Page 1

R체ckgabe ausgeschlossen Chemnitz und Gurlitt Wahnsinn aus Gl채sern Innenstadt bekommt Absintheria Suspended Coffee Idee sucht Mitmacher

Bosse 13.12. Messe Chemnitz (Halle 2)

Dezember 2013


CEhISeEC R


Geschenkidee für Weihnachten: r.de

uehre

reisef

nitz-

.chem www

rer.de

eisefueh emnitz-r

www.ch

de www.chemnitz-reisefuehrer.

tznitz thzneim i n m C e h m C he EÜISHREEFRREÜHISE RERFÜHRER

R EISEF

Chemnitz Reiseführer

Nur 4 €

Ab 10 Stück 2 € zzgl. Versand Erhältlich in der Tourist-Information, im Buchhandel, in Hotels & Museen.

Bestellbar unter: 0371 355 030 oder auf

www.chemnitz-reisefuehrer.de


Einblick

Impressum

Verlag: CARTELL Werbeagentur & Verlag Zwickauer Straße 132 09116 Chemnitz Fon 0371 355030 Fax 0371 3550314 info@371stadtmagazin.de Geschäftsführung: Thomas Lehmann Anzeigenleitung: Lars Neuenfeld Fon 0371 35 50 320 anzeigen@371stadtmagazin.de André Schenkel Fon 0371 35 50 316 Verlags- und Redaktionsleitung: Lars Neuenfeld Fon 0371 35 50 312 Programmredaktion: Alexander Lörenczy Lisa Kühnert Red. Mitarbeiter dieser Ausgabe: Manty Graf Lisa Kühnert Michael Chlebusch René Szymanski André Schenkel Jan Kummer Julia Keller Nils Martin Satz & Layout: Kai Rösler, Maik Irmscher Titel: Nina Stiller Redaktions-& Anzeigenschluß: Ausgabe 01/2014 10.12.2013 Auslage: Gastronomie, Kultur- und Szenelocations in Chemnitz, Westsachsen und Erzgebirge Druck: Mugler Masterpack GmbH

Liebe Glühweintrinker, liebe Lebkuchenesser, heimatliche Ess- und Trinkrituale gehören fest zur Vorweihnachtszeit. Das ist gut, denn es stärkt die Geldbeutel der Produzenten und Händler. Leider aber nur die der bislang beteiligten Branchen, also der Backwaren- und Heißgetränkeindustrie. Deren Reibach schauen andere nur bedröppelt an, dabei ist es oft ganz einfach, auch vom großen Weihnachtsgeldberg zu partizipieren. Der findige Wirt und Brauhausbesitzer André Donath aus Chemnitz kreierte schon im letzten Jahr ein Glühbier – also ein Bier, dass man heiß trinken soll. Das kennen viele sicher noch als bewährtes Hausmittel gegen eine herannahende Grippe, nun aber ist es auf dem Vormarsch zum hippen Wintergetränk. Donath bietet das Produkt auch heuer wieder auf dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt an. Passend dazu empfiehlt sich ein Biss in ein herzhaftes Stück Wurststollen. Den hat gerade eine Fleischerei in Aue erfunden. Ein Laib aus Fleisch, bestehend aus Kalbsbrät gespickt mit Cranberrys, Speck und Mandeln. Mmmh, also lecker klingt das schon und findet nach einem medialen Taifun auch offensichtlich reißenden Absatz. Ausverkauft, melden die Auer Schlachtemeister. Marktlücken gibt es noch viele: Wie wäre es mit heißer Cola, gepimpt mit Mandelaroma und Zimt? Oder Spekulatius aus Möhren und Sellerie? Lebkuchenherzen aus Leber und Herzen von jungen Kälbchen? Ach, die moderne Welt braucht viel mehr Produkte, die wir kaufen können. Also ergreift die Chance, seid innovativ und verdient ganz viel Geld.

Online unter: www.371stadtmagazin.de facebook.com/371stadtmagazin twitter.com/371stadtmagazin

4

Eure 371ler


Morbid und ein bisschen schräg: Chemnitz hat jetzt eine Absinth-Bar

Cocktails (natürlich viele mit Absinth) und besondere Biere (starke aus Belgien). Und auch das Ambiente der Absintheria entspricht nicht der nullachtfuffzehn-Gastronomie: Eine Treppe führt hinter der Tür in der Inneren Klosterstraße 1 in den dunklen Keller, wo Bier aus einem Thekenkreuz gezapft wird und die Namen großer Absinthtrinker auf Grabsteinen prangen. Eine kleine Kapelle lädt zu Kulturprogramm und Lesungen ein, alles eher dunkel und morbide. Natürlich nicht nur für die Gothik-Szene interessant, wie Danny Szillat erklärt, sondern für jeden, der sich da wohlfühlt und vielleicht mal ein Kontrastprogramm zum Flower Power braucht, dessen Betreiber er ebenfalls ist. Das Konzept zur Absintheria hatte er schon seit langem im Kopf, da ihm in Chemnitz ein solcher Laden - anders als Was würden Werbefuzzis heute dafür geben, um in Leipzig - noch fehlte. Mit dem Kellergewölbe ein Getränk so mythenumweht zu positionieren, unter der Klosterstraße fand er nun die passende wie es dem Absinth im Laufe der Jahrhunderte Location. gelang. Wahrscheinlich sogar ihren gesunden Menschenverstand, denn den kostete das Das künftige Lokal präsentiert sich dort als grüne Kräuterdestillat seine Liebhaber angeb- klassische Bar, ohne ausufernde Sitzecken und lich reihenweise. Baudelaire, van Gogh oder ohne Tanzfläche. Szene-DJs werden natürlich Oscar Wilde waren neben vielen anderen Genies trotzdem regelmäßig für passende Beschallung begeisterte Anhänger des Absinth - trotzdem sorgen. Und eigentlich war am Ende des Ganges oder gerade weil das Zeug aufs Hirn schlägt? Wer auch ein Darkroom geplant, zum spielen gibt‘s angesichts solch verlockender Versprechen zum dort allerdings jetzt doch nur einen Kicker Selbstversuch schreiten möchte, der kann das ab man ist ja in der Chemnitzer Innenstadt. Mit der Absintheria bekommt die jetzt ein Stück sofort in der Absintheria in Chemnitz tun. mehr (sub-)kulturelle Vielfalt. Und der nächste Mit zwanzig bis fünfundzwanzig verschiedene kreative Überflieger, der aus Chemnitz kommt, Absinthen verspricht Betreiber Danny Szillat geht mit Sicherheit auf den Absinth zurück. genug Abwechslung. Darunter sogar ein Hausbrand, der exklusiv für die Absintheria angerührt wurde. Dazu gesellen sich außergewöhnliche

Wahnsinn aus Gläsern

Im Keller der dunkelgrünen Fee

Huhh, ein geheimnisvoller Mann in einem dunklen Keller: Danny Szillat in seiner Absintheria. Text & Foto: Michael Chlebusch

5


Neue Bühne

Auspacken: Probe auf der neuen Bühne Weihnachtszeit ist Charity-Zeit und einmal im Jahr was für‘s Gewissen tun reicht doch auch. Eigentlich. Mit dem Stück „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“ liefert das Chemnitzer Schauspielhaus seinen Beitrag zum alljählichen Spendenmarathon ab. Darin beschäftigen sich fünf Akteure mit der Vorbereitung einer Wohltätigkeitsveranstaltung und verirren sich im Zwiespalt zwischen Political Correctness und Vorurteilen. Dabei kommt das Stück nicht nur zur richtigen Zeit, sondern auch am richtigen Ort. Es ist auch die Schauspiel-Premiere für die neue Bühne im Foyer des Hauses, wo es sich besonders gut einpasst, wie Kathrin Brune erklärt. Die Dramaturgin des Hauses übernahm die Regie zu Benefiz und inszeniert es formal quasi als öffentliche Probe zur Spendengala. Damit fügt es sich in die Weitläufigkeit des Bühnenumfeldes, in dem bislang vor allem Nachtschichten und FigurentheaterAufführungen stattfinden. Es brauche immer Formate, die das Umfeld bedenken, erklärt Brune, aber hier habe es funktioniert. Zukünftig wird daher nicht nur die Theaterband dort ihre Auftritte haben, sondern voraussichtlich auch weitere Inszenierungen. Die Premiere findet am 17. Dezember um 20 Uhr statt. 6

Neue Galerie

Mann mit Hund: Thomas Schön hütet eine Galerie Im Oktober öf fnete die Galerie Merbecks im Schlossviertel ihre Wände für junge zeitgenössische Kunst. Ganz galerietypisch wurde sie in einer Stuckvilla mit Parkett untergebracht, in der die lauschig knarrende Stille der Hochkultur regiert. Eher galerieuntypisch ist dagegen das Konzept. Galerist Markus Merbeck lädt einen Künstler zur Ausstellung in seinen Räumen ein und dieser darf einen weiteren mitbringen. So kam zur Eröffnung das Gegensatzpaar Patricia Huck und Thomas Schoen an die Wände. Erstere (eingeladen) ist studierte Künstlerin der HfBK Dresden, letzterer (mitgebracht) freier Künstler und Autodidakt. Während Patricia Huck oft klare Sprache und Pop inszeniert, herrscht bei Thomas Schoen, der aus der Streetart kommt und im AJZ sein Atelier hat, das impulsive Experiment. Die Eröffnung lief gut, freut sich Thomas Schoen, der künftig die Galerie auch nebenberuflich betreut. Rund die Hälfte der Werke wurde verkauft oder vorgemerkt. Dabei ist Schoen als Autodidakt besonders angetan vom Konzept, das auch Künstlern ohne Namen Gelegenheit gibt, sich zu präsentieren. Die Premierenausstellung ist noch bis Ende Januar auf der Ludwigstraße 58 zu sehen (immer Dienstag bis Freitag von drei bis sechs).


Vor 20 Jahren fand die erste der legendären Weihnachtspartys im Clubkino Siegmar statt.

Aufs Wiedersehen Weihnachtspartys haben Tradition

Clubkino 93: Mit Papprak ete,

Nebelmaschine und...

Chemnitz ist die Stadt der Weggeher. Wie die Stadt sein könnte, wenn nicht Tausende junger Leute ihr Heil in München, Stuttgart, Dresden oder Berlin gesucht hätten, kann man am ehesten am 25. Dezember erahnen: Proppevolle Clubs und Kneipen, angeregt kommunizierende Menschen, ausgelassene Stimmung. Und obwohl sich nur eine Veranstaltung wirklich Coming-Home-Party nennt, kann man diesen Titel durchaus als Motto über alle Partys an diesem Tag setzen. Die Mutter aller Coming Home Partys dürfte dabei die Weihnachtsparty im Clubkino Siegmar sein. Thilo Götz, auch heute noch Clubkino-Chef, hatte gerade die Leitung des Kinos übernommen und wollte frischen Wind in das altgediente Haus bringen. Er erinnert sich gern an die Anfänge. „Das war eine Truppe, die alle aus der Glösaer Kunstfabrik kamen und einfach gute Partys veranstalten wollte. Wir haben da einen riesigen Aufwand betrieben, Deko gebaut und ein Buffet rangefahren. Ans Geldverdienen haben wir gar nicht gedacht.“ Schon im ersten Jahr bildeten sich lange Schlangen vor der Kinotür. Der Auftakt

zu einem beispiellosen Run auf Eintrittskarten und dramatischen Szenen rund um das Clubkino. „Die haben uns teilweise die Fenster eingedrückt um reinzukommen“ erinnert Thilo Götz kopfschüttelnd. Clubkino-Karten zu erstehen ging ab da fast nur über Beziehungen. Irgendwer kannte jemand, der jemand kennt, der im Clubkino arbeitet und vielleicht zwei Karten besorgen kann. Es war die wichtigste Party des Jahres. Die erste soll es aber nicht gewesen sein, wie Michael Richter, bis heute der Veranstalter der „richtigen“ Coming Home Party, klar macht: „Im Jugendclub „Würfel“ an der Wilhelm Firl-Straße haben wir das bereits 1992 gemacht.“ Anfangs war die Veranstaltung für all jene konzipiert, die noch vor dem Mauerfall in den Westen ausgereist waren, erst später kamen die Nachwendeflüchtlinge. 1994 war er mit seinem Partykonzept sogar ins Clubkino gezogen, doch spätestens ab 1997 mit dem Umzug ins Forum wurden Richters Coming Home Partys zum größten Meet & Greet der Stadt. Seit 2006 findet seine Party im Del Sol statt und ist noch immer schwer angesagt. „Coming Home ist die wahrscheinlich am längsten existierende Partyreihe, die es je Chemnitz gab.“ meint er nicht ohne Stolz.

ertischdecken. … einem Buffet auf Silb

Im Clubkino hat sich der große Ansturm mittlerweile gelegt. „Auch in den letzten Jahren war die Party immer ausverkauft, aber richtig wegschicken müssen wir auch keinen mehr“ erklärt Thilo Götz. Er freut sich auf die 21. Auflage. Etwas wehmütig stellt er dabei fest, dass außer Frank Nimser, heute Inhaber des EXIL und dort selbst seit Jahren Veranstalter einer HeimkehrerParty, keiner der Gründungsmitglieder noch in Chemnitz wohnt. Aber für ein Wiedersehen hat er seine Party am 25. Dezember. Text: Lars Neuenfeld Fotos: Archiv Clubkino Siegmar

7


Er macht schon seit 10 Jahren Musik als Bosse und trotzdem kennen ihn viele erst seit seinem Sieg beim Bundesvision Songcontest. Um dem kursierenden Halbwissen ein Ende zu setzen, haben wir ihn mal gefragt, worauf er so steht und wo er gern abhängt, wenn er nicht gerade auf Tour ist.

Und dann haben wir da ein halbes Jahr verbracht. Ich fühl‘ mich da schon sehr Zuhause und hab viele Freunde gefunden. Wie wichtig ist es für deine Musik, an einem ganz besonderen Ort zu schreiben? Hast du bestimmte Rückzugsorte, an die du immer wieder gehst?

So was ist schon eher Luxus, find‘ ich. Ich war ja jetzt auch in Umbrien zum Beispiel, da merkt man schon so: Oh, über mir ist ein Feigenbaum, da hinten wächst Wein, die Luft ist lau – Mensch, mir geht’s ja richtig gut. Aber in meiner Musik geht’s ja sehr oft gar nicht um dieses Gefühl. Ich komm ja aus Hamburg, hab lange in Berlin gelebt und da ist es eigentlich schon ganz schön kalt. Das soll sich auch in meiner Musik widerspiegeln. Und am Ende glaube ich, dass ich auch in einem weißen „Kraniche“ ist mittlerweile schon dein fünftes Raum in Chemnitz dasselbe schreiben könnte. Studioalbum. Hat sich bei der Entwicklung einer Platte irgendwas verändert oder gehst du Bald startet der zweite Teil deiner „Kraniche“Tour. Bereitest du dich darauf speziell vor? da immer noch genauso ran wie früher?

Zu alt für Rap

Bosse im Interview

Es hat sich eigentlich nichts geändert. Am allerliebsten hab ich schon einen Text fertig geschrieben, der mir irgendwie wichtig ist, und dann gibt’s einfach einen super guten Grund, da ein Lied draus zu machen. Eigentlich hab ich da gar nicht so viel gelernt, nur dass es viel mit Glück zu tun hat, viel mit guten Momenten, dass man einen guten Song schreibt. Wenn es so einfach wäre, dann würde ich wahrscheinlich auch zwei Alben im Jahr machen, das schaff ich aber nicht. 12 gute Lieder zu machen ist so schwierig.

Ich versuche vor einer Tour immer zwei Kilo abzunehmen, das schaff ich aber meistens nicht. Sonst mache ich eigentlich nichts so explizit. Es gibt keinerlei Vorbereitungen, außer dass wir natürlich irgendwann mal noch proben müssen. Ich will bei den kommenden Konzerten ein anderes Programm haben als beim ersten Teil der Tour, nicht, dass sich die Leute langweilen. Wir werden zum Beispiel eine halbe Stunde länger spielen, und ein Akustik-Set wird es noch geben.

Gibt es für dich und deine Band Dinge, die zu Du hast einen Teil der Platte in Istanbul auf- einer Tour einfach dazugehören? Geht ihr zum genommen. Wieso ausgerechnet dort, hast du Beispiel alle gemeinsam Essen oder hängt ihr eher den ganzen Tag im Bus? zu der Stadt eine besondere Verbindung? Das kommt ein bisschen auf die Jahreszeit an. Meine Frau ist Im Sommer machen Halb-Türkin wir immer sehr viel, und hat in der Ich bin jetzt eher in einem Alter, im Winter kommt es Türkei einen Film in dem ich überlege, mal einen auch schon mal vor, gedreht, deshalb dass zwei Dr it tel musste sie nochSchriftstellerkurs zu belegen. der Band im Bus mal r ü b e r f ür liegen und aus dem die P romot ion. Irgendwann haben meine Tochter und ich Fenster gucken. Vor allem der griechische Teil der dann einfach gesagt, wir gehen jetzt mit nach Bandbevölkerung geht bei kaltem Wetter nicht Istanbul, weil ich eh gerade Schreibzeit habe. mehr raus. Ich persönlich versuch die Tage eher

8


Hallo du, Bosse live am 13.12. ab 21 Uhr in der Messe Chemnitz (Halle 2). urlaubsmäßig zu gestalten. Städte angucken ist immer so eine Sache, die meisten kenne ich ja jetzt schon in- und auswendig - und die Fußgängerzonen sehen überall gleich aus. Apropos - Warst du schon mal in Chemnitz?

Und was hörst du sonst privat für Musik? Ich hab da immer so Phasen. Ich hing jetzt ein Jahr lang auf deutschem Hip Hop. Jetzt hör ich aber gerade wieder so Willie Nelson, die Fleet Foxes, so Country-Musik. Keine Ahnung warum, das liegt bestimmt am Herbst. Hast du jemal s darüber nachgedacht , musikalisch was anderes als „Bosse“ zu machen?

Ich war schon oft in Chemnitz. Ich hatte hier f r üher mal e ine Freundin, die ist Ich glaube, das je t z t ab er we gLet z te was ich Ich könnte auch in einem g e z o g e n l e i d e r. jetzt machen weißen Raum in Chemnitz Ich bin aber sehr würde, wäre gespannt, gespielt emotionale Hipdasselbe schreiben. hab ich in Chemnitz Hop-Indie Musik, nämlich noch nie. das machen ja gerade irgendwie alle. Aber ich finde, das kann Gibt es einen deiner eigenen Songs, den du als der Casper von allen schon am besten. Ich baue deinen absoluten Lieblingssong bezeichnen schon immer privat auch Beats, aber irgendwürdest? wie bin ich wohl schon zu alt dafür. Wenn ich jetzt so 15, 16 wäre, dann würde ich super geile Eigentlich nicht. Mit der Nummer „Frankfurt Beats am PC bauen und wäre mit 23 dann ein Oder“ verbinde ich noch am meisten, so privat. krasser Produzent, aber der Zug ist irgendwie Oder mit „Familienfest“ oder „Istanbul“, das abgefahren. Ich bin jetzt eher in einem Alter, in liegt dann aber an den Leuten, die da mit- dem ich überlege, mal einen Schriftstellerkurs zu gemacht haben. belegen oder so.

Interview: Lisa Kühnert Foto: Nina Stiller

9


Der spektakuläre Kunstfund in München Schwabing sorgt auch in den Chemnitzer Kunstsammlungen für Gesprächsstoff. Theoretisch könnten unter den mehr als 1200 Einzelstücken auch Werke aus dem Bestand der städtischen Sammlung sein.

(Schreiber-Weigand war 1933 entlassen worden). Die Chemnitzer Galerie Gerstenberger unter der Ägide von Wilhelm Großhennig war u.a. mit der Verwertung dieser Kunst betraut. Auch die Person Großhennig steht in mindestens drei Punkten auffällig nah zu Hildebrand Gurlitt. Neben der Tatsache, dass Großhennig in der 20er und 30er Jahren der wichtigste private Kunsthändler der Region war und damit sicher auch mit Gurlitt in Kontakt stand, tauchen beide ab 1942/43 als Kunst-Einkäufer in Frankreich für den sogenannten Sonderauftrag Linz auf. In Linz sollte ein pompöses „Führermuseum“ entstehen, mit Kunst, die Adolf Hitler gefiel und genehm war. Auch nach dem Krieg begegneten sich Gurlitt und Großhennig wieder. Ersterer wurde 1948 Leiter des Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen in Düsseldorf. Großhennig wiederum zog mit seiner Galerie 1951 von Chemnitz in die Stadt am Rhein und wurde in den Folgejahren zu einem der angesehensten Kunsthändler und -sammler im Westen Deutschlands. Teile seiner Gehör ten Werke aus der Sammlung Gurlitt beachtenswerten Sammlung stiftete er später einst zum Inventar der Chemnitzer Kunst- dem renommierten Folkwang Museum in Essen. sammlungen? Möglich ist das durchaus, Gründe für die Spekulation liegen zu einem in der räum- Hildebrand Gurlitt und Wilhelm Großhennig sind lichen Nähe, die Hildebrand Gurlitt zu den Beispiele für Kunsthändler, die unter den Nazis Städtischen Kunstsammlungen in Chemnitz profitable Geschäfte machten und die Gesetzeshatte. Zum anderen in seiner exponier ten lage bezüglich beschlagnahmter Kunstschätze Position als Kunsthändler unter den Nazis. (Raubkunst) oder öffentlicher Sammlungen, die Hildebrand Gurlitt war gebürtiger Dresdner und nicht den vorgeschriebenen Normen entsprachen, von 1925 bis 1930 Leiter der Kunstsammlungen ausnutzten. Auf der anderen Seite sorgten in Zwickau. Dort baute er mit ähnlicher Kunst- sie dafür, dass viele Werke der Klassischen sinnigkeit wie sein Chemnitzer Kollege Friedrich Moderne, Deutschland nicht auf nimmer WiederSchreiber-Weigand eine Sammlung auf, die sich sehen verließen. Umfangreich ist mittlerder avantgardistischen Kunst jener Epoche ver- weile dokumentiert, dass Kunsthändler in den schrieben hatte. Die Sammlungsschwerpunkte Jahren 1933 – 1945 Werke aus Raubkunst und in Zwickau und Chemnitz ähnelten sich in jenen der Aktion Entartete Kunst auch an inländische Jahren stark, Gurlitt wird also um das Inventar Kunstsammler und untereinander verkauften. hinsichtlich der später als entartet diffamierten Ein Umstand, der sich 10 – 15 Jahre nach dem Kunst in der sächsischen Nachbarstadt gewusst Krieg für viele Händler als geldwert erwies. Ob haben. Ein Wissen, dass er als einer von nur vier Gurlitt Teile seiner immensen Sammlung nicht Kunsthändlern in Deutschland, die ab 1938 mit doch noch zu Geld gemacht hätte, ist spekulativ. Museumsbeständen unter dem Stichwort Ent- Dass er immer wieder versuchte, Werke abzuartete Kunst handeln durften, genutzt haben stoßen, belegen Briefwechsel mit verschiedenen könnte. Museen in Westdeutschland. Erst ab Anfang der 1960er erzielten Werke der Kunstavantgarde des Unsicher ist jedoch, wie v iele Werke der frühen 20. Jahrhunderts mehr und mehr wieder Klassischen Moderne 1938 noch im Sammlungs- Höchstpreise. Gurlitt kam aber schon 1956 bei besitz waren. Nachweislich tauchen schon 1934 einem Autounfall ums Leben. Sein Sohn Cornelius Werke aus dieser Epoche auf Angebotslisten auf erbte die Sammlung, welche danach langsam in

Rückgabe ausgeschlossen

Chemnitz und die Gurlitt-Sammlung

10


Verloren und verschollen: Etwa 1000 Werke verloren die Kunstsammlungen während der NS-Zeit.

Vergessenheit geriet. Dass es aber in München eine derartige Sammlung gibt, war Kunsthändlern im süddeutschen Raum bewusst. Selbst die Bundesregierung lieh 1956 Werke aus dieser Sammlung, um sie mit anderen Gemälden auf eine Ausstellungstour durch die USA zu schicken, ein bemerkenswerter Umstand, der das Medienbohei der letzten Wochen um den angeblich verschollenen Kunstschatz konterkariert. Das Erstaunliche nach der „Entdeckung“ der Sammlung Gurlitt ist der Umfang und der genaue Inhalt der Sammlung sowie die Tatsache, dass wohl über 500 Werke als verschollen während der Nazizeit eingestuft waren. Allein 300 sollen nach unbestätigten Medienberichten aus der Aktion Entartete Kunst stammen.

In den hiesigen Kunst sammlungen ver folgt man daher die Arbeit der mit der Sichtung des Fundes beauf tragten Kunsthistor iker in Dr. Meike Hoffmann besonders aufmerksam. „Die Kunstsammlungen verloren etwa 1.000 Werke aller Gattungen“ erklärt Ingrid Mössinger dazu und ergänzt „Man kann nicht genau sagen, wie die Werke aus dem Museum entfernt wurden.“ Hoffnungen auf eine eventuelle Rückkehr von Werken macht sich die Generaldirektorin des Chemnit zer Kunst sammlungen indes nicht. „Es besteht kein jur ist ischer Anspruch auf die Rückgabe von Kunstwerken, die während der NS-Zeit aus deutschen Museen entfernt wurden.“

Interview: Lars Neuenfeld Foto:photocase.com / jarts

11


Die große Kreisstadt Werdau vermag durchaus zu punkten. Vielleicht weniger durch das schöne neobarocke Rathaus oder das Stadt- und Dampfmaschinenmuseum, sondern durch eine Band, die sich in einem Keller des Bahnhofsviertels 2012 gründete.

generell jeder Auftritt und Moment, in dem wir als Band zusammen sind, ein Highlight. Aber da waren natürlich der Gewinn des Bandclashs im Frühjahr und der Gewinn des Highfield Bandcontests. Einen Gig auf einem der größten Musikfestivals Deutschlands zu spielen so was lässt sich schlecht in Worte fassen.“

Von Level zu Level

„Auf dem Sprung-Sein“ umschreibt ihren derzeitigen Stand wohl am Besten. Musikalisch im Indiebereich britischer Tradition verortet, ohne jedoch ausgetretene Pfade zum x-ten Mal zu beschreiten, arbeiten sie derzeit an einem Debütalbum, das im Frühjahr 2014 erscheinen soll: „Unser Sound ist keine Neuerfindung, in dieser Form aber schon lange nicht mehr da gewesen. Er ist frisch, unverbraucht und völlig frei von `standardisierten´ Synthiesounds. Ähnlich verhält es sich mit den Vorlieben innerhalb der Band. Deshalb reichen unsere Vorbilder auch von den Beatles und Stones bis hin zu modernen „Dieses Jahr war großartig. Wir haben sehr viel Indie-Bands wie den Foals.“ Neues erlebt und geschafft. Neben dem Spielen lukrativer Gigs wurden außerdem wichtige Band- Was die Zukunft bringt weiß natürlich niemand. strukturen geschaf fen. Es ging gut voran“, Für Still Trees würde sie aus einem Plattenverumschreibt die fünfköpfige Band eher lapidar ein trag, Touren auf den großen Bühnen der Welt und sehr spannendes und erfolgreiches Jahr. der Möglichkeit bestehen, ihren Lebensunterhalt mit Musik zu verdienen. Bei der Geschwindigkeit, Was anderen Formationen erst nach Jahren oder mit der sie gerade unterwegs sind, sollte es nicht gar nie gelingt, schafften sie in atemberaubend verwundern, wenn ihre Wünsche Realität werden. kurzer Zeit. Im Frühjahr gewannen Still Trees Doch bevor es soweit ist, hat man erstmal die – deren Altersdurchschnitt 19 Jahre ist - den Chance sie am 21.12. zum AJZ Talschocken Live Goldenen Pokal des Bandclash im Werk II Leipzig auf der Bühne zu erleben. und kurz darauf standen sie auf der Hauptbühne des Highfield Open Airs neben Acts wie Billy wwww.soundcloud.com/still-trees Talent, Die Ärzte oder Deichkind. Gefragt nach den Highlights 2013 fällt die Antwort dementsprechend nicht überraschend aus: „Für uns ist

Still Trees erobern die großen Bühnen

i

Konzentration: Still Trees beim Highfield 12

Text: Chezz Foto: Christoph Eisenmenger


Kurzfilme von Chemnitzer Filmemachern sind immer häufiger auf großen Filmfestivals präsent. Auch David Hoffmann strebt dort hin.

Eigentlich ganz einfach Filmemachen in Chemnitz Kürzlich gewann eine Produktion der Chemnitzer Filmwerkstatt den deutschen Kurzf ilmpreis. Zur Kurzf ilmnacht im Clubkino Siegmar am 21.Dezember gibt es neben dem Siegerf ilm „short film“ von Olaf Held auch sechs Premieren zu sehen, allein drei davon vom Chemnitzer Regisseur und Drehbuchautor David Hoffmann.

Stufe eines fertigen Drehbuches. 2002 kam er zur Chemnitzer Filmwerkstatt und „von da an war der Weg quasi geebnet“, wie er sagt. Überrascht war er von der Aufgeschlossenheit und dem Entgegenkommen der Filmemacher und merkte, dass es eigentlich ganz einfach ist, eine Idee filmisch umzusetzen. Seitdem sind zwei Kurzfilme entstanden. Der zweite, „Nachgehakt spezial – 20 Jahre verschollen im All“, entstand für das Filmwerkstatt-Jubiläum 2011. Die amüsante DokuFiction schaff te es im Folgejahr sogar zum wichtigsten deutschen Kurzfilmfestival, den Internationalen Kurzfilmtagen in Oberhausen. Bald ist Premiere seiner neuen Filme. David hat noch viel zu tun, denn alle drei stecken mitten in der Postproduktion. Ganz unterschiedlich sind sie, aber meist mit einer Prise Humor gewürzt. „Herr Tod von nebenan“ z.B. ist eine Komödie um den Sensenmann und seinen „Berufsalltag“ mit Spannung, Witz und sogar einer Choreografie. Daneben gibt es von David am 21. Dezember noch „Lost Memory“ und „Laura“ zu sehen. Letzterer ist das fiktive Interview mit besorgten Eltern, die Probleme mit Tochter Laura haben. „Lost Memory“ geht nur 3 Minuten und hat einen recht aufwendigen Spezialeffekt, an dem noch bis zur Premiere gewerkelt wird.

