Issuu on Google+

MOTOCROSS MODELLE 2016


macht.

r Die Supe

Dreifacher Fahrmodi-Wahlschalter zur optimalen Streckenanpassung

Bessere Traktion durch stabilere Gabelrohre und erhöhter Dämpfung

Höchste Performance mit Zylinderkopf nach HRC Spezifikation

Besseres Handling durch kurze Doppelauspuffanlage

Bessere Traktion durch Veränderungen der Dämpfung und der ProLink Aufhängung

Überlegenes Handling dank des Honda Progressive Steering Damper

Bessere Selbstreinigung der Fußrasten Leistungsfähige Bremsanlage (vorne & hinten)

CRF450R. Die Supermacht.

Gebaut, um zu führen. Von der ersten Sekunde bis zur letzten Runde. Mit der CRF450R wartet die stärkste Kombination aus Leichtbau und Leistung, die man sich vorstellen kann. Das 2016erModell rollt mit Verbesserungen an den Start, die das Bike noch erfolgreicher machen. Damit man nicht mehr zu stoppen ist. 8.540 EUR (UVP ab Werk) 8.715 EUR (UVP inkl. Überführung)

Max. Leistung: 39,5 kW (54 PS) / 9.000 min-1 Max. Drehmoment: 48 Nm / 7.000 min-1 Sitzhöhe: 955 mm Radaufhängung vorne: 48 mm Upside-Down Teleskopgabel, luftgefedert, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, Federweg 310 mm Radaufhängung hinten: Aluminiumschwinge mit ProLink Aufhängung und Zentralfederbein, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, Federweg 315 mm Gewicht vollgetankt: 110,6 kg


Dreifacher Fahrmodi-Wahlschalter zur optimalen Streckenanpassung

r.

ordhalte

Der Rek

Bessere Kontrolle beim Bremsen durch überarbeitete Showa Luftfederung

Verbesserte Spitzenleistung durch neue Motorteile Bessere Fahrbarkeit durch neu abgestimmte Doppelauspuffanlage

Bessere Traktion durch überarbeiteten Stoßdämpfer

CRF250R. Der Rekordhalter.

Für alle, die nicht nur einmal siegen wollen. Sondern immer. Die CRF250R ist durch zahlreiche tiefgreifende Modifikationen wie leistungsfähigeren Motor und verbesserte Fahrwerksteile noch stärker geworden. Bereit, es richtig krachen zu lassen. 8.090 EUR (UVP ab Werk) 8.265 EUR (UVP inkl. Überführung)

Bessere Selbstreinigung der Fußrasten

Leistungsfähige Bremsanlage (vorne & hinten)

Max. Leistung: 29,4 kW (40 PS) / 11.500 min-1 Max. Drehmoment: 27,1 Nm / 9.000 min-1 Sitzhöhe: 951 mm Radaufhängung vorne: 48 mm Upside-Down Teleskopgabel, luftgefedert, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, Federweg 310 mm Radaufhängung hinten: Aluminiumschwinge mit ProLink Aufhängung und Zentralfederbein, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, Federweg 317 mm Gewicht vollgetankt: 105,6 kg


IEGSFAVORIT.

CRF125F. DER AUFST

WUCHSKRAFT.

CRF110F. DIE NACH

UFSTELLUNG.

CRF50F. DIE STARTA

Modell:

CRF150R. Ankicken, Gas geben und dann die Strecke krallen. Jugendliche Rennfahrer mutieren dank präziser Kontrolle und explosiver Leistungsentfaltung schnell zu hochfliegenden Motocross-Champions.

CRF125F. Siegen will gelernt sein. Am besten mit der CRF125F, die aus einem einzigen Grund entwickelt wurde: um hoch hinauszukommen. Mit dem wartungsarmen Viertaktmotor inklusive Elektro- und Kickstarter, dem Vierganggetriebe mit manuell bedienbarer Kupplung und dem modernen Fahrwerk hat sie das Zeug dazu, an die Spitze zu fahren.

