vom 01.11.05.11.10. www.stadthalten-chemnitz.de

19:00 Klinikum, Cafeteria Frauenklinik Informationsabend für werdende Eltern Ärzte, Hebammen, Kinderkrankenschwestern stehen Rede und Antwort rund um Schwangerschaft und Geburt mit Besichtigung der Entbindungsräume und Wochenstation.

14

Region 21:00 EAC, Freiberg MoskovSKAya-Party On Deck: Rudeboy Soundsystem. Cool Runnings! Im kalten Russischen Winter hört man nicht nur gerne äußerst tanzbare jamaikanische Rhythmen, man ersetzt den nicht vorhanden Rum auch gerne durch hochprozentigen Wodka. Ein hochkarätiger Cocktail aus Ska, Reggae, Soul und stampfendem Rhythm and Blues. www.club.tu-freiberg.de

. wort + werk 16:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei


03 mi .

19:00 Armes Theater Methusalem

Me too - Wer will schon normal sein?

Es ist eine hundert Jahre alte Geschichte, die erzählt und gespielt wird. Ab 12. www.armestheater.de

weitere Vorstellung 20:30 Uhr

Region 16:30 Stadtteilbibliothek, Einsiedel Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

. theater + kabarett 09:30 Figurentheater Die Geschichte vom kleinen Mann im Bauch

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Snowman’s Land 20:30 Kinopolis, Freiberg Eat Pray Love

. tagestipp 21:00 atomino Live: Cave (Chicago/USA)

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Im Internet lassen sich viele begeistere Berichte über Caves orgiastische Liveshows finden. Schenkt man der Band ein Ohr, lässt sich leicht glauben, dass ihre Mischung aus PsychedelicRock, Post-Punk, und Krautrock live besonders gut knallt. Wer also Scheiben von Can, Stereolab, Devo oder Hawkwind in seinem Regal hat, kann seine Sammlung an diesem Abend sinnvoll erweitern.

18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Netzwerk XX; 21:00 Mosh Club; 22:00 Roots FM

. musik + party

Originalversion

. radio

. fun + sport

18:00 Esperanto Back to Black 80s & 90s RnB, Soul and Old School HipHop. Eintritt frei

von H.-H. Friedrich (4-8 J.).

20:00 Kabarettkeller Wahl der Qual Mit Kerstin Heine, Gerd Ulbricht und Andreas Zweigler.

21:00 atomino Live: Cave (Chicago/USA)

Jan Neumann (ab 16 Jahren) Das Stück von Philip Malone über das Ende der bezahlten Lohnarbeit, exemplarisch geschildert am Streit zwischen Mutter, Gewerkschaftlerin und passionierte Arbeitskämpferin, und Tochter, die in der Welt der unbezahlten Praktika angekommen ist. Präsentiert vom Freien Institut für Bildung, fib-chemnitz.de

Region 10:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

18:00 Theater, Annaberg Das Tagebuch der Anne Frank 19:30 Theater, Freiberg Auferstehung Oper von Franco Alfano nach Leo Tolstoi.

. kino 18:15 Metropol Cats & Dogs 19:00 Clubkino Siegmar Der kleine Nick 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Das Leben ist zu lang 20:00 Weltecho Me too - Wer will schon normal sein? 20:15 Metropol Kindsköpfe 21:15 Clubkino Siegmar Inception Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Der fantastische Mr.Fox 18:00 Kinopolis, Freiberg

Fabelhaftes von Nymphen, Trollen und Elfen mit Gesang und Zupfinstrumenten. Eintritt frei.

Region

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne goldfischen 20:00 Weltecho Café Das Gespräch

. theater + kabarett 18:00 Städtische Musikschule Chemnitz Musicollage

Siehe 371-Tip

18:00 Fireball Bowling Pärchen-Bowling Er bezahlt, Sie spielt gratis, die gleiche Anzahl Spiele. Nur für echte Pärchen! Kuss-Pflicht am Counter! www.fireball-bowling.de

. und so 15:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Stadtteilrundgang Sonnenberg mit Straßengalerie und Konserviertem Stadt Quartier, Malen für die Straßengalerie, Im Rahmen der Aktionswoche „Studentisches Wohnen und Leben auf dem Sonnenberg“ vom 01.11.05.11.10. www.stadthalten-chemnitz.de

19:30 Puszta Csarda Treffen der MCU und PUG Alle Nerds, Freaks und Interessierte der Mobile Computing Usergroup bzw. Palm User Group finden sich heute zu Austausch und Gespräch ein.

21:00 City Pub Musiker Session mit Traveler & Co

21:00 Exil Bühne frei: Studioclub! Die neuen Schauspielstudenten sind da und geben ihren Einstand.

21:00 Subway to Peter Big Jeezus Truck Die Jungs aus Ottawa stehen auf große Gesten. Hardrock, Speedpunk und County-Einflüsse werden geschüttelt, nicht gerührt. Eintritt frei.

22:00 Brauclub Black Affairs

Erzählabend „Die Enden der Welt“

. wort + werk 11:00 Schauspielhaus, Foyer 8 Väter Schauspiel von Tina Müller

20:00 Kabarettkeller Rubbellos ins Glück mit Ellen Schaller, Andreas Zweigler und Gerd Ulbricht.

20:00 Stadthalle, gr. Saal Jürgen von der Lippe

The Blend of Hip Hop & R’n’B mit DJ Special K www.brauclub.de

22:00 Club FX Big Spender Die 99 Cent-Party mit DJ Absys auf dem Mainfloor und DJ Dirk Duske auf dem Black Music Floor.

22:00 Club Sanitätsstelle Flower Power Party Ab jetzt jeden Mittwoch Blumenkinder-Feeling mit den Plattenschätzen von DJ Mighty Mike. Die Klassiker & Evergreens der Ära von „Love & Peace“ lassen den grauen Alltag vergessen. Eintritt frei.

22:00 Orange Club Finest At 10 PM

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR SUSHI-BAR · BRÜCKENSTRASSE 4 09111 CHEMNITZ · FON: 666567

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Roger Willemsen

House-, HipHop- und R&B-Beats mit DJ Shiney

Region 20:00 EAC, Freiberg Rock’n’Roll & Salsa

19 Uhr/ Weltecho

Politkino #2 Warum Israel?

www.club.tu-freiberg.de

20:00 Tivoli, Freiberg Annamateur & Außensaiter Ihre Abende sind theamusikalisch, ihre Lieder musitralisch. Preisdekoriert sind sie auch: „Deutscher Kleinkunstpreis 2009“ und Dresdnerin des Jahres 2010

Die Welt aus einer anderen Perspektive sehen. Ring Politischer Jugend Sachsen e.V. gruene-jugend-chemnitz.de

15


03 mi .

„Das Beste vom Besten“ Mario Hene, dem Hexer auf der Midi-Gitarre und zum aller allerersten Mal dabei - Iris Wehner an ihrer Wunderorgel. Eintritt: 37,05/40,55 E

20:00 Stadthalle, kl. Saal Vince Ebert In seinem neuen Programm „Freiheit ist alles“ begibt sich Wissenschaftskabarettist Vince Ebert auf die Suche nach der Freiheit.

Region 10:00 Puppentheater, Zwickau Premiere: Jeda, der Schneemann Puppentheater ab 4 Jahre

11:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

04 do .

. tagestipp 19:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Studentische Kneipentour Mit dabei und mit Angeboten am Tresen: Subway to Peter, difranco, Freddy Fresh, Hallo Pizza, Christels Kneipe und Larifari. www.stadthalten-chemnitz.de

. musik + party 19:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Studentische Kneipentour 20:00 Esperanto Jamaican Corner Der Echomaniac Sound unterhält mit karibischen Klängen. Eintritt Frei.

Oper in vier Akten von Robert Schumann

20:00 Orange Club Karaoke Party

Aktionstheatertag Farce von Ray Cooney.

. kino 18:00 Weltecho Warum Israel? 18:15 Metropol Cats & Dogs 19:00 Clubkino Siegmar Der kleine Nick 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Das Leben ist zu lang 20:15 Metropol Kindsköpfe 21:15 Clubkino Siegmar Inception Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Der fantastische Mr.Fox 18:00 Kinopolis, Freiberg Me too - Wer will schon normal sein?

mit DJ Andrew

21:00 Subway to Peter On The Job Wie der Name schon andeutet, gibt’s heute Skinhead-Rock’n’Roll und zwar gleich im Doppelpack. Neben den Schweden „On The Job“ werden auch die Briten „Booze & Glory“ aufspielen. Premium-Gig (3 Euro). www.myspace.com/onthejob www.myspace.com/boozeandglory

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing Alternative Rock mit DJane Inmortua. Eintritt frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

21:00 Weltecho 25 Jahre Dekadance Diese Band ist mehr als nur Olaf Schubert am Schlagzeug. Diese Band ist auch nach 25 Jahren noch ein Erlebnis in Sachen Nonsens-Rock. weltecho.eu

20:30 Kinopolis, Freiberg Ich & Orson Wells 21:00 Kinopolis, Freiberg Stichtag

. radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio:Scope

. und so 15:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Malen für die Straßengalerie Im Rahmen der Aktionswoche „Studentisches Wohnen und Leben auf dem Sonnenberg“

16

15:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Musikcafé Gast ist diesmal das TUYA Klangwerk mit Mathis Stendike und Petr Krupa, Eintritt 5 EUR inkl. Kaffee und Kuchen

20:30 Lessing & Kompanie Lesung Der stadtbekannte und -beliebte Burkhard Müller liest aus seinem neuen Buch „B - Eine deutsche Reise“. 5 Euro Eintritt.

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial (Die Castortransporte und der Widerstand der Bürger ) 21:00 Uptowns Finest; 22:00 Elektronische Unikate

. fun + sport

Region 19:30 Neue Welt, Zwickau 2.Sinfoniekonzert

. theater + kabarett 20:00 Kabarett-Kiste Sexisch for juh Sachsenmeyer & Herr Mai

20:00 Kabarettkeller Der Nächste bitte! mit Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

20:00 Stadthalle, gr. Saal Jürgen von der Lippe „Das Beste vom Besten“ Mario Hene, dem Hexer auf der MidiGitarre und - zum aller allerersten Mal dabei - Iris Wehner an ihrer Wunderorgel. Eintritt: 37,05/40,55 E

20:00 Weltecho Café Shipping Out oder: als David Foster Wallace sich auf einer Kreuzfahrt mit dem „Elefantenmensch“ John Merrick befreundete und nachher ein jämmerliches Ende fand - inspiriert von David Foster Wallaces und John Merricks Leben.

Region 10:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen

weitere Vorstellung 20:30 Uhr

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

. wort + werk

Region 18:00 Kinopolis, Freiberg Oskar & die Dame in Rosa

Siehe 371-Tip

19:30 Gewandhaus, Zwickau Genoveva 19:30 Theater, Annaberg Lügen haben junge Beine

Studenten kommen umsonst rein. An den Playern: DJ Rico D und DJ Laroo

Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Der Kontrabass 21:30 La Salsa Salsa-Party Für Freunde der Salsamusik gibt es wieder eine Cocktail Happy Hour von 21.30-23.00 Uhr und für das Tanzbein eine Salsaübungsparty. Eintritt frei. www.lasalsa.de

Region 21:00 EAC, Freiberg Konzert Waterdog Glamrock aus Schweden. Eintritt: 4/6 Euro. www.club.tu-freiberg.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau Fun-tastischer Donnerstag Eintritt für schmales Geld und noch günstigere Getränke.

18:00 Fireball Bowling Studenten Bowling Heute können Schüler (ab 16) und Studenten zum Flatpreis von 8,99 Euro bis zur Geisterstunde bowlen. yeahhh! www.fireball-bowling.de

. klein + gemein 09:00 Armes Theater Le jardin du possible Diaprojektionen zeichnen Rechtecke aus Licht auf den Kiesteppich. Rund herum liegen Steine und Pflanzen. Jeder Besucher ist eingeladen, dem Gärtner zu folgen... Konzept und Realisierung: Benoit Sicat. Ab 2 Jahre. Wiederholung um 10.30 Uhr. www.armestheater.de

. und so 15:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Malen für die Straßengalerie 19:00 Mensa, Uni Campus Nachtflohmarkt Eintritt für Besucher frei.

Schauspiel von Patrick Süskind

. kino 18:00 Metropol Kindsköpfe 19:00 Clubkino Siegmar Mammuth 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Fish Tank 20:15 Metropol Das A-Team - Der Film 21:15 Clubkino Siegmar Banksy

21:00 atomino Quizshow Die unterhaltsame Wissensshow mit Fragen aus allen gesellschaftlichen Bereichen von und mit Rudi Dutschke und Gästen. Eintritt ist frei.


05 fr .

. tagestipps

20:00 Esperanto Rock’n’Beat! DJ Mighty Mike hat Beat, Rock, Britpop und Indie im Gepäck. Eintritt Frei.

20:00 Weltecho Café Jazz your Ass Ferenc & Magnus Mehl Quartett.

21:00 aaltra Monte Filet 21:00 Südbahnhof Excrementory Grindfuckers Die Excrementory Grindfuckers sind eine Pseudo-Grindcore-Band aus Hannover, die man eigentlich als Comedy-Ensemble sehen kann. Ihre Shows sind ultra lustig und stellen JBO sogar in den Schatten. Metal-Comedy vom feinsten. www.myspace.com/theexcrement orygrindfuckers

Das Leipziger Allstar-Projekt lässt sich in Folk-Indie-Psychedelic Traditionen fallen. Immer mit einen Seitenblick auf Künstler wie Deus, Tom Waits oder Velvet Underground. Support: Coldair, If Manda. Eintritt frei. myspace.com/ballhaus_chemnitz

Die elegante Tanzparty hat Geburtstag. Herr Rudi Dutschke spielt die besten Hits aus den Bereichen 60s, Britpop, Garage und Beat.

Latino-Sounds von Salsa, Merengue, Bachata bis Cha Cha Cha.

mit Andy

21:00 Club Sanitätsstelle UNICEF-Benefizkonzert

21:00 Weltecho Rainer von Vielen Nenn es Zen-Metal, Teufels-Pop, Breitband-Minimalismus oder LoFi-Glam - Rainer von Vielen machen Bastard-Pop. Tour zum neuen Album „Milch & Honig“. weltecho.eu

. musik + party

21:00 Subway to Peter L.E.G.O. Sputnik Chemnitz hat seine eigenen Muff Potter. Vielleicht ne Spur verkopfter und etwas mehr auf der IndieSeite. Eintritt frei. www.myspace.com/legosputnik

Kubanisches Jubiläumsbuffet 19.30-22.ooUhr, karibische Kindertanzshow von „Novianitas“ und Musik zwischen Salsa, Merenque, Bachata und Latin Pop.

20:00 AJZ Talschock Perkele Streetpunk aus Schweden. Beliebt bei Punx und Skins seit 17 Jahren. 1000% Working Class. Support: Soifass. www.ajz.de

20:00 arena.club, Messe Chemnitz Stern-Combo Meissen Weißes Gold“ - 300 Jahre Meissner Porzellan, 46 Jahre Stern-Combo Meissen - Klassiker & Songs vom neuen Album.

Region 20:00 Goldne Sonne, Schneeberg Roberto Guerra 22:00 Brauclub BC Clubbing Disco und House-Tunes mit DJ LDoy. www.brauclub.de

22:00 Club FX Friday Girl Fire Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Alternative mit DJ Explicit und Black Music mit DJ Maxxx. www.clubfx.de

22:00 Orange Club OC Clubbing House, Electro, Minimal Beats mit DJ Andy Latoggo, Upstairsfoor: Partyhits

19:30 La Salsa 7 Jahre La Salsa

22:00 Sax Clubzone NRJ Clubnight aktuelle Infos unter www.discosax.com

21:00 Südbahnhof Excrementory Grindfuckers Siehe 371-Tip

21:00 Weltecho Rainer von Vielen Siehe 371-Tip

22:00 atomino 4 Jahre Smash Boom Bang

Für alle Fans von Indie-Sounds, Wave und der Musik der 80er wird heute DJ Eric Sator ordentlich aufhauen. Eintritt: 3 E

22:00 Tanzstudio Rio Latin Party

21:00 City Pub Countryabend

„Bildung rockt - Schulen für Afrika“. Für einen guten Zweck spielen Fanfare Brassolina (Folk), Vince Vegaz (Indierock), Fr3mdkörper (Indie), ...thanks and get ready! (Post Punk) und Beatboxer Erni33 und Ole Brumm. www.sanitaetsstelle.de

We need a Revolution

22:00 Starlight Strawberry Night Alles dreht sich um die rote Liebesbeere, die, wie wir ja alle wissen, gar keine Beere ist sondern eine Nussfrucht. Im Atrium gibts Black Music mit DJ Special K, im Roulette Club House & Electro von DJ Fraash, im Party Club 80er/90er mit DJ Jay. Die Gold Lounge und die Open Air Terrasse sind geöffnet. www.party-chemnitz.de

22:00 Südbahnhof

Für Freunde und Feinde des ItaloPops. Eintritt: 12 E.

20:00 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne Wenzel Solo ohne Firlefanz, mit Klavier, Gitarre und Harmonica nimmt Wenzel sein Publikum gefangen. Ironische Texte vorgetragen mit alkoholgegerbter Stimme. 12 E/15 E. www.liederbuch-zwickau.de

20:00 Neue Welt, Zwickau Klavierabend mit Peter Baartmans

20:00 Schloßgaststätte, Lichtenwalde Pascal von Wroblewsky live mit der Blues-Train FestivalBand. clubkino-glauchau.de

21:00 Alte Spinnerei, Glauchau Indica Fünf adrette Mädchen mit romatischem Mystik-Pop. Nicht nur in Finnalnd schon sehr gefragt und im Fahrwasser von Bands wie Nightwish sicher bald ne große Nummer. altespinnerei.autogross.de

22:00 Disco FUN Zwickau Classic Rave Party Special Guest: Franky Tunes aka Starsplash

22:00 Linde, Leubnitz Remmi Demmi

17


05 fr

06 sa

.

80s, Rock, Party mit DJ Demion Treasure und Electro, Black, House von DJ Muggelux. 4 Euro Eintritt. www.meinelinde.de

. wort + werk 10:00 Altes Heizhaus, TU StraNa Symposium Es spricht unter anderem der Führer der demokratischen Opposition in Weißrussland, Dr. Aljaksandr Milinkewitsch zum Thema „Wahlen in Weißrussland.

19:00 Kraftwerk / Haus Spektrum 9. Fest der 100 Trommeln Trommelkonzert. www.kraftwerkchemnitz.de

Region 19:00 Kulturhaus, Aue Charlotte Thomas ließt aus ihrem Buch „Der König der Komödianten“.

19:00 Schloss Rochlitz Eine erotische Vorlesung Sinnliches und Kulinarisches um die schönste Nebensache der Welt. www.schloss-rochlitz.den.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Poetry Slam „Brandsätze“

. theater + kabarett 19:30 Opernhaus La Boheme Oper von Giacomo Puccini

19:30 Schauspielhaus, Hinterbühne Wolken.Heim Schauspiel von Elfriede Jelinek.

20:00 Kabarett-Kiste Engel sind männlich Sachsenmeyer & Co.

20:00 Kabarettkeller Prosecco für alle Soloprogramm mit Ellen Schaller.

Region 10:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

19:30 Gewandhaus, Zwickau Premiere: Bernarda Albas Haus Tanzstück von Torsten Händler nach Federico GarcÌa Lorca.

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau What a wonderful world Songs aus der Neuen Welt

. kino 16:00 Metropol Hanni und Nanni 16:30 Clubkino Siegmar Ponyo- Das große Abenteuer am Meer

18

.

18:00 Metropol Kindsköpfe 19:00 Clubkino Siegmar Mammuth 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Fish Tank 20:15 Metropol Das A-Team - Der Film 21:15 Clubkino Siegmar Banksy 22:45 Metropol The Expendables Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Oskar & die Dame in Rosa weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

21:00 Clubkino Glauchau Age of Stupid

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Hörwelt; 21:00 Der elektronische Sandkasten; 22:00 And now ... Jazz www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:00 Armes Theater Le jardin du possible Diaprojektionen zeichnen Rechtecke aus Licht auf den Kiesteppich. Rund herum liegen

Steine und Pflanzen. Jeder Besucher ist eingeladen, dem Gärtner zu folgen... Konzept und Realisierung: Benoit Sicat. Ab 2 Jahre. Wiederholung um 10.30 und 18:20 Uhr. www.armestheater.de

. tagestipps

16:00 Armes Theater Me-Me In dieser warmen Performance mit den jüngsten Zuschauern (0-3 Jahre) erfindet das Publikum die Geschichte gemeinsam mit den Tänzerinnen. Jede Vorstellung ist einmalig! www.armestheater.de

. und so 15:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Malen für die Straßengalerie

21:30 La Salsa 7 Jahre La Salsa DJ Tito & DJ Luis präsentieren einen Mix aus Salsa, Merenque, Bachata, Reggeaton und Latin Pop. Karibische Tanzshoweinlagen fürs Auge und leckere Drinks zum Spezialpreis runden den Geburtstagsabend ab. www.lasalsa.de

Im Rahmen der Aktionswoche „Studentisches Wohnen und Leben auf dem Sonnenberg“ vom 01.11.05.11.10. www.stadthalten-chemnitz.de

17:00 Wächterhaus Zietenstraße 70 Herbstfest Feier zum „Einjährigen Bestehen“des Wächterhauses mit Federweißer und Zwiebelkuchen. Im Rahmen der Aktionswoche „Studentisches Wohnen und Leben auf dem Sonnenberg“ vom 01.11.05.11.10. www.stadthalten-chemnitz.de

19:00 Schlosskirche Nachtwächter Rundgang über den Schloßberg.

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Rotfront Gegründet in der legendären Russendisco im Kaffee Burger in Berlin steht die wilde BalkanRaggamuffin-Truppe für wilde Parties und ausflippende Zuschauer. Support: Fanfare Brassolina. www.altebrauerei-annaberg.de


. tagestipp

Wolfmen. Jeder mit HalloweenOutfit bekommt Freibowle, dazu Aftershow-Party mit DJ Mighty René und Miss Pussyquette. www.ajz.de

22:00 Weltecho Klubnacht Headliner der heutigen Nacht ist Efdemin. Der Wiener mit Berliner Wurzeln gilt als profilierter Wanderer zwischen den Welten der elektronischen Musik. DeepHouse, Minimal und Techno bestimmen sein Set. Unterstützt wird er von Cupca, Felde & Thomas Rebsch, Kraut’n’Rüben und Visuals by: Legacy of NEST. weltecho.eu

. musik + party 10:00 Stadtteilbibliothek VitaCenter Großer Buchverkauf ausgesonderter Bibliotheksmedien zum Schnäppchenpreis.

16:00 Palanca Club Kwashi Safroh Benefiz Benefizkonzert zum 1. Todestag von Kwashi Safroh, dem aus Ghana stammenden Meistertrommler. Der Spendenerlös ist für ein von Kwashi Safroh gegründetes Hilfsprojekt in Ghana bestimmt sowie für ein Projekt der AG In- und Ausländer für minderjährige Flüchtlinge.

20:00 AJZ, St. Etienne Halloween Nightmare III Viermal Psychobilly mit The Frogs (CH), The Hot Wheels, The Holy Hack Jacks und The Howling

20:00 Esperanto Funkadelic Soul, Funk und Disco mit DJ Skyy

20:00 Gewölbegänge Dizzy Spell Die junge Irish-Folk Band aus Leipzig wird mit Fiddle und Whistle für Schwindel der musikalischen Art. www.dizzyspell.de

20:00 Stadthalle, gr. Saal Captain Cook und seine singenden Saxophone. Das große Wunschkonzert 2010 Meine Oma freut sich schon ganz sehr.

20:00 Weltecho Café Jazz your Ass Jam: Timo Lassy Lassys Musik ist tief im maßgeblich von Horace Silver und Art Blakey geprägten „Blue-NoteSound“ der 50er- und 60er-Jahre verwurzelt: Ihre knackigen Grooves fahren direkt in die Beine und ihre eingängigen FunkyMelodien sorgen für positive Vibrationen in Kopf und Bauch. Aftershow: DJs Canned Tunes, Gleisbettboogie

20:15 Arthur Vokalpatrioten und Poptales Die beiden Ensembles eröffnen neue Hörperspektiven auf bekannte und unbekanntere Lieder, die nur mit der Kraft der Stimme vorgetragen werden. Eintritt: 6/8 E

21:00 City Pub The Celtic Cousins Irish Folk und Oldies

21:00 Kabarettkeller Hiss Hiss, das heißt Polka für die Welt. Folk und Weltmusik zum Mittanzen und Wildfeiern.

21:00 Starlight Birthday Special Party Du hast im September oder heute Geburtstag? Dann hast du und vier deiner Freunde heute freien Eintritt und bis 24 Uhr gibt es sogar noch eine Flasche Sekt

19


06 sa .

gratis.Mit DJ Leu im Party-House Floor und Black Musik gibts von DJ Crime. Die Gold Lounge und die Open Air Terrasse sind geöffnet. www.party-chemnitz.de

HipHop, Rock, Drum’n’Bass, Stilbruch Styling Lounge, Chillout. www.re5ive.de

21:00 Subway to Peter Protection Of Hate

Heute zu Gast sind Rolling Sound aus Leipzig, die die DnB-Liebhaber bedienen werden, und für die Reggaefreunde kommen Benjie (live) und Rebel Sound aus Hannover. www.Ndorphin-club.de

Schlimme Poserfotos auf Myspace, die klischeehaftesten Songstitel wo gibt, aber die Musik sollte nach 10 Bier seine Magie entfalten. Was für die harte Oldschool Metalfraktion. Eintritt frei. myspace.com/protectionofhate

21:30 La Salsa 7 Jahre La Salsa Siehe 371-Tip

22:00 Ndorphin Club Urban Rullaz

Region 19:00 Clubkino Glauchau Pascal von Wroblewsky live mit der Blues-Train FestivalBand. clubkino-glauchau.de

22:00 Club Sanitätsstelle Elektronische Tanztherapie mit Thorn Electronics (Bamberg), Das Sonnenkind (C), Andrew Elliot (C) und Dr. Klangfreund & Dr. Drachir (C). 5 Euro. www.sanitaetsstelle.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Willie Salomon live Blues and Roots.

20:00 Alter Schlachthof, Dresden Letzte Instanz „Heilig“-Tour 2010. www.alterschlachthof.de

20:00 La Bodeguita del Medio, Zwickau Salsa Caliente Bachata, Merengue, Reggaeton und Salsa mit DJ Fidel (und neuer Tanzfläche).

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Rotfront Siehe 371-Tip

21:00 Göltzschtalgalerie, Auerbach/Vogtl. Panzerballett 22:00 Mensa, Uni Campus Re5ive Party auf sieben Floors mit 21 Acts. Electro, Retro Party-Floor,

20

Mit einer beispiellosen Kombination von Jazz und Metal wirbelt die Band Panzerballett die Musikgenres kräftig durcheinander.

22:00 Fabrix, Werdau

Soloprogramm mit Ellen Schaller.

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Fracht (Nautisches Denken I-IV) Ulrike Syha (Uraufführung)

20:30 Kabarett-Kiste Engel sind männlich Sachsenmeyer & Co.

Region

Siehe 371-Tip

Mit DJ Falko-Rock auf dem Rock vs. Partyfloor. DJ Invain auf dem BASSfloor und DJ T:A:S:S:I auf dem Chaosfloor. Dazu gibt es den Liveakt: Band: A Traitor Like Judas. Eintritt: bis 23.23 Uhr 2 E und danach 5 E.

17:00 Kabarettkeller Zu geil für diese Welt

Johann Wolfgang von Goethe.

22:00 Weltecho Klubnacht

23:00 Südbahnhof New Noize Party

. theater + kabarett 19:30 Schauspielhaus Urfaust

Infos unter www.discosax.com

DJs: VonD(Argon, Black Arge/Fr), Geroyche & Motorv8a (Ruff-ENuff/ Chemnitz) Wer es im ersten Jahr gleich auf eine „Dubstep Allstars“ (Tempa) und eine Soul Jazz Dubstep-Compilation schafft, und Tracks macht die Gilles Peterson, DJ Craze und Skream spielen, der ist ohne Zweifel talentiert. Skream hat Von D nicht nur geremixt, sondern auch Stücke von ihm für sein eigenes Label reserviert. Jetzt wird er noch mit einer Einladung nach Chemnitz geehrt.

HipHop und R’n’B-Sounds mit DJ Ron und DJ Eskei. www.brauclub.de

Area01: Futurepop, Electro, EBM, Industrial by APO, Area02: Gothic, dark 80s, Darkwave, Mittelalter, Neofolk by Dj Schubi, Sector3: Frontline & Skinni Puppy Special by Eric Sator, fabrix-club.de

22:00 Orange Club Black Beats Night mit DJ Habykey 22:00 Sax Clubzone Party

23:00 atomino Kode Dubstep

22:00 Brauclub Chocolate Night

La Danse Macabre

22:00 Jukebox, AnnabergBuchholz Cascada Opening Party Harris aka DJ Binichnicht ist eine der coolsten DJ-Säue. Tel -Aviv, Paris, Prag, New York, London und nicht zu vergessen die Playboymansion des legendären Hugh Heffners in L.A. sind nur einige der Stationen, die er bisher erfolgreich zum brennen gebracht hat. the-jukebox.de

22:00 Linde, Leubnitz Schwarze Tanznacht Das Beste aus DBM, Dark Wave, Industrial, Old School, Future Pop & New Wave von DJ Marsel. Eintritt 1,50 Euro bis 23.23 Uhr, danach 3 Euro. www.meinelinde.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau Electro Lesson 11/10 bigONE: Sonik Vs. Tobey Rush (House, Techno), Club 8: DJ Laroo, Studio: Energy on Air mit DJ Kinny.