Wir haben den ruhigen, sympathischen Mittdreißiger im Tietz getroffen: Ein schöner Ort zum Drehbuchschreiben, meinte David. Während seines Studiums der Medienkommunikation an der TU Chemnitz, welches er 2006 abschloss, setzte er sich zum Schreiben z.B. gerne ins Foyer der Mensa. Zu Hause kann er nicht gut schreiben, Um seine Brötchen zu kaufen, hat David einen Bürojob, doch Filmemachen ist seine eigentliche er sucht da lieber öffentliche Orte auf. Leidenschaft. Auftragswerke statt eigene Ideen Interesse am Medium Film und gute Ideen hatte umzusetzen, kann er sich nicht vorstellen. Aber er schon lange. Daher wechselte der gebürtige vielleicht schafft es eines seiner neuen Werke Karl-Marx-Städter vom IT-Studium zur Medien- auch wieder ins Programm eines großen Festivals. kommunikation. Viele seiner frühen Arbeiten blieben nur Fragmente und erreichten nie die

Hab ich das gedreht? David Hoffmann nach 26 Stunden am Schneidetisch. Text: Nils Martin Foto: Michael Chlebusch

13


Saskia Rüdiger aus Zwönitz will Cafés und Bars in Deutschland von der Suspended Coffee-Idee überzeugen.

Kleingeld besitzt. Ihren Ursprung hat die Idee in Neapolitanien, wo ein guter Kaffee zu den Grundnahrungsmitteln gehört und man immer gern einen „Sospesos“ an Bedürftige spendiert.

Ein Kaffee für mich, einer für dich

Saskia war sofort begeistert, und stellte fest, dass es dafür noch keine deutsche Website gab, die Idee hierzulande nahezu unbekannt war. Das wollte sie ändern! Saskia: „Ich bin jemand der schnell ja sagt, und das dann auch durchzieht.“ Ihr Motto: „Wir machen das jetzt!“ Zu einer deutschen Facebook-Seite gesellte sich schnell eine richtige Website, die suspendedcoffee.de. Ein Web-Fachmann, Freunde und Familie unterstützen Sie bei der Arbeit. Denn von der gibt es stets genug: Anfragen, Telefonate, News einstellen, Werbemittel besorgen. Wichtigstes Ziel ist es, Cafés und Bars von der Idee zu begeistern, damit sie Teil der Bewegung werden. Auch lokale Gruppen sollen die Idee in Ihre Städte tragen und neue Mitmacher gewinnen. 32 teilnehmende Lokale, von Sankt Peter Ording bis Kaufbeuren, zählt suspendedcoffee.de inzwischen.

Sospesos von Saskia

Wieder einer übrig: Saskia Rüdiger beim Kaffeetrinken. Die Welt ein bisschen zu verbessern kann oft ganz einfach sein. Vorausgesetzt, man beherzigt den alten Spruch: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ Saskia Rüdiger ist dafür ein Beispiel. Im April erfuhr die Abiturientin über Facebook von der „International Suspended Coffee.“ Deren weltweites Ziel sind Kaffeespenden. Und das funktioniert so: Jemand geht in ein Lokal, bezahlt zwei Kaffee, trinkt aber nur einen. Der aufgeschobene Kaffee kann später von einem Gast getrunken werden, der nicht das nötige 14

Text: André Schenkel Foto: André Koch

Das erzgebirgische Zwönitz, wo sie zu Hause ist, aber auch Chemnitz und ganz Sachsen, sind bisher noch weiße Flecken auf der Landkarte. Saskia: „Hierzulande herrscht oft die Mentalität: Wenn wir denken, dass es nicht funktioniert, dann machen wir es gar nicht erst.“ Doch Saskia bleibt optimistisch. Wenn es um Ihre Zukunftspläne geht, ist sie nicht ganz so entschlussfreudig. Ein Schauspielstudium ist ihr großer Traum. Aber auch Geschichte, eine Ausbildung zur GebärdenDolmetscherin oder Konditorin kommen in Frage. Bis zu einer Entscheidung bleibt ihr aber noch ein wenig Zeit, die sie gewiss nicht mit Abwarten und Tee trinken verbringt. Und wenn doch, dann eben mit einem Suspended-Tea.

i

www.facebook.com/SuspendedCoffeesGermany, www.suspendedcoffees.de


Ballermann, Petersdom, Ostseestrand – diese Reiseziele können sich vor dem jährlichen Touristenansturm kaum retten. Das 371 interessiert sich für Menschen, die ganz andere Reisen unternehmen.

Unterwegs Teil 11: Auf zwei Rädern durch Kanada

zu begegnen, wenn man in kanadischen Wäldern unterwegs ist. Um das zu vermeiden helfe es, ständig Lärm zu machen, erklärt Baumgärtel. Auf welchen Abschnitten man Bären begegnen könnte und wie man sich in diesem Fall verhalten sollte, gehörte auch zur Vorbereitungssitzung des siebentägigen Mountainbike-Etappenrennens „TransRockies Challenge“, das den Höhepunkt ihrer Reise bildete. Dank der voranfahrenden Nationalpark-Ranger war dies zum Glück nicht die Hauptsorge für die Rennteilnehmer. Dafür bot der Wettbewerb Herausforderungen genug: Jeden Tag war eine etwa 30 bis 50 Kilometer lange Etappe mit je etwa 1800 Metern Anstieg zu schaffen. Durch schmale Wege und dichten Baumwuchs konnten die Fahrer nicht viel Weg vor sich sehen und gleichzeitig gab es viele anspruchsvolle steile Abschnitte ohne Verschnaufmöglichkeiten dazwischen. Das mache das Rennen schwerer als vergleichbare europäische Wettbewerbe und erfordere die ganze Zeit die volle Konzentration der Teilnehmer, erklären die Chemnitzer.

Größer als in Europa kam Daniela Storch und Lutz Baumgärtel vieles vor, als sie ab Ende Juli fünf Wochen in Kanada unterwegs waren: die Flüsse, die Wälder, die Macht der Naturgewalten, die sie an den Spuren eines Hochwassers erkennen konnten. Leider auch die Preise in den Geschäften. Und das wo die Studentin und der wissenschaftliche Mitarbeiter der TU erfolgreiche Mountainbike-Fahrer sind und Radfahrer, wie sie Dass sie auch privat ein Paar sind, empfinden sagen, doch immer Hunger haben. die 27-Jährige und der 33-Jährige bei solchen Auch beim Erkunden des Südwestens des Rennen, zu denen sie als Team antreten, nicht Landes waren sie nicht nur mit dem Mietwagen, unbedingt als Vorteil: „Wenn man an seiner sondern auch oft mit dem Rädern unterwegs. So Leistungsgrenze ist, sagt man auch mal Sachen, bewunderten sie die naturbelassenen Urwälder die man nicht sagen wollte“, so Storch. Es komme in den Nationalparks, das tiefe Blau der klaren manchmal vor, dass sie hinterher einen Tag nicht Gebirgsseen oder die Gletscher, die sie vom miteinander redeten, ergänzt Baumgärtel. Doch Icefields Parkway aus sehen konnten, einem der so weit, dass sich Dritte über ihren Streit freuen schönsten Highways der Welt, wie Storch sagt. konnten, ließen sie es nicht kommen. Im GegenNach dieser beeindruckenden Wildnis war es für teil, ihr Teamwork funktionierte so gut, dass sie fast ein Schreckmoment, im Regenschatten sie am Ende der Woche den obersten Platz des der Coast Mountains in ein riesiges karges Siegertreppchens einnehmen durften. Steppengebiet zu gelangen. Immer dabei hatten sie ein Bärenspray, also ein großes Pfefferspray. Denn es ist nicht unwahrscheinlich einem Bären

Text: Julia Keller Foto: Privat

15


TIPPS

Karaoke mit Powerpoint Hardcore mit Rap Am Abend des 5. Dezember stellt man ja die geputzten Stiefel für den Nikolaus hin, so dass der über Nacht was Schönes drin versteckt. Man kann sie aber auch schnüren und sich auf ins Subway to Peter machen. Denn dort gastieren Billy the Kid aus Costa Rica. Viel zu lesen gibt es über sie eigentlich nicht. Außer dass sie Straight Edge sind, 2007 gegründet wurden und von Hardcore, Hip Hop und Metal beeinflusst sind. Fakten, die auf viele Bands zutreffen könnten. Hört man mal rein, dann wird einem erst einmal ein schweres Hartkern-Brett rangeschmettert: mit Double BassGewitter, tief gestimmten Gitarren, Breakdowns und Moshparts. Kaffesatz Das japanische Partyspiel Karaoke ist wohlbekannt. Es ist nicht nur ein großer Spaß, sondern steht auch für Toleranz und Respekt. Der Erfinder der Karaokemaschine hat dafür sogar den Ig-Nobelpreis in der Kategorie Frieden gewonnen. Über diesen guten Mann konnte man auch schon im 371 lesen (Wirklich! Gebt einfach mal „Karaoke“ in der Suchfunktion unserer Website ein!). Vielen dürfte sicher auch der Science Slam, der regelmäßig im Schauspielhaus stattfand, ein Begriff sein. Im Kaffeesatz auf der Zietenstraße gibt es am 9. Dezember beim Powerpoint Karaoke gewissermaßen eine Mischung aus beidem. Wie beim Science Slam treten Wissenschaftler, Dozenten, Studenten und andere versierte Redner an. Jedoch trällern sie keine schiefen Texte ins Mikro wie beim herkömmlichen Karaoke, sondern jeder bekommt beliebige, ihm unbekannte Präsentationsfolien zugelost und muss dazu aus dem Stegreif einen Vortrag halten. Das ist eine gute rhetorische Übung für jeden Redner und hat natürlich hohen Unterhaltungswert. Wer weiß, vielleicht hört man ja den Wirtschaftswissenschaftler über transzendentale Phänomenologie improvisieren oder den Soziologen über Zucht und Haltung des Zwergfuchskaninchens. Es verspricht auf jeden Fall spaßig zu werden. Anmeldung auf www.kaffeesatz-chemnitz.info 16

Der Sänger macht mit seiner Stimme Einiges, kann sogar solche Growls, die manchmal schon fast wie Pig Squeals klingen. Hört man länger rein, merkt man auch den Hip-Hop-Einfluss, denn in einigen Songs wird gerappt. Dass das nicht schlecht sein kann, weiß man ja seit den 90ern, als Größen wie Dog Eat Dog oder Rage Against the Machine den Crossover (den zwischen Hardcore und Hip-Hop) prägten. Bei Billy the Kid hört man jedoch keine Hardcore-Songs mit gerappten Lyrics, sondern die Rap-Parts sind geschickt zwischen gestreut und klar abgegrenzt. Aber oft ist das live ja auch alles ganz anders. Überzeugt euch selbst!

Billy the Kid


Jam mit Kunst

Pop mit Tiefgang Four Phonica sind vier Musiker mit Vergangenheit. Aus verschiedenen Bands wie Sexinspace und Marakesh kommend, feierten sie bereits große Erfolge in ihrer Heimat Ukraine. Sie landeten in den dortigen Billboard Charts und supporteten unter anderem Bands wie Placebo. Doch trotz ihres Erfolges sahen sie sich gezwungen, vor allem konfrontiert mit den seltsamen Machenschaften russischer Major-Labels, nach Berlin umzusiedeln und dort Four Phonica ins Leben zu rufen.

MC Cr7z In die alte Palla in St. Egidien kehrt wieder Leben ein. Die Organisatoren von 7Schläfer Music werden dabei unterstützt vom Team der IBUg, die jedes Jahr Kunst in südwestsächsische Industriebrachen bringt. Am 14. Dezember gibt es ab 14.00 Uhr unter dem Motto „Funky by Nature“ eine Grafitti-, Foto- und Kunstausstellung in der alten Tuchfabrik. Dazu wurden zahlreiche Künstler aus der Region eingeladen. Die Ausstellung ist auch am Sonntag von 10.00 – 16.00 Uhr geöffnet. Samstagabend gibt’s dann eine fette Party mit viel Bassdruck. Besonders auf den Rosenheimer MC Cr7z dürfen sich Hip Hop Fans freuen. Er hat dieses Jahr auf 58Muzik (Absztrakkt u.a.) mit dem Release „An7ma“ erstmals den Untergrund verlassen und tourt derzeit als Support Act für Kool Savas. Ganz so wie der Industriebrache Leben eingehaucht wird, so haucht Cr7z der deutschen Rapszene Tiefgründigkeit ein: „Er seziert seine Zeit, eine kalte, sich selbst entfremdete Gesellschaft blind Technik-Gläubiger und nebenbei noch die komplette Rap-Szene mit messerscharfem Skalpell, bis am Ende nur noch blutige, brandige Fetzen übrig bleiben“ heißt es auf laut. de. Support gibt’s außerdem von Asthma La Vista (7Schläfer Music), Speche & DJ Ron (Oschatz), DJ Handtraxxx, Welle One Love, Monkeyman u.v.m.

Bereits ihre erste Single ließ aufhorchen. Ob man ihren Output nun Dark-Electro-Pop nennen möchte oder dafür einen anderen Namen findet, ist dabei ziemlich egal. Ihre Soundlandschaft jedenfalls ist geprägt von experimentellen elektronischen Klängen, deren Leidenschaft zu der emotionalen Energie von Alternative tendiert, getragen von der einnehmenden Stimme Daria Chepels. Dementsprechend setzen sich ihre Songs mit Entfremdung, Chaos und den verschiedensten sozialen und persönlichen Problemen auseinander. Das Aaltra präsentiert am 13.12. mit Four Phonica keine leichte, keine einfache Kost, aber eine, die unbedingt empfehlenswert ist.

Four Phonica 17


TIPPS

Indie mit Funk

Kanada mit Hell

Kristallklare Seen, tiefe Wälder, zerklüftete Inseln: Südschweden bringt einiges mit, aber viel interessantes kommt auch von dort. So zum Beispiel die Band Funked Up. Gegründet im kleinen Dorf Abbekas ging es für sie stetig bergauf. Ende 2011, nach nur einer veröffentlichten EP, wurden sie aus dem Stehgreif zur besten Indieband Schwedens gewählt und von da an sollten sie ihr kleines Dorf für lange Zeit nicht mehr allzu oft zu Gesicht bekommen. Ihre einzigartige Mischung aus Funk, Pop, Indie, Jazz ließ nicht zur Kritiker aufhorchen. Schon bald konnten sie auf eine national wie international wachsende Fanbase zählen. Ihr Erfolg führte sie zu den Eksjö City Festival, Babel, dem Helsingborg Festival, Malmö Festival und vielen anderen mehr. Funked Up ist dafür bekannt Funk, Jazz, Pop, Acid Jazz and psychedelische Genres auf eigene und originelle Art und Weise zu vermischen, gepaart mit einer beeindruckenden Liveperformance. All das hat Funked Up zu einem der begehrtesten “Upcoming” Bands in Schweden gemacht. Am 11. Dezember machen sie Weltecho halt. Ein wahrhaft musikalischer Leckerbissen kurz vor Weihnachten!

Funked Up 18

The Burning Hell Der Mittelpunkt des kanadischen Musik-Kollektiv „The Burning Hell“ ist ohne Frage Texter und Songschreiber Mathias Kom. Viele Beschreibungen versuchen vergebens sein Person auf einen Nenner zu bringen. Als Kanadas Randy Newman und Cole Porter in einer Person, mit einem Auge gerichtet auf die kommende Apokalypse und dem anderen auf den Rücken seiner Ukulele, umschreibt es wohl noch am besten. Koms Texte über politische Konferenzen, Haustiere und Zeitmaschinen sind hintersinnig, ironisch und geschichtsträchtig. Musikalisch ist er zwischen hyperaktiven CalypsoKlezmer-Folk und lupenreinen Americana á la Bill Callahan immer wieder für eine überraschende Wendung zu haben. Mit sechs Alben im Gepäck, dessen letztes auf dem Hamburger Label BB*Island erschien, ist er diesmal in einer kleineren akustischen Duo-Formation mit Ariel Sharratt unterwegs. Wenn draußen die Flocken fallen und die erzgebirgische Weihnachtsstimmung am Brodeln ist, zelebrieren The Burning Hell am 11.12. im Atomino beste kanadische IndieTradition im Sinne von Julie Doiron, Dan Mangan und Geoff Berner. Besser geht’s nicht.


Erfurter mit Liebe

Umbruch ohne Einzureißen

Ein DJ-Team, das ausgerechnet in Erfurt bei Antenne Thüringen zusammenfand? 1999 war es, da trafen genau dort Mark J. Klak und Mirko Jacob aufeinander und fanden sich auf Anhieb gut. Die Boogie Pimps waren geboren. Ihre erste gemeinsame Single „Saltshaker“ erschien im Herbst 2002. Nach ein bisschen Hilfe des bekannten Labels Superstar Recordings hieß der Song 2003 dann nicht mehr „Saltshaker“, sondern „Somebody to love“ und wurde prompt zu einem der größten Erfolge der Boogie Pimps. Mit diesem Hit erreichten sie sogar top Chartplatzierungen in Großbritannien und Australien. Auch die Folgesingle „Sunny“ konnte an den großen Erfolg anknüpfen. Mittlerweile werden die Boogie Pimps weltweit gebucht und sind begehrte Remixpartner für die wichtigsten Labels und Künstler. Mirko Jacob ist übrigens mittlerweile kein Boogie Pimp mehr, seinen Platz nahm der Australier Jon Henderson ein.

Might Sink Ships veröffentlichen 2. LP

Obwohl sie heute also in den angesagtesten Clubs in Asien, Australien oder Russland spielen, legen sie auch nach wie vor noch regelmäßig in Klaks Heimatstadt Erfurt, in der alles begann, als Resident DJs auf. Heimatliebe können sie also auch noch. Und hin und wieder schauen sie auch im nahe gelegen Chemnitz vorbei, so auch 6. Dezember im Brauclub.

Might Sink Ships Viel ist passiert im Hause Might Sink Ships und „Don´t Say You If You Mean Me“ ist ein konzentriertes Zeugnis dieses Wandels. Auf ihrer zweiten Platte nehmen sie alles mit, was sie schon immer ausmachte, während sie gleichzeitig ihre Fühler nach neuen Ufern ausstrecken. „Für uns ist die Platte ein Dokument, das die letzten zwei Jahre zusammenfasst, in denen wir erstmal ganz unvoreingenommen einen neuen Bandsound gesucht haben. Aufgrund des Besetzungswechsels fühlt es sich eher wie ein Debütalbum an. Es ist keine 100%ige Abkehr vom bisherigen MightsSound, aber eine Neuausrichtung“, erzählt Bassist und Neuzugang Mark Ebert. 11 Songs umfasst „Don´t Say You If You Mean Me“ und glänzt mit tanzbarem Indierock im besten Sinne, dessen deutliche Pop-Affinität mit einer Prise wohldosierter Psychedelic unterwandert wird. Zeitgleich zum Albumrelease, welches zum Erscheinungsdatum unter den besten Platten der Woche im Rolling Stones und Musikexpress landete, erschien ein Videoclip via Prettylivesessions. Kurz vor Ende 2013 gibt es also gute Gründe und einfache Möglichkeiten die Chemnitzer Band Might Sink Ships erneut in den persönlichen Focus zu rücken. Lohnenswert ist es auf jeden Fall. Und wer weiß, vielleicht ist ja noch ein Platz unterm Tannenbaum frei.

Boogie Pimps

Infos: https://www.facebook.com/mightsinkships Live: 6.12.13 – Kulturlounge, Leipzig 19


01 so

02 mo

.

tagestipp .

.

19:30 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsbrettl

wort & werk

Rentner werden ihrer letzten Kippen beraubt. Der Kettenraucher Jean-Claude „Eidechse“ Pillemann wird verdächtigt. Absurd-komischer Krimi von und mit Helge Schneider.

17:30 Markuskirche Christmas Love Songs 13:00 Exil Kreativ-Weihnachtsmarkt

Am 1. Advent sind Groß und Klein ins Schauspielhaus eingeladen! Parallel zu den Vorstellungen „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ und „Krokus … Kirschen … kalte Ohren“ möchte das Team mit einem alternativen Weihnachtsmarkt, Lagerfeuer, Weihnachtsgebäck und Geschichten im Winterwald in die Vorweihnachtszeit starten.

theater & kabarett 10:00 Schauspielhaus, Figurentheater Krokus ... Kirschen ... kalte Ohren

Ein Stück über die Jahreszeiten von Eva Noell - Nächste Vorstellung 15 Uhr

15:00 Opernhaus Premiere: Eine Weihnachtsgeschichte

Ballett für kleine und große Leute von Reiner Feistel nach Charles Dickens - Nächste Vorstellung 17:00 Uhr

15:00 Wasserschloß, Klaffenbach Puppentheater

Die Weihnachtsgans Auguste" mit Pandel´s Marionettentheater

15:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 18:00 Uhr

Region 10:00 Gewandhaus, Zwickau Der Schneehase - Gefährliche Weihnachten Ein Weihnachtsmusical von Ulf Firke und Tilo Kittel - Produktion des Sandberg-Gymnasiums Wilkau-Hasslau

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

15:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles Eine Weihnachtsgeschichte 16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück 19:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

20

Nächste Vorstellung 11:30 Uhr.

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Krokus ... Kirschen ... kalte Ohren

Ein Stück über die Jahreszeiten von Eva Noell

19:30 Opernhaus 2. Kammermusikabend

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Mit Werken von Igor Strawinsky, Bohuslav Martinû und Richard Wagner.

Eine Weihnachtsgala für die ganze Familie. Die Sängerinnen und Sänger des Studio W.M. bereiten zusammen mit der ReinhardStockmann-Band wieder einen musikalischen Gabenteller für die ganze Familie.

kino 15:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire

Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) hat zusammen mit Peeta Mellark (Josh Hutcherson) die 74. Hungerspiele gewonnen. Auf der „Siegertour“ durch alle Distrikte Panems, beginnt Katniss zu erkennen, dass sich eine Rebellion im brutalen Staat von Präsident Snow (Donald Sutherland) entwickelt. Sci-Fi-Drama

16:30 Clubkino Siegmar Turbo – Kleine Schnecke großer Traum

Unterhaltsamer Trickfilmspaß um die Schnecke Turbo, die schneller als alle sein will.

18:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

19:00 Clubkino Siegmar African Safari 3D

Dokumentarfilmer Ben Stassen und sein Team fahren für die Dokumentation "African Safari 3D" einmal quer durch den Kontinent Afrika.

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Slow Food Story 1986 gründete Carlo Petrini die Slow Food Bewegung, deren Geschichte diese Dokumentation nachzeichnet, die in erster Linie ein Porträt ihres umtriebigen, charismatischen Gründers ist.

20:00 Weltecho 00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

D 2013, Ein Tabakladen wird überfallen, auf einem Bauernhof ist ein Huhn verschwunden und

theater & kabarett 09:30 Opernhaus Eine Weihnachtsgeschichte

Ein romantisches Weihnachtskonzert - Klassische Melodien, die schönsten italienischen, deutschen, französischen und keltischen Weihnachtslieder und Björn Casapietras ganz eigene Interpretation.

20:00 Stadthalle Weihnachten mit dem Studio W.M.

musik & party 21:00 Flowerpower Montags Jam Session

21:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

21:00 Clubkino Siegmar Rush – Alles für den Sieg

Lauda, der kühle Techniker, Hunt der coole Playboy – das Leben zweier Rennfahrer-Legenden als packendes Drama.

radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Segelohr; 14.00 Sunday Service; 15.00 Sunday Service; 16.00 Straße der Nationen; 17.00 Mikrowelle; 18.00 UNiCC Stormy Sunday; 19.00 Soundsplash; 20.00 Radio Spezial; 21.00 Panoptikum; 22.00 T Historisch; 23.00 Strasse der Nationen

und so 10:00 Stadthalle Advent im Erzgebirge

35. Tage der erzgebirgischen Folklore - Jahr für Jahr verwandelt sich die Stadthalle Chemnitz am ersten Adventswochenende in ein Weihnachtsland der besonderen Art. Rund 60 Aussteller der Region präsentieren in den Foyers traditionelles und modernes erzgebirgisches Kunsthandwerk.

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

19:00 Brauclub Krimi Dinner

Kabarett mit Essen.

wort & werk 19:00 Das Tietz, Veranstaltungssaal Musikclub

Vortrag anlässlich des 300. Geburtstages von Johann Ludwig Krebs mit Dr. Michael Maul vom Bacharchiv Leipzig.

19:00 Markuskirche Wiener Sängerknaben

- Weihnachtskonzert - Die „Wiener Sängerknaben“ präsentieren in ihrem „Weihnachtskonzert“ neben klassischen Werken auch Lieder von ihren Reisen aus aller Welt, die sie in Originalsprache singen.

kino 20:00 Weltecho 00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18:00 UNiCC Campus Charts; 19.00 Detektor; 20.00 Onda Info 310; 21.00 Blue Monday; 22.00 Straße der Nationen

10:00 Stadthalle, kleiner Saal Wichtelwerkstatt

Bunte Kinder- und Familienwelt im Rahmen der 35. Tage der erzgebirgischen Folklore. Ob in der Kinderweihnachtsbäckerei, beim Basteln von Räucherkerzchen, Filzen und vielen anderem mehr, die Wichtel verkürzen mit spannenden Mitmachaktionen den kleinen Gästen das Warten auf den Weihnachtsmann.

20:00 Weltecho Café Tatort

Schön Krimi schauen und den Mörder finden. Wer am schnellsten ist, gewinnt.

die phantastisch,

kulinarische

Weltreise Tibet


03 di

04 mi

.

.

tagestipp . 22:00 Club Sanitätsstelle Erasmus-Schwarzlicht-Party

Hier wird die Theorie zur Praxis: Migration ist die Chance, unterschiedliche Menschen zusammenzubringen. Und das wird heute gefeiert - besonders mit den Chemnitzer Erasmus-Studenten! Zieht euch etwas weißes oder neon-farbenes über und lasst eure Nationalitäten leuchten. Classics aus allen Genres von DJ Soundbwoy Shaq. Eintritt frei!

musik & party 18:00 Esperanto World Beat

Musikalische Perlen aus aller Welt.

19:30 St. Matthäuskirche Tuesday Singers

Weihnachtskonzert der Tuesday Singers: 40 Chemnitzer Frauen und Mädchen singen deutsche und internationale Weihnachtslieder im Gewand von Jazz, Pop und Weltmusik.

20:00 Was für ein Mensch bist du? Annalena Bludau und Nicolai Schorr

Pantomime mit Fräulein Pantoc. Die Bremer Sängerin Annalena Bludau ist seit Jahren mit ihren Folk-Songs voller erhabener Einfachheit und poetischer Melancholie unterwegs, Nicolai Schorr skizziert mit seinen Texten das alltägliche Leben.

21:00 Flowerpower Schmitterdienstag

Hier wird in die Tasten gehauen bis die Finger bluten. Von AC/ DC bis Richard Clayderman, von Schlager bis Rockklassiker.

theater & kabarett 09:00 Opernhaus Eine Weihnachtsgeschichte

Ballett für kleine und große Leute von Reiner Feistel nach Charles Dickens.

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Bremer Stadtmusikanten

...oder Ein Esel kommt selten allein. Nach den Brüdern Grimm von Uschi Marr. Nächste Veranstaltung 14:30 Uhr.

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

19:00 Brauclub Krimi Dinner

Kabarett mit Essen.

Region 10:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

17:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Crazy Christmas Show Weihnachten nicht unbedingt klassisch - Esstheater

wort & werk 19:00 Neue Sächs. Galerie Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion mit einer Einführung von Prof. Dr. Karl-Siegbert Rehberg (Technische Universität Dresden) sowie Diskussionsteilnehmern aus Kunst, Museum und Kulturpolitik. Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Schicht im Schacht. Die Kunstsammlung der Wismut - eine Bestandsaufnahme."

20:00 Das Tietz, Café Lesung

"Nachhinein" erzählt von der Entwicklung zweier Mädchen und ihrer sich verändernden Freundschaft. Zwischen ihnen gibt es einen wesentlichen Unterschied: Die eine wird behütet, geliebt, entschuldigt, darf sogar rebellisch sein, die andere hingegen ist arm, wird angegriffen und in ihrer Familie missbraucht. Aus diesem Grund ändert sich bald auch die Beziehung der Mädchen zueinander.

kino 17:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Katniss Everdeen (Jennifer

Lawrence) hat zusammen mit Peeta Mellark (Josh Hutcherson) die 74. Hungerspiele gewonnen. Auf der „Siegertour“ durch alle Distrikte Panems, beginnt Katniss zu erkennen, dass sich eine Rebellion im brutalen Staat von Präsident Snow (Donald Sutherland) entwickelt. Sci-Fi-Drama

20:00 Weltecho 00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

D 2013, Ein Tabakladen wird überfallen, auf einem Bauernhof ist ein Huhn verschwunden und Rentner werden ihrer letzten Kippen beraubt. Der Kettenraucher Jean-Claude „Eidechse“ Pillemann wird verdächtigt. Absurd-komischer Krimi von und mit Helge Schneider.

20:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

21:00 Filmclub mittendrin König von Deutschland

DE 2013 R. David Dietl D. Olli Dittrich, Veronica Ferres. Thomas' Alltag ist sowohl im Job, als auch privat von langweiliger Routine geprägt. Bis er auf Stefan Schmidt trifft. Komödie

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Speed - Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Dokumentarfilm, Deutschland 2012. R. Florian Opitz. Wo ist nur die Zeit geblieben, die wir mühsam mit all den neuen Technologien und Effizienzmodellen eingespart haben? Opitz begegnet Menschen, die die Beschleunigung vorantreiben und solche, die sich trauen, Alternativen zur allgegenwärtigen Rastlosigkeit zu leben.

klein & gemein 09:30 Kraftwerk / Haus Spektrum Der gestiefelte Kater

Mit Klaus Kranz aus Leipzig. Eine lustige Show mit Zauberei und Mitmachaktionen.

tagestipp . 22:00 Club Sanitätsstelle Studententanz

Die neue Partyreihe in der Sanitätsstelle richtet sich direkt an alle Studenten, die auch mal ihren vertrauten Campus verlassen wollen. Jeden Mittwoch gibt‘s ab jetzt ein breites Programm an tanzbaren Hits & Classics aus unterschiedlichen Genres. 2/4E.

23:00 Weltecho Popgymnastik

Popgymnastik - das monatliche Mittwochs-Workout für den urbanen Klubgänger von heute. Den musikalischen Rahmen für dieses Fitness-und Tanzereignis bildet sowohl HipHop, Trap, Elektro und UK House, als auch Indie und ausgewählte Hits aus der Welt der Popmusik mit den DJs Zorro & LU Struh

musik & party 19:30 Esperanto Vivir con Salsa

Salsa & Merengue Rhythmen mit DJ Fidel. Eintritt frei.

20:00 Weltecho Café TangoBAR

Musik aus Argentinien und anderen Ecken der Welt -Tangos, Milongas, Valses - ausgewählt und aufgelegt von den zauberhaften TangomarxDJ`s Gisela und Berndicek.

21:00 Flowerpower Karaoke

Karaoka-Spaß für jeden mit DJ Hansen.

21:00 City Pub Musiker Session

Singt mit, musiziert mit! Eurer Mut wird mit einem Guinness belohnt! Heute mit Fairy. Eintritt frei.

16:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Vorgelesene Geschichten für Kinder.

16:30 Stadtteilbibliothek, Einsiedel Auf leisen Sohlen Vorgelesene Geschichten für Kinder.

und so 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor+ZIP.FM; 20.00 Expatriarch Radio, 21.00 Mosh-Club; 22.00 Straße der Nationen

21


04 mi

05 do

.

22:00 Brauclub BA Rush Hour

HipHop und R'n'B mit DJ Special K. Bis 23 Uhr haben alle freien Eintritt.

22:00 Subway to Peter Le Skeleton Band

Skurril anmutender Folk-Rock trifft auf Kabarett. Größte Inspirationen für die Band sind Tom Waits & die Dead Brothers.

.

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 13:00 Uhr

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

17:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

19:30 Gewandhaus, Zwickau Così fan tutte Opera buffa in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart

wort & werk 19:00 Stadtteilbibliothek VitaCenter Lesung 22:00 Südbahnhof Nachsitzen

Partyfloor mit DJ Invain, Rockfloor mit DJ B:U:D:E. 3E für Studenten, sonst 5E.

Region 20:00 Lutherkeller, Zwickau Anne Haight Fusion aus Alternative-Folk und Indiepop von zwei Frauen mit zwei großen Stimmen: Singer-Songwriterin Anne schafft gemeinsam mit der Bratschistin Kristin große Songs direkt aus dem Herzen Berlins.

theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Bremer Stadtmusikanten ...oder Ein Esel kommt selten allein. Nach den Brüdern Grimm von Uschi Marr.

10:00 Opernhaus Aida

Musical von Elton John mit Texten von Tim Rice. Nächste Vorstellung 19:30 Uhr!

Steffen Mohr liest aus seinen beiden Büchern himmlische Kriminalfälle, in denen der Krankenhauspfarrer Pater Thomas sich auf die Verfolgung von Mördern und Geiselnehmern begibt.

20:00 Stadthalle 4. Sinfoniekonzert

Werke von Haydn und Mozart

20:00 Was für ein Mensch bist du? Foto-Vortrag Andreas Poppitz: Fahrrad-Abenteuer entlang der deutschen Grenzen. Eintritt frei

20:00 Lesecafé Odradek Lesung

Mit Felix' Revolution lässt Christoph Assheuer den unruhigen Geist der 1970er Jahre mitsamt den Widersprüchlichkeiten jener Zeit wieder lebendig werden. Der Roman ist eine Art Roadmovie über den Underground in Ost und West, über Solidarität und Exil, Idealismus und Wahnsinn.

kino 17:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

20:00 Weltecho 00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

Absurd-komischer Krimi von und mit Helge Schneider.

20:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

21:00 Filmclub mittendrin Bejbi blues

22

Filme in Originalsprache (mit engl. UT). In Kooperation mit dem Polnischen Institut Leipzig. Mit ihrem eigenen Vintage Mode-Blog erfüllt sich Nathalia (Magdalene Berus) all ihre Wünsche.

tagestipp .

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Calle, 21.00 Dubwise; 22.00 Re:Scope

fun & sport

21:00 Atomino Ping Pong Club

Sportliche Betätigung rund um eine grüne Platte.

und so 14:00 TU Chemnitz (Vorplatz Weinhold-Bau) Hoffest

Weihnachtliches Hoffest mit Musik, süßen Leckereien und Glühwein. Außerdem spielt die Big Band der TU & der Universitätschor.

21:00 aaltra Mankind

Garage-Rock-Band aus Schweden, die Anfang des Jahres mit Bonaparte (DE) und Palma Violets (UK) tourten. Ihr Debütalbum, gerade erschienen, wurde von Gordon Raphael (Regina Spektor, The Strokes) produziert. Das sind doch mal Hausnummern! Ist das der nächste Schweden-Kracher?

22:00 Subway to Peter Billy the Kid

Diese Band aus Costa Rica vereint Metal Hardcore auf eine einmalige Art und Weise mit Hip Hop, Dancehall, Roots & Reggae. Ideal auch zum Tanzbeinschwingen.


06 fr .

musik & party 20:00 Flowerpower Dee Age Rocks

Sonst Stammgäste im City Pub, kombinieren sie heute im Flowerpower elektrische Gitarren, Drums und Verstärker zu einem ganz eigenen Sound.

20:00 Esperanto Dubwise

Der Abend zur Sendung auf Radio T. Offbeat als Prinzip, Reggae als Motor & jede Menge Echo. Der Echomaniac Sound unterhält mit Musik aus über 40 Jahren Reggaegeschichte.

Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren- Nächste Vorstellung 14:30 Uhr

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Crazy Christmas Show Weihnachten nicht unbedingt klassisch - Esstheater

20:00 Neue Welt, Zwickau Ingo Appelt In seinem aktuellen Programm "Göttinnen" huldigt Ingo Appelt den Frauen.

wort & werk 21:00 aaltra Mankind Siehe 371 Tipp

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing

Independent Music for Independent People. Alternative/ Crossover-Floor mit DJ C://h(A)Os. Eintritt frei.

22:00 Diamond Study Club Night

Die besten 90er und die größten Hits von 2000 bis 2010.

Region 22:00 Nachtwerk, Zwickau Funtastischer Donnerstag Mit DJ Kinni.

theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Bremer Stadtmusikanten ...oder Ein Esel kommt selten allein. Nach den Brüdern Grimm von Uschi Marr.

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

19:30 Wasserschloß, Klaffenbach Mit Erhardt und den Kichererbsen durch den Advent

Lachen mit Hanno Loyda & Junior - Hommage an Heinz Erhardt den wohl beliebtesten Humorschaffenden des 20. Jahrhunderts mit einem weihnachtlichen Drei-Gänge-Menü

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Leonce und Lena

Lustspiel von Georg Büchner.

Region 10:00 Puppentheater, Zwickau

17:00 Das Tietz, Stadtbibliothek 7. Chemnitzer Leseadvent

Chemnitzer Prominente lesen Vorweihnachtliches und tragen ihre Gedanken dazu vor. Heute zu Gast: Katharina Metz, Leiterin der Textilu. Kunstgewerbesammlung in den Städtischen Kunstsammlungen.

19:00 Haus E Podiumsdiskussion

Derzeit entwickelt sich die Software- und Gaming-Industrie in der Region Chemnitz rasant und treibt den wirtschaftlichen Wachstum der Region voran, dies wird in Chemnitz jedoch kaum beachtet. Zu Gast sind u.a. Martin Böhringer, Mitgründer & Vorstandsvorsitzender, Hojoki, Lars Fassmann, Vorstandsvorsitzender chemmedia AG. Moderiert von Lars Neuenfeld.

20:00 Stadthalle 4. Sinfoniekonzert

Werke von Haydn und Mozart

20:00 Arthur Vernissage

Die Fotos von Steffen Heil und Andreas Georgi zeigen oft Orte, an denen Arbeit oder etwas Ähnliches abgeschafft wurde. Eintritt frei.

Region 19:30 Alter Gasometer, Zwickau Zärtlichkeiten mit Freunden Das Musik-Kabarett-Duo, bestehend aus Christoph, aka. Cordula, und Stefan alias Ines, machen Witze, spielen Hits und verstehen es, ihr Publikum zu amüsieren.

kino 17:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

19:00 Clubkino Siegmar Die Nonne

Frankreich im 18. Jhd.: Eine junge Nonne muss schmerzlich die grausame Welt des klösterlichen Lebens

erfahren. Eine Flucht scheint aussichtslos. Literaturverfilmung.

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Alphabet

Dokumentarfilm um Bildung und die Frage, was Schule und Ausbildung aus unseren Kindern machen. Nach „We feed the World“ und „Let‘s make Money“ schließt der Österreicher Erwin Wagenhofer mit „Alphabet“ seine Trilogie über die Krise der modernen Gesellschaft ab.

20:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire

tagestipp . 20:00 Südbahnhof Emergenza Vorrunde Chemnitz Nr. 1 Sechs Bands spielen Live um den Einzug ins Emergenza Semifinale. Nur drei kommen weiter. Das Publikum entscheidet. Mit u.a. Incineration, Sapid Steel, Bloody Contract, Melatonie & Poetry Can Wait.

Sci-Fi-Drama

20:00 Weltecho Exit Marrakech

D 2013 R. Caroline Link D. Ulrich Tukur, Josef Bierbichler. Der 17jährige Ben besucht seinen Vater in Marrakesch. Doch zwischen beiden kracht´s, worauf sich Ben ins Landesinnere flieht und sich dort verliebt. Widerwillig macht sich Vater Heinrich auf die Suche nach dem verlorenen Sohn. Road-Movie

21:00 Filmclub mittendrin Zum Geburtstag

D 2013 R. Denis Dercourt D. Mark Waschke, Sophie Rois Teenager Georg schenkt zu DDR-Zeiten dem schüchternen Kumpel Paul seine Freundin zum Geburtstag. Einzige Voraussetzung: Er bekommt sie nach seiner Rückkehr wieder zurück. Jahrzehnte später, die Mauer ist weg, taucht Georg plötzlich wieder auf. Und fordert die Erfüllung des alten Paktes. Psychothriller

21:30 Clubkino Siegmar Drecksau

Der korrupte und drogensüchtige Cop Bruce muss einen Mord aufklären. Nach und nach wächst Bruce nicht nur die Mordermittlung, sondern sein gesamtes verfahrenes Leben über den Kopf... DramaThriller nach einem Roman von Irvine Welsh

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Meister des Mixers; 21.00 Uptowns Finest; 22.00 Hymnen an die Stille

und so

22:00 Brauclub BCC - Nightemotions

Mit den Boogie Pimps live & DJ Skayline. Mit ihrem bereits zum Klassiker gewordenen Hit „ Somebody to Love“ gelang den Boogie Pimps der internationale Durchbruch. Harte Studioarbeit und die Liebe zum Publikum brachten Goldene Schallplatten und Top-Ten Platzierungen in der ganzen Welt. Mittlerweile sind die Boogie Pimps nicht nur als „ass shaking, record breakin´ and mind blowing DJ´s“ weltweit gefragt, sondern auch als begehrter Remixpartner für die wichtigsten Labels & Acts der Dancemusic Szene.

musik & party 20:00 Was für ein Mensch bist du? Ein Abend Wahnsinn Lieder-Macher-Abend.

20:00 Esperanto Paula rockt!

Am Anfang war der Beat! DJ Paula nimmt uns mit auf eine Reise quer durch die Musikgeschichte.

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit Tramp Station. Eintritt frei.

21:00 Flowerpower Rockladen

Die Rock-DJs legen im großen Tanzsaal auf und spielen eure Wunschtitel. Mit DJ Frank. Eintritt frei.

19:00 KaffeeSatz Spieletag

21:00 Atomino Quizshow

Die unterhaltsame Wissensshow mit Fragen aus allen gesellschaftlichen Bereichen von und mit Rudi Dutschke und Gästen. Eintritt ist frei.

21:00 aaltra TE Morris

Fragile Folk-Perlen, schön melancholisch, aus dem Herzen von Leeds.

23


06 fr .

22:00 Subway to Peter Triekonos

Aggressiver Rock von gleich um die Ecke: 2003 gründete sich das Trio in Bad Lausick.

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

23:00 Atomino Freak Out

Deejay Rudi Dutschke lädt ein zu einem elegant-exzessiven Tanzcocktail aus Britpop, Indierock, 60s und Soul.

23:00 Hugo Hugo@Night 22:00 Brauclub BCC - Nightemotions Siehe 371 Tipp

22:00 Diamond Gold for Diamond's

Black, RnB & Urbansounds mit DJ Mello. Alle Ladies bis 24h freier Eintritt.

22:00 Club FX Nikolausi Night

Nikolaus-Party mit DJ Explicit & DJ Rickstarr.

Techhouse/Techno/Darktechno mit Der Antichristmann, Nick de Nitro & Milousz.

23:00 Club Sanitätsstelle Water & Wine

Statt Wasser & Wein gibt's hier die beste Musik aus den Bereichen Deep-House, Deep-Tech & TechHouse. Mit dabei: Nico Mädler, Teil der Farblager Crew Oberlungwitz; Support von Bastiano, Franklin & Mace. 4E

Region 20:00 Beatpol, Dresden Chokebore 20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Konzert

Konzert mit den Bands Six Feet Under, Vredehammer, Prayed and Betrayed und Hate Storm Annihilation.

20:00 Moccabar, Zwickau SK5 Konzert der Kultband.

theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Findelkind

Von Klaus Frenzel. Ein Mann findet eine Puppe im Müll. Sie spricht zu Ihm und eine Freundschaft entsteht zwischen den beiden Obdachlosen. Doch der Besitzer der Puppe meldet sich alsbald.

22:00 Weltecho Plan Your Escape Nicolaus

Musik von Band: Rock´n´Roll mit Too Little Cage - Musik vom Band: Alltime-Classics mit Mighty Mike, Electro & House mit Kevin Morris, 12inch therapy, Trikkle Box. Außerdem Slam-Poetry mit Erik Leichter und Gerard Schueft.

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

11:30 Opernhaus Eine Weihnachtsgeschichte

Ballett für kleine und große Leute von Reiner Feistel nach Charles Dickens.

18:00 Stadthalle, kleiner Saal Sternstunden im Variété-Circus

Abwechslungsreiche Show mit faszinierender Akrobatik & mitreißenden Tänzen.

19:30 Opernhaus Dornröschen – Ein Traumtanz Ballett von Pjotr I. Tschaikowsky in einer Fassung von Reiner Feistel

24

10:00 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren. Nächste Vorstellung 11:30 Uhr

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

die grausame Welt des klösterlichen Lebens erfahren. Eine Flucht scheint aussichtslos. Literaturverfilmung.

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Alphabet

Dokumentarfilm um Bildung und die Frage, was Schule und Ausbildung aus unseren Kindern machen. Nach „We feed the World“ und „Let‘s make Money“ schließt der Österreicher Erwin Wagenhofer mit „Alphabet“ seine Trilogie über die Krise der modernen Gesellschaft ab.

19:30 Gewandhaus, Zwickau Faust. Der Tragödie erster Teil Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe

19:30 Theater, Annaberg My Fair Lady Musical von Frederick Loewe

20:00 Neue Welt, Zwickau Rüdiger Hoffmann

Rüdiger Hoffmann weiß genau was hilft, wenn im Leben mal wieder die nötige Süße und Leichtigkeit fehlt: Aprikosenmarmelade mit viel Humor.

wort & werk 17:00 Arthur Bratapfelabend

Geschichten von und mit einem Zauberer, einem Nachwächter, leckeren Bratäpfeln und vieles mehr.

19:00 Das Tietz, Veranstaltungssaal Lesung

Thomas Bille liest aus dem Kinderbuchklassiker "Der kleine Nick".

21:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire

Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) hat zusammen mit Peeta Mellark (Josh Hutcherson) die 74. Hungerspiele gewonnen. Auf der „Siegertour“ durch alle Distrikte Panems, beginnt Katniss zu erkennen, dass sich eine Rebellion im brutalen Staat von Präsident Snow (Donald Sutherland) entwickelt. Sci-Fi-Drama

21:30 Clubkino Siegmar Drecksau

Der korrupte und drogensüchtige Cop Bruce muss einen Mord aufklären. Nach und nach wächst Bruce nicht nur die Mordermittlung, sondern sein gesamtes verfahrenes Leben über den Kopf... DramaThriller nach einem Roman von Irvine Welsh

Region 20:00 Westsächsische Hochschule Zwickau 3D Vortrag

Stephan Schulz durchwanderte in einem mehrtägigen Urwaldabenteuer die Osa-Halbinsel.

kino 15:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

16:30 Clubkino Siegmar Das Pferd auf dem Balkon

Hüseyin Tabak-Verfilmung des 1971 erschienenen Jugendbuchs von Milo Dor

18:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

19:00 Clubkino Siegmar Die Nonne

Frankreich im 18. Jhd.: Eine junge Nonne muss schmerzlich

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Hörwelt; 21.00 Elektronischer Sandkasten; 22.00 And Now... Jazz

und so 14:30 Rathausplatz, Wittgensdorf Weihnachtsmarkt

Ein kleiner, feiner Weihnachtsmarkt, organisiert von Wittgensdorfern, bietet kulturelle Darbietungen und Marktflair.


07 sa .

Elektrosmasher meets Guitarbeauties mit Christian Vorbau (Berlin).

tagestipp .

23:00 Weltecho Café Dancehall Vibez 22:00 Diamond Havana Night

Club- & Housesounds by TmgK.

22:00 Subway to Peter Smoking Thompsons

Seit 2008 vereinen sie in ihrer Musik Elemente aus den Bereichen Alternativ, Rock , Punk, Grunge und Stoner vereint.

20:00 Club Sanitätsstelle Dota

Die Berliner Sängerin und Gitarristin Dota begann 2003 ihre Karriere als Straßenmusikerin und stellt nun ihr neues DebütAlbum „Wo soll ich suchen?“ in Chemnitz vor. Support: Jan Frisch.

22:00 Südbahnhof Vampire Clubbing

Für die gute musikalische Unterhaltung sorgen DJ Double Vision in der Red Lounge mit Gothic, Dark 80’s und Darkwave, sowie DJ Eric Sator in der Black Box mit EBM, Electro und Industrial. Carpe Noctem! 5 E.

23:00 Ndorphin Club Porn & Bass 14

Die Mottoparty, die sich gern sexy macht. Diesmal unter dem Motto Horror, d.h. schön gruslige Kostüme raussuchen! Auf dem Brum´n´Bass Floor mit Kolt Siewers, Jaycut, Shawne, Nano42. Im Partymusic-Floor gibt es Schräges von Mr. Fromms und der Reiche. Außerdem tanzt die Stylicious Dancecrew. 6E.

musik & party 19:00 Flowerpower Rockabilly Rumble

Das Wort zum Samstag spricht euch an diesem Abend Reverend J.K. King! Auf den Plattentellern landen ausschließlich feinste Vinyl-Singles.

Phlatline Sound und die Dancehall Vibez sind zurück, zur Vorweihnachtsedition ist das Blazin Tiger Soundsystem aus München eingeladen. Reggae und DancehallEntertainment at its best.

23:00 Club FX Glamour Glitter

Mainfloor mit Kevin Neon und DJ Explicit.

23:00 Weltecho Schall & Rausch

Hauptact diesmal sind Greeting Orbit, dem neuen Projekt von Turbogaz und Bobble, die ihre neue EP vorstellen. Support gibt's von Newcomer Vuiton und Pandaro.

20:00 Club Sanitätsstelle Dota Siehe 371 Tipp

20:00 Esperanto Urban Sounds

Relaxtes Eingrooven zum Wochenende mit House von Kraut´n´Rübn.

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit John Doe. Eintritt frei.

22:00 Del Sol 100% Nikolaus

Als Auftakt zur stressigen Vorweihnachtszeit gibt's 100% Dirk Duske.

22:00 Hugo Boofynger@Night

House und Black Vibes von Dj Boofy aus Altenburg.

23:00 Atomino King Kong Kicks

Meltfeeling Indoor. Die metropolenweite Indieparty.

23:00 Brauclub Sweetest Taboo

25


07 sa .

Sweetest Taboo meets Heart an Soul: DJ Ron & DJ Shusta laden DJane Tereza zum gemeinsamen Auflegen.

18:00 Opernhaus Der Zauberer von Oss

Musical von Harold Arlen und E.Y. Harburg, für Kinder und Erwachsene.

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Hautnah 23:00 Ndorphin Club Porn & Bass 14 Siehe 371 Tipp

Region 20:00 Moccabar, Zwickau SK5 Konzert der Kultband.

20:00 Music Hall, Altenburg Stones vs. Doors Ein Abend mit den besten Songs der Rolling Stones und der Doors. Mit den beiden Coverbands Tumbling Dice und Backdoor.

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Mutabor

Mutabor haben sich schon gefühlte 20 Mal aufgelöst und ähnlich viele Jubiläumstouren gegeben - das tut dem Spaß aber keinen Abbruch! Vor einer (erneuten) Pause, sind die Folk-Punker nun aber nochmal in Annaberg. Wie immer sehenswert.

21:00 Stadthalle, Oelsnitz Race Party Vol. 13

Berüchtigte Race Party mit dem DJ-Team Wideopen, DJ Whipmaster & DJ Holeshot, dem Red Bull Track Club DJ-Battle, einem Rockabilly Floor und einem Techno Floor.

21:30 Tivoli, Freiberg High Voltage

Die fünf Jungs aus Thüringen spielen alle Klassiker der 60'er und 70'er Jahre, ob AC/DC, Chuck Berry oder sogar Tina Turner.

22:00 Nachtwerk, Zwickau Nachtwerk feiert Birthday

Geburtstag mit dem Special Guest Energy Brothers, DJ Sniper, Kinni, DJ Kenny D & Maik Horlbeck.

22:00 Halle, Olbernhau X-Mas Warm up

Weihnachts-Warm up mit dem besten aus den letzten 10 Jahren von DJ Ric-E.

theater & kabarett 15:00 Schauspielhaus, Figurentheater Findelkind

Von Klaus Frenzel. Ein Mann findet eine Puppe im Müll. Sie spricht zu Ihm und eine Freundschaft entsteht zwischen den beiden Obdachlosen. Doch der Besitzer der Puppe meldet sich alsbald.

15:00 Stadthalle, kleiner Saal Sternstunden im Variété-Circus

Abwechslungsreiche Show mit faszinierender Akrobatik & mitreißenden Tänzen. Nächste Vorstellung 17:30 Uhr.

26

Dokumentarfilm um Bildung und die Frage, was Schule und Ausbildung aus unseren Kindern machen.

21:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

Vier moderne, junge Romantiker suchen die große Liebe. Doch HAUTNAH bekommen die vier Personen ihre Fremdheit in der eigenen Lebensgeschichte zu spüren. Studioinszenierung von Patrick Marber.

21:30 Clubkino Siegmar Drecksau

Region 16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück 19:00 Neue Welt, Zwickau Katrin Weber

11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Katrin Weber gastiert mit ihrem Weihnachtsprogramm in Zwickau. Unter dem Titel „Oh, die Fröhliche“ sorgt die Sängerin und Kabarettistin mit Musik und Kabarett für einen Abend ganz ohne Weihnachtsstress.

19:30 Theater, Annaberg Linie 1 Musical von Volker Ludwig und Birger Heymann

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau So ein Mann aus Schokolade Ein Weihnachtsprogramm mit Katrin Troendle - Die Sachsendiva packt aus

wort & werk 16:00 Café Maulwurf Ensemble C

Konzert mit Jugendlichen der Städtischen Musikschule, die mit unterschiedlichen Instrumenten einen interessanten Musikmix gestalten.

Region 20:00 Gewandhaus, Zwickau Sind die Lichter angezündet Adventskonzert

kino 15:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

16:30 Clubkino Siegmar Das Pferd auf dem Balkon

Hüseyin Tabak-Verfilmung des 1971 erschienenen Jugendbuchs von Milo Dor

18:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

19:00 Clubkino Siegmar Die Nonne Literaturverfilmung.

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Alphabet

Drama-Thriller nach einem Roman von Irvine Welsh

klein & gemein

Vorgelesene Geschichten für Kinder.

radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Indikator; 14.00 Neu im Radio; 15.00 Radio Spezial; 16.00 Straße der Nationen; 17.00 Musikalischer Globus; 18.00 UNiCC Edelmetall; 19.00 Best of Detektor; 20.00 Heart & Soul; 21.00 Rawradio; 22.00 Mosh Club; 23.00 Straße der Nationen

und so 10:30 Weltecho Café 2. Sächsische Radkonferenz

Veranstaltung der Landtagsfraktion B90/Die Grünen. 10:30 Uhr Panel "Aufbruch oder Stillstand? - Perspektiven für eine aktive Radverkehrspolitik" 13.30 Panel "Dramatisch unterschätzt - Transporträder im Alltag", 15:30 Panel "Verkehrssicherheit im Radverkehr - Verbesserungen nicht in Sicht?". Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. Um Anmeldung an kontakt(at)mobiles-sachsen.de bis zum 02. Dezember wird gebeten!

11:00 Wasserschloß, Klaffenbach Klaffenbacher Genussmarkt

Kurz vor Weihnachten bietet der Klaffenbacher Genussmarkt die Möglichkeit, regionale Spezialitäten sächsischer Direktvermarkter und Manufakturen zu probieren.

21:00 KaffeeSatz Lesenacht für Erwachsene

Man hat diesen saucoolen Pyjama mit Enten im Schrank und niemand kann ihn sehen. Blöd, oder? Das Kaffeesatz öffnet seine Türen und bietet allen die Chance im Rahmen einer Lesenacht im Lesecafé zu übernachten.


08 so .

tagestipp . 21:30 Clubkino Siegmar Drecksau

Der korrupte und drogensüchtige Cop Bruce muss einen Mord aufklären. Nach und nach wächst Bruce nicht nur die Mordermittlung, sondern sein gesamtes verfahrenes Leben über den Kopf... Drama-Thriller nach einem Roman von Irvine Welsh

musik & party Region 19:00 Ballsaal im Bürgergarten, Stollberg Erzgebirgsweihnacht

Gemeinsam mit der Erzgebirgsgruppe aus Ehrenfriedersdorf auf die Weihnachtszeit einstimmen.

theater & kabarett 10:00 Schauspielhaus, Figurentheater Findelkind

Von Klaus Frenzel. Ein Mann findet eine Puppe im Müll. Sie spricht zu Ihm und eine Freundschaft entsteht zwischen den beiden Obdachlosen. Doch der Besitzer der Puppe meldet sich alsbald. Nächste Vorstellung 15:00 Uhr.

15:30 Arthur Weihnachten mit dem Kieck­Theater

Der kleine Muck ist auf der Suche nach dem Kaufmann, der das Glück verkauft, gescheitert und lebt zurückgezogen in seinem Haus. Als er aber eines Tages seine Angst überwindet und durch eine List die Kinder bei sich einsperrt, um ihnen seine Geschichte zu erzählen, wendet sich das Blatt.

16:00 Stadthalle, kleiner Saal Weihnachtskonzert der Städtischen Musikschule Weihnachtskonzert

18:00 Weltecho Café Kopfkino

Im Raum und im Kopf der Zuschauer entstehen mittels Körper und Bewegung, Licht und Klang temporär individuelle Welten. Tanzperformance mit Tobias Herzz Hallbauer, Irene Schröder und Wolfgang Kurtz.

Region 15:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

15:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück 19:30 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsbrettl

wort & werk 10:00 Exil Matinee – Schauspielbrunch

27


08 so .

In lockerer Frühstücksatmosphäre geben Dramaturgen, das Regieteam und die Schauspieler Einblicke in die Konzeption, erzählen über die Probenarbeit und zeigen natürlich auch einige szenische, musikalische oder choreographische Ausschnitte aus den kommenden Produktionen. Heute: "Mein Name ist Soundso und Benefiz"

10:30 Opernhaus 3. Sonntagskonzert

Weihnachtskonzert mit dem Kinder- und Jugendchor der Oper

kino 15:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

09 mo

10 di

.

.

tagestipp . 20:00 KaffeeSatz Powerpoint-Karaoke

Bei dieser Karaoke werden keine Liedtexte gesungen, sondern aus dem Stegreif einen Vortrag zu unbekannten, zufällig ausgewählten Präsentationen halten. Ein herrlich komischer rhetorischer Wettkampf zwischen Professoren/Dozenten und Studierenden. Kann Martin Bauch seinen Titel verteidigen?

19:00 Clubkino Siegmar Die Nonne

Frankreich im 18. Jhd.: Eine junge Nonne muss schmerzlich die grausame Welt des klösterlichen Lebens erfahren. Eine Flucht scheint aussichtslos. Literaturverfilmung.

18:00 UNiCC Campus Charts; 19.00 Detektor; 20.00 Radio Spezial; 21.00 Bombastisches zur Nacht; 22.00 Straße der Nationen

fun & sport

die phantastisch,

kulinarische

Weltreise

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Alphabet

Dokumentarfilm um Bildung und die Frage, was Schule und Ausbildung aus unseren Kindern machen. Nach „We feed the World“ und „Let‘s make Money“ schließt der Österreicher Erwin Wagenhofer mit „Alphabet“ seine Trilogie über die Krise der modernen Gesellschaft ab.

