Issuu on Google+

Druckbegrenzer für Mehrfachstellgeräte ÜB…A2 NB…A2

Printed in Germany • Edition 02.10 • Nr. 213 372

5.07

1…6

Technik Die Druckbegrenzer ÜB…A2 und NB…A2 sind die Compact-Druckwächter nach EN 1854 für die DUNGS Mehrfachstellgeräte. Die Druckwächter sind geeignet zum Ein-, Aus- und Umschalten eines Stromkreises bei sich änderndem Druck-Istwert zum eingestellten Schaltpunkt (Sollwert). Der Schaltpunkt kann leicht und zeitsparend an einem Einstellrad mit Skala ohne Verwendung eines Manometers eingestellt werden. Anwendung Druckwächter für die DUNGS Mehrfachstellgeräte GasMultiBloc und Doppelmagnetventil DMV. Verschiedene Anbaumöglichkeiten direkt am Gehäuse oder durch Adapter. Standardanbau am Ventilgehäuse eingangsseitig über dem Gewindeflansch. Geeignet für Gase der Gasfamilien 1,2,3 und sonstige neutrale gasförmige Medien.

Zulassungen EG-Baumusterprüfbescheinigung nach EG-Gasgeräterichtlinie: ÜB…A2 NB…A2

CE-0085 AO 3220 CE-0085 AO 3220

EG-Baumusterprüfbescheinigung nach EG-Gasgeräterichtlinie: ÜB…A2 NB…A2

CE0036 CE0036

Zulassungen in weiteren wichtigen Gasverbrauchsländern. Für den nordamerikanischen Markt spezielle Ausführungen mit UL-, FM und CSA Registrierung.


2 NO

COM

Funktion 3 wirkende Druckbegrenzer im Einfach Überdruckbereich. 1 NC Die Druckbegrenzer arbeiten ohne p Hilfsenergie. Druckbegrenzer ÜB…A2 / NB…A2 Das Schaltwerk spricht auf Überdruck 2 NO an. DieCOM Verriegelung erfolgt beim Überschreiten bzw. Unterschreiten des ein-

1 NC

3

Schaltfunktion ÜB…A2

Bei steigendem Druck 2 NO schließt,p1 NCNöffnet Glimmlampe ein, verriegelt.

2 NO

COM

1 NC

3

p

gestellten Sollwertes. Nach Behebung der Störung kann die Anlage nur von Hand durch Betätigung der Entriegelungseinrichtung am Druckbegrenzer wieder in Betrieb genommen werden. Der Schaltzustand "Verriegelt" wird durch eine Glimmlampe angezeigt.

2 NO

COM 3

Schaltfunktion NB…A2

1 NC

Bei fallendempDruck 2 NO öffnet, 1 NC schließt Glimmlampe ein, verriegelt.

2 NO

COM

1 NC

3

p

N

Betriebszustand Technische Daten Max. Betriebsüberdruck Druckanschluß

ÜB…A2: Schaltet und verriegelt bei Überschreitung des eingestellten Druckes. NB…A2: Schaltet und verriegelt bei Unterschreitung des eingestellten Druckes.

COM

N 2 NO

NB...A2, 500 mbar (50 kPa) 3 ÜB...A2 1 NC NB 500 A2, ÜB 500 A2 600 mbar (60 kPa) O-Ring-Flanschanschluß an der Unterseite des Druckwächters

p

N

Temperaturbereich

Umgebungstemperatur -15 °C bis +70 °C Mediumstemperatur -15 °C bis +70 °C Lagertemperatur -30 °C bis +80 °C

Werkstoffe

Gehäuse: Schalterteil: Membrane: Schaltkontakt:

Aluminiumdruckguß Polycarbonat NBR Ag

Schaltspannung

AC eff. DC

min. 10 V min. 12 V

Nennstrom

AC eff.

10 A

Schaltstrom

AC eff. AC eff. AC eff. DC

max. 6 A max. 3 A min. 20 mA min. 20 mA

Elektrischer Anschluß

Standard: Sonderausführung:

Steckanschluß für Leitungsdosen nach DIN EN 175 301-803, 3 polig mit Schutzkontakt an Schraubklemmen über Kabeleinführung PG11

Schutzart

IP 54 nach IEC 529 (EN 60529)

Justage

In senkrechter Einbaulage NB…A2: Bei fallendem Druck ÜB…A2: Bei steigendem Druck Bei Abweichung der Einbaulage Schaltpunktänderung beachten.

