{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 16

01 sa .

tagestipps .

20:00 Club Krone Jack Miller & Simon Matthiesen

ganzes erstes Album: "Zeit bleibt Zeit". Support: Stina Mari

theater & kabarett

Der 20-Jährige Solokünstler Jack Miller ist im Jazz, Blues und Pop zuhause. Simon Matthiesen ist Schlagzeuger bei der Chemnitzer Band CHIOPS. Jedoch wird er diesmal mit Gitarre & Gesang eine andere Seite seines Könnens präsentieren.

21:00 aaltra aaltraNacht

The Razzzones sind vier Beatboxer, die unglaubliches aus ihren Stimmen zaubern. Nur mit Mund und Mikrofon erzeugen sie Geräusche, Songs und ganze Klangwelten. Danach lädt DJTeam Heckhorn zum sehr guten Ausdruckstanz ein.

21:00 Kabarettkneipe Kein Zeichen / Kein Wunder 2019 verstarb still und von vielen unbemerkt Willi Hellwig, stadtbekannter Akteur der Chemnitzer Kulturszene in den 90er Jahren. Bekannt war er vor allem durch das Band-Projekt 456?!, welches mit dem Album „kein zeichen | kein wunder“ einen durchaus respektablen Meilenstein der Chemnitzer Bandszene vorlegte. An diesem Abend in der Kabarettkneipe spielen die ehemaligen Band Mitglieder die Songs ein letztes Mal.

musik & party

19:00 Brauclub Turner meets Cocker

Sie trennen 5 Jahre, aber Sie verbindet der Status von Musiklegenden: Tina Turner und Joe Cocker. Deren Stimmen sind unverwechselbar, sie haben einmalige Musikgeschichte geschrieben. Im Brauclub bringen Della Miles und Harry Herrmann die beiden auf die Bühne.

Ein Musical und eine schillernde Show rund um Falco.

16

Stück mit Gerd Ulbricht, Paul Ulbricht, Bettine Zweigler und Andreas Zweigler.

18:00 Opernhaus Lohengrin 23:00 Atomino King Kong Kicks

21:00 aaltra aaltraNacht siehe 371 Tipp

21:00 Zukunft Knattertone + Meniak

Konzert mit den Knattertones (Ska-Punk/Berlin) und Meniak (Offbeat-Worldfusion/ Chemnitz), danach Aftershowparty mit DJ Ska Fish.

Die metropolenweite Indieparty. Elektrosmasher meets Guitarbeauties mit Christian Vorbau (Berlin).

23:00 Satir Reloaded

90er und 200er-Party mit Heiko Ernst. 6E

Region 20:00 Täubchenthal, Leipzig DOTA

Die Berliner Sängerin und Gitarristin Dota begann 2003 ihre Karriere als Straßenmusikerin, mittlerweile ist sie mit einer kompletten Band auf den Bühnen des Landes unterwegs. Ihre Lieder klingen nach Bossa Nova und Taschen-Swing, nach Reggae und Surfrock, ihre Texte erzählen von verstrickten und verzwickten Gefühlen des Alltags, voll Wortwitz und Leichtigkeit.

21:00 Lokomov MoveOnUp

Die neue Partyreihe widmet sich vor allem dem unvergleichlichem Sound des RnB, Funk und Soul’s. Dabei spannen die wechselnden DJ’s einen weiten Bogen vom frühem Rhythm and Blues, des Ursprungs des Rock’n’Roll, bis hin zu modernen Interpretation des Soul. Mit Bottrop Boy und Dr. Rude - Vinyl Only!

21:00 City Pub Tramp Station

Rock, Country. Eintritt frei.

22:00 Fuchsbau Dark Illusion

All Styles of Dark Music.

22:00 Weltecho Club Double Vision

Musik aus den 80ern u.a. mit DJ Mpunkt und DJ Emil.

20:00 Stadthalle Falco - Das Musical

17:00 Kabarettkeller Vier können auch anders

20:00 Beatpol, Dresden Hannah Williams & The Affirmations

Mit ihrer neuen Platten hat sich Hannah Williams noch mal um ein Gehöriges nachhaltiger im derzeitigen Neo-Soul-Universum positioniert. Die stimmgewaltige Sängerin und ihre achtköpfige Band gehen nunmehr noch einen ganzen Tick heftiger zur Sache als zuvor. Immer noch Sixties-Soul natürlich, jedoch psychedelisch tiefer, verdichteter und rauer als zuvor.

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Mister Me

Mister Me macht schöne, gediegene Popmusik. Nach der Debüt-EP 2015 folgten über 150 Konzerte, u.a. im Vorprogramm von Gloria oder Herrenmagazin, im Herbst 2017 erschien dann endlich ein

finest SOUL/R&B/DISCO/BOOGIE vinyl only selections

Bottrop Boy (Soulnighter Leipzig) Dr. Rude (Motown Chemnitz)

Romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner

19:30 Schauspielhaus Premiere: Biografie - Ein Spiel

Tragikomödie von Max Frisch. Was wäre, wenn man sein Leben noch einmal durchspielen und sich in bestimmten Situationen anders entscheiden könnte? Professor Kürmann führt eine ziemlich anstrengende Ehe mit Antoinette, seiner zweiten Frau. Er hat nun die Möglichkeit, sein Leben zu ändern.

20:00 Fritz Theater Ein seltsames Paar

Komödie von Neil Simon

Region 19:00 Schlosstheater Augustusburg Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Tragikomödie von Eric Assous

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Caveman: Du Sammeln, ich jagen!

Kult-Comedy und mittlerweile das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways.

wort & werk 15:00 Opernhaus, Rangfoyer Ausgeplaudert

In einem musikalischen Plauderstündchen stellt Matthias Winter Ensemblemitglieder und Gäste des Theaters vor. Heute mit: Musikdramaturgin Susanne Holfter und Opernsänger Siyabonga Maqungo

18:15 Kunstsammlungen am Theaterplatz Vernissage: Paris 1930 Fotografie der Avantgarde

Der französische Kunstkritiker Waldemar George prägte 1930 angesichts der Vielfalt und Qualität der Fotografie seiner Zeit den Begriff des "l'âge d'or de la photographie". Die Ausstellung vereint Schlüsselwerke der Zeit, unter anderem von Man Ray, Brassaï, Florence Henri, André Kertész und Germaine Krull aus namhaften internationalen Sammlungen. Gezeigt werden aber auch hierzulande weniger bekannte Positionen wie Jacques-André Boiffard, Eli Lotar und Jean Painlevé.

Region 13:30 Schloss, Lichtenwalde

Profile for 371Stadtmagazin

371 Stadtmagazin Februar 2020  

Stadtmagazin Chemnitz Februar 2020, Planer - Chemnitz -Veranstaltungskalender, ausgehen in Chemnitz

371 Stadtmagazin Februar 2020  

Stadtmagazin Chemnitz Februar 2020, Planer - Chemnitz -Veranstaltungskalender, ausgehen in Chemnitz

Advertisement