20:00 Weltecho Exit Marrakech

D 2013 R. Caroline Link D. Ulrich Tukur, Josef Bierbichler. Der 17jährige Ben besucht seinen Vater in Marrakesch. Doch zwischen beiden kracht´s, worauf sich Ben ins Landesinnere flieht und sich dort verliebt. Widerwillig macht sich Vater Heinrich auf die Suche nach dem verlorenen Sohn. Road-Movie

21:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Radio Spezial; 14.00 Sunday Service; 15.00 Sunday Service; 16.00 Hörwelt; 17.00 Dubwise; 18.00 UNiCC Karl-Rock-Stadt; 19.00 Soundsplash; 20.00 Literatur Extra; 22.00 T Historisch; 23.00 John Peel

20:00 Weltecho Exit Marrakech

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Gastgeber ist Amok Alex.

Hüseyin Tabak-Verfilmung des 1971 erschienenen Jugendbuchs von Milo Dor

Sci-Fi-Drama

Dokumentarfilm um Bildung und die Frage, was Schule und Ausbildung aus unseren Kindern machen.

radio

21:00 Flowerpower Montags Jam Session

tagestipp .

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Alphabet

Road-Movie

musik & party

16:30 Clubkino Siegmar Das Pferd auf dem Balkon

18:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire

Deutschland vor über 160 Jahren, geprägt von äußerster Armut, Entbehrungen und Überlebensanstrengungen, die in einer der ersten großen Auswanderungswellen aus Deutschland mündet. Auch das Dorf Schabbach bleibt davon nicht verschont. Großes Erzählkino.

18:00 Weltecho Café Fifa 14 - Royal Rumble

Turnier mit dem eben erst erschienenen Fifa14. Gespielt wird auf 4 - Geräten, 1 Player vs 1 Player, maximale Anzahl an Teilnehmern sind 20 Spieler. Voranmeldung erwünscht.

22:00 Subway to Peter Fuzzy Vox

Drei Franzosen auf Europatournee, bei der sie zwischen einem Auftritt in Belgien und einem in Kopenhagen mal eben über Chemnitz fahren. Aber das lohnt sich, denn das Trio bietet kraftvoll-rotzigen Garagerock, angesiedelt irgendwo zwischen den Stooges, White Stripes und Supergrass, aufgepimpt mit einer gehörigen Ladung 60s Mod Rock.

musik & party 19:00 Esperanto Karaoke

Es darf wieder gesungen werden! Die Esperanto - Karaoke - Crew rockt mit euch den Floor.

21:00 Flowerpower Schmitterdienstag

Hier wird in die Tasten gehauen bis die Finger bluten. Von AC/

Südafrika theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Findelkind Von Klaus Frenzel.

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

Region 09:15 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren. Nächste Vorstellung 11:30 Uhr

10:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

kino 18:30 Clubkino Siegmar Die andere Heimat

27. Februar 2014 Stadthalle Chemnitz

28 siro_a__62x85.indd 1

22.11.2013 16:59:39


11 mi .

DC bis Richard Clayderman, von Schlager bis Rockklassiker.

theater & kabarett

(Donald Sutherland) entwickelt. Sci-Fi-Drama

18:30 Clubkino Siegmar Die andere Heimat Großes Erzählkino.

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Das hässliche Entlein

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Alphabet

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

20:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire

nach Hans Christian Andersen

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

19:00 Brauclub Comedy Dinner

Kabarett mit Essen.

Region 10:00 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren.

10:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren- Nächste Vorstellung 14:30 Uhr

19:30 Gewandhaus, Zwickau Morgen war`s schöner Gastspiel - Herkuleskeule Dresden

wort & werk 19:00 Das Tietz, Veranstaltungssaal Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion unter dem Titel "An diesem Ort ohne Sonne - Die Situation von Inhaftierten in China". Mit Prof. Huige Li von Doctors Against Forced Organ Harvesting und Dr. Frederic Krumbein von der Stiftung Wissenschaft und Politik.

19:00 Neue Sächs. Galerie Vortrag

„Der mexikanische Maler David Alfaro Siqueros und die Monumentalmalerei im Auftrag der Wismut“ mit Darstellung der Entstehungsumstände der großen WismutWandbilder. Ein Vortrag von Doris Weilandt, Weimar.

kino 17:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire

Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) hat zusammen mit Peeta Mellark (Josh Hutcherson) die 74. Hungerspiele gewonnen. Auf der „Siegertour“ durch alle Distrikte Panems, beginnt Katniss zu erkennen, dass sich eine Rebellion im brutalen Staat von Präsident Snow

tagestipp .

21:00 Lesecafé Odradek The Building

Dokumentarfilm um Bildung und die Frage, was Schule und Ausbildung aus unseren Kindern machen.

Sci-Fi-Drama

20:00 Weltecho Exit Marrakech

D 2013 R. Caroline Link D. Ulrich Tukur, Josef Bierbichler. Der 17jährige Ben besucht seinen Vater in Marrakesch. Doch zwischen beiden kracht´s, worauf sich Ben ins Landesinnere flieht und sich dort verliebt. Widerwillig macht sich Vater Heinrich auf die Suche nach dem verlorenen Sohn. Road-Movie

Verletzlichkeit sich einander nicht ausschließen. Hingehen, verlieben, weitersagen! Für Freunde von Aimee Mann bis Katie Melua, von Jeff Buckley bis Willy Nelson, von Alison Krauss bis Amy McDonald

21:00 Weltecho Café Funked up

Funked Up vermischen Funk, Jazz, Pop, Acid Jazz und psychedelische Genres zu einer mitreißenden Live Performance. All das hat Funked Up zu einem der begehrtesten “Upcomking” Bands in Schweden gemacht.

Hamburger Trio, das erst am 1. November ein fulminantes Doppel Release an den Tag legte: Ein Elektro und ein Folk-Album. Zusammen die Quintessenz von The Building.

21:00 Weltecho Café Funked up Siehe 371 Tipp

21:00 Filmclub mittendrin Liberace

USA 2013 R. Steven Soderbergh D. Michael Douglas, Matt Damon - Die Biografie des schillernden Entertainers Liberace, der im Sommer 1977 eine Affäre mit einem hübschen Jüngling beginnt. Doch seine Homosexualität ist ein Geheimnis.

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Das Glück der großen Dinge

Comedy-Drama, USA 2012. Bewegende Geschichte um die kleine Maisie, die plötzlich zwischen ihren beiden frisch geschiedenen Eltern steht.

klein & gemein 09:30 Kraftwerk / Haus Spektrum Weihnachtsspaß mit Spindlers Puppenshow Puppenshow

16:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Vorgelesene Geschichten für Kinder.

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

23:00 Atomino The Burning Hell

The Burning Hell ist ein MusikKollektiv um den Songwriter Mathias Kom aus Neufundland. Koms Texte über politische Konferenzen, Haustiere und Zeitmaschinen sind hintersinnig, ironisch und geschichtsträchtig. Dazu spielt seine immer wechselnde Band mit Ukulele und Klarinette teils hyperaktiven Calypso-Klezmer-Folk, teils lupenreinen Americana.

musik & party 19:30 Esperanto Swing it!

Swingtime! Electro- bis Classic Swing & Blues mit DJ Fidel. Außerdem 19.30 - 20.30 Uhr kostenloser Swing-Basics-Tanzkurs mit der Tanzfabrik.

21:00 Flowerpower Karaoke Studentenparty

Mit dem Mikro in der Hand bist du der Star.

21:00 City Pub Musiker Session

Singt mit, musiziert mit! Eurer Mut wird mit einem Guinness belohnt! Heute mit Lowlander. Eintritt frei.

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Leaving Notes; 21.00 Mosh-Club; 22.00 Planeta sur

und so 21:00 Exil Kneipenquiz

Die ultimative Quizshow. Heitere, absurde und kniffelige Fragen warten auf alle Spielwütigen und Wissensdurstigen.

21:00 Exil Tess Wiley - Little Secrets Tour

Wie keine Zweite schafft TESS WILEY den Spagat zwischen Americana, Pop, Grunge und Singer/Songwriter-Klängen. Ihre Konzerte strahlen Wahrhaftigkeit aus und beweisen, dass Stärke und

22:00 Brauclub BA Bunny Star

HipHop und R´n´B mit DJ Eskei83. Bis 24Uhr haben die Ladies freien Eintritt + Willkommensgetränk.

22:00 Weltecho Blaue Weihnachten in Familie

Die Weihnachtsparty des SabotageClans mit DJ Xian & DJ Rickstarr (Various Style Floor),Wahid Karas (Indie Floor)

22:00 Subway to Peter Dr. Ulrich Undeutsch

Rotziger Kellerpunk trifft auf deutsche Texte mit politischer Kante.

22:00 Club Sanitätsstelle Studententanz

Die neue Partyreihe in der Sanitätsstelle richtet sich direkt an alle Studenten, die auch mal ihren vertrauten Campus verlassen wollen. Jeden Mittwoch gibt's ab jetzt ein breites Programm an tanzbaren Hits & Classics aus unterschiedlichen Genres. 2/4E.

23:00 Atomino The Burning Hell Siehe 371 Tipp

29


11 mi

12 do

theater & kabarett

tagestipps .

.

.

20:00 Theater, Annaberg Lassen Sie sofort meine Frau ins Bett

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Das hässliche Entlein

Szenen von Loriot

wort & werk

nach Hans Christian Andersen

17:00 Das Tietz, Stadtbibliothek 7. Chemnitzer Leseadvent

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 19:30 Uhr

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte 10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga 17:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige 18:00 Gewandhaus, Zwickau Der Zauberer von Oss Musical ab 5 Jahren

19:00 Alter Gasometer, Zwickau Shakespeare á la carte

Das Mondstaubtheater bereitet ein mörderisch komödiantisches Menü aus den blutigsten Tragödien von W. Shakespeare, dazu gibt es ein 3-Gänge-Menü.

20:00 Das Tietz, Veranstaltungssaal Voland & Quist Literatursalon Kirsten Fuchs ist in Karl-MarxStadt geboren und in Berlin aufgewachsen. Sie war Mitglied mehrerer Lesebühnen, u.a. bei der Chaussee der Enthusiasten und ist wohl die bekannteste und beliebteste Autorin der Berliner Lesebühnenszene.

musik & party 18:00 Esperanto Barfly

Jazz, Blues, Rock & Soul von früher bis heute.

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing

Independent Music for Independent People. Alternative/ Crossover-Floor mit DJ Pl.eRRe. Eintritt frei.

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Crazy Christmas Show

17:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

18:30 Clubkino Siegmar Die andere Heimat

Deutschland vor über 160 Jahren, geprägt von äußerster Armut, Entbehrungen und Überlebensanstrengungen, die in einer der ersten großen Auswanderungswellen aus Deutschland mündet. Auch das Dorf Schabbach bleibt davon nicht verschont. Großes Erzählkino.

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Alphabet Dokumentarfilm

20:00 Metropol Die Tribute von Panem 2– Catching Fire Sci-Fi-Drama

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Calle; 21.00 Kaffeeklatsch; 22.00 Radio Re:Scope

30

Narph ist eine vierköpfige Metalrockband aus Chemnitz, die durch die Vielseitigkeit ihrer Musik hervorsticht, was vor allem durch die unterschiedlichen musikalischen Vorlieben der Mitglieder zu erklären ist: Trash Metal trifft auf straighte Beats treffen auf ungarische und englische Texte.

22:00 Subway to Peter Niila

Niila machen seit 2006 deutschsprachigen Indierock. Laut, dreckig und dann doch irgendwie wieder zerbrechlich.

Chikan aus Borlänge in Schweden bewegt sich zwischen Indie, Folk und Electro. Dazu experimentiert er mit Synthesizern und verwendet hier und da ein paar alte, fast schon kaputte Instrumente. Frische eingängige Melodien sind das Ergebnis.

21:00 Weltecho Café Reviva la Salsa

Der aus Kuba stammende Tänzer und DJ Lorenzo Sanchez Morales heizt mit kubanischen Rhythmen ein.

19:00 Weltecho Europa-Salon

Europa-Salon diesmal zur aktuellen Syrien-Debatte: "Das Syrien-Dilemma. Die EU zwischen Intervention und Ignoranz"

kino 17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Sein letztes Rennen

Die besten 90er und die größten Hits von 2000 bis 2010.

Region 22:00 Nachtwerk, Zwickau Funtastischer Donnerstag

theater & kabarett 21:00 aaltra Chikan

Chemnitzer Prominente lesen Vorweihnachtliches und tragen ihre Gedanken dazu vor. Heute ist der Leiter des Chemnitzer Schlossbergmuseums Uwe Fiedler zu Gast.

22:00 Diamond Study Club Night

Mit Mr. White.

Weihnachten nicht unbedingt klassisch - Esstheater

kino

21:00 Flowerpower Narph

08:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Das hässliche Entlein

nach Hans Christian Andersen

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge 19:00 Brauclub Comedy Dinner Kabarett mit Essen.

19:30 Opernhaus Aida

Musical von Elton John mit Texten von Tim Rice.

Region 18:00 Theater in der Mühle, Zwickau Aussetzer Jugendstück von Lutz Hübner

19:00 Alter Gasometer, Zwickau Shakespeare á la carte

Das Mondstaubtheater bereitet ein mörderisch komödiantisches Menü aus den blutigsten Tragödien von W. Shakespeare, dazu gibt es ein 3-Gänge-Menü.

20:00 Weltecho Alois Nebel 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Der Fall Wilhelm Reich 20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 21:00 Filmclub mittendrin Shorts Attack 21:30 Clubkino Siegmar 00 Schneider- Im Wendekreis der Eidechse

klein & gemein 16:30 Stadtteilbibliothek VitaCenter Auf leisen Sohlen Vorgelesene Geschichten für Kinder.

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UniCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Radio Spezial; 21.00 Uptowns Finest; 22:00 Segelohr

und so 19:00 KaffeeSatz Spieletag


13 fr .

19:30 Opernhaus Die schweigsame Frau

tagestipp . 21:00 aaltra Four Phonica

Hymnischer Alternative-Pop, der vor brachialen Gitarrenattacken genauso wenig zurückschreckt wie vor gro0flächigem BreitwandElectrosound. In Moskau waren sie schon Support von Placebo. Eigentlich stammen sie aus der Ukraine und sind dort Superstars. Nun versuchen sie von Berlin aus die Musikwelt zu erobern. Das Zeug dazu haben sie...

musik & party 20:00 Esperanto Audiomorph Night

Deephouse mit den DJ´s Carsten Siegel (Audiomorph, Berlin) und Aurum.

20:00 Weltecho Café Spielvereinigung Sued feat. Rainer Tempel

Seit bald 20 Jahren ist der Jazzpianist Rainer Tempel eine der kreativsten musikalischen Erscheinungen der deutschen Musikszene. Als Bigband Leiter ebenso wie als vielseitiger Pianist, Keyboarder und Organist, als Auftragskomponist und Arrangeur.

21:00 aaltra Four Phonica Siehe 371 Tipp

21:00 Club Sanitätsstelle Bandabend

Bandabend mit den Bands CooK RooFeR, Uranimals, Parched und Human Fall.

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit Lowlander. Eintritt frei.

21:00 Südbahnhof Metal Friday

Metal in der Kneipe mit Live-Musik von Yardfieldcotoy.

21:00 Flowerpower Rockladen

Die Rock-DJs legen im großen Tanzsaal auf und spielen eure Wunschtitel. Mit DJ Mighty Mike. Eintritt frei.

22:00 Brauclub BCC - Clubfeelings

Clubsounds mit DJ Hendrix.

22:00 Subway to Peter E Skalation

Die 9-köpfige Band mit dem wohl einzigen Percussion-Affen der Welt beackert schon seit fünf Jahren die Bühnen Deutschlands.

22:00 Club FX Get Lucky 13

Mit DJ Shusta & Falko Rock; außerdem große Verlosung.

22:00 Atomino Ping Pong in Stereo

An zwei Tischtennisplatten üben die Gäste den aus China importierten Unendlich-Rundlauf. Wer an der ersten Platte weiterkommt, darf sich an der zweiten bewähren und dann wieder von vorn. Dazu serviert Joe Speck sportliche Lieder im modernen Stereosound.

22:30 Weltecho Café Phat Union

Neue Konzertreihe, die die melodischen und rhythmischen Klänge von Reggae / Dancehall und den urbanen Sound von HipHop vereint. Host des Abends ist John Readen.

Region 19:00 Moccabar, Zwickau Tanzerlebnis Moccabar Diesmal Standard- und Lateintänze, zudem kann im Kellergewölbe rassiger Discofox aufs Parkett gelegt werden.

20:00 Neues Konsulat, Annaberg-Buchholz Hutznohmd

Mit Liedermacher Pitty Burgold

20:00 Klubhaus, Freiberg Los Banditos

Partypunk und Surfsound aus Jena.

theater & kabarett

Komische Oper von Richard Strauss

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Hautnah

Vier moderne, junge Romantiker suchen die große Liebe. Studioinszenierung von Patrick Marber.

Region 09:15 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren.

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

18:00 Ballsaal im Bürgergarten, Stollberg Gerhard Schöne

Märchenhaft orientalisch gekleidet wird von vier Musikern und einer Puppenspielerin die Weihnachtsgeschichte erzählt.

19:00 Alter Gasometer, Zwickau Captain Blinds Ballast Orchester

Sie sind wieder aufgetaucht und präsentieren ihr Programm "Rosen auf die Planken" mit Liedern und Songs von Bertolt Brecht bis Tom Waits, von Zarah Leander bis Led Zeppelin und natürlich mit ihren eigen Songs. Dazu gibt es ein 3-Gänge Menü.

19:30 Theater, Annaberg My Fair Lady Musical von Frederick Loewe

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Die Wahrheit oder Von den Vorteilen, sie zu verschweigen und den Nachteilen, sie zu sagen - Komödie von Florian Zeller

wort & werk 17:00 Arthur Bratapfelabend

Geschichten von und mit einem Zauberer, einem Nachwächter, leckeren Bratäpfeln und vieles mehr.

21:00 Ratskeller Powerslide

Jazztrio um den Posaunist Michael Trierweiler. Mit Andreas Buchmann & Matthias Bätzel.

08:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland 22:00 Diamond Fresh Fruits on Friday

Beste Black, RnB & Urbansounds mit DJ Bekz. Alle Ladies bis 24 Uhr Eintritt frei.

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

mit Julian Heun (Berlin), Bo Wimmer (Marburg), Jan Möbus (Dortmund), Stephan Dörsing (Gießen). Moderation: Tobias Glufke

kino 15:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

16:30 Clubkino Siegmar Der Mondmann

Poetischer Animationsfilm, basierend auf Tomi Ungerers gleichnamigen Kinderbuch

18:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

19:00 Clubkino Siegmar Sein letztes Rennen

Tragikomödie um einen ehemaligen Marathon-Läufer, der mit allen Mitteln dem Schicksal Altersheim davon laufen will

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Der Fall Wilhelm Reich

Biopic über den Österreicher Wilhem Reich, Psychologe, Sex-Guru, Wunderheiler und Scharlatan. Der musste vor den Nazis in die USA fliehen, aber auch hier eckte er unter der McCarthy-Paranoia an.

21:30 Clubkino Siegmar 00 Schneider- Im Wendekreis der Eidechse

Ein Tabakladen wird überfallen, auf einem Bauernhof ist ein Huhn verschwunden und Rentner werden ihrer letzten Kippen beraubt. Der Kettenraucher Jean-Claude „Eidechse“ Pillemann wird verdächtigt. Absurd-komischer Krimi von und mit Helge Schneider.

21:30 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

radio 21:00 Weltecho Wortscharmützel

Der Chemnitzer Poetryslam .u.a.

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Freizeichen; 21.00 Indikator; 22.00 And Now ... Jazz

31


14 sa .

Last Beat Standing heißt: Hits bis keiner mehr steht und die Knie bluten! Saupingers Birthday-Clash mit DJ Umprella & DJ Ronny Gonzales.

tagestipp .

Region 21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Corvus Corax 21:00 Weltecho Frau im Mond

D 1928/29 D. Willy Fritsch, Gold auf dem Mond. Der Entdecker und ein skrupelloser Geschäftsmann duellieren sich, wobei das Raumschiff kaputtgeht und die Rückreise aller unmöglich wird. Die Frau an Bord muss sich entscheiden. Science-Fiction-Klassiker von Fritz Lang, der vor allem durch seinen Ideenreichtum begeistert. Am Piano: Jürgen Kurz (Berlin)

Corvus Corax gehen mit ihrem neuen Studioalbum "Gimlie" auf Tour.

20:00 Südbahnhof Wasted Youth

DJ Frank zelebriert mit DJ Jukeboxhero die 80er.

21:00 Club FX Grinch goes X-Mas

Party der Highschool Society & KaSchmiR Gymnasium Chemnitz.

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit DeeAgeRocks. Eintritt frei.

14:00 Ehem. Palla Textilwerke, Glauchau Funky By Nature

Zwischen 14 - 21 Uhr: Graffiti/ Foto Kunstausstellung mit Künstlern wie Zone 56, Jan Thau und Wastegang. Danach Livemusik von Cr7z, Speche & DJ Ron, Asthma La Vista u.v.m.. Cr7z ist ein Rapper der anderen Art. Melancholisch, nachdenklich, weit weg von GettoMacho-Gehabe. Da bringt ihm viele Fans, aber auch Gegner. Nichtsdestotrotz gilt er als eine der aufregendsten deutschsprachigen HipHop-Entdeckungen des Jahres.

musik & party

22:00 Del Sol Club Night & Caliente

Während im Del Sol David K. Audiokunstwerke zum besten gibt, geht das lateinamerikanische Lebensgefühl im El Salón weiter.

22:00 Diamond Dusted Decks

Dusted Decks Electro-Sounds von den Golden Toys.

22:00 Hugo Hugo Clubbing

House Classics und Black Music Tunes von DJ ru.d. Freier Eintritt für alle Ladies.

20:00 Esperanto Rock'n'Beat

DJ Mighty Mike präsentiert einen bunten Mix aus den Bereichen Beat, Rock, Britpop und Indie.

20:00 Mensa, Uni Campus Salsa del Mensa

Start der neuen Salsa-Party Reihe an der TU Chemnitz. Musik von DJ Fidel.

20:00 Stadthalle Sarah Connor & The Christmas Swing Orchestra

- Christmas in my heart - Wer nicht weiß wer diese Sarah Connor ist ... na die Mudder von John Conner, der die Welt vor dem Terminator rettet und so. Und heute ist sie hier!

32

22:00 B-Plan Moonlight Shadow

DJ Bastard (Resurrection Ballroom) und Marian legen eine Mischung abseits des schwarzmusikalischen Mainstreams auf. Wave, Gothic, 80ies und Indie - nur für Erwachsene.

23:00 Atomino Bleeding Knees Club

1 Euro Party mit Senhore:Hemp.

22:00 Trennwerk, Glauchau Gunjah Anlässlich zum 1. Geburtstag des Trennwerk kommt Gunjah nach Glauchau!

22:00 Club Seilerstraße, Zwickau La Obscurité Noire

All kind of Dark Music auf 3 Floors mit Eric Sator & DJ Flo.

22:00 Nachtwerk, Zwickau Orgia Bizarre

Mit 2elements, den beiden Power-House-Djanes; DJ Kinni, DJ Muggelux.

Party auf 3 Floors! In der "Heartshaped Box" Drum & Bass von Nano42, Shawne, Phon & Son. DJ Tassi legt im "Whiskey & Records" Skaptepunk & Alternativel auf und "At the Drive In" serviert DJ Redzilla Punk, Alternative und Elektro. 5 E.

21:00 Flowerpower 80's Party

22:00 Halle, Olbernhau 1 Euro Party

22:30 Tivoli, Freiberg Disco 90

Mit DJ Le More vs. DJ Paddixx

23:00 Klubhaus, Freiberg Nachtschwärmer 2 21:00 Taktlos, Glauchau Hardcore Meeting

Hardcore Abend mit: Venegeance Today, The Lowest, Final Effort und Face your Pain.

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Pay No Respect + Punishable Act + In Quiet Hour Metal-Hardcore Abend.

Techhouse und Deephouse, HipHop, Trap, Dubstep, Drum´n Bass

23:00 Moccabar, Zwickau New Noize Party

theater & kabarett 14:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland


"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

18:00 Opernhaus Hänsel und Gretel

Auch in dieser Spielzeit kann man mit Hänsel und Gretel hoffen, dass sie aus dem gruseligen Wald mit Irrlichtern und Funkel-Augen-Eule wieder herausfinden. Märchenoper von Engelbert Humperdinck

19:30 Gewandhaus, Zwickau Faust. Der Tragödie erster Teil Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe

wort & werk 15:30 Stadthalle accordeon christmas

8. Jahreskonzert der Akkordeon Harmonists Chemnitz und seinen Gästen – u.a. mit dem Frauenchor „viva la musica“ Burkhardtsdorf und dem gemischten Chor Penig

16:00 Café Maulwurf Streichquartett

Das Streichquartett der Städtischen Musikschule spielt Werke von Beethoven und Schostakowitsch

20:00 Weltecho Ausstellungseröffnung 19:30 Schauspielhaus Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Bühnen-Klassiker nach Edward Albee.

Die Galerie Oscar lädt zum Thema »A1« über 20 Künstler und Freunde des Hauses ein, welche sich mit diesem Thema künstlerisch auseinander setzen.

Region 20:00 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne De Krippelkiefern Erzgebirgische Folklore von vier Hobbymusikanten, die vor allem mit schonungslos ehrlichen erzgebirgischen Texte bestechen.

kino 15:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Mörderische Geständnisse Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

16:30 Clubkino Siegmar Der Mondmann

Poetischer Animationsfilm, basierend auf Tomi Ungerers gleichnamigen Kinderbuch

Puppentheater nach Astrid

16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück 17:00 Alter Gasometer, Zwickau European Outdoor Film Tour 13/14

Die E.O.F.T. ist das renommierteste Filmevent der europäischen Outdoor-Community und zeigt bereits zum 13. Mal die spannendsten Sport- und Abenteuerfilme des Jahres.

19:30 Theater, Annaberg Die Olsenbande dreht durch von Peter Dehler

18:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Sein letztes Rennen

Tragikomödie um einen ehemaligen Marathon-Läufer, der mit allen

33


14 sa .

Mitteln dem Schicksal Altersheim davon laufen will

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Der Fall Wilhelm Reich

Biopic über den Österreicher Wilhem Reich, Psychologe, Sex-Guru, Wunderheiler und Scharlatan. Der musste vor den Nazis in die USA fliehen, aber auch hier eckte er unter der McCarthy-Paranoia an.

21:30 Clubkino Siegmar 00 Schneider- Im Wendekreis der Eidechse

Ein Tabakladen wird überfallen, auf einem Bauernhof ist ein Huhn verschwunden und Rentner werden ihrer letzten Kippen beraubt. Der Kettenraucher Jean-Claude „Eidechse“ Pillemann wird verdächtigt. Absurd-komischer Krimi von und mit Helge Schneider.

21:30 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

klein & gemein 11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Vorgelesene Geschichten für Kinder.

radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Elektronischer Sandkasten; 14.00 Neu im Radio; 15.00 Kaffeeklatsch 16.00 Straße der Nationen; 17.00 Punk you want; 18.00 UNiCC Bassküche; 19.00 Best of Detektor; 20.00 Heart & Soul; 21.00 Rawradio; 22.00 Mosh Club; 23.00 Straße der Nationen

fun & sport 16:00 Atomino Entspannt Wettstreiten

Sportlich durch den Nachmittag. Jeder gegen jeden in den populären Wintersportdisziplinen: Goldsprint, Tischtennis, Dart & Luftgewehr. Es winken Ruhm, Ehre und sagenhafte Preise.

19:00 Hartmannhalle BV Chemnitz 99 vs. BG Göttingen Pro A-Basketball

und so 14:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Weihnachtsmarkt

Geschenke in letzter Minute selbst gestaltet oder gebacken.

17:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Eine musikalische Weihnachtsgeschichte

Von und mit der TIME-Musical-AG.

34

15 so

16 mo

.

tagestipp . 13:00 Spinnerei Chemnitz fashionBAZAAR Christmas Edition

Nahc dem überwältigendem Erfolg der Erstauflage geht der Mädels-Flohmarkt in die zweite Runde. Wieder kann jede ihren Schrank ausräumen und Klamotten, Accessoires, Schuhe und Taschen u.v.m. verkaufen. Drumherum gibt es Speis, Trank und Musik. Interessierte Verkäuferinnen wenden sich bitte per Email an fashionbazaar@web.de.

musik & party 17:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Jahresabschlusskonzert der Brass Band Weihnachtskonzert mit einer Brass Band.

Region 15:00 Ballsaal im Bürgergarten, Stollberg Duo Kontrast Musikalische Reise in 15 Jahre Duo Kontrast.

18:00 Tivoli, Freiberg Jimmy Kelly & Band

Das aktuelle Projekt des Kelly-Family-Mitglieds Jimmy auf "Viva la street" Tour.

theater & kabarett 10:00 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste

Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf - Nächste Vorstellung 15 Uhr.

10:30 Opernhaus Hänsel und Gretel

Märchenoper von Engelbert Humperdinck. Nächste Vorstellung 15 Uhr

14:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

15:00 Schauspielhaus Hedda Gabler Drama von Henrik Ibsen

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Premiere: Mein Name ist Soundso Eine Frau und ein Mann treffen sich an einem geheimnisvollen Ort, sie lernen sich kennen und landen schließlich fast im Bett. Was als Blind Date beginnt, entpuppt sich mehr und mehr als das mitreißende Treffen eines langjährigen Paares. Farce von Bogdan Koca

.