. wort + werk 11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

15:00 Städtische Musikschule Chemnitz Tag der Instrumente Instrumente zum Anfassen, das Theaterstück „Elefantenpups“; Schülercafé u.v.m.

18:00 Jacobikirche Jacobivesper Der Totentanz von Hugo Distler mit dem Chemnitzer Vocalensemble. Eintritt ist frei.

18:00 Weltecho Galerie Ausstellungseröffnung „Zwischenräume“, Zeichnungen, Bücher und Fotografien von Wolfram Adalbert Scheffler

19:00 Kraftwerk / Haus Spektrum 9. Fest der 100 Trommeln Trommelkonzert. www.kraftwerkchemnitz.de

11:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

19:30 Gewandhaus, Zwickau Gastspiel: Olaf Böhme 20 Jahre Der betrunkene Sachse.

19:30 Theater (BiB), Freiberg Die Ente bleibt draußen! Szenen von Vicco von Bülow (Loriot).

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Männer und andere Irrtümer Komödie von Michéle Bernier und Marie Pascale Osterrieth

. kino 16:00 Metropol Hanni und Nanni 16:30 Clubkino Siegmar Ponyo- Das große Abenteuer am Meer 17:00 Ikarus-Treff Filmpremiere Präsentiert wird die brandneue vierteilige Heckert-Soap. Hier gibt es schräge Figuren in einem Netz von Intrigen.

18:00 Metropol Kindsköpfe 19:00 Clubkino Siegmar Mammuth 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Fish Tank 20:15 Metropol Das A-Team - Der Film 21:15 Clubkino Siegmar Banksy 22:45 Metropol The Expendables Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Oskar & die Dame in Rosa weitere Vorstellung um 20:30 Uhr


07 so .

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Straße der Nationen; 13:00 Segelohrl; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Castoradio; 16:00 Straße der Nationen; 17:00 Musikalischer Globus; 18:00 UniCC Edelmetall; 19:00 Best of Detektor; 20:00 Heart & Soul; 21:00 Mosh Club; 22:00 Castoradio (2h) www.radiounicc.de + www.radiot.de

. tagestipp 19:00 Stadthalle, gr. Saal Bodo Wartke „Ich denke, also sing’ ich“ Nett und adrett sitzt er da, in Maßanzug und kanariengelbem Hemd. Wie beiläufig begleitet er sich auf dem Instrument, dass es nur so groovt, um wortverspielt und in kompakten Reimkatarakten über Liebe, Mord und Totschlag zu singen. Klavierkabarett in Reimkultur. Eintritt: 26,20/29,50 E

. fun + sport 13:30 Stadion Gellertstrasse CFC - Hamburger SV II Fussball-Regionalliga

. klein + gemein 14:00 Museum für Naturkunde Aktions- und Familientag Ursaurier „Schnappi“ auf Entdeckungstour. Eintritt: 2,5/4 E

16:00 Armes Theater Le jardin du possible Diaprojektionen zeichnen Rechtecke aus Licht auf den Kiesteppich. Rund herum liegen Steine und Pflanzen. Jeder Besucher ist eingeladen, dem Gärtner zu folgen... Konzept und Realisierung: Benoit Sicat. Ab 2 Jahre. Wiederholung um 10.30 Uhr. www.armestheater.de

. und so 10:00 Stadthalle, kl. Saal Urlaub 2010 Chemnitzer Reise- und Freizeitmesse. Reisebüros, Hotels, Pensionen, Fremdenverkehrsvereine, Kur- und Wellnesseinrichtungen, Anbieter von Schiffsreisen u.v.m. informieren über die aktuellen Trends rund um die schönste Zeit des Jahres.

. musik + party 17:00 Armes Theater Tangocafe Erst eine Stunde Workshop, dann freies Tanzen bis 20 Uhr. 4 Euro Eintritt. www.armestheater.de

18:00 Esperanto Sunday Lounge Für die Ohren: relaxte Lounge Sounds Für den Magen: leckere Ostklassiker in der „Genossen Kantine“ Eintritt frei

Region 16:00 Neue Welt, Zwickau Captain Cook

15:00 Arena, Chemnitz (Messe) Nachtflohmarkt Die Halle verwandelt sich in ein riesiges Antik- und Sammelparadies mit hunderttausend Raritäten.

Region 16:00 Stadthalle, Zwickau Nachtflohmarkt

15:00 Schauspielhaus Arsen und Spitzenhäubchen Komödie von Joseph Kesselring.

19:00 Stadthalle, gr. Saal Bodo Wartke Siehe 371-Tip

18:00 Ratskeller Hainichen Jörg Kokott & Cordula Schönherr

20:00 Gewölbegänge Kabarett Sachsen Gaudi „Die Liebe und das Leben“

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Menschen bei der Arbeit

Mischung aus traditionellen irischen, schottischen, skandinavischen und eigenen Liedern und Tanzstücken, getragen von Gitarre, Geige und den beiden Stimmen von Cordula Schönherr und Jörg „KO“ Kokott.www.ko-art.de/

21:00 Werk II, Leipzig Slut „For Excercise & Interference“Tour. Support: The Strange Death Of Liberal England. www.werk-2.de

Chemnitz zum Kennenlernen. www.chemnitz-tourismus.de

Blumenschmuck, Frisur, Make-up, Hochzeitstorte, Musik, Rahmenprogramm u.v.m.

Trommelkonzert. www.kraftwerkchemnitz.de

Erkunden. Eintritt: bis 12 Uhr 5,50 EUR, ansonsten 9 EUR

und seine singenden Saxophone.

10:30 Roter Turm Stadtrundfahrt 11:00 Wasserschloß, Klaffenbach Hochzeitsmesse

19:00 Kraftwerk / Haus Spektrum 9. Fest der 100 Trommeln

Henriette Dushe. Gewinnerstück des Retzhofer Literaturpreises 2009 (Uraufführung).

20:00 Weltecho Klangwerk- Neue Musik III. Konzert Cembalo und Streichquartett, Werke von Leonardo Polato, Cowell, Ligeti, Olofsson. Solisten: Moritz Ernst, Cembalo, ensemble 01 (Chemnitz) weltecho.eu

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR

Region 17:00 Baldauf Villa, Marienberg Kamtschatka

. wort + werk

Dia-Vortrag von vier Amtsbergern, die 2009 mit dem Fahrrad in Kamtschatka unterwegs waren. www.baldauf-villa.de

16:00 Neue Sächs. Galerie Lesung „Achtung. Der Feind reicht dir den Schnaps!“ mit Michael-Paul Milow. Eintritt 3 Euro bis 18 Jahre frei.

19:00 Esperanto eldorado Reisestammtisch Zwei Chemnitzer berichten von ihrem Wandertrip über den Jakobsweg im Sommer diesen Jahres.

. theater + kabarett 11:00 Opernhaus, Hinterbühne Erwin, das Naturtalent Nächste Vorstellung um 15:00 Uhr

14:00 Wasserschloß, Klaffenbach Chemnitzer Puppenspielfest Alles rund um das Puppenspiel zum Anfassen, Basteln und

20:00 Schauspielhaus, Probebühne Revolution reloaded Stückentwicklung des Theaterjugendclubs „Die KarateMilchTiger“ (ab 14 Jahren)

Region 15:00 Gewandhaus, Zwickau Bernarda Albas Haus Tanzstück von Torsten Händler nach Federico Garc’a Lorca.

15:00 Puppentheater, Zwickau Jeda, der Schneemann Puppentheater ab 4 Jahre von Mark Wetter & Paul Steinmann

16:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

19:00 Theater, Annaberg Lügen haben junge Beine Aktionstheatertag Farce von Ray Cooney.

20:00 Stadthalle, Zwickau Cindy aus Marzahn „Nicht jeder Prinz kommt uff’m Pferd!“

21


07 so .

. kino

08 mo Das Fake-Doku-Feature von und über den Street Art-Star Banksy, den noch niemand zu Gesicht bekommen hat, mutiert in seinem Verlauf zu einer gelungenen Satire über die Kommerzialisierung des Kunstbetriebes.

Region 20:00 Stadthalle, Zwickau David Garrett Leider ist die Veranstaltung offiziell schon ausverkauft.

. theater + kabarett Region 10:00 Theater, Annaberg Das Tagebuch der Anne Frank 10:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Castorradio; 14:00 Sunday Service (2h); 16:00 Hörwelt; 17:00 Mikrowelle; 18:00 UNiCC Pogozeifunk; 19:00 Soundsplash; 20:00 Castorradio; 21:00 Panoptikum; 22:00 T Historisch; 23:00 Castorradio www.radiounicc.de + www.radiot.de

. und so 10:00 Stadthalle, kl. Saal Urlaub 2010 Chemnitzer Reise- und Freizeitmesse. Reisebüros, Hotels, Pensionen, Fremdenverkehrsvereine, Kur- und Wellnesseinrichtungen, Anbieter von Schiffsreisen u.v.m. informieren über die aktuellen Trends rund um die schönste Zeit des Jahres.

22

18:00 Kinopolis, Freiberg Babys 20:15 Kinopolis, Freiberg Umständlich verliebt

. radio

19:00 Clubkino Siegmar Banksy Siehe 371-Tip

20:00 Weltecho The Doors - When You’re Strange 21:00 TaC (Unimensa) Sex & the City 2 21:15 Clubkino Siegmar Mammuth Region 10:00 Alter Gasometer, Zwickau Die Konferenz der Tiere 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek

Laars Reppesgaard liest aus seinem Buch „Das GoogleImperium“. Er erkundet diesen Lebensraum, diesseits und jenseits der Suchmaske. Er recherchierte in Googles Hauptquartier in Kalifornien und der EuropaZentrale in der Schweiz, spürte Googles Datenzentren in Oregon nach, und sprach mit Fachleuten und ganz normalen GoogleNutzern auf drei Kontinenten.

18:00 UniCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Feuer & Wasser; 21:00 Bombastisches zur Nacht; 22:00 Hymnen an die Stille www.radio-unicc.de + www.radiot.de

16:00 Armes Theater Me-Me

. kino

20:00 Club der Kulturen Lesbar: Lars Reppesgaard

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Für Kinder ab einem Jahr wird das Wunder der Natur vom Samenkorn zur Blüte in einen Bezug gebracht zur Verantwortung der Gärtnerinnen, die die Pflanze behüten. Buch und Regie: E. Grokhovskaya. www.armestheater.de

12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Herbstkonzert der Kreismusikschule - Eintritt frei.

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

10:00 Armes Theater Der Keimling

. radio

Region 16:00 Goldne Sonne, Schneeberg Karneval der Tiere

18:00 Kinopolis, Freiberg Oskar & die Dame in Rosa

. und so

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. klein + gemein

. tagestipps 19:00 Clubkino Siegmar Banksy

. musik + party

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Oskar & die Dame in Rosa

.

. tagestipp

16:00 Metropol Hanni und Nanni 16:30 Clubkino Siegmar Ponyo- Das große Abenteuer am Meer 18:00 Metropol Kindsköpfe 19:00 Clubkino Siegmar Mammuth

20:00 CK Siegmar, kl. Saal Fish Tank 20:15 Metropol Das A-Team - Der Film 21:15 Clubkino Siegmar Banksy

09 di

.

In dieser warmen Performance mit den jüngsten Zuschauern (0-3 Jahre) erfindet das Publikum die Geschichte gemeinsam mit den Tänzerinnen. Jede Vorstellung ist einmalig! www.armestheater.de

. und so 15:00 Stephansplatz, Kaßberg Rundgang Jüdisches Leben in Chemnitz. www.chemnitz-tourismus.de

Der unabhängige Versicherungsmakler Tel & Fax 0371/31 60 25

21:30 Exil .klein Bei den Hamburgern von vermischt sich Elektronika mit Analogem. Die Songs sind liebevoll mit schönen Sounds arrangiert und beim Hören bleibt ein kleines Eels-Gefühl nicht aus. Großes Kino ! www.myspace.com/kleinmusik

. musik + party 18:00 Esperanto World Beat Musikalische Perlen aus aller Welt. Eintritt frei

21:00 Club Sanitätsstelle JamBam Gestandene Musiker und junge Talente treffen sich zur zwanglosen Jamsession. Von Jazz über Blues bis härterem Rock gibt es keine Scheuklappen. Also, rauf auf die offene Bühne. Eintritt frei. www.sanitaetsstelle.de

21:00 Subway to Peter Low Life Loretta Deutsches Metal-Quartett, nach Eigenaussage von Entombed und Monster Magnet beeinflusst. Legen mehr Wert auf technische Finessen als auf Posing und fabrizieren definitiv keinen Einheitsbrei. Eintritt frei. www.myspace.com/lowlifeloretta

21:30 Exil .klein Siehe 371-Tip

Region 20:00 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne


10 mi .

The Pretty Things Eine der wildesten und einflussreichsten Bands der Sechziger ist wieder/immer noch da. Während die Stones die großen Stadien füllen, backen die Pretty Things kleine Brötchen. Mit frisch gelifteten Line-Up gibts aber weiter originalen R’n’B. Support: The Malchicks. 17 E/20 E. www.liederbuch-zwickau.de

. wort + werk 16:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

20:15 Metropol Das A-Team - Der Film 21:15 Clubkino Siegmar Mammuth

Siehe 371-Tip

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Cindy liebt mich nicht 20:00 Clubkino Glauchau Age of Stupid

. radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Mosh Club; 22:00 Roots FM www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

20:00 Kabarettkeller Wahl der Qual Mit Kerstin Heine, Gerd Ulbricht und Andreas Zweigler.

Puppentheater ab 4 Jahre von Hedwig Munck.

10:00 Theater, Annaberg Das Tagebuch der Anne Frank 10:00 Theater, Freiberg Rumpelstilzchen

18:00 Esperanto Back to Black 80s & 90s RnB, Soul and Old School HipHop. Eintritt frei

19:00 Brauclub BC - Live jeden Dienstag spielen jetzt Bands im Brauclub. Neben dem fakultativen Hut bekommen sie einen LiveMitschnitt in Bild und Ton. Ein Titel davon wird auf YouTube gestellt. Die meist aufgerufene Band darf auf dem Brauereifest dann den Co-Headliner geben. Eintritt frei Deutschsprachiger ScreamoHardcore aus dem ganz hohen Norden. Support: El Fupa. www.ajz.de

Johann Wolfgang von Goethe.

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Der kleine König

. musik + party

20:00 AJZ, St. Etienne Escapado

19:30 Schauspielhaus Urfaust

Bob L. Sack (Uraufführung)

Wofür sich Zigtausende Punk und HC-Bands auf der Welt abmühen, schafft dieser ältere Herr mit seiner Akustikgitarre in wenigen Minuten: glaubhaft eine Alternative zum großen und kleinen Kommerz zu bieten. Und das mit großartigen Songs, auch 30 Jahre nach den Adverts. www.tvsmith.com

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. theater + kabarett

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Rendez-Vous

21:00 difranco TV Smith

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Oskar & die Dame in Rosa

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

20:00 Club der Kulturen Lesbar: Lars Reppesgaard

. tagestipp

18:00 Fireball Bowling Pärchen-Bowling Er bezahlt, Sie spielt gratis, die gleiche Anzahl Spiele. Nur für echte Pärchen! Kuss-Pflicht am Counter! www.fireball-bowling.de

20:00 TaC (Unimensa) Pokerabend

. und so 15:00 Annaberger /Lothringer Str. Rundgang

21:00 difranco TV Smith Siehe 371-Tip

18:00 Metropol Kindsköpfe 19:00 Clubkino Siegmar Banksy 20:00 Weltecho The Doors - When You’re Strange

Die 99 Cent-Party mit DJ Frau Richter auf dem Mainfloor und DJ Crime auf dem Black Music Floor. www.clubfx.de

22:00 Orange Club Finest At 10 PM House-, HipHop- und R&BBeats mit DJ Habykey Region 20:00 EAC, Freiberg Rock’n’Roll & Salsa www.club.tu-freiberg.de

. wort + werk 18:00 Städtische Musikschule Chemnitz Musicollage Fachbereich Blasinstrumente, Eintritt frei

19:30 Galerie Borssenanger Vernissage

Die britischen Jungs verpacken tatsächlich derben Metal-Punk mit sehr poppigem Ska, der in seinen Passagen stark an Madness erinnert. Das könnte interessant werden. Achtung, Premium-Gig (3 Euro). myspace.com/randomhand

19:30 Stadthalle, kl. Saal Beziehungskultur

21:00 TaC (Unimensa) Cocktail-Party mit DJ Clauz

Jüdisches Leben in Chemnitz. www.chemnitz-tourismus.de

Zur Eröffnung der Ausstellung mit Aquarellen von Johannes Ulrich Kubiak, Berlin. Es spricht Hans Brinkmann (Schriftsteller). galerie-borssenanger.de aus der Reihe: „Neue Wege Inspirationen für Ihr Leben“ mit Dr. Hans-Joachim Maaz. Mit seinen Büchern setzt sich Dr. Maaz mit den Voraussetzungen und Chancen für eine Beziehungskultur in der Gesellschaft, in Partnerschaft und Sexualität kritisch und offen auseinander.

20:00 Stadthalle, gr. Saal 3. Sinfoniekonzert

20:00 Theater (BiB), Freiberg Die Vermessung der Welt

. kino

22:00 Club FX Big Spender

21:00 Subway to Peter Random Hand

Märchen von Manuel Schöbel nach den Brüdern Grimm.

Von Daniel Kehlmann, Bühnenfassung Dirk Engler.

The Blend of Hip Hop & R’n’B mit DJ Ease, DJ Jestyr und DJ Eskei www.brauclub.de

Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz.

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR SUSHI-BAR · BRÜCKENSTRASSE 4 09111 CHEMNITZ · FON: 666567

. theater + kabarett 19:00 Kabarett-Kiste Wir machen uns zum Heinz Mit Sachsen-Gaudi.

19:30 Schauspielhaus, Foyer 8 Väter Schauspiel von Tina Müller

22:00 Brauclub Black Affairs meets New York

20:00 Kabarettkeller Game over Zweigler & Ulbricht

23


10 mi .

. kino 18:00 Metropol Kindsköpfe 19:00 Clubkino Siegmar Banksy

11 do .

. tagestipp 19:30 Eissporthalle Ice Skating Yeahhh ! Die kälteste Jahreszeit ist da. Und was gibts da schöneres als seinem Schwarm mal richtig über die Finger zu fahren, um ihn dann zu hegen und zu plegen. Ice-Skating ! triffchemnitz.de legt sich wieder ins Zeug, um euch jeden dritten Samstag im Monat mit angesagten DJs eine tolle Eisparty zu bescheren!

. musik + party 19:00 Esperanto Swing-a-Ling

19 Uhr/ Weltecho

Politkino #2 Die 4. Revolution Die Welt aus einer anderen Perspektive sehen. Ring Politischer Jugend Sachsen e.V. gruene-jugend-chemnitz.de

19:00 Weltecho Die 4. Revolution - Energy Autonomy 20:15 Metropol Das A-Team - Der Film 21:15 Clubkino Siegmar Mammuth Region 18:00 Kinopolis, Freiberg Oskar & die Dame in Rosa weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

20:30 Kinopolis, Freiberg Babys

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio:Scope

. fun + sport

21:00 atomino Ping Pong Club Eleganter Rundlauf um die grüne Platte. Dazu elegante Plattenunterhaltung mit Joe Speck.

24

Swing, Blues Rock & Soul von früher bis heute... Eintritt frei.

21:00 City Pub Musiker Session

„Das Geheimnis um Sybille“ Der neue Krimi der Chemnitzer Autorin Marion Selbmann handelt im Theatermilieu. Eine junge Schauspielerin verschwindet. Verdächtigt wird ihr eifersüchtiger Freund Ralf. Eintritt frei

19:00 Das Tietz, VhsVeranstaltungssaal Als die Braunen kamen. - Eine Berliner jüdische Familie im Widerstand. Lesung und Diskussion mit dem Zeitzeugen Peter Neuhof.

20:00 Stadthalle, gr. Saal 3. Sinfoniekonzert Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz. Eintritt: 15,70/24,90 E

Region 19:30 Baldauf Villa, Marienberg Polarluft, Zwergbirken und Rentiere Dia-Vortrag von Kay Meister aus Rübenau über eine Expedition durch Nordschweden 2010.

20:15 Metropol Die Legende von Aang 21:30 Clubkino Siegmar The American Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Max Schmeling weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Uptowns Finest; 22:00 Elektronische Unikate www.radiounicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

mit Traveler & Co

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing Alternative Rock mit DJ Double Vision. Eintritt frei.

21:30 Exil Tim Knol

. theater + kabarett 19:00 Brauclub Dr. Mark Benecke

Der Niederländer hat erst kürzlich sein Debut gegeben und durchweg positives Feedback von der holländischen und englischen Presse für seine Mischung aus klassischem Blues-Rock und Pop bekommen.

Siehe 371-Tip

21:30 La Salsa Salsa-Party

mit Ellen Schaller, Andreas Zweigler und Gerd Ulbricht.

Für Freunde der Salsamusik gibt es wieder eine Cocktail Happy Hour von 21.30-23.00 Uhr und für das Tanzbein eine Salsaübungsparty. Eintritt frei. www.lasalsa.de

20:00 Orange Club Karaoke Party mit DJ Andrew

22:00 Club Sanitätsstelle Flower Power Party Ab jetzt jeden Mittwoch Blumenkinder-Feeling mit den Plattenschätzen von DJ Mighty Mike. Die Klassiker & Evergreens der Ära von „Love & Peace“ lassen den grauen Alltag vergessen. Eintritt frei.

Region 20:00 Stadthalle, Zwickau Stars Hautnah Brunner & Brunner, Claudia Jung, die Paldauer, Nik P., Andreas Martin, die Cappuccinos und einem Newcomer-Gast - präsentiert von Patrick Lindner. Arr yeahr !

22:00 Nachtwerk, Zwickau Fun-tastischer Donnerstag Eintritt für schmales Geld und noch günstigere Getränke. Studenten kommen umsonst rein. An den Playern: DJ Rico D und DJ MEB

. wort + werk 19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Marion Selbmann

19:30 Schauspielhaus Woyzeck Schauspiel von Georg Büchner.

20:00 Kabarettkeller Rubbellos ins Glück 20:00 Stadthalle, kl. Saal Baumann & Clausen „Die Wende in 90 Minuten“ In ihrem neuen Bühnenstück werfen die Radio-Comedians einen urkomischen Blick zurück auf eine ganz besondere Ost-WestFreundschaft zweier Männer. Eintritt: 22/26 E

20:00 Weltecho Café KammerImproShow Auch heute trotzen unsere Gladiatorinnen und Gladiatoren des Theatersports aus ganz Mitteldeutschland allen Erkältungswellen und Grippeviren, um all das vom Publikum Gewünschte auf die Bühne zu bringen.

Region 20:00 Ratskeller Hainichen AngelaDoria Das neue Programm ist der satirische Beitrag des Berliner Kabaretts SÜNDIKAT anlässlich des 20. Jahrestages der deutschen Einheit.

. kino 17:45 Metropol Das A-Team - Der Film 19:00 Clubkino Siegmar Das Ende ist mein Anfang 19:00 Weltecho Mammuth

18:00 Fireball Bowling Studenten Bowling Heute können Schüler (ab 16) und Studenten zum Flatpreis von 8,99 Euro bis zur Geisterstunde bowlen. yeahhh! www.fireball-bowling.de

21:00 atomino Golfturnier Hier spielt das Geld auch ohne Geld. Das Sportereignis der Hochfinanz - Golfsport mit Spielmaster Ninteno Wii.

. und so 20:00 TaC (Unimensa) Kneipen-Quiz Max. 16 Teams werden zugelassen. Rechtzeitiges Anmelden sichert einen Startplatz! 1. Preis ein 50 Euro-Gutschein vom Friedrichs Brauhaus.


12 fr .

. tagestipps

20:00 Stadthalle, gr. Saal Elsterglanz

22:00 Weltecho Café A Pot Of Popcorn

„Die Brutalität im Weltraum nimmt zu“ - Mit ihrer Mannsfelder Mundart, dem „besten Koch der Welt“ und dem „Totmacher“ zog das Eislebener Komiker Duo auf Youtube deutschlandweit Lacher auf ihre Seite. Und weil sie und ihr neues Programm so lustig sind, ist die Veranstaltung leider offiziell auch schon ausverkauft. „Huhu Juuuriiii“

Hinter diesem neuen Format verbirgt sich das harmonische Trio Mothership Connection, Rudeboy Soundsystem und Bataclan. Erdig und musikalisch in der Mitte des vorigen Jahrhunderts angesiedelt, soll es um eine Bereicherung der Chemnitzer Tanzkultur um - Doo Wop, Rhythm and Blues, Swing, Rock’nRoll, Ska, Soul und Early Reggae gehen. Tanzen garantiert!

. musik + party

20:00 La Salsa Fiesta a la Cubana

20:00 Esperanto Ride on! Ride on! heißt es immer wenn Mike Montgomery seine jamaikanischen Vinylschätze auf den Plattenteller rotieren lässt.Ein bunter Mix aus modern Roots Reggae, Early Dancehall und dem besten aus 50 Jahren karibischer Musik.

Mit Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop. P18, www.lasalsa.

20:30 Heilsarmee (Kellergewölbe) Downstage VI Im Gewölbe der Heilse geht es diesmal hart zur Sache. Man darf drei Metalbandserwarten, die noch nicht verraten werden. 3 Euro Eintritt.

20:00 Innenstadt Chemnitz Festival of Sounds Neun Gastronomien bieten Livemusik zwischen Ballermann, Folk, Latin, Jazz und Rock. Mit dabei Sissi, Markt 4, Ratskeller, Turmbrauhaus, Alex, Brazil, henrics, La bouchee, Don und Bellini.

21:00 aaltra In-Fight Disco-Punk: 80er Synthie-Gedudel

25


12 fr .

(Kanada), Might Melody (D), D.I.S. (D). 5 / 6 Euro. www.sanitaetsstelle.de

Peter Lund (ab 6 Jahren

Region 20:00 AZ Conni, Dresden Austin Lucas

„Herrliche Zeiten“ Der jüngste Kabarettist Deutschlands, der der Zwickauer vor einigen Jahren mit gerade mal 20 war, ist erwachsen geworden und präsentiert ausgereifte Politsatire. Eintritt: 19 E

Support: Drag The River (US), Cory Branan (US). www.azconni.de

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Bakkushan Eben noch Bundesvision Songcontest (für Berlin) und nun auf erzgebirgischen Bühnenbrettern. Support: Eiszeitklub. www.altebrauerei-annaberg.de

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Peter Pan Speedrock Rock’n’Roll Dampfwalze aus dem Land der Tulpen und tiefergelegten Holzschuhe. Support: Platonic Solids. www.az-dorftrottel.de

und Stakkato-Gitarren. Das bedeutet Schweiß und Blut auf den Tanzflächen. Eintritt frei. myspace.com/ballhaus_chemnitz

21:00 City Pub Traveler Irish Folk und Oldies

21:00 Subway to Peter Priscilla Sucks Nette Einflussliste, nette Promofotos, nette Musik. Glamiger Hardrock mit leichter Punk-Kante. Leider nur halb soviel Soul, Dekadenz und Trash wie vielleicht gedacht, aber solides Entertainment für alle Möchtegern Kreuzberger. Eintritt frei. www.myspace.com/priscillasucks

22:00 Exil Chemnitz Rocken Der Bandcontest im Exil. Ob jung und wild oder alt und unwiderstehlich, ob Punk oder Schlager, Heavy Metal oder Volksmusik am Ende werden die Besten prämiert. Eintritt frei.

22:00 Orange Club OC Clubbing House, Electro, Minimal Beats mit DJ El Suave, Upstairsfoor: Partyhits

22:00 Sax Clubzone NRJ Clubnight aktuelle Infos unter www.discosax.com

22:00 Starlight Gang Bang Heute erhält jede 4er Gang, die im Starlight einreitet eine Flasche Sekt zur Begrüßung. Und damit ihr richtig in Fahrt kommt gibt es im Atrium Black Music von DJ Shusta, im Roulette Club House & Electro von DJ Leu und im Party Club 80er/90er mit DJ Rio. Wie immer sind natürlich die Gold Lounge und die Open-Air Terrasse offen. www.party-chemnitz.de

22:00 Tanzstudio Rio Latin Party 22:00 atomino British Invasion Die Party für Liebhaber britischer Musik. Sir Henry spielt jede Menge Evergreens und neuste Hits von der Insel. Say yeah to UK!

Latino-Sounds von Salsa, Merengue, Bachata bis Cha Cha Cha.

22:00 Weltecho Café A Pot Of Popcorn Siehe 371-Tip

22:00 Brauclub BC Clubbing

21:00 Tivoli, Freiberg Apparatschik Wilde Mischung aus Punk, Soviet Groove und Polka. Druschba!

22:00 Disco FUN Zwickau Crazy Fasching Hier feiern heute Huren und Nonnen, Mörder und Priester und wir sind auch noch da. Genießt mit uns eine heiße, erotische, frivole, sexy „Crazy Faschings“ Nacht. Das originellste, schönste oder heißeste Outfit von euch wird gekürt!