CRF110F. Kleine Racer haben große Ziele. Und mit der CRF110F den besten Start, den sie sich wünschen können. Das Bike kommt mit kindgerechten Abmessungen, Elektro- und Kickstarter sowie einer Optik, die den Großen richtig Konkurrenz macht.

CRF50F. Gestylt wie eine echte Rennmaschine, kinderleicht beherrschbar und hungrig auf jede neue Herausforderung. Mit solidem, zuverlässigem EinzylinderViertaktmotor und kinderleicht zu bedienendem Dreiganggetriebe mit automatischer Kupplung.

Preis:

4.995 EUR (UVP ab Werk) 5.170 EUR (UVP inkl. Überführung)

2.745 EUR (UVP ab Werk) 2.890 EUR (UVP inkl. Überführung)

2.295 (UVP ab Werk) 2.440 EUR (UVP inkl. Überführung)

1.815 EUR (UVP ab Werk) 1.960 EUR (UVP inkl. Überführung)

Max. Leistung: Max. Drehmoment: Sitzhöhe:

18 kW (24 PS) / 12.500 min-1 14,1 Nm / 11.000 min-1 866 mm

6,6 kW (9 PS) / 7.000 min-1 10,2 Nm / 4.500 min-1 735 mm

5,4 kW (7,3 PS) / 7.500 min-1 8,9 Nm / 3.500 min-1 660 mm

2,2 kW (3 PS) / 8.500 min-1 3,4 Nm / 3.500 min-1 550 mm

Radaufhängung vorne:

37 mm Upside-Down Teleskopgabel, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, Federweg 275 mm

31 mm Teleskopgabel, Federweg 140 mm

31 mm Teleskopgabel, Federweg 99 mm

21,7 mm Upside-Down Teleskopgabel, Federweg 87 mm

Radaufhängung hinten:

Aluminiumschwinge mit ProLink Aufhängung und Zentralfederbein, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, Federweg 282 mm

Schwinge mit ProLink Aufhängung und Zentralfederbein, Federweg 114 mm

Schwinge mit Zentralfederbein, Federweg 86 mm

Schwinge mit Zentralfederbein, Federweg 70 mm

Gewicht vollgetankt:

84,4 kg

88 kg

72,2 kg

50 kg

Unsere Motocross-Fachhändler in Ihrer Nähe freuen sich auf Ihren Besuch:

87616 Marktoberdorf . MOTORRAD WALDMANN . Iglauer Straße 19 . Telefon 0 83 42/89 97 04 . Email: info@honda-waldmann.de 90584 Allersberg . MOTORRAD MEYER GMBH . Sandstraße 8 . Telefon 0 91 76/56 06 . Email: verkauf@zweirad-meyer.de 68775 Ketsch . KMP RACING . Lausitzer Straße 13 . Telefon 0 62 02/5 78 40 42 . Email: info@kmpracing.de 29320 Hermannsburg . KIEDROWSKI RACING . Hetendorf 13 . Telefon 0 50 52/91 27 98 . Email: kontakt@kiedrowski-racing.de Preisangaben in Euro, Stand Juli 2015. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen von Honda Deutschland, inkl. der gesetzlichen MwSt. Alle Angaben entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorliegenden Informationen und dienen nur der Vorabinformation. Änderungen von technischen Spezifikationen und des Ausstattungsumfangs vorbehalten. Bitte besprechen Sie beim Fahrzeugkauf alle Details mit Ihrem Honda Händler. Ihr Honda Händler berät Sie gerne. Weitere Informationen erhalten Sie auch von der Honda Kundenbetreuung unter Telefon 069 / 83006-0 oder im Internet unter www.honda.de

D Art.-Nr. 1505200 Printed 07/2015. Eine Anzeigenbeilage von Honda Deutschland.

HSTARTER.

CRF150R. DER DURC



Honda gruppenprospekt crosser 2015