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles Eine Weihnachtsgeschichte

tagestipp .

Puppentheater nach Astrid

16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück 16:00 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren.

19:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

19:30 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsbrettl

kino 16:30 Clubkino Siegmar Der Mondmann

Poetischer Animationsfilm, basierend auf Tomi Ungerers gleichnamigen Kinderbuch

17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Sein letztes Rennen 20:00 Weltecho Alois Nebel 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Der Fall Wilhelm Reich 20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 21:30 Clubkino Siegmar 00 Schneider- Im Wendekreis der Eidechse

radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Radio Spezial; 14.00 Sunday Service; 15.00 Sunday Service; 16.00 Freizeichen; 17.00 Leaving Notes; 18.00 UNiCC Picked; 19.00 Soundsplash; 20.00 Stromgemeinde; 21.00 Panoptikum; 22.00 T Historisch; 23.00 Straße der Nationen

und so 14:00 Weltecho Café Weihnachtsmarkt

Kreativer Weihnachtsmarkt bei Glühwein, Stollen, Gebäck und Bastelstraße. Ab 16 Uhr "Die Weihnachtsgans Auguste", ein weihnachtliches Theaterstück für die ganze Familie nach Friedrich Wolf, gespielt von Gerd Kempe.

20:00 Weltecho Café Polizeiruf 110

Krimidoppelpack, der Tatort dann gleich im Anschluss! Schön Krimi schauen und den Mörder finden. Wer am schnellsten ist, gewinnt.

22:00 Subway to Peter Antares und The Blues Against Youth

The Blues Against Youth aus Italien bläst den Staub vom Bluesrock, kippt eine ordentliche Portion Punkrock in den Tank und lässt das Twistbein zucken. Könnte man auch als rauere The Black Keys durchgehen lassen. Antares stehen für High-SpeedTrash-Glam-Hell-Rock and Roll. Eintritt frei.

musik & party 20:00 Stadthalle Santiano - Mit den Gezeiten Heute ist der Tag für eine ganz besondere Liedgattung! - Seemannslieder. Das Lichten des Ankers, das Setzen der Segel – Verabschiedung, Sehnsuchtsgefühle aber auch das gesellige Treiben in einer gemütlichen Runde. Da kriegt Omi richtig Pipi in die Augen.

21:00 Flowerpower Montags Jam Session

Auf der Bühne stehen Gitarren, Schlagzeug und anderes Equipement für euch bereit. Zeigt euer musikalisches Talent und jammt ungezwungen, egal ob Anfänger oder Profi. Gastgeber ist Amok Alex.

theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

Region 09:15 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren. Nächste Vorstellung 11:30 Uhr

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga Weihnachtskinderstück

18:00 Tivoli, Freiberg Gerhard Schöne


17 di .

Märchenhaft orientalisch gekleidet wird von vier Musikern und einer Puppenspielerin die Weihnachtsgeschichte erzählt.

tagestipp . 20:00 Weltecho Alois Nebel

CZ / D 2011 R. Tomáš Luñák, Alois Nebel ist von Alpträumen geplagt. Eines Tages taucht ein stummer Fremder auf, welcher darin verwickelt zu sein scheint. Alois begibt sich in den Kampf mit den Schatten der Vergangenheit und trifft auf seine große Liebe. Europäischer Filmpreis 2012 als Bester Animationsfilm

die phantastisch,

kulinarische

Weltreise Norwegen wort & werk 20:00 KaffeeSatz Lesung

Carolin und Marco, die bisher weder ihre Partner, noch ihre Freunde wirklich verstanden haben, wagen sich mit Ironie, Witz und Angela Tronis Buch “Frauen verstehen in 60 Minuten, Männer verstehen in 60 Minuten” auf eine humorvolle Reise durch das Wesen, die Wünsche und die Widersprüche von Männern. Und Frauen.

20:00 Weltecho Café Lesung

Wien 1914 - Eske Bockelmann und Burkhard Müller lesen und stellen vor: Karl Kraus - Die letzten Tage der Menschheit

kino 18:00 Clubkino Siegmar Sein letztes Rennen 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Zonenmädchen

R. Sabine Michel, Zonenmädchen erzählt die persönliche Geschichte der Regisseurin Sabine Michel und ihrer Freundinnen. Aufgewachsen in der DDR werden die jungen Frauen mit dem Fall der Mauer in ein neues Leben geschickt.

musik & party 19:00 Esperanto Karaoke

Es darf wieder gesungen werden! Die Esperanto - Karaoke - Crew rockt mit euch den Floor.

21:00 Flowerpower Schmitterdienstag

Hier wird in die Tasten gehauen bis die Finger bluten. Von AC/ DC bis Richard Clayderman, von Schlager bis Rockklassiker.

theater & kabarett 08:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf. Nächste Vorstellung 14:30 Uhr

10:00 Opernhaus Der Zauberer von Oss

Musical von Harold Arlen und E.Y. Harburg, für Kinder und Erwachsene.

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

19:30 Opernhaus Dornröschen – Ein Traumtanz Ballett von Pjotr I. Tschaikowsky in einer Fassung von Reiner Feistel

20:30 Clubkino Siegmar Die Alpen – Unser Berge von oben 21:00 Filmclub mittendrin Voices of Transition

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18:00 UNiCC Campus Charts; 19.00 Detektor; 20.00 Onda Info; 21.00 Blue Monday; 22.00 Straße der Nationen

20:00 Weltecho Café Kalte Weihnacht

Weihnachstmärchen goes Trash. Als Gegenprogramm zur Besinnlichkeit knüpfen sich Heda Bayer und Michael- Paul Milow die grausame Seite der kalten Jahreszeit

vor und holen kalte Herzen, verlorene Schatten, eiskalte Diven , Wohngemeinschaft mit Hirschen u.ä. ans Tageslicht.

20:00 Schauspielhaus, Foyer Premiere: Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner

Fünf äußerst motivierte Schauspieler wollen helfen und proben eine Wohltätigkeitsveranstaltung für ein afrikanisches Schulprojekt. Die große Frage, die im Raum steht, lautet natürlich: Wie weckt man die Spendenbereitschaft bei den Zuschauern?

Region 10:00 Theater, Annaberg Jugendclub

Die Ermittlung: Diskussion eines Amoklaufs

wort & werk 15:00 Stadtteilbibliothek Yorckgebiet Lesezeit

erzählt die persönliche Geschichte der Regisseurin Sabine Michel und ihrer Freundinnen. Aufgewachsen in der DDR werden die jungen Frauen mit dem Fall der Mauer in ein neues Leben geschickt.

20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 20:30 Clubkino Siegmar Die Alpen – Unser Berge von oben R. Peter Bardehle & Sebastian Lindemann, Doku als optisches Spektakel mit Schwerpunkt auf die kritische Auseinandersetzung zwischen Mensch und Natur.

21:00 Filmclub mittendrin König von Deutschland

DE 2013 R. David Dietl D. Olli Dittrich, Veronica Ferres. Thomas' Alltag ist sowohl im Job, als auch privat von langweiliger Routine geprägt. Bis er auf Stefan Schmidt trifft. Komödie

Region 09:30 Alter Gasometer, Zwickau Das Pferd auf dem Balkon

Aut 2012 R. Hüseyin Tabak. D. Nora Tschirner, Enzo Gaier. Der zehnjährige Mika kann keine Witze erzählen, ist ein Mathegenie und muss stets um 14 Uhr 17 sein Mittagessen bekommen, sonst wird er unausstehlich. Mika leidet am Asperger Syndrom, einer Form des Autismus. Das macht es nicht gerade leicht, Freunde zu finden. Doch als er eines Abends auf dem Balkon gegenüber ein leibhaftiges Pferd erblickt, ändert sich sein Leben radikal. Abenteuer/ Kinderfilm.

Vorlesepatin Petra Lory liest Geschichten für Erwachsene.

Region 20:00 Theater, Annaberg 4. Phiharmonisches Konzert 4. Phiharmonisches Konzert Weihnachtskonzert Werke von Schein, Bach, Tschaikowski, Moniuszko, Nicolai und Weihnachtslieder zum Mitsingen

kino 17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Das Pferd auf dem Balkon

klein & gemein

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

16:30 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Tragikomödie um einen ehemaligen Marathon-Läufer, der mit allen Mitteln dem Schicksal Altersheim davon laufen will

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18:00 Clubkino Siegmar Sein letztes Rennen

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Zonenmädchen R. Sabine Michel, Zonenmädchen

Vorgelesene Geschichten für Kinder.

radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Radio Spezial; 21.00 Mosh-Club; 22.00 Straße der Nationen

35


18 mi

19 do

.

.

tagestipp . 20:00 Stadthalle, Salon am Tropenhaus Chemnitzer Comedylounge Die Comedylounge ist eine Veranstaltungsreihe, die es mittlerweile in über 15 Städten gibt – nun zum ersten Mal auch in Chemnitz! mit Pete the Beat, Niko Formanek, Micha Eller, Moderation: Vicki Vomit

musik & party

21:00 Flowerpower Single Flirt Karaoke

Karaoke-Spaß und als Extra dazu auch noch flirten.

22:00 Brauclub BA - Birthday Bang

Party mit DJ Maxxx. Alle Geburtstagskinder des Dezembers haben freien Eintritt + 10 Freunde + eine Flasche Prosecco.

22:00 Club Sanitätsstelle Studententanz

Die neue Partyreihe in der Sanitätsstelle richtet sich direkt an alle Studenten, die auch mal ihren vertrauten Campus verlassen wollen. Jeden Mittwoch gibt's ab jetzt ein breites Programm an tanzbaren Hits & Classics aus unterschiedlichen Genres. 2/4E.

19:30 Esperanto Vivir con Salsa

Salsa & Merengue Rhythmen mit DJ Fidel. Eintritt frei.

20:00 Weltecho Café Open Mic

Open Mic für alle MC´s, Freestyler, Beatboxer und Rapper, die ihre Skilzz am Mic präsentieren wollen. Jeder kann mitmachen egal ob Jung oder Alt, Anfänger oder Profi und jeder, der Spaß hat am Mikrofon durchzudrehen. DJ-Support gibt’s von DJ Ka8laschnikow und für überragende Leistungen gibt’s ein Freigetränk. Eintritt frei.

21:00 City Pub Musiker Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier plus Session.

23:00 Atomino Studentendisko

Hier und heute trifft der Erstsemester- den Langzeitstudent. Am DJ-Pult steht das Underworld-Team mit Pavel Tomacz und Sealt Covers.

theater & kabarett 08:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf. Nächste Vorstellung 14:30 Uhr

21:00 aaltra Paint The Clouds

Deutsch-Amerikanisches Trio, das sich Folk, Pop, World, Country und Rock verschrieben hat.

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 13:00 Uhr

19:30 Opernhaus Le Grand Macabre

Oper in zwei Akten von György Ligeti. Bühnenbild von Georg Baselitz. Kostüme John Bock

20:00 Schauspielhaus, Foyer Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner Fünf äußerst motivierte

36

Schauspieler wollen helfen und proben eine Wohltätigkeitsveranstaltung für ein afrikanisches Schulprojekt. Die große Frage, die im Raum steht, lautet natürlich: Wie weckt man die Spendenbereitschaft bei den Zuschauern?

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Gastspiel: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Mann. Soloabend mit Philipp Otto

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid Nächste Vorstellung 11 Uhr

10:00 Theater, Annaberg Jugendclub

Die Ermittlung: Diskussion eines Amoklaufs

tagestipp . 20:30 Lesecafé Odradek Lesung

Max Rademann und Michael Bittner gastieren mit einer gemeinsamen Lesung in Chemnitz. Sie lesen seit fast neun Jahren zusammen bei der Dresdner Lesebühne „Sax Royal“, seit drei Jahren auch bei der Lesebühne „Grubenhund“ in Görlitz. Beide haben sich auf komische Kurzgeschichten spezialisiert.

musik & party 18:00 Esperanto Barfly

Jazz, Blues, Rock & Soul von früher bis heute.

20:00 Exil Mister Fox feat.Lydi

Angenehmer Pop-Jazz von Horace Silver bis Bruno Mars. Eintritt frei.

17:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

20:00 Theater in der Mühle, Zwickau Männer und andere Irrtümer Komödie von Michèle Bernier und Marie Pascale Osterrieth

kino 17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 18:00 Clubkino Siegmar Sein letztes Rennen 20:00 Weltecho Alois Nebel 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Zonenmädchen 20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 20:30 Clubkino Siegmar Die Alpen – Unser Berge von oben

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Calle; 21.00 Dubwise; 22.00 Radio Re:Scope

und so 19:00 Fahrrad XXL-Emporon Didi Senft - der Tourteufel Didi Senft ist ein Radsportfan der besonderen Art aus Storkow (Mark). Seit über 20 Jahren beehrt er Radrennveranstaltungen, motiviert die Profis und begeistert die anderen Fans.

20:00 Flowerpower Project Reloaded Party

Amok Alex präsentiert das Beste in Sachen Rock mit Livescreening und allem was dazu gehört.

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing

Independent Music for Independent People. Alternative/ Crossover-Floor mit DJ Raschy. Eintritt frei.

22:00 Diamond Study Club Night

Die besten 90er und die größten Hits von 2000 bis 2010.

22:00 Subway to Peter Yello Spots + Emma Stoned

Erst Tanzen zu einem Mix aus NeoSwing, Neo-Rockabilly, Psychobilly und so, dann pogen bei Punk, Screamo, Alternative.

Region 20:00 Klubhaus, Freiberg Konzert

Punk, Blues, Glamrock mit Antares, The Blues against Youth, Whack & Wasted

20:00 Neue Welt, Zwickau The 12 Tenors 12 Tenöre präsentieren 22 Welthits.

22:00 Nachtwerk, Zwickau Funtastischer Donnerstag Mit Maik Horlbeck.


theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf. Nächste Vorstellung 14:30 Uhr

09:30 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 13:00 Uhr

10:45 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

19:30 Opernhaus Don Giovanni

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

20:00 Schauspielhaus, Foyer Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner

Fünf äußerst motivierte Schauspieler wollen helfen und proben eine Wohltätigkeitsveranstaltung für ein afrikanisches Schulprojekt. Die große Frage, die im Raum steht, lautet natürlich: Wie weckt man die Spendenbereitschaft bei den Zuschauern?

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Hautnah

Vier moderne, junge Romantiker suchen die große Liebe. Studioinszenierung von Patrick Marber.

20:00 Weltecho Café Kalte Weihnacht

Weihnachstmärchen goes Trash. Als Gegenprogramm zur Besinnlichkeit knüpfen sich Heda Bayer und Michael- Paul Milow die grausame Seite der kalten Jahreszeit vor und holen kalte Herzen, verlorene Schatten, eiskalte Diven , Wohngemeinschaft mit Hirschen u.ä. ans Tageslicht.

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid Nächste Vorstellung 11 Uhr

09:15 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren. Nächste Vorstellung 11:30 Uhr

10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

17:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

19:00 Alter Gasometer, Zwickau Wunder über Wunder

Der Darsteller spielt (fast) alle Figuren selbst - bietet einen schrägen Blick auf die Absurditäten des Daseins, stellt Gut und Böse, Wahrheit und Lüge - und damit auch die Moral - immer wieder in Frage. Mit Tilo Nöbel.

20:00 Theater, Annaberg Lassen Sie sofort meine Frau ins Bett Szenen von Loriot

wort & werk 17:00 Das Tietz, Stadtbibliothek 7. Chemnitzer Leseadvent

Chemnitzer Prominente lesen Vorweihnachtliches und tragen ihre Gedanken dazu vor. Heute ist die Leiterin der Villa Esche Dr. Andrea Pötzsch zu Gast.

19:00 Stadthalle Festliche Trompeten-Gala

Konzert für drei Trompeten, Pauke und Orgel mit Werken von Bach, Händel, Mozart u.a.

kino 16:30 Clubkino Siegmar Die Legende vom Weihnachtsstern

Märchenfilm um eine verschwundene Prinzessin, Elfen, eine kleine Räuberin und die Suche nach dem Weihnachtsstern.

17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

19:00 Clubkino Siegmar Blancanieves

R. Pablo Berger, Neuinterpretation des „Schneewittchen“-Märchens, inszeniert im Spanien der 1920er Jahre, ganz gewagt in zeitgemäßer Stummfilm-Ästhetik.

20:00 Weltecho Fack ju Göhte

D 2013 D. Elyas M'Barek, ExKnacki Zeki Müller will an seine Beute, die unter der Turnhalle der

Goethe-Gesamtschule begraben ist. Doch dann wird er sogar Aushilfslehrer einer 10. Klasse. Paukerkomödie vom "Türkisch für Anfänger"-Regisseur Bora Dagtekin

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Finsterworld

Sarkastisches Porträt Deutschlands von Frauke Finsterwalder und Christian Kracht, u.a. mit Sandra Hüller, Corinna Harfouch, Carla Juri und Ronald Zehrfeld.

20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde OV 21:00 Filmclub mittendrin Polska Love Serenade

DE 2008 R. Monika Anna Wojtyllo D. Claudia Eisinger. Komödie. Mitten in der Weihnachtszeit laufen sich in der polnischen Provinz die lebhafte Berliner Studentin Anna und der spießige Junganwalt Max über den Weg. Beide verfolgen ganz verschiedene Ziele – Anna möchte sich ihren schrottreifen VW Golf klauen lassen, um die Versicherung zu kassieren, Max versucht im Auftrag seines dominanten Vaters die alten Familienländereien zwecks Entschädigungen ausfindig zu machen.

21:30 Clubkino Siegmar Paulette

Bernadette Lafont. Eine Rentnerin aus der Banlieue, die ihre magere Rente aufbessert, indem

sie Haschcookies verkauft. Sozialkomödie

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UniCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Radio Spezial; 21.00 Uptowns Finest; 22:00 Musikalischer Globus

fun & sport

21:00 Atomino Superr Bingo

Die Welt amerikanischen Glücksspiels reicher Senioren greifbar für jugendliche Klubgänger. Zahlenlotto, Eierlikör, pharmazeutische Preise – und das alles live und in Farbe.

und so 19:00 KaffeeSatz Spieletag

Aus dem Fundus des Deutschen Spielemuseums können die schönsten Spiele gespielt und Neues entdeckt werden. Eigene Spiele können mitgebracht werden.

37


20 fr .

22:00 Diamond Friday Diamond Club

tagestipps .

Beste Black, RnB & Urbansounds von DJ Maxim. Alle Ladies bis 24 Uhr Eintritt frei.

22:00 Club FX Kaiserkrönung

Mit DJ Oliver Lang & DJ Cat.

22:00 Brauclub BCC

2elements live & DJ Dirk Duske. Djanes sind ja leider schon eine Ausnahmeerscheinung, aber gleich ein DJane-Duo? Anie und July von 2elements gelten als begehrter Acts in ganz Europa, ihr catchy Discohouse-Style knallt überall auf den Dancefloors. Da wird selbst ein alter Hase woe Dirk Duske staunen.

musik & party

22:30 Weltecho Tore tanzt

D 2013 R. Katrin Gebbe, Ein entwurzelter Jugendlicher schließt sich den „Jesus Freaks“ an und fühlt sich damit endlich der Welt gewachsen. Dann aber gerät er in den Bann eines sadistischen Mannes, der seine Stieftochter missbraucht. Abgründiges SM-Drama

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit Traveler. Eintritt frei.

21:00 Flowerpower Mister Twist

Seit 1994 wirbelt der Leipziger Ausnahmesänger im Auftrag des Rock’n’Rolls durch Europa und sorgt für großes Verblüffen. Die Band um den Entertainmentexperten Stefan Klöbzig gehört zu den erfolgreichsten und fleißigsten ihrer Zunft.

21:00 Weltecho Café TangoBAR

Musik aus Argentinien und anderen Ecken der Welt -Tangos, Milongas, Valses - ausgewählt und aufgelegt von den zauberhaften TangomarxDJ`s Gisela und Berndicek.

Dr. Rude bittet an Bord zu seiner musikalischen Reise von Detroit über Dallas nach Kingston. Zu hören gibt es jede Menge Soul, Ska, Reggae, Rocksteady, R’n’B & Rock’n’Roll.

The Kids want Hardcore - Krawall und Rebellion ist garantiert - get yourself a Heart attack! Diesmal mit den Bands Decades aus Leipzig, Ropes, Miles&Feet und Querbeet Musik von DJ Redzilla zur Aftershowparty. 6E.

38

theater & kabarett 08:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf

10:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 22:00 Uhr

19:30 Opernhaus Die schweigsame Frau

19:30 Gewandhaus, Zwickau Così fan tutte Opera buffa in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Crazy Christmas Show Weihnachten nicht unbedingt klassisch - Esstheater

wort & werk 17:00 Arthur Bratapfelabend

Geschichten von und mit einem Zauberer, einem Nachwächter, leckeren Bratäpfeln und vieles mehr.

kino 15:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 16:30 Clubkino Siegmar Die Legende vom Weihnachtsstern

Märchenfilm um eine verschwundene Prinzessin, Elfen, eine kleine Räuberin und die Suche nach dem Weihnachtsstern.

18:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Blancanieves

R. Pablo Berger, Neuinterpretation des „Schneewittchen“-Märchens, inszeniert im Spanien der 1920er Jahre, ganz gewagt in zeitgemäßer Stummfilm-Ästhetik.

Komische Oper von Richard Strauss

Eine Frau und ein Mann treffen sich an einem geheimnisvollen Ort, sie lernen sich kennen und landen schließlich fast im Bett. Was als Blind Date beginnt, entpuppt sich mehr und mehr als das mitreißende Treffen eines langjährigen Paares.

Region 09:15 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue

21:00 aaltra Apoa und Simplistic

21:00 Club Sanitätsstelle Heart A Tact Vol. 5

Tears4Beers aka. Shusta & Cupca sorgen für einen energiereichen bunten Partymix zwischen Rave, Elektro, HipHip, Trap und Indie. Ergo: Dance or Die!

Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Mein Name ist Soundso

20:00 Esperanto Fasten Your Seatbelts

Apoa ist eine dreiköpfige Post-Metal Band aus Dresden. Simplistic stehen für emotionalen Alternative-Rock

23:00 Atomino Dance or Die!

Amahl und die Heiligen Drei Könige

22:00 Brauclub BCC Siehe 371 Tipp

20:00 Weltecho Fack ju Göhte 22:30 Weltecho Tore tanzt Siehe 371 Tipp

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Finsterworld

Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren.

Sarkastisches Porträt Deutschlands

Puppentheater nach Astrid

Sozialkomödie

10:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles Eine Weihnachtsgeschichte 10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

19:00 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsbrettl 19:30 Theater, Annaberg

21:30 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 21:30 Clubkino Siegmar Paulette

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Hörwelt; 21.00 Rückfall; 22.00 And Now ... Jazz


21 sa .

tagestipp . 21:30 Clubkino Siegmar Chemnitzer Kurzfilmnacht

Kurzfilmnacht anlässlich des zweiten bundesweiten Kurzfilmtages. 7 Geschichten, erzählt von Filmemachern aus Chemnitz und Leipzig, davon 6 Premieren. Der Höhepunkt der Kurzfilmnacht ist „short film“ von Olaf Held, der in diesem Jahr die „Goldene Lola“, den deutschen Kurzfilmpreis für den besten Kurzspielfilm gewann. Weiterhin:„Vague As A Mirage“, „Das Kaninchenproblem“von Michael Chlebusch; „Frühling“ von Carl Lehmann; „Laura“, „Lost Memory“ & „Herr Tod von nebenan“ von David Hoffmann.

19:00 Eissporthalle IceSkating

Party auf Schlittschuhen & Geschenk für die ersten 100 Gäste!

20:00 Esperanto Global Dancefloor

Der Esperanto Sound unterhält mit Hip Hop, Reggae, Dancehall, Soul & Latin.

20:00 Hutzenstube Nessaja

Vier Musiker der bekannten Rockband Thor stellen das Projekt Nessaja zum ersten mal öffentlich vor. Geprägt durch Stimme des Frontmanns Udo Zeise präsentieren sie sich mit Songs von Peter Maffay.

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit Blue Ways. Eintritt frei.

21:00 Flowerpower Yesterday!

Hits und Schlager von damals mit Tanz im großen Saal. DJ Mighty Mike legt nicht nur Oldies und Schlager auf.

22:00 Del Sol Christmas Night

80'er & 90'er Musik trifft auf Ladies Night. Mit DJ L-Boy.

22:00 AJZ Talschocken

Winterausgabe des Talschockens! Im Großen Saal gibt‘s Elektro und Bass von Raupe und Cupca aka Cupcoon, im St. Etienne rappt Skoa MC, Support von Motorph8a, BF Hole & Ka8laschnikow. Obendrauf noch Live-Musik in der Kneipe der noch jungen Band Still Trees aus Glauchau, die von Sir Henry, Sealt Cover und Karl Karlton & TJ Shy von den Neon Blocks unterstützt werden.

musik & party

22:00 Diamond Ü30 Party

Hits von A bis Z, 90er, Dance, Disco, House.

22:00 Hugo Himmlische Nächte

House und Black Music von DJ Skayline.

22:00 Luxor Luxor

Luxor-Zeit! Mit Headliner Oliver

39


21 sa .

Koletzki, Leu und MeloD im House/Tech/Deep-Floor; B-Hottt und Maxim im Black-Floor & House und Classics von DJ Heiko Ernst. Die Easy Listening Lounge betreut Senhore Hemp.

21:00 Tivoli, Freiberg Keimzeit

Für die gute musikalische Unterhaltung sorgen DJ Flo in der Red Lounge mit Gothic, Dark 80’s und Darkwave, sowie DJ Double Vision in der Black Box mit EBM, Electro und Industrial. Carpe Noctem! 5 E.

21:00 Klubhaus, Freiberg Tango Milonga

22:00 Südbahnhof Vampire Clubbing

Zu Keimzeit muss man fast gar nichts mehr sagen: 1980 gegründet, sind sie heute eine der kultugsten Deutschrockbands des Landes. Tourabschluss ihrer aktuellen Tour "Kolumbus' Insel". Tangoabend

22:00 Halle, Olbernhau Ladies Night Mit DJ DaSch.

22:00 Nachtwerk, Zwickau We are Family 23:00 Atomino Dutty Wine

Der 10. Geburtstag von Sensi Movement steht bevor. Gebührend gefeiert wird dieser Anlass gemeinsam dem Reggae- und Dancehall Soundsystem Pow Pow Movement.

Mit 2Magics, DJ Mr. White & DJ Ming.

theater & kabarett 14:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

15:00 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf

20:00 Weltecho Café KammerImproShow

Jahre, ganz gewagt in zeitgemäßer Stummfilm-Ästhetik.

22:00 Schauspielhaus, Foyer NACHTSCHICHT groschenroman-soap-opera

1986 gründete Carlo Petrini die Slow Food Bewegung, deren Geschichte diese Dokumentation nachzeichnet, die in erster Linie ein Porträt ihres umtriebigen, charismatischen Gründers ist.

Improvisationstheater, diesmal zum Thema Weihnachtstrubel.

Wolfgang und sein Meerschweinchen Karl-Friedrich präsentieren die 2. Folge von Dr. Norden - der Arzt, dem die Frauen vertrauen. In der Folge geht es weihnachtlichbesinnlich und dennoch aufregend zur Sache, wenn es da heißt: Als die Sehnsucht laufen lernte

Region 14:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

15:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte Puppentheater nach Astrid

16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück 19:30 Gewandhaus, Zwickau Spätzünder - Best of Herkuleskeule Dresden

19:30 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsbrettl

wort & werk

23:00 Club FX Golden Christmas Glamour

16:00 Café Maulwurf Cello-Solo

Mit Stargast Nick Martinez & DJ Heiko Ernst.

Snøffeltøffs

17:00 Opernhaus Dornröschen – Ein Traumtanz 18:00 Stadthalle Professor Niesmitlust und der Zaubertrank

Das Weihnachtsmusical von passion life DIE tanzschule

The Sound of Johnny Cash: Bandana ist mit über 400 Konzerten in 6 europäischen Ländern und mehr als 150.000 km im Tourbus seit 2001 Deutschlands meist gebuchte Johnny Cash Tributeband.

40

Sarkastisches Porträt Deutschlands von Frauke Finsterwalder und Christian Kracht, u.a. mit Sandra Hüller, Corinna Harfouch, Carla Juri und Ronald Zehrfeld.

21:30 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

klein & gemein 11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Vorgelesene Geschichten für Kinder.

radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Indikator; 14.00 Neu im Radio; 15.00 Neu im Radio; 16.00 Straße der Nationen; 17.00 Chemnitzer Radioballett; 18.00 UNICCultur; 19.00 Best of Detektor; 20.00 Heart & Soul; 21.00 Rawradio; 22.00 Mosh Club; 23.00 Straße der Nationen

und so

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Adventswunschkonzert

Ballett von Pjotr I. Tschaikowsky in einer Fassung von Reiner Feistel

Region 20:00 Beatpol, Dresden Adolar 20:00 EigenARTig, Hainichen Bandana

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Finsterworld

mit Helene Winkler

23:00 Weltecho The Royal Tannenbaums

Besonders weihnachtlich geht es hier mit Live-Band Snøffeltøffs, SlaminA, DJ Pandaro, Zorro & Lu Struh, sowie Preller & Saupe und Kid Pedro.

20:00 Clubkino Siegmar Slow Food Story

19:30 Schauspielhaus Mittsommernachts-SexKomödie Komödie von Woody Allen

kino 15:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

16:30 Clubkino Siegmar Die Legende vom Weihnachtsstern

Märchenfilm um eine verschwundene Prinzessin, Elfen, eine kleine Räuberin und die Suche nach dem Weihnachtsstern.

18:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Blancanieves

R. Pablo Berger, Neuinterpretation des „Schneewittchen“-Märchens, inszeniert im Spanien der 1920er

17:00 Brühl, Chemnitz Chemnitzer Radioballett

Über die Radio T Frequenz 102,7 Mhz wird eine Geschichte erzählt, die die Zuhörer immer wieder auffordert, zur Handlung passende Bewegungen auszuführen. Die Zuhörer stehen in Sichtweite verteilt auf dem Brühl. Unbedingt ein UKW-fähiges Radio-Empfangsgerät & Kopfhörer mitbringen!


22 so

23 mo

.

.

tagestipp .

kino 21:30 Clubkino Siegmar Nightmare before Christmas

Jubiläum: Seit 20 Jahren, immer zur Weihnachtszeit, zeigt das Clubkino Tim Burtons aufwendigen Puppentrickfilm, seit 2 Jahren nun sogar in der überarbeiteten 3D-Fassung. Der Film von 1993 setzt dabei weniger auf ein beschauliches Weihnachtsfest, sondern beschwört eher die Geister. Gruselkomödie

musik & party 19:30 Exil NACHTSCHICHT nightflight

Der Jazzpianist Volker Braun lädt herzlich ein zu Swing- und Groovejazz. Heute mit: Daniel Hoffmann - Vocal, Trompete Volker Braun Orgel, Frank Lange - Schlagzeug

15:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 18:00 Uhr

Am Sonntag macht DJ Frank euch die Nacht zum Tag! Mit Wunschtiteln und dem besten Mix der 60er & 70er.

10:00 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf - Nächste Vorstellung 15 Uhr

14:00 Opernhaus Hänsel und Gretel

Auch in dieser Spielzeit kann man mit Hänsel und Gretel hoffen, dass sie aus dem gruseligen Wald mit Irrlichtern und Funkel-Augen-Eule wieder herausfinden. Märchenoper von Engelbert Humperdinck. Nächste Vorstellung 18 Uhr

16:00 Weltecho Café Kalte Weihnacht

Weihnachstmärchen goes Trash. Als Gegenprogramm zur Besinnlichkeit knüpfen sich Heda Bayer und Michael- Paul Milow die grausame Seite der kalten Jahreszeit vor und holen kalte Herzen, verlorene Schatten, eiskalte Diven, Wohngemeinschaft mit Hirschen u.ä. ans Tageslicht.

Die kultige Märchenkomödie für die ganze Familie mit Rainer König als Hexe Baba Jaga.

Region 16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück 18:00 Gewandhaus, Zwickau Die 39 Stufen 19:30 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsbrettl 20:00 Theater, Annaberg Lassen Sie sofort meine Frau ins Bett Szenen von Loriot

"Die verschwundenen Farben" Die Kinderweihnachtsgeschichte mit dem Varieté-Circus Rolandos

R. Pablo Berger, Neuinterpretation des „Schneewittchen“-Märchens, inszeniert im Spanien der 1920er Jahre, ganz gewagt in zeitgemäßer Stummfilm-Ästhetik.

20:00 Weltecho Fack ju Göhte

Sarkastisches Porträt Deutschlands von Frauke Finsterwalder und Christian Kracht, u.a. mit Sandra Hüller, Corinna Harfouch, Carla Juri und Ronald Zehrfeld.

17:00 Stadthalle Die Hexe Baba Jaga und der Hirsch mit dem goldenen Geweih

Schauspiel nach John Buchan und Alfred Hitchcock

14:30 Stadthalle, kleiner Saal Zirkus im Weihnachtsland

17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Blancanieves

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Finsterworld

22:00 Subway to Peter Auktion by Beats

theater & kabarett

Märchenfilm um eine verschwundene Prinzessin, Elfen, eine kleine Räuberin und die Suche nach dem Weihnachtsstern.

D 2013 D. Elyas M'Barek, Ex-Knacki Zeki Müller will an seine Beute, die unter der Turnhalle der GoetheGesamtschule begraben ist. Doch dann wird er sogar Aushilfslehrer einer 10. Klasse. Paukerkomödie vom "Türkisch für Anfänger"-Regisseur Bora Dagtekin

21:00 Flowerpower Welcome Home Party

Vorweihnachtsauktion mit allem was liegen blieb, was weg muß, was noch jemand haben will. Im Anschluß Tanz auf dem Vulkan mit Radio Tanzbär and Friends.

16:30 Clubkino Siegmar Die Legende vom Weihnachtsstern

wort & werk 20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Adventswunschkonzert

musik & party 20:00 Esperanto Soundclash

DJ Migthy Mike unterhält mit Rock, Beat & HipHop.

21:00 Flowerpower Montags Jam Session

theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf

14:00 Opernhaus Der Zauberer von Oss

Musical von Harold Arlen und E.Y. Harburg, für Kinder und Erwachsene. Nächste Vorstellung 18:00 Uhr

15:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm - Nächste Vorstellung 18:00 Uhr

kino 16:30 Clubkino Siegmar Die Legende vom Weihnachtsstern 17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Blancanieves 20:00 Weltecho Fack ju Göhte 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Finsterworld 21:30 Clubkino Siegmar Nightmare before Christmas

radio 20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

radio

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18:00 UNiCC Campus Charts; 19.00 Detektor; 20.00 Helden am Herd; 21.00 Punk You Want; 22.00 Straße der Nationen

12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Rückfall; 14.00 Sunday Service; 15.00 Sunday Service; 16.00 Hörwelt; 17.00 Hymnen an die Stille; 18.00 UNiCC Stormy Sunday; 19.00 Soundsplash; 20.00 Radio Spezial; 21.00 Panoptikum; 22.00 T Historisch; 23.00 John Peel

und so 20:00 Weltecho Café Tatort Allmächtig vom BR. Schön Krimi schauen und den Mörder finden. Wer am schnellsten ist, gewinnt.

die phantastisch,

kulinarische

Weltreise Israel 41


25 mi

24 di

.

.

tagestipp . 18:00 Unterm Tannenbaum Pyramiden-Party

Hat der Weihnachtsmann endlich diese Scheiß-Eisenbahn dabei? Nimmt er den Rotz vom letzten Jahr wieder mit? Wer fährt Oma nach Hause, wenn alle betrunken sind? Ist das alles? Ismirschlecht. Herrlich - Es ist Heiligabend.

21:00 Flowerpower Weihnachts-Karaoke

Liederkreis und die letzte KaraokeRunde des Jahres!

21:00 City Pub Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert mit Fairy Dust.

tagestipp .

23:00 Klubhaus, Freiberg Geschenketauschparty

20:00 Weltecho Schrottwichteln - die Marko Stani Weihnachtsshow

Weihnachtsparty mit DJ Kinni.

Region 11:00 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm‘sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren. Nächste Vorstellung 11:30 Uhr

musik & party

kino

21:00 Subway to Peter Selfish Murphy

Sie sind eine Irish Folk Rock Band aus Transilvanien/Rumänien, ihre Musik betiteln sie selbst als Irish Sham Rock‘n‘Roll. Und Spaß machen sie!

22:00 Nachtwerk, Zwickau Weihnachten im Nachtwerk

17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 22:00 Weltecho Frequenzweihnacht

Die elektronische Weihnachtsfeier. Oben mit Credit 00, k.fog und den Djs Gleisbettboogie und Yorge, Richard Ungethüm. Unten Karl Marx Stadt, Geroyche & Cupca, Felde

22:00 Club FX The Roof is on Fire

Traditionelle Weihnachtsfeier mit DJ Shusta & Senhore Hemp.

Region 22:00 Club Seilerstraße, Zwickau Schwarze Weihnacht

All kind of dark music mit D.Flo & DJ Matrix.

22:00 Trennwerk, Glauchau Viva La Noche/Just for Christmas Weihnachten unter Freunden mit den DJ Residents des Hauses auf zwei Floors.

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Leaving Notes; 21.00 Mosh-Club; 22.00 Straße der Nationen

und so

Weihnachtsgeschenke, die unnütz, sinnlos, doppelt, zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, zu blau, zu grau sind, finden definitiv einen glücklichen Besitzer. Desweiteren können die überflüssig angefutterten Kalorien durch Dancefloorhits von Lu Struh und dem Wichtel persönlich abgetanzt werden.

21:00 Atomino Depeche Mode Mania

Chemnitzer Bands interpretieren Stars der Popgeschichte. Diesmal Songs von Depeche Mode. Mit dabei sind Blond, Playfellow, Onkel Looping, Dollys Meat sowie diverse Projekte Chemnitzer Musiker. Aftershow mit der Discoteque Tandem.

21:00 Weltecho Café Motown - The Ultimate Party

Die DJ‘s von Bataclan, Rudeboy Soundsystem und Mothership Connection laden zum Nighter rund um das legendäre Soul-Label aus Detroit und den bekanntesten Soul-Hits und Northern Soul-Perlen. Tanzschuhe geputzt und Tanzfläche gepudert - It‘s Soul Time.

musik & party 17:15 Stadthalle 17. Dark Storm Festival

Schon seit 16 Jahren begeistert nun das DARK STORM Festival mit den verschiedensten Künstlern der Elektro-, Gothic- und IndustrialSzene jährlich Besucher aus ganz Deutschland und bildet gerade zu Weihnachten ein ganz besonderes Highlight. Mit VNV Nation, Blutengel, MONO INC., Agonoize, Cassandra Complex, Staubkind, Tanzwut.

20:00 Esperanto Weihnachts-Bingo

Spiel und Spaß für Alt und Jung. Statt der langweiligen Zahlen kommt hier jedoch Musik zum Einsatz und zwar quer durch den Gemüsegarten mit DJ Mighty Mike.

42


21:00 Atomino Depeche Mode Mania

Siehe 371 Tipp

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit Traveler. Eintritt frei.

21:00 Flowerpower Schwarze Weihnacht

Die dunkelste Weihnachtsparty im Flowerpower. DJ Frank packt seine gefährlichsten 80s-Platten aus.

21:00 Clubkino Siegmar Weihnachtsparty Wie jedes Jahr – seit 20 Jahren! DJ J.Plavka sorgt für einen vergnüglichen Weihnachts-Partyabend.

21:00 Weltecho Café Motown - The Ultimate Party Siehe 371 Tipp

22:00 Exil Im Exil Daheim

Weihnachtsparty für die Rückkehr und Hierbleiber.

23:00 Club Sanitätsstelle Cosmic Dandimite

Cosmophonic Sound werden schon acht! Und wie jedes Jahr wird dieser Geburtstag am ersten Weihnachtsfeiertag gefeiert. Seit nunmehr 8 Jahren zählen sie zu den treibenden Kräften der Chemnitzer Reggae & Dancehallszene. Diesmal zu Gast: Mango Tree Sound aus Nürnberg, die schon seit 13 Jahren zu den deutschen Top Sounds gehören. 6E.

23:00 Südbahnhof Vampire meets Darkstorm

Auf der traditionellen Aftershowparty wird bis in die frühen Morgenstunden weiter gefeiert. Mit DJ Double Vision & DJ Eric Sator.

H ENTER EATWAVE TAINM E PR ÄSEN NT TIERT

Black Beats

Mit u.a. Young Sixx, DJ Shusta & DJ Habykey auf dem Black Floor, sowie DJ Gin T.

moto n Christw mas MIT TWO CH 25.12.20 13 WELTECH O CAFÉ

22:00 Moccabar, Zwickau Coming Home 23:00 Ndorphin Club X-Bass 22:00 Brauclub BA Dream Team

Bassmusik zu Weihnachten mit Bootleg, LuZiFah, Pull 180 & Nano42. 5E.

22:00 Del Sol Coming Home

Region 21:00 Alte Spinnerei, Glauchau Vicky Vomit

DJ Shusta & DJ Ron sind wahrlich ein Dream Team des HipHop und R´n´B. Die Party für alle Chemnitzer, die ihr Jahr in der Heimat ausklingen lassen.

22:00 Club FX Home Sweet Home

Alljährliches Traditionskonzert mit Vicki Vomit und die misanthropischen Jazz- Schatullen.

22:00 Subway to Peter Ruined Faces

Deutsch-sprachiger Thrash-Metal mit Einflüssen aus Rock und Punk bezeichnen.

Club- & Housesounds by DJ Toka.

22:00 Nachtwerk, Zwickau Weihnachts-Jam Urban Sounds von Pure Playaz & DJ Maxim; DJ Marcel & DJ Kinni.

22:00 Halle, Olbernhau X-Mas Party Kult-Weihnachtsparty mit DJ iMahu.

theater & kabarett 16:30 Wasserschloß, Klaffenbach Klaffenbacher Schlosskonzert 19:30 Opernhaus Dornröschen – Ein Traumtanz

Mit den Skayline Allstars & DJ Crime.

22:00 Diamond Toka X-Mas Night

Disco, Indie und HipHop und die perfekte Gelegenheit, alte Freunde wieder zu treffen.

Ballett von Pjotr I. Tschaikowsky in einer Fassung von Reiner Feistel

21:00 Parkschänke, Limbach-Oberfrohna Weihnachtsdisco

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Lotta kann fast alles - Eine Weihnachtsgeschichte

22:00 Sax Clubzone, Stollberg

16:00 Schlosstheater Augustusburg Das vertauschte Glück

Große Weihnachtsparty auf 3 Floors

17:00 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

19:30 Schlosstheater Augustusburg Weihnachtsbrettl 22:00 Alter Gasometer, Zwickau New Noize Party

Queerbeatfloor mit DJ Marge vs. DJ Invain; Rock vs. Partyfloor mit DJ B:U:D:E vs. DJ Mischbeck.

kino 17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Calle; 21.00 Radio Re:Scope; 22.00 Radio Re:Scope

Puppentheater nach Astrid

43


26 do

27 fr

.

.

musik & party

theater & kabarett

20:00 Flowerpower Project Reloaded X-Mas Party Amok Alex präsentiert das Beste in Sachen Rock mit Livescreening und allem was dazu gehört.

Die ausgefuchste Weihnachtsganz ist für viele Überraschungen gut. Handpuppenspiel nach Friedrich Wolf

20:00 Esperanto RockBar

10:30 Opernhaus Eine Weihnachtsgeschichte

Beautiful Noise - Indie, Shoegaze, Punk & Rock´n´Roll mit Marc Marshall & Jimmy Gibson.

21:00 Exil Discotheque EXIL

Nach-Feiertags-Tanz mit DeeJay Mighty Mike

Außerdem Begrüßungsschnaps so lange der Vorrat reicht.

23:00 Atomino Reich für Immer

Reiche Weihnachtsfeier mit den Chemnitzer Newcomern MVJM, Selfmade-Mogul Zorro und Leipziger Allroundtalent Preller.

23:00 Weltecho Treibsand und der Weihnachtsmann

Elektronischer Weihnachtstanz mit Woody und Resom (Berlin), Lindemann und Kevin (kommune wild, Zwickau), dem Weihnachtsmann und den Treibsandalen.

22:00 Brauclub FZ Revival Party

Das FZ war einer der angesagtesten Karl-Marx-Städter Clubs (Klubs?) zu DDR-Zeiten. Alljährlich huldigt man im Brauclub dieser Legende und das mit dem Original-DJ Geyer. DJ Skayline ist etwas jünger und sorgt dafür, dass auch neuere Westmusik gespielt wird.

tagestipp .

10:00 Schauspielhaus, Figurentheater Die Weihnachtsgans Auguste

Region 20:00 Neue Welt, Zwickau Puhdys Die Puhdys präsentieren ihre neuste CD "Heilige Nächte".

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Offbeat Foundation

Weihnachtsreggae-Konzert von Offbeat Foundation und Illbilly Hitec.

Ballett für kleine und große Leute von Reiner Feistel nach Charles Dickens.

17:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

19:30 Opernhaus Die schweigsame Frau

Komische Oper von Richard Strauss

Region 10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

21:15 Clubkino Siegmar Inside Llewyn Davis

R. Ethan & Joel Coen D. Oscar Isaac, John Goodman - Der junge Folk-Musiker Llewyn Davis versucht 1961 in New York verzweifelt den Durchbruch. Doch auch privat läuft einiges schief. Neuster Streich der Coen-Brüder mit wie gewohnt lakonischer Situationskomik. Großer Preis der Jury in Cannes 2013.

musik & party 20:00 Esperanto Frank FM

Rock & Soul Classics mit DJ Frank.

15:00 Puppentheater, Zwickau Rumpelstilzchen

21:00 Flowerpower Jahresend-Rockladen

18:00 Gewandhaus, Zwickau Faust. Der Tragödie erster Teil

21:00 City Pub Live-Musik

Puppentheater von Heinrich Schulze nach Grimm

Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe

19:00 Theater, Annaberg Die Olsenbande dreht durch

DJ Seventh Son lässt es richtig krachen. Der letzte Rockladen im Jahr 2013! Heute mit Cat, dem Meister der Geige. Eintritt frei.

22:00 Exil Elektric Friday

Elektronische Beats zum Freitagabend-Cocktail. Eintritt frei.

Komödie von Peter Dehler

kino 17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

radio

22:00 Diamond Gold for Diamond's

Black, RnB & Urbansounds mit DJ Bekz. Alle Ladies bis 24h freier Eintritt.

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 22:00 Nachtwerk, Zwickau Funtastischer Donnerstag Mit DJ Kinni, DJ Smash & DJ Muggelux.

22:00 Club Seilerstraße, Zwickau L'Orchestre Noir

Neofolk, Heavenly Voices, Ritual, Dark Ambient & Dark Classics mit DJ Blixa, Eric Sator & D.Flo.

22:00 Diamond Study Club Night

Die besten 90er und die größten Hits von 2000 bis 2010.

22:00 Südbahnhof Bad Taste Party

Christmas Special! Mit Imbissbude aka. DJ Imbiss & DJ Up To All.

44

22:00 Halle, Olbernhau Oldie Nacht

Oldie-Party mit DJ Thomas deluxe.

22:00 Moccabar, Zwickau X-Mas Beats

Elektronische Vibes von den DJs Super Flu, Gunjah, Dynamin, Paul Almqvist, DerronS. und Marco Daily gegen den Feiertagsspeck.

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Radio Spezial; 21.00 Uptowns Finest; 22.00 Segelohr

und so 19:00 KaffeeSatz Spieletag

Aus dem Fundus des Deutschen Spielemuseums können die schönsten Spiele gespielt und Neues entdeckt werden. Eigene Spiele können mitgebracht werden.

20:00 Weltecho Café Tatort

Schön Krimi schauen und den Mörder finden. Wer am schnellsten ist, gewinnt. Die fette Hoppe vom MDR - Nora Tschirner und Christian Ulmen in ihrem ersten Tatort.

22:00 Brauclub Good Bye 2013

Jahresabschlussparty mit David Schellenberger.


28 sa .

22:00 Club FX Tortenschlacht

Die Party für alle Dezember-Geburtstagskinder mit Skayline Allstars & DJ Ron.

Michel aus Lönneberga

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren- Nächste Vorstellung 15:00 Uhr

19:30 Gewandhaus, Zwickau Die 39 Stufen Schauspiel nach John Buchan und Alfred Hitchcock

kino 15:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

27.12. 23:00 Weltecho Bass 'Em

Trap, Dubstep, Crunk, Down South, Twerk mit DJ Special K & DJ Shusta

Region

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

16:30 Clubkino Siegmar Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2

Flint Lockwood muss sich mal wieder etwas ausdenken, um die Welt vor sogenannten Naschtieren zu retten. Unterhaltsames Familienkino.

18:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Blue Jasmine

20:00 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne Polis & Enero

R. Woody Allen D. Cate Blanchett, Sally Hawkins - Tragikomödie um eine gefallene High-SocietyKönigin aus New York, die sich plötzlich in den Niederungen der amerikanischen Arbeiterklasse wiederfindet. Ein eher ernsthafter Woody Allen-Film.

musik & party

Mothership Connection und Lover Undercover.

20:00 Karls Brauhaus Salsa Finale 2013

Finale der Salsa-Saison 2013! Für Freunde lateinamerikanischer Rhythmen die letzte Gelegenheit zu feiern & zu tanzen. Musik von DJ Fidel. Eintritt frei.

20:00 Esperanto Soundclash

22:00 Diamond Sean Finn

21:00 Flowerpower All Stars Party

22:00 Hugo Sex and the City Party

DJ Migthy Mike unterhält mit Rock, Beat & HipHop. Alle DJs vereint rocken durch alle musikalischen Ebenen des Blumenladens. Von Hippie bis Schickie, von hard bis heavy, von soul zu kitchen und zurück zu den Mamas and the Papas.

21:00 City Pub Live-Musik

Heute mit Tramp Station. Eintritt frei.

Club- & Housesounds by Sean Finn. House und Black Music von DJ Cat.

23:00 Atomino In Order to Dance

Die neue Veranstaltungsreihe im neuen Atomino widmet sich ganz der musikalischen Unterhaltung im elektronischen 4/4-Takt. Zum Auftakt wurde Filburt aus Leipzig gecastet, an seiner Seite steht Cupca.

21:30 Exil Soul Food

Clubnacht mit Oliver Lang.

22:00 Club FX Back in Time

Mister Fromms & der Reiche und DJ Crime laden zur Vorsilvesterparty.

22:00 Subway to Peter Horst Adler Kapelle

Klingen wie 'ne flotte Mischung aus Surfer-Boys und den Ramones.

Polis spielen Rockmusik mit der Liebe zum deutschen Orchsterklang, und genau wie auch Enero transportieren in ihrer Rockmusik Texte mit Tiefgang.

22:00 Weltecho Café Santas Rap

Old School Rap, 90ies Rap, Classics, Breaks & Beats und 80ies Electro mit BF Hole, Bataclan,

22:00 Nachtwerk, Zwickau Club 30

23:00 Weltecho Teenage Kicks

Indie, Powerpop, New Wave,

Diese Nacht gehört allen Partygängern bis zum Jahrgang '84. Mit Stargast Oli P, Mr. White, DJ Muggelux & Paul Almquist.

theater & kabarett 18:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

20:00 Schauspielhaus, Ostflügel Mein Name ist Soundso

Eine Frau und ein Mann treffen sich an einem geheimnisvollen Ort, sie lernen sich kennen und landen schließlich fast im Bett. Was als Blind Date beginnt, entpuppt sich mehr und mehr als das mitreißende Treffen eines langjährigen Paares.

Region 10:00 Theater, Annaberg

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Lunch Box

Das köstliche Menü, das ein Witwer versehentlich geliefert bekommt, lässt ihn Gefühle für die ahnungslose Köchin entwickeln. Seine Komplimente, auf Zettelchen ins Rückgabe-Geschirr gelegt, spornen die vernachlässigte Ehefrau an. Feelgood-Komödie aus Indien.

21:30 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor; 20.00 Mintoskop; 21.00 Indikator; 22.00 And Now... Jazz

45


28 sa

29 so

.

Britpop, Postpunk mit Pavel Tomacz, Sealt Covers und Don Pedro.

Region 20:00 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne Die Bunten Hunde Die Bunten Hunde stellen ihre neue CD "Müßiggang" vor. Mit dabei: Holger Franke und die Barbara Jazzband.

20:00 Beatpol, Dresden Fiddler's Green 21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Coppelius-Nacht 2013

Coppelius präsentieren ihr nun mehr viertes Album "Extrablatt". Support: Molllust

.

Weihnachtskinderstück nach Astrid Lindgren

15:00 Puppentheater, Zwickau Frau Holle

Puppenmärchen nach den Brüdern Grimm

19:30 Theater, Annaberg Amahl und die Heiligen Drei Könige Weihnachtsoper von Gian-Carlo Menotti

19:30 Gewandhaus, Zwickau Die 39 Stufen Schauspiel nach John Buchan und Alfred Hitchcock

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Lachen mit Loriot Szenogramm mit vielen Klassikern des Ulkmasters

21:00 Alter Gasometer, Zwickau Northern Lite

Traditionelles "Jahresende-Konzert" von Northern Lite, außerdem präsentieren sie ihr neues Album "Memory Leaks".

22:00 Halle, Olbernhau Finale 2013

Die letzte Party des Jahres mit DJ alex.

22:00 Nachtwerk, Zwickau Finaly 2013 Party mit Stargast Zwette, supported by DJ Sniper & Ü27 Party mit DJ Onkel Hans. Außerdem freier Eintritt für alle Dezember-Geburtstagskinder.

23:00 Tivoli, Freiberg Clubbing

Electronic Night mit Jeff Jefferson & Friends.

theater & kabarett 15:00 Schauspielhaus, Figurentheater Rotkäppchen

nach den Brüdern Grimm von Manfred Blank, Foyer

19:30 Opernhaus Don Giovanni

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

Region 10:00 Theater, Annaberg Michel aus Lönneberga

46

Das köstliche Menü, das ein Witwer versehentlich geliefert bekommt, lässt ihn Gefühle für die ahnungslose Köchin entwickeln. Seine Komplimente, auf Zettelchen ins Rückgabe-Geschirr gelegt, spornen die vernachlässigte Ehefrau an. Feelgood-Komödie aus Indien.

21:15 Clubkino Siegmar Inside Llewyn Davis

R. Ethan & Joel Coen D. Oscar Isaac, John Goodman - Der junge Folk-Musiker Llewyn Davis versucht 1961 in New York verzweifelt den Durchbruch. Doch auch privat läuft einiges schief. Neuster Streich der Coen-Brüder mit wie gewohnt lakonischer Situationskomik. Großer Preis der Jury in Cannes 2013.

21:30 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

klein & gemein

Vorgelesene Geschichten für Kinder.

Metal-Hardcore Band aus Chemnitz.

Drei Areas mit ASP und Mittelalter; Front242, Nitzer Ebb & EBM & Alltime Classics. Mit den DJs: Eric Sator, Matrix, Botox & D.Flo

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Lunch Box

11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Last Chance To Die 22:00 Club Seilerstraße, Zwickau Dark Triple

plötzlich in den Niederungen der amerikanischen Arbeiterklasse wiederfindet. Ein eher ernsthafter Woody Allen-Film.

radio wort & werk Region 19:30 Neue Welt, Zwickau Beethoven - IX. Sinfonie

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

kino 15:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Radio Spezial; 14.00 Neu im Radio; 15.00 Planeta Sur; 16.00 Straße der Nationen; 17.00 Bombastisches zur Nacht; 18.00 UNICC Spezial; 19.00 Best of Detektor; 20.00 Heart & Soul; 21.00 Rawradio; 22.00 Moshclub; 23.00 Straße der Nationen

tagestipp . 20:00 Arthur Kwartinik

Wohnzimmerkonzert, diesmal mit Gruppa Karl­Marx­Stadt. Sie spielen einen Mix aus russischem Ska­Punk und Chanson gepaart mit Odessa­Klezmer. Mit Kontrabass/Gitarre, Posaune/Bariton, Trompete und Schlagzeug bieten die vier Karl­Marx­Städter sowohl smoothe Latin­Rythmen als auch rasante Ska­Passagen.

22:00 Werk II, Leipzig Northern Lite

Auf „Memory Leaks“ haben Northern Lite all ihre Erinnerungen gesammelt und ihnen Raum gegeben, in hymnischen aber auch hautnahen Melodien und Texten. Gänsehaut vermischt sich mit Wohlgefühl, Traurigkeit wird durchbrochen von Euphorie und am Ende stehen Songs wie das Yoav Cover„We All Are Dancing“ und Sir Wiliam Blakes „London“.

musik & party 10:00 Arthur Frühschoppen

Die Band Solche hat wieder einmal an die greise Leiche eines urdeutschen Veranstaltungskonzepts die Defibrillatoren angelegt und hofft, dass der Frühschoppen ein großartiges Erlebnis wird.

19:00 Flowerpower Psychedelic Lounge

Sonntag entführt euch DJ Frank in die ungeahnten Weiten des Psychedelic Rock.

20:00 Esperanto Liquit Lounge

Nonstop Live-DJ-Mix aus House und Elektro präsentiert von Trikkle Box.

22:00 Subway to Peter Death Alley Motorpunk mit Vollgas.

16:30 Clubkino Siegmar Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2

Flint Lockwood muss sich mal wieder etwas ausdenken, um die Welt vor sogenannten Naschtieren zu retten. Unterhaltsames Familienkino.

18:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 19:00 Clubkino Siegmar Blue Jasmine

R. Woody Allen D. Cate Blanchett, Sally Hawkins - Tragikomödie um eine gefallene High-SocietyKönigin aus New York, die sich

Region 20:00 Klubhaus, Freiberg Alf Ator

theater & kabarett 10:00 Schauspielhaus, Figurentheater Rotkäppchen

nach den Brüdern Grimm von Manfred Blank, Foyer


30 mo .

15:00 Schauspielhaus Schneewittchen und die 7 Zwerge

amerikanischen Arbeiterklasse wiederfindet. Ein eher ernsthafter Woody Allen-Film.

tagestipp . 21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Alphatiger

Märchen von Tilo Schiemenz nach den Brüdern Grimm

20:00 Weltecho Fack ju Göhte

20:00 Schauspielhaus, Foyer Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner

Fünf äußerst motivierte Schauspieler wollen helfen und proben eine Wohltätigkeitsveranstaltung für ein afrikanisches Schulprojekt. Die große Frage, die im Raum steht, lautet natürlich: Wie weckt man die Spendenbereitschaft bei den Zuschauern?

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Frau Holle

Puppenmärchen nach den Brüdern Grimm

16:00 Gewandhaus, Zwickau Es war einmal - Eine Grimm'sche Märchenrevue Tanzstück von Torsten Händler ab 6 Jahren.

19:30 Theater, Annaberg My Fair Lady Musical von Frederick Loewe

kino 16:30 Clubkino Siegmar Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2

Flint Lockwood muss sich mal wieder etwas ausdenken, um die Welt vor sogenannten Naschtieren zu retten. Unterhaltsames Familienkino.

17:00 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der zweite Teil der Trilogie erzählt die Geschichte der Gefährten Bilbo Beutlins, Gandalf des Grauen und der 13-köpfigen Gruppe von Zwergen um Thorin Eichenschild, die auf dem Weg zum einsamen Berg sind, um diesen von dem Drachen Smaug zurückzuerobern.