22:00 Linde, Leubnitz Sommernachtstraum Die DJs Chris, Kenny D. und Thomsen verwöhnen mit musikalischen Ergüssen. Eintritt 2 Euro bis 23.23 Uhr, danach 4 Euro. www.meinelinde.de

23:00 Fabrix, Werdau 4 Jahre Maniacs Techno: Cannibal Cooking Club, Zahni, Morbid, Steve Haze, Perthil & Aerts, Electro: Tony Casanova, Conny Wolf, Lippe, Beatbär, fabrix-club.de

. wort + werk Region 19:30 Kulturhaus, Aue Italienische Operngala

. theater + kabarett

22:00 Club FX Friday Girl Fire

26

Balkanbeats und Highspeed-Polka für alle tanzwütigen und fernwehgeplagten Geister. www.liederbuch-zwickau.de

Verdi - Puccini - Konzert

Disco und House-Tunes mit DJ Dirk Duske. www.brauclub.de Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Alternative mit DJ Apsys und Black mit DJane TReza. www.clubfx.de

21:00 Lutherkeller, Zwickau Volxmusik

23:00 Club Sanitätsstelle Killa Hertz X Drum’n’Bass Revolte mit DJ K

10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Hexe Hillary geht in die Oper Ein Kinderstück mit Musik von

19:30 Stadthalle, Salon am Tropenhaus Erik Lehmann

20:00 Kabarett-Kiste Sch(m)erzliche Gunstfehler Mit Sachsenmeyer & Mai

20:00 Kabarettkeller Der Nächste bitte! mit Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne goldfischen Jan Neumann (ab 16 Jahren).

20:00 Stadthalle, gr. Saal Elsterglanz Siehe 371-Tip

20:00 Stadthalle, kl. Saal Rolf Miller „Tatsachen“ Er weicht aus. Er verschweigt. Er sagt nichts. Millers erschaffene Figur ist genau der Typ, der dem Planeten irrsinnig auf den Zeiger geht und es nicht merkt. Eintritt: 24 E

Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Bernarda Albas Haus Tanzstück von Torsten Händler nach Federico GarcÌa Lorca.

19:30 Hotel Drei Schwanen, Hohenstein-Ernstthal Grusel Dinner Heute mit dem Stück Dracula. Preis: 61 E www.mitternachtstraum.de

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Aphrodite Aphrodisiaka Esstheater - Eine Produktion des Restaurants „Alte Mühle“

19:30 Theater, Freiberg Der Freischütz Oper von Carl Maria von Weber.

20:00 Puppentheater, Zwickau Premiere: Lolita Schauspiel nach dem Drehbuch von Vladimir Nabokov.

. kino 15:45 Metropol Hanni und Nanni 16:30 Clubkino Siegmar Die wilde Farm 17:45 Metropol Das A-Team - Der Film 19:00 Clubkino Siegmar Das Ende ist mein Anfang 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Bal - Honig 20:00 Weltecho Mammuth


13 sa .

20:15 Metropol Die Legende von Aang 21:30 Clubkino Siegmar The American 22:30 Metropol The Town - Stadt ohne Gnade Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Max Schmeling weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

21:00 Clubkino Glauchau The Doors - When you’re Strange

. radio

. tagestipp

20:00 AJZ Talschock US Bombs Die kalifornische StreetpunkInstitution um den legendären Skater Duane Peters gibt sich wieder einmal die Ehre. Unterstützung bekommen sie von The Grit , Horrible Porno Stuntmen und den Lokalhelden Lousy. www.ajz.de

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Freizeichen; 21:00 Rückfall; 22:00 And now ... Jazz www.radio-unicc.de + www.radiot.de

(AK) Euro Eintritt. Karteninfos unter different-choices@gmx.de

20:00 Esperanto RockBar

. klein + gemein 10:00 Armes Theater Moi seul Mit Klang und Wort, mit Tanz und Bild spüren die Künstler dem Gewitter und dem Sonnenschein in den Beziehungen von Geschwistern nach. Für Kinder ab 3 Jahre. Wiederholung um 16 Uhr. www.armestheater.de

. und so 19:00 Schlosskirche Nachtwächter Rundgang über den Schloßberg.

22:00 atomino New Sounds Live: Aoki Takamasa (RasterNoton/Japan) DJ: Geroyche (Ruff-e-Nuff/Chemnitz). Neue Sounds kommen heute vom lokalen Label Raster-Noton: Feine Elektronika zwischen Techno und IDM. Aoki Takamasa hat ein Gespür dafür entwickelt, Clicks’n’Cuts funky und eingängig zu arrangieren. Von Dancefloor-Orientierung über Uptempo-Beats bis hin zu PopSensibilität reichen seine Tracks, die er heute live arrangieren wird.

. musik + party 20:00 AJZ Talschock US Bombs Siehe 371-Tip

20:00 Arena, Chemnitz (Messe) Volbeat

tmagazin.de

www.371stad

Bei den Kopenhagenern Volbeat, egal ob man diese Band mag oder nicht, wird musikalische Bandbreite gepriesen. Mal spielen sie Skate-Punk, Rock’n’Roll, Metal oder Country-Balladen. Die Stimme ist dabei ist in GodsmackManier tief und schmiert manchmal sogar ins elvishaftige ab.

20:00 Brauclub You can’t stop the music! Die Band Different Choices präsentiert ausgewählte Covermusik aus vier Jahrzehnten. Rock, Disco, Pop, Soul und Rock’n’Roll. Als Vorband spielt die Chemnitzer Band Just for Fun. 7 (VVK) / 8,50

Rockmusik der letzten 20 Jahre aufgelegt von Marc Marshall & Jimmy Gibson. Eintritt frei.

20:00 Stadthalle, gesamtes Haus Ü-30 Party Gleich fünf Floors locken in die Stadthalle. Hitparade, Chartbreaker oder Party Pur. Die verschiedenen Tanzbereiche lassen keine Wünsche offen. Im Clubsounds gibt es die besten Hits aus der Club-Szene, Latino u. Salsa-Floor und die Pianobar bietet entspannende Rückzugsmöglichkeiten für alle müden Enddreißiger. Ticket: 13 E

20:15 Arthur Biber Herrmann Er ist ein facettenreicher Songpoet, ein begnadeter Gitarrist, der alle Parameter des Folk und Blues beherrscht. Seine Wurzeln liegen im Countryblues und er gehört definitiv zur creme de la creme der europäischen Independent Singer/Songwriter und Gitarristen, wenn man von akustischem Folk & Blues spricht. Eintritt: 6/8 E

Die jährliche Abfeierung der 80er mit Radio Tanzbär und Co. Also locker und flockig auf dem Dancefloor die Pirouetten drehen. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

21:30 Exil Der sich den Wolf kocht Herdkreativer Torsten Wolf zeigt wie man kocht. Unterstützt wird er von keinem Geringeren als Der Auge -Commander Cornflakemusikalisch und auch an den Platten und Tellern. ww.myspace.com/deraugemichaelfr ankaugustin

22:00 atomino New Sounds Siehe 371-Tip

21:00 City Pub Denis Wils Irish Folk und Oldies

21:00 Club Sanitätsstelle Headbangers Haargummi raus und Kutte an! Jeden 1. Freitag im Monat bedient die Sanitätsstelle alle Verfechter der alten Rock & Metal - Schule mit der Musik von DJ Schorch. Eintritt frei. www.sanitaetsstelle.de

22:00 Orange Club Black Beats Night mit DJ Shiney 21:00 Subway to Peter Disco Total 80er

22:00 Club FX Satisfaction Guarantee Die süße We Are Family Party mit Pralinen, Leckerein und

27


13 sa .

Zuckerschnuten. Musikalische Kalorienbomben mit DJ Cat und DJ Skayline. www.clubfx.de

Embryojo. Eintritt frei bis 22 Uhr, danach 2,50 Euro. www.club.tu-freiberg.de

22:00 Linde, Leubnitz Revival Special 22:00 La Salsa Caribbean Night Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop. P18, www.lasalsa.de

22:00 Sax Clubzone Party

28 Jahre LINDE mit Musik von DJ Heiko Ernst und Chris. Freier Eintritt und ein Welcome-Drink für alle Gäste bis 23 Uhr, danach 4 Euro. Special: Kostenloses Frühstück. www.meinelinde.de

22:00 Starlight Mafiaparty Zwielichtige Typen, leichte Mädchen und geheimnisvolle Undercover-Agenten treffen sich heute zum Ball der Oberen 500. An den Waffen: DJ Mathew und DJ New (Black), DJ Sonic (House). Und wie immer sind die Gold Lounge und die Open Air Terrasse offen. www.party-chemnitz.de

. theater + kabarett Soloprogramm mit Kerstin Heine.

19:30 Opernhaus All You Need Is Beat Beatles-Abend

Red Lounge: DJ Eric Sator (Gothik, Dark 80’s, Darkwave) Black Box: DJ Double Vision (Electro, EBM, Industrial). 4 Euro. www.clubvampire.de

19:30 Schauspielhaus Dona Rosita oder Die Sprache der Blumen Federico Garcia Lorca. Deutsch von Thomas Brovot.

22:00 Weltecho Global Thrills #5

20:00 Armes Theater Hase, Hase

Global Thrills , die Party für Global Bass und Tropical Sound in Chemnitz geht in die 5. Runde! Aus der Distillery Leipzig kommen die Mad Again! Djs, aus Dresden der Mann der Tropical Sound im Alten Wettbüro pusht und aus Chemnitz Global Thrills Gründer Marko Stani aka Buenos Aires Showgaze. Party Global stay local! Digital Cumbia, Fidget, Tropical, Electro, Baile, Afro. weltecho.eu

Das Theater UNART präsentiert ein Stück über die Familie, in der jeder mit seinen eigenen Problemen zu kämpfen hat - bis es knallt... Alles begleitet mit Musik von dem ObdachenlosenTrio, den „Pennerienen“.

20:00 Kabarettkeller Game over Zweigler & Ulbricht

20:00 Weltecho Café Die Frau von Jules und Jim

Region 19:00 Tivoli, Freiberg Universitäts- und Absolventenball

Die Band aus Tschechien hat sich dem gewaltigen Erbe der Hippieund Stonedrocker um Jerry Garcia vollends verschrieben. Eintritt 8 Euro.

20:00 Stadthalle, Zwickau Ost-Rock-Klassik Puhdys, City, Renft, Tilo Eisenbrenner, Dirk Michaelis, Michael Hirte, Rockhaus, u.v.a im Soundkleid des Filmorchester Babelsberg.

20:30 JC Highpoint, Zschopau Ü 30 Party 21:00 Alter Gasometer, Zwickau Konzert: Luxuslärm So laut ich kann Tour - Teil 2.

21:00 EAC, Freiberg Jägermeister Knüppelnacht On Deck: Katha Messer und

28

Region 20:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Vaile Fuchs

17:00 Kabarettkeller Männer und andere Irrtümer

22:00 Südbahnhof Vampire Clubbing

20:00 Clubkino Glauchau Bardo Thödol plays Grateful Dead

Zum 200. Geburtstag Norbert Burgmüllers erklingen Werke von Norbert Burgmüller, Felix Mendelssohn Bartholdy und Edvard Grieg. Konzerteinführung 16.15 Uhr.

Die Schauspielerin liest aus ihrem aktuellen Buch „Frei sein“. In den Lesepausen wird Vaile Fuchs ihr Gesangstalent demonstrieren.

Infos unter www.discosax.com

Sektempfang, Ball, Show mit Noah Chorny Jazz Cuda, DJ Fire Entertainment, Jazz Dance Show, Disco Lounge im Loft

17:00 TU Chemnitz, Hörsaalgebäude Festkonzert

22:00 Moccabar, Zwickau New Noize Party Querbeat Floor: DJ Marge vs. DJ Invain, Chaos Floor vs. Bass in your face + DJ KitKut, Alternative Floor: DJ B:U:D:E, www.new-noize.com

22:00 Nachtwerk, Zwickau DJ On Tour bigONE: Pumpin`House-Beats by Tune Brothers supported by DJ The Sniper, Club 8: DJ Muggelux, Studio: Energy on Air mit DJ Kinni.

. wort + werk 11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

In diesem Stück nach Truffauts „Nouvelle Vague“-Film erzählt eine Berliner Göre mit HollywoodAmbitionen die deutsch-französische Dreiecksgeschichte. Sie will ein zeitgemäßes Remake des Films machen - nur mit viel mehr Action. Tilla Kratochwils grandiose Einfrau-Show ist weit handfester, auch komischer als das FilmOriginal.

20:30 Kabarett-Kiste Sch(m)erzliche Gunstfehler

Das neue Kabarett-Programm von und mit Erik Lehmann

. kino 15:45 Metropol Hanni und Nanni 16:30 Clubkino Siegmar Die wilde Farm 19:00 Clubkino Siegmar Das Ende ist mein Anfang 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Bal - Honig 20:15 Metropol Die Legende von Aang 21:30 Clubkino Siegmar The American 22:30 Metropol The Town - Stadt ohne Gnade Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Max Schmeling weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Straße der Nationen; 13:00 Radio Spezial; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Monolog; 16:00 Straße der Nationen; 17:00 Punk you want; 18:00 UniCC Music Globetrotter; 19:00 Best of Detektor; 20:00 Heart & Soul; 21:00 Mosh Club; 22:00 Straße der Nationen (2h) www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 15:00 Eissporthalle Wild Boys Chemnitz Eispiraten Crimmitschau Freundschaftspiel Eishockey

19:30 Hartmannhalle BV Chemnitz99 webmoebel Baskets Paderborn 2. Liga Basketball

Mit Sachsenmeyer & Mai

Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Don Giovanni Oper von Wolfgang Amadeus Mozart. In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

19:30 Theater, Annaberg Lügen haben junge Beine Aktionstheatertag Farce von Ray Cooney.

19:30 Theater, Freiberg Traumreisen Der GMD lädt ein 1.

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Gastspiel: Herrliche Zeiten!

. und so 10:30 Roter Turm Stadtrundfahrt Chemnitz zum Kennenlernen. www.chemnitz-tourismus.de

12:00 Wasserschloß, Klaffenbach 9. Werkkunstmarkt Kunsthandwerker und Designer zeigen und verkaufen ihre aktuellen Arbeiten für den Alltag - ob für die Wohnung, die Freizeit oder den Arbeitsplatz.

13:00 Neue Welt, Zwickau Feste & Feiern Messe für Hochzeits- und Festbedarf.


14 so

15 mo

.

.

. tagestipp 20:00 AJZ Talschock Turbostaat Indie-Punk ganz in der unpeinlichen Hamburger Tradition. Trotz Majordeal nicht ausgewimpt, nur „erwachsener“ geworden. Support: Herrenmagazin. www.turbostaat.de www.ajz.de

. musik + party 18:00 Esperanto Sunday Lounge Für die Ohren: relaxte Lounge Sounds Für den Magen: leckere Ostklassiker in der „Genossen Kantine“ Eintritt frei

20:00 AJZ Talschock Turbostaat Siehe 371-Tip

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR

. wort + werk 13:00 Städtische Musikschule Chemnitz 1. Chemnitzer Integratives Soundfestival Von 13 - 15 Uhr musizieren die Ensembles in unterschiedlichen Unterrichtsräumen, um 15:30 Uhr findet das große Abschlusskonzert im Fundus der Städtischen Musikschule statt. Eintritt frei (Spenden erwünscht)

14:00 Neue Sächs. Galerie Kunst in Familie: „Narren, Käfer, Wunderwesen“ Recht Während eines Ausstellungsrundgangs wird erklärt warum Andreas Stelzer so unterschiedlich

gearbeitet hat und welche Geschichten sich mit den Figuren verknüpfen lassen. Anschließend kann im praktischen Teil an eigenen Wunderwesen gearbeitet werden. Eintritt 3 Euro bis 18 Jahre frei.

. theater + kabarett 15:00 Figurentheater Premiere: Der Zauberer von Oz Nach L.Frank Baum (6-14 Jahre). Dorothy wird mit ihrem Hund Toto von einem Wirbelsturm in das Land der Munchkins getragen. Von dort aus machen sie sich auf den Weg in die Smaragdstadt, um den Zauberer von Oz um Hilfe für ihre Rückkehr zu beten. Auf dem Weg dorthin trifft sie einen Blechmann, eine Vogelscheuche und den feigen Löwen, die sich der Reise des Mädchens und ihrem Hund anschließen.

15:00 Opernhaus Der Wildschütz Oper von Albert Lortzing

18:00 Kabarettkeller Zu geil für diese Welt Soloprogramm mit Ellen Schaller.

18:00 Schauspielhaus, Hinterbühne Dont Cry For Me, Baby! TheaterjugendclubKarateMilchTiger-

20:00 Weltecho Café Paula und Paul - Eine Legende Die freie Schauspielgruppe theaterkosmos53 interpretiert die wohl schönste Liebesgeschichte der DDR neu.

Region 10:30 Theater, Annaberg Spielraum Figurentheater Cornelia Fritzsche: Die Bremer Stadtmusikanten Orchester GmbH

. tagestipp 19:00 Weltecho Bedingungsloses Grundeinkommen

die 70er und 80er - von Flower Power bis Amiga-LP, HRB 14855 von Ostrock bis zur NDW von Rudolf Hild.

Vortrag des Mitbegründers des Netzwerkes Grundeinkommen in Deutschland Ronald Blaschke, danach Podiums-Diskussion mit Monika Lazar (Grüne/MdB), Frank Heinrich (CDU/MdB), Michael Leutert (Linke/MdB/angefragt) und Mitgliedern des Netzwerkes Grundeinkommen Chemnitz.

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Unter der Treppe

. musik + party

17:00 Theater, Freiberg Der Freischütz Oper von Carl Maria von Weber.

19:00 Theater, Annaberg NONstop - Lollipop

Komödie von Charles Dyer

. kino 15:45 Metropol Hanni und Nanni 16:30 Clubkino Siegmar Die wilde Farm 17:45 Metropol Das A-Team - Der Film 19:00 Clubkino Siegmar Das Ende ist mein Anfang 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Bal - Honig 20:00 Weltecho Mammuth 20:15 Metropol Die Legende von Aang 21:30 Clubkino Siegmar The American Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Max Schmeling weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Radio Spezial; 14:00 Sunday Service (2h); 16:00 Freizeichen; 17:00 Dubwise; 18:00 UNiCC KarlRock-Stadt; 19:00 Soundsplash; 20:00 Literatur Extra; 22:00 T Historisch; 23:00 John Peel

19:00 Brauclub BC - Live jeden Dienstag und heute ausnahmsweise Montags spielen jetzt Bands im Brauclub. Neben dem fakultativen Hut bekommen sie einen Live-Mitschnitt in Bild und Ton. Ein Titel davon wird auf YouTube gestellt. Die meist aufgerufene Band darf auf dem Brauereifest dann den CoHeadliner geben. Eintritt frei

Region 20:00 Baldauf Villa, Marienberg Grada New Irish Folk-Band aus Irland. Von der Irish Times als „hottest new traditional Band around“ geadelt. www.baldauf-villa.de

. wort + werk 18:45 Das Tietz, Raum 4.19 Bilder erzählen Geschichten Leben und Leiden der Chemnitzer Juden in der NS-Zeit. Anlässlich des Novemberpogroms vor 72 Jahren soll anhand von ausgewählten Fotografien und Dokumenten das Leben und Leiden der Chemnitzer Juden in der NSZeit dargestellt werden.

19:00 Weltecho Bedingungsloses Grundeinkommen Siehe 371-Tip

. und so 12:00 Wasserschloß, Klaffenbach 9. Werkkunstmarkt Kunsthandwerker und Designer zeigen und verkaufen ihre aktuellen Arbeiten für den Alltag ñ ob für die Wohnung, die Freizeit oder den Arbeitsplatz.

Region 10:00 Neue Welt, Zwickau Feste & Feiern Messe für Hochzeits- und Festbedarf.

29


15 mo .

16 di

. wort + werk

. tagestipps

.

10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Zauberflöte für Kinder nach der Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (ab 6 Jahren).

18:00 Figurentheater Der Zauberer von Oz Nach L.Frank Baum (6-14 Jahre).

. theater + kabarett 19:00 Clubkino Siegmar Das Ende ist mein Anfang 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Bal - Honig 21:30 Clubkino Siegmar The American

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Max Schmeling weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Männer im Wasser

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Onda Info; 21:00 Blue Monday; 22:00 Segelohr

22:00 Mensa, Uni Campus Vorfeiertagsparty

22:00 Club Sanitätsstelle Karl-Rock-Stadt Party 2

Die große Vorfeiertagsparty vorm Buß- und Bettag auf 5 Floors, Rockfloor: DJ Tassi, 90s Floor: DJ Bude, Querbeat Floor: DJ Marge + DJ Invain, House / Electro Floor: Dj Dirk Duske

Dr. Desaster, dienstältesten Alternative DJ der Moritzbastei Leipzig, und Falko-Rock (Karl-RockStadt DJ Team) mit der vollen Bandbreite der rockenden Musikgeschichte von Rock und Alternative, 90s Gitarren vs Indie, Punkrock vs hartem Gitarrensound.

22:00 Brauclub Black Affairs Dream Team

. musik + party

20:00 AJZ, St. Etienne Turbo A.C.’s

The Blend of Hip Hop & R’n’B mit DJane TReza und DJ Kenny D. www.brauclub.de

Hymnischer Punkrock aus New York der seit einer gefühlten Ewigkeit in schmutzigen Gewässern schippern. Support von Troublekid aus Leipzig. www.ajz.de

22:00 Club FX Big Spender Die 99 Cent-Party mit DJ Skayline auf dem Mainfloor und DJ Rookie auf dem Black Music Floor. www.clubfx.de

22:00 Club Sanitätsstelle Karl-Rock-Stadt Party 2

Karaoke

Siehe 371-Tip

18:00 Esperanto World Beat & Karaoke Musikalische Perlen aus aller Welt. Im Bühnenraum lädt ab 20 Uhr die Karaoke-Crew aus dem Flower Power zum Mitsingen. Eintritt frei

20:00 Stadthalle, gr. Saal 35 Jahre Karat Die einzige DDR-Band, die bei „Wetten das ...“ auftrat, ihre Platten auf beiden Seiten Deutschlands zur gleichen Zeit veröffentlichte und mit Maffay über 7 Brücken ging, feiert Jubiläum. Eintritt: 30,85/36,60 E

21:00 Atomino Großstadthelden Die Unfähigkeit der Band, sich auf einen Stil zu einigen, ist ihr großer Vorteil: Tanzbare Beats werden mit jeder Musikrichtung dieser Welt gekoppelt und sei sie noch so indiskutabel. Dickes Elektropoppunkpartydingsbums, präsentiert vom StuRa.

21:00 Exil Vorlesungsfreie Zeit Das Kneipenquiz

21:00 Subway to Peter Doctor Krapula

22:00 Mensa, Uni Campus Vorfeiertagsparty Siehe 371-Tip

22:00 Starlight Chocolate Party Alle Ladies erhalten heute bis 24 Uhr freien Eintritt und einen Welcome Drink. Im Atrium gibts Black Music von DJ Ron Hostet by Tikay One, im Roulette Club House & Electro von DJ Leu, im Party Club 80er/90er mit DJ Ric und wie immer sind die Gold Lounge und die Open Air Terrasse offen. www.party-chemnitz.de

Sehen aus wie die kolumbianischen Zwillingsbrüder von Sepultura, klingen aber verdammt nach Manu Chao und Konsorten. Also Latino-Ska-Indie vom Feinsten. Eintritt frei. myspace.com/doctorkrapula

22:00 Weltecho Buß & Bettags warm up battle church DJ New Judas (indifferent snitcher beats), DJ Satan4.0 (no way elec-

30


tro), DJ GsusR.I.P. (evangelistasmilestyle-bunny-core). Deko by: Stylebischhoff Kinderlieb. Der Eintritt ist frei, vorher darf nichts gegessen werden, feiertagsgemäße Kleidung erwünscht- dresscode: Jesus. Das werdet ihr büßen!

22:00 Linde, Leubnitz Atzenparty Musik von DJ Muggelux. Eintritt 1,50 Euro bis 23.23 Uhr, danach 3 Euro. www.meinelinde.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau Mash Up Jam Session Vorfeiertagsparty mit DJ Kinni.

. wort + werk ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR SUSHI-BAR · BRÜCKENSTRASSE 4 09111 CHEMNITZ · FON: 666567 Region 19:00 Kulturhaus, Aue Gerhard Schöne Das Wunschkonzert

21:00 EAC, Freiberg Alte-Säcke-Party On Deck: Musicmän, Eintritt frei. www.club.tu-freiberg.de

21:00 Tivoli, Freiberg The Firebirds Coverband mit 50er und 60er Jahre-Show.

21:00 Werk II, Leipzig Soulfly www.werk-2.de

22:00 Alter Gasometer, Zwickau Bad Taste Party Macarena Dance & Miss Wet TShirt Contest!, Bravo Hits Zone: Captain Hallewood feat. MC Umme (Bravohits, Boygroups, 90s, Eurodance, Schlager, Powerpop), Freak Out Zone: Fantastic Flow (Trash, Bigbeat, Rave ausm Raveland, Happy Hardcore, 90s Hip Hop, Electrorap). www.badtasteparty.eu

22:00 Disco FUN Zwickau Party Attack Extrem Best Music in Town by DJ Alex Sky, Party auf allen Floors.

16:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

. theater + kabarett 09:30 Figurentheater Der Zauberer von Oz Nach L.Frank Baum (6-14 Jahre).

10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Zauberflöte für Kinder nach der Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (ab 6 Jahren).

15:00 SFZ Förderzentrum, Flemming La Mujer del Puerto de San Blas „Die Frau am Hafen von San Blas“ ist ein Theatererlebnis für blindes und nichtblindes Publikum. Obwohl nicht auf Visuelles verzichtet wird, wird anderen sinnlichen Bereichen doch spezielle Aufmerksamkeit

geschenkt. Die Aufführung wird 19 Uhr wiederholt.

19:30 Stadthalle, kl. Saal Bernd-Lutz Lange und Katrin Weber „Lange - Weber ganz persönlich“ Leider ist die Veranstaltung offiziell schon ausverkauft.

20:00 Kabarett-Kiste Sexisch for juh Sachsenmeyer & Herr Mai

GRÜNE-Fraktion im Sächsischen Landtag

20:00 Kabarettkeller Rubbellos ins Glück mit Ellen Schaller, Andreas Zweigler und Gerd Ulbricht.

Region 10:00 Puppentheater, Zwickau Ein Familienkochbuch Puppentheater ab 7 Jahre von Mike Kenny

19:30 Theater, Annaberg Der Waffenschmied Komische Oper von Albert Lortzing

Sachsen S acchsen k a kürzt ürzt b beim eiim N e Nahverkehr ah a hverke ke eh hr Wi e w Wie weiter e i t e r mit mit B Bus u s und und B Bahn a h n in in C Chemnitz? hemnitz? Podiumsdiskussion P o d iu m s d is k u ss io n zzu ud den en g geplanten eplanten A Auswirkungen uswirkungen der der Nahverkehrskürzungen N ahverkehrskürzungen der der CDU/FDP-Regierung C DU/FDP-Regierung auf auf Chemnitz Ch e m n i t z

Dienstag

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau What a wonderful world Songs aus der Neuen Welt

. kino 17:45 Metropol Das A-Team - Der Film 19:00 Clubkino Siegmar Das Ende ist mein Anfang

16.11.,, 19.00 Uhr

Straßenbahnmuseum Straßenbahnmuseum Chemnitz C hemnitz Zwickauer Z wickauer Straße Straße 164 22:00 Jukebox, AnnabergBuchholz 10 Jahre Moonharbour Das Leipziger Label ist auf Geburtstagstour. Heute im Tourbus: Matthias Tanzmann, Dan Drastic, Dave Digital, Wiedrich & Hauschulz. Im zweiten Gefährt: Fetzer, Fengari und Konrad Günther. the-jukebox.de

19:30 Neue Sächs. Galerie Atelierfilm: Karbid und Sauerampfer -

w w w. m o b i l e s - s a c h s e n . d e

20:00 CK Siegmar, kl. Saal Bal - Honig 20:15 Metropol Die Legende von Aang 21:30 Clubkino Siegmar The American

31


16 di .

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 18:00 Kinopolis, Freiberg Max Schmeling

17 mi .

21:30 Clubkino Siegmar The American Ein amerikanischer Auftragskiller sehnt sich nach dem Ausstieg und zieht sich in ein verschlafenes Dorf in den Abruzzen zurück, um einen letzten Job vorzubereiten. Doch die malerische Idylle trügt. Elegischer Thriller mit George Clooney, der die Stilelemente großer Italo-Western brillant zitiert.

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

20:00 Clubkino Glauchau The Doors - When you’re Strange

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Mosh Club; 22:00 Dubwise

. fun + sport

18:00 Esperanto Back to Black 80s & 90s RnB, Soul and Old School HipHop. Eintritt frei mit Galway 7 & Co

22:00 Orange Club Finest At 10 PM House-, HipHop- und R&BBeats mit DJ Senhore Hemp 18:00 Fireball Bowling Pärchen-Bowling Er bezahlt, Sie spielt gratis, die gleiche Anzahl Spiele. Nur für echte Pärchen! Kuss-Pflicht am Counter! www.fireball-bowling.de

23:00 atomino Studentendisko Zu Gast in der Posthofmensa mit Indie, Britpop, New Wave und Fetenhits sind die Underworld & Superr Dance- DJs Sealt Covers & Pavel Tomacz. Eintritt ist für alle Langzeitstudenten, Clubgänger und Neueinsteiger frei.

Region 20:00 EAC, Freiberg Rock’n’Roll & Salsa www.club.tu-freiberg.de

. und so 16:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Behindert, Behindert?! Ein Aktionstag mit Musik, Theater, Kreativangeboten u.v.m. www.kraftwerk-chemnitz.de

20:00 Lutherkeller, Zwickau Michael Friedman Ein kanadischer Singer/Songwriter der Extraklasse, der nebenbei äußerst virtous die Gitarre zupft. www.liederbuch-zwickau.de

. wort + werk Region 17:00 Baldauf Villa, Marienberg Namibia Dia-Show von Kay Uwe Küchler aus Zeythen. www.baldauf-villa.de

32

15:00 Figurentheater Der Zauberer von Oz Nach L.Frank Baum (6-14 Jahre).