Einstelltoleranz

± 15 % Schaltpunktabweichung bezogen auf den Sollwert.

max. 250 V max. 48 V

bei cos ϕ 1 bei cos ϕ 0,6 max. 1 A

2…6


Einbaumaße [mm] NB…A2, ÜB...A2

72

1

43,8

ÜB 150 A2 [Ag-G3-V12]

2

23

Druckanschluß 3 V12 Druckanschluß Position 12 10 V9 Druckanschluß Position 9

2

Rückstellknopf Typ NB … A2 Typ ÜB … A2

53,7 (LK 76)

Nut für O-ring 10,5 x 2,25

Kontaktwerkstoff Ag •

Einstellbereiche • [mbar] 50 2,5 - 50 Steckeranschluß 150 für 30 - 150 Leitungsdose nach 500 50 - 500 DIN EN 175 301-803

2

72

Elektrischer Anschluß G3 Gerätestecker, 3 pol + E PG Kabeleinführung PG11

NB ÜB X X X X X X

Druckwächterausführung Druckbegrenzer, schaltet bei für Gerät / Typ Überschreiten des eingestellten Sollwertes und verriegelt. NB … A2 Druckbegrenzer, schaltet bei Unterschreiten des eingestellten Sollwertes und verriegelt. 280 MB-..., DMV-...

Durchgangsbohrung für M4

Adapter

ÜB … A2 Bestell-Nr.

Nennweiten

Montage-Set

223

Rp 3/8 - DN 125

Adapter pBr

214 975

MB-D… 405-420 MB-Z… 405-420 DMV-… 503-520/11

Rp 3/8 - Rp 2 Rp 3/8 - Rp 2 Rp 3/8 - Rp 2

Adapter auf Gewindeflansch 221 630 G 1/8

MB-… 405-412 DMV-…

Rp 3/8 - Rp 1 1/4 Rp 3/8 - Rp 2

Adapter-Set für GW…A2 mit 222 982 Anschluß G 1/4

MB-... 415,420 DMV

Rp 1 - Rp 2 Rp 3/8 - Rp 2

Bezeichnung

ÜB 150 A2 [Ag-G3-V12]

12

9

0

Druckanschluß V12 Druckanschluß Position 12 V9 Druckanschluß Position 9

3

Elektrischer Anschluß G3 Gerätestecker, 3 pol + E PG Kabeleinführung PG11

Made in Germany

Kontaktwerkstoff Ag

6 Bestellbeispiel Druckwächterausführung Druckbegrenzer ÜB Einstellbereich 30 - 150 mbar Kontaktwerkstoff Ag Elektrischer Anschluß Gerätestecker Druckanschluß An Position 12 3…6

ÜB 150 A2 [Ag-G3-V12]

Einstellbereiche [mbar] 50 2,5 - 50 150 30 - 150 500 50 - 500

NB ÜB X X X X X X

Druckwächterausführung ÜB … A2 Druckbegrenzer, schaltet bei Überschreiten des eingestellten Sollwertes und verriegelt. NB … A2 Druckbegrenzer, schaltet bei Unterschreiten des eingestellten Sollwertes und verriegelt.


Anbaumöglichkeiten NB…A2 / ÜB…A2 Gasdruckregelgerät FRI Druckabgriff NB… A2 / ÜB…A2 Anbau möglich …

1 p

max.

= 500 mbar

2

1

ja

2

ja

3

ja

3

FRI 1

Die Verschlußschrauben 1 können auch durch einen Meßstutzen ersetzt werden.

1,2,3 Verschlußschraube G 1/8 DIN ISO 228

Anbaumöglichkeiten NB…A2 / ÜB…A2 GasMultiBloc MB 053-403 4

Druckabgriff NB…A2 / ÜB…A2 Anbau möglich …

1

ja, mit # 221 630

2

ja

3

ja

4

ja, mit # 221 630

1

1

2

3

3

2

nein

3

ja

4

ja

P L

Mp N

6

ja, mit # 221 630

7

ja

Verschlußschraube G 1/8 Meßstutzen optional Meßstutzen

2

6

7

3 pe

4 pa

5 pBr

1 1

2 �

6

� 2

43 5 P1 L1

3 pa

2 pe

P L

5 34

ja, mit # 214 975

5

1

7

6

alternativ zu 7

1

2

4

1,3 2 4

Anbaumöglichkeiten NB…A2 / ÜB…A2 GasMultiBloc MB-D; MB-Z 405-412 Druckabgriff NB…A2 / ÜB…A2 Anbau möglich …

3 pa

2 pe

Mp N

P2 L2

2

7 1

6

2

5

� 34

2

6

� 43

5

7

1,3,4 2,6 5

3 pe

4 pa

5 pBr

3 pe

4 pa

5 pBr

4 pa

5 pBr

3 pe

Verschlußschraube G 1/8 Meßstutzen, optional G 1/8 Innensechskant M4

Anbaumöglichkeiten NB…A2 / ÜB…A2 Sicherheitsmagnetventil SV-… 505-520 Druckabgriff NB…A2 / ÜB…A2 Anbau möglich … SV 505/507