19:00 Clubkino Siegmar Blue Jasmine

R. Woody Allen D. Cate Blanchett, Sally Hawkins - Tragikomödie um eine gefallene High-SocietyKönigin aus New York, die sich plötzlich in den Niederungen der

D 2013 D. Elyas M'Barek, Ex-Knacki Zeki Müller will an seine Beute, die unter der Turnhalle der GoetheGesamtschule begraben ist. Doch dann wird er sogar Aushilfslehrer einer 10. Klasse. Paukerkomödie vom "Türkisch für Anfänger"-Regisseur Bora Dagtekin

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Lunch Box

Das köstliche Menü, das ein Witwer versehentlich geliefert bekommt, lässt ihn Gefühle für die ahnungslose Köchin entwickeln. Seine Komplimente, auf Zettelchen ins Rückgabe-Geschirr gelegt, spornen die vernachlässigte Ehefrau an. Feelgood-Komödie aus Indien.

20:15 Metropol Der Hobbit - Smaugs Einöde 21:15 Clubkino Siegmar Inside Llewyn Davis

R. Ethan & Joel Coen D. Oscar Isaac, John Goodman - Der junge Folk-Musiker Llewyn Davis versucht 1961 in New York verzweifelt den Durchbruch. Doch auch privat läuft einiges schief. Neuster Streich der Coen-Brüder mit wie gewohnt lakonischer Situationskomik. Großer Preis der Jury in Cannes 2013.

radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12.00 Straße der Nationen; 13.00 Radio Spezial; 14.00 Sunday Service; 15.00 Sunday Service; 16.00 Mintoskop; 17.00Radio Spezial; 18.00 UNiCC Spezial; 19.00 Soundsplash; 20.00 Kwartinik; 21.00 Panoptikum; 22.00 T Historisch; 23.00 Straße der Nationen

und so 20:00 Weltecho Café Tatort

"Borowski und der Engel" 10 Jahre Borowski Jubiläumstatort! Schön Krimi schauen und den Mörder finden. Wer am schnellsten ist, gewinnt.

Deutschlands neue Metalhoffnung aus dem Erzgebirge. Bevor sie für ihr neues Album ins Studio gehen, rocken Alpha Tiger noch einmal in Annaberg zur Vor-Silvesterparty. Support kommt von den Newcomern Ebony Wall.

musik & party 18:00 Esperanto Barfly

Jazz, Blues, Rock & Soul von früher bis heute.

21:00 Flowerpower Montags Jam Session

Auf der Bühne stehen Gitarren, Schlagzeug und anderes Equipement für euch bereit. Zeigt euer musikalisches Talent und jammt ungezwungen, egal ob Anfänger oder Profi. Gastgeber ist Amok Alex.

22:00 Subway to Peter Left Eye Blind

Punk Rock from Hell mit einer Vorliebe für Black Sabbath & die Ramones.

wiederfindet. Ein eher ernsthafter Woody Allen-Film.

20:00 Weltecho Fack ju Göhte

D 2013 D. Elyas M'Barek, Ex-Knacki Zeki Müller will an seine Beute, die unter der Turnhalle der GoetheGesamtschule begraben ist. Doch dann wird er sogar Aushilfslehrer einer 10. Klasse. Paukerkomödie vom "Türkisch für Anfänger"-Regisseur Bora Dagtekin

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Lunch Box

Das köstliche Menü, das ein Witwer versehentlich geliefert bekommt, lässt ihn Gefühle für die ahnungslose Köchin entwickeln. Seine Komplimente, auf Zettelchen ins Rückgabe-Geschirr gelegt, spornen die vernachlässigte Ehefrau an. Feelgood-Komödie aus Indien.

21:15 Clubkino Siegmar Inside Llewyn Davis

theater & kabarett 09:30 Schauspielhaus, Figurentheater Rotkäppchen

nach den Brüdern Grimm von Manfred Blank, Foyer

wort & werk

R. Ethan & Joel Coen D. Oscar Isaac, John Goodman - Der junge Folk-Musiker Llewyn Davis versucht 1961 in New York verzweifelt den Durchbruch. Doch auch privat läuft einiges schief. Neuster Streich der Coen-Brüder mit wie gewohnt lakonischer Situationskomik. Großer Preis der Jury in Cannes 2013.

radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18:00 UNiCC Campus Charts; 19.00 Detektor; 20.00 Onda Info 310; 21.00 Radio Spezial; 22.00 Straße der Nationen

18:00 Stadthalle Die große Wiener Johann Strauss Konzert-Gala

Operettenmelodien, Walzer, Polkas und Märsche der Strauss-Dynastie!

kino 16:30 Clubkino Siegmar Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 19:00 Clubkino Siegmar Blue Jasmine

R. Woody Allen D. Cate Blanchett, Sally Hawkins - Tragikomödie um eine gefallene High-SocietyKönigin aus New York, die sich plötzlich in den Niederungen der amerikanischen Arbeiterklasse

die phantastisch,

kulinarische

Weltreise China 47


31 di .

musik & party 19:00 Flowerpower Silvester-Party

Die längste Silvesterparty der Stadt mit DJ Jukeboxhero.

19:00 Del Sol Super Heroes

Silvesterparty auf drei Floors mit Electronic, Hip Hop und 80's & 90's von Dirk Duske, DJ L-Boy & David Schellenberger. 19 Uhr Beginn mit Buffet, 22 Uhr ohne.

21:00 City Pub Silvester

Mit The Cluricaune.

21:00 Subway to Peter Tanz ins Neue Jahr

Tanz ins neue Jahr mit 80`s/New Wave/Punkrock und und und.

21:00 Luxor Ü30 Party

Party für die Generation Ü-30 mit Bauer Play live sowie diversen DJs mit Schlager, Disco und House.

22:00 Diamond Silvester Incognito

Club- & Housesounds von den Brothers Incognito; mit einem Begrüßungsgetränk und Mitternachtssnack.

und Peter Meier, Unten mit Indie, Powerpop, New Wave, Britpop, Classics mit dem Teenage KicksTeam. VVK 8 EUR zzgl. Gebühr im CityTicket

Region 17:00 Stadthalle, Zwickau Rhythm of the Dance

Irische Tanzshow, aufgeführt von der National Dance Company of Ireland.

18:30 Tivoli, Freiberg Silvesterball

Buffet, Tanz & Entertainment mit Moonlight Orchestra, Pink Petticoats.

21:00 Parkschänke, Limbach-Oberfrohna Silvester

Silvesterparty mit der Band „De Hügelfüx“, mehreren DJs, Büffet & Sektempfang.

21:00 Moccabar, Zwickau Silvesterparty

In drei Kategorien kann zwischen Gala-Buffet, Sektempfang oder der Party nach Mitternacht gewählt werden.

theater & kabarett 16:00 Schauspielhaus Mittsommernachts-SexKomödie Komödie von Woody Allen

22:00 Exil Silvesterfeier

Silvesterfeier mit DJ Shusta (R'n'B, Soul), der legendären Band Ray Allan und den DJs Jake Walk und Stephan Wuthe (Swing, Rock'n'Roll)

23:00 Weltecho Goodbye 2013

Oben Electro, House, Bass Music, Classics mit Lef Deppard, Lu Struh

17:00 Metropol Wer zuletzt lacht...

mit Sachsenmeyer & Teresa Junek - nächste Vorstellung 20:30 Uhr

Region 15:00 Gewandhaus, Zwickau Die ganze Welt ist himmelblau

Bunter Silvesterreigen mit den Muggefugg Symphonikern und Publikumsliebling Michael Kunze

16:00 Theater in der Mühle, Zwickau Heute Nacht oder nie

Silvestersongstück Nächste Veranstaltung 20 Uhr

20:00 Theater, Annaberg Die Olsenbande dreht durch von Peter Dehler

wort & werk 20:00 Opernhaus Konzert zum Jahreswechsel

Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

48

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

18.00 UNiCC On Air; 19.00 Detektor+ZIP.FM; 20.00 Radio Spezial, 21.00 Mosh-Club; 22.00 Straße der Nationen

und so 16:00 Emmas Onkel Dinner for one - and for all Der Klassiker zum Mittrinken.


o

O

ch ld S

t

ch u s l o

!

ter e i M

Das 371 Stadtmagazin und die CARTELL Werbeagentur haben sich ein neues Domizil gesucht. Das historische Kappler Schulgebäude ist von nun an unser neues Heim. Da wir noch viel Platz im Haus haben, würden wir uns über weitere Nachbarn sehr freuen. Besonders junge Firmen und aufgeweckte Selbständige aus der Kreativ-Wirtschaft sind bei uns herzlich willkommen! Bringen Sie frischen Wind i n di e alte Schule und melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

CARTELL Zwickauer Straße 132 09116 Chemnitz Telefon: 0371/ 3550315 Mail: info@cartell.de


Ausstellung Chemnitz DAStietz Moritzstraße 20 www.dastietz.de ab 28.11. (VHS) „Kunst hoch im Kurs“, Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Jahreslehrgangs Bildende Kunst 2013 31.10. - 5.1. (Naturkundemuseum) Neues aus dem Perm, Sonderausstellung mit internationaler zeitgenössischer Schmuckkunst aus 291 Millionen Jahre alten versteinerten Bäumen Galerie ArtECK Moritzstraße 39 www.arteck-galerie.de Ausstellung “Neue HeimART” Galerie Borssenanger Straße der Nationen 2-4 www.borssenanger.de 15.11. - 28.12. „Livias Garten“, neue Arbeiten von Peter Kallfels Galerie Junge Zeitgenössische Kunst Ludwigstraße 58 www.galerie-merbecks.com bis 20.12. Arbeiten von Patricia Huck und Thomas Schoen Galerie Oben Heinrich-Beck-Straße 35 www.galerieoben.de 17.9. - 31.12. Malerei von Gregor-Torsten Kozik 05.12. - 31.01. Faszination Tanz - Malerei, Grafik, Zeichnung, Holzschnitt, bemalter Druckstock, Fotografie von Florian Merkel, Stefan Plenkers, Prof. Peter Schnürpel, Klaus Süß, Claus Weidensdorfer 50

Galerie Weise Innere Klosterstr. 1 www.galerie-weise.de 10.10. - 07.12.. Bronzeskulpturen von Gerhard Marcks und Gemälde der Berliner Maler Manfred Pietsch und Harald Metzkes. Ab 11.12. ausgewählte Arbeiten aus dem Bestand der Galerie und neue Werke aus den Ateliers Kunstsammlungen Chemnitz Theaterplatz 1 www.kunstsammlungenchemnitz.de Dauerpräsentation: „Sammlung der Skulpturen“ und „Malerei der Romantik“ seit 3.3. Georg Baselitz. Aus der Sammlung. Gemälde, grafischen Arbeiten, Holzskulpturen. seit 15.9. Zeitgenossen der Moderne. Gemälde aus der Sammlung 24.11. - 09.02. Imi Knoebel. Fenster für die Kathedrale von Reims 29.9. - 19.1.14 Georg Baselitz und John Bock: Le Grand Macabre – Enwürfe. 20.10. - 5.1.14 ...Eine nahezu lautlose Schwingungs-Symbiose. Die Künstlerfreundschaft zwischen Franz Mon & Carlfriedrich Claus. Visuelle Texte, Sprachblätter. 24.11. - 9.2.14 Imi Knoebel. Entwürfe für die Fenster der Kathedrale von Reims. Kunstsammlungen Chemnitz - Museum Gunzenhauser Stollberger Str. 2 www.kunstsammlungenchemnitz.de

Sammlung von Kunst der klassischen Moderne und der zweiten Hälfte des 20. Jh., darunter der umfassendste Bestand an Werken von Otto Dix. Sonderausstellung: 08.12. - 27.04. Jawlensky neu gesehen 75 Werke von Alexej von Jawlenskys aus der Sammlung Gunzenhauser. Neue Sächsische Galerie Moritzstraße 20 www.neue-saechsische-galerie.de 17.9. - 12.1.14 Schicht im Schacht: Die Kunstsammlung der Wismut - eine Bestandsaufnahme. 150 Einzelwerke, dazu Grafikmappen historisches Dokumentationsmaterial aus dem Wismut-Archiv Sächsisches Industriemuseum Zwickauer Str. 119 www.saechsisches-industriemuseum.de Dauerausstellung: typische Exponate zur Industriegeschichte Sachsens ab 30.10. Durch Nacht zum Licht? - Geschichte der Arbeiterbewegung 1863 – 2013 zum 150. Jubiläum der ADAV-Gründung Schlossbergmuseum Schloßberg 12 www.schlossbergmuseum.de Dauerausstellung: Gotische Skulptur in Sachsen 1.12. - 23.2. Eisenbahn trifft Puppenhaus – Erlesenes Spielzeug aus dem ersten Viertel des 20. Jahrhunderts Villa Esche Parkstraße 58 www.villaesche.de

Dauerausstellung: Henry Van der Velde Museum, Möbel, Porzellan und weiteres aus der Zeit des Jugendstils bis 19.1. Lebenslauf eines van de Velde-Entwurfes Bauten Henry van de Veldes & ihre Nutzung einst und heute Weltecho Annaberger Str. 24 www.weltecho.eu 16.11. - 6.12. Stereo / 18 P+1, Fotoausstellung von László Farkas und Dieter Wuschanski 14.12. - 3.1. A1 - 20 Künstler und Freunde des Hauses setzen sich künstlerisch mit diesem Thema auseinander. Region Daetz- Centrum, Lichtenstein Schlossallee 2, Lichtenstein www.daetz-centrum.de Dauerausstellung: Meisterwerke in Holz 15.11. - 2.2. Andere Länder, andere Krippen - Weihnachtsausstellung Galerie Angewandte Kunst Schneeberg im Schloss Lichtenwalde

Schlossallee 1, Lichtenwalde www.fh-zwickau.de ab 22.11. „Frivol & Glamourös“, moderne und historische Klöppelarbeiten aus der Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg


Kleinanzeigen

Neu gesehen

Jörg will Björk Guten Tag ihr Frauen um Chemnitz wenn ihr auch nicht allein sein möchtet und Tiere mögt dann schreibt mir meine NR 015252656902 Suche junge Frau (18-28) zum flirten, shoppen, ausgehen 017638701323 Tätowierter Rebel (28,NR) sucht Frau(24-32) die mit beiden Beinen fest im Leben steht. robbe_kuecken@web. de Robs

Postkartensammlung zu verkaufen - aus den Ländern dieser Welt sowie alte dt. Karten. 20 Stk. à 1 EUR. karo-dame84@ web.de Musik im Ohr Suche Tanzbegeisterte (18-35 Jahre) die Lust auf Streetdance und das Erarbeiten eigener Choreografien haben. hannalin8998@gmail.com Leute und Freude

Paula will Paul

Alexej von Jawlensky war einer der wichtigsten Maler der künstlerischen Avantgarde im frühen 20. Jahrhundert. Sein Name ist untrennbar mit der Blauen Reiter-Gruppe um Wassily Kandinsky, Gabriele Münter und Franz Marc verbunden, aufgrund seines Alters und seiner Erfahrung fungierte er zeitweilig gar als Lehrer und Mentor dieser Künstler. Seine Werke hängen in allen wichtigen Museen der Welt, dass drittgrößte Konvolut an Arbeiten von Alexej von Jawlensky beherbergt das Museum Gunzenhauser. Nun kommen erstmals alle 75 Arbeiten in einer Ausstellung zusammen. Die Präsentation der 40 Gemälde und 35 Zeichnungen, Aquarelle und Druckgrafiken ermöglicht es, die gesamte Entwicklung des Künstlers zwischen 1905 und 1937 nachzuvollziehen. Zwei besondere Themen der Ausstellung erlauben, einen neuen Blick auf Leben und Werk des international bekannten Künstlers zu werfen: Ein Fokus liegt auf dem Jahr 1914 und den Auswirkungen, die der Ausbruch des Ersten Weltkriegs auf den Künstler hatte. Erstmals werden zudem in einer Jawlensky- Ausstellung maltechnische und kunsttechnologische Fragen zu seinem Schaffen diskutiert. 8.12.2013 – 27.04.2014 / Museum Gunzenhauser / JAWLENSKY neu gesehen Bild: Alexej von Jawlensky, Abstrakter Kopf: Erleuchtung, 1927, Öl über Bleistift auf strukturiertem Papier auf Karton, 42,5 x 32,5 cm, Kunstsammlungen Chemnitz-Museum Gunzenhauser. Eigentum der Stiftung Gunzenhauser, Chemnitz Foto: Kunstsammlungen Chemnitz

Cherie (30/1,65/58,brünett) sucht attrak. sportl. Charmeur (30-40J.) mit Herz, Neugier & Leidenschaft. Gern NR, bi. sich-finden@web.de Sanne will Anne Einsamer Stern sucht liebevolle Sternschnuppe um gemeinsam in den Sternenhimmel zuschauen. 0176/81841098 Kauf und Rausch 2-türiger silbergrauer Kühlschrank mit separatem Gefrierfach, ca.141x54x55cm, Kühlschrank 170L, Gefrierfach 46L, 110 €, otto_ramona@web.de Shiatsu Massage Sitzauflage, 3-stufige Vibrationsmassage im Sitzbereich & 3 Rückenmassagebereiche + Wärme, 40€, otto_ramona@web.de Höhenverstellbare Babywippe mit Gurt in sehr gutem Zustand für 30 €. ABC - Design, otto_ ramona@web.de CoolerMaster Notebook Kühler mit USB-Hub, 2 Lüfter, 32 x 28, 20 €, otto_ramona@ web.de LG Flatron L226WTQ-WF Monitor Bildschirmdiagonale: 55,9 cm (22 Zoll), 100 €, otto_ ramona@web.de

Tel. (0371) 5 61 47 44 www.die-verreiser.de Chemnitzer f. Interview gesucht, die sich geg. berufl. Laufbahn i. alten Bundesländern entschieden u. zurück in Heim gekommen sind. infointerview@gmx.de Leute f. Interview gesucht: du kommst aus den alten Bundesländern, hast dich aber für Chemnitz als Wohnort entschieden…? info-interview@ gmx.de Wir suchen bewusst lebende Menschen/Familien, die auf dem Land in einer Gemeinschaft leben wollen. gemeinschaft.chemnitz@gmail.com Suche Sklaven (m/w) & Kampfpartner (m/w) um authentisches Birka Viking Reenactment auszubauen. Bei Interesse: jimmy.radler@ web.de Graffiti-Künstler gesucht! Du hast das Talent kahle Wände zu verschönern? Ich biete reichlich Platz! 01735804109

facebook.com/ 371stadmagazin 51


Bazar

hocker & locker aaltra Kleines gemütliches Kneipchen/ Clübchen. Freitags Live-Musik von entdeckenswerten Newcomern. Im Sommer gemütlicher Biergarten mit Open-Air-Veranstaltungen. Hohe Str. 33 im Haus Arthur, 09112 Chemnitz, Fon 037136769317, Di-Fr ab 18 Uhr, Sa ab 19 Uhr (außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache), So: Dinner in the Dark (mit Voranmeldung), www.aaltra-chemnitz.de AJZ-Kolonnade geöffnet bei Veranstaltungen sowie montags 19–23 Uhr „mondays kitchen“ - leckeres Essen zu fairen Preisen. Chemnitztalstr. 54, 09114 Chemnitz, Fon 0371-449870, kneipe@ ajz.de, www.ajz.de

Buschfunk Die Cocktailbar in Chemnitz; ausgewähltes Zigarrenangebot; mobile Bar; Cocktail-Happy Hour tgl. 19-20 Uhr: 1 Cocktail bestellen - 2 trinken - 1 bezahlen; Professionelles Barcatering buchbar. Zschopauer Straße 48, 09111 Chemnitz, so-do 18-2, fr/sa 18-4 Uhr, Fon: 0371-631366, Fax: 0371-6511955, info@buschfunk-chemnitz.de, www. buschfunk-chemnitz.de

ankh - Café Kneipe Schönherrstr. 8, 09113 Chemnitz, Fon 0371-4586949, www.cafeankh. de, Mo-Fr ab 17 Uhr, Sa ab 16 Uhr, So ab 15 Uhr

musikcafé cocktailbar restaurant Carolastraße 7 / 09111 Chemnitz 0371 3556372 / esperanto-network.de

Esperanto Musikcafe-Bar-Kulturkneipe täglich wechselndes Musikprogramm mit DJ bei freiem Eintritt, internationale Küche, Livemusik, Wasserpfeifen, Gesellschaftsspieleverleih, größtes Absinth & Milch­shakeangebot in Chemnitz, seperates Raucherzimmer, große Terrasse, Carolastraße 7, 09111 Chemnitz Fon: 0371/3556372 www.esperanto-network.de, di - so ab 18 Uhr

Imagine-Pub irische Biere-Whiskies-Musik, Dienstag Cocktailparty (alle Cocktails 3 Euro) Reichenhainer Str. 9, 09126 Chemnitz, Fon 0371-5202317, www.imagine-pub.de, tgl. ab 19 Uhr

52

saus & schmaus Larrys Irish Pub das gemütliche Irish Pub mit Murphys Red & Stout, irischer Küche, hausgemachten Burgern, Livemusik und geselligen Gästen, im Keller der Markthalle gelegen An der Markthalle 1, 09111 Chemnitz, Mo-Sa ab 18 Uhr, Tel. 0371/ 6662630 Karls Brauhaus Wie Karl Marx über Bier dachte, ist nicht überliefert. Da sein riesiger Nischel aber nun Tag und Nacht über Chemnitz wacht, wurde er zum Namenspaten für diese rustikale Hausbrauerei im Terminal 3. Das Brauen übernimmt der Chef hier selbst und er versteht sein Handwerk wie kein Zweiter. Ein echter Bierosoph, der auch sonst für gemütliche Kneipenabende und gut-bürgerliche Küche bürgt. Und wer dem ollen Karl mal zuprosten will, tut dies am besten von der großen Terrasse aus. Brückenstr. 17, Fon: 03719093880, www.karls-brauhaus.de, Mo - Sa ab 16 Uhr, So ab 10 Uhr

Monk Café genießen und Leben schmecken Franz-Mehring-Str. 22, 09112 Chemnitz, Fon 0371305430, tgl. ab 18 Uhr Brazil Café - Restaurant – Bar Innere Klosterstr. 10 / Ecke Theaterstr., 09111 Chemnitz, Fon 03716660050, www.restaurant-brazil.de, info@restaurant-brazil.de, Mo-Do 09-01 Uhr, Fr+Sa 09-03 Uhr, So 10-01 Uhr, Cocktail Happy Hour tgl. 19-20 Uhr, So 18-01 Uhr jeder Cocktail 4 Euro, jeden Sonntag Brunch ab 10 Uhr

facebook.com/ 371stadmagazin

Sushi Bar Chemnitz Take away, Catering, Sushi-Lieferdienst Brückenstr. 4, 09111 Chemnitz, Fon 0371-6665657, www.sushifreunde.de, Mo - Fr 11.30 - 22 Uhr, Sa 11.30 – 23 Uhr, So 18 – 22 Uhr

371 App Erhältlich im Play Store und im App Store. Kostenlos! Ein Adresseintrag mit Firmenlogo. Nur 15 Euro monatlich.

Mehr Infos unter: 0371/3550312


Clubabend. Wöchentlich Freitag und Samstag geöffnet. Altchemnitzer Str. 27, 09120 Chemnitz, Weitere Infos wie Anfahrtsskizze & Programm gibt es unter www.sanitaetsstelle.de oder www.myspace.com/sanitaetsstelle Tillmanns Sonntag + Feiertag ab 10 Uhr lecker Brunch, Montag Blue Monday Cocktails – 2 genießen 1 zahlen, Sa: Frühstück 8,90, Do: Vernasch mich! - Buffet. Im Terminal 3, Brückenstr. 17, 09111 Chemnitz, Fon 0371-3558763, www.tillmanns-chemnitz.de, tgl. ab 11 Uhr

nacht & nebel Club Atomino Kulturelle Ereignisse von internationalem Format und Sportveranstaltungen verschiedener Coleur. Hartmannstr. 9 (ehem. Figurentheater), Fon: 0371-4959546, www.atomino-club.de, Mi + Do ab 21 Uhr, Fr + Sa ab 22 Uhr HALLE Olbernau jeden Freitag Party auf 2 Floors, günstige Getränkepreise, Samstags Oldie-Party, Livekonzerte, Events Grünthaler Str. 125, 09526 Olbernhau, Fon 037360 12823, www. halle-olbernau.de, info@halle-olbernhau.de, Fr+Sa ab 21 Uhr Ndorphin Club Gemeinsam zu ELEKTRONISCHER MUSIK feiern! In einzigartigem Undergroundclub Ambiente! N*DORPHINCLUB Blankenburgstr. 62, 09114 Chemnitz www.ndorphinclub.de Südbahnhof Chemnitz Die Chemnitzer Szenelocation, Konzerte-Events-Club-Bar. Do ab 21 Uhr, Fr + Sa ab 22 Uhr, suedbahnhof-chemnitz.de, www.achtermai.com, www.club-vampire.de Sanitätsstelle Live Club Kleiner Club, gemütliches Ambiente, ein Außenbereich mit „beach flair“. Dazu viel gute LiveMusik in jeglicher Richtung (von talentierten Newcomer Bands gespielt) oder so manch „bassiger“

Subway to Peter Live Music Pub Lauter Tag: Konzert, Leiser Tag: Kein Konzert, Leute treffen, quatschen, Specialpreise, Mexicaner + Knoblauchschnaps self made, Merchandising, Peterstr. 1, C., Fon 0371-4041534, tgl. ab 19 Uhr, www.subwaytopeter.de

Barheiten I Die Chemnitzer Innenstadt bekommt eine „Goldene Krone“ aufgesetzt: die Goldene Krone Asiens. Denn das gleichnamige Lokal in den Räumen des ehemaligen Starlight eröffnet Ende November. Mit täglichem All You Can Eat-Buffet zu günstigen Preisen und Spezialitäten á la carte begibt sich das neue Asia-Restaurant in den Mitbewerb mit seinen unweit entfernten, fernöstlichen Nachbarn. Dabei wird in der Goldenen Krone zwischen Angebot zwischen Mittags- und Abendbuffet unterschieden. Studenten erhalten einen vergünstigten Preis.

fix & satt

SUBWAY - eat fresh Die leckersten Sandwiches der Welt frisch vor ihren Augen nach Lust und Laune zubereitet. Auch als Catering für Geschäftsfeiern, Bürolunches, kleine und große Partys. Am Rathaus 1 (Galeria Kaufhof), Bahnhofstraße 1 (Hbf), Zwickauer Str. 81 (b. Stop + Go),Thomas - Mann - Platz 1 (Sachsen-Allee), www.subway-sandwiches.de

karten & Co CITY TICKET Bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Originaltickets & Computertickets Moritzstr. 20 (Tietz), 09111 Chemnitz, Fon 0371-6945702, www.city-ticket.de, info@city-ticket.de, Mo-Fr 10-19 Uhr und Sa 10-16 Uhr

Vom Asien aus blickt man zukünftig auf Belgien und den Orient. An den direkt gegenüber liegenden Straßenecken beleben zum einen eine belgischen Schokoladenbar und ein orientalischer Großimbiss demnächst das innerstädtische Gastronomieangebot. Ersteres ist die jüngste Filiale eines Franchiseunternehmens, das weltweit den guten Ruf belgischer Schokoladenmacher untermauern will. Wir stellen uns das als eine Art Starbucks auf Schoki vor (Apropos: Wo bleibt eigentlich Starbucks? Herr Kellnberger!). Unter dem etwas unaussprechlichen Namen Quetzal kommt nun das „Chocolate Bar Konzept“ auch nach Chemnitz. An der anderen Ecke StrNa/Brückenstraße eröffnet demnächst im ehemaligen McDonalds ein, salopp gesagt, Riesendöner. Neue Hoffnung für alle, die noch immer sehnlichst auf einen essbaren Falafel in Chemnitz warten. Mehr zu beiden Lokalen im nächsten 371. @ndré 53


Bazar TICKET-SERVICE MARKT 1 Tickets für Messe Chemnitz, Stadthalle Chemnitz und Wasserschloß Klaffenbach sowie bundesweiter Kartenvorverkauf Markt 1, 09111 Chemnitz, Fon: 0371 69068-55, Fax: 0371 6906830, E-Mail: ticketservice@c3-chemnitz.de, Mo - Fr 9 - 19 Uhr, Sa 9 - 16 Uhr

TREFFPUNKT Bundesweiter Kartenvorverkauf, Konzertkasse & Ticketservice für alle Konzerte, Festivals, Highlights in Chemnitz, Dresden, Leipzig & Umgebung; Eventreisen, Kurreisen und Fernreisen, Tagesfahrten, Bücher, CDs + DVDs, Kleinanzeigen Rosenhof 11, 09111 Chemnitz, Fon 0371-690663370, Fax 0371-690663377, www.sz-ticketservice.de, Mo-Fr 08-18 Uhr

brett & bühne C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH Messe Chemnitz / Stadthalle Chemnitz / Wasserschloß Klaffenbach Theaterstraße 3, 09111 Chemnitz, Fon Zentrale: 0371 4508-0, E-Mail: info@c3-chemnitz.de www.messe-chemnitz.com, www.stadthalle-chemnitz.de, www.wasserschloss-klaffenbach.de, www.c3-chemnitz.de

Service und Karten, Fon 03714000-430, theater-chemnitz.de, Opernhaus: Theaterplatz 2, 09111 Chemnitz, Schauspielhaus: Zieschestr. 28, 09111 Chemnitz, Figurentheater im Schauspielhaus: Zieschestr. 28, 09111 Chemnitz Abendkassen ab 1 Std. vor Vorstellungsbeginn geöffnet DAStietz Das Kulturzentrum im Herzen von Chemnitz bietet Begegnungen, Aktionen, Bildung, Kunst und Kultur. Lebendig, sinnlich, informativ und erholsam -- In dieser Mischung ist DAStietz ein Haus für alle Generationen. DAStietz beherbergt die Stadtbibliothek, die Volkshochschule, das Museum für Naturkunde, die Neue Sächsische Galerie sowie im Erdgeschoss zahlreiche Läden. Moritzstraße 20, 09111 Chemnitz, www.dastietz.de, Zentrale Information, Service, Kursbuchungen und Kartenvorverkauf: Fon 0371-488 4366, E-Mail: service@dastietz.de, Mo–Fr 10–20 Uhr, Sa, So und Feiertags 10–18 Uhr. Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbH Schauspiel, Konzerte, Musiktheater Buchholzer Str. 67, 09456 Annaberg-Buchholz, Service: Mo-Fr 9 - 17 Uhr, Fon: 037331-407131, www.winterstein-theater.de, service@winterstein-theater.de