19:30 Opernhaus Alcina Oper von Georg Friedrich Händel

19:30 Schauspielhaus, Hinterbühne Die Grönholm-Methode Schauspiel von Jordi Galcerán.

20:00 Kabarettkeller Game over

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Für immer Shrek 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Max Schmeling 20:30 Kinopolis, Freiberg Männer im Wasser

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio:Scope www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein

Zweigler & Ulbricht

10:00 Armes Theater Lampje lampje

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Mona und der Monsteraffe

Wiersma & Smeets spielen mit Licht! Tritt ein in die wunderbare Welt des Scheins und der Klänge. Für Kinder ab 2 Jahre. www.armestheater.de

19:00 Theater, Annaberg Saitenverkehrt

09:30 Armes Theater Lampje lampje

Ein Sommertag. Ein Mann und eine Frau treffen sich zum Picknick. Die vorbeikommenden Tiere möchten daran teilhaben... Für Kinder zwischen 2 und 4 Jahren. Wiederholung um 10.45 Uhr. www.armestheater.de

. theater + kabarett

Puppentheater ab 6 Jahre von Franzobel

. klein + gemein

09:30 KITA Schönherrstraße Sommerflügel

Siehe 371-Tip

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. musik + party

21:00 City Pub Musiker Session

Wiersma & Smeets spielen mit Licht! Tritt ein in die wunderbare Welt des Scheins und der Klänge. Für Kinder ab 2 Jahre. Wiederholung um 11 Uhr. www.armestheater.de

21:30 Clubkino Siegmar The American

. tagestipp

. und so

Gastspiel - Das Musical auf die Freiheit Eine Gemeinschaftsproduktion der Freien Schule Erzgebirgsblick Gelenau von Hendrik Seibt und der Rockgruppe Mr. Longdrink & seine Barhocker.

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Küss mich Knigge - Keine Angst vor Artischocken. Esstheater - Eine Produktion des Restaurants „Alte Mühle“.

19:30 Theater, Freiberg Woyzeck Drama von Georg Büchner.

20:00 Gewandhaus, Zwickau Datscha Lambada ’89 Eine musikalische Zeitreise zu den Hits von 1989

. kino 17:45 Metropol Das A-Team - Der Film 19:00 Clubkino Siegmar Das Ende ist mein Anfang 19:00 Weltecho Séraphine 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Bal - Honig 20:15 Metropol Die Legende von Aang

10:00 Mensa, Uni Campus Spielen mit vielen Festival mit über 200 Spielen und Monopolymeisterschaft bis 22 Uhr. spielenacht.de

15:00 Tourist-Information, Chemnitz Rundgang Das verlorene Stadtbild von Chemnitz. www.chemnitz-tourismus.de


18 do .

. tagestipp 20:00 Stadthalle, gr. Saal Horst Lichter „Kann denn Butter Sünde sein?“ Der Koch mit dem komischen Kaiserschnauzer zeigt sein neues Programm unterhaltsamen und kuriosen Anekdoten aus der Geschichte des Essens. Ticket: 26,55/38,05 E

. musik + party 19:00 Esperanto Swing-a-Ling Swing, Blues Rock & Soul von früher bis heute... Eintritt frei.

20:00 Orange Club Karaoke Party mit DJ Andrew

21:30 Exil Change Request Change Request spielt Eigenkompositionen, die von modernem Jazz, zeitgenössischer Musik und Improvisationen geprägt sind. Ihre Songs sind beflügelt vom Austausch mit Kunstschaffenden, sowohl der Bildenden Kunst als auch der Neuen Musik. www.myspace.com/changerequest

21:30 La Salsa Salsa-Party 21:00 atomino Der Musikalische Globus Live Die beliebte Radiosendung „Der Musikalische Globus“ - live aus dem Atomino - mit moderner Musik, einem Studiogast und Moderator Herr Kummer. Von 22.00 - 23.00 Uhr darf der Gast zuhören, mitmachen und applaudieren oder aber vorm Äther sitzen (Radio T / 102,7 UKW)

21:00 Subway to Peter Down And Away Melodischer Punkrock von einem Schweden-Vierer für Fans von The Clash, Rancid oder Wasted. Eintritt frei. www.myspace.com/downandawayb and

Für Freunde der Salsamusik gibt es wieder eine Cocktail Happy Hour von 21.30-23.00 Uhr und für das Tanzbein eine Salsaübungsparty. Eintritt frei. www.lasalsa.de

Region 20:00 Alter Schlachthof, Dresden Airbourne Support: Enforcer.

21:00 Conne Island, Leipzig Blood Red Shoes

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Rendez-Vous

Support: Holy State & DJs. www.conne-island.de

Bob L. Sack (Uraufführung)

22:00 Nachtwerk, Zwickau Fun-tastischer Donnerstag Eintritt für schmales Geld und noch günstigere Getränke. Studenten kommen umsonst rein. An den Playern: DJ Rico D und DJ MEB

. wort + werk 19:00 Brauclub Busenfreunde Kabarett mit Sachsenmeyer & Herrn Mai.

19:30 Schauspielhaus, Hinterbühne Dont Cry For Me, Baby! TheaterjugendclubKarateMilchTiger-

19:30 Stadthalle, kl. Saal Die Herkuleskeule „Morgen war’s schöner“ Politisches Kabarett, das auch politisch Uninteressierte aus dem heimischen Sessel locken soll. Eintritt: 22,50 E

20:00 Kabarettkeller Der Nächste bitte! mit Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

20:00 Stadthalle, gr. Saal Horst Lichter Siehe 371-Tip

. kino 18:00 Metropol Die Legende von Aang 19:00 Clubkino Siegmar Hochzeitspolka 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Troubled Water 20:15 Metropol Blickwinkelreihe: Island 21:15 Clubkino Siegmar The Road Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Mammuth weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Uptowns Finest; 22:00 Musikalischer Globus aus dem Atomino www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing Alternative Rock mit DJane Inmortua. Eintritt frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

21:00 Weltecho Swim Bird Fly Songwriter-Kompositionen zu psychedelischen PostrockKlangwänden. Als Support gibt es Songwriter-Sound von Didiling. weltecho.eu

18:00 Fireball Bowling Studenten Bowling Heute können Schüler (ab 16) und Studenten zum Flatpreis von 8,99 Euro bis zur Geisterstunde bowlen. yeahhh! www.fireball-bowling.de

20:00 TaC (Unimensa) Tischtennis-AmateurMeisterschaft

33


19 fr .

Ein anderes: qualitativ hochwertig gespielte Livesets mit optimalem Klangerlebnis. Support: Cosmic Slop DJs.

. tagestipp

21:00 City Pub Stefan Johansson Prism Of Ashes mit Postrock. Eintritt frei. myspace.com/ballhaus_chemnitz

20:00 Esperanto Global Dancefloor Party Brazilian Night Der Esperanto Sound unterhält mit groovenden Sounds aus allen Ecken der Welt. Live: Alexandre Batata and friends (Capoeira Meister aus Brasilien)

20:00 AJZ, St. Etienne The Movement Die Neo-Modpunks aus Kopenhagen sind zurück. Immernoch hymnisch wie The Jam zu ihren besten Zeiten und die kommunistische Weltrevolution vor Augen. Drittes Album folgt auch bald. Support: Eleanor Lance. www.ajz.de

. musik + party

Irish Folk und Oldies

21:00 Rathaus Passage, 1. Obergeschoss Jazzkonzert Man darf eine abwechslungsreiche und energiegeladene musikalische Mischung gepaart mit einem hohen Maß an Spielfreude und Improvisation von der Jazzcombo Ceylon 63 erwarten. 5 / 2,50 Euro Eintritt. www.chemnitzer-jazzclub.de

22:00 Orange Club OC Clubbing 21:00 atomino 20 Jahre Mad X Ray Sie sind im tiefen Untergrund verwurzelt und haben bis jetzt 7Alben veröffentlicht. Schwere Gitarren, pulsierender Bass und treibende Beats mit Bugwelle von Jane’s Addiction, Tool und QOTSA sind eines ihrer Markenzeichen.

21:00 Club Sanitätsstelle Record Release Party Die Bad Time Stories feiern zu ihrem einjährigem Bandbestehen ihr düster-rockiges Debüt. Dazu gibts als Special Guest die Platonic Solids und eine Verlosung plus Überraschungen. 3 Euro. www.sanitaetsstelle.de

House, Electro, Minimal Beats mit DJ Senhore Hemp, Upstairsfoor: Partyhits

21:00 Subway to Peter Los Explosivos Fulminanter Garage-Punk aus Mexico. Ohne Psych-Einflüsse, sondern Rock’n’Roll straight in’s Gesicht. Eintritt frei. www.myspace.com/losexplosivos

21:00 Südbahnhof Saphena Records Release Party - Saphena verbinden Post-Metal Einflüsse und Thrash-Anleihen mit einem ausgeprägten Gefühl für den kompakten Song. Support: To be fatally ill (Metalcore, Olbernhau) +Katatura (Progressive Metal, Chemnitz)

21:00 Weltecho Café 13 Jahre tangomarx Live zum Tanz spielt das Trio Carapa. Die drei Musiker aus Buenos Aires bzw. Berlin spielen traditionelle Tangos, Milongas und Valses und eigene Kompositionen.

22:00 Brauclub BC Clubbing Disco und House-Tunes mit DJ Crissi. www.brauclub.de

22:00 Club FX Friday Girl Fire

Siehe 371-Tip

Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Alternative mit DJ Kiri und Black mit DJ Habykay. www.clubfx.de

20:00 Esperanto Global Dancefloor Party Brazilian Night

22:00 Sax Clubzone NRJ Clubnight

Siehe 371-Tip

aktuelle Infos unter www.discosax.com

22:00 Starlight Tequila Beach

20:00 AJZ, St. Etienne The Movement

20:00 La Salsa Fiesta a la Cubana Mit Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop. P18, www.lasalsa.

20:00 young connections Chemnitz e.V. Unplugged im Wohnzimmer Vol.2 Im stilvollen Wohnzimmerambiente präsentiert der Jugendclub ycc in Ebersdorf massive Töne und Texte von Süffilis (Falkenau), Jolly Mood (Annaberg), DeContrast und Christian Wenzel (Pausa) und weiteren Gästen. Außerdem Vernissage „Ich bin ycc“ anlässlich des 15. Geburtstages der Hauses. Eintritt 7/6 Euro (wer Pantoffeln mitbringt)

21:00 aaltra La Confianza Modener Crossover-Sound aus dem Frankenlande. Support von A

34

Party auf 3 Floors mit DJ Marooo, der Black Music im Atrium auflegt. Im Roulette Club gibt’s House von DJ Diego Diaz und im Party Club 80er/90er mit DJ Heiko Ernst. Und natürlich sind die Cocktaillounge und Open Air Terrasse geöffnet. www.party-chemnitz.de

22:00 Tanzstudio Rio Latin Party Latino-Sounds von Salsa, Merengue, Bachata bis Cha Cha Cha.

22:00 Weltecho Di Grine Kuzine Die 5 Berliner versuchen nicht dem Balkandiscomainstream hinterher zu rennen. Sie sind groovy, poetisch und berührend. Ihre Botschaft lautet dabei nicht einfach nur „Party“, sondern vor allem auch: „Öffnet eure Herzen,


20 sa .

schließt die Augen und hört zu.“ weltecho.eu

. tagestipp

19:00 Eissporthalle Ice-Skating Nachdem die erste Party ein voller Erfolg war, will die TriffChemnitz-Crew natürlich daran anknüpfen und mit euch das Eis zum Schmelzen bringen! Sie haben uns wieder einige Specials für euch einfallen lassen und der DJ erwartet eure Musikwünsche! Die ersten 50 Besucher bekommen ein triffchemnitz.de - Schlüsselband mit Leuchtstab. Bilder, Videos und Infos: triff-chemnitz.de/skating

Region 20:00 Fabrix, Werdau Heavy Metal Mit den Bands King Leoric, Satinblack und Nephilim. Eintritt 10 Euro. fabrix-club.de

20:00 Tivoli, Freiberg Die Puhdys Nun haben auch die ewigen Amiga-Millionäre die UnpluggedSchiene entdeckt. Die Puhdys auf Akustik-Tour.

21:00 Beatpol, Dresden Giant Sand Support: Lonna Kelly (US). www.beatpol.de

Mit Kerstin Heine, Gerd Ulbricht und Andreas Zweigler.

22:00 Disco FUN Zwickau Zwickaus 1. Bier Pong Meisterschaft

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne goldfischen

2 Teams mit jeweils 2 Personen stehen am Tisch gegenüber. Vor jeder Mannschaft steht ein BierPong-Dreieck mit 10 Bechern. Ziel des Spiels ist es, die 2 PartyBierPong-Bälle, die abwechselnd pro Team geschossen werden, in die Becher des anderen Teams zu werfen. Wer am Ende noch Becher vor sich hat ist der Gewinner. Anmeldungen bitte an andy@disco-fun-zwickau.de Betreff „Bierpong“

22:00 Linde, Leubnitz Chocolate Flava Black, RnB, Hip Hop mit DJ RON und Electro,House, Minimal von DJ Button. Eintritt: 1 Euro bis 23.23 Uhr, danach 4 Euro.

. wort + werk Region 10:00 Kulturhaus, Aue Schülerkonzert Werke von Mendelssohn Bartholdy, Bach und Schumann

. theater + kabarett 19:00 Schlosshotel Klaffenbach, Torwache, Heiteres F(r)estmahl Kabarett mit Sachsenmeyer & Mai

19:00 Schlosstheater Augustusburg Zwei wie Bonnie und Clyde 20:00 Kabarett-Kiste Sch(m)erzliche Gunstfehler Mit Sachsenmeyer & Mai

20:00 Kabarettkeller Wahl der Qual

Jan Neumann (ab 16 Jahren).

Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Cinderella Ballett von Torsten Händler

19:30 Theater, Annaberg Die lustige Witwe Operette von Franz Lehár

19:30 Theater, Freiberg Faust Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe.

20:00 Neue Welt, Zwickau Caveman „Erinnerst Du Dich an das erste Mal ?“

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Unter der Treppe Komödie von Charles Dyer

. kino 16:00 Metropol Freche Mädchen 2 16:30 Clubkino Siegmar Das Sandmännchen 18:00 Metropol Die Legende von Aang 19:00 Clubkino Siegmar Hochzeitspolka 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Troubled Water 20:15 Metropol Step up 3 21:15 Clubkino Siegmar The Road 22:45 Metropol The Town - Stadt ohne Gnade

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Mammuth weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

21:00 Clubkino Glauchau The Social Network

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Hörwelt; 21:00 Radio Spezial; 22:00 And now ... Jazz www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:30 Armes Theater felicita di una stella „Glück eines Sterns“ spricht über Kindheit und Kinder: ihre Hände, Gesichter, Herzen und Stimmen. Alltägliche Geschichten, in denen die Kinder den Tisch decken, die Sonne und die Wolken beschreiben und sich Steine in Schlangen verwandeln. Für Kinder ab 2 Jahre. Wiederholung um 16.30 Uhr. www.armestheater.de

. und so 19:00 Schlosskirche Nachtwächter Rundgang über den Schloßberg.

23:00 atomino 4 Years Dutty Wine Reggea & Dancehall mit Heckert Empire und Sensi Movement. Zum Vierjährigen präsentiert Heckert Empire ihr neues Album „Zwei chlorbleiche Halunken“ Nach einer ausgiebigen Masteringsession mit Florian Richling der renommierten Wiener Beatschmiede Luke R.I.C.H. wird das Ronny Trettmann/Ranking Smo Album „Zwei Chlorbleiche Halunken“ das Licht der Welt - und vor allem der Einkaufszentren zu erblicken.

. musik + party 17:00 Delicate Advent-Event Das Chemnitzer Modelabel Spangeltangel und der KULTDESIGN-UNIKATE shop deSTILle präsentieren individuell bedruckte Mode, Accessoires und Schmuck. Neben leckeren Plätzchen und Glühwein legen DJane Cath Boo und Heinz Fiction Weihnachtslieder der anderen Art auf den Gabenteller.

19:00 Eissporthalle Ice-Skating Siehe 371-Tip

20:00 Esperanto Frank FM Rock and Soul Hits aufgelegt von DJ Frank. Eintritt Frei.

35


20 sa .

20:00 Starlight Ü30 - Die Party für Chemnitz Natürlich darf Ecke Bauer und Dj Double Jay zu dieser Party nicht fehlen. Mit Bauer-Play wird er die besten Hits der letzten Jahrzehnte aufspielen. DJ Discofrank sorgt anschließend für Aktuelles, dazu gibt Schlager & Disco-Fox von DJ Engel B.. Wie immer sind die Gold Lounge und die Open-Air Terrasse offen. www.party-chemnitz.de

Improvisation, Spannung, Überraschung sowie Tanz-Vielfalt mit Vals (Walzer) sowie der schnellen Milonga. www.armestheater.de

21:00 City Pub Traveler Irish Folk und Oldies

20:15 Arthur David Sick Mittlerweile ist er mehr als nur ein Geheimtipp. Mit seinem Modern-Acoustic-Sound erhielt er beim „Open String Festival sogar den 1.Platz. Konzerte innerhalb des internationalen Festivals in Zeven und in der Semperoper Dresden sowie Aufzeichnungen des MDR und des Deutschlandradios sind bei ihm an der Tagesordnung. Eintritt: 6/8 E

21:00 Club Sanitätsstelle Indie Festivalparty Tolle Partyidee: DJ !mauf (Dresden) legt alle 20 Minuten eine andere Indieband auf. Mit fester Running Order entsteht so das richtige Festivalfeeling, genau so als wäre man bei seinem Lieblings-Indie-Festival. 3 Euro/ab 23 Uhr 5 Euro. www.sanitaetsstelle.de

21:00 Subway to Peter Disco Total Die totale Diskothek mit Radio Tanzbär Nord-Ost plus Spezialgast. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop. P18, www.lasalsa.de

22:00 Ndorphin Club Neurofunk meets Dupstep Heute Nacht trifft Neurofunk mit hartem DnB aus den 90ern auf Dupstep, was nichts anderes bedeutet als Breakbeatpower auf 2 Floors. www.Ndorphin-club.de

22:00 Orange Club Klassentreffen Black-Music-Floor: DJ Habykey, MC Ice, DJ Marooo & Jocker MC, DJ Shiney, DJ Lepz, DJ B-Hot, House, Electro, Minimal-Floor: DJ El Suave, DJ El Castro, DJ-Team Red2Label, DJ Le petit Andre 22:00 Sax Clubzone Party Infos unter www.discosax.com

22:00 B-Plan New Wave Romantik Party

21:00 Armes Theater tanGente Argentinischer Tango bietet Lebensfreude und Melancholie,

36

dem Chaosfloor. Eintritt: bis 23.23 Uhr 2 E und danach 4 E.

22:00 La Salsa Caribbean Night

20:00 Weltecho Café Brumcalli Der Begriff Brass- Band ist hier nicht auf konventionelle Weise zu verstehen. Vielmehr werden hier Musikstile miteinander neu vermischt und anschließend von fünf Bläsern und einem Schlagzeuger frisch und locker dargeboten.

unterhalten DJ Björn und DJ Leu, DJ Dirk Duske legt auf im Black Music Floor, im Retro Pop-Club ist DJ Ric an den Plattentellern zu Gange. Die Easy Listening-Lounge betreut Senhore Hemp. www.party-chemnitz.de

Musikalisch gibts einen Mix aus Wave und Pop der 80`s, NDW, Gotik Rock, Neofolk, Postpunk und Heavenly Voices. Weitere Infos gibt es unter www.myspace.com/nwr-crew.

22:00 Forum Forum Party Auf dem Disco to House Floor

23:00 atomino 4 Years Dutty Wine Siehe 371-Tip

23:00 Südbahnhof New Noize Party Mit DJ B:U:D:E auf dem Rock vs. Partyfloor. DJ Invain auf dem BASSfloor und DJ Up To All auf

23:00 Weltecho 120 Minuten Party Die Regeln wie gehabt: 0.30 Uhr Tür zu! Licht an! Zwei Stunden Party nonstop mit Indie, Electro, HipHop und Classicks von Shusta & Tannsen. Dann steht die Uhr bei Null und Schluß! 4 Euro Eintritt. www.weltecho.eu

Region 19:30 Stadthalle, Zwickau Filmharmonic Night Vol.6 20:00 Tivoli, Freiberg Die Puhdys Nun haben auch die ewigen


Amiga-Millionäre die UnpluggedSchiene entdeckt. Die Puhdys auf Akustik-Tour.

21:00 EAC, Freiberg SKA-Konzert mit Red Cabin und Minni the Moocher. Eintritt: 6/8 Euro. www.club.tu-freiberg.de

21:00 ehem. Hotel Lindenhof, Glauchau Viva La Noche Party auf 3 Floors, Disco-Floor (House, Black & Charts) mit DJ Skayline, 80`s-Floor (60s, 70s & 80s) mit DJ Bambastic und Electro-Floor (Electro, Techno & Minimal) mit DJ Despo, www.vivala-noche.de

21:00 Göltzschtalgalerie, Auerbach/Vogtl. 17. Auerbacher Bluesnacht Es spielen die Boyd Small Band (USA/NL/D) und das Trevor Hansbury Duo (IRL/D).

21:00 Scheune, Dresden Casper Und Kraftklub „...erst wenn MTV wieder Musik spielt“-Tour. www.scheune.org

22:00 Fabrix, Werdau La Danse Macabre Area01: Futurepop, Electro, EBM, Industrial by Eric Sator, Area02: Gothic, dark 80s, Darkwave, Mittelalter, Neofolk by Dj Schubi, Sector3: Neofolk,Neoklassics und Industrial by Apocalyptic cocktail vs. Lärmbelästigung, fabrixclub.de

22:00 Linde, Leubnitz Die 80er-90er-Schlagerparty Musik von DJ Alex. Eintritt 1,50 Euro bis 23.23 Uhr danach 3 Euro. www.meinelinde.de

22:00 Moccabar, Zwickau Bambi Styles & Tunes Mainfloor: DJ Heiko Ernst, 2nd. Floor: DJ Marge, Special Jamaica Lounge mit DJ Double P, www.bambistyles.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau One Family - Die Communityparty bigONE: DJ MEB Club 8: DJ Freejay Maniac, Studio: Energy on Air mit DJ Matze. Dusted Room: DJ Smash

. wort + werk 11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

17:00 Stadthalle, gr. Saal Konzert des Sächsichen Sinfonieorchesters Chemnitz. „OPERette im Konzert“ Als Gesangssolistin ist an diesem Abend u.a. Nancy Gibson zu hören. Eintritt: 9,90/13,20 E

legendären Kaufhauserpresser Dagobert (Arno Funke). Es wird diskutiert über Recht und Gerechtigkeit, Gott und die Welt. www.altebrauerei-annaberg.de

. theater + kabarett 10:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Großer Buchverkauf

18:00 Stadthalle, kl. Saal Jubiläumskonzert der Akkordeon Harmonists. Eintritt: 15/17 E

Region 19:00 Baldauf Villa, Marienberg Lesung Jacqueline Gödel aus Zöblitz liest aus ihrem Roman Achanta. www.baldauf-villa.de

19:30 Kulturhaus, Aue 3. Sinfoniekonzert Gespielt werden Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 2 „Lobgesang“ op. 52 (sinfonischer Teil), Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 2, F-Dur BWV 1047 und Robert Schumann: Sinfonie Nr. 2, C-Dur op. 61.

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Satirische Lesung Die Tatortkommisare Schmücke und Schneider (Jäcki Schwarz & Wolfgang Winkler) treffen auf den

37


20 sa

21 so

.

17:00 Kabarettkeller Prosecco für alle Soloprogramm mit Ellen Schaller.

19:00 Brauclub Söhne Mamas Musikalische Comedy-Show mit witzigen Persiflagen, eigenen Stimmungshits und verrückten Werbeparodien. www.brauclub.de

19:00 Schlosstheater Augustusburg Zwei wie Bonnie und Clyde 19:30 Schauspielhaus Woyzeck Schauspiel von Georg Büchner.

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach ErstklassICH! In seinen herrlich verschrobenen, liebenswerten Figuren beweist Tino Walther Wandlungsfähigkeit und sein Talent für trockenen Humor. Ein unterhaltsamer Abend für Fans des Bauchredens. Eintritt: 18 E

20:30 Kabarett-Kiste Je oller, je doller Weibertruppe Elfen-Pein

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Der gestiefelte Kater Puppentheater ab 4 Jahre nach den Gebrüdern Grimm.

19:30 Theater, Annaberg Lügen haben junge Beine Aktionstheatertag Farce von Ray Cooney.

19:30 Theater, Freiberg Auferstehung Oper von Franco Alfano nach Leo Tolstoi.

20:00 Gewandhaus, Zwickau Datscha Lambada ’89 Eine musikalische Zeitreise zu den Hits von 1989

20:00 Neue Welt, Zwickau Caveman „Erinnerst Du Dich an das erste Mal ?“

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Gastspiel: Diven Ein Abend mit Marina von Stroganoff.

. kino 16:00 Metropol Freche Mädchen 2 16:30 Clubkino Siegmar Das Sandmännchen 18:00 Metropol Die Legende von Aang 19:00 Clubkino Siegmar Hochzeitspolka 20:00 CK Siegmar, kl. Saal Troubled Water

38

.

20:15 Metropol Step up 3 21:15 Clubkino Siegmar The Road 22:45 Metropol The Town - Stadt ohne Gnade Region 16:00 Clubkino Glauchau Herr Figo & das Geheimnis der Perlenfabrik 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Straße der Nationen; 13:00 Feuer & Wasser; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Radio Spezial; 16:00 Straße der Nationen; 17:00 Netzwerk XX; 18:00 UniCCultur; 19:00 Detektor; 20:00 Heart & Soul; 21:00 Mosh Club; 22:00 Straße der Nationen (2h) www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. tagestipp 20:15 Arthur Kwartirnik mit Dobranotch Kwartirnik ist eine neue Veranstaltungsreihe im Arthur. Der Name leitet sich von den sowjetischen Wohnzimmerkonzerten ungeliebter Bands ab, bei denen oft die Möglichkeit bestand, mit den Künstlern aufgrund der Nähe ins Gespräch zu kommen. Auch hier wird am Anfang ein kurzes Interview stehen, bevor Dobranotch aus Sankt Petersburg mit ihrem mitreißenden Balkan-Klezmer die Bühne beben lassen. Eintritt: 6/8 E

. musik + party 18:00 Esperanto Sunday Lounge Für die Ohren: relaxte Lounge Sounds Für den Magen: leckere Ostklassiker in der „Genossen Kantine“ Eintritt frei

20:15 Arthur Kwartirnik mit Dobranotch Siehe 371-Tip

21:00 Exil Nightflight Von Cole Porter bis hin zu Herbie Hancock - der Jazzpianist Volker Braun präsentiert jeden dritten Sonntag im Monat mit wechselnden Gästen Standards des Jazz und bittet zum Flug.

. wort + werk . und so 10:00 Industriemuseum Beginn der Ausstellung Ab heute bis 27.2.2011 wird die Ausstellung „Art, Culture & Elegance: Willy Maywald - Ein deutscher Fotograf der Haute Couture in Frankreich“ gezeigt.

10:00 Kraftwerk / Haus Spektrum 20. Modellbau-Ausstellung www.kraftwerk-chemnitz.de

10:30 Roter Turm Stadtrundfahrt Chemnitz zum Kennenlernen. www.chemnitz-tourismus.de

15:00 AJZ Kletterwand-Eröffnung Seit 20 Jahren gibts das AJZ und jetzt hat es auch eine 93 qmgroße Kletterwand. Die wird heute eingeweiht, darüber hinaus gibt der Verein Einblick in seine Projekte. www.ajz.de

15:00 Wasserschloß, Klaffenbach Schlossgeflüster Bandoneon - vom Gebirge in die Welt. Vom einfachen Bergmannslied zum eleganten Tango - wie geht das? Robert Wallschläger, ein junger Carlsfelder Meister des Bandoneonbaus, stellt das vielseitige Instrument vor und berichtet, wie es einst von Chemnitz aus über Carlsfeld seinen Siegeszug in die Welt antrat. Eintritt: 10,50 E

17:00 Kreuzkirche Ewigkeitssonntag Requiem von Antonin Dvorak. 8 17 Euro Eintritt. www.paulikreuz.kirche-chemnitz.de

20:00 Weltecho Suites Solo-Tanzperformance mit Rosalind Goldberg. weltecho.eu

17:00 Brauclub Zickenkränzchen Konzert & Kabarett mit Regina Thoss. www.brauclub.de

18:00 Kabarettkeller Rubbellos ins Glück mit Ellen Schaller, Andreas Zweigler und Gerd Ulbricht.

Region 15:00 Gewandhaus, Zwickau Premierer: Der Teufel mit den drei goldenen Haaren Weihnachtsmärchen ab 4 Jahre nach den Gebrüdern Grimm.

15:00 Puppentheater, Zwickau Der gestiefelte Kater Puppentheater ab 4 Jahre nach den Gebrüdern Grimm.

15:00 Theater, Annaberg Premiere: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Musical nach dem Märchenfilm von Bozena Nemcova.

19:30 Theater, Freiberg Faust Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe.

23:00 Theater, Freiberg Vollmondnacht Theaterüberraschung für Mondsüchtige.

