{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 10

Kulturhauptstadt zum Selbermachen Seit dem 24. Januar hat Chemnitz schwarz auf weiß, was alles noch zu rocken ist, um dieses Kulturhauptstadtding zum Erfolg zu führen. Die Beurteilung der Jury sagt deutlich, dass da noch einiges kommen muss. Die Köpfe im Kulturhaupstadtbüro rauchen – aber was kann Bürger und Bürgerin jetzt noch tun? Wo kann er/sie helfen, wohin mit Ideen und Projekten? 371 hat nachgefragt.

Zum einen bei Jenny Zichner. Sie ist in Chem- Mikroprojekt einreichen. Der nächste Bewerbungsnitz für die Kommunikation zum Thema Kultur- schluss ist am 31. März 2020. Wer eine gute Idee für den öffentlichen Raum hat, kann über „Nimm hauptstadt zuständig. Platz 2020“ zu einer Förderung kommen. Dazu Liebe Jenny, ist die Schublade mit den Projekt- müssten die Ideen bis 29. Februar 2020 einideen für 2025 schon voll oder wartet ihr noch gereicht werden. sehnsüchtig auf neues Material? Wer Ideen nur loswerden will, damit sie andere Der am 24. Januar veröffentlichte Jury-Report umsetzen, hat allerdings eher schlechtere Karumreist sehr schön, was derzeit zu tun ist. Sim- ten, weil das Kulturhauptstadtbüro in der aktupel ausgedrückt, muss sich das Team jetzt auf ellen Phase der Bewerbung nicht als Veranstalter Vorhaben konzentrieren, die von europäischer oder Vermittler oder Organisator agieren kann. Relevanz sind. Es geht nicht um volle Schub- Das heißt: Mit- und Selbermachen ist gefragt. laden, sondern darum, internationale Projekte zu erdenken, die so begeistern, dass niemand sie Im Übrigen sammelt das Netzwerk für Kultur jemals in eine Schublade legen würde, sondern und Jugendarbeit gerade Projektskizzen aus der sofort losläuft, um Mitstreiter dafür zu finden. Stadt, um bis Mitte März einen Ideenkatalog zu erstellen, der als Arbeitsmaterial für den kreaWenn jemand eine Idee oder gar ein konkretes tiven Austausch der verschiedenen Akteure dieProjekt zum Thema 2025 hat, wohin damit? nen soll, also spannenden Ideen untereinander bekannt machen, kreatives Potenzial verknüpfen Nach w ie vor können Vereine, Init iat iven und nach außen tragen soll. (Anm. der Redakoder Einzelpersonen ihre konkreten Ideen als tion: siehe Interview nächste Seite) 10

Text: Lars Neuenfeld

Profile for 371Stadtmagazin

371 Stadtmagazin Februar 2020  

Stadtmagazin Chemnitz Februar 2020, Planer - Chemnitz -Veranstaltungskalender, ausgehen in Chemnitz

371 Stadtmagazin Februar 2020  

Stadtmagazin Chemnitz Februar 2020, Planer - Chemnitz -Veranstaltungskalender, ausgehen in Chemnitz

Advertisement