SV SV 510/512 520

1

pe

pa

pa

2

nein

pe

pe

3

nein

pe1,(2)

pe1)

4

pa2) pa mit 221 630 horizontal

pa

Druckabgriff 3

Druckabgriff 4 Druckabgriff 1

Druckabgriff 2

Druckabgriffe1,2 und 4 sind je nach SV-Ausführung vorhanden. 1) 2)

nicht mit Gerätesteckerausführung bei Druckwächtermontage Flanschanbau beachten

4…6


Anbaumöglichkeiten NB…A2 / ÜB…A2 Doppelmagnetventil DMV 503/11 Druckabgriff NB…A2 / ÜB…A2 Anbau möglich …

1

4

4

4

4

p

max.

ja

2

ja

3

ja, mit # 214 975

4

ja (horizontal) mit # 221 630 (vertikal)

2

1

= 500 mbar

4 2 1

V1

2 1

3

4

V2 2

1

1,2,4 Verschlußschraube G 1/8 DIN ISO 228 3 2 1 Verschlußschraube M4

3

3

Die Verschlußschrauben 1,2,4 können auch durch einen Meßstutzen ersetzt werden 2 1

3

2 1

3

pmax. = 500 mbar

4 4 Anbaumöglichkeiten NB…A2 / ÜB…A2 V1 V2 Doppelmagnetventil DMV 507-520/11, MB 415-420, MBC-300/700/1200

1

ja

2

ja

3

ja, mit # 214 975

4

ja (horizontal) mit # 221 630 (vertikal)

2

1

Druckabgriff NB…A2 / ÜB…A2 Anbau möglich …

3

2

1

4

4

4

4

1

pmax. = 500 mbar

4

2 3

3

V1

1

4

V2 2

1

3

3

2

4

1 �

� �

� � �

5

4

1

4

4

4 6 7

2

3 3

2

1

4

Die Verschlußschrauben 1,2,3 können auch durch einen Meßstutzen G 1/8 DIN ISO 228 ersetzt werden

1,2,3,4 Verschlußschraube G 1/8 DIN ISO 228 Anbaumöglichkeiten NB…A2 / ÜB…A2 Doppelmagnetventil DMV 525,5040-5125/11 DMV-1500-D, DMV...-65 - DMV...-125 MBC...-65 - MBC...-100 (Druckabgriff 4 nein) Druckabgriff NB…A2 / ÜB…A2 Anbau möglich …

5…6

1

ja

2

ja

3

ja

4

ja

5

nein

6

nein

1

5

3 2

1

6

6

4

5

pmax. = 500 mbar

4

5

6

V1

3 2

V2

1

1

1,2,3,4 Verschlußschraube G 1/8 DIN ISO 228 5,6 G 1/4 DIN ISO 228

3

2

2

3

4

Die Verschlußschrauben 1,2,3,4 können auch durch einen Meßstutzen G 1/8 DIN ISO 228 ersetzt werden


Druckbegrenzer für Mehrfachstellgeräte ÜB…A2 NB…A2

Technische Kurzübersicht

1 mbar = 100 Pa = 0,1 kPa ≈ 10 mm WS 1 Pa = 0,01 mbar ≈ 0,1 mm WS

Typ

Ausführung [Ag-G3-V12] Glimmlampe ~(AC) 230 V

Bestell-Nr.

Einstellbereich [mbar]

Schaltdifferenz ∆p [mbar]

Druckbegrenzer ÜB…A2

ÜB 50 A2 UB 150 A2 ÜB 500 A2

215 242 215 245 215 246

2,5 - 50 30 - 150 50 - 500

----

Druckbegrenzer NB…A2

NB 50 A2 NB 150 A2 NB 500 A2

215 237 215 240 215 241

2,5 - 50 30 - 150 50 - 500

----

Zubehör für Druckwächter NB…A2, ÜB…A2

Bestell-Nr.

Glimmlampe mit Vorwiderstand (50 x) ~(AC) 220 V (Ersatzbedarf NB, ÜB)

231 766

Glimmlampe mit Vorwiderstand (50 x) ~(AC) 120 V (Ersatzbedarf NB, ÜB)

231 768

Signallampe 24 V AC/DC (50 x)

231 771

Leitungsdose 3 pol + E, grau GDMW

210 318

Änderungen, die dem technischen Fortschritt dienen, vorbehalten. Hausadresse Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 D-73660 Urbach, Germany Telefon +49 (0)7181-804-0 Telefax +49 (0)7181-804-166

Briefadresse Karl Dungs GmbH & Co. KG Postfach 12 29 D-73602 Schorndorf, Germany e-mail info@dungs.com Internet www.dungs.com

6…6


/213372