. kino 16:00 Metropol Freche Mädchen 2 16:30 Clubkino Siegmar Das Sandmännchen 18:00 Metropol Die Legende von Aang 19:00 Clubkino Siegmar Hochzeitspolka

. theater + kabarett

Region 16:00 Burg Kriebstein Geheimnisvolle Führungen

10:00 Figurentheater Frühstück mit Wolf

Man erfährt auf der ca. 1-stündigen Führung allerlei Wissenswertes und Interessantes zur Burg und den früheren Lebensumständen. 7 / 4 Euro Eintritt. Die Führung wird 17 Uhr wiederholt. http://www.burgkriebstein.de

15:00 Schauspielhaus Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Frei nach Motiven des englischen Volksmärchens-The Three Little Pigs-von Gertrud Pigor (4 - 10 J.)

Bühnenfassung von Uli Jäckle (Uraufführung)

20:00 CK Siegmar, kl. Saal Troubled Water


22 mo

23 di

.

20:15 Metropol Step up 3 21:15 Clubkino Siegmar The Road

.

. tagestipp

. tagestipp 20:00 Weltecho Mary & Max Alles andere als ein Kinderfilm ist dieser Knetgummi-Animationsfilm. Er behandelt so aufbauende Themen wie Alkoholismus, Depression, Selbstmord und schafft es dennoch viel (Galgen)Humor zu entwickeln.

. musik + party Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Mammuth weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

20:00 Stadthalle, kl. Saal Marek Tomaszewski „Classic swings“ Nach zwei vorangegangenen Solo-Alben soll noch 2010 das Meisterstück folgen, von dem Tomaszewski sicherlich auch live eine Kostprobe geben wird: Die erste Soloklavierfassung von Igor Strawinskys „Le Sacre du Printemps“.

20:00 Weltecho Café Eske Bockelmann & Burkhard Müller ... lesen und stellen vor: Edle Ritter. Heute: Cervantes’ Roman „Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha“.

12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Rückfall; 14:00 Sunday Service (2h); 16:00 Hörwelt; 17:00 Heimatmelodie; 18:00 UNiCC Picked; 19:00 Soundsplash; 20:00 Vinyl - Ohrenkino im Schauspielhausl; 21:00 Panoptikum; 22:00 T Historisch; 23:00 Straße der Nationen. www.radio-unicc.de + www.radiot.de

16:00 Burg Kriebstein Geheimnisvolle Führungen Man erfährt auf der ca. 1-stündigen Führung allerlei Wissenswertes und Interessantes zur Burg und den früheren Lebensumständen. 7 / 4 Euro Eintritt. Die Führung wird 17 Uhr wiederholt. http://www.burgkriebstein.de

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR

. musik + party

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

20:00 Brauclub Arbeitslose Bauarbeiter

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Helden am Herd; 21:00 Punk you want; 22:00 Straße der Nationen www.radiounicc.de + www.radiot.de

DJ Klangfreund unterhält mit argentinischem Folk, Rock und Tango und visuell untermalt mit Reisebildern... Siehe 371-Tip

21:00 Club Sanitätsstelle JamBam Gestandene Musiker und junge Talente treffen sich zur zwanglosen Jamsession. Von Jazz über Blues bis härterem Rock gibt es keine Scheuklappen. Also, rauf auf die offene Bühne. Eintritt frei. www.sanitaetsstelle.de

Region 20:00 AZ Conni, Dresden Joan Of Arc Support: Love Of Everything (US), Mock (D). www.azconni.de

20:00 Moritzbastei, Leipzig Giant Sand Support: Lonna Kelly. www.moritzbastei.de

20:00 Tivoli, Freiberg Die Showpianisten David und Götz verbinden intelligent verschiedenste Stilrichtungen mit Witz und Respekt.

Region 20:00 Theater, Annaberg 3. Sinfoniekonzert

. theater + kabarett

Die Chemnitzer Fun-Punk-Helden gastieren heute im Rahmen ihrer „Alles oder Nichts“-Tour. Eintritt ist frei.

18:00 Esperanto World Beat

18:00 Kinopolis, Freiberg Mahler auf der Couch

Gespielt werden Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach und Robert Schumann

20:00 Brauclub Arbeitslose Bauarbeiter

21:00 TaC (Unimensa) Zweiohrküken 21:30 Clubkino Siegmar Hochzeitspolka

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

Fussball-Regionalliga

Gehe niemals mit einem Philatelisten mit !

Siehe 371-Tip

18:00 Kinopolis, Freiberg Mammuth

13:30 Stadion Gellertstrasse CFC - FC Oberneuland

Region 09:00 Neue Welt, Zwickau Briefmarkentausch im Club

19:00 Clubkino Siegmar The Road 20:00 CK Siegmar, kl. Saal 8th Wonderland 20:00 Weltecho Mary & Max

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. fun + sport

. und so

. kino

ww

agazin.de w.371stadtm

20:00 Werk II, Leipzig As I Lay Dying und Heaven Shall Burn, Suicide Silence, Dew-Scented. www.werk2.de

21:00 Beatpol, Dresden Tortoise Support: P:hon. www.beatpol.de

09:30 Figurentheater Frühstück mit Wolf Frei nach Motiven des englischen Volksmärchens-The Three Little Pigs-von Gertrud Pigor (4 - 10 J.)

16:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Region 10:00 Theater, Annaberg Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

Musical nach dem Märchenfilm von Bozena Nemcova.

18:30 Das Tietz, Stadtbibliothek

39


23 di

24 mi

.

Stefan-Heym-Sammlung Chemnitz Umfassende Informationen zu Leben und Werk Stefan Heyms, einen der bedeutendsten deutschen Schriftsteller mit Chemnitzer Wurzeln, bietet seit heute die Stefan-Heym-Sammlung.

Region 20:30 EAC, Freiberg Lesung: Thomas Fuchs ... liest aus seinem Buch Grenzverkehr. Eintritt Studenten 2 Euro, sonst 4 Euro. www.club.tufreiberg.de

.

19:00 Clubkino Siegmar The Road 20:00 CK Siegmar, kl. Saal 8th Wonderland 20:00 Weltecho Mary & Max 20:15 Metropol Step up 3 21:30 Clubkino Siegmar Hochzeitspolka Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

. tagestipp 22:00 Club Sanitätsstelle Flower Power Party Ab jetzt jeden Mittwoch Blumenkinder-Feeling mit den Plattenschätzen von DJ Frank. Die Klassiker & Evergreens der Ära von „Love & Peace“ lassen den grauen Alltag vergessen. Eintritt frei. www.sanitaetsstelle.de

. theater + kabarett 09:30 Figurentheater Frühstück mit Wolf Frei nach Motiven des englischen Volksmärchens-The Three Little Pigs-von Gertrud Pigor (4 - 10 J.)

20:00 Kabarettkeller Game over Zweigler & Ulbricht

Region 10:00 Puppentheater, Zwickau Der kleine König

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Heimatmelodie; 21:00 Mosh Club; 22:00 Roots FM www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

10:00 Theater, Annaberg Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Musical nach dem Märchenfilm von Bozena Nemcova.

19:30 Goldne Sonne, Schneeberg Zwinger-Trio: Ilse Bähnert kommt! Tom Pauls, Jürgen Haase und Peter Kube geben „Dinner for one“ und „Ilse Bähnerts 79. Geburtstag“.

18:00 Fireball Bowling Pärchen-Bowling Er bezahlt, Sie spielt gratis, die gleiche Anzahl Spiele. Nur für echte Pärchen! Kuss-Pflicht am Counter! www.fireball-bowling.de

. und so 17:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Freude Eine bunte Veranstaltung für Jung und Alt. www.kraftwerk-chemnitz.de

. kino 40

. theater + kabarett

Die Herren Graebel & Nießen präsentieren diesmal Björn Kern mit seinem neuen Buch „Das erotische Talent meines Vaters“.

19:00 Kabarett-Kiste Je oller, je doller

. musik + party

Soloprogramm mit Ellen Schaller.

18:00 Esperanto Back to Black 80s & 90s RnB, Soul and Old School HipHop. Eintritt frei

20:00 Exil Trevor Hansbury Duo

21:00 City Pub Musiker Session mit Galway 7 & Co

22:00 Brauclub Black Affairs: Birthday Bang The Blend of Hip Hop & R’n’B mit DJ Maxxx. www.brauclub.de

22:00 Club FX Big Spender Die 99 Cent-Party mit DJ Apsys auf dem Mainfloor und DJ Rickstarr auf dem Black Music Floor. www.clubfx.de

22:00 Club Sanitätsstelle Flower Power Party Siehe 371-Tip

22:00 Orange Club Finest At 10 PM House-, HipHop- und R&B-Beats mit DJ Andy Latoggo

18:00 Metropol Die Legende von Aang

Streichinstrumente mit dem Ensemble C. und Musikern aus der Robert Schumann Philharmonie, Eintritt frei

Siehe 371-Tip

20:00 Schauspielhaus, Foyer Turboprop Literaturshow

Der Gitarrist und Sänger Trevor Hansbury aus dem westirischen County Clare ist in zwei musikalischen Welten zu Hause - der traditionellen irischen Musik und dem alten Blues aus dem Mississippi Delta www.myspace.com/thomasschiedbl uesharp

Puppentheater ab 4 Jahre von Hedwig Munck.

18:00 Städtische Musikschule Chemnitz Musicollage

20:00 Schauspielhaus, Foyer Turboprop Literaturshow

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio

. wort + werk

Zur Ausstellung „Bilder“ von Karsten Mittag.

18:00 Kinopolis, Freiberg Mammuth 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Hochzeitspolka 20:00 Clubkino Glauchau The Social Network

Dennis Lyxzen macht wieder HCPunk. www.werk-2.de

19:00 Klinikum Chemnitz, Altes Foyer Vernissage

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR SUSHI-BAR · BRÜCKENSTRASSE 4 09111 CHEMNITZ · FON: 666567

21:00 Werk II, Leipzig AC4

Region 20:00 EAC, Freiberg Rock’n’Roll & Salsa www.club.tu-freiberg.de

Weibertruppe Elfen-Pein

20:00 Kabarettkeller Prosecco für alle Region 10:00 Theater, Annaberg Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Musical nach dem Märchenfilm von Bozena Nemcova.

19:30 Gewandhaus, Zwickau Don Giovanni Oper von Wolfgang Amadeus Mozart. In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Murat Topal „Tschüssi Kopski !“ Murat Topal ist Deutsch-Türke und Polizist aus Berlin-Neukölln. Und das nicht nur auf der Bühne, sondern auch im wirklichen Leben. Seit seinem Debüt in der ufaFabrik sorgte er für Lachtränen und standing ovations von „Freitag Nacht-News“ bis „Quatsch Comedy Club“.

20:00 Tivoli, Freiberg Olaf Böhme Der betrunkene Sachse auf 20 Jahre-Jubiläumstour.

. kino 18:00 Metropol Die Legende von Aang 19:00 Clubkino Siegmar The Road 20:00 CK Siegmar, kl. Saal 8th Wonderland 20:00 Weltecho Mary & Max 20:15 Metropol Step up 3


25 do .

21:30 Clubkino Siegmar Hochzeitspolka

. tagestipp 20:00 Stadthalle, gr. Saal Dieter Nuhr

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 17:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

„Nuhr die Ruhe“ Deutscher Kleinkunstpreis in der Sparte Comedy und Deutscher Comedypreis für die beste LivePerformance, jährlich 200.000 Besucher in seinen Shows. Der Erfolg spricht für sich. Wie kein anderer verbindet Nuhr Kabarett und Comedy zu einer dynamischen Lachschau.

weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Mammuth weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

20:30 Kinopolis, Freiberg Mahler auf der Couch

. musik + party

Tanzbein eine Salsaübungsparty. Eintritt frei. www.lasalsa.de

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio:Scope www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

21:00 atomino Ping Pong Club Sportliche Aktivitäten mittels Schlägern und Ball. Dazu schlagfertige Plattenunterhaltung mit Joe Speck.

. und so

Liveband 20:00 Esperanto Pete Sullivan & Friends Der aus England stammende Musiker unterhält mit Musik von der Konserve und live gespieltem Folk, Rock & Blues der 60er und frühen 70er....

21:00 Subway to Peter Strength Approach

tmagazin.de

21:00 Conne Island, Leipzig Casper Support: Kraftklub. www.conne-island.de

21:00 EAC, Freiberg Karaoke-Party

22:00 Nachtwerk, Zwickau Fun-tastischer Donnerstag

Musiker laden zur Jamsession.

www.371stad

Ein Deutschrocker kriegt den Blues - zur Freude des Publikums. Country und New Orleans Blues von zwei Männern dageboten, die etwas vom Leben zu erzählen haben. www.liederbuch-zwickau.de

„Sender Karlshorst“-Tour. Support: Camping in Keller. www.werk-2.de

20:00 Weltecho Café Jazz your Ass Jam

Seit Mitte der 90er sind diese Jungs aus Rom unterwegs und frönen einem Hardcore-Sound, der sowohl Elemente der Vorbilder aus New York und Boston vereint. Also nix Gegrunze, hier wird meist im Midtempo-Bereich gemosht und gegroovt. Eintritt frei. myspace.com/strengthapproach

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing Alternative Rock mit DJ Eric Sator. Eintritt frei. www.suedbahnhofchemnitz.de

21:30 La Salsa Salsa-Party Für Freunde der Salsamusik gibt es wieder eine Cocktail Happy Hour von 21.30-23.00 Uhr und für das

19:30 Schauspielhaus, Hinterbühne Die Weiße Rose Lillian Groag. Deutsch von Constanze Hagelberg.

Siehe 371-Tip

Region 20:00 Lutherkeller, Zwickau Stoppok & Worthy

21:00 Werk II, Leipzig Rummelsnuff

mit Aufführung-Brüderchen und Schwesterchen. www.kraftwerkchemnitz.de

Unterhaltsame Lesung mit dem deutschesten aller Russen. www.brauclub.de

20:00 Stadthalle, gr. Saal Dieter Nuhr

www.club.tu-freiberg.de

09:30 Kraftwerk / Haus Spektrum Märchenfest

19:00 Brauclub Wladimir Kaminer

mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

Die bekannte Liedermacherin singt Chansons ihrer Lieblingsfranzosen. Eintritt: Studenten 5 Euro/ NichtStudenten 10 Euro mit DJ Andrew

. theater + kabarett

20:00 Kabarettkeller Und keine Sau erwartet sich ein Fest

20:00 Club der Kulturen Barbara Thalheim & Jean Pacalet

20:00 Orange Club Karaoke Party

Region 19:30 Theater, Freiberg 2. Sinfoniekonzert

Eintritt für schmales Geld und noch günstigere Getränke. Studenten kommen umsonst rein. An den Playern: DJ Rico D und DJ Kinni

. wort + werk 16:30 Stadtteilbibliothek Yorckgebiet Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

17:00 Das Tietz, Stadtbibliothek 4. Chemnitzer Leseadvent Chemnitzer Prominente lesen zum Thema Ankommen, Ankunft und Advent und tragen ihre Gedanken dazu vor. Heute mit: Elvira Grecki, Schauspielerin. Musikalische Gestaltung Dietmar Ihrig (Violoncello), Moderation Pfarrerin Dorothee Lücke. Eintritt frei.

20:00 TaC (Unimensa) Nils Heinrich Der Stuttgarter Comedian und Poetry Slamer mit seinem Programm „Die Abgründe des Nils“. www.treffamcampus.de

Region 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Gastspiel: Die Crazy Christmas Show Esstheater - Eine Produktion des Restaurants „Alte Mühle“.

19:30 Theater, Annaberg NONstop - Lollipop die 70er und 80er - von Flower Power bis Amiga-LP, HRB 14855 von Ostrock bis zur NDW von Rudolf Hild.

. kino 17:45 Metropol Step up 3 19:00 Clubkino Siegmar Jud Süß - Film ohne Gewissen 20:00 CK Siegmar, kl. Saal St. Jacques- Pilgern auf Französisch 20:15 Metropol Duell der Magier 20:30 Weltecho The Road 21:30 Clubkino Siegmar The Social Network Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 18:00 Kinopolis, Freiberg Pianomania weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

41


25 do .

. radio

26 fr .

. tagestipp

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Uptowns Finest; 22:00 Elektronische Unikate

. fun + sport

18:00 Fireball Bowling Studenten Bowling Heute können Schüler (ab 16) und Studenten zum Flatpreis von 8,99 Euro bis zur Geisterstunde bowlen. yeahhh! www.fireball-bowling.de

21:00 atomino Live: Flashguns (London, UK) DJs: Sealt Covers (Underworld). „Matching Hearts, Similar Parts“ heisst das neuste Release des Londoner Indiegeheimtipps Flashguns. Beeinflusst von 80er Helden wie The Cure und The Smiths, finden sie ihre musikalische Heimat in der Nachbarschaft von Vampire Weekend und ihrer Freunde von Bombay Bicycle Club.

21:00 atomino Superr Bingo Die Welt amerikanischen Glücksspiels reicher Senioren greifbar für jugendliche Clubgänger. Zahlenlotto, Eierlikör, pharmazeutische Preise - und das alles live und in Farbe.

. und so 16:00 Haus des Gastes, Reichenbrand Latin Chem und SwingNITZ Über 70 Workshop für Salsa (alle Stile), Rueda de Casino, ChaChaCha, Styling, Salsa Acrobatik, Salsa-Swing, HipHop, Reggaeton, Swing, Lindy Hop, Boogie Woogie, Balboa, West Coast Swing gibt es bis zum 28.11. bei großen Tanzfestival. www.latin-chem.de

20:00 Esperanto Fasten Your Seatbelts

21:00 City Pub Millers Cat

Dr. Rude bittet wieder an Bord zu seiner musikalischen Reise von Detroit über Dallas nach Kingston. Zu hören gibt es jede Menge Soul, Ska, Reggae, Rocksteady, R’n’B & Rock’n’Roll. Eintritt frei

Neben Folk und Rock gibt es auch Reggae, Zigeuner/ Balkan, Jiddisch und vieles mehr zu hören.

20:00 La Salsa Fiesta a la Cubana 22:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Zelluloid: Fische im Sand 2007 produzierte die Chemnitzer Filmwerkstatt gemeinsam mit dem Literaturmagazin Comma die Poetryfilm-DVD „Fische im Sand“. Neun Gedichte junger, zeitgenössischer Autoren wurden von neun Chemnitzer Filmemachern verfilmt. Im Anschluß befragt Esther Holland-Merten die Projektinitiatoren.

. musik + party

Mit Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop. P18, www.lasalsa.

21:00 Club Sanitätsstelle Indietronic 21:00 aaltra Suffy Sand Combo Die Suffy Sand Combo aus Chemnitz bringt soliden Rock`n`Roll und Rockabilly. Eigene Stücke und Coversongs im Gewand der 50er Jahre mit slappenden Kontrabass, groovenden Schlagzeug und klaren Gitarresound werden gespielt. Eintritt frei

Live: My Third Eye, Elektrobär. Zweimal Elektro und Rock in inniger Umarmung. Da bebt der Tanzboden. Dazu Hörvergnügen mit DJ Originalton Ost (Minimal, Elektro). 5 Euro. www.sanitaetsstelle.de

21:00 Haus des Gastes, Reichenbrand Latin Chem Gala Internationale Tanzshows, DJ Beto und DJ Rumbero sowie Live die Band Cubanisimo. www.latin-chem.de

21:00 Subway to Peter Atomic Garden Eher mainstreamiger Indierock aus Frankreich. Als Zugabe gibt’s Ampline mit komplexen Postpunk a la Mission Of Burma. Eintritt frei. www.myspace.com/atomicgarden www.myspace.com/ampline

21:00 TaC (Unimensa) The Firebirds Coverband für Hits der 50er und 60er. www.treffamcampus.de

21:00 atomino Live: Flashguns (London, UK) Siehe 371-Tip

42

22:00 Brauclub BC Clubbing Disco und House-Tunes mit DJ Hendrix. www.brauclub.de


43


26 fr .

22:00 Club FX Friday Girl Fire

23:00 Weltecho Baohouse

19:30 Weltecho Jurisch verlist

Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Alternative mit DJ Skayline und Black mit DJ Ron. www.clubfx.de

House mit Andrew Elliott und Subcadia (Berlin/ TEMPTAZN). weltecho.eu

Lesung und Performance mit dem Poetry Slammer und Comedian Thomas Jurisch (Poetengeflüster).

22:00 Orange Club OC Clubbing

Region 20:00 Neue Welt, Zwickau Ü 30 Party 21:00 Alter Gasometer, Zwickau Konzert

House, Electro, Minimal Beats mit DJ Le petit Andre, Upstairsfoor: Partyhits

22:00 Sax Clubzone NRJ Clubnight 22:00 Starlight X-Mas Opening Party Der erste Advent naht! Im Atrium gibts Black Music von DJ Maxxxx, im Roulette Club House & Electro von DJ Fraash, im Party Club 80er/90er mit DJ Team Explicit und wie immer sind die Cocktaillounge und die Open Air Terrasse offen. www.party-chemnitz.de

22:00 Südbahnhof Die Große Flowerrockparty Hier steht alles im Zeichen der frohen Blumenkinder und der Lederjackentragenden Rockerfraktion! In der neuen monatlichen Partyreihe ziehen die letzten 60 Jahre Rockgeschichte in den Chemnitzer Südbahnhof ein. Mit DJ Frank dem Live-Akt: The 2 Wild Boyz. Eintritt: 2,50

22:00 Tanzstudio Rio Latin Party Latino-Sounds von Salsa, Merengue, Bachata bis Cha Cha Cha.

44

mit La Brass Banda.

22:00 Disco FUN Zwickau Salitos Lounge Night 22:00 Linde, Leubnitz Meltinclub DJ Criss spielt Elektro, Nu Rave, Hip Hop und DJ Alex macht PartyMugge. Specials: Für Frauen einen Begrüßungsgetränk bis 23.23 Uhr. Eintritt 2 Euro bis 23.23 danach 4

23:00 Tivoli, Freiberg Clubbing Spezial Live on Decks: Ronny Rockstroh & Jeff Jefferson, Im Chillout: Rockzone mit Akrons Law und Pain May Return

. wort + werk

. theater + kabarett 11:00 Schauspielhaus, Foyer 8 Väter Schauspiel von Tina Müller

14:30 Figurentheater Ox & Esel Eine Art Krippenspiel von Norbert Ebel (6 - 12 J.).

19:30 Schauspielhaus, Hinterbühne Wolken.Heim Schauspiel von Elfriede Jelinek.

20:00 Weltecho Café Shakespeare, Mörder, Pulp & Fiktion Darf man jemand in seinem letzten Schlaf stören? Das Erfolgsstück mit den Herren Heesch und Milow als hoffnungslos überforderte Mörder!

20:30 Kabarett-Kiste Sexisch for juh Sachsenmeyer & Herr Mai

Region 10:00 Theater, Annaberg Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Musical nach dem Märchenfilm von Bozena Nemcova.

„Supertussies packen aus“

11:00 Gewandhaus, Zwickau Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

20:00 Kabarett-Kiste Sexisch for juh

Weihnachtsmärchen ab 4 Jahre nach den Gebrüdern Grimm.

20:00 Gewölbegänge Rena Schwartz

Sachsenmeyer & Herr Mai

20:00 Kabarettkeller Und keine Sau erwartet sich ein Fest mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach ErstklassICH! In seinen herrlich verschrobenen, liebenswerten Figuren beweist Tino Walther Wandlungsfähigkeit und sein Talent für trockenen Humor. Ein unterhaltsamer Abend für Fans des Bauchredens. Eintritt: 18 E

19:30 Gewandhaus, Zwickau Gastspiel: Kerbst und Kock & die Therapeuten. 19:30 Theater, Freiberg Oscar Schauspiel von Claude Magnier.

20:00 Theater, Annaberg Premiere: Davon geht die Welt nicht unter Ein Zarah-Leander-Abend von Annelen Hasselwander.

22:30 Theater in der Mühle, Zwickau Nachtschicht


27 sa .

Star Trek: Notlandung auf dem unbekannten Planeten. Eine intergalaktische Puppen-Invasion. Eintritt frei

. tagestipp

. kino 16:30 Clubkino Siegmar Das Sandmännchen 17:45 Metropol Step up 3 19:00 Clubkino Siegmar Jud Süß - Film ohne Gewissen 20:00 CK Siegmar, kl. Saal St. Jacques- Pilgern auf Französisch 20:15 Metropol Duell der Magier 21:30 Clubkino Siegmar The Social Network 22:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Zelluloid: Fische im Sand Siehe 371-Tip

22:45 Metropol Resident Evil: Afterlife Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 18:00 Kinopolis, Freiberg Pianomania weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

21:00 Clubkino Glauchau Mammuth

. radio

21:00 Haus des Gastes, Reichenbrand Andrej Hermlin Swingnitz Gala Internationale Tanzshows und Deutschlands berühmstestes und sicher auch bestes SwingOrchester lassen Chemnitz heute swingen. Andrej Hermlin komponierte und textete für sein Orchester, schrieb Filmmusiken und Jingles für Radiosender, organisierte Tourneen seiner Band in die USA, nach Hong Kong und London. www.latin-chem.de

. musik + party 20:00 Esperanto Paula rockt! 50’s, 60’s & 70’s Saturday Night Feeling mit Paula am Mixer. Eintritt frei

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Wenders oder als ShakespeareRemixer am Theater. Und da Nieswandt als langjähriger Autor bei spex und taz wirkt, bündelt er all sein Talent und seine Erfahrung, um sie in einem Buch zu fassen. Nieswand liest aus seinem neuen Buch „DJ Dionysos“ und legt danach Schallplatten auf.

21:00 City Pub Blue Ways Irish Folk und Oldies

21:00 Haus des Gastes, Reichenbrand Andrej Hermlin Swingnitz Gala Siehe 371-Tip

18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Hörwelt; 21:00 Kramladen; 22:00 And now ... Jazz www.radio-unicc.de + www.radiot.de

Ostdeutschlands einzige IndoorMotocross-Veranstaltung.

. und so 10:00 Innenstadt Chemnitz Weihnachtsmarkt 12:00 Haus des Gastes, Reichenbrand Latin Chem und SwingNITZ Über 70 Workshop für Salsa (alle Stile), Rueda de Casino, ChaChaCha, Styling, Salsa Acrobatik, Salsa-Swing, HipHop, Reggaeton, Swing, Lindy Hop, Boogie Woogie, Balboa, West Coast Swing gibt es bis zum 28.11. bei großen Tanzfestival. www.latin-chem.de

Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop. P18, www.lasalsa.de

22:00 Orange Club Black Beats Night mit DJ Soulfinger 22:00 Sax Clubzone Party Infos unter www.discosax.com

22:00 Starlight Caipi Party Party mit DJ Leu im Party & House-Floor. Black Music gibt es von DJ Shusta. Und natürlich sind die Cocktaillounge und Open Air Terrasse geöffnet. www.partychemnitz.de

22:00 Südbahnhof Vampire Clubbing

. fun + sport 18:00 Arena, Chemnitz (Messe) 8. Int. Einsiedler Supercross

22:00 La Salsa Caribbean Night

Red Lounge: DJ Double Vision (Gothik, Dark 80’s, Darkwave) Black Box: DJ Eric Sator (Electro, EBM, Industrial). 4 Euro. www.club-vampire.de

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Bandana Sound of Johnny Cash - Die CashJünger werden wieder den Abend mit Songs anreichern, um die kein Cashiast herum kommt. Eintritt: 18 E

23:00 Club Sanitätsstelle Cosmic Dandimite XVII

21:00 atomino Citylights Groove & House mit Hans Nieswandt (Kompakt/Köln), Gleisbettboogie und Cupca (Citylights). Hans Nieswandt, einer der renommiertesten House-DJs in Deutschland, hat schon viel gesehen. Bei seinen DJ-Sets in Hanoi, Südafrika oder Sibirien, in einer Komparsenrolle auf dem Filmset von Wim

Dancehall, Reggae, Soca & Hip

22:00 Club FX Satisfaction Guarantee Die süße We Are Family Party mit Pralinen, Leckerein und Zuckerschnuten. Musikalische Kalorienbomben mit DJ Explicit und DJ Senhore Hemp. www.clubfx.de

45


27 sa .

Hop Deluxe von und mit Tropic Hill Entertainment (Dresden) und Cosmophonic Sound (C). 5 Euro. www.sanitaetsstelle.de

21:30 Zum Löwen, Ebersbrunn Freygang-Band Die schrägen Vögel der DDR-BluesSzene klingen nach über 30 Jahren Bandgeschichte noch immer nicht müde.

22:00 Disco FUN Zwickau BIG B Day Special Alle Oktober & November Geburtstagskinder erhalten zzgl. 3Begleitpersonen freien Eintritt & 1 Flasche Sekt for free

22:00 Fabrix, Werdau 7 Jahre Fabrix Club

23:00 n:dorphin Hardtekk Nach einer langen Durststrecke läd der n:dorphin die Hardtekk Fans wieder zum Tanz.

Area01: Party, Charts, Electro, 60s-80s, Rock’n’Roll by Muggelux, Area02: Rock, Alternative, Indie, Tronic, Britrock, Metal by Demion Treasure, Beatbär. fabrix-club.de

22:00 Linde, Leubnitz Linde Revival

Region 20:00 Tivoli, Freiberg Ohio Express Yummy Yummy Yummy - dieser Hit machte sie weltberühmt. Vorband: The Travelin’ Band (CCR Tribute Band)

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Blackmetal Fest Gesichtsbemalung und Hass auf Mutti, Vati und die Welt im Allgemeinen. Angekündigt sind u.a. Belphegor. www.altebrauereiannaberg.de

21:00 Alter Gasometer, Zwickau Ray Wilson & the Berlin Symphony Ensemble kombiniert die zeitlosen Welthits der Superband Genesis mit komplexen Streicherarrangements.