Chemnitzer Gewölbegänge e.V. Fabrikstraße 6, 09111 Chemnitz, Büro: Weststraße 8, 09112 Chemnitz, Fon 0371 – 3346056, Funk 01620355356, www.chemnitzer-gewoelbegaenge.de Das Chemnitzer Kabarett An der Markthalle 1-3, 09111 Chemnitz, Fon 0371-675090, Fax 0371-6750921, VVK Mo-Do 10-18 Uhr, Fr 10-14 Uhr, Eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn werden alle Reservierungen gelöscht. info@das-chemnitzer-kabarett.de, www.das-chemnitzer-kabarett.de

Die Theater Chemnitz Oper / Ballett / Philharmonie / Schauspiel / Figurentheater

54

Fritz Theater Ein abwechslungsreiches Theaterprogramm, vom Krimi zur Komödie, vom Klassiker zum Drama. Kirchhoffstraße 34-36, 09117 Chemnitz, Karten: Mo-Fr 18-19 Uhr persönlich im Theaterfoyer oder per Telefon 0371/ 8747270. www.fritz-theater.de, www.facebook.com/fritztheater

facebook.com/ 371stadmagazin

Kultour Z. GmbH Stadthalle Zwickau Bergmannsstr. 1, 08056 Zwickau Konzert- und Ballhaus, „Neue Welt“, Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau, Ticket-Fon: 0375-27130, www.kultour-z.de Stadthalle Limbach-Oberfrohna Kultur / Freizeit / Business / Shows / Konzerte / Galas / Bälle FZLO – Freizeitstätten GmbH Limbach-Oberfrohna, Jägerstraße 2, 09212 Limbach-Oberfrohna, Fon 03722-469310, Fax 03722469320, info@fzlo.de, www.stadthalle-lo.de

Schlosstheater Augustusburg Das kleine besondere Theater im einmaligen Ambiente des Renaissanceschlosses Augustusburg. Karten & Service: Tel. 037291 69254, info@schlosstheater-augustusburg.de, Navi: Schloss1, 09573 Augustusburg, www.schlosstheateraugustusburg.de

kino & glotze Clubkino Siegmar Zwickauer Str. 425, 09117 Chemnitz, Fon: 0371-851971, Fax: 0371-8102146, Programm unter www.filmwerkstatt.de, Kartenreservierung per Tel., täglich Spätvorstellungen, Eintritt: 4 Euro, erm 3 Eur CineStar am Roten Turm 11 Leinwände Am Neumarkt 2, 09111 Chemnitz, Tickethotline/ Programmansage/ Prog.-Faxabruf 0371-6663666, kostenlose Online-Reservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Di+Do Kinotag ab 4 Euro, tgl. ab 14 Uhr, Fr+Sa Spätvorstellungen Weltecho.Kino Eintritt 4 Euro, ermäßigt 3 Euro Programm unter www.weltecho.eu, tel. Kartenreservierung oder per Mail: kino@weltecho.eu Annaberger Str. 24, 09111 Chemnitz, Fon: 0371 - 364691

jugend & freizeit Chemnitzer Kunstfabrik offene Werkstätten: Malerei &

Grafik, Druckerei, Plastik, Keramik, Theater, Medien, integrative Werkstätten Neefestr. 82, 09119 Chemnitz, Fon 0371-49599740, www.chemnitzerkunstfabrik.de, Mi 14-22 Uhr; Mo+Di+Do+Fr 14-20 Uhr

Kinder- und Jugendhaus Substanz – das blaue Haus. Graffitiwände, Hoch- und Niedrigseilelemente,Tischtennis,Billard, Kicker, Dart, Wii, Bolz- und Basketball, Turnhallennutzung sowie Kreativangebote. Vermietung des Jugendcafes mit Bar und Musikanlage für Eure Party. Di – Do 15:00 -20:00, Fr 15:00 – 22:00 und nach Absprache. Heinrich-Schütz-Straße 47 09130 Chemnitz, fon: 4442814 substanz@swfev.de Jugendclub Kolonnade offener Jugendclub im AJZ mit Tischtennis, Kicker, Dart, Di 17–21 Uhr Volxküche - lecker Essen für wenig Geld, Mi 17–21 Uhr Volxküche light, 1 x monatlich Filmtag, erweiterte Öffnungszeiten zu Veranstaltungen, Fitneßstudio, Kreativ- und Fahrradwerkstatt, Fotolabor, Proberaum, Graffiti - Projekte, Freizeitmaßnahmen und internat. Jugendbegegnungen, Chemnitztalstr. 54, 09114 C., Fon 0371-449870, jugendclub@ ajz.de, www.ajz.de Kinder- & Jugendhaus Compact Unser Angebot: Kletterwand, Riesentrampolin, PS3, Billard,Tischkicker, Tischtennis, Fußball, Basketball, Karten- und Brettspiele, Kreativangebote,Internet, Vermietung uvm. Alfred-Neubert-Str. 9, 09123 Chemnitz, 0371-242343, Di+Do 14–20 Uhr, Mi 14–18 Uhr, Fr+Sa 15–22 Uhr, www.jugendhaus-compact.de, kjh-compact@kjf-online.de Kinder- und Jugendklub EL ZWO Basketball, Fußball, Volleyball, Billard, Internet, Airhockey, Tischtennis & -kicker, xbox 360, PS 3, Fitnessraum, Drums Alive (Trommeln), Baumklettern, Vermietung uvm. Di-Do 14-20 Uhr / Fr-Sa 14-21:30 Uhr, Liddy-Ebersberger-Straße 2, 09127 Chemnitz, Tel.: 0371 / 49502 410 Mail: kjk-elzwo@kjf-online.de


Mail: kjk-elzwo@kjf-online.de

rat & tat

BASIS sozialpäd. begleitetes Wohnen des AJZ e.V. Hilfe bei Wohnraumsuche, finanz Absicherung, Notwohnung, Behördenwegen, indiv. Probleme, etc. Chemnitztalstr. 54 (im AJZ), 09114 Chemnitz, Fon 03714498723 od. -17, Funk 0177-2630142, Mail: basis-ajz@web.de, Mo-Do 12-18 Uhr, Fr 11-14 Uhr different people e.V. Anlaufstelle für Homo,- Bisexuelle und Trans*, Aufklärungsprojekt, Gruppen, Veranstaltungen, offener Treff, Freizeitgestaltung, Beratung: Do 17-21 Uhr mit Voranmeldung, E-Mail + Telefon jederzeit, weitere Termine nach Absprache Di - Do 19 - 22 Uhr, Hauboldstr. 10, 09111 Chemnitz, Fon 037150094, www.different-people.de MOJA Mobile Jugendarbeit des JBH Chemnitz gGmbH, Streetwork, Hilfe bei Behördenwegen, Bewerbung, Wohnraumsuche, Schul-, Finanzu.a. Problemen, Freizeitgestaltung, Nutzung Internet, Telefon etc. Wladimir-Sagorski-Straße 20, 09122 Chemnitz, Fon 0371-226102, Fax 0371-2362606, moja@jbhc.de, www.jbhc.de Wildwasser Chemnitz e.V. Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt, Beratung, Prävention, Weiterbildung, Selbstverteidigung (WenDo) Kaßbergstr. 22, 09112 Chemnitz, Fon 0371-350534

Lieferservice. Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-12 Uhr, Oberfrohnaer Str. 43, 09117 C. (Nähe Tierpark), Fon 0371 4002101, www.biolino@chemoline.de bioFee Ökologisches Catering Wir liefern lecker Biomittagessen und stylische Biobuffets. Sandstraße 116, 09114 C., Fon 0371 90907-45, Fax -46, www.bio-fee.de

Naturkost Sonnenblume Ihr Bio-Markt auf dem Kaßberg mit herzlicher Atmosphäre, offen für Ihre Wünsche steht seit über 14 Jahren für ein frisches, knackiges Vollsortiment an Bio-Lebensmitteln. Ausgebildete Naturkostfachberaterinnen begleiten Sie liebevoll bei Ihrem Einkauf. Franz-Mehring-Straße 8, 09112 Chemnitz, Mo-Do 9-19 Uhr, Fr 9-19:30 Uhr, Sa 9-13 Uhr, www.sonnenblume-chemnitz.de

Van de Bio Naturkost im Schlosskarree Wir sind seit 2001 ihr Bio-Supermarkt in Chemnitz und bieten ihnen ein umfangreiches Sortiment an frischen Bio-Lebensmitteln an. Unser Motto: „Mit Freude frische Bio-Lebensmittel verkaufen!“ Leipziger Straße 62, 09113 Chemnitz, Mo–Fr 9–19 Uhr, Sa 9–16 Uhr, www.vandebio.de

genuss & muss bio & gut Biolino Bio-Vollsortiment Liebevoll geführter Biomarkt mit Spielecke, Parkplätzen, Fahrradständer und

Barheiten II

Teelicht Abwarten und Tee trinken Der nette Teeladen mit feinen Tees aus aller Welt. Mit gemütlicher Tee-Lounge zum Tee trinken und Entspannen. Kerzenziehen & Kerzengießen, Neu! Kerzenziehmobil on Tour Schiersandstr. 15, 09112 Chemnitz, Fon & Fax 0371-3346453, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 09-16 Uhr

Der Maulwurf feiert den Advent und präsentiert sich dabei musikalisch. Doch weil echte Maulwürfe nur dunkel brummen und überhaupt nicht musizieren können, lädt Franziska Kurz vom Maulwurf – Kaffee und Pausenbrot - auf der Fürstenstraße 19 an drei Advents-Samstagen (7., 14., 21.12.) richtige MusikerInnen in ihr Café, die dann musikalisch für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Los gehts am 7.12. mit dem Ensemble C. Die jungen MusikerInnen spielen eigene Stücke mit modernem Einfluss, angelehnt an klassische Klangwerke. An den weiteren Samstagen folgen das Streichquartett der Städtischen Musikschule mit Werken von Beethoven und Schostakowitsch und zum Abschluß ein Violoncello solo mit Helene Winkler. Beginn ist jeweils um 16 Uhr. Leckeres Gebäck und Glühwein können bestellt werden. Der Eintritt ist immer frei. P.S.: Am 12.12. findet zur selben Zeit kein Konzert sondern das Plätzchenbacken statt. Teilnahmegebühr: 8 Euro. Bei Emmas Onkel steckte der Wurm drin. Weil die Wasserversorgung nicht in die Gänge kam, mußte Matthias Weiß seine im November angekündigte Eröffnung noch einmal verschieben. Jegliche Schwierigkeiten sollen aber bis zum Nikolaustag behoben sein. Denn am 6.12. feiert Emmas Onkel Grand Opening an der Weststraße / Ecke Ulmenstraße. Um 14 Uhr öffnet sich dannn endlich die Pforte. Bei lecker Kaffee und hausgemachtem Kuchen darf dann ausgelassen gefeiert werden. Später gesellt sich auch DJ Marko Stani dazu und lädt zum Tanzen, Trinken und Schnattern ein. @ndré 55


Bazar ka:put. Nichts von der Stange, jedes Teil ein Unikat. Annaberger Str. 24 (im Hof des Weltecho) 09111 Chemnitz Mi bis Sa 13-18 Uhr, Fon 0371/ 2378703 oder 0162/ 4293780, www.ka-put.de

Chillhouse Head - Shisha -Grow – Ticket Du suchst Bongs, Shishas, Tabak, Shishazubehör, Waagen, Räucherwerk, Anbauzubehör, Tees, Kräuter, Herbals, usw. und professionelle Beratung sowie ein angenehmes Ambiente? Dann bist du genau richtig! Mehr Infos in unserem Onlineshop unter www. chillhouse.de Brückenstr. 8, 09111 Chemnitz, Fon 0371-3676822, Mo-Fr 11.3019.30 Uhr, Sa 12-17 Uhr Chillhouse Zwickau Peter-Breuer-Str. 29, 08056 Zwickau, Fon 0375-4059829, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr

schick & schuh

PM5 WIR ZIEH‘N DICH AN! In der stylischsten Location im Chemnitz-Center bekommst du Outfits der angesagtesten Labels: Amstaff, Ato, Bench, Billa Bong, Catbalou, Cipo&Baxx, Desigual, G-Star, Khujo, Lost in Paradise, M.O.D., O‘Neill, Pepe, Timezone, Yakuza, Zoo York im Chemnitz-Center, Fon 03722505690, Mo-Fr 09.30-20 Uhr, Sa 09-20 Uhr, www.pm-five.com

ka:put Freches, Witziges und Schräges des jungen Chemnitzer Labels

56

MARKENSTORE bietet Markenbekleidung zu günstigen Preisen. Labels wie Signum, Jette Joop, Diesel, Kitaro u.v.a.. Riesiges Sortiment - auch Übergrößen, ständig Lagerverkauf Mo - Fr von 8.00 - 15.00 www.markenstore.de GmbH Reichenbrander Str. 4 09224 Grüna Spangeltangel Mittels Siebdruckverfahren hochwertig bedruckte Einzelstücke und Kleinstserien des Chemnitzer Streetwearlabels Spangeltangel. Brühl 47, 09111 Chemnitz, Fon 0371-6446448; Mo-Do 11-16 Uhr, Fr 11-18 Uhr, Sa 13-15 Uhr, www.spangeltangel.de

haut & haar Barbershop nette Leute, Kaffee trinken, Haare schneiden, Weststr. 34, 09112 Chemnitz, Fon 0371-3550440, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa nach Vereinbarung

KAMMäleon - Ihr Friseur Nur 15 Minuten vom Chemnitzer Stadtzentrum, in stilvollem Ambiente mit exklusivem Service in einer persönlichen Atmosphäre, entspannen... genießen... wohlfühlen! Obere Hauptstr. 15, 09228 Chemnitz/OT Wittgensdorf, Fon 037200 81771, www.kammaeleon.com,

info@kammaeleon.com, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 09-14.00 Uhr Wir vereinbaren gern auch individuelle Termine außerhalb der Öffnungszeiten. Schnittstelle - der Frisör Blitzartiges Bedürfnis nach Veränderung? Dann bist Du bei uns genau richtig! Denn wir kümmern uns um DICH und DEIN Haar und nicht nur um die neuesten Trends. Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 9-14 Uhr, Straße der Nationen 51, Chemnitz , Fon/Fax 0371/4504501 schnittstelle-friseur.de

piercing & tattoo

Kallisto Tatau Mona, Manu und Fimo heißt das Team, das euch individuelle Tattoomotive und Beratung garantiert. Jeden Mittwoch wird bei uns gepierct. Kaffee und Tee gibt´s in gemütlicher Atmosphäre, gegen kleine Spende. Tattoo & Piercing, Reitbahnstr. 21, C., Fon 27561710, Mo-Fr 10-19 Uhr, www.byfimo.de /FB: Colour+Coffee by Fimo

Studio One Tattoo Nails & Piercing An der Markthalle 18, Chemnitz, Fon 0371-6663968, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa nach Vereinbarung, Permanent Makeup, Cosmetic-Lounge & Nails, Georg-Landgraf-Str. 30, Fon 0371-50346532, www.studio-one-chemnitz.de

Irrenanstalt Seid Ihr irre genug für ein Tattoo o. Piercing? Wir helfen euch gern bei der passenden Umsetzung eurer Ideen! Limbacher Str. 65, 09113 Chemnitz, Fon 0172 / 5472009, Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr

LUX Tattoo & Piercing Tattoo, Piercing, Permanet Make Up, Tattooentfernung Fürstenstraße 11, 09130 Chemnitz, Fon 0371 - 4028181, Mo-Fr ab 10 Uhr sowie nach Absprache

body & soul MassageRaum ... einfach entspannter leben. Ganzheitliche Massagen und Entspannung. Henriettenstr. 51, 09112 Chemnitz, www.massageraum-chemnitz.de

kugel & kegel 8

8

2

Billardcafé Magic Der perfekte Spielort für Billard, Snooker, Dart und mehr Neefestraße 82, 09116 Chemnitz, Fon 0371-6665894, www.billardcafemagic.de

Ein Adresseintrag mit Firmenlogo. Nur 15 Euro monatlich. Mehr Infos unter: 0371/3550312

tanz & takt

TV Tanzschule Köhler Schimmel Tanzkurse aller Gesellschaftstänze, Dance 4 Fans, Steptanz, Paarkurse, Rock’n’Roll, Bauchtanz, Tänze der Karibik, Tango Argentino uvm., Tanzshop: Tickets für Bälle, Galaveranstaltungen, Meisterschaften, Tanzzubehör wie Schuhe, CDs, Kleidung Rosenhof 23, 09111 Chemnitz, Fon 0371-6947900, www.koehler-schimmel.de, Büro und Tanzshop Mo-Fr 09-19 Uhr, Sa 09-14 Uhr


auto & co ADTV Tanzstudio Chemnitz Die individuelle Tanzschule. Tom Schramm & Katrin Eylert GbR Schönherrfabrik, Schönherrstr. 8, 09113 Chemnitz, Fon & Fax: 037150346322, Mobil 0178-8372302, info@tanzstudio-chemnitz.de

Die Tanzfabrik Die einzige mit der Tanz-Flaterate! Lernen Sie in entspannter und familiärer Atmosphäre verschiedenste Tanzstile. Von klassisch bis modern ist hier für jeden etwas dabei! Neefestr. 58, 09119 Chemnitz, Fon 0371-4000440, Fax 0371-4000441, tanzen@dietanzfabrik.de, www.dietanzfabrik.de

Emmerling. Die FunTanzschule Gesellschaftstänze für Paare und Singles, Hochzeitstanzkurse, Salsa, Tango Argentino, Swing & Boogie, Rock´n´Roll, Disco Fox, Kindertanz ab 2 Jahre, Dance 4 Fans, Videoclip Dancing Annaberger Str. 79 (Nähe Domäne), 09120 Chemnitz, Fon 0371-5905541, www.tanzschule-emmerling.de

Tanzstudio TingleStep Das Tanzstudio in Chemnitz für künstlerischen Tanz. Klassisches Ballett, Stepptanz, Street Dance, kreativer Kindertanz ab 4, Zumba + Gesellschafts-Tanzkurse werden von ausgebildeten Tanzpädagogen unterrichtet. Fürstenstr. 261, 09130 Chemnitz, Fon: 0371-6662606 o. 01638651533, www.tinglestep.de

Barheiten III

Fahrschule Thomas Swarowsky Theodor-Körner-Platz 12, 09130 Chemnitz, Fon 0371-4020057, Mobil: 0174 1867554, mo,mi, fr 16-18 Uhr, www.fahrschule-swarowsky.de

Mobiler Reifen Service Gummistiefel Montage vor Ort oder stationär, fachkundige Beratung, Reifen und Felgen aller Marken und Größen zu Top-Preisen, neu oder runderneuert Klaffenbacher Straße 59, 09125 Chemnitz, Tel. 0371 2725029, Mobil: 0178 1808545 /-46, Hofer Straße 39, 09224 Chemnitz / OT Mittelbach Fon: 371/27807924, Fax 0371/27807925 www.reifenservice-gummistiefel.de

fit & froh

Onside Kletterhalle Klettern in über 200 Routen bis 15 m Höhe, Bouldern, Kinderklettern, therapeutisches Klettern, Indoor-Hochseilgarten, Klettersteig, Sauna, Ausrüstungsshop, Cafeteria. Matthesstraße 20, Am Konkordiapark, 09113 Chemnitz, Fon 0371-33498888, Mo–So 9.30 bis 22 Uhr, www.onsideklettersport.de

Besucher des Chemnitzer Weihnachtsmarktes kriegen in diesem Jahr eine Preiserhöhung auf die Weihnachtsmütze. Die billigste Tasse Glühwein verlässt nun für 2,50 € + 1,50 € Pfand die Bretterbude. Ganz nach dem Motto: „50 Cent gehn´n noch“, wird unter Vorgabe allseits gestiegener Kosten die schnelle Kasse mit dem vorweihnachtlichen Heißgesöff gemacht. Deutlich gestiegener Einkaufspreis für Glühwein? Keine Spur. Deutliche gestiegene Standmieten? Fehlanzeige. Mindestlohn für GlühweinverkäuferInnen? Natürlich nicht. Zum Vergleich: In den umliegenden Lokalen La Bouchée, Turmbrauhaus und Ratskeller kostet die Tasse Glühwein, mit Bedienung, ebenfalls 2,50 Euro. Und dies nicht selten bei besserer Qualität. Das Flowerpower verkauft den Pott gar für 2 Euro. Lediglich im Alex lag man mit 2,70 Euro ganze 20 Cent über dem Weihnachtsmarktpreis. Unser Tipp: Dem Chemnitzer Heißgetränk in diesem Jahr mal die kalte Schulter zeigen und zur Abwechslung öfter einen Weihnachtsmarkt in der Region besuchen. Auch andere Städte haben schöne Weihnachtsmärkte, meist auch mit günstigeren Glühweinpreisen. Ein Markt-Händler der nicht genannt werden wollte, brachte die Steigerung so auf den Punkt: „Der Glühweinhändler leidet keine Not. Die Steigerung zum Glühweinhändler ist der Zuhälter.“ @ndré Foto: www.hamburg-fotos-bilder.de / pixelio.de

57


Shots

Impulsiva | 02.11.2013

58


Brauclub | 08.11.2013

Alle Partyfotos gibt’s unter www.sachsen-fernsehen.de.

59


Shots

DelSol | 16.11.2013

Mensal | 19.11.2013

60


Diamond | 22.11.2013

Alle Partyfotos gibt’s unter www.sachsen-fernsehen.de.

61


Horoskop

Schütze 23.11. - 21.12. Der bevorstehende Winterschlaf könnte mit der dringenden Frage „Was ist denn in Kassel los?“ kollidieren. Auf diesem Umweg erfährst du, wer dich in letzter Sekunde retten will und wo du die köstlichsten Nüsse findest. Steinbock 22.12. - 20.01. Bockig im Schnee ist deine Lise auf der kargen Wiese/ dein Lars im kalten Harz. Was auch immer du angestellt hast, ein aphrodisierendes Gericht kann sie/ ihn milde stimmen. Must have: Chilizimt; Danger! Kredenze nur den leckeren Teil des Versuchskaninchens.

Zwillinge 21.05. - 21.06. Baby come back. Wenn es jemanden gibt, den du immer noch liebst, gestehe es, bevor dir die Sehnsucht unter dem Tannenbaum das Herz zerreißt. Tipp: Mit Schneeflöckchen am Köpfchen wird es leicht sein zu wagen, das was du willst zu sagen. Krebs 22.06. - 22.07. Wer zielen kann, ist klar im Vorteil. Kneife die Augen dezent zusammen, wenn dir auf der Jagd ein leuchtendes Geschöpf begegnet. Du wirst schärfer sehen und im Vorbeischrammen einen Volltreffer landen. http://omgcatsinspace. tumblr.com/

Wassermann 21.01 – 19.02. Mit gezielten Dehnungsübungen, kannst Löwe 23.07. - 23.08. du im Dezember die Stunden in die Länge Mit deinen Öhren wirst du es hören und ziehen oder, wenn es dir langweilig ist, mittels Dreidie Birne wird heiß glühen, wenn es an erhopp extrem verkürzen. Achtung: Überlege genau, der Zeit ist, in ein ganz spezielles Weihnachtsspiel ob du in die Vergangenheit reisen willst, bevor du einzusteigen. In dieser illustren Runde wirst du der den dreifachen Rückwärtsdoppelaxel ausprobierst. treibende Keil sein. Du hast das Zeug dazu, es richtig ausarten zu lassen. Fische 20.02. - 20.03. Der Wunschzettel eines lieben Menschen Jungfrau 24.08. - 23.09. wird dich vielleicht an einen sogenannten Ä Gewörsche in dr Körsche! Auch wenn Arschwisch erinnern. Falls es schwierig sein sollte, es noch so eng wird, lasse dich nicht mit ihn zu enträtseln, werden dir die Sterne und deine Kräuterlikör in der linken Hand auf dem Fahrrad grenzenlose Großzügigkeit helfen. http://scheisseerwischen. Versuche es mit einem Rückenkanister, byschamoni.de/ um unbehelligt deinen Feieromd im Arzgebirg verbringen zu können. Widder 21.03. - 20.04. Jingle bells, jingle bells. Sei bereit für neue Waage 24.09. - 23.10. Abenteuer, denn die Zeiten der sexuellen Kawoom. Mit ordentlichem Wumms und Unterernährung sind vorbei. Deine Hosentasche vielleicht von Donnern und Grollen begleiwird andauernd klingeln und pünktlich zum interna- tet, wird etwas Großartiges bei dir einschlagen. tionalen Tag der biologischen Vielfalt wird jemand Nach der ersten Panik wird dich ein überwältigender mit der Tür in dein Haus fallen. Tränenstrom mitreißen und ins Tal des Glückes treiben. Stier 21.04. - 20.05. Weihnachtszeit, schöne Zeit. Auch in dieSkorpion 24.10. - 22.11. sem Jahr wirst du im Advent etwas ganz Uhlalala, renne nicht gegen verschlossene Besonderes erleben. Es klingt unwahrscheinlich, Türen, nur weil du unbedingt raus willst. doch es könnte etwas mit der funkelnden Unterwas- Wenn du dir zum Abschied ein fröhlich flatterndes serwelt zu tun haben. Taschentuch wünschst, versuche es mit Diplomatie und ein bisschen Mon Cheri. https://www.youtube. http://www.youtube.com/watch?v=MmNGfiRA5ec com/watch?v=E9W6m_PhXq4 62


Lieber Herr Kummer, die Stadt Chemnitz hat einen Wettbewerb um ein Strategisches Kommunikations- und Marketingkonzept ausgeschrieben. Was müssen die Beteiligten ihrer Ansicht nach machen, um zu gewinnen?

letzte frage Herr Kummer gibt Antwort Keine Ahnung wie Städte in früheren Zeiten überleben und sogar wachsen konnten, ohne strategische Kommunikations - und Marketingkonzepte. Die Kommunen hatten ja noch nicht mal griffige Stadtslogans. Irgendwie wurschtelten sich die Städte durch die Jahrhunderte. So konnte das natürlich nicht ewig weitergehen. Was wäre wohl aus Berlin geworden ohne den magnetischen Werbespruch „Be Berlin – the Place to be“. Niemand hätte die gammlige Stadt an der Spree beachtet, wahrscheinlich wäre sie einfach vergessen worden. Koblenz erlebte einen unglaublichen Aufstieg in die Liga der bedeutenden Metropolen mit „Koblenz – Magnet am deutschen Eck, die Stadt zum bleiben“. Hätte irgendjemand ohne die Hilfe von Marketingexperten gewusst, dass Köln nicht nur eine Stadt ist, sondern „Köln ist ein Gefühl“. Krehfeld präsentiert sich verlockend als „Stadt wie Samt und Seide“ und Mannheim wirbt erfolgreich mit „Leben. Im Quadrat“. Nun möchte Chemnitz seinen Claim „Stadt der Moderne“ neu überdenken und überhaupt die Stärken und Schönheiten der sächsischen Kommune professionell vermarkten. Die Ausschreibung für ein neues innovatives Konzept ist seit kurzem öffentlich und um zu gewinnen, sollten die Bewerber sich zunächst erst einmal an die weisen Worte von Ex Deutsche Bank Sprecher Hilmar Kopper erinnern: “… jeder muss im job permanently seine intangible assets mit high risk neu relaunchen und seine skills so posten, dass die benefits alle ratings sprengen, damit der cash-flow stimmt.

Wichtig ist corporate- identity, die mit perfect customizing und eye catchern jedes Jahr geupgedatet wird!” Wichtige Tools für potenziell aussichtsreiche Bewerber sind natürlich auch die vier „P“s, das sind Product, Price, Place, Promotion, unter Einbeziehung der speziellen Gegebenheiten von Chemnitz. Die Web 2.0-Community einer Stadt, die sich der klassischen Einflussnahme der Marketers zu entziehen versucht, muss selbstverständlich auch bedacht werden. Dafür gibt es die vier “R“s, Reveal, Reward, Respect und Retain, eingebunden in einen möglichst liquiden Prozess mit Feedbackmöglichkeiten. Nur so können Einheimische, Ortsfremde, Entrepreneure, Multiplikatoren und Entscheider für Chemnitz gewonnen werden. Die Vermarktungsideen müssen catchen, ja regelrecht flashen. Chemnitz am Point of Sale, ein cooler, hipper Hot Spot im Städteranking, so sollte das klare Ziel des Marketingkonzeptes postuliert werden. Die Stadt mit einer sexy Corporate Identity, umgesetzt durch den Aufbau eines nachhaltigen Corporate Images. Und nicht zu vergessen, für die Präsentation der visualisierten, grafischen und textlichen Kommunikationsinhalte gibt es seit Jahren einen Goldstandard: das mächtige P, auch als Powerpoint bekannt. Eine schöne Powerpoint-Response-Darbietung mit den oben genannten Inhalten, mit Kaffee und Schnittchen im Rathaus. Was sollte nun noch einer erfolgreichen Bewerbung im Wege stehen? Jedenfalls hoffentlich nicht die notorischen Mäkler und Besserwisser, die meinen in Chemnitz sei schon genügend Geld in blödsinnige Marketingkonzepte versenkt worden.

i

Auch ein Frage an Herrn Kummer? Dann schreibe an: letztefrage@371stadtmagazin.de 63


371 dezember 2013