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Kudde und die Kudders Shanty’n’Roll-Truppe aus Rostock, also echte Seebären. Support: Feine Sahne Fischfilet.

46

19:00 Quer Beet Ein Tritt ins Paradies Lieder, Geschichten und eine kräftige Prise Satire im neuen Programm von Quijote.

19:30 Opernhaus All You Need Is Beat Beatles-Abend

19:30 Schauspielhaus Arsen und Spitzenhäubchen Komödie von Joseph Kesselring.

20:00 Kabarettkeller Und keine Sau erwartet sich ein Fest mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Menschen bei der Arbeit

22:00 Nachtwerk, Zwickau History

Henriette Dushe. Gewinnerstück des Retzhofer Literaturpreises 2009 (Uraufführung).

23:00 Moccabar, Zwickau Electric Kisses

Indie, Powerpop, New Wave, Britpop, Postpunk mit Pavel Tomacz, Sealt Covers (Grand Ouvert, Underworld Records) und Don Pedro weltecho.eu www.sanitaetsstelle.de

Essen und ein spannendes Krimiabenteuer live erleben - das ist Krimi Dinner. www.brauclub.de

Musik von DJ Chris. Ab 25 freier Eintritt bis 23 Uhr, sonst 4 Euro. www.meinelinde.de Die Highlights der Nachtwerk-Ära gemixt mit den aktuellen Sounds der Clubszene. bigONE: DJ Sniper. Club8: Ü27-PartyClub mit DJ Onkel Hans Studio: Energy on Air mit DJ Kinni. www.disco-nachtwerk.de

23:00 Weltecho Teenage Kicks - This is it

19:00 Brauclub Krimi Dinner

Die „Electric Kisses“ Crew geht auf Reisen und ihr erster Tourstop sind die edlen Räume der alten Moccabar in Zwickau. Mit Derron S, Ron 1st und Sven Loop treten an diesem Abend lokale DJ’s Größen des Zwickauer Nachtlebens auf. Headliner ist die 10/40 Legende Stefan v. Wolffersdorf. www.seilfabrik.de

. wort + werk 11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an). Eintritt frei

20:00 Weltecho Café Shakespeare, Mörder, Pulp & Fiktion Darf man jemand in seinem letzten Schlaf stören? Das Erfolgsstück mit den Herren Heesch und Milow als hoffnungslos überforderte Mörder!

Region 11:00 Gewandhaus, Zwickau Der Teufel mit den drei goldenen Haaren Weihnachtsmärchen ab 4 Jahre nach den Gebrüdern Grimm.

15:00 Puppentheater, Zwickau Das singende, klingende Bäumchen Puppentheater ab 4 Jahre von Anne Geelhaar nach Grimm

19:30 Gewandhaus, Zwickau La Traviata Oper von Giuseppe Verdi.

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Aphrodite Aphrodisiaka

15:30 Stadthalle, gr. Saal Advent in unner Haamit

Esstheater - Eine Produktion des Restaurants „Alte Mühle“

Über 200 Mitwirkende singen und musizieren, darunter zahlreiche erzgebirgische Ensembles, Chöre und Tanzgruppen. yeah ! Eintritt: 19,50/24,50 E

Komische Oper von Albert Lortzing

20:15 Arthur Moskau - Russlands Mittelpunkt der Welt Eindrücke über Moskau, der Hauptstadt des größten Landes der Welt von Jörg Hertel musikalisch, mündlich und visuell aufgearbeitet.

. theater + kabarett 17:00 Kabarettkeller Und keine Sau erwartet sich ein Fest mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

19:30 Theater, Annaberg Der Waffenschmied 19:30 Theater, Freiberg Die Csárdásfürstin Operette von Emmerich Kalman.

. kino 16:30 Clubkino Siegmar Das Sandmännchen 17:45 Metropol Step up 3 19:00 Clubkino Siegmar Jud Süß - Film ohne Gewissen 20:00 CK Siegmar, kl. Saal St. Jacques- Pilgern auf Französisch 21:30 Clubkino Siegmar The Social Network

22:45 Metropol Resident Evil: Afterlife Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 18:00 Kinopolis, Freiberg Pianomania weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Straße der Nationen; 13:00 Radio Spezial; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Monolog; 16:00 Straße der Nationen; 17:00 Bombastisches zur Nacht; 18:00 Trashbusters; 19:00 Best of Detektor; 20:00 Heart & Soul; 21:00 Mosh Club; 22:00 Strasse der Nationen; 23:00 Strasse der Nationen

. fun + sport 18:00 Arena, Chemnitz (Messe) 8. Int. Einsiedler Supercross Ostdeutschlands einzige IndoorMotocross-Veranstaltung.

19:30 Hartmannhalle BV Chemnitz99 - USC Heidelberg 2. Liga Basketball

. und so 10:00 Innenstadt Chemnitz Weihnachtsmarkt 10:00 Stadthalle, gesamtes Haus 32. Tage der erzgebirgischen Folklore 10:30 Roter Turm Stadtrundfahrt Chemnitz zum Kennenlernen. www.chemnitz-tourismus.de

12:00 Haus des Gastes, Reichenbrand Latin Chem und SwingNITZ Über 70 Workshop für Salsa (alle Stile), Rueda de Casino, ChaChaCha, Styling, Salsa Acrobatik, Salsa-Swing, HipHop, Reggaeton, Swing, Lindy Hop, Boogie Woogie, Balboa, West Coast Swing gibt es bis zum 28.11. bei großen Tanzfestival.

Region 10:00 Hauptmarkt, Zwickau Zwickauer Weihnachtsmarkt 10:00 Schloss Waldenburg Schlossweihnacht Weihnachtliches Markt- und Veranstaltungstreiben für groß und klein.

18:00 Burg Kriebstein Historisches Ritteressen Zu Gaumenfreuden in mehreren Gängen wird ein mittelalterliches Programm geboten für schlappe 55 Euro. Reservierung erforderlich. http://www.burg-kriebstein.de


28 so

29 mo

.

.

. tagestipp 21:00 Subway to Peter Coogans Bluff Wer mal treibenden, eingängigen, tief gestimmten, aber keineswegs ausgelutschten ROCK erleben will, der sollte sich Coogans Bluff reinziehen. Die zaubern mit ihrem Sound sogar alten Zynikern ein Lächeln auf die Lippen. Eintritt frei. www.coogansbluff.de

. musik + party 15:30 Stadthalle, gr. Saal Studio W.M. zu Besuch im Weihnachtsland. Die Sängerinnen und Sänger des Studio W.M. bereiten zusammen mit der Reinhard-Stockmann-Band einen musikalischen Gabenteller für die ganze Familie.

18:00 Esperanto Sunday Lounge Für die Ohren: relaxte Lounge Sounds Für den Magen: leckere Ostklassiker in der „Genossen Kantine“ Eintritt frei

21:00 Subway to Peter Coogans Bluff Siehe 371-Tip

. wort + werk

Bühnenfassung von Uli Jäckle (Uraufführung). Nächste Vorstellung um 19:30 Uhr.

15:30 Weltecho Café Tritonus Literature Quintet Jazz, Lyrik und Prosa trifft diesmal auf die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens.

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Und keine Sau erwartet sich ein Fest mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

Region 10:00 Theater, Annaberg Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Musical nach dem Märchenfilm von Bozena Nemcova.

15:00 Puppentheater, Zwickau Jeda, der Schneemann

19:30 Opernhaus Premiere: Benzin

Puppentheater ab 4 Jahre von Mark Wetter & Paul Steinmann

Heiter-phantastisches Spiel mit Musik von Emil Nikolaus von Reznicek (Uraufführung).

freier Eintritt.

Region 14:30 Kulturhaus, Aue concert spezial Romantische Geigen - 1. Klassik am Nachmittag zu Ehren von Vierzig Jahren im Orchester: Peter Bechler, der Konzertmeister der Erzgebirgischen Philharmonie Aue.

15:00 Neue Welt, Zwickau Weihnachten in dr Hutzenstub 16:00 Theater, Freiberg Weihnachtskonzert Zu Gast: Musikschule Freiberg.

. theater + kabarett 14:00 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsüberraschung 15:00 Figurentheater Ox & Esel Eine Art Krippenspiel von Norbert Ebel (6 - 12 J.).

15:00 Kabarettkeller Und keine Sau erwartet sich ein Fest mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

15:00 Schauspielhaus Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

17:00 Theater, Freiberg Adventsfenster 18:00 Gewandhaus, Zwickau Klingende Weihnacht Konzert mit Orchester, Chören und Sprecher zur Weihnachtszeit

19:00 Theater, Annaberg Die lustige Witwe Operette von Franz Lehár

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Gastspiel: Die Crazy Christmas Show Esstheater - Eine Produktion des Restaurants „Alte Mühle“.

. kino 15:30 Weltecho Café Tatort Gemeinsames Mörderraten. Heute: „Wie einst Lilly“ (HR)

17:00 Clubkino Siegmar Reisebeschreibung Dominikanische Republik 17:45 Metropol Step up 3 19:00 Clubkino Siegmar Jud Süß - Film ohne Gewissen 20:00 CK Siegmar, kl. Saal St. Jacques- Pilgern auf Französisch

20:00 Weltecho The Road 20:15 Metropol Duell der Magier 21:30 Clubkino Siegmar The Social Network

. tagestipp

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 18:00 Kinopolis, Freiberg Pianomania weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Radio Spezial; 14:00 Sunday Service (2h); 16:00 Hörwelt; 17:00 Hymnen an die Stille; 18:00 UNiCC other Sight; 19:00 Soundsplash; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Panoptikum; 22:00 T Historisch; 23:00 Straße der Nationen.

. klein + gemein Region 15:00 Alter Gasometer, Zwickau Kindermitmach-Konzert Eine Mütze voller Träume HansJürgen Andersen.

. und so 10:00 Innenstadt Chemnitz Weihnachtsmarkt Schön Glühwein bis zum abwinken und großer Tannenbaum. Und dann noch was Süßes und eine Bowo. Und viele, viele Stände zum Schauen.

10:00 Stadthalle, gesamtes Haus 32. Tage der erzgebirgischen Folklore 12:00 Haus des Gastes, Reichenbrand Latin Chem und SwingNITZ Region 10:00 Hauptmarkt, Zwickau Zwickauer Weihnachtsmarkt 10:00 Schloss Waldenburg Schlossweihnacht Weihnachtliches Markt- und Veranstaltungstreiben für groß und klein.

20:00 Stadthalle, Zwickau Michael Mittermeier „Achtung Baby !“ Das neue LiveProgramm von Michael Mittermeier widmet sich dem härtesten Thema der Welt: Baby!

. musik + party Region 20:00 Stadthalle, Zwickau Michael Mittermeier Siehe 371-Tip

21:00 Werk II, Leipzig La Brass Banda „Übersee“-Tour. www.werk-2.de

. wort + werk 18:00 Café ankh Vernissage Vernissage zur Verleihung des Konrad-Lutz Preises, der unter dem Motto „Sag jetzt nichts“ HIVinfizierten und an Aids erkrankten Menschen sowie deren engstem Umfeld eine Sprache verleihen möchte, die ohne Worte auskommt.

. theater + kabarett 09:30 Figurentheater Ox & Esel Eine Art Krippenspiel von Norbert Ebel (6 - 12 J.).

20:00 Kabarettkeller Und keine Sau erwartet sich ein Fest mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

Region 10:00 Theater, Annaberg Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Musical nach dem Märchenfilm von Bozena Nemcova.

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR SUSHI-BAR · BRÜCKENSTRASSE 4 09111 CHEMNITZ · FON: 666567

47


29 mo .

. kino

30 di .

. tagestipp 20:00 Stadthalle, gr. Saal Kabarett mit Hagen Rether

19:00 Clubkino Siegmar The Social Network 20:00 Weltecho The Road

„Liebe“ Der oft gesehen Gast bei „Neues aus der Anstalt oder dem Satire Gipfel wird heute wieder mit Ironie und Spott das Getriebe der Welt sezieren und belachen. Eintritt: 25,72 E

. musik + party 18:00 Esperanto World Beat Musikalische Perlen aus aller Welt.

21:30 Clubkino Siegmar Jud Süß - Film ohne Gewissen Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 18:00 Kinopolis, Freiberg Pianomania weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

18:00 Kinopolis, Freiberg Mary & Max 20:30 Kinopolis, Freiberg Wall Street 2 Originalversion

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Onda Info; 21:00 Radio Spezial; 22:00 Strasse der Nationen www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. und so 10:00 Innenstadt Chemnitz Weihnachtsmarkt Schön Glühwein bis zum abwinken und großer Tannenbaum. Und dann noch was Süßes und eine Bowo. Und viele, viele Stände zum Schauen.

Region 10:00 Hauptmarkt, Zwickau Zwickauer Weihnachtsmarkt

19:00 Brauclub BC - Live jeden Dienstag spielen jetzt Bands im Brauclub. Neben dem fakultativen Hut bekommen sie einen LiveMitschnitt in Bild und Ton. Ein Titel davon wird auf YouTube gestellt. Die meist aufgerufene Band darf auf dem Brauereifest dann den Co-Headliner geben. Eintritt frei

20:30 Club der Kulturen Faces of Jazz Lorenzo Frizzera ist ein junger aufsteigender Jazzgitarrist aus Italien. Gemeinsam mit Heiko Jung am Schlagzeug und Matthias Eichhorn am Kontrabass erkundet er das Königreich des zeitgenössischen Jazz. Ihre Musik gewinnt Inspiration aus den vielfältigen Traditionen von Gitarre, Bass und Schlagzeug und zeichnet sich durch einen betont expressiven Stil, einen frischen und energiegeladenen Klang aus.

21:00 Subway to Peter The Headlines Hymnisch, traditionsbewusst und wie alle Schweden könnten die auch locker auf dem Laufsteg ihre Kronen verdienen. Ach ja, klingen nach The Clash, Ann Beretta, Swingin’ Utters... Eintritt frei. www.myspace.com/theheadlines

21:30 Exil Blauson Einfache und eindringliche Melodien, eine authentische Bühnenpräsenz und überzeugend direkt erzählte Alltagsgeschichten. Der perfekte Sound um einen Tag ausklingen zu lassen. www.myspace.com/blauson

Region 20:00 Stadthalle, Zwickau Joe Cocker Der wild gestikulierende Mann und Woodstock-Legende wird wieder zur schwitzenden Rampensau.

. wort + werk 16:30 Stadtteilbibliothek VitaCenter Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören vorgetragen für alle mit gespitzten Ohren (von 5 Jahren an) Eintritt frei.

21:00 Club Sanitätsstelle Lebensräume Gedichtlesung mit kleiner

48

Vernisage. Susan Neukirchner liest ausgewählte Lyrik. Dazu gibt es Bilder von Valeria Drotskaja zu sehen. Eintritt frei. www.sanitaetsstelle.de

. theater + kabarett 09:30 Figurentheater Ox & Esel Eine Art Krippenspiel von Norbert Ebel (6 - 12 J.).

11:00 Schauspielhaus, Foyer 8 Väter Schauspiel von Tina Müller

19:00 Armes Theater Der Tag vor dem Ja Es findet die Aufführung des Theaterstückes der Theatergruppe HEU von der AIDS-Hilfe Leipzig und die Verleihung der Ehrenmedaille „Für herausragende Leistungen im Kampf gegen HIV und AIDS“ statt.

20:00 Weltecho The Road 20:15 Metropol Duell der Magier 21:30 Clubkino Siegmar Jud Süß - Film ohne Gewissen Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Karate Kid 18:00 Kinopolis, Freiberg Pianomania weitere Vorstellung um 20:30 Uhr

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Guru - Bhagwan His Secratary & His Bodyguard, OmU

20:00 Clubkino Glauchau Mammuth

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UniCC on Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Mosh Club; 22:00 Roots FM

. fun + sport

19:30 Opernhaus My fair Lady Musical von Alan Jay Lerner und Frederick Loewe.

20:00 Kabarettkeller Und keine Sau erwartet sich ein Fest mit Kerstin Heine, Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Eckard Lange.

20:00 Stadthalle, gr. Saal Kabarett mit Hagen Rether

18:00 Fireball Bowling Pärchen-Bowling Er bezahlt, Sie spielt gratis, die gleiche Anzahl Spiele. Nur für echte Pärchen! Kuss-Pflicht am Counter! www.fireball-bowling.de

Siehe 371-Tip

Region 09:30 Puppentheater, Zwickau Der gestiefelte Kater Puppentheater ab 4 Jahre nach den Gebrüdern Grimm.

18:00 Theater (BiB), Freiberg The Killer in me is the Killer in you my Love

. klein + gemein Region 16:00 Goldne Sonne, Schneeberg Schneewittchen und die 7 Zwerge Es spielt die Musikbühne Mannheim, inszeniert von Eberhard Streul und Frank Steuerwald.

Premiere - Schauspiel von Andri Beyeler.

20:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Krippenspiel mit Olaf Schubert „Jesus vom Ölberg - technische Fließfette“ - Spaß im Glas mit dem sächsischen Entertainer mit Weltniveau. VVK 20 E.

. kino 17:45 Metropol Step up 3 19:00 Clubkino Siegmar The Social Network

ALL YOU CAN EAT · AB 18 UHR


kleinanzeigen Jörg will Björk Single, m, 33, 178, 68kg, schlk., spont., Su Dich w, schlk., spont., Single,25-35J. z. Kennenl aus C., D2:0174-7693116

Tel. (0371) 5 61 47 44 www.die-verreiser.de Ich (24 m)suche im Raum Chemnitz eine lebensfrohe Salsapartnerin. Habe selbst erst 1 Kurs gemacht. Also keine Angst ;-) markus.s86@gmx.net Warum sollten sich zwei schöne Menschen wie wir nicht kennen lernen? Ich 35 aus C.,NR,NT su. Dich ab 30 aus C zum Kennenlernen. CH 01/11 Humorvoller Webdesigner (27) sucht cooles Mädel zum Schabernack treiben und verlieben. tilo-1983@web.de Mitbewohnerin für Lebens-WG gesucht. Dauerrendevouz und Sympathie öffnen mehr als Türen. 0152 - 27 333 129 (25 bis 40) 100% tageslichtauglicher Single Mann sucht in Chemnitz und Umgebung eine gutaussehende Frau für eine feste Beziehung. 015222379060 Ein gutaussehender sportlicher junger Mann sucht in Chemnitz und Umgebung eine süsse Frau für eine feste Beziehung. 01621940646 Sympathische, junge Frau zum Kennenlernen, kuscheln oder mehr gesucht! Bin 35/181, schlank und sportlich. Raum Aue + 40km, 01785111973 Sportlicher & Attraktiver Chem-

nitzer 31J sucht Dich (25-35) zum neu verlieben, verreisen & gemeinsamen frühstücken :-) 0177/3401983 Hobbyfotograf such Dich f. Portrait, Teil/Aktfotografie - möchtest Du ein paar professionelle Bilder bekommen-meld dich JayR79@web.de Sind denn alle netten Mädels schon vergeben? Falls nicht, dann schreibt mir (28) doch einfach mal: schens@web.de

Paula will Paul Freche XL Prinzessinen-göre (25,1.8m) sucht einen Mann, auch ohne Adelstitel f gemeinsame Stunden, Tage, Monate, Jahre. huhn85@freenet.de WWW.GLEICHKLANG.DE Die andere Partnerbörse!

Dach überm Kopf Schloßchemnitz, 2Zi.-DGWhg.,69,48qm,Laminat, Kü.+Bad m. Fenst.,Balkon,Keller, ab sofort von privat zu verm. Tel: 06103-51756 Studentenfreundliche Wohnung, Wohnzimmer, Schlafnische, Bad, Küchennische, mit Balkon und Vorsaal. Möbel abkaufbar. Miete 190€, sperlingi@ web.de

Musik im Ohr Metal-Band sucht Sänger. Tenebrae.Noctis@hotmail.com

Kauf und Rausch Verkaufe blaues Snowboard Jagaball 158 cm für 100 Euro in C, gebraucht, aber kaum genutzt, Email: spielmaus-22@web.de Süße Babykatzen (Selkirk Rex Lockenkatze) suchen liebes Zuhause. HP: http://selkirkrex-und-perser.npage.de/ kristinagl.80@web.de

Verkaufe IPod-Toch 3G,32 GB,kaum Gebrauchsspuren, zusätzl. Apps, inkl. Schutzhülle, WiFi, Preis n.V., kleinstadttauber@googlemail.com Verkaufe großen Esstisch aus gelaugtem Kiefernholz, 0,90 x 1,80 m, erweiterbar durch 2 Ansteckplatten auf 2,70 m, 2 Jahre alt, dazu 6 cremefarbene Stühle. Gesamtpreis: 300 €, auch als Einzelposten verkäuflich. Tel. 0176/ 32034532

Leute & Freude

30-50), z.B. Fitness, Partys, Wandern, Tanzen etc. Tel: 0178/8218947 Freizeitbowling! Suchen Verstärkung jeden Do. in Chemnitz. Kein Profibowlen. Hast Du Lust mitzumachen? freizeitbowling@ online.de W24 sucht nette weibliche Bekanntschaften für gemeinsame Unternehmungen, für alles was Spaß macht :D meldet euch muzel86@web.de

Süße Grüße

Suche liebe Freundin, mit der man jeden Blödsinn machen kann, die aber auch gern mal zuhört :o). Bin w, 25, aus C. 015222795201

Hy A..., ich wünsch dir am 23.11. alles liebe zu deinem Geburtstag, egal was passiert ist, ich denk an dich! Hab dich lieb!

Meditationsgruppe, schaman. Trommeln, Magie, Schamanismus, Kräuterzauber, Heilarbeiten - Lust mitzumachen? schamagica@gmail.com

Mein lieber Seppel,nun bist du ein paar Tage weg und ich werd dich sehr vermissen. Bin immer für dich da!!!! Herzel :-*

Mädels habt ihr Lust auf eine farbliche Veränderung eurer Haare! Dann meldet euch bei mir. TEL.0174/1837169 DIANA (Prüfungsmodell) Freundin gesucht!!! Ich W30 su nette Fr.-in (no Sex) im Raum Ch für Reden, Kino, Weggehen.... Bitte meldet Euch 0163/3937639 Ich bin auf der Suche nach einer lieben Freundin und netten Leutchen, mit denen man ab und zu was unternehmen kann. curry09@gmx.de Hey, lieber Bruno,alles gut bei dir? Das Wetter wird nun grau und sehr unschön - Eintopfzeit! :-) LG Fitness Abend! Wer hat Lust in C. wöchentlich (Di.) mit Squash und/oder Badminton zu spielen (auch Anfänger)? anjastamm@ online.de Suchen für gem. Freizeittreffs nette Leute in Chemnitz (Alter

Für meine kleine süsse Maus schreibe ich diesen kleinen Gruß,ich denk an dich und hab dich unendlich viel lieb,dein Mäuschen :)

Bob sucht Job

Sportwerbefirma stellt ein! Wir suchen ab sofort Mitarbeiter zw. 18-40 Jahre (m/w). Sie sind fl exibel und einsatzbereit? Wir bieten: Spaß bei der Arbeit, kollegiales Arbeitsteam, intensive Einarbeitung. Verdienst: ca. 2.400 €. Interessenten vereinbaren bitte in der Zeit von 10-12 u. 14-18 Uhr unter Tel. 0371/413323 einen Vorstellungstermin.Sportwerbung A.Dold,Margaretenstr. 9,Chemnitz 49


film-index 8th Wonderland Fr. 2010 „Wie viele solcher News müssen Sie noch sehen, bevor Sie reagieren?“ fragt ein Spot für die Website 8th Wonderland, die als Weltverbesserer-Club ein Diskussionsforum bietet. Witzige Aktionen entstehen, doch Kondomautomaten im Vatikan bringen die Demokratie nicht weit voran. Also werden korrupte südamerikanische Politiker erschossen, zwingen Bomben Nahrungs-Multis in die Knie. Science Fiction mit beachtlicher Gegenwartsnähe. 22.11. - 24.11. Clubkino Siegmar

B

Babys Fr 2009 D. Thomas Balmes Der Regisseur verfolgt die Entwicklung von vier Säuglingen in Namibia, Mongolei, USA und Japan im ersten Lebensjahr. Dokumentarfilm 8.11. & 10.11. Kinopolis FG Bal - Honig Türkei 2010 R. Semih Kaplanoðlu Die Geschichte eines Jungen, der mit seinem Vater, einem Imker, und seiner Mutter fast isoliert in den Wäldern lebt, der irgendwie versucht sein erstes Schuljahr zu überstehen und in dessen Welt die Realität in Form eines Schicksalsschlags einbricht. 12.11. - 17.11. Clubkino Siegmar Banksy - Exit Through The Gift Shop GB 2010 R. Banksy Das Doku-Feature von und über den Street Art-Star Banksy, den noch niemand zu Gesicht bekommen hat, mutiert in seinem Verlauf zu einer gelungenen Satire über die Kommerzialisierung des Kunstbetriebes. 4.11. - 10.11. Clubkino Siegmar

D Das A-Team – Der Film USA 2010 D. Liam Neeson Vier Männer einer militärischen Spezialeinheit wurden wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Um ihre Unschuld zu beweisen, gehen die vier unterschiedlichen Männer ihren ganz eigenen Weg. 4.11. - 17.11. Metropol Das Ende ist mein Anfang D 2010 R. Jo Baier D. Bruno Ganz Ein krebskranker Mann, der weiß, ruft seinen Sohn zu sich in die italienische Einsamkeit, um mit ihm ein letztes Mal über das Leben und den Tod zu sprechen, über seine Arbeit als

50

Asienkorrespondent und über seinen langen spirituellen Weg zu sich selbst. Das alles möchte er auch in Buchform festhalten. 11.11. - 17.11. Clubkino Siegmar Das Leben ist zu lang D 2010 R. Dani Levy D. Markus Hering Filmemacher Alfi Seliger steht vor einer übermächtigen Krise in Job, Familie und dem Leben allgemein. Sogar sein Psychiater rät ihm zum Selbstmord. Als auch der schiefgeht, beginnt für Seliger ein seltsames neues Leben. Oder ist es doch das alte? Feine Komödie vom „Alles auf Zucker“-Macher Dani Levy 28.10. - 3.11. Clubkino Siegmar

Der fantastische Mr. Fox USA 2009 R. Wes Anderson Regiewunderkind Wes Andersons‘ analoge Antwort auf die digitalen Wunderwerke aus dem Hause Pixar. Basierend auf Roald Dahls gleichnamigem Kinderbuch visualisiert er die sonderbare Welt einer Fuchsfamilie, die vor drei wild gewordenen Bauern fliehen muss. Eine liebevolle Abenteuergeschichte, an der man sich wahrhaft berauschen kann. 22.10 - 3.11. Kinopolis FG Der kleine Nick Fr. 2009 R. Laurent Tirard D. Maxime Godart Der kleine Nick führt ein friedliches Leben: Doch eines Tages belauscht Nick ein Gespräch seiner Eltern und denkt fortan, seine Mutter sei schwanger. Er gerät in Panik und fürchtet das Schlimmste: ein kleiner Bruder! Verfilmung des Kinderbuchklassikers 28.10. - 3.11. Clubkino Siegmar Die Legende von Aang USA 2010 R. M. Night Shyamalan D. Noah Ringer Befreit aus seinem Gefängnis im ewigen Eis, erkennt der junge Aang seine Bedeutsamkeit als der nächste „Avatar“ und die Macht, die vier Elemente Wasser, Luft, Erde und

Feuer zu beeinfl ussen und die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Fantasy-Abenteuer 11.11. - 24.11. Metropol Die 4. Revolution – Energy Autonomy D 2010 R. Carl A. Fechner Der Dokumentarfilm schildert eine Vision: Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energievorsorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – für jeden erreichbar, bezahlbar und sauber. 10.11. Weltecho Duell der Magier USA 2010 R. John Turtletaub D. Nicholas Cage Balthazar Blake beschützt seit langer Zeit als Zaubermeister Manhatten vor dem Zugriff des Bösen. Doch im Kampf gegen seinen Erzfeind Maxim Horvath braucht er Unterstützung. Ausgerechnet der vermeintlich durchschnittliche Dave soll sein Zauberlehrling werden. Rasantes Comedy-Abenteuer 25.11. - 1.12. Metropol

F Fish Tank GB 2009 R. Andrea Arnold D. Katie Jarvis In einer tristen Hochhaussiedlung und ohne echte Perspektive wächst die 15-jährige Mia auf. Als sich der rebellische Teenager in den neuen Freund der Mutter verliebt, bleibt das nicht ohne Folgen. Sozialdrama, 2009 in Cannes mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet. 4.11. - 7.11. Clubkino Siegmar H Hochzeitspolka D 2010 R. Lars Jessen D. Christian Ulmen, Katrzyna Maciag Der deutsche Geschäftsmann Frieder will die schöne Polin Gosia heiraten. Kurz vor der Hochzeit schauen die alten Punkerkumpels in Polen vorbei, was dem mittlerweile reichlich spießig gewordenen Frieder bald zu turbulent wird. Komödie 18.11. - 24.11. Clubkino Siegmar I Ich & Orson Welles USA 2010 D. Zac Efron, Christian McKay Manhattan in den 1930er Jahren. Orson Welles führt ein hartes Regiment auf und hinter der Bühne. Neid, Missgunst und Konkurrenzkämpfe beherrschen den Probenalltag. Als sich der junge Richard in die ehrgeizige Regieassistentin Sonja verliebt, wird er unwissentlich zum Rivalen

des genialen Multitalents. Ein ungleicher Kampf beginnt … 1.11. & 3.11. Kinopolis FG Inception USA/GB 2010 R. Christopher Nolan, D. Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe Ein Meisterdieb, der schlafenden Menschen ihre innersten Geheimnisse entwenden kann, soll während eines Flugs von Sydney nach Los Angeles das Umgekehrte versuchen und dem Erben eines Industrie-Imperiums die Idee einpfl anzen, er wolle sein Unternehmen verkaufen. Actionbetonter Science Fiction Film mit dem Zeug zum Klassiker. 28.10. - 3.11. Clubkino Siegmar

J Jud Süß – Film ohne Gewissen D / Öst 2010 R. Oskar Roehler D. Tobias Moretti, Martina Gedeck Der Schauspieler Ferdinand Marian wird von Goebbels persönlich für die Hauptrolle in dem antisemitischen Film „Jud Süß“ ausgesucht. Doch nach und nach zerbricht Marians Leben an der Rolle. Melodram, dass Fiktion und Realität vermischt. 25.11. - 1.12. Clubkino Siegmar K Kindsköpfe USA 2010 D. Adam Sandler, Kevin James Fünf alte Freunde treffen sich nach vielen Jahren wieder, um ihrem verstorbenen BasketballTrainer aus Kindheitstagen die letzte Ehre zu erweisen. Die Freunde versuchen, da anzuknüpfen, wo sie damals aufgehört haben, und stellen fest, dass Älterwerden nicht automatisch auch Erwachsenwerden bedeutet… Ensemble-Komödie 28.10. - 3.11. Metropol

M Mahler auf der Couch D 2010 R. Percy & Felix Adlon, D. Johannes Silberschneider, Barbara Romaner, Im Jahr 1910 begegneten sich der Komponist Gustav Mahler und der Psychoanalytiker Sigmund Freud einen Nachmittag lang. Mahler


hatte Freud um den Termin gebeten, weil seine junge Frau Alma ihn betrogen hatte. Melodrama 22.11. & 24.11. Kinopolis FG Mammuth Fr 2010 R. Benoît Delépine & Gustave Kervern D. Gerard Depardieu Ein zotteliger Ex-Schlachter fährt auf einem alten Motorrad an Orte seiner Vergangenheit und lernt dabei neue Seiten an sich selbst, vor allem aber die Liebe zum Leben kennen. Melancholisches Roadmovie mit boshaftem, absurdem Humor. 4.11. - 10.11. Clubkino Siegmar, 11., 12. & 14.11. Weltecho, 18.11. - 24.11. Kinopolis FG, 26.11. & 30.11. Clubkino Glauchau Männer im Wasser Schweden 2008 R. Mans Herngren Männer und Synchronschwimmen. Diese schwedische AußenseiterKomödie führt diese scheinbaren Gegensätze im Rahmen einer nicht immer ganz konfliktfreien VaterTochter-Geschichte zusammen. 15.11. - 17.11. Kinopolis FG

Mary & Max Aus 2009 R. Adam Elliot Alles andere als ein Kinderfilm ist dieser Knetgummi-Animationsfilm. Er behandelt so aufbauende Themen wie Alkoholismus, Depression, Selbstmord und schafft es dennoch viel (Galgen)-Humor zu entwickeln. 22.11. - 24.11. Weltecho, 29.11. Kinopolis FG Max Schmeling D 2010 D. Henry Maske Biopic über die deutsche Boxlegende Max Schmeling. 11.11. - 17.11. Kinopolis FG Me Too - wer will schon normal sein? Spa 2009 R. Antonio Naharro & Álvaro Pastor Die Liebesgeschichte zwischen einem hochbegabten Mann mit Down Syndrom und einer „normalen“ Frau, die sich ihm nach anfänglichem Zögern offenbart. Die Lebensgeschichte

des Hauptdarstellers Pablo Pineda, Als erster Mensch mit Down-Syndrom in Europa schloss er ein Hochschulstudium mit Auszeichnung ab. 28.10. - 3.11. Kinopolis FG, 1. & 2.11. Weltecho

O Oskar und die Dame in Rosa Fr 2010 R. Eric-Emmanuel Schmitt D. Michèle Laroque Die energische Rose besucht den kranken Oskar täglich im Krankenhaus. Zwischen beiden entwickelt sich eine tiefe Freundschaft und Rose lässt ihn in kurzer Zeit ein ganzes Leben erfinden. Melodram 4.11. - 10.11. Kinopolis FG P Pianomania D 2009 R. Lilian Frank Warmherziger und überaus interessanter Film über Pianisten und ihr liebstes Stück: Das Piano. 25.11. - 1.12. Kinopolis FG S Sex and the City 2 USA 2010 D. Sarah Jessica Parker Fun, Fashion and Friendship spielen auch im zweiten Teil die Hauptrolle. Das hektische Leben und die komplizierten Beziehungen von Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda stehen wieder im Mittelpunkt. 8.11. TAC Chemnitz Séraphine F/Bel 2008 R. Martin Provost D. Yolande Moreau, Ulrich Tukur Biografischer Spielfilm über die französische Malerin Séraphine Louis (1864-1942), eine bedeutende Vertreterin der „Naiven Malerei“. Der Film skizziert das tragische Schicksal der aus einfachen Verhältnissen stammenden Künstlerin, deren Talent erst 1912 von einem Kunstsammler entdeckt und gefördert wurde. 17.11. Weltecho Step Up 3 USA 2010 Als die Choreografie der „Piraten“ von den „Samurai“ geklaut wird, bitten sie eine alte TanzCrew um Hilfe. Können die „Piraten“ gemeinsam mit der MSATruppe in der wenigen Zeit, die ihnen noch bleibt, trainieren, um die besten Streetdancer der Welt zu schlagen? Tanzfilm 18.11. - 1.12. Metropol

T

The Age of Stupid GB 2009 D. Franny Armstrong D Pete Postlethwaite Im Jahr 2055 zeitigt der

Klimawandel auf der Erde längst katastrophale Folgen. Ein Archivar will die Gründe ermitteln, die zur Verwüstung des Globus geführt haben, und nimmt dazu verschiedene Biografien aus dem für die Krise verantwortlichen „Zeitalter der Dummheit“ unter die Lupe. OmdU 5.11. & 9.11. Clubkino Glauchau The American USA 2010 R. Anton Corbijn D. George Clooney Ein amerikanischer Auftragskiller sehnt sich nach dem Ausstieg und zieht sich in ein verschlafenes Dorf in den Abruzzen zurück, um einen letzten Job vorzubereiten. Doch die malerische Idylle trügt. Thriller 11.11. - 17.11. Clubkino Siegmar The Doors: When You’re Strange US 2009 R Tom DiCillo, D The Doors Eine Dokumentation ausschließlich basierend auf zeitgenössischen Aufnahmen. Verwendet wurden auch Sequenzen aus Morrisons unvollendetem Filmprojekt HWY: An American Pastoral (1969), die den Sänger in einem Shelby Mustang als vagabundierenden Highway-Mörder in der Mojave-Wüste zeigen, sowie politisch-historische Aufnahmen der späten sechziger Jahre. 8.11. & 9.11. Weltecho, 12.11. & 16.11. Clubkino Glauchau

The Expendables USA 2010 R. & D. Sylvester Stallone Die Expendables werden beauftragt, sich in ein südamerikanisches Land einzuschleusen und dessen skrupellosen Diktator zu stürzen. Als die Mission in vollem Gange ist, erkennen die Männer, dass der Auftraggeber ein doppeltes Spiel mit ihnen treibt. Action mit Starbesetzung 5. & 6.11. Metropol

seinem Sohn durch die verwüstete Landschaft gen Süden bedroht durch Kälte, Hunger und Kannibalismus. Bestseller-Verfilmung nach Cormac McCarthy („No Country for Old Men”). 18.11. - 24.11. Clubkino Siegmar, 25.11. & 28.11. - 30.11. Weltecho The Social Network USA 2010 R. David Fincher Spielfilm um die Gründung des „Social Network“ Facebook und dessen Erfinder Mark Zuckerberg. 19.11. & 23.11. Clubkino Glauchau, 25.11. - 1.12. Clubkino Siegmar Troubled Water Nor 2008 R. Eric Poppe Acht Jahre saß Jan im Gefängnis, weil er den Tod eines kleinen Jungen verschuldet haben soll. Jetzt sucht er seinen Weg zurück ins Leben mit der schweren Last der Vergangenheit auf den schmalen Schultern. Drama um Schuld, Sühne und Vergeltung. 18.11. - 21.11. Clubkino Siegmar

W Warum Israel? F1973 R. Claude Lanzmann Claude Lanzmanns Dokumentarfilm ist eines der bemerkenswertesten Zeitdokumente über den Staat Israel und sein Selbstverständnis, seine religiösen und politischen Fundamente und vor allem: seine Bürger. 3.11. Weltecho Z Zweiohrküken D 2009 R Til Schweiger D Til Schweiger , Nora Tschirner Kindergärtnerin Anna und der ehemalige Boulevardreporter Ludo – zwei Jahre später … Man ist in eine gemeinsame Wohnung gezogen, man arbeitet jeden Tag zusammen im Kindergarten, und statt jeden Tag wild übereinander herzufallen, streitet man sich in unangenehmer Regelmäßigkeit. Mit anderen Worten: Der Alltag ist eingekehrt und lastet schwer auf der ersten Verliebtheit. 22.11. TAC Chemnitz

The Road USA 2009 R. John Hillcoat D. Viggo Mortensen, Charlize Theron Die Welt nach ihrem Untergang. Ein Vater kämpft sich mit

51


shi shuar baz hocker & locker aaltra Kleines gemütliches Kneipchen/ Clübchen. Freitags Live-Musik von entdeckenswerten Newcomern. Im Sommer gemütlicher Biergarten mit Open-Air-Veranstaltungen. Hohe Str. 33 im Haus Arthur, 09112 Chemnitz, Fon 0371-36769317, Fr & Sa: ab 19.00 Uhr geöffnet (außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache), So: Dinner in the Dark (mit Voranmeldung), www.aaltrachemnitz.de AJZ-Kolonnade geöffnet bei Veranstaltungen sowie montags 19–23 Uhr „mondays kitchen“ - leckeres Essen zu fairen Preisen. Chemnitztalstr. 54, 09114 Chemnitz, Fon 0371-449870, kneipe@ajz.de, www.ajz.de

ankh - Café Kneipe Schönherrstr. 8, 09113 Chemnitz, Fon 0371-4586949, www.cafeankh. de, Mo-Fr ab 17 Uhr, Sa ab 16 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr Sonntagmorgenaufstehfrühstück Cocktailbar Chamäleon Raucher-Bar! Wasserpfeife, Zigarren und Zigarrillos, leckere Cocktails von alkoholfrei über alkoholisch bis extra strong alkoholisch, von Classikern und Eigencreationen bis zu Wuschcocktails, Biere, Kaffeecreationen, leckere Snacks, tgl. 19-20 Uhr Cocktail-HappyHour, Hartmannstraße 7d , 09111 Chemnitz, Fon 0371-3342163, Mo-Sa ab 18.30 Uhr geöffnet, So Haushaltstag

delicate bar lounge restaurant Internationale Küche, Hot Spot, sonntags Frühstück und Burger Special Brühl 30, 09111 Chemnitz, Fon 0371-2625753, Fax 0371-2625753, delicate_chemnitz@web.de, www. delicate-chemnitz.de, Mo-Fr 14-24 Uhr, Sa 20- o.e., So 11-24 Uhr

EXIL - CAFE / BAR Essen & Trinken im Schauspielhaus Zieschestrasse 28, 09111 Chemnitz, Fon 0371-4009024, myspace.com/ exilcafe, tgl. ab 11 Uhr

Esperanto Musikcafe-Bar-Kulturkneipe täglich wechselndes Musikprogramm mit DJ bei freiem Eintritt, internationale Küche, Livemusik, Wasserpfeifen, Gesellschaftsspieleverleih, größtes Absinth & Milchshakeangebot in Chemnitz, seperates Raucherzimmer, große Terrasse, Carolastraße 7, 09111 Chemnitz Fon: 0371/3556372 www.esperanto-network.de, Di – Sa ab 17 Uhr

52

Imagine-Pub irische Biere-Whiskies-Musik, Dienstag Cocktailparty (alle Cocktails 3 Euro), Do-Sa alle Cocktails 3,50 Euro Reichenhainer Str. 9, 09126 Chemnitz, Fon 0371-5202317, www.imagine-pub.de, tgl. ab 19 Uhr

Larrys Irish Pub das gemütliche Irish Pub mit Murphys Red & Stout, irischer Küche, hausgemachten Burgern, Livemusik und geselligen Gästen, im Keller der Markthalle gelegen An der Markthalle 1, 09111 Chemnitz, Mo-Sa ab 18 Uhr, Tel. 0371/ 6662630 Karls Brauhaus Wie Karl Marx über Bier dachte, ist nicht überliefert. Da sein riesiger Nischel aber nun Tag und Nacht über Chemnitz wacht, wurde er zum Namenspaten für diese rustikale Hausbrauerei im Terminal 3. Das Brauen übernimmt der Chef hier selbst und er versteht sein Handwerk wie kein Zweiter. Ein echter Bierosoph, der auch sonst für gemütliche Kneipenabende und gut-bürgerliche Küche bürgt. Und wer dem ollen Karl mal zuprosten will, tut dies am besten von der großen Terrasse aus. Brückenstr. 17, Fon: 0371-9093880, www.karls-brauhaus.de, Mo - Sa ab 16 Uhr, So ab 10 Uhr

Monk Café genießen und Leben schmecken Franz-Mehring-Str. 22, 09112 Chemnitz, Fon 0371-305430, tgl. ab 18 Uhr

Leckeres, frisches und trotzdem preiswertes Essen, gute Musik von Vinyl, Rent-A-Ballhaus: Parties o. ä., Buffets, Cervantesstr. 7, 09127 Chemnitz, Fon 0371-7255324, www.ballhauschemnitz.de, Di–Fr ab 18 Uhr, Sa n.V., So 10–18 Uhr Brazil Café - Restaurant – Bar Innere Klosterstr. 10 / Ecke Theaterstr., 09111 Chemnitz, Fon 03716660050, www.restaurant-brazil.de, info@restaurant-brazil.de, Mo-Do 09-01 Uhr, Fr+Sa 09-03 Uhr, So 10-01 Uhr, Cocktail Happy Hour tgl. 19-20 Uhr, So 18-01 Uhr jeder Cocktail 4 Euro, jeden Sonntag Brunch ab 10 Uhr Buono Pizza, Pasta, Antipasti Theaterstraße 9, 09111 Chemnitz, Fon 0371-2731218, www.buonochemnitz.de, Mo-Do & So 11-23 Uhr, Fr/Sa 11-24 Uhr

DON Bistro – Restaurant – Lounge Specials immer Sonntags von 10-15 Uhr Brunch-Buffet für 12 Euro, Kaffee und Tee satt, incl. 1 Saft, „Mediterranes Buffet“ für 10 Euro; DON, der Treffpunkt moderner Stadtmenschen mit leichter mediterraner Küche. Jakobikirchplatz 4 (Rathaus-Passage), 09111 Chemnitz, Fon 03714009040, info@don-chemnitz.de, www.don-chemnitz.de, Mo–Do 11–0, Fr/Sa 11–1 Uhr, So 10-0

Gaststätte „carpe diem“ gesunde sächs. und russ. Spezialitäten, Sa Schnitzeltag (11 versch. Schnitzel für je 6,66 €), So MottoBrunch (jede Woche anders für 9,50 € p.P.) Ritterstr. 9 (Hofg.), 09111 Chemnitz, Fon 0371-4046111, www.gaststätte-carpe-diem.de, Mo 11-14 Uhr, Di-Do 11-14 + 17-22 Uhr, Fr 11-14 + 17-23 Uhr, Sa 11-23 Uhr, So 11-15 Uhr

saus & schmaus Ballhaus Adelsberg Die meiste Sportgaststätte!

Janssen Restaurant Schloßstr. 12, 09111 Chemnitz, Fon


shu bazshi ar 0371-4590950, www.janssen-restaurant.de, öffnungszeiten tägl. 11 – 0:00 Uhr, sa/ so ab 10 uhr Frühstück Sa+So ab 10 Uhr, Mittagstisch Mo-Fr ab 5 Euro, tgl. von 11-01 Uhr, Sa+So ab 09 Uhr

Sushi Bar Chemnitz Take away, Catering, Sushi-Lieferdienst Brückenstr. 4, 09111 Chemnitz, Fon 0371-6665657, www.sushifreunde. de, Mo-Do + So 11.30-22 Uhr, Fr+Sa 11.30-23 Uhr

Tillmanns Sonntag + Feiertag ab 10 Uhr lecker Brunch, Montag Blue Monday Cocktails – 2 genießen 1 zahlen, Sa: Frühstück 8,90, Do: Vernasch mich! - Buffet. Im Terminal 3, Brückenstr. 17, 09111 Chemnitz, Fon 0371-3558763, www.tillmanns-chemnitz.de, tgl. ab 11 Uhr

bio & gut Biolino Bio -Vollsortiment Liebevoll geführter Biomarkt mit Spielecke, Parkplätzen, Fahrradständer und Lieferservice. Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-12 Uhr, Oberfrohnaer Str. 43, 09117 C. (Nähe Tierpark), Fon 0371 4002101, www.biolino@chemoline.de bioFee Ökologisches Catering Wir liefern lecker Biomittagessen und stylische Biobuffets. Sandstraße 116, 09114 C., Fon 0371 90907-45, Fax -46, www.bio-fee.de

Naturkost Sonnenblume Ihr Bio-Markt auf dem Kaßberg mit herzlicher Atmosphäre, offen

für Ihre Wünsche steht seit über 14 Jahren für ein frisches, knackiges Vollsortiment an Bio-Lebensmitteln. Ausgebildete Naturkostfachberaterinnen begleiten Sie liebevoll bei Ihrem Einkauf. Franz-Mehring-Straße 8, 09112 Chemnitz, Mo-Do 9-19 Uhr, Fr 9-19:30 Uhr, Sa 9-13 Uhr, www.sonnenblume-chemnitz.de Van de Bio Naturkost im Schlosskarree Wir sind seit 2001 ihr Bio-Supermarkt in Chemnitz und bieten ihnen ein umfangreiches Sortiment an frischen Bio-Lebensmitteln an. Unser Motto: „Mit Freude frische Bio-Lebensmittel verkaufen!“ Leipziger Straße 62, 09113 Chemnitz, Mo–Fr 9–19 Uhr, Sa 9–16 Uhr, www.vandebio.de

nacht & nebel Club Atomino Kulturelle Ereignisse von internationalem Format und Sportveranstaltungen verschiedener Coleur. Am Johannisplatz, 09111 Chemnitz, www.atomino-club.de, myspace. com/clubatomino, Mi+Do+So ab 20 Uhr, Fr+Sa ab 21 Uhr Disco FUN Zwickau Seilerstraße 1b, 08056 Zwickau, Fon 0375 - 24 88 02, www.disco-fun-zwickau.de HALLE Olbernau jeden Freitag Party auf 2 Floors, günstige Getränkepreise, Samstags OldieParty, Livekonzerte, Events Grünthaler Str. 125, 09526 Olbernhau, Fon 037360 12823, www.halleolbernau.de, info@halle-olbernhau. de, Fr+Sa ab 21 Uhr

Ndorphin Club 100 % popfree! Drum&Bass, Reggae, Dancehall, HipHip, Techno, Hartek, House. Ndorphin Club ist ein Projekt des Human Traffic e.V., Blankenburgstraße 62, 09114 Chemnitz, ndorphin-club.de

FAHREN WIE GESCHMIERT Was macht ein Radladen eigentlich im Winter? Schlitten verkaufen? Falsch. Winterreifen verkaufen? Auch falsch. Logisch, dass ein Fahradgeschäft auch im Winter Fahrräder verkauft, schliesslich steht das große Geschenkfest vor der Tür und auch der bevorstehende Modelljahrwechsel lockt manche Schnäppchenjäger zu den Zweiraddealern der Stadt. Doch auch in der Werkstatt gibt es in der kalten Jahreszeit reichlich zu tun. Denn immer mehr Biker nutzen ihr zweirädriges Vehicle auch in der kalten Jahreszeit und bringen es rechtzeitig zum Wintercheck. „Little John Bikes“ bietet diesen Service ab sofort zum Pauschalpreis von 30 Euronen an. Dazu gehören der Licht- und Bremsencheck ebenso wie das Überprüfen der Reifen, eine gründliche Reinigung und das Schmieren und Versiegeln der Teile mit winterfestem Wachs und Schmierstoffen. Und auch für jene, deren Rad den Winter im Keller verbringt, bietet sich der Wintercheck bestens an. Denn schon mit den ersten Sonnenstrahlen des Frühjahrs ist das eigene Bike somit rechtzeitig fit und startklar. Little John Bikes, Ahornstraße 45, In der alten Leuchtenfabrik, 09112 Chemnitz, Fon 0371 3550888, www.littlejohnbikes.de 53


shi shuar baz Südbahnhof Chemnitz Die Chemnitzer Szenelocation, Konzerte-Events-Club-Bar. Do ab 21 Uhr, Fr + Sa ab 22 Uhr, suedbahnhof-chemnitz.de, www.achtermai.com, www.club-vampire.de Sanitätsstelle Live Club Kleiner Club, gemütliches Ambiente, ein Außenbereich mit „beach fl air“. Dazu viel gute LiveMusik in jeglicher Richtung (von talentierten Newcomer Bands gespielt) oder so manch „bassiger“ Clubabend. Wöchentlich Freitag und Samstag geöffnet. Altchemnitzer Str. 27, 09120 Chemnitz, Weitere Infos wie Anfahrtsskizze & Programm gibt es unter www.sanitaetsstelle.de oder www.myspace.com/sanitaetsstelle

Subway to Peter Live Music Pub Lauter Tag: Konzert, Leiser Tag: Kein Konzert, Leute treffen, quatschen, Specialpreise, 2. Sonntag im Monat 10-15 Uhr Brunch (vegetarisch/vegan) für 6,50 EUR, Mexicaner + Knoblauchschnaps self made, Merchandising, Peterstr. 1, C., Fon 03714041534, tgl. ab 19 Uhr, www.subwaytopeter.de

fix & satt

SUBWAY - eat fresh Die leckersten Sandwiches der Welt frisch vor ihren Augen nach Lust und Laune zubereitet. Auch als Catering für Geschäftsfeiern, Bürolunches, kleine und große Partys. Am Rathaus 1 (Galeria Kaufhof), Bahnhofstraße 1 (Hbf), Zwickauer Str. 81 (b. Stop + Go),Thomas Mann - Platz 1 (Sachsen-Allee), www.subway-sandwiches.de

54

karten & Co

CITY TICKET Bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Originaltickets & Computertickets Moritzstr. 20 (Tietz), 09111 Chemnitz, Fon 0371-6945702, www.cityticket.de, info@city-ticket.de, Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr Ticket-Service der Stadthalle Chemnitz Tickets für Chemnitz und anderswo - bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Tickets Theaterstr. 3, 09111 Chemnitz, Fon 0371-4508722, Fax 0371-4508725, ticketservice@stadthalle-chemnitz. de, www.stadthalle-chemnitz.de, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

TREFFPUNKT Bundesweiter Kartenvorverkauf, Konzertkasse & Ticketservice für alle Konzerte, Festivals, Highlights in Chemnitz, Dresden, Leipzig & Umgebung; Eventreisen, Kurreisen und Fernreisen, Tagesfahrten, Bücher, CDs + DVDs, Kleinanzeigen Rosenhof 11, 09111 Chemnitz, Fon 0371-690663370, Fax 0371690663377, www.sz-ticketservice.de, Mo-Fr 08-18 Uhr

brett & bühne Chemnitzer Gewölbegänge e.V. Fabrikstraße 6, 09111 Chemnitz, Büro: Weststraße 8, 09112 Chemnitz, Fon 0371 – 3346056, Funk 01620355356, www.chemnitzer-gewoelbegaenge.de Das Chemnitzer Kabarett An der Markthalle 1-3, 09111 Chemnitz, Fon 0371-675090, Fax 03716750921, VVK Mo-Do 10-18 Uhr, Fr 10-14 Uhr, Eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn werden alle Reservierungen gelöscht. info@das-chemnitzer-kabarett.de, www.das-chemnitzer-kabarett.de

kino & glotze Die Theater Chemnitz Oper / Ballett / Philharmonie / Schauspiel / Figurentheater Service und Karten, Fon 0371-6969696, theater-chemnitz.de, Opernhaus: Theaterplatz 2, 09111 Chemnitz, Schauspielhaus: Zieschestr. 28, 09111 Chemnitz, Figurentheater im Luxorpalast: Hartmannstr. 9, 09113 Chemnitz, Abendkassen ab 1 Std. vor Vorstellungsbeginn geöffnet Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbH Schauspiel, Konzerte, Musiktheater Buchholzer Str. 67, 09456 AnnabergBuchholz, Service: Mo-Fr 9 - 17 Uhr, Fon: 037331-407131, www.winterstein-theater.de, service@winterstein-theater.de Messe Chemnitz/Chemnitz Arena Event- und Messegesellschaft Chemnitz mbH Messeplatz 1, 09116 Chemnitz Tel.: 0371 - 380 38-0, Fax: 0371 380 38-109 E-Mail: info@messe-chemnitz.com www.messe-chemnitz.com Kabarett „Sachsenmeyer&Co.“ Spielstätte: Kabarett-Kiste, An der Markthalle 8 (im Hedwighof), 09111 Chemnitz, Fon 0371-6947711, Fax 0371-8080826, www.sachsenmeyer-kabarett.de, sachsenmeyer@t-online.de Kultour Z. GmbH Stadthalle Zwickau Bergmannsstr. 1, 08056 Zwickau Konzert- und Ballhaus, „Neue Welt“, Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau, Ticket-Fon: 0375-27130, www.kultour-z.de Stadthalle Chemnitz Theaterstr. 3, 09111 Chemnitz, Ticket-Service, Fon 0371-4508722, Fax 0371-4508725, www.stadthalle-chemnitz.de, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr, bundesweiter Kartenvorverkauf, Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn am jeweiligen Saaleingang Stadthalle Limbach-Oberfrohna Kultur / Freizeit / Business / Shows / Konzerte / Galas / Bälle FZLO – Freizeitstätten GmbH Limbach-Oberfrohna, Jägerstraße 2, 09212 Limbach-Oberfrohna, Fon 03722-469310, Fax 03722-469320, info@fzlo.de, www.stadthalle-lo.de

Clubkino Siegmar Zwickauer Str. 425, 09117 Chemnitz, Fon: 0371-851971, Fax: 0371-8102146, Programm unter www.filmwerkstatt.de, Kartenreservierung per Tel., täglich Spätvorstellungen, Eintritt: 4 Euro, erm 3 Euro CineStar Luxor – Filmpalast 12 Leinwände Hartmannstr. 9-11, 09111 Chemnitz, Tickethotline/ Programmansage/ Prog.-Faxabruf 0371-690490, kostenlose Online-Reservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Di+Do Kinotag ab 4 Euro, tgl. ab 16 Uhr, Sa+So ab 14 Uhr, Fr+Sa Spätvorstellungen CineStar am Roten Turm 11 Leinwände Am Neumarkt 2, 09111 Chemnitz, Tickethotline/ Programmansage/ Prog.-Faxabruf 0371-6663666, kostenlose Online-Reservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Di+Do Kinotag ab 4 Euro, tgl. ab 14 Uhr, Fr+Sa Spätvorstellungen Weltecho.Kino Eintritt 4 Euro, ermäßigt 3 Euro Programm unter www.weltecho.eu, tel. Kartenreservierung oder per Mail: kino@weltecho.eu Annaberger Str. 24, 09111 Chemnitz, Fon: 0371 - 364691

jugend & freizeit Chemnitzer Kunstfabrik offene Werkstätten: Malerei & Grafik, Druckerei, Plastik, Keramik, Theater, Musik, Medien, integrative Werkstätten Neefestr. 82, 09119 Chemnitz, Fon 0371-9097077, www.chemnitzerkunstfabrik.de, Mi 14-23 Uhr; Mo+Di+Do+Fr 14-20 Uhr

Das blaue Haus - Kinder- und Jugendhaus Substanz Ein Projekt des SWF e.V. Heinrich-Schütz-Str. 47, 09130 Chemnitz, Fon 0371-4442814, Fax 0371-4442828, substanz@swfev.de, Di – Do 15 – 20 Uhr und Freitag 15 – 22 Uhr, Billard, Tischtenis, Kicker, Internet


shu bazshi ar Jugendclub Kolonnade offener Jugendclub im AJZ mit Tischtennis, Kicker, Dart, Di 17–21 Uhr Volxküche - lecker Essen für wenig Geld, Mi 17–21 Uhr Volxküche light, 1 x monatlich Filmtag, erweiterte Öffnungszeiten zu Veranstaltungen, Fitneßstudio, Kreativ- und Fahrradwerkstatt, Fotolabor, Proberaum, Graffiti - Projekte, Freizeitmaßnahmen und internat. Jugendbegegnungen, Chemnitztalstr. 54, 09114 C., Fon 0371-449870, jugendclub@ajz.de, www.ajz.de Kinder- und Jugendhaus Compact Unser Angebot: Kletterwand, Riesentrampolin, PS3, Billard,Tischkicker, Tischtennis, Fußball, Basketball, Karten- und Brettspiele, Kreativangebote,Internet, Vermietung uvm. Alfred-Neubert-Str. 9, 09123 Chemnitz, 0371-242343, Di+Do 14–20 Uhr, Mi 14–18 Uhr, Fr+Sa 15–22 Uhr, www.jugendhaus-compact.de, kjhcompact@kjf-online.de Kinder- und Jugendklub El Zwo Basketball, Billard, Computer, Fußball, TT (Training immer Do ab 15 Uhr), Tischkicker, Playstation, Volleyball, Vermietung uvm. Liddy Ebersberger Str.2 (Gablenz), 09126 Chemnitz, Fon 0371 741153, kjk-elzwo@kjf-online.de, Di-Do: 14-20 Uhr, Sa 14-21:30 Uhr, So/Mo geschlossen Kunsthof Neukirchen Treffpunkt für Kunstinteressierte und Künstler Pfarrweg 5, 09221 Neukirchen, Fon 0371-2678932, www.kunsthof-neukirchen.de, Öffnungszeiten siehe Internetseite oder nach telefonischer Absprache

rat & tat AIDS-Hilfe Chemnitz e.V. Information, Prävention, Beratung, Begleitung, Öffentlichkeitsarbeit Karl-Liebknecht-Str. 17b, 09111 Chemnitz, Fon 0371-415223, Fax 0371-4791664, info@chemnitz. aidshilfe.de, Beratungszeiten: Mo+Mi 18-20 Uhr, Di+Do 15-20 Uhr, Fr 09-14 Uhr

BASIS sozialpäd. begleitetes Wohnen des AJZ e.V. Hilfe bei Wohnraumsuche, finanz Absicherung, Notwohnung, Behördenwegen, indiv. Probleme, etc.

Chemnitztalstr. 54 (im AJZ), 09114 Chemnitz, Fon 0371-4498723 od. -17, Funk 0177-2630142, Mail: basis-ajz@web.de, Mo-Do 12-18 Uhr, Fr 11-14 Uhr different people e.V. Anlaufstelle für Homo,- Bisexuelle und Trans*, Aufklärungsprojekt, Gruppen, Veranstaltungen, offener Treff, Freizeitgestaltung, Beratung: Do 17-21 Uhr mit Voranmeldung, E-Mail + Telefon jederzeit, weitere Termine nach Absprache Di - Do 19 - 22 Uhr, Hauboldstr. 10, 09111 Chemnitz, Fon 0371-50094, www.different-people.de MOJA Mobile Jugendarbeit des JBH Chemnitz e.V., Streetwork, Hilfe bei Behördenwegen, Bewerbung, Wohnraumsuche, Schul-, Finanzu.a. Problemen, Freizeitgestaltung, Nutzung Internet, Telefon etc. Wilhelm-Firl-Str. 23, 09122 Chemnitz, Fon 0371-226102, Fax 0371-2362606, moja@jbhc.de, www.jbhc.de Kontaktstelle Jugendsucht- und Drogenberatung der Stadtmission Chemnitz e.V. Dresdner Str. 11, 09111 Chemnitz, Fon 0371-4792823, info@drogenberatung-chemnitz.de, www.drogenberatung-chemnitz.de Wildwasser Chemnitz e.V. Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt, Beratung, Prävention, Weiterbildung, Selbstverteidigung (WenDo) Kaßbergstr. 22, 09112 Chemnitz, Fon 0371-350534

Schick & Schuh Kitty & Co. Hello Kitty und ihre Freunde und die süße Miffy aus Holland. Lohstraße 9, Getreidemarkt, 09111 Chemnitz, Mo – Fr 11 – 18 Uhr, Sa 11 – 15 Uhr

genuss & muss Chillhouse Head - Shisha -Grow – Ticket Du suchst Bongs, Shishas, Tabak, Shishazubehör, Waagen,

WER IST LISA FORBERGER? Die Chemnitzer Gerüchteküche brodelt. Eine neue Kleider-Boutique eröffne bald in der Chemnitzer City. Nein, nicht irgendwo in der City. In bester Lage zwischen Oper und KönigAlbert-Museum. Einzig in seiner Art, von purer Eleganz, trotzdem dezent und schlicht und weitgehend skandinavisch soll die neue Boutique sein. Doch wer steckt dahinter? Eine gewisse Lisa Forberger aus Schweden munkelt man, die dem Geschäft gleich selbstbewußt ihren Namen gibt. Aber warum ausgerechnet in Chemnitz, statt in Mailand oder in München? Fragen über Fragen und keine Antworten. Damit das erst einmal so bleibt, halten wir uns mit Antworten dezent zurück und freuen uns auf die Eröffnungsparty am 30. Oktober. Die geheimnissvolle Lisa Forberger oder wer auch immer hinter diesem Namen steckt, wird dann auch persönlich anwesend sein. @ndré LISA FORBERGER – pure Eleganz, Carolastraße 1 / Str. der Nationen, 09111 Chemnitz, Eröffnungsparty 30. Oktober, 14-19 Uhr mit DJ Cupca und Livewalk, www.lisa-forberger.de 55


shi shuar baz Räucherwerk, Anbauzubehör, Tees, Kräuter, Herbals, usw. und professionelle Beratung sowie ein angenehmes Ambiente? Dann bist du genau richtig! Mehr Infos in unserem Onlineshop unter www.chillhouse.de Brückenstr. 8, 09111 Chemnitz, Fon 0371-3676822, Mo-Fr 11.30-19.30 Uhr, Sa 12-17 Uhr

Barbershop nette Leute, Kaffee trinken, Haare schneiden, Weststr. 49, 09112 Chemnitz, Fon 0371-3550440, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa nach Vereinbarung

Chillhouse Zwickau Peter-Breuer-Str. 29, 08056 Zwickau, Fon 0375-4059829, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr Teelicht Abwarten und Tee trinken Der nette Teeladen mit feinen Tees aus aller Welt. Mit gemütlicher Tee-Lounge zum Tee trinken und Entspannen. Kerzenziehen & Kerzengießen, Neu! Kerzenziehmobil on Tour Schiersandstr. 15, 09112 Chemnitz, Fon & Fax 0371-3346453, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 09-16 Uhr Teelicht & Feng Shui Haus Vitalis Ein Laden - zwei Gesichter: Teeladen mit Nomaden-Teelounge und Feng Shui Laden, für ganzheitliches Wohlfühlen im eigenen Körper und den eigenen vier Wänden. Am Brühl 49, 09111 Chemnitz, Fon & Fax 0371-4505268, Mo-Fr 09-19 Uhr, Sa 09-13 Uhr

schick & schuh

Diamonds Nails Kosmetik- & Nagelstudio Chemnitz KLAPP Kosmetik, Nail Art mit alessandro Rosenplatz 1A, 09126 Chemnitz Fon: 0371-2797937, Handy: 01626549832, Mo–Fr 10–19 Uhr Sa nach Vereinbarung, www.diamondsnails. de, www.nails24h.de

Top 10 - Die HairCompany trendy, preiswert, schnell, Seit 5 Jahren Euer 10 € Friseur 2 x in Chemnitz Brückenstr. 17 (Terminal 3), Fon 6513458, Mo–Mi 7–20, Do/Fr 7–21, Sa 9–18 Uhr Bernsdorfer Str. 26 (Eing. Lutherstr.), Fon 5213522, Mo–Mi 8–20 Uhr, Do/Fr 8–21 Uhr, Sa 9–18 Uhr

KA~RUNA Schätze aus fernen Ländern, Ideen & Geschenke Lohstr. 9, 09111 Chemnitz, Fon 0371-6664822, www.ka-runa.de, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr

Pm5 WIR ZIEH’N DICH AN! In der stylischsten Location im Chemnitz-Center bekommst du Outfits der angesagtesten Labels: Alprausch, Desigual, Oneil, G-Star, Take Two, Freesoul, Dickies, Khujo, yakuza, ATO, VSCT, Meltin’Pot, Bench, Cordon, Timezone, Pepe. im Chemnitz-Center, Fon 03722 505690, Mo-Do 09.30-20 Uhr, Fr 09.30-21 Uhr, Sa 09-20 Uhr, www.pm-five.com

haut & haar 56

HSB Haar Studio - Olaf Klück Haare sind nicht da, um sie zu kürzen, sondern um mehr daraus zu machen! Brückenstr. 10,(hinter Karl-MarxKopf), Chemnitz, Fon 414076, Mo– Mi 9–20 Uhr, Do/Fr 9–21 Uhr, Sa 9–16 Uhr, www.schnip-schnap.de

KAMMäleon - Ihr Friseur Nur 15 Minuten vom Chemnitzer Stadtzentrum, in stilvollem Ambiente mit exklusivem Service in einer persönlichen Atmosphäre, entspannen... genießen... wohlfühlen!

Obere Hauptstr. 15, 09228 Chemnitz/OT Wittgensdorf, Fon 037200 81771, www.kammaeleon.com, info@kammaeleon.com, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 09-14.00 Uhr Wir vereinbaren gern auch individuelle Termine außerhalb der Öffnungszeiten. Schnittstelle - der Frisör Blitzartiges Bedürfnis nach Veränderung? Dann bist Du bei uns genau richtig! Denn wir kümmern uns um DICH und DEIN Haar und nicht nur um die neuesten Trends. Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 9-14 Uhr, Straße der Nationen 51, Chemnitz , Fon/Fax 0371/4504501 www.schnittstelle-friseur.de

piercing & tattoo colour ´n coffee Individualität vom filigranen Tribal und komplexen Rückenmotiv bis zum realistischen Portrait. Genieße leckere Kaffee- und Teesorten in angenehmer Atmosphäre! Theaterstr. 3 (neben Mercure-Hotel), Chemnitz, Mo–Fr 10–19 Uhr, Sa n. Vereinbarung, www.colour-n-coffee.de

Studio One Tattoo Nails & Piercing An der Markthalle 18, Chemnitz, Fon 0371-6663968, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa nach Vereinbarung, Permanent Makeup, Cosmetic-Lounge & Nails, Georg-Landgraf-Str. 30, Fon 0371-50346532, www.studio-one-chemnitz.de

Steel Pearlz „The Body Shop“ Piercing, Tunnel, Plugs, Accessoires Straße der Nationen 46, 09111 Chemnitz, neben Cafe Moskau Mo-Fr 10.30-19.00 Uhr, Sa 10.3016.00 Uhr

body & soul

Gouranga Bhakti-Yoga Zentrum Mantrameditation, indische Musik und Vorträge über Bewusstsein, Gott und die Welt + vegetarisches Festmahl, karmafree und für jeden. Freitags 15-21 Uhr, Schüffnerstr. 15, 09130 C., Fon 0371 3324763, www.krishna-is-cool.de Shiatsu Massage Shiatsu - jap. Form ganzheitlicher achtsamer Körperarbeit wirkt harmonisierend, die vitale Energie im Körper wird angeregt + ausgeglichen. Eine gute Stunde Entspannung + Wohlbefinden. Berührung ist Nahrung. Solveig Volmer 0172 7071150, www.shiatsu-chemnitz.de

kugel & kegel

Fireball Bowling Freizeitspaß für Groß und Klein, dazu Leckeres für davor, danach und dazwischen, Di Pärchen-Bowling, Mi All you can Bowl, Do Studenten-Bowling, Fr/Sa CosmicBowling, So 2 für 1 Bowling Fürstenstr. 261, Chemnitz, Fon: 7255544, wochent. 15 - ca. 24 Uhr , WE u. Feiert. 14 - ca. 01 Uhr, je nach Bahnbelegung, andere Zeiten, z.B. f. Schulklassen, nach Absprache möglich! www.fireball-bowling.de

Vita Bowling Center Im größten Chemnitzer Bowling Center kannst Du dir bei jedem Strike einen schönen Abend machen. Ob Du nun zwischen Dir und den Pins etwa 20 m Bahnlänge zum Ausleben Deiner Präzision


shu bazshi ar siehst, oder ob Du gern in lockerer Runde die Zeit genießt und ein paar Bälle spielst - beim Bowling ist beides möglich. Di-Do ab 15 Uhr, Fr-So ab 10 Uhr, Mo Ruhetag, Wladimir-Sagorski-Strasse 20, 09122 Chemnitz, Fon: 03712819030, info@vita-bowling.de, www.vita-bowling.de

musik & ton PM 2 Veranstaltungstechnik Verleih von Veranstaltungstechnik sowie deren Installation und Verkauf, Planen und Beraten bei der technischen Umsetzung einer Veranstaltung Hermann-Pöge-Str. 7, 09120 Chemnitz, Fon 0371-5212820, www. pmzwo.de, info@pmzwo.de, wochentags 12-18 Uhr, sonst nach Vereinbarung

tanz & takt

ADTV Tanzschule Köhler Schimmel Tanzkurse aller Gesellschaftstänze, Dance 4 Fans, Steptanz, Paarkurse, Rock’n’Roll, Bauchtanz, Tänze der Karibik, Tango Argentino uvm., Tanzshop: Tickets für Bälle, Galaveranstaltungen, Meisterschaften, Tanzzubehör wie Schuhe, CDs, Kleidung Rosenhof 23, 09111 Chemnitz, Fon 0371-6947900, www.koehler-schimmel.de, Büro und Tanzshop Mo-Fr 09-19 Uhr, Sa 09-14 Uhr

ADTV Tanzstudio Chemnitz Die individuelle Tanzschule. Tom Schramm & Katrin Eylert GbR Schönherrfabrik, Schönherrstr. 8, 09113 Chemnitz, Fon & Fax: 037150346322, Mobil 0178-8372302, info@tanzstudio-chemnitz.de

Die Tanzfabrik Die einzige mit der Tanz-Flaterate! Lernen Sie in entspannter und

familiärer Atmosphäre verschiedenste Tanzstile. Von klassisch bis modern ist hier für jeden etwas dabei! Neefestr. 58, 09119 Chemnitz, Fon 0371-4000440, Fax 0371-4000441, tanzen@dietanzfabrik.de, www.dietanzfabrik.de

Emmerling. Die FunTanzschule Gesellschaftstänze für Paare und Singles, Hochzeitstanzkurse, Salsa, Tango Argentino, Swing & Boogie, Rock´n´Roll, Disco Fox, Kindertanz ab 2 Jahre, Dance 4 Fans, Videoclip Dancing Annaberger Str. 79 (Nähe Domäne), 09120 Chemnitz, Fon 0371-5905541, www.tanzschule-emmerling.de

auto & co Fahrschule Meinhold Ausbildung Pkw & Motorrad, Nachschulung für Führschein auf Probe & Punkteabbau, Trainingsstunden für Führerscheinbesitzer, A.-Neubert-Str. 18, Mo 16–17.30 Uhr, Bernsdorfer Str. 133, Mi 16-17.30 Uhr, Fon 0172-3716353, www.fahrschule-meinhold.de

BARHEITEN Die gute Nachricht gleich am Anfang: das Lax-Café auf dem Chemnitzer Kaßberg hat nach abenteuerlichen Monaten und plötzlicher Schließung einen neuen Betreiber gefunden. Mit „Elan und gastronomischem Sachverstand“, wollen die neuen Lax-Macher nun einen Neuanfang wagen. Die Neueröffnungsparty für alte und neue Stammgäste steigt am 29. Oktober. www.lax-live.de Das La Salsa auf der Straße der Nationen, längst eine Institution in Sachen Latin-Sounds und leckerer Karibik-Küche, feiert 7. Geburtstag. Zur Jubiläums-Party am 6. November präsentieren DJ Tito und DJ Luis einen Mix aus Salsa, Merenque, Bachata, Reggeaton und Latin Pop. Karibische Tanzshoweinlagen fürs Auge und leckere Drinks zum Spezialpreis runden den Geburtstag ab. www.lasalsa.de

Fahrschule Thomas Swarowsky Theodor-Körner-Platz 12, 09130 Chemnitz, Fon 0371-4020057, Mobil 0177-3332411, mo,mi, fr 16-18 uhr www.fahrschule-swarowsky.de

Mobiler Reifen Service Gummistiefel Montage vor Ort oder stationär, fachkundige Beratung, Reifen und Felgen aller Marken und Größen zu Top-Preisen, neu oder runderneuert Klaffenbacher Straße 59, 09125 Chemnitz, Tel. 0371 2725029, Mobil: 0178 1808545 /-46, www.reifenservice-gummistiefel.de

Kneipe sucht KneiperIn! Der Chemnitzer Verein StadtHalten bietet im Wächterhaus Zietenstraße 70 dazu den passenden Laden und das zu einer unschlagbar günstigen Miete. Ein Hauptraum mit 45 Quadratmetern in Ecklage mit großen Fensterfronten und drei Nebenräume warten auf Wiederbelebung. Der Verein stellt sich ein Lesecafé, also ein Antiquariat mit Barbetrieb vor, ist aber auch für andere Ideen offen. www.stadthalten-chemnitz.de 57


ausstellung Arthur Fon: 36769311 www.arthur-ev.de „Abriss - Projekt – Abriss“ Fotografien von Franziska Kurz AJZ Kolonade Fon: 449870 www.ajz.de „A Creative Bridge Across the Ocean“ Fotoausstellung vom Jugendaustausch Chemnitzer Jugendlicher und junger Navajo-Indianer in Flagstaff/Arizona Daetz- Centrum, Lichtenstein Fon: 037204 585858 www.daetz-centrum.de Dauerausstellung: Meisterwerke in Holz bis 7.11. 8. Jahresausstellung der Künstlergruppe exponaRt 19.11. - 30.1. Andere Länder, andere Krippen, Sonderausstellung zur Weihnachtsgeschichte Galerie ArtEck www.arteck.de.tc Sammelausstellung - Auswahl abstrakter Werke Galerie Art Gluchowe, Glauchau Fon: 0 37 63 / 37 27 www.artgluchowe.de 09.10. - 14.11. Pastelle, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgrafik von Herta Günther, Dresden 20.11. - 31.12. Prof. Ernst Fuchs, Wien, „Die phantastische Sammlung“ von Dr.Cornelia Mensdorff – Pouilly Gemälde / Skulpturen / Originalgrafik Galerie Borssenanger Fon: 3314270 www.galerie-borssenanger. de 58

10.11. - 30.12. Aquarelle von Ulrich Kubiak

Neue Arbeiten von Matthias Stein

Galerie Konvex Fon: 030/2 75 84-111 www.neue-kauffahrtei.de ab 30.09. Abseits des Weges, Malerei von Wagener & Wagener

Kunstsammlungen Chemnitz Fon: 4884401 www.kunstsammlungenchemnitz.de Dauerpräsentation: „Sammlung der Skulpturen“, „Malerei der Romantik“ und „Sammlung Claus Hüppe“ von Lucas Cranach d. Ä., Edvard Munch, Emil Nolde, Gabriele Münter, Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff, Lyonel Feininger, Alexej von Jawlensky, Marc Chagall, u.a. 17.10. - 16.01. ars viva 2010/2011 – Labor/Laboratory, Eine Ausstellung der PreisträgerInnen Bildende Kunst des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e.V., Nina Canell, Klara Hobza, Markus Zimmermann, Andreas Zybach 17.10. - 16.12. 125 Jahre Jüdische Gemeinde in Chemnitz

Galerie Oben Agricolastraße 25 www.galerieoben.de 16.09. - 18.11. „Fritz Keller“, Gemälde und Arbeiten auf Papier 17.10. - 19.12. Clara Mosch, Werke der DDR-Künstlergruppe mit Michael Morgner, Thomas Ranft, Gregor Torsten Kozik, Dagmar Ranft-Schinke, Carlfriedrich Claus Galerie Laterne www.kunstverein-laterne.de 20.09. bis 11.12. „Utopia“ Eindrücke einer Kuba-Reise Galerie Weise Fon: 694444 www.galerie-weise.de 20 Jahre Galerie Weise, Werner Wittig zum 80. Geburtstag Projektraum Künstlerbund Fon: 2400262 www.ckbev.de 05.10. - 21.11. Zeichnung und Malerei von Andreas Stelzer (1954-2007) Kraftwerk Fon: 0371-383903-0 www.kraftwerk-ev.de ab 1.11. „Fokus Afrika“ Fotoausstellung Kunstraum (Altes Foyer) Klinikum Chemnitz gGmbH Flemmingstraße 2 www.klinikum-chemnitz.de

Kunstsammlungen C. Museum Gunzenhauser Fon: 488 7024 www.kunstsammlungenchemnitz.de Große Privatsammlung von Kunst der klassischen Moderne und der zweiten Hälfte des 20. Jh., darunter der umfassendste Bestand an Werken von Otto Dix. 07.11. - 1.5.2011 Helmut Kolle, Ein Deutscher in Paris Neue Sächsische Galerie Fon: 3676680 www.neue-saechsische-galerie.de 05.10. - 21.11. Zeichnung und Malerei von Andreas Stelzer (1954-2007) 14.09. - 21.11. Aufbau

Zirkus Kalter Krieg, Plakate von 1945 bis 1970 aus der eigenen Sammlung 30.01.2011 „denk_mal ganz anders“, Ausstellung der Ergebnisse eines künstlerischen Wettbewerbs junger Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zur Faszination des Fremden. (im Tietz 1. + 5. OG) Sächsisches Industriemuseum Fon: 3676111 www.saechsisches-industriemuseum.de Dauerausstellung: typische Exponate zur Industriegeschichte Sachsens 02.10. - 14.11. Arbeiten Chemnitzer Schüler und Gymnasiasten zum Thema „Impuls – Leben in Chemnitz“ Schlossbergmuseum Fon: 4884501 www.schlossbergmuseum.de Dauerausstellung: Gotische Skulptur in Sachsen Villa Esche www.villaesche.de 03.09. - 21.11. Magie der Farben - Gedanken von Hermann Hesse und die Künstlerin Eva Hesse, Enkelin des LiteraturNobelpreisträgers Weltecho Fon: 364691 www.weltecho.eu ab 01.10. Die kammerMachen – Pinnwand, FotoAusstellung von Franziska Kurz, Erik Engelhardt, Mathias Weiss und Sebastian Scholz aus den vergangenen 4 Jahren kammerMachen-Festival. ab 1.10. Boxx.Galerie - Arbeiten eines Foto-Workshops zum Thema Jugendstil


20 Jahre AJZ Talschocken | 25.09.2010

Alle Partyfotos gibt’s unter www.sachsen-fernsehen.de. www.party-chemnitz.de + SACHSEN FERNSEHEN Partyfotos

59


shots

Nightfly | Nachtschicht Deluxe | 09.10.2010

60


Club FX | Schnallen & Pistoleros | 16.10.2010

Alle Partyfotos gibt’s unter www.sachsen-fernsehen.de. www.party-chemnitz.de + SACHSEN FERNSEHEN Partyfotos

61


shots

TU Chemnitz | Semesterauftaktparty | 13.10.2010

Brauclub | Bunny Star | 13.10.2010

62


horoskop Schütze 23.11. - 21.12. Dein Mekka im November ist das städtische Hallenbad. Neben Bodyshaping durch Turbokrauling wird dir der wässrige Ausgleich deines Elementes zu innerer Ruhe, wenn nicht gar Erleuchtung verhelfen. Steinbock 22.12. - 20.01. „Socken für die Welt“, so das Motto deines November. Stricke, kaufe, schenke, stehle, es ist gleich. Hauptsache Socken und diese bunt. Wassermann 21.01 – 19.02. Kleine Sünden bestraft Gott bekanntlich sofort, große belohnt er später. Belohnen?Selbstverständlich – denn im Sündigen zeigst du deine Genussfähigkeit. Da es sich bei dir um haltlose Völlerei handelt, darfst du dich im November über eine opulente Einladung zur Schlemmerei freuen. Fisch 20.02. - 20.03. Neidisch drückst du dir die Nase am Schwimmbad-Panoramafester platt. Was der Schütze kann das kannst du auch? Fehlanzeige. Fische sind in öffentlichen Einrichtungen nicht zugelassen. Arbeite ein Beschwerdeschreiben aus. Sei es dir wert! Nimm dich wichtig! Gib nicht auf! Widder 21.03. - 20.04. Sollte dich auch diesen Monat wieder jemand zwingen in den Brunnen zu springen – hopps hinein! Du wirst auf Frau Holle treffen, ein bisschen Betten ausschütteln, nachher Goldmari(o) heißen und ganz nebenbei zur Legende. Stier 21.04. - 20.05. Während sich im Herbst anderwer mit gewöhnlichem Schnupfen herumplagt, leidest du an der Erkaltung deiner Libido. Sollten nicht schon alle von Kindergartengruppen aufgesammelt sein – wattiere deine Unterhose des Nachts mit Kastanien (ungeschält!). Ein Wundermittel gegen erektile Dysfunktion.

64

Zwillinge 21.05. - 21.06. Suche dir eine/n Stier/in und mache ihm die stacheligen Nächte madig. Bastelanleitungen, welche auch Eicheln und Laubblätter einbeziehen, findest du im Fachhandel. Krebs 22.06. - 22.07. Mutti hat dir jahrelang heruntergebetet, es nicht zu tun und du tust es doch. Das Widerborst lohnt, erfährst du im November. Löwe 23.07. - 23.08. Nachbars Mieze legt dir seit neuestem keine Mäuse mehr vor dir Tür und du bist im Begriff zu verarmen? Da ist was faul. Zumal Gestank Tiere bekanntlich anzieht. Mache die Fäulquelle ausfindig und dein Leben wird wieder in ruhigen Bahnen fließen. Jungfrau 24.08. - 23.09. Poche in jeder Alltagssituation auf den Ausgang der letzten Sitzung des Europäischen Parlament: Einführung praktischer Modalitäten des neuen Mitentscheidungsverfahrens. Hää? Egal. Entscheide einfach alles mit und berufe dich auf Artikel 251 EG-Vertrag! Waage 24.09. - 23.10. Die Erfindung des Liebesmagneten liegt dir sehr am Herzen, du arbeitest eifrig an dessen baldiger Markteinführung und noch weiß niemand von deiner genialen Idee? Gut so! Hülle dich in Schweigen. Sollte sich der Erfolg verzögern, so bringt dir zumindest das Gold. Skorpion 24.10. - 22.11. Alles hat ein Ende nur deine Wurst hat keins. Wende dich an deinen Apotheker des Vertrauens.


Lieber Herr Kummer, als Chemnitzerin blicke ich im Moment sehr neidisch auf die Stuttgarterinnen und Stuttgarter. Ganz Deutschland, ja die ganze Welt, schaut auf diese Stadt. Kein Tag ohne Stuttgart-Meldung in Presse, Funk und Fernsehen. Gern würde ich eine solche Werbeaktion auch für Chemnitz initiieren, doch fällt mir kein adäquates Protestobjekt ein. Wissen Sie Rat?

LETZTE FRAGE

Herr Kummer gibt Antwort

Nein, Nein, Nein! Auf dieses fortschrittsverweigernde Niveau sollten wir Chemnitzer uns nicht begeben. Wir leben schließlich in der Stadt der Moderne und bei uns werden keine Polizisten mit Kastanien beworfen, wenn wichtige Infrastrukturmaßnahmen umgesetzt werden. Unser sächsischer Regierungschef Tillich hatte bestimmt vor allem die wackeren Chemnitzer im Blick, als er den schwäbischen Krawallbrüdern mal so richtig die Meinung um die Ohren klatschte. Die Westdeutschen sind zu bequem für Veränderung, das zeige der Protest gegen Stuttgart21. In Sachsen gebe es kein Großprojekt, das erfolgreich durch Klagen gestoppt wurde. In Sachsen wurden Kohlekraftwerke gebaut, Straßen und Autobahnen und Braunkohle-Tagebaue erweitert, das sei in anderen Bundesländern nicht mehr möglich, erklärte Foto: JoeEsco/photocase.com

Herr Tillich. Jetzt, wo unser Landesvater Tacheles geredet hat, werden die Stuttgarter vielleicht zur Besinnung kommen. Wir Chemnitzer sollten doch lieber mit unseren Tugenden Fleiß, Bescheidenheit und Modernität werben. Unsere Großprojekte werden durchgeführt, ohne dass es zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen kommt. Mit berechtigtem Stolz blicken wir zurück auf die ingenieur- und finanztechnische Glanzleistung „Überflieger“, unsere Südring Autobahn oder auf die zügige Umsetzung des Brückenbaus an der Hartmannstraße. Die städtische GGG baut an der Reitbahnstraße/Ecke Bernsbachplatz Jugendwohnungen mit integriertem Szenetreff. Mit „Kellnberger 21“ entsteht derzeit am Johannisplatz ein neues hochwertiges Innenstadtquartier, der Brühl wird demnächst ein quicklebendiges Studentenviertel und unser Bahnhof, liebe Stuttgarter, wird auch seit Jahren erfolgreich umgebaut. Das bei diesen Projekten natürlich einige Bäume, Juchtenkäfer, Fledermäuse, denkmalgeschützte Häuser und Jugendclubs verschwinden, bringt unsere Mitbürger keineswegs aus der Ruhe. Wenn dann ab 2012 der Chemnitzer Stadtteil Kassberg zurück gebaut bzw. abgerissen wird, um an die im Berg vermuteten Braunkohlevorkommen zu gelangen, ist kein Protestgeheul zu erwarten. Vielmehr wird die Vorfreude der umgesiedelten Bürger auf den, im nächsten Jahrtausend nach der Rekultivierung, entstehenden Badesee groß sein. Unsere Werbeträger sind keine Querulanten, sondern Kati Witt, das Festival “Pro Christ“, Richard Hartmann oder Tobias Weck, der bereits zum dritten Mal in Folge für die Chemnitzer Handwerkskammer als bester Tischler Sachsens geehrt wurde. Dieser Tage vertritt er den Freistaat in Berlin beim Bundeswettbewerb der Handwerkerjugend. Vielleicht trägt der junge Mann bei diesem Ausscheid ein trendiges T-Shirt aus der „Chmeintz“ oder „Löwenstarkes Chemnitz“ Kollektion und trägt so den Ruhm unserer Stadt in die Welt hinaus.

i

Auch ein Frage an Herrn Kummer? Dann schreibe an: letztefrage@371stadtmagazin.de 65


371 Stadtmagazin